SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die FMP12-Datei als
wiederverwendbares Objekt
Thomas Hirt

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Inhaltsübersicht
• Ziele und Einschränkungen

• Wiederverwendbarkeit in FileMaker
• die Idee des "Objektes" im Software Engineering
• Methoden zur Reduktion der Komplexität
• Programmierparadigmen

• Objektorientierung in a Nutshell
• die FileMaker Datenbankdatei als Objekt
• Implementation eines Interface
• Anwendungsbeispiele
• Q&A

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Ziele und Einschränkungen
• Dieses Referat verfolgt zwei Ziele:

• aufzeigen einer konkreten Arbeitstechnik, die
Wiederverwendbarkeit fördert
• Anregung zum Nachdenken über Möglichkeiten und Grenzen von
FileMaker im grösseren Kontext des Software Engineering
• Wie in jedem Fachgebiet gibt es auch im Software Engineering und in
der FileMaker-Community unterschiedliche Ansichten. Das Referat legt
sich auf einige fest, erhebt aber keinesfalls den Anspruch, alleingültig
zu sein.
• Diverse Themen müssen stark verknappt und daher teilweise auch
etwas unscharf wiedergegeben werden. Diese Themen sind in
besonderem Masse als Anregung zur individuellen Vertiefung nach der
Konferenz gedacht.

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Wiederverwendbarkeit in FileMaker
• Wiederverwendung explizit von FileMaker vorgesehen

• Verweise
• Tabellen
• Skripten
• Importe

• Tabellen
• Skripten
• Custom Functions

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Wiederverwendbarkeit in FileMaker
• Wiederverwendung mittels Copy-Paste

• Tabellen und Felder
• Layout-Elemente (sehr bedingt inkl. ihrer Verknüpfungen)
• Skripte
• Custom Function Code

• Grenzen der Wiederverwendbarkeit
• Benutzerkonti & Berechtigungen
• Custom Menus
• Konstrukte
(Kombination von Tabellen, Feldern, Skripten, CFs)
• Schnittstellen und Architekturen
• Module

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes

Methoden zur Reduktion der Komplexität
• Zerlegung
• fachlich

• Abstraktion
• abstrahere (lat.)  entfernen

• Reihenfolgen

• Klassifikation (Gemeinsamkeiten)

• Teilsysteme

• Assoziation (Beziehungen)

• Schnittstellen

• Generalisierung und
Spezialisierung

• Abhängigkeiten

• zeitlich
• Analyse

• Aggregation (ist-Teil-von)
• Wiederverwendung

• Design

• "das Rad nicht neu erfinden"

• Implementation

• Algorithmen

• Testing

• Bibliotheken

• Betrieb

• Module

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes

Methoden zur Reduktion der Komplexität
• Zerlegung

• Abstraktion

• fachlich

• abstrahere (lat.)  entfernen

• Reihenfolgen

• Klassifikation (Gemeinsamkeiten)

• Teilsysteme

• Assoziation (Beziehungen)

• Schnittstellen

• Generalisierung und
Spezialisierung

• Abhängigkeiten

• Aggregation (ist-Teil-von)

• zeitlich
• Analyse

• Wiederverwendung

• Design

• "das Rad nicht neu erfinden"

• Implementation

• Algorithmen

• Testing

• Bibliotheken

• Betrieb

• Module

Vorgehensweise

mit FM möglich

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

mit FM bedingt möglich

mit FM schwer/unmöglich
FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Exkurs: Schnittstellen und Layers

Schnittstelle: GUI
Aufbereitung Eingaben

Aufbereitung Ausgaben

Schnittstelle: Geschäftslogik
Logik zu Thema X

Logik zu Thema Y

Schnittstelle: Datenmodell
Datenspeicherung
Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

Datensuche
FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Exkurs: Schnittstellen und Layers

Vorteile von Schnittstellen
und Layers

Realität in FileMaker

• lose Kopplung zwischen Layers

• enge Kopplung

• hohe Kohäsion innerhalb Layers

• hartkodierte Verbindungen

• solange die Schnittstelle konstant
bleibt, kann alles andere
geändert werden

• Datenstruktur der
eingebundenen "external data
sources" wird direkt verwendet

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Programmierparadigmen

Prozedurale
Programmierung

Objektorientierte
Programmierung

• Variablen
• Name
• Datentyp

• Dekomposition in Klassen
• Zustand (Attribute)
• Methoden (Funktionen)

• Funktionen mit Parametern
(Prozeduren, Subroutinen)

• Generalisierung mittels
Vererbung

• Kontrollstrukturen
• Sequenz
• Verzweigung
• Schleife

• Assoziation (Beziehungen) mittels
• Komposition
• Aggregation

• Modularisierung

• Instanzierung von Objekten aus
Klassen

• deterministischer, schrittweiser
Ablauf

• Objekte existieren gleichzeitig
und senden sich Botschaften

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell

Klasse
Klassenname
Attribute
Methoden

Fahrzeug
+
+
+
+
+

anzRaeder: int
hatDach: bool
anzPersonen: int
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )

Objekt
Instanzierung

auto: Fahrzeug
+
+
+
+
+

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

anzRaeder: 4
hatDach: true
anzPersonen: 0
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )
FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell
Fahrzeug
+
+
+
+
+

anzRaeder: int
hatDach: bool
anzPersonen: int
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell

bewusst
weggelassen

Fahrzeug
+
+
+
+
+

anzRaeder: int
hatDach: bool
anzPersonen: int
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )

Interface

• Vererbung

• Polymorphismus

Fahrzeug
+ anzRaeder: int
+ hatDach: bool
+ anzPersonen: int
- reichweite: int
+ fahren( ziel: Ort )
+ zusteigen ( personen: int )
- navigieren ( k: Koordinaten)
- tanken ( liter: int)
Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

Kapselung
"information hiding"

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell

Klasse
Klassenname
Attribute
Methoden

Fahrzeug
+
+
+
+
+

anzRaeder: int
hatDach: bool
anzPersonen: int
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )

Objekt
Instanzierung

auto: Fahrzeug
+
+
+
+
+

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

anzRaeder: 4
hatDach: true
anzPersonen: 0
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )
FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell

Objekt
auto: Fahrzeug
+
+
+
+
+
Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

anzRaeder: 4
hatDach: true
anzPersonen: 0
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )
FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die Idee des Objektes
Objektorientierung in a Nutshell

aufrufendes
Objekt

Objekt

"Tanja Test": Person
+
+
+
+
+

geschlecht: "weiblich"
alter: "30"
kannAutofahren: true
ortVeraendern ( ziel: Ort)
essen ( kalorien: int)

auto: Fahrzeug
zusteigen (1)

+
+
+
+
+

anzRaeder: 4
hatDach: true
anzPersonen: 0
1
fahren( ziel: Ort )
zusteigen ( personen: int )

Botschaft

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
die FileMaker Datenbankdatei
als Objekt
aufrufende
FMDB

external data
source

aufgerufene FMDB
table

table

layout

Interface
script

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

layout

script
script
script
script

$variable
$$VARIABLE
custom
function

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Implementation eines Interface

Demo
in

FileMaker Pro 12 Advanced

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Anwendungsbeispiele
generell geeignet für

generell ungeeignet für

• externe Verarbeitung von
zeichenbasierten Datenformaten

• externe Verarbeitung von binären
Datenformaten

• Rückgabe von zeichenbasierten
Datenformaten

• Rückgabe von binären
Datenformaten

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Anwendungsbeispiele
• Funktionsbibliotheken
• Berechnungsgrundlagen

• komplexe Algorithmen
• Verwaltung von Berechtigungen
• Verwaltung von Menüstrukturen
• Message Queue

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Anwendungsbeispiele
FMDB 1
script

FMDB
Message Queue

FMDB 2
script

FMDB 3

table
script
script
script
script

table

script

FMDB 4
script
Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Anwendungsbeispiele
• Entwurfsmuster

• "Design Patterns. Elements of Reusable Object-Oriented Software",
Gamma E., Helm R., Johnaon R. E., Vlissides J. [1995] AddisonWesley
• Facade Pattern
• Proxy Pattern

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Questens & Answers

Danke für Ihr Interesse!

Haben Sie Fragen?

Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com
Vielen Dank unseren Sponsoren

Danke für die Bewertung dieses Vortrages
Thomas Hirt
Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt

FileMaker Konferenz 2013 Salzburg
www.filemaker-konferenz.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
Institut Pasteur de Madagascar
 
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladieRelations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
Institut Pasteur de Madagascar
 
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
Dirk Lagast
 
La compliance
La complianceLa compliance
Principes de la recherche documentaire
Principes de la recherche documentairePrincipes de la recherche documentaire
Principes de la recherche documentaire
Institut Pasteur de Madagascar
 
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
Institut Pasteur de Madagascar
 
Le pot de mayonnaise
Le pot de mayonnaiseLe pot de mayonnaise
Le pot de mayonnaise
Virginia Neff
 
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèsesLes Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
Les Citoyens s'engagent
 
88229 elfee
88229 elfee88229 elfee
88229 elfee
Anne-Marie Rancourt
 
Lamps 2015 1a
Lamps 2015 1aLamps 2015 1a
Lamps 2015 1a
Filipe Pereira
 
Compov2 20130321105110254 667
Compov2 20130321105110254 667Compov2 20130321105110254 667
Compov2 20130321105110254 667
Astrid Knockaert
 
Unpptxidal 130606014826-phpapp02
Unpptxidal 130606014826-phpapp02Unpptxidal 130606014826-phpapp02
Unpptxidal 130606014826-phpapp02
Haikel Nacef
 
Onet Présentation
Onet PrésentationOnet Présentation
Onet Présentation
aimeric
 
Académie HPISAS - L'offre HPI
Académie HPISAS - L'offre HPIAcadémie HPISAS - L'offre HPI
Académie HPISAS - L'offre HPI
Sandra Chasseloup
 
Lancement du projet 8118 par le MICT
Lancement du projet 8118 par le MICTLancement du projet 8118 par le MICT
Lancement du projet 8118 par le MICT
Communication_HT
 
while42 Marseille #1
while42 Marseille #1while42 Marseille #1
while42 Marseille #1
While42
 
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypageAnti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
Institut Pasteur de Madagascar
 

Andere mochten auch (20)

Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
Quels doivent être le sliens entre les services de lutte et la recherche?
 
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladieRelations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
Relations TIE (IER) / prévalence du paludisme et incidence du paludisme maladie
 
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
Robert DELATHOUWER : 100% Bruxellois et SOCIALISTE !
 
La compliance
La complianceLa compliance
La compliance
 
Journal7
Journal7Journal7
Journal7
 
Principes de la recherche documentaire
Principes de la recherche documentairePrincipes de la recherche documentaire
Principes de la recherche documentaire
 
Aivar guide
Aivar guideAivar guide
Aivar guide
 
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
Gamétocyte : cible ultime de l’élimination du paludisme ?
 
Le pot de mayonnaise
Le pot de mayonnaiseLe pot de mayonnaise
Le pot de mayonnaise
 
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèsesLes Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
Les Citoyens s'engagent - Support aux débats et aux synthèses
 
88229 elfee
88229 elfee88229 elfee
88229 elfee
 
Lamps 2015 1a
Lamps 2015 1aLamps 2015 1a
Lamps 2015 1a
 
Compov2 20130321105110254 667
Compov2 20130321105110254 667Compov2 20130321105110254 667
Compov2 20130321105110254 667
 
Unpptxidal 130606014826-phpapp02
Unpptxidal 130606014826-phpapp02Unpptxidal 130606014826-phpapp02
Unpptxidal 130606014826-phpapp02
 
Onet Présentation
Onet PrésentationOnet Présentation
Onet Présentation
 
Spreecast2 13 mai 2014
Spreecast2 13 mai 2014Spreecast2 13 mai 2014
Spreecast2 13 mai 2014
 
Académie HPISAS - L'offre HPI
Académie HPISAS - L'offre HPIAcadémie HPISAS - L'offre HPI
Académie HPISAS - L'offre HPI
 
Lancement du projet 8118 par le MICT
Lancement du projet 8118 par le MICTLancement du projet 8118 par le MICT
Lancement du projet 8118 par le MICT
 
while42 Marseille #1
while42 Marseille #1while42 Marseille #1
while42 Marseille #1
 
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypageAnti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
Anti-paludogramme - Tests de chimiosensibilité in vitro : un test de phénotypage
 

Ähnlich wie FMK 2013 fmp12 als wiederverwendbares Objekt, Thomas Hirt

FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang WunderlichFMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
Verein FM Konferenz
 
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
Verein FM Konferenz
 
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
Verein FM Konferenz
 
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.comFMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
Verein FM Konferenz
 
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning PresentationFileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
Martin Brändle
 
FMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
FMK2014: FileMaker Module by Karsten RisseeuwFMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
FMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
Verein FM Konferenz
 
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
Georg Eck
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
Verein FM Konferenz
 
DSpace 5 und Linked (Open) Data
DSpace 5 und Linked (Open) DataDSpace 5 und Linked (Open) Data
DSpace 5 und Linked (Open) Data
Pascal-Nicolas Becker
 
Schau, Mutti, keine Programmierzeile
Schau, Mutti, keine ProgrammierzeileSchau, Mutti, keine Programmierzeile
Schau, Mutti, keine Programmierzeile
rokr
 
Sh optifind praesentation_20130311
Sh optifind praesentation_20130311Sh optifind praesentation_20130311
Sh optifind praesentation_20130311
Stefan Moises
 
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
Dennis Zielke
 
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger DarjusFMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
Verein FM Konferenz
 
FMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
FMK2014: FileMaker Module by Holger DarjusFMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
FMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
Verein FM Konferenz
 
Der File Abstraction Layer
Der File Abstraction LayerDer File Abstraction Layer
Der File Abstraction Layer
Steffen Ritter
 
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
Verein FM Konferenz
 
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas HirtFMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel MoréFMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
Verein FM Konferenz
 
FMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
FMK2016 - Arnold Kegebein - RecyclingFMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
FMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
Verein FM Konferenz
 

Ähnlich wie FMK 2013 fmp12 als wiederverwendbares Objekt, Thomas Hirt (20)

FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang WunderlichFMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
FMK2015: FrameWork Konzepte in FileMaker Pro by Wolfgang Wunderlich
 
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
FMK 2013 Konstrukte diverser Programmiersprachen in FileMaker nachgebaut, Tho...
 
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
FMK2012: Datenstrukturen - die komplexe Welt in FileMaker Feldern beschre…
 
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.comFMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
FMK2017 - Webdevelopment mit Rails by Stefan Husch qutic.com
 
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning PresentationFileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
FileMaker Konferenz 2012 Lightning Presentation
 
FMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
FMK2014: FileMaker Module by Karsten RisseeuwFMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
FMK2014: FileMaker Module by Karsten Risseeuw
 
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
11. Kamingespräch | XML-Editoren | TERM CHECK
 
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin ZieglerFMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
FMK2015: FileMaker Grundlagen Formeln by Longin Ziegler
 
DSpace 5 und Linked (Open) Data
DSpace 5 und Linked (Open) DataDSpace 5 und Linked (Open) Data
DSpace 5 und Linked (Open) Data
 
Schau, Mutti, keine Programmierzeile
Schau, Mutti, keine ProgrammierzeileSchau, Mutti, keine Programmierzeile
Schau, Mutti, keine Programmierzeile
 
Sh optifind praesentation_20130311
Sh optifind praesentation_20130311Sh optifind praesentation_20130311
Sh optifind praesentation_20130311
 
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
Laudatio Workshop Entwicklersession zu Gemeinsamkeiten in Forschungsdatenrepo...
 
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger DarjusFMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
FMK2018-Migration und Synchronisation Holger Darjus
 
FMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
FMK2014: FileMaker Module by Holger DarjusFMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
FMK2014: FileMaker Module by Holger Darjus
 
Der File Abstraction Layer
Der File Abstraction LayerDer File Abstraction Layer
Der File Abstraction Layer
 
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
FMK2012: Strukturierte Scriptprogrammierung und neue Befehle und Scriptbefehl...
 
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas HirtFMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
FMK2018- JSON Innerhalb FileMaker Thomas Hirt
 
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel MoréFMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
FMK 2013 Entwickler Werkzeuge, Marcel Moré
 
FMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
FMK2016 - Arnold Kegebein - RecyclingFMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
FMK2016 - Arnold Kegebein - Recycling
 
Die GND im Semantic Web
Die GND im Semantic WebDie GND im Semantic Web
Die GND im Semantic Web
 

Mehr von Verein FM Konferenz

FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdfFMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp PulsFMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp PulsFMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin SchwarzFMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam AugustingFMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam AugustinFMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert KaiserFMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas HirtFMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas HirtFMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell WatsonFMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph KlussFMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph KlussFMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
Verein FM Konferenz
 
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdfFMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell WatsonFMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menannoFMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza KoudelkaFMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
Verein FM Konferenz
 
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza KoudelkaFMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
Verein FM Konferenz
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Verein FM Konferenz
 

Mehr von Verein FM Konferenz (20)

FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdfFMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
FMK2022 Excel und FileMaker Schittko.pdf
 
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp PulsFMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
FMK2022 Drucken über Dateigrenzen hinweg von Philipp Puls
 
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp PulsFMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
FMK2022 Custom Functions von Philipp Puls
 
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin SchwarzFMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
FMK2022 FileMaker Fehler von Martin Schwarz
 
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker Server unter Linux Workshop von Bernhard Schulz
 
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard SchulzFMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
FMK2022 FileMaker DataAPI und Java von Bernhard Schulz
 
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam AugustingFMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
FMK2022 Neue Programmiertechniken von Adam Augusting
 
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam AugustinFMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
FMK2022 FileMaker und Javascript von Adam Augustin
 
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert KaiserFMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
FMK2022 Arbeiten mit SVG in FileMaker - Robert Kaiser
 
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas HirtFMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
FMK2022 Dokumentation - Thomas Hirt
 
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas HirtFMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
FMK2022 CustomFunctions Fuer Einsteiger - Thomas Hirt
 
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell WatsonFMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
FMK2022 FileMaker Integrated Development Environment - Russell Watson
 
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph KlussFMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
FMK2022 Datenschutz DSGVO Christoph Kluss
 
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph KlussFMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
FMK2022 Rechnungen Inkasso - Christoph Kluss
 
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdfFMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
FMK2022 Die Zukunft von FileMaker - Marcel Moré.pdf
 
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell WatsonFMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
FMK2019 bug off lightning talk by Russell Watson
 
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menannoFMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
FMK2019 being an optimist in a pessimistic world by vincenzo menanno
 
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza KoudelkaFMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
FMK2019 FileMaker Performance Update 2019 by HOnza Koudelka
 
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza KoudelkaFMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
FMK2019 Hardware Integrated by HOnza Koudelka
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
 

FMK 2013 fmp12 als wiederverwendbares Objekt, Thomas Hirt

  • 1. Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt Thomas Hirt Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 2. Inhaltsübersicht • Ziele und Einschränkungen • Wiederverwendbarkeit in FileMaker • die Idee des "Objektes" im Software Engineering • Methoden zur Reduktion der Komplexität • Programmierparadigmen • Objektorientierung in a Nutshell • die FileMaker Datenbankdatei als Objekt • Implementation eines Interface • Anwendungsbeispiele • Q&A Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 3. Ziele und Einschränkungen • Dieses Referat verfolgt zwei Ziele: • aufzeigen einer konkreten Arbeitstechnik, die Wiederverwendbarkeit fördert • Anregung zum Nachdenken über Möglichkeiten und Grenzen von FileMaker im grösseren Kontext des Software Engineering • Wie in jedem Fachgebiet gibt es auch im Software Engineering und in der FileMaker-Community unterschiedliche Ansichten. Das Referat legt sich auf einige fest, erhebt aber keinesfalls den Anspruch, alleingültig zu sein. • Diverse Themen müssen stark verknappt und daher teilweise auch etwas unscharf wiedergegeben werden. Diese Themen sind in besonderem Masse als Anregung zur individuellen Vertiefung nach der Konferenz gedacht. Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 4. Wiederverwendbarkeit in FileMaker • Wiederverwendung explizit von FileMaker vorgesehen • Verweise • Tabellen • Skripten • Importe • Tabellen • Skripten • Custom Functions Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 5. Wiederverwendbarkeit in FileMaker • Wiederverwendung mittels Copy-Paste • Tabellen und Felder • Layout-Elemente (sehr bedingt inkl. ihrer Verknüpfungen) • Skripte • Custom Function Code • Grenzen der Wiederverwendbarkeit • Benutzerkonti & Berechtigungen • Custom Menus • Konstrukte (Kombination von Tabellen, Feldern, Skripten, CFs) • Schnittstellen und Architekturen • Module Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 6. die Idee des Objektes Methoden zur Reduktion der Komplexität • Zerlegung • fachlich • Abstraktion • abstrahere (lat.)  entfernen • Reihenfolgen • Klassifikation (Gemeinsamkeiten) • Teilsysteme • Assoziation (Beziehungen) • Schnittstellen • Generalisierung und Spezialisierung • Abhängigkeiten • zeitlich • Analyse • Aggregation (ist-Teil-von) • Wiederverwendung • Design • "das Rad nicht neu erfinden" • Implementation • Algorithmen • Testing • Bibliotheken • Betrieb • Module Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 7. die Idee des Objektes Methoden zur Reduktion der Komplexität • Zerlegung • Abstraktion • fachlich • abstrahere (lat.)  entfernen • Reihenfolgen • Klassifikation (Gemeinsamkeiten) • Teilsysteme • Assoziation (Beziehungen) • Schnittstellen • Generalisierung und Spezialisierung • Abhängigkeiten • Aggregation (ist-Teil-von) • zeitlich • Analyse • Wiederverwendung • Design • "das Rad nicht neu erfinden" • Implementation • Algorithmen • Testing • Bibliotheken • Betrieb • Module Vorgehensweise mit FM möglich Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt mit FM bedingt möglich mit FM schwer/unmöglich FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 8. die Idee des Objektes Exkurs: Schnittstellen und Layers Schnittstelle: GUI Aufbereitung Eingaben Aufbereitung Ausgaben Schnittstelle: Geschäftslogik Logik zu Thema X Logik zu Thema Y Schnittstelle: Datenmodell Datenspeicherung Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt Datensuche FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 9. die Idee des Objektes Exkurs: Schnittstellen und Layers Vorteile von Schnittstellen und Layers Realität in FileMaker • lose Kopplung zwischen Layers • enge Kopplung • hohe Kohäsion innerhalb Layers • hartkodierte Verbindungen • solange die Schnittstelle konstant bleibt, kann alles andere geändert werden • Datenstruktur der eingebundenen "external data sources" wird direkt verwendet Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 10. die Idee des Objektes Programmierparadigmen Prozedurale Programmierung Objektorientierte Programmierung • Variablen • Name • Datentyp • Dekomposition in Klassen • Zustand (Attribute) • Methoden (Funktionen) • Funktionen mit Parametern (Prozeduren, Subroutinen) • Generalisierung mittels Vererbung • Kontrollstrukturen • Sequenz • Verzweigung • Schleife • Assoziation (Beziehungen) mittels • Komposition • Aggregation • Modularisierung • Instanzierung von Objekten aus Klassen • deterministischer, schrittweiser Ablauf • Objekte existieren gleichzeitig und senden sich Botschaften Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 11. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell Klasse Klassenname Attribute Methoden Fahrzeug + + + + + anzRaeder: int hatDach: bool anzPersonen: int fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) Objekt Instanzierung auto: Fahrzeug + + + + + Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt anzRaeder: 4 hatDach: true anzPersonen: 0 fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 12. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell Fahrzeug + + + + + anzRaeder: int hatDach: bool anzPersonen: int fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 13. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell bewusst weggelassen Fahrzeug + + + + + anzRaeder: int hatDach: bool anzPersonen: int fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) Interface • Vererbung • Polymorphismus Fahrzeug + anzRaeder: int + hatDach: bool + anzPersonen: int - reichweite: int + fahren( ziel: Ort ) + zusteigen ( personen: int ) - navigieren ( k: Koordinaten) - tanken ( liter: int) Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt Kapselung "information hiding" FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 14. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell Klasse Klassenname Attribute Methoden Fahrzeug + + + + + anzRaeder: int hatDach: bool anzPersonen: int fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) Objekt Instanzierung auto: Fahrzeug + + + + + Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt anzRaeder: 4 hatDach: true anzPersonen: 0 fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 15. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell Objekt auto: Fahrzeug + + + + + Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt anzRaeder: 4 hatDach: true anzPersonen: 0 fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 16. die Idee des Objektes Objektorientierung in a Nutshell aufrufendes Objekt Objekt "Tanja Test": Person + + + + + geschlecht: "weiblich" alter: "30" kannAutofahren: true ortVeraendern ( ziel: Ort) essen ( kalorien: int) auto: Fahrzeug zusteigen (1) + + + + + anzRaeder: 4 hatDach: true anzPersonen: 0 1 fahren( ziel: Ort ) zusteigen ( personen: int ) Botschaft Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 17. die FileMaker Datenbankdatei als Objekt aufrufende FMDB external data source aufgerufene FMDB table table layout Interface script Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt layout script script script script $variable $$VARIABLE custom function FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 18. Implementation eines Interface Demo in FileMaker Pro 12 Advanced Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 19. Anwendungsbeispiele generell geeignet für generell ungeeignet für • externe Verarbeitung von zeichenbasierten Datenformaten • externe Verarbeitung von binären Datenformaten • Rückgabe von zeichenbasierten Datenformaten • Rückgabe von binären Datenformaten Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 20. Anwendungsbeispiele • Funktionsbibliotheken • Berechnungsgrundlagen • komplexe Algorithmen • Verwaltung von Berechtigungen • Verwaltung von Menüstrukturen • Message Queue Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 21. Anwendungsbeispiele FMDB 1 script FMDB Message Queue FMDB 2 script FMDB 3 table script script script script table script FMDB 4 script Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 22. Anwendungsbeispiele • Entwurfsmuster • "Design Patterns. Elements of Reusable Object-Oriented Software", Gamma E., Helm R., Johnaon R. E., Vlissides J. [1995] AddisonWesley • Facade Pattern • Proxy Pattern Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 23. Questens & Answers Danke für Ihr Interesse! Haben Sie Fragen? Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com
  • 24. Vielen Dank unseren Sponsoren Danke für die Bewertung dieses Vortrages Thomas Hirt Die FMP12-Datei als wiederverwendbares Objekt FileMaker Konferenz 2013 Salzburg www.filemaker-konferenz.com