SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Intensiv-Filter GmbH & Co. KG




Filtertechnik vom Spezialisten für Entstaubung

Intensiv-Filter auf einen Blick
Intensiv-Filter Daten und Fakten




     Maßgeschneiderte Entstaubungslösungen für industrielle Kunden aus
     unterschiedlichen Branchen
     Dienstleistungen zu Energiekosten-Einsparungskonzepten
     Aktiver Klimaschutz durch effiziente Filterkonzepte



Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                              2
Intensiv-Filter Daten und Fakten

          Intensiv-Filter Gruppe

                       Intensiv-Filter Deutschland
                                                                                  Solidux Ges. für
             Intensiv-Filter GmbH & Co. KG                       Infastaub GmbH    Schallschutz
                                                                                       mbH

            Intensiv-Filter                   Filtres Intensiv
               do Brasil                           S.a.r.l.


            Intensiv-Filter                   Intensiv-Filter
               (UK) Ltd.                      India Pvt. Ltd.


            Intensiv-Filter                   Intensiv-Filter
              Korea Ltd.                      Austria GmbH
Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                          3
Intensiv-Filter Daten und Fakten
          Gründungsjahr 1922                  Netzwerk
         Inhabergeführt                         2 Schwestergesellschaften
         400 Beschäftigte                       7 Tochtergesellschaften
                                                 8 Vertretungen
                                                 2 Regionalbüros




         Geschäftsbereiche                    Produktportfolio
            Zement, Kalk, Gips                  Prozess-Schlauchfilteranlagen
            Stahl, Eisen, NE-Metalle            Nebenentstauber
            Nahrungsmittel                      Rundfilter
            Chemie                              CIP-Filter
            Energie                             Zyklone
            Entsorgung                          Kühler
            Glas                                Anlagenkomponenten
Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                   4
Intensiv-Filter Daten und Fakten

          Leistungsprofil
            Komplette Systemlösungen
            Turn-key Projekte
            Technischer Support
            Ersatzteil-Service
            eigene Filterschlauchproduktion

          Kunden (Auszug)




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2    5
Intensiv-Filter Daten und Fakten


1922 Gründung
 Intensiv-Filter
  in Wuppertal
durch Theodor                                                                                                                        2009
     Hansen                                                                                                                      Product launch
                                                                                                                   2007          ProJet mega®
                          1953                                          1998                 2003              85-Jahr-Feier
                        Gründung                                      Gründung           Übernahme der         Intensiv-Filter                         2010
                    Filtres-Intensive                              Intensiv-Filter in   Geschäftsführung          Velbert-                        Product launch
                                                      1970
                     in Frankreich                                     Brasilien         durch Thomas           Langenberg                          ProJet CIP
                                                 Markteinführung
                                                 Coanda-Injektor                            Blüggel


                                      1967                                           1999                                 2008                            2011
                                   Gründung                       1973             Gründung              2006           Gründung                     Product launch
       1930
                                Infastaub in Bad               Gründung         Intensiv-Filter in    Gründung       Intensiv-Filter in                ProExpertise
    Umzug nach
      Velbert-                      Homburg                    Solidux in          Korea und       Intensiv-Filter in Österreich            2010
    Langenberg                                                 Billerbeck           England             Indien                          Product launch
                                                                                                                                        ProJet smart®




   Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                                                                                     6
Intensiv-Filter Daten und Fakten

         Organisationsstruktur
Geschäftsführung                              Technik               Vertrieb          Fertigung




Thomas Blüggel                                Dr.-Ing.              Jens Lange        Frank Ott
Geschäftsführender                            Gunnar-Marcel Klein   Leiter Vertrieb   Leiter Fertigung
Gesellschafter                                Leiter Technik




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                              7
Intensiv-Filter Produktportfolio

         ProJet mega®
       Prozessfilter speziell für
       Großfilteranlagen, z. B. in der
       Zementindustrie für die Ofen- und
       Klinkerkühlerentstaubung
       Modulares Design mit bis zu 12 m
       Schlauchlänge
       Für Volumenströme von 20.000
       m³/h bis über 2.000.000 m³/h




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   8
Intensiv-Filter Produktportfolio

         ProJet smart®
       Filterlösung mit Staubsammelrumpf oder als
       Silo-/Bunkeraufsatzfilter
       Elektrisch und pneumatisch anschlussfertige
       Serienfilter, inklusive Ventilator, Schalldämpfer
       und JetBus Filtersteuerung
       Baukastensystem mit vier Filterkopfgrößen
       und vier verschiedenen Filterschlauchlängen
       Umfangreiche All-Inclusive Ausstattung und
       weitere Optionen




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                9
Intensiv-Filter Produktportfolio

         ProJet CIP®
       Neue Generation Cleaning-in-Place Filter mit
       Schlauchlänge bis zu 8 m
       Reduzierte Menge an Einbauteilen
       Geringerer Druckluftbedarf sowie CIP-
       Waschflüssigkeit
       Neu entwickelte Reingaskammer
       Verringerter Wartungsintervall
       Perfekte Waschbarkeit, kurze
       Trocknungszeiten und eine hervorragende
       Abreinigbarkeit durch ProTex® CIP Filtermedien



Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2             10
Intensiv-Filter Produktportfolio

         CombiJet
       Baukastensystem in Schweiß-
       und Schraubkonstruktion für
       verschiedenste Anwendungen
       schnelle und kostengünstige
       Montage
       Variable Filtergrößen von 25 bis
       mehr als 10.000 m² Filterfläche
       Abreinigung je nach Anwendung
       im online, offline oder semi-
       offline Verfahren




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   11
Intensiv-Filter Produktportfolio

         ProExpertise
       Berechnungsprogramm zur
       Abschätzung der Differenzdruckverluste
       einer Jet-Pulse Schlauchfilteranlage
       Ermittlung eines optimalen Betriebs-
       punktes bezogen auf die Zykluszeit
       Abschätzung erfolgt durch die Eingabe
       der Auslegungs- und Betriebsparameter
       (Volumenstrom, Zykluszeit für die
       Abreinigung, Filterflächen, Rohgas-
       konzentration, etc.)




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2     12
Intensiv-Filter Produktportfolio

         ProTex Energiespar-Filtermedien
       Kostengünstige und effektivere
       Alternative zu Filterschläuchen mit
       laminierter Membranoberfläche
       Reduzierter Energiebedarf
       Optimierte Oberflächenfiltration
       Verbesserte Regenerations-
       eigenschaften
       Minimaler Druckverlust
       Verringerte CO2-Emissionen
       Verlängerte Lebensdauer
       Wesentlich robuster

Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   13
Intensiv-Filter Produktportfolio

           Injektorsystem Coanda-Injektor
         Höchste Abreinigungseffektivität
         Einsaugen großer Spülluftmengen
         Optimale und ökonomische
         Abreinigung
         Anpassung der Zykluszeit bzw.
         des Abreinigungsvordrucks
         Senkung des Druckluftverbrauchs




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   14
Intensiv-Filter Leistungen

         Engineering
        Kompetenzen
        – CFD Simulationen
        – Durchführung von FEM
          Berechnungen
        – CAD-Daten zur weiteren CNC-
          Bearbeitung
        – Modellbau (Prototypen,
          Urmodelle, Funktionsmodelle,
          usw.)
        Turnkey Projekte
        Administrative
        Dienstleistungen


Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   15
Intensiv-Filter Leistungen

         Engineering
       Labore für Mess- und Verfahrenstechnik
       Produktentwicklungen mittels inhouse CFD
       (Computational Fluid Dynamics)
       Filterversuchsanlagen
       Versuchsstände zur Überprüfung und
       Erprobung von Filtermedien,
       Abreinigungssystemen und Kernkomponenten
       Teilnahme an Forschungsprojekten mit der
       Bergischen Universität Wuppertal, Universität
       Essen-Duisburg, Fraunhofer Gesellschaft,
       Dekra, VDI


Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2            16
Intensiv-Filter Leistungen

         Kundenservice Plus
       Partner für Ersatz- und Originalteile
       Rund-Um-Service für eine
       langfristige und umfangreiche
       Kundenzufriedenheit
       Individuelle und maßgeschneiderte
       Wartungsverträge
       Weltweite Serviceleistungen
       Modernisierung von Filteranlagen




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2    17
Intensiv-Filter Leistungen

         Filtermodernisierung
     Verminderte Reststaubgehalte
     Geringer Wartungsaufwand
     Reduzierte Instandhaltungskosten
     Abreinigung der Filterschläuche
     ohne mechanisch bewegte Teile
     Verlängerte Standzeit der Filter-
     schläuche
     Erhöhter Luftdurchsatz




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2   18
Intensiv-Filter Referenzen Nahrungsmittel
                                                                        Entstaubung Sprühturmtrockner, Deutschland
                                                                        Volumenstrom         125.700 m³/h a.c..
                                                                        Rohgasstaubgehalt         31 g/m³
                                                                        Reststaubgehalt           10 mg/m³ n.c. dry
                                                                        Filterfläche             850 m²




          Entstaubung Sprühturmtrockner, Brasilien
         Volumenstrom                         106.000 m³/h i. B.
         Rohgasstaubgehalt                         14 g/m³
         Reststaubgehalt                           10 mg/m³ i. N. dry
         Filterfläche                             735 m²
Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                                           19
Intensiv-Filter Referenzen
Stahl, Eisen, NE-Metalle
                                                  Sekundärentstaubung Filter 5, HKM Deutschland
                                              Volumenstrom                  600.000 m³/h i. B.
                                              Spülgasmenge                    26.000 m³/h i. B.
                                              Temperatur                     20 – 80 ° C
                                              Filterfläche brutto              8.922 m²
                                                                           Polyester-
                                              Filtermedium
                                                                            nadelfilz
                                              Reststaubgehalt, gefordert        < 20 mg/m³ i. N. tr.
                                              Rohgasstaubgehalt              60 – 80 g/m³
                                              Druckverlust                        < 8 hPa
                                              Abreinigungsdruck            0,25 – 0,6 MPa
                                              Abreinigung                      offline




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                            20
Intensiv-Filter Referenzen
Steine, Erden
                                                 Entstaubung Drehrrohrofen / Rohmehlmühle Linie 8
                                                             Cementa AB, Schweden
                                              Volumenstrom                < 1.223.500 m³/h i. B.
                                              Temperatur                    Max. 150 ° C
                                              Rohgasstaubgehalt             Max. 900 g/m³
                                              Reststaubgehalt                    < 10 mg/m³ i. N. tr.
                                              Druckluftverbrauch                < 310 m³/h i. N.
                                              Abreinigung                       offline
                                              Abreinigungsdruck              0,3 – 0,6 MPa
                                              Druckverlust                         < 8 hPa
                                                                   Glasfaser mit PTFE
                                              Filtermaterial
                                                                             Membran
                                              Schlauchlänge                     8.000 mm




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                             21
Intensiv-Filter Geschäftsfelder
Steine, Erden
                                                                  Elektrofilter-Umbau
                                                    Ofen- / Mühlenentstaubung inkl. vorentstaubten
                                                                  Alkali-Bypassabgas
                                                              Deuna Zement, Deutschland
                                              Volumenstrom                  550.000 m³/h
                                              Max. Gastemperatur                 240 °C
                                              Rohgasstaubgehalt              60 – 80 g/m³
                                              Reststaubgehalt                    < 8 mg/m³ i.N. trocken
                                              Filtermedium             GL/PTFE 750
                                              Filterfläche                  ~ 9.300 m²
                                              Abreinigungsdruck            1,5 – 3,5 MPa
                                              Druckverlust                     1.200 Pa
                                              Abreinigung                semi-offline




Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                               22
Infastaub GmbH




• Infastaub bietet Entstaubungslösungen für viele Industriebereiche und
  unterschiedlichste Anforderungsprofile:
     −     Volumenströme von 20 m3/h bis ca. 20.000 m3/h bei Serienfertigung
     −     Volumenströme > 20.000 m3/h auf Anfrage
     −     von der Maschinen- bis zur Arbeitsplatzentstaubung
     −     von Filteranlagen in Serienfertigung bis zu maßgeschneiderten Individuallösungen


Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                                                   23
Infastaub GmbH
          Geschäftsbereiche
            Zement, Kalk, Gips
            Stahl, Eisen, NE-Metalle
            Nahrungsmittel
            Chemie, Farben, Lacke, Oberflächen
            Energie
            Entsorgung
            Glas, keramische Industrie
            Kunststoffe

          Produktportfolio
            Mechanisch abgereinigte Filter
            Pneumatisch abgereinigte Filter
            Spezialfilter
            Beladesysteme

Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2       24
Solidux Gesellschaft für Schallschutz mbH




• Schallschutzeinrichtungen und technische Lärmbekämpfung für die
  Industrie und Kraftwerkstechnik
• Produktportfolio
    − Schalldämpfer
    − Schallschutzeinhausungen
    − Schallgedämmte Container
    − Lüftungskomponenten
Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                         25
www.intensiv-filter.com


Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2                             26

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
Marius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
Expeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Pixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
marketingartwork
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
Skeleton Technologies
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
SpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Lily Ray
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
Rajiv Jayarajah, MAppComm, ACC
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
Christy Abraham Joy
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
Vit Horky
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
MindGenius
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
RachelPearson36
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

Prozessfilter zur Entstaubung großer Volumenströme

  • 1. Intensiv-Filter GmbH & Co. KG Filtertechnik vom Spezialisten für Entstaubung Intensiv-Filter auf einen Blick
  • 2. Intensiv-Filter Daten und Fakten Maßgeschneiderte Entstaubungslösungen für industrielle Kunden aus unterschiedlichen Branchen Dienstleistungen zu Energiekosten-Einsparungskonzepten Aktiver Klimaschutz durch effiziente Filterkonzepte Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 2
  • 3. Intensiv-Filter Daten und Fakten Intensiv-Filter Gruppe Intensiv-Filter Deutschland Solidux Ges. für Intensiv-Filter GmbH & Co. KG Infastaub GmbH Schallschutz mbH Intensiv-Filter Filtres Intensiv do Brasil S.a.r.l. Intensiv-Filter Intensiv-Filter (UK) Ltd. India Pvt. Ltd. Intensiv-Filter Intensiv-Filter Korea Ltd. Austria GmbH Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 3
  • 4. Intensiv-Filter Daten und Fakten Gründungsjahr 1922 Netzwerk  Inhabergeführt  2 Schwestergesellschaften  400 Beschäftigte  7 Tochtergesellschaften  8 Vertretungen  2 Regionalbüros Geschäftsbereiche Produktportfolio  Zement, Kalk, Gips  Prozess-Schlauchfilteranlagen  Stahl, Eisen, NE-Metalle  Nebenentstauber  Nahrungsmittel  Rundfilter  Chemie  CIP-Filter  Energie  Zyklone  Entsorgung  Kühler  Glas  Anlagenkomponenten Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 4
  • 5. Intensiv-Filter Daten und Fakten Leistungsprofil  Komplette Systemlösungen  Turn-key Projekte  Technischer Support  Ersatzteil-Service  eigene Filterschlauchproduktion Kunden (Auszug) Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 5
  • 6. Intensiv-Filter Daten und Fakten 1922 Gründung Intensiv-Filter in Wuppertal durch Theodor 2009 Hansen Product launch 2007 ProJet mega® 1953 1998 2003 85-Jahr-Feier Gründung Gründung Übernahme der Intensiv-Filter 2010 Filtres-Intensive Intensiv-Filter in Geschäftsführung Velbert- Product launch 1970 in Frankreich Brasilien durch Thomas Langenberg ProJet CIP Markteinführung Coanda-Injektor Blüggel 1967 1999 2008 2011 Gründung 1973 Gründung 2006 Gründung Product launch 1930 Infastaub in Bad Gründung Intensiv-Filter in Gründung Intensiv-Filter in ProExpertise Umzug nach Velbert- Homburg Solidux in Korea und Intensiv-Filter in Österreich 2010 Langenberg Billerbeck England Indien Product launch ProJet smart® Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 6
  • 7. Intensiv-Filter Daten und Fakten Organisationsstruktur Geschäftsführung Technik Vertrieb Fertigung Thomas Blüggel Dr.-Ing. Jens Lange Frank Ott Geschäftsführender Gunnar-Marcel Klein Leiter Vertrieb Leiter Fertigung Gesellschafter Leiter Technik Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 7
  • 8. Intensiv-Filter Produktportfolio ProJet mega® Prozessfilter speziell für Großfilteranlagen, z. B. in der Zementindustrie für die Ofen- und Klinkerkühlerentstaubung Modulares Design mit bis zu 12 m Schlauchlänge Für Volumenströme von 20.000 m³/h bis über 2.000.000 m³/h Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 8
  • 9. Intensiv-Filter Produktportfolio ProJet smart® Filterlösung mit Staubsammelrumpf oder als Silo-/Bunkeraufsatzfilter Elektrisch und pneumatisch anschlussfertige Serienfilter, inklusive Ventilator, Schalldämpfer und JetBus Filtersteuerung Baukastensystem mit vier Filterkopfgrößen und vier verschiedenen Filterschlauchlängen Umfangreiche All-Inclusive Ausstattung und weitere Optionen Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 9
  • 10. Intensiv-Filter Produktportfolio ProJet CIP® Neue Generation Cleaning-in-Place Filter mit Schlauchlänge bis zu 8 m Reduzierte Menge an Einbauteilen Geringerer Druckluftbedarf sowie CIP- Waschflüssigkeit Neu entwickelte Reingaskammer Verringerter Wartungsintervall Perfekte Waschbarkeit, kurze Trocknungszeiten und eine hervorragende Abreinigbarkeit durch ProTex® CIP Filtermedien Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 10
  • 11. Intensiv-Filter Produktportfolio CombiJet Baukastensystem in Schweiß- und Schraubkonstruktion für verschiedenste Anwendungen schnelle und kostengünstige Montage Variable Filtergrößen von 25 bis mehr als 10.000 m² Filterfläche Abreinigung je nach Anwendung im online, offline oder semi- offline Verfahren Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 11
  • 12. Intensiv-Filter Produktportfolio ProExpertise Berechnungsprogramm zur Abschätzung der Differenzdruckverluste einer Jet-Pulse Schlauchfilteranlage Ermittlung eines optimalen Betriebs- punktes bezogen auf die Zykluszeit Abschätzung erfolgt durch die Eingabe der Auslegungs- und Betriebsparameter (Volumenstrom, Zykluszeit für die Abreinigung, Filterflächen, Rohgas- konzentration, etc.) Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 12
  • 13. Intensiv-Filter Produktportfolio ProTex Energiespar-Filtermedien Kostengünstige und effektivere Alternative zu Filterschläuchen mit laminierter Membranoberfläche Reduzierter Energiebedarf Optimierte Oberflächenfiltration Verbesserte Regenerations- eigenschaften Minimaler Druckverlust Verringerte CO2-Emissionen Verlängerte Lebensdauer Wesentlich robuster Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 13
  • 14. Intensiv-Filter Produktportfolio Injektorsystem Coanda-Injektor Höchste Abreinigungseffektivität Einsaugen großer Spülluftmengen Optimale und ökonomische Abreinigung Anpassung der Zykluszeit bzw. des Abreinigungsvordrucks Senkung des Druckluftverbrauchs Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 14
  • 15. Intensiv-Filter Leistungen Engineering Kompetenzen – CFD Simulationen – Durchführung von FEM Berechnungen – CAD-Daten zur weiteren CNC- Bearbeitung – Modellbau (Prototypen, Urmodelle, Funktionsmodelle, usw.) Turnkey Projekte Administrative Dienstleistungen Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 15
  • 16. Intensiv-Filter Leistungen Engineering Labore für Mess- und Verfahrenstechnik Produktentwicklungen mittels inhouse CFD (Computational Fluid Dynamics) Filterversuchsanlagen Versuchsstände zur Überprüfung und Erprobung von Filtermedien, Abreinigungssystemen und Kernkomponenten Teilnahme an Forschungsprojekten mit der Bergischen Universität Wuppertal, Universität Essen-Duisburg, Fraunhofer Gesellschaft, Dekra, VDI Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 16
  • 17. Intensiv-Filter Leistungen Kundenservice Plus Partner für Ersatz- und Originalteile Rund-Um-Service für eine langfristige und umfangreiche Kundenzufriedenheit Individuelle und maßgeschneiderte Wartungsverträge Weltweite Serviceleistungen Modernisierung von Filteranlagen Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 17
  • 18. Intensiv-Filter Leistungen Filtermodernisierung Verminderte Reststaubgehalte Geringer Wartungsaufwand Reduzierte Instandhaltungskosten Abreinigung der Filterschläuche ohne mechanisch bewegte Teile Verlängerte Standzeit der Filter- schläuche Erhöhter Luftdurchsatz Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 18
  • 19. Intensiv-Filter Referenzen Nahrungsmittel Entstaubung Sprühturmtrockner, Deutschland Volumenstrom 125.700 m³/h a.c.. Rohgasstaubgehalt 31 g/m³ Reststaubgehalt 10 mg/m³ n.c. dry Filterfläche 850 m² Entstaubung Sprühturmtrockner, Brasilien Volumenstrom 106.000 m³/h i. B. Rohgasstaubgehalt 14 g/m³ Reststaubgehalt 10 mg/m³ i. N. dry Filterfläche 735 m² Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 19
  • 20. Intensiv-Filter Referenzen Stahl, Eisen, NE-Metalle Sekundärentstaubung Filter 5, HKM Deutschland Volumenstrom 600.000 m³/h i. B. Spülgasmenge 26.000 m³/h i. B. Temperatur 20 – 80 ° C Filterfläche brutto 8.922 m² Polyester- Filtermedium nadelfilz Reststaubgehalt, gefordert < 20 mg/m³ i. N. tr. Rohgasstaubgehalt 60 – 80 g/m³ Druckverlust < 8 hPa Abreinigungsdruck 0,25 – 0,6 MPa Abreinigung offline Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 20
  • 21. Intensiv-Filter Referenzen Steine, Erden Entstaubung Drehrrohrofen / Rohmehlmühle Linie 8 Cementa AB, Schweden Volumenstrom < 1.223.500 m³/h i. B. Temperatur Max. 150 ° C Rohgasstaubgehalt Max. 900 g/m³ Reststaubgehalt < 10 mg/m³ i. N. tr. Druckluftverbrauch < 310 m³/h i. N. Abreinigung offline Abreinigungsdruck 0,3 – 0,6 MPa Druckverlust < 8 hPa Glasfaser mit PTFE Filtermaterial Membran Schlauchlänge 8.000 mm Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 21
  • 22. Intensiv-Filter Geschäftsfelder Steine, Erden Elektrofilter-Umbau Ofen- / Mühlenentstaubung inkl. vorentstaubten Alkali-Bypassabgas Deuna Zement, Deutschland Volumenstrom 550.000 m³/h Max. Gastemperatur 240 °C Rohgasstaubgehalt 60 – 80 g/m³ Reststaubgehalt < 8 mg/m³ i.N. trocken Filtermedium GL/PTFE 750 Filterfläche ~ 9.300 m² Abreinigungsdruck 1,5 – 3,5 MPa Druckverlust 1.200 Pa Abreinigung semi-offline Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 22
  • 23. Infastaub GmbH • Infastaub bietet Entstaubungslösungen für viele Industriebereiche und unterschiedlichste Anforderungsprofile: − Volumenströme von 20 m3/h bis ca. 20.000 m3/h bei Serienfertigung − Volumenströme > 20.000 m3/h auf Anfrage − von der Maschinen- bis zur Arbeitsplatzentstaubung − von Filteranlagen in Serienfertigung bis zu maßgeschneiderten Individuallösungen Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 23
  • 24. Infastaub GmbH Geschäftsbereiche  Zement, Kalk, Gips  Stahl, Eisen, NE-Metalle  Nahrungsmittel  Chemie, Farben, Lacke, Oberflächen  Energie  Entsorgung  Glas, keramische Industrie  Kunststoffe Produktportfolio  Mechanisch abgereinigte Filter  Pneumatisch abgereinigte Filter  Spezialfilter  Beladesysteme Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 24
  • 25. Solidux Gesellschaft für Schallschutz mbH • Schallschutzeinrichtungen und technische Lärmbekämpfung für die Industrie und Kraftwerkstechnik • Produktportfolio − Schalldämpfer − Schallschutzeinhausungen − Schallgedämmte Container − Lüftungskomponenten Firmenpräsentation Intensiv-Filter_AsK_Rev2 25