SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
euroGel 2006
Kopenhagen


Hamburg, 6. November 2006
Michael Hatscher
185 TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt

                                              B: 2       N:10
                                     GB:16                   S: 6
                            IS: 1                            FIN: 2
                                                             DK:99
                                       L: 1
                                                                D:10
                          USA: 20        F: 4                CH: 8
                                     BS: 2           ES: 2
                                                                       IND: 1


                                          BR: 1




AOL Deutschland   6. November 2006                                              2
SprecherInnen



   Mark Hurst (Creative Good, Good Experience)
   Jytte Hilden (Kulturelle Leiterin der königlichen Bibliothek, ehemals dänische Kulturministerin)
   David McQuillen (Crédit Suisse)
   Lise Autogena (Artist, Fellow of the National Endowment of Science, Technology and the Arts; NESTA
   Fellow in Residence at Imperial College, London )
   Alison Young (Sängerin und Songwriterin)
   Ted Dewan (Autor, Künstler, „Transportation Activist“)
   Jan Gehl (Center for Public Space Research, The Royal Danish Academy of Fine Arts; GEHL Architects)
   Bosch & Fjord (Künstler)
   Christopher Bauder (w-h-i-t-e-v-o-i-d)
   Ritt Bjerregaard (Bürgermeisterin von Kopenhagen)
   Han Bennink (Schlagzeuger und Multiinstrumentalist)
   Ann de Gersem (Künstlerin und Designerin)
   Vuk Ćosić (ASCII-Künstler)
   Stephen Bauman (Autor und Geistlicher)
   Max Gadney (BBC News Interactive )
   Ane Lykke (Designerin)
   Jimmy Wales (Wikipedia)
   Steffen Gulmann (Danish Design Centre)
AOL Deutschland   6. November 2006                                                                       3
31.8.: Ankommen / Workshops




Zwei Workshops:
   Bringing the Corporate Brand to Life
   (Phil Mirvis, Charlotte Ersbøll, Majken Schultz)
   Using Lessons From Festivals To Develop A Productive &
   Happy Workplace
   (Alexander Kjerulf, Roosevelt Finlayson)




AOL Deutschland   6. November 2006                          4
31.8.: Pre-Conference Party




AOL Deutschland   6. November 2006   5
1.9.: euroGel - Good Experience Live




AOL Deutschland   6. November 2006     6
Black Diamond, Königliche Bibliothekt, Kopenhagen




AOL Deutschland   6. November 2006                  7
Good Experience Live mit gutem Essen




AOL Deutschland   6. November 2006     8
Mark Hurst, Creative Good




AOL Deutschland   6. November 2006   9
Christopher Bauder, w-h-i-t-e-v-o-i-d




AOL Deutschland   6. November 2006      10
Han Bennink




AOL Deutschland   6. November 2006   11
David McQuillen, Crédit Suisse




AOL Deutschland   6. November 2006   12
Vuk Ćosić, ASCII-Künstler




                                     http://www.ljudmila.org/~vuk/



AOL Deutschland   6. November 2006                             13
Ann de Gersem




AOL Deutschland   6. November 2006   14
Bosch & Fjord




AOL Deutschland   6. November 2006   15
Alison Young




AOL Deutschland   6. November 2006   16
Jimmy Wales, Wikipedia




AOL Deutschland   6. November 2006   17
Jan Gehl, GEHL Architects




AOL Deutschland   6. November 2006   18
Ted Bewan




AOL Deutschland   6. November 2006   19
Wiederkehrende Themen



   Städte sind für Menschen da, nicht für Autos.
   Berücksichtigt Menschen mit Behinderungen und Einschränkungen - wir
   werden alle einmal alt.
   Zentrale menschliche Werte („Simple Truths“):
            -Würde
            -Integrität
            -Mature Love / Respekt
            -Authentizität
            -Bedeutungsgehalt




AOL Deutschland   6. November 2006                                       20

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von uxHH

Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements EngineeringWerkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
uxHH
 
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
uxHH
 
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote AppsUXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
uxHH
 
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte InnovationGrounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
uxHH
 
Riding the Wave of Exponential Innovation
Riding the Wave of Exponential InnovationRiding the Wave of Exponential Innovation
Riding the Wave of Exponential Innovation
uxHH
 
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
uxHH
 
Gamified Nachbarschaft
Gamified NachbarschaftGamified Nachbarschaft
Gamified Nachbarschaft
uxHH
 
Neue Strategie bei Stuffle nach Research
Neue Strategie bei Stuffle nach ResearchNeue Strategie bei Stuffle nach Research
Neue Strategie bei Stuffle nach Research
uxHH
 
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment ExperienceVirtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
uxHH
 
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales HochschulrankingU-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
uxHH
 
Enhancing the Touch
Enhancing the TouchEnhancing the Touch
Enhancing the Touch
uxHH
 
Mastering SCRUM & UCD
Mastering SCRUM & UCDMastering SCRUM & UCD
Mastering SCRUM & UCD
uxHH
 
A Swiss Mini Design Thinking Session
A Swiss Mini Design Thinking SessionA Swiss Mini Design Thinking Session
A Swiss Mini Design Thinking Session
uxHH
 
Perspektive und Wahrnehmung von Zeit
Perspektive und Wahrnehmung von ZeitPerspektive und Wahrnehmung von Zeit
Perspektive und Wahrnehmung von Zeit
uxHH
 
UX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines ConceptersUX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines Concepters
uxHH
 
Hidden in Clear Sight
Hidden in Clear SightHidden in Clear Sight
Hidden in Clear Sight
uxHH
 
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-HandelSheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
uxHH
 
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMediaAgiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
uxHH
 
Business Model Design for Designers
Business Model Design for DesignersBusiness Model Design for Designers
Business Model Design for Designers
uxHH
 
UX-Messung
UX-MessungUX-Messung
UX-Messung
uxHH
 

Mehr von uxHH (20)

Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements EngineeringWerkstattgespräch Agile Requirements Engineering
Werkstattgespräch Agile Requirements Engineering
 
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
UXR2/17: Accessibility Trends – Anspruch und Wirklichkeit der Barrierefreihei...
 
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote AppsUXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
UXR 7/16 Ediz Kiratli: Car Remote Apps
 
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte InnovationGrounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
Grounded Innovation – Ethnografie als Schlüssel für user-zentrierte Innovation
 
Riding the Wave of Exponential Innovation
Riding the Wave of Exponential InnovationRiding the Wave of Exponential Innovation
Riding the Wave of Exponential Innovation
 
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
Creative Space for Technical Innovations (CSTI) im Kontext von Human-Computer...
 
Gamified Nachbarschaft
Gamified NachbarschaftGamified Nachbarschaft
Gamified Nachbarschaft
 
Neue Strategie bei Stuffle nach Research
Neue Strategie bei Stuffle nach ResearchNeue Strategie bei Stuffle nach Research
Neue Strategie bei Stuffle nach Research
 
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment ExperienceVirtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
Virtual & Augmented Reality: Neue Entertainment Experience
 
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales HochschulrankingU-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
U-Multirank - Entwicklung eines WebTools für ein neues globales Hochschulranking
 
Enhancing the Touch
Enhancing the TouchEnhancing the Touch
Enhancing the Touch
 
Mastering SCRUM & UCD
Mastering SCRUM & UCDMastering SCRUM & UCD
Mastering SCRUM & UCD
 
A Swiss Mini Design Thinking Session
A Swiss Mini Design Thinking SessionA Swiss Mini Design Thinking Session
A Swiss Mini Design Thinking Session
 
Perspektive und Wahrnehmung von Zeit
Perspektive und Wahrnehmung von ZeitPerspektive und Wahrnehmung von Zeit
Perspektive und Wahrnehmung von Zeit
 
UX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines ConceptersUX aus Sicht eines Concepters
UX aus Sicht eines Concepters
 
Hidden in Clear Sight
Hidden in Clear SightHidden in Clear Sight
Hidden in Clear Sight
 
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-HandelSheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
SheCommerce - Einkaufserlebnis im Online-Handel
 
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMediaAgiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
Agiles Interaktionsdesign bei CoreMedia
 
Business Model Design for Designers
Business Model Design for DesignersBusiness Model Design for Designers
Business Model Design for Designers
 
UX-Messung
UX-MessungUX-Messung
UX-Messung
 

Euro GEL 2006

  • 1. euroGel 2006 Kopenhagen Hamburg, 6. November 2006 Michael Hatscher
  • 2. 185 TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt B: 2 N:10 GB:16 S: 6 IS: 1 FIN: 2 DK:99 L: 1 D:10 USA: 20 F: 4 CH: 8 BS: 2 ES: 2 IND: 1 BR: 1 AOL Deutschland 6. November 2006 2
  • 3. SprecherInnen Mark Hurst (Creative Good, Good Experience) Jytte Hilden (Kulturelle Leiterin der königlichen Bibliothek, ehemals dänische Kulturministerin) David McQuillen (Crédit Suisse) Lise Autogena (Artist, Fellow of the National Endowment of Science, Technology and the Arts; NESTA Fellow in Residence at Imperial College, London ) Alison Young (Sängerin und Songwriterin) Ted Dewan (Autor, Künstler, „Transportation Activist“) Jan Gehl (Center for Public Space Research, The Royal Danish Academy of Fine Arts; GEHL Architects) Bosch & Fjord (Künstler) Christopher Bauder (w-h-i-t-e-v-o-i-d) Ritt Bjerregaard (Bürgermeisterin von Kopenhagen) Han Bennink (Schlagzeuger und Multiinstrumentalist) Ann de Gersem (Künstlerin und Designerin) Vuk Ćosić (ASCII-Künstler) Stephen Bauman (Autor und Geistlicher) Max Gadney (BBC News Interactive ) Ane Lykke (Designerin) Jimmy Wales (Wikipedia) Steffen Gulmann (Danish Design Centre) AOL Deutschland 6. November 2006 3
  • 4. 31.8.: Ankommen / Workshops Zwei Workshops: Bringing the Corporate Brand to Life (Phil Mirvis, Charlotte Ersbøll, Majken Schultz) Using Lessons From Festivals To Develop A Productive & Happy Workplace (Alexander Kjerulf, Roosevelt Finlayson) AOL Deutschland 6. November 2006 4
  • 5. 31.8.: Pre-Conference Party AOL Deutschland 6. November 2006 5
  • 6. 1.9.: euroGel - Good Experience Live AOL Deutschland 6. November 2006 6
  • 7. Black Diamond, Königliche Bibliothekt, Kopenhagen AOL Deutschland 6. November 2006 7
  • 8. Good Experience Live mit gutem Essen AOL Deutschland 6. November 2006 8
  • 9. Mark Hurst, Creative Good AOL Deutschland 6. November 2006 9
  • 10. Christopher Bauder, w-h-i-t-e-v-o-i-d AOL Deutschland 6. November 2006 10
  • 11. Han Bennink AOL Deutschland 6. November 2006 11
  • 12. David McQuillen, Crédit Suisse AOL Deutschland 6. November 2006 12
  • 13. Vuk Ćosić, ASCII-Künstler http://www.ljudmila.org/~vuk/ AOL Deutschland 6. November 2006 13
  • 14. Ann de Gersem AOL Deutschland 6. November 2006 14
  • 15. Bosch & Fjord AOL Deutschland 6. November 2006 15
  • 16. Alison Young AOL Deutschland 6. November 2006 16
  • 17. Jimmy Wales, Wikipedia AOL Deutschland 6. November 2006 17
  • 18. Jan Gehl, GEHL Architects AOL Deutschland 6. November 2006 18
  • 19. Ted Bewan AOL Deutschland 6. November 2006 19
  • 20. Wiederkehrende Themen Städte sind für Menschen da, nicht für Autos. Berücksichtigt Menschen mit Behinderungen und Einschränkungen - wir werden alle einmal alt. Zentrale menschliche Werte („Simple Truths“): -Würde -Integrität -Mature Love / Respekt -Authentizität -Bedeutungsgehalt AOL Deutschland 6. November 2006 20