SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Anlegen einer Facebook-Seite (Unternehmens-Seite)
am Beispiel einer Buchhandlung -- Stand Mai 2011




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                 1
Schritt 1




Diese Seite erscheint wenn Sie http://www.facebook.com/pages/create.php anklicken.
Wichtig: Facebook-Seiten dürfen nur von einem offiziellen Vertreter eines Unternehmens
erstellt werden. Dafür müssen Sie sich vorab mit ihrem Facebook-Profil angemeldet haben.
Später können Sie natürlich weitere Administratoren hinzufügen.
Klicken Sie nun auf “Lokales Unternehmen oder Ort”.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                        2
Schritt 2




Füllen Sie die Felder aus. Wichtig: Der Name, den Sie im zweiten Feld eintragen (hier: Die
Facebuchhandlung) ist der Name, der im Kopf der zukünftigen Seite erscheint und der per
Suche gefunden werden soll. Wählen Sie ihn mit Bedacht. Vorteilhaft ist natürlich wenn der
Begriff “Buchhandlung” vorhanden ist, eventuell sogar der Ort. Dieser Name kann später
noch geändert werden, solange Sie weniger als 100 “Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließend
ist eine Änderung nicht mehr möglich!




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                      3
Schritt 3




Diese Seite erscheint, wenn Sie alles richtig eingegeben haben. Um Ihre Seite nun weiter zu
bearbeiten, klicken Sie auf den Button Seite bearbeiten rechts oben.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                           4
Schritt 4




Unter dem Menüpunkt “Genehmigungen verwalten” haben Sie nun die Möglichkeit zunächst
ein Häkchen bei Nur Administratoren können diese Seite sehen zu machen. So können Sie in
aller Ruhe an Ihrer Seite arbeiten und diese erst der Allgemeinheit zugänglich machen, wenn
Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                           5
Schritt 5




Ergänzen Sie nun unter “Allgemeine Informationen” Ihre Adresse, Öffnungszeiten,
Beschreibung des Unternehmens etc.

Zur Zeit ist Ihre neu erstellte Seite nur über einen sehr langen Link (in unserem Beispiel
http://www.facebook.com/pages/Die-Facebuchhandlung/182874205094833) erreichbar.
Sobald 25 oder mehr Personen aber auf “Gefällt mir” für Ihre Seite geklickt haben, können
Sie unter dem Punkt Nutzername einen Namen für eine kürzere URL für die Seite festlegen,
diese könnte dann z. B. lauten http://www.facebook.com/facebuchhandlung. Dies bietet sich
natürlich an, wenn die Facebook-Adresse z. B. auf Visitenkarten abgedruckt werden soll.
Beachten Sie aber dabei, den Nutzernamen für die Seite und nicht für Ihr Privat-Profil
festzulegen.

Unter dem Punkt Name finden Sie den von Ihnen gewählten Namen (hier: Die
Facebuchhandlung). Dieser Name kann noch geändert werden, solange Sie weniger! als 100
“Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließend ist eine Änderung nicht mehr möglich!

Der Text, den Sie unter dem Punkt Info eingeben können, erscheint auf Ihrer Seite bei den
Menüpunkten links unter Ihrem Profilbild. Hier können Sie Ihre Buchhandlung kurz
beschreiben und zum Beispiel die “facebookenden” Mitarbeiter mit Kürzel vorstellen.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                          6
Schritt 6




Eine Buchhandlung ohne Schaufenster ist keine Buchhandlung. Eine Facebook-Seite ohne
Bild ist auch keine richtige Seite! Deshalb fügen Sie bitte hier ein Bild/Logo Ihrer
Buchhandlung ein (Außenansicht, Innenansicht des Ladenlokals, Bücherstapel, Logo etc.)
Das Bild darf nicht größer als 15 MB sein und in den Abmessungen nicht drei Mal höher als
breit sein. Beachten Sie bei der Auswahl, dass das Miniaturbild, das als Absender Ihrer
Postings daraus von Facebook kreiert wird, nur 50 x 50 Pixel groß ist und deshalb vermutlich
nur ein Teil Ihres Profilbilds angezeigt wird. Den Ausschnitt können Sie über den Link
Miniaturbild bearbeiten selbst wählen.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                        7
Schritt 7




Nachdem Sie als offizieller Vertreter die Seite angelegt haben (in unserem Beispiel ist es
mein Profil Stefanie Leo), können Sie nun weitere Administratoren, die für die Betreuung der
Seite zuständig sein sollen, festlegen.

Über den Button Seite anzeigen rechts oben gelangen Sie zurück auf ihre Seite:

Schritt 8




Nun können Sie die Pinnwand (Menüpunkt unter dem Profilbild) mit Leben füllen.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                            8
Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter
gleichen Bedinungen 3.0 Deutschland Lizenz
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/


Sie dürfen:

   •   das Werk bzw. den Inhalt vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen
   •   Abwandlungen und Bearbeitungen des Werkes bzw. Inhaltes anfertigen

Zu den folgenden Bedingungen:

   •   Namensnennung - Sie müssen den Namen Stefanie Leo gut sichtbar als Urheber
       nennen und wenn möglich auf www.buecherkinder.de verlinken.
   •   Weitergabe unter gleichen Bedingungen - Wenn Sie das lizenzierte Werk bzw. den
       lizenzierten Inhalt bearbeiten oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für
       eigenes Schaffen verwenden, dürfen Sie die daraufhin neu entstandenen Werke bzw.
       Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen
       dieses Lizenzvertrages identisch oder vergleichbar sind.




Stefanie Leo | www.buecherkinder.de                                                        9

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Erstellen einer Facebook-Seite

Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)
Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)
Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)Stefanie Leo
 
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten NeueMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten NeuThomas Fleischanderl
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
Die Socialisten
 
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
Futurebiz
 
White Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social PluginsWhite Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social Plugins
Futurebiz
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Sam Steiner
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
ThemaTisch
 
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook WerbeanzeigenSocial Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
Robi Lack
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
reinhard|huber
 
Facebook Fanpages für Einsteiger
Facebook Fanpages für EinsteigerFacebook Fanpages für Einsteiger
Facebook Fanpages für Einsteiger
Storymaker GmbH
 
facebook-ads – werbung unter freunden
facebook-ads – werbung unter freundenfacebook-ads – werbung unter freunden
facebook-ads – werbung unter freunden
BusinessVillage GmbH
 
Erstellen eines Twitter-Accounts
Erstellen eines Twitter-AccountsErstellen eines Twitter-Accounts
Erstellen eines Twitter-AccountsStefanie Leo
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
nicolissa
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Rémy Sager
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Birgit Schefer
 
Tutorial neues Facebook-Seitenlayout
Tutorial neues Facebook-SeitenlayoutTutorial neues Facebook-Seitenlayout
Tutorial neues Facebook-SeitenlayoutIKmedia
 
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
Reinhard Huber
 

Ähnlich wie Erstellen einer Facebook-Seite (20)

Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)
Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)
Erstellen eines Facebookprofils (Stand: März 2012)
 
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten NeueMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu
eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
 
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...
(Durch)starten mit Facebook Fanpages für KMU - Netzwerk Elektronischer Geschä...
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
 
White Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social PluginsWhite Paper - Facebook Social Plugins
White Paper - Facebook Social Plugins
 
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für UnternehmenFacebook: Möglichkeiten für Unternehmen
Facebook: Möglichkeiten für Unternehmen
 
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellenAnleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
Anleitung: Eine Facebook-Seite erstellen
 
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook WerbeanzeigenSocial Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
Social Media Marketing - Werbung mit Facebook Werbeanzeigen
 
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
Moderne Kommunikation für Wirtschaftssenioren, Teil2
 
Facebook Fanpages für Einsteiger
Facebook Fanpages für EinsteigerFacebook Fanpages für Einsteiger
Facebook Fanpages für Einsteiger
 
facebook-ads – werbung unter freunden
facebook-ads – werbung unter freundenfacebook-ads – werbung unter freunden
facebook-ads – werbung unter freunden
 
Erstellen eines Twitter-Accounts
Erstellen eines Twitter-AccountsErstellen eines Twitter-Accounts
Erstellen eines Twitter-Accounts
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
 
Tutorial neues Facebook-Seitenlayout
Tutorial neues Facebook-SeitenlayoutTutorial neues Facebook-Seitenlayout
Tutorial neues Facebook-Seitenlayout
 
Facebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für FanpagesFacebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für Fanpages
 
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
Facebook für kleine Unternehmen und das Handwerk - Chancen nutzen - Gefahren ...
 
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basicsgründen 2.0 // Social-Media-Basics
gründen 2.0 // Social-Media-Basics
 

Erstellen einer Facebook-Seite

  • 1. Anlegen einer Facebook-Seite (Unternehmens-Seite) am Beispiel einer Buchhandlung -- Stand Mai 2011 Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 1
  • 2. Schritt 1 Diese Seite erscheint wenn Sie http://www.facebook.com/pages/create.php anklicken. Wichtig: Facebook-Seiten dürfen nur von einem offiziellen Vertreter eines Unternehmens erstellt werden. Dafür müssen Sie sich vorab mit ihrem Facebook-Profil angemeldet haben. Später können Sie natürlich weitere Administratoren hinzufügen. Klicken Sie nun auf “Lokales Unternehmen oder Ort”. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 2
  • 3. Schritt 2 Füllen Sie die Felder aus. Wichtig: Der Name, den Sie im zweiten Feld eintragen (hier: Die Facebuchhandlung) ist der Name, der im Kopf der zukünftigen Seite erscheint und der per Suche gefunden werden soll. Wählen Sie ihn mit Bedacht. Vorteilhaft ist natürlich wenn der Begriff “Buchhandlung” vorhanden ist, eventuell sogar der Ort. Dieser Name kann später noch geändert werden, solange Sie weniger als 100 “Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließend ist eine Änderung nicht mehr möglich! Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 3
  • 4. Schritt 3 Diese Seite erscheint, wenn Sie alles richtig eingegeben haben. Um Ihre Seite nun weiter zu bearbeiten, klicken Sie auf den Button Seite bearbeiten rechts oben. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 4
  • 5. Schritt 4 Unter dem Menüpunkt “Genehmigungen verwalten” haben Sie nun die Möglichkeit zunächst ein Häkchen bei Nur Administratoren können diese Seite sehen zu machen. So können Sie in aller Ruhe an Ihrer Seite arbeiten und diese erst der Allgemeinheit zugänglich machen, wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 5
  • 6. Schritt 5 Ergänzen Sie nun unter “Allgemeine Informationen” Ihre Adresse, Öffnungszeiten, Beschreibung des Unternehmens etc. Zur Zeit ist Ihre neu erstellte Seite nur über einen sehr langen Link (in unserem Beispiel http://www.facebook.com/pages/Die-Facebuchhandlung/182874205094833) erreichbar. Sobald 25 oder mehr Personen aber auf “Gefällt mir” für Ihre Seite geklickt haben, können Sie unter dem Punkt Nutzername einen Namen für eine kürzere URL für die Seite festlegen, diese könnte dann z. B. lauten http://www.facebook.com/facebuchhandlung. Dies bietet sich natürlich an, wenn die Facebook-Adresse z. B. auf Visitenkarten abgedruckt werden soll. Beachten Sie aber dabei, den Nutzernamen für die Seite und nicht für Ihr Privat-Profil festzulegen. Unter dem Punkt Name finden Sie den von Ihnen gewählten Namen (hier: Die Facebuchhandlung). Dieser Name kann noch geändert werden, solange Sie weniger! als 100 “Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließend ist eine Änderung nicht mehr möglich! Der Text, den Sie unter dem Punkt Info eingeben können, erscheint auf Ihrer Seite bei den Menüpunkten links unter Ihrem Profilbild. Hier können Sie Ihre Buchhandlung kurz beschreiben und zum Beispiel die “facebookenden” Mitarbeiter mit Kürzel vorstellen. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 6
  • 7. Schritt 6 Eine Buchhandlung ohne Schaufenster ist keine Buchhandlung. Eine Facebook-Seite ohne Bild ist auch keine richtige Seite! Deshalb fügen Sie bitte hier ein Bild/Logo Ihrer Buchhandlung ein (Außenansicht, Innenansicht des Ladenlokals, Bücherstapel, Logo etc.) Das Bild darf nicht größer als 15 MB sein und in den Abmessungen nicht drei Mal höher als breit sein. Beachten Sie bei der Auswahl, dass das Miniaturbild, das als Absender Ihrer Postings daraus von Facebook kreiert wird, nur 50 x 50 Pixel groß ist und deshalb vermutlich nur ein Teil Ihres Profilbilds angezeigt wird. Den Ausschnitt können Sie über den Link Miniaturbild bearbeiten selbst wählen. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 7
  • 8. Schritt 7 Nachdem Sie als offizieller Vertreter die Seite angelegt haben (in unserem Beispiel ist es mein Profil Stefanie Leo), können Sie nun weitere Administratoren, die für die Betreuung der Seite zuständig sein sollen, festlegen. Über den Button Seite anzeigen rechts oben gelangen Sie zurück auf ihre Seite: Schritt 8 Nun können Sie die Pinnwand (Menüpunkt unter dem Profilbild) mit Leben füllen. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 8
  • 9. Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedinungen 3.0 Deutschland Lizenz http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/ Sie dürfen: • das Werk bzw. den Inhalt vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen • Abwandlungen und Bearbeitungen des Werkes bzw. Inhaltes anfertigen Zu den folgenden Bedingungen: • Namensnennung - Sie müssen den Namen Stefanie Leo gut sichtbar als Urheber nennen und wenn möglich auf www.buecherkinder.de verlinken. • Weitergabe unter gleichen Bedingungen - Wenn Sie das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeiten oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für eigenes Schaffen verwenden, dürfen Sie die daraufhin neu entstandenen Werke bzw. Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages identisch oder vergleichbar sind. Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 9