SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Gesundheit fördern!
Mitarbeiter motivieren!
Zukunft gestalten!
Wir bewegen Ihr Unternehmen in eine
gesunde Zukunft.
Arm wird bei Tastatureingabe frei gehalten:
Starke Verspannungen im
Schulter-Nacken-Bereich
Körperfernes Arbeiten:
Überlastungen im Schulter-Arm-Bereich
und in der Lendenwirbelsäule
Immer wiederkehrende kleine
Bewegungen:
Überlastung der Handgelenke und der
Unterarmmuskulatur
Analyse
Wir erkennen körperliche Belastungen
epcN - Ihr Netzwerk für Betriebliches
Gesundheitsmanagement
Als erstes deutschlandweites Netzwerk sind wir ein
schlagkräftiges Team von Physiotherapeuten mit
Zusatzqualifikation zum ErgoPhysConsult®
.
Wir arbeiten qualitätsgesichert mit autorisierten
Methoden. Als Bewegungsexperten analysieren und
bewerten wir physische und psychische Belastungen
mit Wirkung auf das Muskel-Skelett-System und
entwickeln für Sie individuelle Lösungen.
Die Bestandsaufnahme und Analyse der Arbeits-
situation Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz sind
die Basis, um ein individuelles Gesundheitskonzept
zu planen und erfolgreich umzusetzen.
erkennen
beraten
analysieren
ver
essen
Maßnahmen
Arbeitstechniktraining und Arbeitsplatzgestaltung
… für Mitarbeiter
in der Produktion
„Verhaltens- und
Verhältnisprävention“
… für Mitarbeiter
im Büro
… für Mitarbeiter
in der Pflege
… für das
Zahnarztteam
Maßnahmen definieren und in den Betrieb
einführen
Nach Auswertung der Analyseergebnisse wird ein
individuelles Gesundheitskonzept mit zielgerichteten
Maßnahmen erarbeitet und gemeinsam mit den Ver-
antwortlichen definiert. Im nächsten Schritt wird das
Projekt im Betrieb auf allen Hierarchieebenen einge-
führt und erklärt, bevor es umgesetzt wird. Denn nur
durch die Mitarbeit aller Beschäftigten „als Experten
in eigener Sache“ und die Unterstützung der Vorge-
setzten als Vorbild und als Multiplikatoren ist ein
nachhaltiger Erfolg möglich.
Maßnahmen
Vorher – Nachher
Änderung des Verhaltens
Verbesserung der Unter-
stützungsfläche durch
Absetzen der Füße auf
dem Boden.
Bücken mit gebeugten
Beinen entlastet
die Bandscheiben.
Nach Änderung der Arbeits-
ausgangsstellung deutlich
entspanntere Gelenke.
Die Umpositionierung
der Waage sorgt für eine
aufrechte Körperhaltung.
Eine Optimierung des
Arbeitsstuhles sorgt für
Entlastung des Rückens.
Ergonomieparcours
Der Ergonomieparcours ist ein Aus-
stellungskonzept mit 13 Stationen. Hier
erfahren die Teilnehmer Wissenswertes
zur Anatomie des Körpers und Ergonomie
am Arbeitsplatz in Theorie und Praxis.
Themenpunkte sind etwa der gesunde
Rücken und ergonomische Arbeitsplatz-
gestaltung. Die Stationen können flexibel
kombiniert und dort aufgestellt werden,
wo Platz vorhanden ist.
Workshops
Mitarbeiter mit ähnlichen Belastungssituati-
onen am Arbeitsplatz können in Kleingrup-
pen an Workshops mit Schwerpunktthemen
teilnehmen.
Vorträge
Das Wissen über Vorgänge und Zusam-
menhänge sowie eine gezielte Aufklärung
motivieren Ihre Mitarbeiter im Vorfeld und
erhöhen die Bereitschaft für Veränderungen.
Wir bieten Ihnen Einführungsvorträge und
Vorträge zu speziellen Themen.
Wanderseminar
Ein Wanderseminar in Ihrer Umgebung ist
eine lebendige Alternative zu einem her-
kömmlichen Seminar im geschlossenen
Raum. Das Wanderseminar kann sowohl ein-
zeln als auch als Ergänzung zu unseren übri-
gen Ergonomieleistungen gebucht werden.
Multiplikatorenschulung
Wir schulen einzelne Mitarbeiter als
Experten in eigener Sache um die
Nachhaltigkeit sicherzustellen.
Gefährdungsbeurteilung
Im betrieblichen Arbeitsschutz können
wir Sie mit der Erstellung von Gefähr-
dungsbeurteilungen unterstützen.
Individuelle Gesundheitskurse
Wir gestalten Ihnen individuelle Angebote
zu den Themen Bewegung, Entspannung
und Ernährung.
Ausgleichsübungen
Ihre Mitarbeiter bekommen Anregungen
zur Gestaltung von aktiven Pausen zur
Belastungsreduzierung direkt am Arbeits-
platz.
Weitere Angebote
Immer auf dem neuesten Stand
Wir informieren uns
regelmäßig
über ergonomische
Erneuerungen.
Wir sind auf Messen präsent.
Wir probieren Hilfsmittel
nach ergonomischen
Gesichtspunkten aus.
epcN Kooperation • Baumreute 25 • 70199 Stuttgart
info@epc-netzwerk.de
www.epc-netzwerk.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie EPC-Broschüre

Leistungssteigerung_Performance Plus.pdf
Leistungssteigerung_Performance Plus.pdfLeistungssteigerung_Performance Plus.pdf
Leistungssteigerung_Performance Plus.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesuchtEs ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
olik88
 
Ausbildung osteopathie
Ausbildung osteopathieAusbildung osteopathie
Das Morgenritual
Das MorgenritualDas Morgenritual
Das Morgenritual
Alexander Osterried
 
Guide Muskelaufbau mit Krafttraining
Guide Muskelaufbau mit KrafttrainingGuide Muskelaufbau mit Krafttraining
Guide Muskelaufbau mit Krafttraining
essentual_fitness
 
fit im job - Stress abbauen lernen
fit im job - Stress abbauen lernenfit im job - Stress abbauen lernen
fit im job - Stress abbauen lernen
fit im job AG
 
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
Speakers Excellence Deutschland Holding GmbH
 
Schneller Laufen ohne Schmerzen
Schneller Laufen ohne SchmerzenSchneller Laufen ohne Schmerzen
Schneller Laufen ohne Schmerzen
Frank Hepper
 
Broschüre Mentaltrainer MW GmbH
Broschüre Mentaltrainer MW GmbHBroschüre Mentaltrainer MW GmbH
Broschüre Mentaltrainer MW GmbH
Jurg Wieland
 
Ergonomie in der Zahnmedizin
Ergonomie in der ZahnmedizinErgonomie in der Zahnmedizin
Ergonomie in der Zahnmedizin
KoshinXavier
 
In der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die KraftIn der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die Kraft
WM-Pool Pressedienst
 
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
PwC Switzerland
 
Schön und Entspannt
Schön und EntspanntSchön und Entspannt
Schön und Entspannt
Kathleen Schwiese
 
078 079-schoen-anti-stress.indd
078 079-schoen-anti-stress.indd078 079-schoen-anti-stress.indd
078 079-schoen-anti-stress.inddKathleen Schwiese
 
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständer
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständerDas sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständer
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständerLodewi Herben
 
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
DNX
 
Gesundheits Check up.pdf
Gesundheits Check up.pdfGesundheits Check up.pdf
Gesundheits Check up.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
 ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
Dr. Karin Kelle-Herfurth - Health & Business Counseling
 

Ähnlich wie EPC-Broschüre (20)

Leistungssteigerung_Performance Plus.pdf
Leistungssteigerung_Performance Plus.pdfLeistungssteigerung_Performance Plus.pdf
Leistungssteigerung_Performance Plus.pdf
 
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesuchtEs ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
Es ist nie zu spät: Rückenschmerzen - Hilfe gesucht
 
Ausbildung osteopathie
Ausbildung osteopathieAusbildung osteopathie
Ausbildung osteopathie
 
Folder sport 141x210-lsb_1
Folder sport 141x210-lsb_1Folder sport 141x210-lsb_1
Folder sport 141x210-lsb_1
 
Das Morgenritual
Das MorgenritualDas Morgenritual
Das Morgenritual
 
Guide Muskelaufbau mit Krafttraining
Guide Muskelaufbau mit KrafttrainingGuide Muskelaufbau mit Krafttraining
Guide Muskelaufbau mit Krafttraining
 
fit im job - Stress abbauen lernen
fit im job - Stress abbauen lernenfit im job - Stress abbauen lernen
fit im job - Stress abbauen lernen
 
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
Dr. Sabine Schonert Hirz - Stressmanagement
 
Schneller Laufen ohne Schmerzen
Schneller Laufen ohne SchmerzenSchneller Laufen ohne Schmerzen
Schneller Laufen ohne Schmerzen
 
Broschüre Mentaltrainer MW GmbH
Broschüre Mentaltrainer MW GmbHBroschüre Mentaltrainer MW GmbH
Broschüre Mentaltrainer MW GmbH
 
Ergonomie in der Zahnmedizin
Ergonomie in der ZahnmedizinErgonomie in der Zahnmedizin
Ergonomie in der Zahnmedizin
 
Ergotherapie
ErgotherapieErgotherapie
Ergotherapie
 
In der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die KraftIn der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die Kraft
 
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
Unser Kulturprogramm – Energie für alles, was uns wichtig ist.
 
Schön und Entspannt
Schön und EntspanntSchön und Entspannt
Schön und Entspannt
 
078 079-schoen-anti-stress.indd
078 079-schoen-anti-stress.indd078 079-schoen-anti-stress.indd
078 079-schoen-anti-stress.indd
 
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständer
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständerDas sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständer
Das sinnvolle und entlastende zusammenspiel von konzepthalter und laptopständer
 
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
DNX Workshop ★ Kleine Pausen - Große Wirkung: Steigere deine digitale Produkt...
 
Gesundheits Check up.pdf
Gesundheits Check up.pdfGesundheits Check up.pdf
Gesundheits Check up.pdf
 
ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
 ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
ABMR - Über Multi- und Interdisziplinarität im bg-lichen Heilverfahren
 

EPC-Broschüre

  • 1. Gesundheit fördern! Mitarbeiter motivieren! Zukunft gestalten! Wir bewegen Ihr Unternehmen in eine gesunde Zukunft.
  • 2. Arm wird bei Tastatureingabe frei gehalten: Starke Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich Körperfernes Arbeiten: Überlastungen im Schulter-Arm-Bereich und in der Lendenwirbelsäule Immer wiederkehrende kleine Bewegungen: Überlastung der Handgelenke und der Unterarmmuskulatur Analyse Wir erkennen körperliche Belastungen
  • 3. epcN - Ihr Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement Als erstes deutschlandweites Netzwerk sind wir ein schlagkräftiges Team von Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation zum ErgoPhysConsult® . Wir arbeiten qualitätsgesichert mit autorisierten Methoden. Als Bewegungsexperten analysieren und bewerten wir physische und psychische Belastungen mit Wirkung auf das Muskel-Skelett-System und entwickeln für Sie individuelle Lösungen. Die Bestandsaufnahme und Analyse der Arbeits- situation Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz sind die Basis, um ein individuelles Gesundheitskonzept zu planen und erfolgreich umzusetzen. erkennen beraten analysieren ver essen
  • 4. Maßnahmen Arbeitstechniktraining und Arbeitsplatzgestaltung … für Mitarbeiter in der Produktion „Verhaltens- und Verhältnisprävention“ … für Mitarbeiter im Büro … für Mitarbeiter in der Pflege … für das Zahnarztteam
  • 5. Maßnahmen definieren und in den Betrieb einführen Nach Auswertung der Analyseergebnisse wird ein individuelles Gesundheitskonzept mit zielgerichteten Maßnahmen erarbeitet und gemeinsam mit den Ver- antwortlichen definiert. Im nächsten Schritt wird das Projekt im Betrieb auf allen Hierarchieebenen einge- führt und erklärt, bevor es umgesetzt wird. Denn nur durch die Mitarbeit aller Beschäftigten „als Experten in eigener Sache“ und die Unterstützung der Vorge- setzten als Vorbild und als Multiplikatoren ist ein nachhaltiger Erfolg möglich.
  • 6. Maßnahmen Vorher – Nachher Änderung des Verhaltens Verbesserung der Unter- stützungsfläche durch Absetzen der Füße auf dem Boden. Bücken mit gebeugten Beinen entlastet die Bandscheiben. Nach Änderung der Arbeits- ausgangsstellung deutlich entspanntere Gelenke.
  • 7. Die Umpositionierung der Waage sorgt für eine aufrechte Körperhaltung. Eine Optimierung des Arbeitsstuhles sorgt für Entlastung des Rückens.
  • 8. Ergonomieparcours Der Ergonomieparcours ist ein Aus- stellungskonzept mit 13 Stationen. Hier erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zur Anatomie des Körpers und Ergonomie am Arbeitsplatz in Theorie und Praxis. Themenpunkte sind etwa der gesunde Rücken und ergonomische Arbeitsplatz- gestaltung. Die Stationen können flexibel kombiniert und dort aufgestellt werden, wo Platz vorhanden ist.
  • 9.
  • 10. Workshops Mitarbeiter mit ähnlichen Belastungssituati- onen am Arbeitsplatz können in Kleingrup- pen an Workshops mit Schwerpunktthemen teilnehmen. Vorträge Das Wissen über Vorgänge und Zusam- menhänge sowie eine gezielte Aufklärung motivieren Ihre Mitarbeiter im Vorfeld und erhöhen die Bereitschaft für Veränderungen. Wir bieten Ihnen Einführungsvorträge und Vorträge zu speziellen Themen. Wanderseminar Ein Wanderseminar in Ihrer Umgebung ist eine lebendige Alternative zu einem her- kömmlichen Seminar im geschlossenen Raum. Das Wanderseminar kann sowohl ein- zeln als auch als Ergänzung zu unseren übri- gen Ergonomieleistungen gebucht werden. Multiplikatorenschulung Wir schulen einzelne Mitarbeiter als Experten in eigener Sache um die Nachhaltigkeit sicherzustellen. Gefährdungsbeurteilung Im betrieblichen Arbeitsschutz können wir Sie mit der Erstellung von Gefähr- dungsbeurteilungen unterstützen. Individuelle Gesundheitskurse Wir gestalten Ihnen individuelle Angebote zu den Themen Bewegung, Entspannung und Ernährung. Ausgleichsübungen Ihre Mitarbeiter bekommen Anregungen zur Gestaltung von aktiven Pausen zur Belastungsreduzierung direkt am Arbeits- platz. Weitere Angebote
  • 11. Immer auf dem neuesten Stand Wir informieren uns regelmäßig über ergonomische Erneuerungen. Wir sind auf Messen präsent. Wir probieren Hilfsmittel nach ergonomischen Gesichtspunkten aus.
  • 12. epcN Kooperation • Baumreute 25 • 70199 Stuttgart info@epc-netzwerk.de www.epc-netzwerk.de