SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Vortrag beim BITKOM AK KEM am 27.01.2010 in Darmstadt Persönliches Wissensmanagement Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz Bild: Francesco de Goya: „Aun Aprendo“ (I am still learning)
Agenda ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement
Simon Dückert ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement https://www.xing.com/profile/Simon_Dueckert  (Profil) http://twitter.com/simondueckert  (Tweet) http://www.cogneon.de/blog/2  (Weblog)
Cogneon – Über uns ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement
High Touch and High Tech ,[object Object],Persönliches Wissensmanagement
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf.
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf. Verzweifle nicht an Deinem Unwissen, sondern lerne, es zu lieben.
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf. Speise ins Wissensnetzwerk ein und stärke so die Wissensgemeinschaft.
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf. Erschließe Dir neue Wissensquellen.
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf. Nutze Dein Wissen.
Verhaltensregeln für „knowledge cowboys“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.enbiz.de/wmk/papers/public/DissRomhardt/Diss_Romhardt.pdf. Stürze andere höflich aber bestimmt in Wissenskrisen.
Einordnung in das Wissensmanagement nach der Erlanger Schule Persönliches Wissensmanagement Motivation „know-why“ Handlungen „ know-how“ Wissen „ know-that“ Strategisches Wissensmanagement Operatives Wissensmanagement Akteure „ know-who“ Berufungs-management Persönliche Stakeholderkarte Getting Things Done Reflexion Persönliches Publikationsportfolio Persönliches Referenzmanagement Persönliches Informationsportfolio Persönliche Wissenslandkarte Persönliches Wiki
Berufungsmanagement Persönliches Wissensmanagement Quelle: http://www.flickr.com/photos/40826712@N00/3416985427/sizes/l/. Berufungsmanagement
Hauptziel des Wissensmanagements: Wissen schaffen, (ver-)teilen und bewahren, um die Bedingungen zum Überleben nachhaltig sicherzustellen. Quelle: Google Earth. Berufungsmanagement
Hauptziel des Wissensmanagements: Wissen schaffen, (ver-)teilen und bewahren, um die Bedingungen zum Überleben nachhaltig sicherzustellen. Quelle: Google Earth. Berufungsmanagement Wissensstrategie
Persönliche Wissenslandkarte Persönliches Wissensmanagement Persönliche Wissenslandkarte Wissensstrategie
Persönliche Stakeholderkarte Persönliches Wissensmanagement Persönliche Stakeholderkarte
Persönliches Wiki Persönliches Wissensmanagement Getting Things Done Quelle: http://www.flickr.com/photos/jfrenzelphotos/3029354773/sizes/o/.
Getting Things Done B Persönliches Wissensmanagement Quellen: http://www.flickr.com/photos/dailypic/3034815825, http://gtdrawings.blogspot.com/2008/12/1000-heads-project.html. Getting Things Done (GTD) Dazu gibt es vermutlich genau so viele Ansätze, wie es Wissensarbeiter gibt. Bei GTD geht es darum dass Wissensarbeiter Ihren Input und Output produktiv selbst(!) organisieren. Der GTD-Prozess ist einer(!) davon, den sich jeder Wissensarbeiter anpassen kann.
Getting Things Done B Persönliches Wissensmanagement Getting Things Done (GTD) Quellen: http://www.flickr.com/photos/dailypic/3034815825, http://gtdrawings.blogspot.com/2008/12/1000-heads-project.html. Getting Things Done (GTD) Aufgabenliste (Outlook) Kalender (Outlook) Outlook Wiki Dateisystem Projektliste (Wiki) Aufgabenliste(Outlook) Dazu gibt es vermutlich genau so viele Ansätze, wie es Wissensarbeiter gibt. Bei GTD geht es darum Input und Output von Wissens-arbeitern produktiv zu ko-ordinieren Der GTD-Prozess ist eine(!) davon, die sich der Wissensarbeiter anpassen kann.
Persönliches Wiki Persönliches Wissensmanagement Persönliches Wiki Quelle: http://www.flickr.com/photos/cogdog/19490596/sizes/l/.
Persönliches Wiki - Startseite Persönliches Wissensmanagement Persönliches Wiki
Persönliches Wiki - Projekte Persönliches Wissensmanagement Pers. Wiki - GTD - Projektliste
Wochenplanung - Timeboxed Persönliches Wissensmanagement GTD – Aufgaben und Kalender
Aufgabenliste Persönliches Wissensmanagement GTD - Aufgabenliste
Informationsportfolio - Bücher Informationsportfolio Quelle: http://www.flickr.com/photos/dailypic/3070661276/sizes/l/.
Informationsportfolio - Bücher Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio Durchsucht 1,7 Gbyte, 529 Ordner, 4490 Dateien
Informationsportfolio – KM News Channel Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Informationsportfolio – KM News Channel Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Informationsportfolio – KM News Channels Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Informationsportfolio – KM News Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Informationsportfolio – KM News Share Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Informationsportfolio – KM News Map Persönliches Wissensmanagement Informationsportfolio
Referenzmanagement Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement Quelle: http://www.flickr.com/photos/55198290@N00/25314528/sizes/o/.
Delicious - Bookmarks Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Delicious - Bookmarks Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Delicious - Bookmarks Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Delicious - Sidebar Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Delicious - Bookmarks Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Delicious - Online Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Links
Zotero Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero - Word Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero - Word Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero - Word Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Zotero - Online Persönliches Wissensmanagement Referenzmanagement - Literatur
Publikationsportfolio Persönliches Wissensmanagement Publikations- portfolio Quelle: http://www.flickr.com/photos/olivander/3769550295/sizes/l/.
Blog - GfWM Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog 1
Blog - GfWM Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog 1 3.261 Aufrufe 11.744 Aufrufe
Delicious - Bookmarks Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog Editor
Blog – Scribefire Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog Editor Unter  http://www.kmers.org  trifft sich die KM-Community, die sich auf Twitter rund um den Hashtag #kmers gebildet hat.
Blog - Cogneon Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog 2
Blog - Cogneon Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio – Blog 2
Blog – Twitter Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio - Microblog
Blog – Twitter Persönliches Wissensmanagement Publikationsportfolio - Microblog
Jahresretrospektive Persönliches Wissensmanagement Reflexion
Jahresretrospektive Persönliches Wissensmanagement Reflexionstag 3. Freitag im Dezember
Meine Top 10 kleiner Helferlein Persönliches Wissensmanagement
Meine Top 10 Helferlein ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Persönliches Wissensmanagement
V ielen Dank! Persönliches Wissensmanagement Cogneon GmbH Henkestr. 91 D-91052 Erlangen http://www.cogneon.de Hr. Simon Dückert [email_address] +49 9131 616 6666

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz

Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
Jochen Guertler
 
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
SoftwareSaxony
 
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind PrimärliteratenMeine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Conny Dethloff
 
Hindernisse der persönlichen Entwicklung heinz peter wallner - slideshare ...
Hindernisse der persönlichen Entwicklung    heinz peter wallner - slideshare ...Hindernisse der persönlichen Entwicklung    heinz peter wallner - slideshare ...
Hindernisse der persönlichen Entwicklung heinz peter wallner - slideshare ...
Heinz Peter Wallner
 
Einstieg Social Web
Einstieg  Social  WebEinstieg  Social  Web
Einstieg Social Web
Albert Pusch
 
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitikneXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
sform – brain | vision | design
 
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdfUmarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
Hasenchat Books
 
Zehn Tipps für Präsentationen
Zehn Tipps für PräsentationenZehn Tipps für Präsentationen
Zehn Tipps für Präsentationen
Berlin Office
 
Spezialreport meridian tapping
Spezialreport   meridian tapping Spezialreport   meridian tapping
Spezialreport meridian tapping meirhofer
 
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un..."Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
Ronnie Grob
 
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im InternetTipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tanja Jadin
 
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
Franz Kuehmayer
 
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
FÖHR Agentur für Innovationskulturen
 
So gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immerSo gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immer
Benno Schmid-Wilhelm
 
So gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immerSo gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immer
Benno Schmid-Wilhelm
 
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das NetzAuszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
wirjetzthier (wjh-kommunikation)
 
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-IdeenBrainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
Stefan Frisch, M.A.
 
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere MärchenWie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
Sven Bergmann
 
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
NETBAES
 

Ähnlich wie Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz (20)

Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
Design Thinking erleben. Wie innovative Ideen für komplexe Probleme entstehen.
 
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Der Wikipedia Irrtum: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Stressmanagement
StressmanagementStressmanagement
Stressmanagement
 
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind PrimärliteratenMeine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
 
Hindernisse der persönlichen Entwicklung heinz peter wallner - slideshare ...
Hindernisse der persönlichen Entwicklung    heinz peter wallner - slideshare ...Hindernisse der persönlichen Entwicklung    heinz peter wallner - slideshare ...
Hindernisse der persönlichen Entwicklung heinz peter wallner - slideshare ...
 
Einstieg Social Web
Einstieg  Social  WebEinstieg  Social  Web
Einstieg Social Web
 
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitikneXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
neXTseestern - jugendarbeit und jugendpolitik
 
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdfUmarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
Umarmen Sie Ihre Verrücktheit.pdf
 
Zehn Tipps für Präsentationen
Zehn Tipps für PräsentationenZehn Tipps für Präsentationen
Zehn Tipps für Präsentationen
 
Spezialreport meridian tapping
Spezialreport   meridian tapping Spezialreport   meridian tapping
Spezialreport meridian tapping
 
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un..."Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
"Die Weisheit der Vielen" und ihr Einfluss auf unseren Alltag beim Bloggen un...
 
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im InternetTipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
Tipps und Tricks zur Informationsgestaltung im Internet
 
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
Zukunft der Bildung [Studie, Langversion)
 
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
Wissenstransfer als Grundlage für Wissensmanagement: 5 "Weisheiten" aus der H...
 
So gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immerSo gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immer
 
So gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immerSo gewinnen Sie immer
So gewinnen Sie immer
 
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das NetzAuszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
Auszüge aus der Veranstaltung: Ich und das Netz
 
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-IdeenBrainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
Brainswarming: Kreativitätsmethode zur Generierung von Guerilla-Marketing-Ideen
 
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere MärchenWie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
Wie man(n) jede Frau rumkriegen kann und weitere Märchen
 
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
Interdisziplinäres und heterogenes Denken der Ideengeber unabdingbare Vorauss...
 

Mehr von Simon Dueckert

lernOS for You Guide (Version 1.4)
lernOS for You Guide (Version 1.4)lernOS for You Guide (Version 1.4)
lernOS for You Guide (Version 1.4)
Simon Dueckert
 
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
Simon Dueckert
 
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
Simon Dueckert
 
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
Simon Dueckert
 
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und HerausforderungenCorporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
Simon Dueckert
 
Cogneon Free Unconference Checklist
Cogneon Free Unconference ChecklistCogneon Free Unconference Checklist
Cogneon Free Unconference Checklist
Simon Dueckert
 
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen EndgerätenMultimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
Simon Dueckert
 
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
Simon Dueckert
 
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
Simon Dueckert
 
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
Simon Dueckert
 
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Simon Dueckert
 
Cogneon Presentation - Regional and Urban KM
Cogneon Presentation - Regional and Urban KMCogneon Presentation - Regional and Urban KM
Cogneon Presentation - Regional and Urban KM
Simon Dueckert
 
Cogneon Presentation at IC6
Cogneon Presentation at IC6Cogneon Presentation at IC6
Cogneon Presentation at IC6
Simon Dueckert
 
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
Simon Dueckert
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
Simon Dueckert
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
Simon Dueckert
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
Simon Dueckert
 
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 WissensstaedteCogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
Simon Dueckert
 
Knowledge Management @ Schaeffler
Knowledge Management @ SchaefflerKnowledge Management @ Schaeffler
Knowledge Management @ Schaeffler
Simon Dueckert
 
Cogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
Cogneon Praesentation - Persönliches WissensmanagementCogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
Cogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
Simon Dueckert
 

Mehr von Simon Dueckert (20)

lernOS for You Guide (Version 1.4)
lernOS for You Guide (Version 1.4)lernOS for You Guide (Version 1.4)
lernOS for You Guide (Version 1.4)
 
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
lernOS für Dich Leitfaden (Version 1.4)
 
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
lernOS Guide for You (CC BY, Version 1.2)
 
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
lernOS Leitfaden für Dich (CC BY, Version 1.2)
 
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und HerausforderungenCorporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
Corporate Podcasting - Einsatzszenarien und Herausforderungen
 
Cogneon Free Unconference Checklist
Cogneon Free Unconference ChecklistCogneon Free Unconference Checklist
Cogneon Free Unconference Checklist
 
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen EndgerätenMultimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
Multimediale Wissensvermittlung mit mobilen Endgeräten
 
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
GfWM Positionspapier Wissensmanagement und Enterprise 2.0
 
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
Cogneon Präsentation - WM - Erfolgsrezept für das 21. Jahrhundert?
 
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
Vortrag ThyssenKrupp Cogneon Knowtech 2010
 
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
Präsetation Audi Cogneon KnowTech 2010
 
Cogneon Presentation - Regional and Urban KM
Cogneon Presentation - Regional and Urban KMCogneon Presentation - Regional and Urban KM
Cogneon Presentation - Regional and Urban KM
 
Cogneon Presentation at IC6
Cogneon Presentation at IC6Cogneon Presentation at IC6
Cogneon Presentation at IC6
 
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
Cogneon Presentation - Enterprise 2.0 GfWM Stammtisch 2010-03-11
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
 
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM StammtischenGfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
GfWM Praesentation LKS-Forum 2010 - Trends aus GfWM Stammtischen
 
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 WissensstaedteCogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
Cogneon Praesentation LKS-Forum 2010 Wissensstaedte
 
Knowledge Management @ Schaeffler
Knowledge Management @ SchaefflerKnowledge Management @ Schaeffler
Knowledge Management @ Schaeffler
 
Cogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
Cogneon Praesentation - Persönliches WissensmanagementCogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
Cogneon Praesentation - Persönliches Wissensmanagement
 

Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz