SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Dynoptic
Systems Ltd
Eine Einführung in Staub- und
Partikelmonitoring
Dynoptic
Systems
• Sitz in Großbritannien
• Gründung 1979
• Entwickler und Hersteller von Lösungen zur
Überwachung von Staub- und Partikeldichte
• Inhouse Entwicklung, Software, Montage, F&E,
Vertrieb und technischer Support
• ISO9001 konform.
25/01/2021 2
Technologien für die Umwelt
Vorteile von
DSL Lösungen
• In-situ-Messung direkt im Gasstrom, was den
Installationsprozess vereinfacht
• Robuste Konstruktion aus 316er Edelstahl stellt
sicher, dass die Geräte unter härtesten
Bedingungen eingesetzt werden können
• Ausbleiben beweglicher Teile verlängert die
Lebensdauer und erhöht die Zuverlässigkeit
unserer Lösungen
• Verriegeltes Deckel- und Kopfdesign vereinfacht
die Installations – und Wartungsarbeiten.
25/01/2021 3
Technologien für die Umwelt
Hintergrund
• Traditionell beschäftigen sich die Behörden mit
den visuellen Auswirkungen der Austragung aus
einem Kamin
• Daher wurden Emissionsgrenzwerte in Form
von Farbe oder Opazität in Prozent (%)
ausgedrückt
• Mit dem Aufkommen von Emissionsgrenzwerten
für einen zu definierenden Prozess,
kontinuierliche Partikel (oder Staub), ist die
Überwachung zu einer gesetzlichen
Anforderung für viele Branchen geworden..
25/01/2021 4
Technologien für die Umwelt
Warum Staub
überwachen?
• Einhaltung der Umweltvorschriften
• Nachweis, dass die Schornsteinemissionen unter
ständiger Kontrolle sind
• Bereitstellung von Echtzeitdaten für die
Prozesssteuerung, Optimierung und
Fehlerdiagnose
• Kontrolle der sichtbaren Schornsteinemissionen
zur Aufrechterhaltung eines sauberen
öffentlichen Images
25/01/2021 Technologien für die Umwelt 5
25/01/2021 6
Technologien für die Umwelt
Drei verschiedene Bereiche, die nach Qualität und Art
der benötigten Informationen kategorisiert sind:
• Verbrennungsemissionen: Nachweis der
Einhaltung der Gesetzgebung entweder in
Prozent Opazität (USA) oder mg/m³ (EU).
• Verbrennungsemissionen: Prozesskontrolle
entweder in Prozent Opazität oder mg/m³,
je nach Bedarf.
• Leckage-/Fehlerüberwachung von Filtern;
Trend / Veränderungen des Partikelgehalts im
zeitlichen Verlauf, z.B. Bag-Filter-Anwendungen
Anwendungen
25/01/2021 7
Technologien für die Umwelt
• Die Überwachung von Partikeln ist ein
wichtiges Anliegen für alle Betriebe mit
Verbrennungsanlagen
• In dieser Anwendung wird der Opazitätsmonitor
nach dem Filterhaus auf einem Kanal vor dem
Auslasskanal installiert.
Kesselanlagen
25/01/2021 8
Technologien für die Umwelt
• Staub aus dem Herstellungsprozess, z. B.
Glasanlagen, die einer Art von
Partikelentfernungssystem zugeführt
werden, wie z. B.
o Filterbeutelhaus
o Elektrostatischer Abscheider
o Abluftwäscher
• Staub-/Opazitätsmonitor, mit dem
sichergestellt wird, dass die Emissionen nach
dem Partikelabscheidungssystem die von der
Aufsichtsbehörde erlaubten Grenzwerte
nicht überschreiten
Partikelabscheidesysteme
25/01/2021 9
Technologien für die Umwelt
• Der Staub wird vom ESP aufgefangen.
• Staubmessgeräte werden nach dem ESP
installiert, um die Einhaltung der gesetzlichen
Vorschriften zu gewährleisten.
Zementherstellung
25/01/2021 10
Technologien für die Umwelt
• Wird zur Entsorgung von menschlichen oder
tierischen Körpern durch Verbrennung verwendet
• Bei diesem Prozess entstehen Partikelemissionen,
die in die Atmosphäre abgegeben werden können
• Umweltbehörden können typischerweise
Vorschriften für diese Anlagen erlassen, um die
Menge der in die Atmosphäre emittierten Partikel
zu begrenzen.
Krematorien
Opazität/
Transmission
25/01/2021 11
• Messung von Änderungen der Lichtintensität
• Der Lichtstrahl kreuzt einen Weg, der Rauch
oder Staubpartikel enthält.
• Ein Teil des Lichts wird transmittiert und ein
Teil geht durch Streuung verloren;
(Verlust auch durch Reflexion & Absorption).
• Übertragener Teil ist der Transmissionsgrad
und der verlorene Anteil ist die Opazität.
• Die Lichtmenge, die beim Überqueren des
Kamins verloren geht, die Opazität, entspricht
der Menge des vorhandenen Staubes.
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 12
Technologien für die Umwelt
Vorteile
• Kontinuierlich mit schnellem Ansprechverhalten
• Misst den Durchschnittswert des Cross-Stacks
• Anerkannte und akzeptierte Technologie
• Einfach zu installieren und zu bedienen
• Relativ niedrige Kosten
Nachteile
• Drifts mit verschmutzter Optik, daher muss das
optische System sauber gehalten werden
• Die Empfindlichkeit ist abhängig
von der Kaminbreite.
• Nebel, Spritzwasser, Tropfen und
Kondensationsflüssigkeiten können als
Schwebstoffe gemessen werden.
Opazität/
Transmission
Single Pass
Lösungen
• Single Pass Opazitätsmonitore haben eine
Sender-Empfänger-Anordnung, bei der der
Lichtstrahl vom Sender über den Kamin zu
einem Empfänger geleitet wird.
• Single Pass Opazitätsmonitore sind die
einfachste Art von Gerät und bieten eine sehr
kostengünstige Lösung zur Erfüllung der
Überwachungsanforderungen.
• Ein Vorteil von Single-Pass-Systemen ist, dass
sie für Anwendungen mit großen Weglängen,
d.h. großen Kamindurchmessern, geeignet
sind.
• Dynoptic Single Pass Opazitätsmonitore
können für Pfadlängen von bis zu 20m
eingesetzt werden.
25/01/2021 13
Technologien für die Umwelt
Single Pass
Lösungen
• DSL-220MkIII
– Single Pass Opazitätsmonitor (%)
• DSL-230MKIII
– Single Pass Partikelmonitor (mg/m3)
25/01/2021 14
Technologien für die Umwelt
• Zweiläufige Opazitätsmonitore haben eine
zusammengesetzte Sender Empfänger/
Reflektor-Anordnung, wobei der vom Sender-
Empfänger (TRX) emittierte Lichtstrahl durch
den Kanal zu einem Reflektor geleitet wird, der
das Licht dann an den Sender-Empfänger
zurückgibt.
• Zweiläufige Opazitätsmonitore haben eine
bessere Empfindlichkeit bei kleineren
Kanaldurchmessern.
• Zweiläufige Opazitätsmonitore sind einfacher
zu installieren, da elektrische Leitungen nur
auf einer Seite des Kamins erforderlich sind.
• Zweiläufige Opazitätsmonitore ermöglichen
einen in-situ Nullpunkt und eine
Kalibriermöglichkeit.
25/01/2021 15
Double Pass
Lösungen
Technologien für die Umwelt
• DSL-320MkIII
– Double Pass Opazitätsmonitor (%)
• DSL-330MkIII
– Double Pass Opazitätsmonitor (mg/m3)
• DSL-460MkII
– Double Pass Opazitäts- und Partikelmonitor
(mg/m3)
25/01/2021 16
Double Pass
Lösungen
Technologien für die Umwelt
• Zweiteilige Transmissionslösung
• Messwerte verfügbar als:
– Opazität (%)
– Dichte (mg/m3)
• Kompatibel mit der lokalen DSCU-
Schnittstelle, um eine lokale Steuerung in der
Nähe des Geräts zu ermöglichen.
• Stecker- und Buchsenverbindungen zur
Vereinfachung des Installationsprozesses.
• Integrierter USB im Transceiver, um eine
komfortable Konfiguration während der
Installation zu ermöglichen.
25/01/2021 17
DSL-460MkII
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 18
• Die Szintillation misst die Modulation der
Lichtfrequenz, da sich die Partikel durch einen
Lichtstrahl bewegen und nicht durch das
Verschwinden von Licht.
• Partikel unterbrechen kurzzeitig den Lichtstrahl,
wodurch sich die Amplitude des empfangenen Lichts
ändert; Szintillation
• Misst das Maß der Interferenz, die durch die
durchlaufenden Partikel in das Lichtsignal eingeleitet
wird, im Gegensatz zur Reduzierung des absoluten
Lichts, wie bei einem Opazitätsmonitor.
• Je höher die Partikelkonzentration, desto größer ist
die Schwankung der Amplitude.
Szintillation/
DDP
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 19
Technologien für die Umwelt
Vorteile
• Weniger anfällig für Drift mit Zeit, Temperatur oder
verschmutzender Optik
• Bessere Auflösung als herkömmliche
Opazitätsmonitore
• Unabhängig vom Wert der absoluten Lichtintensität.
Nachteile
• Weniger bekanntes Verfahren
• Beeinflusst durch Partikelgröße und -farbe
• Kann schwierig zu kalibrieren sein.
Szintillation/
DDP
25/01/2021 20
Technologien für die Umwelt
• DSL-240MkIII
– Single-Pass Dichtemonitor
• DSL-340MkIII
– Double-Pass Dichtemonitor
Szintillation/
DDP
25/01/2021 21
• Gleiches Prinzip wie bei seitlich und
vorwärts streuenden Monitoren
• Licht das mit abgewinkeltem Strahl in einen
Kanal projiziert wird, wird zu seinem
Detektor gestreut (reflektiert), wenn Partikel
vorhanden sind
• Die gemessene Streulichtintensität ist
proportional zur Staubkonzentration.
Laser-Rückstreuverfahren
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 22
Technologien für die Umwelt
Vorteile
• Hohe Empfindlichkeit
(nicht so empfindlich wie Vorwärtsstreuung)
• Genauigkeit und Auflösung sind unabhängig
von der Kaminbreite.
• Einseitige Montage
• Geringe Driftanfälligkeit.
Nachteile
• Kann durch Rückwandreflexion beeinflusst werden
• Punktmessung nicht im Durchschnitt
über den Kanal hinweg
• Kann schwierig zu kalibrieren sein
• Misst nur die Massenkonzentration von Staub.
Laser-Rückstreuverfahren
25/01/2021 23
• Laser-Rückstreugerät
• Höhere Empfindlichkeit, auch bei niedriger
Partikelkonzentration
• Die gemessene Streulichtintensität ist
proportional zur Staubkonzentration.
• Genauigkeit ± 5% oder 2 mg/m3
• Geeignet für Kamine von 2…5m
• Stecker- und Buchsenverbindung
für einfachere Installation
• Analogausgang (1) Digitale Relais (2)
• IP65 Schutzklasse
• DSCU kompatibel.
DSL-610MkII
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 24
DSL-220-XXXX-MkIII
A = Aluminium Luftspülgehäuse
S = Edelstahl Luftspülgehäuse
D = 24 Vdc gespeist
A = 90-260 Vac gespeist
N = Keine OI
W = Wandmontage OI
P = Panelmontage
S = Version mit kurzer Weglänge
(0.5 - 5m Flansch-zu-Flansch-Trennung)
L = Version mit langer Weglänge
(3 - 20m Flansch-zu-Flansch-Trennung)
Bestellinformationen
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 25
• Bedienerschnittstelle / DSCU
• Verfügbare Vac-Modelle
• Montageflansch-Einbausatz
• Laserausrichtwerkzeug zur Unterstützung
bei der Installation
• Spülluftgebläseset
(110 Vac / 230 Vac / 415 Vac)
• Satz für Druckluftspülung
• Ausfallsicheres Verschlusskit
• Wetterschutzhauben für zusätzlichen
Außenschutz
• Referenzfilter zur routinemäßigen
Überprüfung der Kalibrierung des Gerätes
Optionales
Zubehör
Technologien für die Umwelt
25/01/2021 26
• Bedieneinheit für Dynoptic Systems
• Erhältlich mit 1, 4 oder 8 analogen
Ausgangskanälen und Relaiskontakten.
• Bietet eine lokale Schnittstelle für bis zu 8 Monitore
über ModBus RTU über RS485
• Interner USB
• Kompatibel mit DSL-460MkII und DSL-610MkII
• IP65 Schutzklasse
DSL-DSCU-1/4/8
Technologien für die Umwelt
Kontaktdaten
Deutschsprachige Anfragen für Dynoptic Systems
• Kontaktieren Sie die ACOEM GmbH unter
vertrieb@acoem.com oder telefonisch unter
+49 811/899498-25
Anfragen zu neuen Produkten und Vertriebssupport
• Graham Jennings Sales & Marketing Manager
graham.Jennings@acoem.com
+44 (0)1280 850 521
• Charles Mawle
Charles.mawle@acoem.com
Service-/ Supportanfragen
• Alle E-Mails sollten an folgende Adresse geschickt
werden service@dynoptic.com
25/01/2021 27
Technologien für die Umwelt

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Dynoptic Systems Ltd - Emissionmesstechnik zur Überwachung von Stäuben und Partikeln

Screen Vision
Screen VisionScreen Vision
Screen Vision
Caroline Moreau Mermet
 
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdfBroschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
TDW Pigging Brochure - German
TDW Pigging Brochure - GermanTDW Pigging Brochure - German
TDW Pigging Brochure - German
T.D. Williamson
 
Drooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyerDrooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyer
Stephan Kohl
 
SHDSL & Glasfaser
SHDSL & GlasfaserSHDSL & Glasfaser
Screen Nature
Screen NatureScreen Nature
Screen Nature
Caroline Moreau Mermet
 
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELLSAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
Diego Gasser
 
CO2 Sensor, Detector, NDIR,
CO2 Sensor, Detector, NDIR, CO2 Sensor, Detector, NDIR,
CO2 Sensor, Detector, NDIR,
Thomas Wittek
 
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Lea-María Louzada
 
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen Übertragungsarten
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen ÜbertragungsartenSignalübertragung - Übersicht über die verschiedenen Übertragungsarten
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen ÜbertragungsartenKay Schönewerk
 
Solaranlage Wartung mit Drohnen
Solaranlage Wartung mit DrohnenSolaranlage Wartung mit Drohnen
Solaranlage Wartung mit Drohnen
ucair
 
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoHerausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoVorname Nachname
 
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
Solon
 
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German Laura Clutton
 
Flyer led straßenbel_2010_email_finish
Flyer led straßenbel_2010_email_finishFlyer led straßenbel_2010_email_finish
Flyer led straßenbel_2010_email_finish
Nelfi gmbH
 
Led StraßEnbeleuchtung
Led StraßEnbeleuchtungLed StraßEnbeleuchtung
Led StraßEnbeleuchtung
Nelfi gmbH
 
Loesungen für die Antriebstechnik
Loesungen für die AntriebstechnikLoesungen für die Antriebstechnik
Loesungen für die Antriebstechnik
Christian Holder
 
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
Manfred Koch
 
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail. Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail.  Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...Solarenergie: SOLON SOLbond Rail.  Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail. Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
Solon
 

Ähnlich wie Dynoptic Systems Ltd - Emissionmesstechnik zur Überwachung von Stäuben und Partikeln (19)

Screen Vision
Screen VisionScreen Vision
Screen Vision
 
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdfBroschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
Broschuere_EMV-Pruefung_TUeV SUeD SENTON.pdf
 
TDW Pigging Brochure - German
TDW Pigging Brochure - GermanTDW Pigging Brochure - German
TDW Pigging Brochure - German
 
Drooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyerDrooff blauer-engel-flyer
Drooff blauer-engel-flyer
 
SHDSL & Glasfaser
SHDSL & GlasfaserSHDSL & Glasfaser
SHDSL & Glasfaser
 
Screen Nature
Screen NatureScreen Nature
Screen Nature
 
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELLSAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
SAUERSTOFF-REDUZIERUNG N2 FIREFIGHTER® ISOLCELL
 
CO2 Sensor, Detector, NDIR,
CO2 Sensor, Detector, NDIR, CO2 Sensor, Detector, NDIR,
CO2 Sensor, Detector, NDIR,
 
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
Notbeleuchtung Normenänderungen 2015
 
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen Übertragungsarten
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen ÜbertragungsartenSignalübertragung - Übersicht über die verschiedenen Übertragungsarten
Signalübertragung - Übersicht über die verschiedenen Übertragungsarten
 
Solaranlage Wartung mit Drohnen
Solaranlage Wartung mit DrohnenSolaranlage Wartung mit Drohnen
Solaranlage Wartung mit Drohnen
 
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-EcoHerausforderungen meister mint Minergie-Eco
Herausforderungen meister mint Minergie-Eco
 
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
Solarenergie: SOLON SOLbond Seam. Hohe Erträge für Ihr Photovoltaik auf Stehf...
 
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German
SERVOTOUGH SpectraScan Flyer German
 
Flyer led straßenbel_2010_email_finish
Flyer led straßenbel_2010_email_finishFlyer led straßenbel_2010_email_finish
Flyer led straßenbel_2010_email_finish
 
Led StraßEnbeleuchtung
Led StraßEnbeleuchtungLed StraßEnbeleuchtung
Led StraßEnbeleuchtung
 
Loesungen für die Antriebstechnik
Loesungen für die AntriebstechnikLoesungen für die Antriebstechnik
Loesungen für die Antriebstechnik
 
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
ACOEM GmbH - Smart Monitoring Lösungen 2022
 
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail. Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail.  Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...Solarenergie: SOLON SOLbond Rail.  Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
Solarenergie: SOLON SOLbond Rail. Die leichte Photovoltaik-Lösung für besteh...
 

Mehr von Manfred Koch

Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdfAcoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
Manfred Koch
 
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEMACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
Manfred Koch
 
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
Manfred Koch
 
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App PräsentationAcoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
Manfred Koch
 
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbHOneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
Manfred Koch
 
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - BroschüreFixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
Manfred Koch
 
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
Manfred Koch
 
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - EmissionsmessgeräteDynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
Manfred Koch
 
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
Manfred Koch
 
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - LärmmessstationNOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
Manfred Koch
 
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dBÜbersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
Manfred Koch
 
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dBÜbersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
Manfred Koch
 
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dBÜbersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
Manfred Koch
 
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches DatenblattNOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
Manfred Koch
 
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R Datenblatt v1.5 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R  Datenblatt v1.5 DeutschACOEM Tunnel Sensors TSCU R  Datenblatt v1.5 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R Datenblatt v1.5 Deutsch
Manfred Koch
 
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 DeutschACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
Manfred Koch
 
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 DeutschACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
Manfred Koch
 
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
Manfred Koch
 
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
Manfred Koch
 

Mehr von Manfred Koch (19)

Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdfAcoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
Acoem Tunnel Sensors Tunnelsensorik BSA - Acoem GmbH.pdf
 
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEMACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
ACT-400 und Cadence Broschüre - Lärmüberwachung und Management-Lösung von ACOEM
 
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
Fluglärm- und Flugspurüberwachung von ACOEM
 
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App PräsentationAcoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
Acoem Fixturlaser RT 300 - Machine Defender App Präsentation
 
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbHOneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
OneProd Bearing Defender - technisches Datenblatt - ACOEM GmbH
 
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - BroschüreFixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
Fixturlaser RT 300 Ecosystem - intelligente Instandhaltungslösung - Broschüre
 
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
ACOEM Fixturlaser - RT 300 - Schwingungsmessung - Laseroptisches Ausrichten -...
 
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - EmissionsmessgeräteDynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
Dynoptic Systems - Snapshot Broschüre - Emissionsmessgeräte
 
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
ACOEM GmbH 01dB - Intelligente Lösungen für die Schall- und Schwingungsüberwa...
 
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - LärmmessstationNOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
NOT1554 Juli 2020 H - Cube Technisches Datenblatt - Lärmmessstation
 
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dBÜbersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
Übersicht - Schwingungsmessgerät Erschütterungsmessgerät ORION von 01dB
 
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dBÜbersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
Übersicht - Schallpegelmessgerät FUSION von 01dB
 
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dBÜbersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
Übersicht - Monitoringstation CUBE von 01dB
 
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches DatenblattNOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
NOT1567 Juli 2020 E - Erschütterungsmessgerät Orion Technisches Datenblatt
 
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R Datenblatt v1.5 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R  Datenblatt v1.5 DeutschACOEM Tunnel Sensors TSCU R  Datenblatt v1.5 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors TSCU R Datenblatt v1.5 Deutsch
 
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 DeutschACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors CTU Datenblatt v2.1 Deutsch
 
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 DeutschACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
ACOEM Tunnel Sensors LUMIOS MK III Datenblatt v2.7 Deutsch
 
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
01dB Webmonitoring - Lärm- und Erschütterungsmessungen in Deutsch - ACOEM GmbH
 
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
01dB Orion Smart Vibration Monitoring Terminal für Erschütterungsmessungen na...
 

Dynoptic Systems Ltd - Emissionmesstechnik zur Überwachung von Stäuben und Partikeln

  • 1. Dynoptic Systems Ltd Eine Einführung in Staub- und Partikelmonitoring
  • 2. Dynoptic Systems • Sitz in Großbritannien • Gründung 1979 • Entwickler und Hersteller von Lösungen zur Überwachung von Staub- und Partikeldichte • Inhouse Entwicklung, Software, Montage, F&E, Vertrieb und technischer Support • ISO9001 konform. 25/01/2021 2 Technologien für die Umwelt
  • 3. Vorteile von DSL Lösungen • In-situ-Messung direkt im Gasstrom, was den Installationsprozess vereinfacht • Robuste Konstruktion aus 316er Edelstahl stellt sicher, dass die Geräte unter härtesten Bedingungen eingesetzt werden können • Ausbleiben beweglicher Teile verlängert die Lebensdauer und erhöht die Zuverlässigkeit unserer Lösungen • Verriegeltes Deckel- und Kopfdesign vereinfacht die Installations – und Wartungsarbeiten. 25/01/2021 3 Technologien für die Umwelt
  • 4. Hintergrund • Traditionell beschäftigen sich die Behörden mit den visuellen Auswirkungen der Austragung aus einem Kamin • Daher wurden Emissionsgrenzwerte in Form von Farbe oder Opazität in Prozent (%) ausgedrückt • Mit dem Aufkommen von Emissionsgrenzwerten für einen zu definierenden Prozess, kontinuierliche Partikel (oder Staub), ist die Überwachung zu einer gesetzlichen Anforderung für viele Branchen geworden.. 25/01/2021 4 Technologien für die Umwelt
  • 5. Warum Staub überwachen? • Einhaltung der Umweltvorschriften • Nachweis, dass die Schornsteinemissionen unter ständiger Kontrolle sind • Bereitstellung von Echtzeitdaten für die Prozesssteuerung, Optimierung und Fehlerdiagnose • Kontrolle der sichtbaren Schornsteinemissionen zur Aufrechterhaltung eines sauberen öffentlichen Images 25/01/2021 Technologien für die Umwelt 5
  • 6. 25/01/2021 6 Technologien für die Umwelt Drei verschiedene Bereiche, die nach Qualität und Art der benötigten Informationen kategorisiert sind: • Verbrennungsemissionen: Nachweis der Einhaltung der Gesetzgebung entweder in Prozent Opazität (USA) oder mg/m³ (EU). • Verbrennungsemissionen: Prozesskontrolle entweder in Prozent Opazität oder mg/m³, je nach Bedarf. • Leckage-/Fehlerüberwachung von Filtern; Trend / Veränderungen des Partikelgehalts im zeitlichen Verlauf, z.B. Bag-Filter-Anwendungen Anwendungen
  • 7. 25/01/2021 7 Technologien für die Umwelt • Die Überwachung von Partikeln ist ein wichtiges Anliegen für alle Betriebe mit Verbrennungsanlagen • In dieser Anwendung wird der Opazitätsmonitor nach dem Filterhaus auf einem Kanal vor dem Auslasskanal installiert. Kesselanlagen
  • 8. 25/01/2021 8 Technologien für die Umwelt • Staub aus dem Herstellungsprozess, z. B. Glasanlagen, die einer Art von Partikelentfernungssystem zugeführt werden, wie z. B. o Filterbeutelhaus o Elektrostatischer Abscheider o Abluftwäscher • Staub-/Opazitätsmonitor, mit dem sichergestellt wird, dass die Emissionen nach dem Partikelabscheidungssystem die von der Aufsichtsbehörde erlaubten Grenzwerte nicht überschreiten Partikelabscheidesysteme
  • 9. 25/01/2021 9 Technologien für die Umwelt • Der Staub wird vom ESP aufgefangen. • Staubmessgeräte werden nach dem ESP installiert, um die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zu gewährleisten. Zementherstellung
  • 10. 25/01/2021 10 Technologien für die Umwelt • Wird zur Entsorgung von menschlichen oder tierischen Körpern durch Verbrennung verwendet • Bei diesem Prozess entstehen Partikelemissionen, die in die Atmosphäre abgegeben werden können • Umweltbehörden können typischerweise Vorschriften für diese Anlagen erlassen, um die Menge der in die Atmosphäre emittierten Partikel zu begrenzen. Krematorien
  • 11. Opazität/ Transmission 25/01/2021 11 • Messung von Änderungen der Lichtintensität • Der Lichtstrahl kreuzt einen Weg, der Rauch oder Staubpartikel enthält. • Ein Teil des Lichts wird transmittiert und ein Teil geht durch Streuung verloren; (Verlust auch durch Reflexion & Absorption). • Übertragener Teil ist der Transmissionsgrad und der verlorene Anteil ist die Opazität. • Die Lichtmenge, die beim Überqueren des Kamins verloren geht, die Opazität, entspricht der Menge des vorhandenen Staubes. Technologien für die Umwelt
  • 12. 25/01/2021 12 Technologien für die Umwelt Vorteile • Kontinuierlich mit schnellem Ansprechverhalten • Misst den Durchschnittswert des Cross-Stacks • Anerkannte und akzeptierte Technologie • Einfach zu installieren und zu bedienen • Relativ niedrige Kosten Nachteile • Drifts mit verschmutzter Optik, daher muss das optische System sauber gehalten werden • Die Empfindlichkeit ist abhängig von der Kaminbreite. • Nebel, Spritzwasser, Tropfen und Kondensationsflüssigkeiten können als Schwebstoffe gemessen werden. Opazität/ Transmission
  • 13. Single Pass Lösungen • Single Pass Opazitätsmonitore haben eine Sender-Empfänger-Anordnung, bei der der Lichtstrahl vom Sender über den Kamin zu einem Empfänger geleitet wird. • Single Pass Opazitätsmonitore sind die einfachste Art von Gerät und bieten eine sehr kostengünstige Lösung zur Erfüllung der Überwachungsanforderungen. • Ein Vorteil von Single-Pass-Systemen ist, dass sie für Anwendungen mit großen Weglängen, d.h. großen Kamindurchmessern, geeignet sind. • Dynoptic Single Pass Opazitätsmonitore können für Pfadlängen von bis zu 20m eingesetzt werden. 25/01/2021 13 Technologien für die Umwelt
  • 14. Single Pass Lösungen • DSL-220MkIII – Single Pass Opazitätsmonitor (%) • DSL-230MKIII – Single Pass Partikelmonitor (mg/m3) 25/01/2021 14 Technologien für die Umwelt
  • 15. • Zweiläufige Opazitätsmonitore haben eine zusammengesetzte Sender Empfänger/ Reflektor-Anordnung, wobei der vom Sender- Empfänger (TRX) emittierte Lichtstrahl durch den Kanal zu einem Reflektor geleitet wird, der das Licht dann an den Sender-Empfänger zurückgibt. • Zweiläufige Opazitätsmonitore haben eine bessere Empfindlichkeit bei kleineren Kanaldurchmessern. • Zweiläufige Opazitätsmonitore sind einfacher zu installieren, da elektrische Leitungen nur auf einer Seite des Kamins erforderlich sind. • Zweiläufige Opazitätsmonitore ermöglichen einen in-situ Nullpunkt und eine Kalibriermöglichkeit. 25/01/2021 15 Double Pass Lösungen Technologien für die Umwelt
  • 16. • DSL-320MkIII – Double Pass Opazitätsmonitor (%) • DSL-330MkIII – Double Pass Opazitätsmonitor (mg/m3) • DSL-460MkII – Double Pass Opazitäts- und Partikelmonitor (mg/m3) 25/01/2021 16 Double Pass Lösungen Technologien für die Umwelt
  • 17. • Zweiteilige Transmissionslösung • Messwerte verfügbar als: – Opazität (%) – Dichte (mg/m3) • Kompatibel mit der lokalen DSCU- Schnittstelle, um eine lokale Steuerung in der Nähe des Geräts zu ermöglichen. • Stecker- und Buchsenverbindungen zur Vereinfachung des Installationsprozesses. • Integrierter USB im Transceiver, um eine komfortable Konfiguration während der Installation zu ermöglichen. 25/01/2021 17 DSL-460MkII Technologien für die Umwelt
  • 18. 25/01/2021 18 • Die Szintillation misst die Modulation der Lichtfrequenz, da sich die Partikel durch einen Lichtstrahl bewegen und nicht durch das Verschwinden von Licht. • Partikel unterbrechen kurzzeitig den Lichtstrahl, wodurch sich die Amplitude des empfangenen Lichts ändert; Szintillation • Misst das Maß der Interferenz, die durch die durchlaufenden Partikel in das Lichtsignal eingeleitet wird, im Gegensatz zur Reduzierung des absoluten Lichts, wie bei einem Opazitätsmonitor. • Je höher die Partikelkonzentration, desto größer ist die Schwankung der Amplitude. Szintillation/ DDP Technologien für die Umwelt
  • 19. 25/01/2021 19 Technologien für die Umwelt Vorteile • Weniger anfällig für Drift mit Zeit, Temperatur oder verschmutzender Optik • Bessere Auflösung als herkömmliche Opazitätsmonitore • Unabhängig vom Wert der absoluten Lichtintensität. Nachteile • Weniger bekanntes Verfahren • Beeinflusst durch Partikelgröße und -farbe • Kann schwierig zu kalibrieren sein. Szintillation/ DDP
  • 20. 25/01/2021 20 Technologien für die Umwelt • DSL-240MkIII – Single-Pass Dichtemonitor • DSL-340MkIII – Double-Pass Dichtemonitor Szintillation/ DDP
  • 21. 25/01/2021 21 • Gleiches Prinzip wie bei seitlich und vorwärts streuenden Monitoren • Licht das mit abgewinkeltem Strahl in einen Kanal projiziert wird, wird zu seinem Detektor gestreut (reflektiert), wenn Partikel vorhanden sind • Die gemessene Streulichtintensität ist proportional zur Staubkonzentration. Laser-Rückstreuverfahren Technologien für die Umwelt
  • 22. 25/01/2021 22 Technologien für die Umwelt Vorteile • Hohe Empfindlichkeit (nicht so empfindlich wie Vorwärtsstreuung) • Genauigkeit und Auflösung sind unabhängig von der Kaminbreite. • Einseitige Montage • Geringe Driftanfälligkeit. Nachteile • Kann durch Rückwandreflexion beeinflusst werden • Punktmessung nicht im Durchschnitt über den Kanal hinweg • Kann schwierig zu kalibrieren sein • Misst nur die Massenkonzentration von Staub. Laser-Rückstreuverfahren
  • 23. 25/01/2021 23 • Laser-Rückstreugerät • Höhere Empfindlichkeit, auch bei niedriger Partikelkonzentration • Die gemessene Streulichtintensität ist proportional zur Staubkonzentration. • Genauigkeit ± 5% oder 2 mg/m3 • Geeignet für Kamine von 2…5m • Stecker- und Buchsenverbindung für einfachere Installation • Analogausgang (1) Digitale Relais (2) • IP65 Schutzklasse • DSCU kompatibel. DSL-610MkII Technologien für die Umwelt
  • 24. 25/01/2021 24 DSL-220-XXXX-MkIII A = Aluminium Luftspülgehäuse S = Edelstahl Luftspülgehäuse D = 24 Vdc gespeist A = 90-260 Vac gespeist N = Keine OI W = Wandmontage OI P = Panelmontage S = Version mit kurzer Weglänge (0.5 - 5m Flansch-zu-Flansch-Trennung) L = Version mit langer Weglänge (3 - 20m Flansch-zu-Flansch-Trennung) Bestellinformationen Technologien für die Umwelt
  • 25. 25/01/2021 25 • Bedienerschnittstelle / DSCU • Verfügbare Vac-Modelle • Montageflansch-Einbausatz • Laserausrichtwerkzeug zur Unterstützung bei der Installation • Spülluftgebläseset (110 Vac / 230 Vac / 415 Vac) • Satz für Druckluftspülung • Ausfallsicheres Verschlusskit • Wetterschutzhauben für zusätzlichen Außenschutz • Referenzfilter zur routinemäßigen Überprüfung der Kalibrierung des Gerätes Optionales Zubehör Technologien für die Umwelt
  • 26. 25/01/2021 26 • Bedieneinheit für Dynoptic Systems • Erhältlich mit 1, 4 oder 8 analogen Ausgangskanälen und Relaiskontakten. • Bietet eine lokale Schnittstelle für bis zu 8 Monitore über ModBus RTU über RS485 • Interner USB • Kompatibel mit DSL-460MkII und DSL-610MkII • IP65 Schutzklasse DSL-DSCU-1/4/8 Technologien für die Umwelt
  • 27. Kontaktdaten Deutschsprachige Anfragen für Dynoptic Systems • Kontaktieren Sie die ACOEM GmbH unter vertrieb@acoem.com oder telefonisch unter +49 811/899498-25 Anfragen zu neuen Produkten und Vertriebssupport • Graham Jennings Sales & Marketing Manager graham.Jennings@acoem.com +44 (0)1280 850 521 • Charles Mawle Charles.mawle@acoem.com Service-/ Supportanfragen • Alle E-Mails sollten an folgende Adresse geschickt werden service@dynoptic.com 25/01/2021 27 Technologien für die Umwelt