SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Transformation der Kreditprozesse
Jörg-M. Lenz
Produktmarketingmanager @Joerg_Lenz
Version des
Vortrags für
Slideshare
Agenda
Transformation der Kreditprozesse
 Warum?
 Markt-Trends – u.a. Customer Journey
 Technik-Trends
 Wie?
 Rechtliche Rahmenbedingungen
 Kofax-Lösungen für Kreditprozesse
 Inspirative Praxisbeispiele
 Tipps für erfolgreiche Projekte
2
Warum jetzt mit digitaler Transformation durchstarten?
3© 2017 Kofax Inc.
Es geht um’s Geld
Erträge steigern durch dynamische
Kundenerfahrung
Kosten senken durch intelligente
Automatisierung
Vermeiden Sie überflüssig zu werden:
Wenn Sie es nicht machen … Ihre
Mitbewerber tun es jetzt.
Bildquelle: J. Patrick Fischer [CC BY-SA 3.0]
Prognosen zur Digitalisierung des Kreditgeschäftes in Europa
4© 2017 Kofax Inc.
werden in 2018 ihre meisten Vertragsprozesse
digitalisiert haben (2014: 25%)~ 60%
werden in 2018 ihre meisten Vertragsprozesse im
Direktkontakt abschließen (2014: 66%)
optimieren die Kundenerfahrung im Omnikanal und
planen Big Data zu nutzen
der herstellergebundenen Kreditfinanzierer werden
Fahrzeugfinanzierungen ausschließlich offline
anbieten (2014: 43%)
~ 50%
> 80%
~ 21%
~ 41% der unabhängigen Kreditfinanzierer werden
Fahrzeugfinanzierungen ausschließlich offline
anbieten (2014: 59%)
Quelle: Eurofinas/Roland Berger Umfrage; Future of European Consumer Finance, Februar 2016 – Umfragezeitraum Mitte 2015, Vgl. de facto Zahlen aus 2014 mit Prognose für 2018
Herausforderungen quer durch alle Branchen
Das lässt sich beides erreichen
Kunden gewinnen,
Marktanteile behalten
und Umsatz steigern
Regulatorische
Anforderungen
erfüllen und
Kosteneffizienz
verbessern
Herausforderungen
rund um Kreditverträge:
- rechtlich
- technisch
- organisatorisch
- emotional
5© 2017 Kofax Inc.
Kontaktpunkte in der Customer Journey
Blau = Mitarbeiter des Unternehmes und Geräte die das Unterehmen zur Interaktion bereitstellt
Schwarz = Interessenten / Partner / Kunden des Unternehmens und ihre Geräte zur Interaktion
Direktkontakt Remote
(Selbstbedienung)
Im Büro / Filiale Im Feld
Notebook/
desktop PC
Tablet/
Smartphone
virtueller Kontakt
z.B. im Video-Chat
Sprach-Kontakt
assistiert / verbunden ohne Assistenz
Kiosk
zuhauseunterwegs
typischerweise über spezialisierte
Dienstleister
z.B. über Telefon oder
Audio-Chat
SzenarienOrteGeräte
6© 2017 Kofax Inc.
Customer Journey in der Fahrzeugfinanzierung in Europa
7© 2017 Kofax Inc.
Quelle: Eurofinas/Roland Berger Umfrage; Future of European Consumer Finance, Februar 2016 – Umfragezeitraum Mitte 2015, Vgl. de facto Zahlen aus 2014 mit Prognose für 2018
Unabhängige
Kreditfinanzierer
Herstellerabhängige
Kreditfinanzierer
Ziel: Prozesse von Tagen auf Minuten verkürzen
8© 2017 Kofax Inc.
Druck, Versand und Lagerung
von Papierformularen am PoS
Manuelle Dateneingabe in
Papierformulare
Kunde überprüft
Papierdokument
Kunde unterschreibt
Papierdokument
Dokument scannen
OCR / ICR
OCR / ICR prüfen, ggf.
Fehlerkorrektur & OK
Indexieren und Archivieren
Papier vernichten
Bereitstellung PDF-Formular
über Webportal des
Unternehmens
PDF Formular ausfüllen
Kunde überprüft Dokument auf
Tablet-Bildschirm
Kunde signiert auf Tablet
Vertrag prüfen & OK
Auto-indexiert: Klick für
Archivierung
Antrag stellen
im Omnikanal
Unmittelbarer Review
und Rückmeldung für
weitere Informationen
Finanzierungs-
Zusage
Vertragsunterzeichnung
Bereitstellung Kredit
Ziel: Digitaler Kreditabschluß in wenigen Minuten
9© 2017 Kofax Inc.
Robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA)
Automatisierung jeder Geschäftsaktivität,
die Anwender, Daten und Systeme einbezieht
Automatisierung der Erfassung und Integration von Information
Erstellung einer Ansicht multipler Datenquellen
Automatisierung von Prozessen durch Replikation von
Interaktionen eines Benutzers
Transformation von Daten in wertvolle Information
10© 2017 Kofax Inc.
Der RPA-Unterschied: Daten managen statt nur vergleichen
 Dokumente und Daten
vergleichen, Ergebnisse von
Regeln und Einhalten der
Qualität von Krediten
 Anpassung des Workflows zur
Verabeitung von Ausnahmen
11© 2017 Kofax Inc.
mit RPA
ohne RPA
Rechtlicher Rahmen für Kreditprozesse
12© 2017 Kofax Inc.
EU-Verordnungen – sofort gültig in allen Mitgliedsstaaten
 910/2014 – Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste
Regulation on electronic identification and trust services - #eIDAS
EU-Richtlinien – jeweils binnen 2 Jahren umzusetzen in nationales Recht
 2015/2366 – 2. Zahlungsdiensterichtlinie
2nd Payment Service Directive - #PSD2
 2016/679 – Datenschutz-Grundverordnung
General Data Protection Regulation - #GDPR
 2015/849 – 4. Geldwäscherichtlinie
4th Anti-Money Laundering Directive - #4AMLD
Nationales Recht
 Vertragsrecht für Verbraucherdarlehen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB): § 491 ff.
 Zivilprozessordnung (ZPO): Beweiskraft elektronischer Dokumente (u.a. § 371a / 445)
Ausführliche Version dieser Präsentation
Jetzt anfordern !
Vielen Dank für Ihr Interesse am Foliensatz zu diesem Referat. Über Slideshare stellen wir Ihnen
einen Ausschnitt des Vortrags zur Verfügung.
Die komplette Version mit allen Aktualisierungen erhalten Sie auf Anfrage.
Infos zur Anforderung auf nächster Folie
Informieren Sie sich im kompletten Foliensatz auch über:
 Vertriebswege der Konsumfinanzierung in Deutschland
 Projekte zur Digitalisierung der Fahrzeugfinanzierung in Deutschland
 Bausteine zur digitalen Transformation von Kreditprozessen
 Reality Check: eID in Deutschland
 Rahmenbedingungen zur Kundenlegitimierung
 Neue Möglichkeiten durch die EU-Verordnung eIDAS
 Orchestrierung von Signaturlösungskomponenten
 Einbindung digitaler Zertifikate von Firmen und Vertrauensdiensteanbietern
 Inspirationen aus der Praxis - Erfolgreiche Schritten in der digitalen Transformation im Kreditgeschäft
12© 2017 Kofax Inc.
Ausführliche Version dieser Präsentation
Jetzt anfordern !
Gerne übermittle ich Ihnen den vollständigen Foliensatz als PDF-Datei und
beantworte Ihre individuellen Fragen rund um elektronische Unterschriften.
Senden Sie mir einfach eine kurze Nachricht
 per E-Mail an joerg.lenz@kofax.com
 in XING an https://www.xing.com/profile/JoergMatthias_Lenz
 in LinkedIn an https://www.linkedin.com/in/joerglenz
 über Twitter an @Joerg_lenz
Jörg-M. Lenz
12© 2017 Kofax Inc.
Vielen Dank
Jörg-M. Lenz
Manager Produktmarketing
joerg.lenz@kofax.com
@Joerg_Lenz
15© 2017 Kofax Inc.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehrfigo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo GmbH
 
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von AssfinetFinance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Roland Richert
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Providerfigo GmbH
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
Bankenverband
 
figo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Bankenfigo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Banken
figo GmbH
 
figo Connect Einfuehrung
figo Connect Einfuehrungfigo Connect Einfuehrung
figo Connect Einfuehrungfigo_me
 
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER   FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER   FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
figo GmbH
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
figo GmbH
 
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
figo GmbH
 
Branchenstrukturanalyse Digitales Banking
Branchenstrukturanalyse Digitales BankingBranchenstrukturanalyse Digitales Banking
Branchenstrukturanalyse Digitales Banking
Jürg Stuker
 
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibtDie Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
figo GmbH
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
PPI AG
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015
figo GmbH
 
Open Banking History in Germany
Open Banking History in GermanyOpen Banking History in Germany
Open Banking History in Germany
figo GmbH
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
figo GmbH
 
Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe
figo GmbH
 
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
figo GmbH
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
figo GmbH
 
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen KreditprozessesVorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
PPI AG
 

Was ist angesagt? (20)

figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehrfigo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
figo auf der BIT 2015 Retail Banking, Private Banking und Zahlungsverkehr
 
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von AssfinetFinance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Provider
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
 
figo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Bankenfigo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Banken
 
figo Connect Einfuehrung
figo Connect Einfuehrungfigo Connect Einfuehrung
figo Connect Einfuehrung
 
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER   FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER   FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
13 THESEN ZUM STATUS UND PERSPEKTIVEN DER FINTECH-ENTWICKLUNG IN DEUTSCHLAND
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
 
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figoBetween the Towers - 7 Minuten Pitch figo
Between the Towers - 7 Minuten Pitch figo
 
Branchenstrukturanalyse Digitales Banking
Branchenstrukturanalyse Digitales BankingBranchenstrukturanalyse Digitales Banking
Branchenstrukturanalyse Digitales Banking
 
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibtDie Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015FinTech StartUp des Jahres 2015
FinTech StartUp des Jahres 2015
 
Open Banking History in Germany
Open Banking History in GermanyOpen Banking History in Germany
Open Banking History in Germany
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
 
Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe
 
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
Wie Open APIs das Banking der Zukunft verändern (figo)
 
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & CompliancePayment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
Payment der Zukunft vor dem Hintergrund von Mobile & Compliance
 
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen KreditprozessesVorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
Vorschau: Die Inhalte der Studie zur Zukunft des gewerblichen Kreditprozesses
 

Ähnlich wie Digitale Transformation der Kreditprozesse

Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
bhoeck
 
M Payment zusammenfassung
M Payment   zusammenfassungM Payment   zusammenfassung
M Payment zusammenfassung
Sabine Pröbstl, MBA
 
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
die firma . experience design GmbH
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
figo GmbH
 
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 BonpagoE-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
Bonpago GmbH
 
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
PPI AG
 
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen DokumentenStandardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
SEEBURGER
 
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Netcetera
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
prodot GmbH
 
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte ChanceDigitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
VCAT Consulting GmbH
 
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutetDigital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
die firma . experience design GmbH
 
Vom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
Vom Tracking zum Konzept - mobile WireframesVom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
Vom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
Matthias Blaß
 
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf KreditkartenAuswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
figo GmbH
 
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedachtRechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
bhoeck
 
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
figo GmbH
 
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen VerkehrDigital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Unic
 
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
bhoeck
 
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen MarktführerBanking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
TWT
 
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des VersicherungsvertriebsVideoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
flexperto GmbH
 

Ähnlich wie Digitale Transformation der Kreditprozesse (20)

Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
Hoher Entwicklungsaufwand, unerfüllte Erwartungen: Der Anfang vom Ende native...
 
M Payment zusammenfassung
M Payment   zusammenfassungM Payment   zusammenfassung
M Payment zusammenfassung
 
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
 
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 BonpagoE-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
E-Rechnungsgipfel 2016 05 06 Bonpago
 
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
Vorschau der Marktstudie "Bezahlverfahren in der Versicherungswirtschaft"
 
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen DokumentenStandardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
Standardlösungen für Track & Trace von elektronischen Dokumenten
 
Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014Rückblick auf die Finovate 2014
Rückblick auf die Finovate 2014
 
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen BezahlensDie Zukunft des mobilen Bezahlens
Die Zukunft des mobilen Bezahlens
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
 
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte ChanceDigitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
Digitalisierung in KMU - Hype oder echte Chance
 
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutetDigital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
 
Vom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
Vom Tracking zum Konzept - mobile WireframesVom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
Vom Tracking zum Konzept - mobile Wireframes
 
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf KreditkartenAuswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
Auswirkungen von Mobile auf Kreditkarten
 
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedachtRechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
Rechnungsverarbeitung mit KI neu gedacht
 
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
Next Generation Financial Services: Die Zukunft des Online-Bankings und die R...
 
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen VerkehrDigital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
Digital Nudge Day 2018: Christof Zogg - Self-servicing im öffentlichen Verkehr
 
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
 
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen MarktführerBanking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
Banking & Finance: Mit 5 strategischen Maßnahmen zum digitalen Marktführer
 
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des VersicherungsvertriebsVideoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs
 

Mehr von Joerg Lenz

Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
Joerg Lenz
 
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
Joerg Lenz
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
Joerg Lenz
 
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und SmartphonesRechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
Joerg Lenz
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
Joerg Lenz
 
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf TabletsBITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
Joerg Lenz
 
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
Joerg Lenz
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
Joerg Lenz
 
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
Joerg Lenz
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
Joerg Lenz
 
VOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
VOI - Marktuebersicht Elektronische SignaturVOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
VOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
Joerg Lenz
 
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen SignaturenBITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
Joerg Lenz
 

Mehr von Joerg Lenz (12)

Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
Webinar: Neue EU-Verordnung eIDAS: Was Sie jetzt über elektronisches Untersch...
 
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones – Worauf kommt es a...
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2014/15
 
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und SmartphonesRechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
Rechtswirksam Unterschreiben auf Tablets und Smartphones
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2013/14
 
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf TabletsBITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
BITKOM - AK Signaturen - Rechtswirksam Signieren auf Tablets
 
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Marktübersicht Elektronische Signatur 2012/13
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012/13
 
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
BITKOM - Signieren mit iPad & Co.
 
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
VOI - Trendcheck Elektronische Signatur 2012
 
VOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
VOI - Marktuebersicht Elektronische SignaturVOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
VOI - Marktuebersicht Elektronische Signatur
 
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen SignaturenBITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
BITKOM - Tablets und Apps - Managing Trust mit elektronischen Signaturen
 

Digitale Transformation der Kreditprozesse

  • 1. Transformation der Kreditprozesse Jörg-M. Lenz Produktmarketingmanager @Joerg_Lenz Version des Vortrags für Slideshare
  • 2. Agenda Transformation der Kreditprozesse  Warum?  Markt-Trends – u.a. Customer Journey  Technik-Trends  Wie?  Rechtliche Rahmenbedingungen  Kofax-Lösungen für Kreditprozesse  Inspirative Praxisbeispiele  Tipps für erfolgreiche Projekte 2
  • 3. Warum jetzt mit digitaler Transformation durchstarten? 3© 2017 Kofax Inc. Es geht um’s Geld Erträge steigern durch dynamische Kundenerfahrung Kosten senken durch intelligente Automatisierung Vermeiden Sie überflüssig zu werden: Wenn Sie es nicht machen … Ihre Mitbewerber tun es jetzt. Bildquelle: J. Patrick Fischer [CC BY-SA 3.0]
  • 4. Prognosen zur Digitalisierung des Kreditgeschäftes in Europa 4© 2017 Kofax Inc. werden in 2018 ihre meisten Vertragsprozesse digitalisiert haben (2014: 25%)~ 60% werden in 2018 ihre meisten Vertragsprozesse im Direktkontakt abschließen (2014: 66%) optimieren die Kundenerfahrung im Omnikanal und planen Big Data zu nutzen der herstellergebundenen Kreditfinanzierer werden Fahrzeugfinanzierungen ausschließlich offline anbieten (2014: 43%) ~ 50% > 80% ~ 21% ~ 41% der unabhängigen Kreditfinanzierer werden Fahrzeugfinanzierungen ausschließlich offline anbieten (2014: 59%) Quelle: Eurofinas/Roland Berger Umfrage; Future of European Consumer Finance, Februar 2016 – Umfragezeitraum Mitte 2015, Vgl. de facto Zahlen aus 2014 mit Prognose für 2018
  • 5. Herausforderungen quer durch alle Branchen Das lässt sich beides erreichen Kunden gewinnen, Marktanteile behalten und Umsatz steigern Regulatorische Anforderungen erfüllen und Kosteneffizienz verbessern Herausforderungen rund um Kreditverträge: - rechtlich - technisch - organisatorisch - emotional 5© 2017 Kofax Inc.
  • 6. Kontaktpunkte in der Customer Journey Blau = Mitarbeiter des Unternehmes und Geräte die das Unterehmen zur Interaktion bereitstellt Schwarz = Interessenten / Partner / Kunden des Unternehmens und ihre Geräte zur Interaktion Direktkontakt Remote (Selbstbedienung) Im Büro / Filiale Im Feld Notebook/ desktop PC Tablet/ Smartphone virtueller Kontakt z.B. im Video-Chat Sprach-Kontakt assistiert / verbunden ohne Assistenz Kiosk zuhauseunterwegs typischerweise über spezialisierte Dienstleister z.B. über Telefon oder Audio-Chat SzenarienOrteGeräte 6© 2017 Kofax Inc.
  • 7. Customer Journey in der Fahrzeugfinanzierung in Europa 7© 2017 Kofax Inc. Quelle: Eurofinas/Roland Berger Umfrage; Future of European Consumer Finance, Februar 2016 – Umfragezeitraum Mitte 2015, Vgl. de facto Zahlen aus 2014 mit Prognose für 2018 Unabhängige Kreditfinanzierer Herstellerabhängige Kreditfinanzierer
  • 8. Ziel: Prozesse von Tagen auf Minuten verkürzen 8© 2017 Kofax Inc. Druck, Versand und Lagerung von Papierformularen am PoS Manuelle Dateneingabe in Papierformulare Kunde überprüft Papierdokument Kunde unterschreibt Papierdokument Dokument scannen OCR / ICR OCR / ICR prüfen, ggf. Fehlerkorrektur & OK Indexieren und Archivieren Papier vernichten Bereitstellung PDF-Formular über Webportal des Unternehmens PDF Formular ausfüllen Kunde überprüft Dokument auf Tablet-Bildschirm Kunde signiert auf Tablet Vertrag prüfen & OK Auto-indexiert: Klick für Archivierung
  • 9. Antrag stellen im Omnikanal Unmittelbarer Review und Rückmeldung für weitere Informationen Finanzierungs- Zusage Vertragsunterzeichnung Bereitstellung Kredit Ziel: Digitaler Kreditabschluß in wenigen Minuten 9© 2017 Kofax Inc.
  • 10. Robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) Automatisierung jeder Geschäftsaktivität, die Anwender, Daten und Systeme einbezieht Automatisierung der Erfassung und Integration von Information Erstellung einer Ansicht multipler Datenquellen Automatisierung von Prozessen durch Replikation von Interaktionen eines Benutzers Transformation von Daten in wertvolle Information 10© 2017 Kofax Inc.
  • 11. Der RPA-Unterschied: Daten managen statt nur vergleichen  Dokumente und Daten vergleichen, Ergebnisse von Regeln und Einhalten der Qualität von Krediten  Anpassung des Workflows zur Verabeitung von Ausnahmen 11© 2017 Kofax Inc. mit RPA ohne RPA
  • 12. Rechtlicher Rahmen für Kreditprozesse 12© 2017 Kofax Inc. EU-Verordnungen – sofort gültig in allen Mitgliedsstaaten  910/2014 – Verordnung über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste Regulation on electronic identification and trust services - #eIDAS EU-Richtlinien – jeweils binnen 2 Jahren umzusetzen in nationales Recht  2015/2366 – 2. Zahlungsdiensterichtlinie 2nd Payment Service Directive - #PSD2  2016/679 – Datenschutz-Grundverordnung General Data Protection Regulation - #GDPR  2015/849 – 4. Geldwäscherichtlinie 4th Anti-Money Laundering Directive - #4AMLD Nationales Recht  Vertragsrecht für Verbraucherdarlehen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB): § 491 ff.  Zivilprozessordnung (ZPO): Beweiskraft elektronischer Dokumente (u.a. § 371a / 445)
  • 13. Ausführliche Version dieser Präsentation Jetzt anfordern ! Vielen Dank für Ihr Interesse am Foliensatz zu diesem Referat. Über Slideshare stellen wir Ihnen einen Ausschnitt des Vortrags zur Verfügung. Die komplette Version mit allen Aktualisierungen erhalten Sie auf Anfrage. Infos zur Anforderung auf nächster Folie Informieren Sie sich im kompletten Foliensatz auch über:  Vertriebswege der Konsumfinanzierung in Deutschland  Projekte zur Digitalisierung der Fahrzeugfinanzierung in Deutschland  Bausteine zur digitalen Transformation von Kreditprozessen  Reality Check: eID in Deutschland  Rahmenbedingungen zur Kundenlegitimierung  Neue Möglichkeiten durch die EU-Verordnung eIDAS  Orchestrierung von Signaturlösungskomponenten  Einbindung digitaler Zertifikate von Firmen und Vertrauensdiensteanbietern  Inspirationen aus der Praxis - Erfolgreiche Schritten in der digitalen Transformation im Kreditgeschäft 12© 2017 Kofax Inc.
  • 14. Ausführliche Version dieser Präsentation Jetzt anfordern ! Gerne übermittle ich Ihnen den vollständigen Foliensatz als PDF-Datei und beantworte Ihre individuellen Fragen rund um elektronische Unterschriften. Senden Sie mir einfach eine kurze Nachricht  per E-Mail an joerg.lenz@kofax.com  in XING an https://www.xing.com/profile/JoergMatthias_Lenz  in LinkedIn an https://www.linkedin.com/in/joerglenz  über Twitter an @Joerg_lenz Jörg-M. Lenz 12© 2017 Kofax Inc.
  • 15. Vielen Dank Jörg-M. Lenz Manager Produktmarketing joerg.lenz@kofax.com @Joerg_Lenz 15© 2017 Kofax Inc.