SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
STEPHAN KOCHS
NON PROFIT CAMP | 05/02/2017
DIGITALE TOOLS &
HELFER FÜR DAS
BESSERE ZUSAMMEN
ARBEITEN

…UND WORAN MAN SCHEITERN KANN
WER REDET
HIER GERADE?
GESTATTEN,
STEPHAN KOCHS
GESCHÄFTSFÜHRER & 

CHEF DESIGNER



REBELKO - AGENTUR FÜR
SCHÖNERE KOMMUNIKATION
GUTE WERKZEUGE
NUTZEN.
UNNÜTZES WIEDER
VERWERFEN.
ABER WAS MACHT GUTE
TOOLS AUS?
NICHT ALLES IST GUT, NUR WEIL MAN
ES SCHON IMMER SO GEMACHT HAT
GUTE WERKZEUGE SIND.
_LEICHT ZU BENUTZEN
_AUF VIELEN ENDGERÄTEN VERFÜGBAR
_ERLEICHTERN ABLÄUFE & NEHMEN AN DIE HAND
_SIND VON ALLEN AKZEPTIERT
_HALTEN DIE EINARBEITUNGSZEIT SO KURZ WIE MÖGLICH
_SIND ERWEITERBAR, WENN DER BEDARF SICH ÄNDERT
OKAY, ABER WAS
JETZT?
ICH ERZÄHLE MAL KURZ, WIE ES UNS
SO IN DEN LETZTEN JAHREN IM TEAM
ERGANGEN IST.
NÄHKÄSTCHENPLAUDEREI.
AM ANFANG
WAR
FACEBOOK
Hey, wir sind doch alle quasi
privat und berufsbedingt den
ganzen Tag auf Facebook.
Warum machen wir nicht eine
geheime Gruppe, tauschen uns
da aus und organisieren
darüber die Abläufe und To
Dos?
DAS WAR KEINE
WIRKLICH GUTE IDEE!
ABER WARUM?
DA GAB ES SO EINIGES.
_FACEBOOK MELDET SICH STÄNDIG
_BENACHRICHTIGUNGEN GEHEN IN DER MASSE UNTER
_KOMMUNIKATION GEHT IMMER AN ALLE
_FACEBOOK CHAT IST AUCH KEIN AUSWEG
_HEY, EIN LUSTIGES KATZENVIDEO!
NACH LANGER, LANGER
ZEIT FANDEN WIR DANN
ENDLICH SLACK.
SLACK KANN VIEL.
NERVT SELTEN.
SLACK KANN VIEL.
NERVT SELTEN.
SLACK KANN VIEL.
NERVT SELTEN.
SLACK KANN VIEL.
NERVT SELTEN.
GIBT ES NICHT NOCH
MEHR?
SELBSTVERSTÄNDLICH.
ASANA – PROJEKT-
MANAGEMENT
ASANA – AUCH FÜR
KOMPLEXE AUFGABEN.
ASANA – AUCH FÜR
KOMPLEXE AUFGABEN.
ASANA – AUCH FÜR
KOMPLEXE AUFGABEN.
ASANA – AUCH FÜR
KOMPLEXE AUFGABEN.
ES SOLL FÜR
WENIGER KOMPLEXE
AUFGABEN SEIN?
TODOIST – FÜR DIE
KLEINEN AUFGABEN.
TODOIST – FÜR DIE
KLEINEN AUFGABEN.
TODOIST – FÜR DIE
KLEINEN AUFGABEN.
WORÜBER WIR
NOCH REDEN
MÜSSEN.
DATENSCHUTZ.
WAS MAN BEACHTEN SOLLTE.
_KEINE PERSÖNLICHEN DATEN EINSTELLEN
_KUNDEN-DOKUMENTE SIND TABU
_ADRESSLISTEN, ETC. BESSER NICHT HOCHLADEN
_SICHERHEITSRELEVANTE DATEN HABEN AUF SOLCHEN
PLATTFORMEN NICHTS ZU SUCHEN
OKAY, ABER GIBT ES
ALTERNATIVEN? 

JEIN. DAS KOMMT DARAUF AN.
_OUTLOOK / EXCHANGE / SHAREPOINT / ACHDUMEINEGÜTE
_SEAFILE. EHER DROPBOX ALTERNATIVE, ABER AUSBAUBAR
_OWNCLOUD. NOCH MEHR NUR EINE DROPBOX ALTERNATIVE
_DER EIGENE IRC-SERVER!*
* NERD WITZ AM ENDE
UND JETZT?
DISKUSSION.

VIELEN DANK FÜRS
ZUHÖREN!


Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Social Media & HR - The DIY Professional Development Tool
Social Media & HR - The DIY Professional Development ToolSocial Media & HR - The DIY Professional Development Tool
Social Media & HR - The DIY Professional Development Tool
Sarah Perdana
 
ARTE Y COLOR
ARTE Y COLORARTE Y COLOR
ARTE Y COLOR
robtzon
 
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
CSCJournals
 
Developing Mobile Learnigng
Developing Mobile Learnigng Developing Mobile Learnigng
Developing Mobile Learnigng
Kayla Camlin
 
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
Martin Ebner
 
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_webPräsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
didactic_dude
 
Kommunikationsmodelle
KommunikationsmodelleKommunikationsmodelle
Kommunikationsmodelle
Günther Gettinger
 
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
Nina Brendel
 
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNE
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNEReflexion im Globalen Lernen und einer BNE
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNE
Nina Brendel
 
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
Alicia Bankhofer
 
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_webPräsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
didactic_dude
 
Präsentation learning apps 120516
Präsentation learning apps 120516Präsentation learning apps 120516
Präsentation learning apps 120516
didactic_dude
 
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im UnterrichtDigital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
Alicia Bankhofer
 
BIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 MotivationBIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 Motivation
ionlyspy
 
Top 10 Marketing Trends For 2015
Top 10 Marketing Trends For 2015Top 10 Marketing Trends For 2015
Top 10 Marketing Trends For 2015
Adobe
 

Andere mochten auch (15)

Social Media & HR - The DIY Professional Development Tool
Social Media & HR - The DIY Professional Development ToolSocial Media & HR - The DIY Professional Development Tool
Social Media & HR - The DIY Professional Development Tool
 
ARTE Y COLOR
ARTE Y COLORARTE Y COLOR
ARTE Y COLOR
 
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
Effective Preprocessing in Modeling Head-Related Impulse Responses Based on P...
 
Developing Mobile Learnigng
Developing Mobile Learnigng Developing Mobile Learnigng
Developing Mobile Learnigng
 
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
MOOCs sind keine Lösung? Warum als dann MINT-MOOCs?
 
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_webPräsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
Präsentation webbasierte anwedungen englisch 03.11.16_web
 
Kommunikationsmodelle
KommunikationsmodelleKommunikationsmodelle
Kommunikationsmodelle
 
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
(Wie) reflektieren Schüler/-innen über Themen Globalen Lernens?
 
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNE
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNEReflexion im Globalen Lernen und einer BNE
Reflexion im Globalen Lernen und einer BNE
 
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
Wie kann ich mein Kind für die Schule digital fit machen?
 
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_webPräsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
Präsentation digitales klassenzimmer 10_16_web
 
Präsentation learning apps 120516
Präsentation learning apps 120516Präsentation learning apps 120516
Präsentation learning apps 120516
 
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im UnterrichtDigital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
Digital fit und kompetent durch den Einsatz von Technik im Unterricht
 
BIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 MotivationBIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 Motivation
 
Top 10 Marketing Trends For 2015
Top 10 Marketing Trends For 2015Top 10 Marketing Trends For 2015
Top 10 Marketing Trends For 2015
 

Digitale Tools und Plattformen für das bessere Zusammenarbeiten