SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die neuen Möglichkeiten die
Web 2.0, 3.0, 4.0... in der
"Digitalen Landesbibliothek
Oberösterreich" (DLOÖ)
bieten!
http://digi.landesbibliothek.at/viewer/user
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
A) Entwicklungen der einzelnen Werkzeuge zur
Datenanreicherung und –vernetzung innerhalb
der DLOÖ
B) Features / Funktionen / Möglichkeiten und
Anwendungsbeispiele
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
• Ursprünglich wurde diese Software als Tool zur
Verbesserung des OCR-Textes der Adressbücher der
Landesbibliothek Berlin entwickelt (2012)
A) Crowdsourcing-Modul
Anforderungen
• Die Oberösterreichische Landesbibliothek benötigte
zusätzliche Anforderungen und weitreichende Änderungen
in Bedienung, Performance, Funktionalität,...
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
• Ab Herbst 2013 wurde über einen Anforderungskatalog
nachgedacht
A) Crowdsourcing-Modul
Zeitplan/Ablauf der Entwicklung
• Im ersten Halbjahr 2014 wurden diese Anforderungen
konkretisiert und danach mit unserer Betreuungsfirma
gemeinsam umgesetzt
• Im Dezember 2014 wurde eine erste Entwicklerversion
installiert
• Seit Mai 2015 arbeiten wir mit einer stabilen Version
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
• Erste Version im Herbst 2014
• Möglichkeiten zum Hinzufügen / Entfernen
bibliographischer Daten
• Textfeld zur Beschreibung eines Werkes (insbesondere
Handschriften)
A) Übersichtsseite
Zeitplan/Ablauf der Entwicklung
• Abänderungen und Verbesserungen im Herbst 2015
• Eigenes Textfeld für Literaturangaben
• Beschreibungsfeld nun mit WYSWYG-Editor
• Formatierungen
• Links
• Tabellen...
• Automatisierter Logfile mit Benutzername und
Zeitstempel
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
A) Kommentarfunktion, Bücherregal, Speicherung Suche, GND
Zeitplan/Ablauf der Entwicklung
• Kommentarfunktion, Speicherung von Suchanfragen und
GND ab Sommer 2014
• Bücherregalfunktion ab Herbst 2014
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Voraussetzungen
• EMail-Adresse
B) Features / Funktionen / Möglichkeiten und Anwendungsbeispiele
• Benutzerkonto innerhalb der DLOÖ
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Einstieg
• "Meine letzten Aktivitäten"
• oder innerhalb eines Werkes durch Klick auf "Am Digitalisat
mitarbeiten"
B) Crowdmodul
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Oberfläche
B) Crowdmodul
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Volltexte bearbeiten, Wörter/Zeilen einfügen
B) Crowdmodul
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Volltexte löschen
B) Crowdmodul
Löschmodus Ganze Seite löschen
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Inhalte erfassen
B) Crowdmodul
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
Transkribieren
B) Crowdmodul
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Übersichtsseite
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Virtuelle Bücherregale
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Kommentarfunktion
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Suchanfragen speichern
Suche starten Name für Suche vergeben u. speichern
Alte Suchanfragen aufrufen
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) GND
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Social Media, RSS
Gregor Neuböckhttp://digi.landesbibliothek.atDigitale Bibliothek, Vernetzte Welten 25.-26.2.2016
B) Vernetzung mit anderen Systemen
OAI-PMH (digi.landesbibliothek.at/oai)
• Maschinenlesbare Schnittstelle in dc, ese, mets, marcxml,
epicur, lido
• Werden geharvestet von Europeana und ZVDD
Herzlichen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!
g.neuboeck@gmail.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Quality mgt.
Quality mgt.Quality mgt.
Quality mgt.
starpmoadmin
 
Fafa Khojastehzad SMC
Fafa Khojastehzad SMCFafa Khojastehzad SMC
Fafa Khojastehzad SMC
Fafa Kho
 
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
Richard Cockerton
 
Derecho y estado
Derecho y estadoDerecho y estado
Derecho y estado
Eva Sarai Legideño Nava
 
Audaxis : OpenERP for public accounting
Audaxis : OpenERP for public accountingAudaxis : OpenERP for public accounting
Audaxis : OpenERP for public accounting
Audaxis
 
Nicole romero
Nicole romeroNicole romero
Nicole romero
nicolelamejor
 
приемы Павличева
приемы Павличеваприемы Павличева
приемы Павличева
Daniela K
 
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINALAdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
Bill Adams
 
Tema 1
Tema 1Tema 1
Jaunās grām. (03.2016.)
Jaunās grām. (03.2016.)Jaunās grām. (03.2016.)
Jaunās grām. (03.2016.)
Dzidra Zariņa
 
Visiem vieta bibliotēkā
Visiem vieta bibliotēkāVisiem vieta bibliotēkā
Visiem vieta bibliotēkā
Limbažu Galvenā bibliotēka
 
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēkaMana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
Limbažu Galvenā bibliotēka
 
Medņevas bibliotēkas prezentācija
Medņevas  bibliotēkas prezentācijaMedņevas  bibliotēkas prezentācija
Medņevas bibliotēkas prezentācija
mednevasbiblioteka
 
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
Mariana de Azevedo Santos
 

Andere mochten auch (20)

Quality mgt.
Quality mgt.Quality mgt.
Quality mgt.
 
Kirolariak
KirolariakKirolariak
Kirolariak
 
Fafa Khojastehzad SMC
Fafa Khojastehzad SMCFafa Khojastehzad SMC
Fafa Khojastehzad SMC
 
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
Curriculum Vitae Linkedin Nov 16
 
Derecho y estado
Derecho y estadoDerecho y estado
Derecho y estado
 
Audaxis : OpenERP for public accounting
Audaxis : OpenERP for public accountingAudaxis : OpenERP for public accounting
Audaxis : OpenERP for public accounting
 
Carat a garcia mapa
Carat a garcia mapaCarat a garcia mapa
Carat a garcia mapa
 
Nicole romero
Nicole romeroNicole romero
Nicole romero
 
приемы Павличева
приемы Павличеваприемы Павличева
приемы Павличева
 
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINALAdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
AdamsDiss.Defense.Nov.2016.FINAL
 
Tema 1
Tema 1Tema 1
Tema 1
 
Jaunās grām. (03.2016.)
Jaunās grām. (03.2016.)Jaunās grām. (03.2016.)
Jaunās grām. (03.2016.)
 
Visiem vieta bibliotēkā
Visiem vieta bibliotēkāVisiem vieta bibliotēkā
Visiem vieta bibliotēkā
 
Bibliotēkas vēsture
Bibliotēkas vēsture Bibliotēkas vēsture
Bibliotēkas vēsture
 
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēkaMana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
Mana dzimtene ir tur, kur ir mana bibliotēka
 
Medņevas bibliotēkas prezentācija
Medņevas  bibliotēkas prezentācijaMedņevas  bibliotēkas prezentācija
Medņevas bibliotēkas prezentācija
 
Mīlot Ziemeļvalstis... Somija
Mīlot Ziemeļvalstis... SomijaMīlot Ziemeļvalstis... Somija
Mīlot Ziemeļvalstis... Somija
 
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
Similar Characteristics of Internal Software Quality Attributes for Object-Or...
 
Stastu laiks bibliotekas
Stastu laiks bibliotekasStastu laiks bibliotekas
Stastu laiks bibliotekas
 
Ziemeļvalstu bibliotēku nedēļa 2008
Ziemeļvalstu bibliotēku nedēļa 2008Ziemeļvalstu bibliotēku nedēļa 2008
Ziemeļvalstu bibliotēku nedēļa 2008
 

Ähnlich wie Digitale Landesbibliothek Oberösterreich

10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
intranda GmbH
 
Selbermachen!
Selbermachen! Selbermachen!
Mediencampus Website Grobkonzept
Mediencampus Website GrobkonzeptMediencampus Website Grobkonzept
Mediencampus Website Grobkonzept
Marisa Wollner
 
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
Dr. Achim Bonte
 
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der AnwendergemeinschaftGoobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
goobi_org
 
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 UpdateOpen Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
joergreichert
 
Bibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
Bibliothek 2.0 Sozial Software in BibliothekenBibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
Bibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
Patrick Danowski
 
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
Digital Humanities Virtual Laboratory
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
uherb
 
OKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 UpdateOKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 Update
joergreichert
 
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi HamburgJahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
stabihh
 
DURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
DURAARK at Bibliotheksymposium WildauDURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
DURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
panitzm
 
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
ag-digitalisierung
 
Vorstellung AK Portal auf der Cebit 2013
Vorstellung  AK Portal auf der Cebit 2013Vorstellung  AK Portal auf der Cebit 2013
Vorstellung AK Portal auf der Cebit 2013
Thomas R. Vogel
 
171211 kitodo
171211 kitodo171211 kitodo
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Offene Archive
 
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
goobi_org
 
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi HamburgAktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
goobi_org
 
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACTEU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
Max Kaiser
 
Überblick zum DFG-Projekt OCR-D
Überblick zum DFG-Projekt OCR-DÜberblick zum DFG-Projekt OCR-D
Überblick zum DFG-Projekt OCR-D
cneudecker
 

Ähnlich wie Digitale Landesbibliothek Oberösterreich (20)

10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
 
Selbermachen!
Selbermachen! Selbermachen!
Selbermachen!
 
Mediencampus Website Grobkonzept
Mediencampus Website GrobkonzeptMediencampus Website Grobkonzept
Mediencampus Website Grobkonzept
 
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
Die Organisation von Goobi. Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaf...
 
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der AnwendergemeinschaftGoobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
Goobi e.V.: Strukturen und Ergebnisse der Anwendergemeinschaft
 
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 UpdateOpen Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
Open Knowledge Lab (OKLab) Leipzig - 2024 Update
 
Bibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
Bibliothek 2.0 Sozial Software in BibliothekenBibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
Bibliothek 2.0 Sozial Software in Bibliotheken
 
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
Projektvorstellung DHVLab (22.11.2016)
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
 
OKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 UpdateOKLab Leipzig - 2023 Update
OKLab Leipzig - 2023 Update
 
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi HamburgJahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
 
DURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
DURAARK at Bibliotheksymposium WildauDURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
DURAARK at Bibliotheksymposium Wildau
 
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
digital.bewegungsarchive.de - das Digitalisierungsportal für die Archive von ...
 
Vorstellung AK Portal auf der Cebit 2013
Vorstellung  AK Portal auf der Cebit 2013Vorstellung  AK Portal auf der Cebit 2013
Vorstellung AK Portal auf der Cebit 2013
 
171211 kitodo
171211 kitodo171211 kitodo
171211 kitodo
 
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
 
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
Goobi. Digitalisieren im Verein - Leipzig, 13.03.2013
 
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi HamburgAktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
Aktuelle "Baustellen" und Fragen - Goobi an der Stabi Hamburg
 
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACTEU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
EU-Projekte an der Österreichischen Nationalbibliothek - Beispiel IMPACT
 
Überblick zum DFG-Projekt OCR-D
Überblick zum DFG-Projekt OCR-DÜberblick zum DFG-Projekt OCR-D
Überblick zum DFG-Projekt OCR-D
 

Mehr von intranda GmbH

Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewerGoobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021: „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
Goobi-Tag 2021:  „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...Goobi-Tag 2021:  „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
Goobi-Tag 2021: „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
intranda GmbH
 
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
intranda GmbH
 
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / ErfahrungenGoobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker ContainernGoobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer DesignGoobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-librariesGoobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
intranda GmbH
 
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open SourceGoobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
intranda GmbH
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
intranda GmbH
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-viewer-Tag 2019 - WillkommenGoobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
intranda GmbH
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
intranda GmbH
 
Goobi-Tage 2019 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
Goobi-Tage 2019 -  Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...Goobi-Tage 2019 -  Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
Goobi-Tage 2019 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
intranda GmbH
 
Goobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-workflow-Tag 2019 - WillkommenGoobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2020 - Ausblick
Goobi-Tag 2020 - AusblickGoobi-Tag 2020 - Ausblick
Goobi-Tag 2020 - Ausblick
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2020 - Willkommen
Goobi-Tag 2020 - WillkommenGoobi-Tag 2020 - Willkommen
Goobi-Tag 2020 - Willkommen
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow EntwicklungsrückblickGoobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
intranda GmbH
 
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the HoodGoobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2021 - Ausblick
Goobi-Tag 2021 - AusblickGoobi-Tag 2021 - Ausblick
Goobi-Tag 2021 - Ausblick
intranda GmbH
 
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewerGoobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
intranda GmbH
 

Mehr von intranda GmbH (20)

Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewerGoobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
Goobi-Tag 2021: Barrierefreiheit im Goobi viewer
 
Goobi-Tag 2021: „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
Goobi-Tag 2021:  „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...Goobi-Tag 2021:  „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
Goobi-Tag 2021: „Am Anfang sah es nach Routine aus“ – DLC goes Goobi, ein Pr...
 
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
Goobi-Tage 2019: Nachlass Robert Koch: in Augias verzeichnet mit Goobi digita...
 
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / ErfahrungenGoobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
Goobi-Tage 2019: Goobi-to-go Ersatz für Test-Server Überlegungen / Erfahrungen
 
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker ContainernGoobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
Goobi-Tag 2021: Goobi viewer in Docker Containern
 
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer DesignGoobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
Goobi-Tag 2021: Right to left - Goobi viewer Design
 
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
Goobi-Tag 2021: Goobi im Einsatz im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpf...
 
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-librariesGoobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
Goobi-Tag 2021: Goobi meets OCR4all-libraries
 
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open SourceGoobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
Goobi viewer - Der lange Weg zu Open Source
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
Goobi-viewer-Tag 2019 - Viel zu tun: Geheimbaustellen und Ideen für die nächs...
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-viewer-Tag 2019 - WillkommenGoobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-viewer-Tag 2019 - Willkommen
 
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
Goobi-viewer-Tag 2019 - Goobi viewer 4.0 - What happened?
 
Goobi-Tage 2019 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
Goobi-Tage 2019 -  Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...Goobi-Tage 2019 -  Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
Goobi-Tage 2019 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick über die letzten 12 M...
 
Goobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-workflow-Tag 2019 - WillkommenGoobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
Goobi-workflow-Tag 2019 - Willkommen
 
Goobi-Tag 2020 - Ausblick
Goobi-Tag 2020 - AusblickGoobi-Tag 2020 - Ausblick
Goobi-Tag 2020 - Ausblick
 
Goobi-Tag 2020 - Willkommen
Goobi-Tag 2020 - WillkommenGoobi-Tag 2020 - Willkommen
Goobi-Tag 2020 - Willkommen
 
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow EntwicklungsrückblickGoobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
Goobi-Tag 2020 - Goobi workflow Entwicklungsrückblick
 
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the HoodGoobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
Goobi-Tage 2019 - Goobi 19.09 under the Hood
 
Goobi-Tag 2021 - Ausblick
Goobi-Tag 2021 - AusblickGoobi-Tag 2021 - Ausblick
Goobi-Tag 2021 - Ausblick
 
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewerGoobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
Goobi-Tag 2020 - Entwicklungsrückblick Goobi viewer
 

Digitale Landesbibliothek Oberösterreich

Hinweis der Redaktion

  1. Vorstellung meiner Person: Werdegang + Position
  2. Ad A) Motivation: Verbesserung des maschinengelesenen Textes; Annotationsfunktion; Transkribierfunktion. Ad B) Grober Überblick über die Funktionalitäten unseres Crowd. Bei Interesse bitte Mail an mich.
  3. In diesem Prozess wurden viele Tools weiterentwickelt / neu entwickelt: die Möglichkeit der Eingabe von Wörtern innerhalb einer Zeile; selektives Löschen von Bereichen; ganze Seite löschen, Rahmen um erfasste Inhalte, Aussehen und Funktionalität des Eingabe/Löschen-Tools,... Annotationstool korrigierte/ergänzte Volltexte werden nun sofort nach dem Speichern vom Indexer abgearbeitet und stehen sofort zur Verfügung - Berechtigungen: Was darf die/der „normale“ UserIn; welche Sonderrechte gibt es/sollte es geben?
  4. -
  5. -
  6. -
  7. - Entweder verwenden Sie ein gMail-Konto (OpenID) oder sie legen sich ein eigenes Konto an. - Nach dem Absenden des Formulars erhält man aus Sicherheitsgründen eine Rückbestätigungsmail Anmeldeformular: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/user/ Für die Übersichtsseite benötigt man spezielle Rechte, die von uns extra vergeben werden müssen
  8. Einstieg über: Meine Aktivitäten Am Digitalisat mitarbeiten
  9. Oberfläche ist in Deutsch/Englisch verfügbar - Von der Startseite aus können die beiden Grundfunktionen „Volltexte bearbeiten“ und „Inhalte erfassen“ ausgewählt werden. Grobe Erklärung der Einzelnen Menüpunkte bzw. –Buttons 1) Bringt einen wieder zurück zum Viewer 2) Startet die Übersichtsseite (Startseite im Crowd), diese ist der Ausgangspunkt für die verschiedenen Möglichkeiten im Crowd (also Volltexte verbessern, Inhalte erfassen, Transkribieren) Mit dem Menüpunkt „Crowdsourcing Optionen“ haben Sie einen raschen Zugang zu allen Optionen des Crowdsourcing-Tools. (Volltexte bearbeiten, Inhalte erfassen) Die Option "Historie editieren" (mit dieser lassen sich erfasste Inhalte löschen) steht nur Administratoren zur Verfügung. Die Hilfe (Englisch/Deutsch) bietet einen raschen Einstieg in die Möglichkeiten des Crowd. In knappen Formulierungen werden die Funktionen des Crowd erklärt. - Offensichtlicher Missbrauch auf Seiten kann gemeldet werden. - Bisher gab es keinerlei Probleme; auch die Landesbibliothek Berlin konnte keine Probleme mit Missbrauch entdecken
  10. - Mit dem Crowdmodul können mit dem Eingabewerkzeug: vorhandene Wörter verbessert oder gelöscht werden, bzw. neue Wörter/Zeilen hinzugefügt werden. - Links Bildansicht, rechts steht der Volltext - Änderungen „Speichern“ und danach die Auswirkungen im Viewer zeigen. - Option "Seite vollständig erfasst" bedeutet, dass nur mehr Administratoren diese Seite danach bearbeiten/verändern können. Einstieg ins Live-System und Demonstration dieser beiden Arbeitsweisen mit http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/AC00565746/288/ Wörter/Zeilen einfügen/ausbessern http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/AC05320180/1/
  11. Live-System zeigen: Löschmodus http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/AC05031142/7/ - Ganze Seiten können nur mit speziellen rechten gelöscht werden http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/AC04343022/5/
  12. - Welche Inhalte kann man erfassen (Person, Einrichtung, Adresse und Kommentar). - Jeder Inhalt hat spezifische optionale Angaben. - Es kann immer ein Bereich oder die ganze Seite zugewiesen werden. - Die Option "Diese Seite ist vollständig erfasst" bedeutet, dass die Seite nach dem Speichern für andere BenutzerInnen nicht mehr bearbeitbar ist (ausgenommen Administratoren) - Damit Inhalte im Viewer angezeigt werden ist es zwingend erforderlich, dass eine Seite zuvor abgeschlossen wird (nur dann arbeitet der Indexer diese Inhalte ab). - Im Live-System folgende Seite zeigen, nochmals auf die einzelnen Optionen beim Erfassen von Inhalten hinweisen und danach im Viewer das Ergebnis zeigen. http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/AC06735253_1914/ Oder: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editContent/AC00969620/11/ Zusätzlich Schloss Ort auf dem Bild erfassen.
  13. - WYSWYG-Editor mit herkömmlichen Funktionen zur Formatierung. im Live-System zeigen: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/279/189/ - Zusätzlich auch die Ansicht im Viewer zeigen und umschalten auf Volltext. Hinweis darauf, dass die Option Volltext im Viewer auch bei Handschriften auftaucht, sobald eine Handschrift transkribiert wird. http://digi.landesbibliothek.at/viewer/image/177/158/ Ungarisches Fragment: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/crowd/editOcr/603/30/
  14. - WYSWYG-Editor mit herkömmlichen Funktionen zur Formatierung. im Live-System zeigen: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/overview/3/1/LOG_0000/ - Die Übersichtsseite umfasst einerseits bibliographische Daten, andererseits besteht die Möglichkeit Literatur zu einer Handschrift anzugeben und ein Beschreibungsseite, diese soll in Zukunft zur Beschreibung wissenschaftlicher Erkenntnisse einer Handschrift dienen. Am unteren Ende des Beschreibungsfeldes wird automatisiert ein Logfile generiert um BearbeiterInnen und Bearbeitungszeitpunkt später nachvollziehen zu können.
  15. - Mit der Bücherregal-Funktion können Bücher in einem elektronischen Bücherregal gespeichert werden, so können diese später jederzeit rasch aufgerufen werden. - Bücherregale können öffentlich oder privat sein.
  16. Mit der Kommentarfunktion können unter jedem einzelnen Bild Kommentare hinzugefügt werden. z.B.: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/image/751/1/LOG_0000/ diese können dazu benutzt werden zusätzliche Informationen zu einem Bild beizutragen, es werden aber auch z.B. Fehler rückgemeldet z.B.: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/image/AC08513816_Verlustliste_Nr_0334/12/ http://digi.landesbibliothek.at/viewer/!image/krih/19/-/
  17. - Suchanfragen können unter einem eigenen Namen gespeichert werden. So lassen sich diese später jederzeit rasch aufrufen.
  18. - GND-Datensätze werden bei uns direkt mit dem GND-Portal verlinkt. - der gesamte GND-Datensatz wird dabei von unserem Solr-Indexer aufgenommen und ist somit suchbar Beispiele: http://digi.landesbibliothek.at/viewer/!metadata/473/226/LOG_0018/ Suche mit : Eugipiusz http://digi.landesbibliothek.at/viewer/!metadata/1049/1/LOG_0000/ Suche mit: ゲーテ, ヨハン・ヴォルフガング・フォン http://digi.landesbibliothek.at/viewer/!metadata/332/1/LOG_0000/ Suche mit: Müller, Joachim von Einsiedeln
  19. - RSS-Feeds gibt es bei uns auf der Startseite (neueste Exporte) - Social media können auf allen Seiten der Digi eingesetzt werden. Möglich sind Twitter, Facebook, Delicous, Digg und Stumbleupon. - So können einzelne Werke, Sammlungen oder Suchanfragen geteilt werden
  20. Europeana: http://www.europeana.eu/portal/search?f[DATA_PROVIDER][]=Ober%C3%B6sterreichische+Landesbibliothek&q=Ober%C3%B6sterreichische+landesbibliothek ZVDD: http://www.zvdd.de/dms/browse-sammlungen/?tx_goobit3_search[extquery]=iswork%3A1&dc=zvdd.digi.landesbibliothek.at http://digi.landesbibliothek.at/viewer/oai/