SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die Zwischenkriegszeit
Vom Kaiserreich zur Republik August 1918: Einsicht, dass Krieg nicht zu gewinnen war       -> Bitte an Zivilregierung, um Aufnahme von Waffen-stillstandsverhandlungen Oktober 1918:  Verfassungsreform: Regierung nicht mehr dem Kaiser, sondern dem Reichstag verantwortlich (Oktoberreform)      -> aus konstitutioneller Monarchie wurde parlamentarische Monarchie      -> von Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt
Vom Kaiserreich zur Republik SPD 1914: Burgfrieden, bewilligt Kriegskredite April 1917: Trennung Spaltung der SPD: ,[object Object]
USPD (Unabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands)
Linke Fraktion der USPD: Spartakusbund (Liebknecht, Rosa Luxemburg) -> Ziel: Räterepublik nach russischem Vorbild      -> Dezember 1918: KPD
Artikel 48 der Weimarer Verfassung Der Reichspräsident kann, wenn im Deutschen Reich die öffentliche Sicherheit und Ordnung erheblich gestört oder gefährdet wird, die zur Wiederherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung nötigen Maßnahmen treffen, erforderlichenfalls mit Hilfe der bewaffneten Macht einschreiten. Zu diesem Zwecke darf er vorübergehend die in den Artikeln 114  (…) festgesetzten Grundrechte ganz oder zum Teil außer Kraft setzen. Von allen gemäß Abs. 1 oder Abs. 2 dieses Artikels getroffenen Maßnahmen hat der Reichspräsident unverzüglich dem Reichstag Kenntnis zu geben. Die Maßnahmen sind auf Verlangen des Reichstages außer Kraft zu setzen.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Österreich 1919 1930
Österreich 1919 1930Österreich 1919 1930
Österreich 1919 1930evachristine
 
05 Ns Außenpolitik
05 Ns Außenpolitik05 Ns Außenpolitik
05 Ns Außenpolitikguestf95e4a
 
Von der Republik zum totalitären Staat
Von der Republik zum totalitären StaatVon der Republik zum totalitären Staat
Von der Republik zum totalitären StaatIsabelle Deville
 
Die berliner mauer pp
Die berliner mauer ppDie berliner mauer pp
Die berliner mauer pp
Sylvia BARSOTTI-MARTY
 
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismus
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismusppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismus
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismusbbz
 
Verlauf Des Zweiten Weltkrieges
Verlauf Des Zweiten WeltkriegesVerlauf Des Zweiten Weltkrieges
Verlauf Des Zweiten Weltkriegesguest3d8ab7
 
Die Ära Stresemann
Die Ära StresemannDie Ära Stresemann
Die Ära Stresemanneldiablo_666
 

Was ist angesagt? (7)

Österreich 1919 1930
Österreich 1919 1930Österreich 1919 1930
Österreich 1919 1930
 
05 Ns Außenpolitik
05 Ns Außenpolitik05 Ns Außenpolitik
05 Ns Außenpolitik
 
Von der Republik zum totalitären Staat
Von der Republik zum totalitären StaatVon der Republik zum totalitären Staat
Von der Republik zum totalitären Staat
 
Die berliner mauer pp
Die berliner mauer ppDie berliner mauer pp
Die berliner mauer pp
 
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismus
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismusppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismus
ppt Unterrichtseinheit Nationalsozialismus
 
Verlauf Des Zweiten Weltkrieges
Verlauf Des Zweiten WeltkriegesVerlauf Des Zweiten Weltkrieges
Verlauf Des Zweiten Weltkrieges
 
Die Ära Stresemann
Die Ära StresemannDie Ära Stresemann
Die Ära Stresemann
 

Andere mochten auch

Die Zwischenkriegszeit
Die ZwischenkriegszeitDie Zwischenkriegszeit
Die Zwischenkriegszeitmedifrance
 
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizajeLa práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
Adalberto Zelaya Castro
 
Sitemas
SitemasSitemas
Sitemas
naike94
 
Pecha kucha Jose Albaladejo
Pecha kucha Jose AlbaladejoPecha kucha Jose Albaladejo
Pecha kucha Jose Albaladejo
Jose Albaladejo Martínez
 
Ensayo 4
Ensayo 4Ensayo 4
Ensayo 4
connyrecabal
 
Business Yogakongress 2016 - Broschüre
Business Yogakongress 2016 - BroschüreBusiness Yogakongress 2016 - Broschüre
Business Yogakongress 2016 - Broschüre
Yoga Vidya e.V.
 
Codificacion de informacion
Codificacion de informacionCodificacion de informacion
Codificacion de informacion
javico1194
 
Abschlusspräsentation "Your style is your product"
Abschlusspräsentation "Your style is your product"Abschlusspräsentation "Your style is your product"
Abschlusspräsentation "Your style is your product"
MFG Innovationsagentur
 
Características y Limitaciones de la web 2.0
Características y Limitaciones de la web 2.0Características y Limitaciones de la web 2.0
Características y Limitaciones de la web 2.0
Michu Carrion
 
Clase46
Clase46Clase46
Clase46
TAROL
 
Mud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzMud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzBob Benz
 
Proyecto oficial artes alondra
Proyecto oficial artes alondraProyecto oficial artes alondra
Proyecto oficial artes alondra
Justin1994
 
Software maliciosos
Software maliciososSoftware maliciosos
Software maliciosos
NereSanch
 
Sssssssssssssssssssss
SssssssssssssssssssssSssssssssssssssssssss
Sssssssssssssssssssss
pakaryna
 
X Flasher 360 How To
X Flasher 360   How ToX Flasher 360   How To
X Flasher 360 How Togueste108231
 
Luftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnicsLuftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnics
Airtècnics - Motors i Ventiladors SL
 
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media BeiträgeADENION GmbH
 
Tensión superficial
Tensión superficialTensión superficial
Tensión superficial
connyrecabal
 
Yoga Kongress 2012
Yoga Kongress 2012Yoga Kongress 2012
Yoga Kongress 2012
Yoga Vidya e.V.
 

Andere mochten auch (20)

Die Zwischenkriegszeit
Die ZwischenkriegszeitDie Zwischenkriegszeit
Die Zwischenkriegszeit
 
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizajeLa práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
La práctica pedagógica en entornos innovadores de aprendizaje
 
Sitemas
SitemasSitemas
Sitemas
 
Pecha kucha Jose Albaladejo
Pecha kucha Jose AlbaladejoPecha kucha Jose Albaladejo
Pecha kucha Jose Albaladejo
 
Ensayo 4
Ensayo 4Ensayo 4
Ensayo 4
 
Business Yogakongress 2016 - Broschüre
Business Yogakongress 2016 - BroschüreBusiness Yogakongress 2016 - Broschüre
Business Yogakongress 2016 - Broschüre
 
Codificacion de informacion
Codificacion de informacionCodificacion de informacion
Codificacion de informacion
 
Abschlusspräsentation "Your style is your product"
Abschlusspräsentation "Your style is your product"Abschlusspräsentation "Your style is your product"
Abschlusspräsentation "Your style is your product"
 
Características y Limitaciones de la web 2.0
Características y Limitaciones de la web 2.0Características y Limitaciones de la web 2.0
Características y Limitaciones de la web 2.0
 
Clase46
Clase46Clase46
Clase46
 
Mud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzMud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenz
 
Proyecto oficial artes alondra
Proyecto oficial artes alondraProyecto oficial artes alondra
Proyecto oficial artes alondra
 
Software maliciosos
Software maliciososSoftware maliciosos
Software maliciosos
 
Sssssssssssssssssssss
SssssssssssssssssssssSssssssssssssssssssss
Sssssssssssssssssssss
 
X Flasher 360 How To
X Flasher 360   How ToX Flasher 360   How To
X Flasher 360 How To
 
Luftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnicsLuftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnics
 
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
5 Tipps für erfolgreiche Social Media Beiträge
 
Tensión superficial
Tensión superficialTensión superficial
Tensión superficial
 
Yoga Kongress 2012
Yoga Kongress 2012Yoga Kongress 2012
Yoga Kongress 2012
 
Ohm
OhmOhm
Ohm
 

Die Zwischenkriegszeit

  • 2.
  • 3.
  • 4. Vom Kaiserreich zur Republik August 1918: Einsicht, dass Krieg nicht zu gewinnen war -> Bitte an Zivilregierung, um Aufnahme von Waffen-stillstandsverhandlungen Oktober 1918: Verfassungsreform: Regierung nicht mehr dem Kaiser, sondern dem Reichstag verantwortlich (Oktoberreform) -> aus konstitutioneller Monarchie wurde parlamentarische Monarchie -> von Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt
  • 5.
  • 7. Linke Fraktion der USPD: Spartakusbund (Liebknecht, Rosa Luxemburg) -> Ziel: Räterepublik nach russischem Vorbild -> Dezember 1918: KPD
  • 8.
  • 9. Artikel 48 der Weimarer Verfassung Der Reichspräsident kann, wenn im Deutschen Reich die öffentliche Sicherheit und Ordnung erheblich gestört oder gefährdet wird, die zur Wiederherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung nötigen Maßnahmen treffen, erforderlichenfalls mit Hilfe der bewaffneten Macht einschreiten. Zu diesem Zwecke darf er vorübergehend die in den Artikeln 114 (…) festgesetzten Grundrechte ganz oder zum Teil außer Kraft setzen. Von allen gemäß Abs. 1 oder Abs. 2 dieses Artikels getroffenen Maßnahmen hat der Reichspräsident unverzüglich dem Reichstag Kenntnis zu geben. Die Maßnahmen sind auf Verlangen des Reichstages außer Kraft zu setzen.
  • 10. Artikel 48 und die Praxis der Notverordnungen 1930 1931 1932 Sitzungstage 94 42 13 Gesetze 98 34 5 Notverordnungen 5 44 66