SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Maschenbildung Historische Aspekte
Vor der Erfindung des Strickens: Anfänge der  Schafhaltung  ca. 6000 v. Chr.
Auch gefilzt wurde schon vor ca. 8000 Jahren Die Filzfunde überstanden tausende Jahre, da sie im Permafrost bzw. im Sandboden eingeschlossen waren
Erster gestrickter Fund:  Koptische Socke 4.-5. Jh. nach Chr.
Die Technik der Maschenbildung kam wahrscheinlich mit den Mauren nach Europa Erst ab dem  Mittelalter in Europa  mit Sicherheit nachweisbar:  Papst Innozenz der IV. war bei seiner Beerdigung 1254 mit gestrickten Handschuhen bekleidet.
Erfindung des   Webstuhles  vor ca. 4000 Jahren (Ältere Jungsteinzeit)
Zünfte und Gilden Seit dem Mittelalter war Stricken ein Männerberuf 7 Jahre Lehrzeit, 3 Jahre beim Meister, 3 Jahre auf Reisen
Männermode 15., 16. Jhdt.
1589  erfand der Engländer William Lee   die  erste Strickmaschine dieser erste „Wirkstuhl“ arbeitete  sechs mal so schnell wie ein geübter Stricker Königin  Elisabeth I.  verweigerte Lee   das   Patent
Erste Strickmaschine
Erste Fabriken entstanden – erstmals gab es Heimarbeit = willkommener Nebenverdienst für kleine Leute
Wie entwickelte sich das Stricken vom Männerberuf zur „typisch weiblichen“ Handarbeit?
Mitte des 19. Jahrhunderts erschienen die    ersten  Frauenzeitschriften Reiche Damen mit Dienstboten hatten die    Muße, nach Handarbeitsanleitungen Dinge    aller Art anzufertigen
 
Stricken  während der beiden Weltkriege : nützliche Dinge entstanden (wärmende Bekleidung) Strickboom  in den 70iger Jahren
 
Maschenbildung heute Aus Drittweltländern wird Handgestricktes importiert Kurzlebige Trends
Maschenbildung in der Volksschule
 
 

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Eine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
Eine (sehr) kurze Einführung in formale OntologienEine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
Eine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
mahok
 
Fremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
Fremdsprachendidaktik und LerntechnologienFremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
Fremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
e-teaching.org
 
Eröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
Eröffnungspodium Opco12 - FragebogenEröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
Eröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
e-teaching.org
 
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
pavelsta
 
HUK Coburg Wissenshorizonte
HUK Coburg WissenshorizonteHUK Coburg Wissenshorizonte
HUK Coburg Wissenshorizonte
Bernd Schmitz
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Christian Oblasser
 
Funny Olympics
Funny OlympicsFunny Olympics
Funny Olympics
alex
 
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
werbal.com
 
Nachhaltigkeit
NachhaltigkeitNachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
projektwiese
 
Stormschade Grubbenvorst
Stormschade GrubbenvorstStormschade Grubbenvorst
Stormschade Grubbenvorst
mmm112
 
Info Abend
Info  AbendInfo  Abend
Info Abend
guest9aac54
 
Dutch Art
Dutch ArtDutch Art
Dutch Art
rfavata
 
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
Market Engel SAS
 
Travello Next08
Travello Next08Travello Next08
Travello Next08
Ralf Eggert
 
Zend Framework 2.0
Zend Framework 2.0Zend Framework 2.0
Zend Framework 2.0
Ralf Eggert
 
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-ProjektenMachtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
Christopher Buschow
 
Lcam
LcamLcam
Lcam
vmax549
 
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
Christopher Buschow
 
Water 2007
Water 2007Water 2007
Water 2007
alex
 

Andere mochten auch (20)

Mosep Gmw08 dt
Mosep Gmw08 dtMosep Gmw08 dt
Mosep Gmw08 dt
 
Eine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
Eine (sehr) kurze Einführung in formale OntologienEine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
Eine (sehr) kurze Einführung in formale Ontologien
 
Fremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
Fremdsprachendidaktik und LerntechnologienFremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
Fremdsprachendidaktik und Lerntechnologien
 
Eröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
Eröffnungspodium Opco12 - FragebogenEröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
Eröffnungspodium Opco12 - Fragebogen
 
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
Ipfm 2008 Ss Praesentation Kap 1 + 2
 
HUK Coburg Wissenshorizonte
HUK Coburg WissenshorizonteHUK Coburg Wissenshorizonte
HUK Coburg Wissenshorizonte
 
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of LightsSonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
Sonderbeilage Berliner Zeitung Festival of Lights
 
Funny Olympics
Funny OlympicsFunny Olympics
Funny Olympics
 
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
100 Jahre Viehzuchtverein Oberbalm Festführer
 
Nachhaltigkeit
NachhaltigkeitNachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
 
Stormschade Grubbenvorst
Stormschade GrubbenvorstStormschade Grubbenvorst
Stormschade Grubbenvorst
 
Info Abend
Info  AbendInfo  Abend
Info Abend
 
Dutch Art
Dutch ArtDutch Art
Dutch Art
 
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
Schleswig-Holstein_Gambling Act_German version_oct 2011_Gluecksspielgesetz S-...
 
Travello Next08
Travello Next08Travello Next08
Travello Next08
 
Zend Framework 2.0
Zend Framework 2.0Zend Framework 2.0
Zend Framework 2.0
 
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-ProjektenMachtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
Machtquellen und -ressourcen von Redakteuren in Change-Management-Projekten
 
Lcam
LcamLcam
Lcam
 
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
Programm Workshop "Kulturorganisationen (weiter-)entwickeln", 20. - 21. Septe...
 
Water 2007
Water 2007Water 2007
Water 2007
 

Ähnlich wie Die Geschichte der Maschenbildung

Sticken
StickenSticken
Sticken
Schoko6
 
Sticken Geschichte
Sticken GeschichteSticken Geschichte
Sticken Geschichte
Schoko6
 
Sticken
StickenSticken
Sticken
Schoko6
 
Sticken1
Sticken1Sticken1
Sticken1
Schoko6
 
Geschichte der zeichentechniken
Geschichte der zeichentechnikenGeschichte der zeichentechniken
Geschichte der zeichentechniken
Martin Reifenrath
 
Die frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalterDie frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalter
MartinaRauerova
 
Die frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalterDie frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalter
MartinaRauerova
 

Ähnlich wie Die Geschichte der Maschenbildung (9)

Häkeln
HäkelnHäkeln
Häkeln
 
Sticken
StickenSticken
Sticken
 
Sticken Geschichte
Sticken GeschichteSticken Geschichte
Sticken Geschichte
 
Sticken
StickenSticken
Sticken
 
Sticken1
Sticken1Sticken1
Sticken1
 
Geschichte der zeichentechniken
Geschichte der zeichentechnikenGeschichte der zeichentechniken
Geschichte der zeichentechniken
 
Němčina mode
Němčina   modeNěmčina   mode
Němčina mode
 
Die frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalterDie frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalter
 
Die frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalterDie frauenmode im früher mittelalter
Die frauenmode im früher mittelalter
 

Mehr von whilzensauer

Linksup learningcafe Edu Media 2010
Linksup learningcafe Edu Media 2010Linksup learningcafe Edu Media 2010
Linksup learningcafe Edu Media 2010
whilzensauer
 
2010 fnma e_portfolios im web
2010 fnma e_portfolios im web2010 fnma e_portfolios im web
2010 fnma e_portfolios im web
whilzensauer
 
eP4YF 09 - Conference Sofia/BG
eP4YF 09 - Conference Sofia/BGeP4YF 09 - Conference Sofia/BG
eP4YF 09 - Conference Sofia/BG
whilzensauer
 
Eportfolio09 Austria - Didactical challenges
Eportfolio09 Austria - Didactical challengesEportfolio09 Austria - Didactical challenges
Eportfolio09 Austria - Didactical challenges
whilzensauer
 
Innovcom - Tools for traditional commerce
Innovcom - Tools for traditional commerceInnovcom - Tools for traditional commerce
Innovcom - Tools for traditional commerce
whilzensauer
 
Mosep ICL08, eP08
Mosep ICL08, eP08Mosep ICL08, eP08
Mosep ICL08, eP08
whilzensauer
 
Mosep Presentation
Mosep PresentationMosep Presentation
Mosep Presentation
whilzensauer
 

Mehr von whilzensauer (9)

Obst
ObstObst
Obst
 
Linksup learningcafe Edu Media 2010
Linksup learningcafe Edu Media 2010Linksup learningcafe Edu Media 2010
Linksup learningcafe Edu Media 2010
 
2010 fnma e_portfolios im web
2010 fnma e_portfolios im web2010 fnma e_portfolios im web
2010 fnma e_portfolios im web
 
eP4YF 09 - Conference Sofia/BG
eP4YF 09 - Conference Sofia/BGeP4YF 09 - Conference Sofia/BG
eP4YF 09 - Conference Sofia/BG
 
Eportfolio09 Austria - Didactical challenges
Eportfolio09 Austria - Didactical challengesEportfolio09 Austria - Didactical challenges
Eportfolio09 Austria - Didactical challenges
 
Web20 Workshop
Web20 WorkshopWeb20 Workshop
Web20 Workshop
 
Innovcom - Tools for traditional commerce
Innovcom - Tools for traditional commerceInnovcom - Tools for traditional commerce
Innovcom - Tools for traditional commerce
 
Mosep ICL08, eP08
Mosep ICL08, eP08Mosep ICL08, eP08
Mosep ICL08, eP08
 
Mosep Presentation
Mosep PresentationMosep Presentation
Mosep Presentation
 

Die Geschichte der Maschenbildung

  • 2. Vor der Erfindung des Strickens: Anfänge der Schafhaltung ca. 6000 v. Chr.
  • 3. Auch gefilzt wurde schon vor ca. 8000 Jahren Die Filzfunde überstanden tausende Jahre, da sie im Permafrost bzw. im Sandboden eingeschlossen waren
  • 4. Erster gestrickter Fund: Koptische Socke 4.-5. Jh. nach Chr.
  • 5. Die Technik der Maschenbildung kam wahrscheinlich mit den Mauren nach Europa Erst ab dem Mittelalter in Europa mit Sicherheit nachweisbar: Papst Innozenz der IV. war bei seiner Beerdigung 1254 mit gestrickten Handschuhen bekleidet.
  • 6. Erfindung des Webstuhles vor ca. 4000 Jahren (Ältere Jungsteinzeit)
  • 7. Zünfte und Gilden Seit dem Mittelalter war Stricken ein Männerberuf 7 Jahre Lehrzeit, 3 Jahre beim Meister, 3 Jahre auf Reisen
  • 9. 1589 erfand der Engländer William Lee die erste Strickmaschine dieser erste „Wirkstuhl“ arbeitete sechs mal so schnell wie ein geübter Stricker Königin Elisabeth I. verweigerte Lee das Patent
  • 11. Erste Fabriken entstanden – erstmals gab es Heimarbeit = willkommener Nebenverdienst für kleine Leute
  • 12. Wie entwickelte sich das Stricken vom Männerberuf zur „typisch weiblichen“ Handarbeit?
  • 13. Mitte des 19. Jahrhunderts erschienen die ersten Frauenzeitschriften Reiche Damen mit Dienstboten hatten die Muße, nach Handarbeitsanleitungen Dinge aller Art anzufertigen
  • 14.  
  • 15. Stricken während der beiden Weltkriege : nützliche Dinge entstanden (wärmende Bekleidung) Strickboom in den 70iger Jahren
  • 16.  
  • 17. Maschenbildung heute Aus Drittweltländern wird Handgestricktes importiert Kurzlebige Trends
  • 18. Maschenbildung in der Volksschule
  • 19.  
  • 20.