SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
LEBENSLAUF
Erfahrener, mehrsprachiger (Englisch, Deutsch, Spanisch, Ungarisch)
Projektmanager, mit PMP Qualifikation und mit profunden Kenntnissen von Start-
ups, Online- und mobile Dienste. Nachweisbare Erfolge in Lieferung großer,
komplexer, langfristiger, internationaler Projekten mit virtuellen und physischen
Teams verschiedener Nationalitäten und Kulturen. Er besitzt große Erfahrung in
Koordinierung und Verwaltung aller Projektaktivitäten, und in Orientierung und
Führung seinem Projektteam. Szabolcs ist ein zuversichtlicher Kommunikator mit
starken interpersonalen und analytischen Fähigkeiten, die auf die soziale
Interaktion und die Kundenzufriedenheit gedeiht. Er ist kreativ und hat
internationale Berufserfahrung, Erfahrung in Produkt- und Serviceentwicklung, hat
eine synthetisierende Denkweise, und Erfahrung als Schnittstelle zwischen IT und
Vertriebsmarketing.
BERUFSERFAHRUNG
05/2016 – Ungarische Post
Führender Projektmanager
 Reorganisierung und Führung der Projektorganisation des APV
Projekts
 Sicherstellung der unternehmensweiten Unterstützung des Projektes
 Neugestaltung der geschäftlichen und logistischen Arbeitsschritte
 Auswahl der projektoptimalen Lieferanten
 Management und Kommunikation der Projektakteuren
07/2011 –05/2016 Senior Project Manager, Berater
Erhebliche Projekte:
 Integration von Mondelez neuen Wise/EDGE-Schnittstelle mit dem
neuen Warenwirtschaftssystem basierend auf digitaler
Bilderkennung
 Planung und Erstellung von TARIFA24.hu, Elektrizität und Erdgas
Tarifvergleichsportal gewerbliche Verbraucher
 Expansionsstrategie für Ungarns führenden Solarenergieanbieter im
Privatbereich
 Planung und Einführung eines auf mobilen Endgerät basierenden
Vertriebsautomatisierungssystems bei Nestlé
 Planung, Entwicklung des größten interaktiven, Online- und Mobile-
Streaming-Radio-Service ZeneCenter (www.zenecenter.hu) für
Magyar Telekom (Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom)
 Produkt- und Servicestrategie für einen neuen ungarischen
Mobilfunk-Netzbetreiber
10/2012 – 06/2014 Deezer
Geschäftsführer und Betriebsleiter für
Mittel- und Osteuropa und dem Balkan
 Anstellung, Training und Verwaltung der Mitarbeiter in 10 Länder
Mittel und Ost Europas
 Verwaltung der Beziehungen mit den örtlichen
Tochtergesellschaften der wichtigen internationalen und lokalen
Musik-Labels
 Erneuerung der strategischen Kooperation mit der Telekom und
Telenor
 Vereinbarungen mit dritten Parteien (lokale Zahlungs-Gateways,
Verwertungsgesellschaften)
 Strategie für Social-Media-Aktionen
Szabolcs HORVÁTH
1026 Budapest
Pasaréti út 115. I/3,
UNGARN
+36 20 5165192
szabolcs.horvath@
gmail.com
Projektmanagement
Änderungsmanagement
Motivierung von
Mitarbeitern
PMP Anwender
IT-Projekte
Produktentwicklung
Scrum/Agile
Beruflich
Führungskompetenz
Coaching von Stab
Kostenschätzung
Haushaltskontrolle
Technischer Support
Kommerzielle Erfahrung
Persönlich
Strategisches Denken
Informatikkenntnisse
Motivierungsfähigkeiten
Konfliktlösung
Problemlöser
Analytischen Denkweise
Ein hohes Maß an
Integrität
Verhandlungsgeschick
Szabolcs HORVÁTH
Senior Projektmanager
02/2006 – 06/2011 eMusic GmbH
Geschäftsführer und Senior Project Manager
 Erschaffung des größten ungarischen Online-Musik-Web-Shop,
Songo.hu
 Verhandelte 45% Rabatt für Minimumgarantien der internationalen
Musik-Labels
 Verkaufte mehr als 100.000 Titeln online
 Beschaffte mehr als 50.000 Titeln von über 100 lokalen Plattenfirmen
 Vereinbarungen mit dritten Parteien (lokale Zahlungs-Gateways,
Verwertungsgesellschaften)
 Entwicklung des SONGO Partnerprogramm
05/2004 – 01/2006 Digitania AG
Direktor für Geschäftsentwicklung
 Erschaffung von CHoP, ein Multi Access Content Delivery Plattform
für die Telenor Länder
 Lancieren des ersten Mehrwertdienstes mit Klingeltöne und
Hintergrundbilder in Pakistan mit über 50.000 Downloads während
der ersten Woche
 Unterzeichnung von strategischen Verträge mit großen Musik-und
Merchandising-Inhalteigentümer zur Distribution (4 großen
Plattenfirmen und 3 Studios)
 Definierung der Inhaltservicestrategie für Pakistan und Bangladesch
07/2001 - 04/2004 EuroWeb AG
Senior Produktmanager
 Lancieren Ungarns größten Voice-over-IP-Dienst NeoPhone, mit
über 250.000 verkauften Telefonkarten
 Ausbau der Vertriebsquellen mit über 1000 Vertriebspunkte
 Multiplizieren der Einnahmen von HUF 1M zu HUF 30M innerhalb von
einem Jahr
 Erweiterung der Funktionalität der Telefonkarte mit WIFI, dial-up und
internationaler Zugriff
07/2000 – 06/2001 econet.hu AG
Direktor für Geschäftsentwicklung
01/1999 – 06/2000 Procent Investment AG
Leiter der Internet-Handelsabteilung
08/1997 – 12/1998 ratiopharm GmbH
Länderreferent
AUSBILDUNG
1992 - 1997 Wirtschaftsuniversität Budapest
Diplom Betriebswirt (MBA), Finanzen und Betriebsbewertung
Ungarisch (Mutterspr.)
Englisch (Fließend)
Deutsch (Fließend)
Spanisch (Fließend)
Russisch
PMP-Lizenz #1490394

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Deutsches Lebenslauf

e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
NETBAES
 
Profil komplett
Profil komplettProfil komplett
Profil komplett
AndreasSchulz36
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold
 
Informationen EMBA Digital Leadership 2022
Informationen EMBA Digital Leadership 2022Informationen EMBA Digital Leadership 2022
Informationen EMBA Digital Leadership 2022
Manuel P. Nappo
 
Sagar manjarekar Lebenslauf GER
Sagar manjarekar Lebenslauf GERSagar manjarekar Lebenslauf GER
Sagar manjarekar Lebenslauf GER
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
 
Basics : Leitfaden Kommunikation
Basics : Leitfaden KommunikationBasics : Leitfaden Kommunikation
Basics : Leitfaden Kommunikation
IP-ShareMedia UG (haftungsbeschränkt)
 
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
Michael Norsky
 
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
Jan Schoenmakers
 
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Christian Dingenotto
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturen
idealogues
 
141127 stellenausschreibung ebi ux
141127 stellenausschreibung ebi ux141127 stellenausschreibung ebi ux
141127 stellenausschreibung ebi ux
Thomas Fischer
 
Service Design für Alle?!
Service Design für Alle?!Service Design für Alle?!
Service Design für Alle?!
Thomas Schönweitz
 
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
arwe Automotive Service GmbH
 
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
SCM – School for Communication and Management
 
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher LebenslaufErfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
www.jobsource.ch
 
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
Torben Haagh
 
Referenz - Melanie Heßler
Referenz - Melanie HeßlerReferenz - Melanie Heßler
Referenz - Melanie Heßler
Melanie Heßler
 
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUSInfo-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
PR PLUS GmbH
 
Christine Tesch - Agenturmatching
Christine Tesch - AgenturmatchingChristine Tesch - Agenturmatching
Christine Tesch - Agenturmatching
Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
 
Projektmanagement Tage 2016
Projektmanagement Tage 2016Projektmanagement Tage 2016
Projektmanagement Tage 2016
Tiba Managementberatung GmbH
 

Ähnlich wie Deutsches Lebenslauf (20)

e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozessee-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
e-fect - ein partizipatives Unternehmen für partizipative Prozesse
 
Profil komplett
Profil komplettProfil komplett
Profil komplett
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
 
Informationen EMBA Digital Leadership 2022
Informationen EMBA Digital Leadership 2022Informationen EMBA Digital Leadership 2022
Informationen EMBA Digital Leadership 2022
 
Sagar manjarekar Lebenslauf GER
Sagar manjarekar Lebenslauf GERSagar manjarekar Lebenslauf GER
Sagar manjarekar Lebenslauf GER
 
Basics : Leitfaden Kommunikation
Basics : Leitfaden KommunikationBasics : Leitfaden Kommunikation
Basics : Leitfaden Kommunikation
 
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
Mein Deutscher Teaser CV MAR 2017
 
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
Jan Schoenmakers: Unternehmenskommunikation 4.0 - der digitale Wandel in Roll...
 
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die ProjektarbeitCultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
Cultural Businesse: Werkzeuge für die Projektarbeit
 
Internetagenturen
InternetagenturenInternetagenturen
Internetagenturen
 
141127 stellenausschreibung ebi ux
141127 stellenausschreibung ebi ux141127 stellenausschreibung ebi ux
141127 stellenausschreibung ebi ux
 
Service Design für Alle?!
Service Design für Alle?!Service Design für Alle?!
Service Design für Alle?!
 
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
SPOK Beratungskonzept_vertriebskommunikation_vertriebsmarketing_christian_let...
 
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
Tagungsbroschüre Interne Kommunikation 4-2016
 
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher LebenslaufErfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
Erfolgreich bewerben: Erfolgreicher Lebenslauf
 
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
PEX D-A-CH:Nach dem großen Erfolg von 2013 gehen wir jetzt in die zweite Runde!
 
Referenz - Melanie Heßler
Referenz - Melanie HeßlerReferenz - Melanie Heßler
Referenz - Melanie Heßler
 
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUSInfo-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
Info-Tag PR-Fernstudium bei PR PLUS
 
Christine Tesch - Agenturmatching
Christine Tesch - AgenturmatchingChristine Tesch - Agenturmatching
Christine Tesch - Agenturmatching
 
Projektmanagement Tage 2016
Projektmanagement Tage 2016Projektmanagement Tage 2016
Projektmanagement Tage 2016
 

Deutsches Lebenslauf

  • 1. LEBENSLAUF Erfahrener, mehrsprachiger (Englisch, Deutsch, Spanisch, Ungarisch) Projektmanager, mit PMP Qualifikation und mit profunden Kenntnissen von Start- ups, Online- und mobile Dienste. Nachweisbare Erfolge in Lieferung großer, komplexer, langfristiger, internationaler Projekten mit virtuellen und physischen Teams verschiedener Nationalitäten und Kulturen. Er besitzt große Erfahrung in Koordinierung und Verwaltung aller Projektaktivitäten, und in Orientierung und Führung seinem Projektteam. Szabolcs ist ein zuversichtlicher Kommunikator mit starken interpersonalen und analytischen Fähigkeiten, die auf die soziale Interaktion und die Kundenzufriedenheit gedeiht. Er ist kreativ und hat internationale Berufserfahrung, Erfahrung in Produkt- und Serviceentwicklung, hat eine synthetisierende Denkweise, und Erfahrung als Schnittstelle zwischen IT und Vertriebsmarketing. BERUFSERFAHRUNG 05/2016 – Ungarische Post Führender Projektmanager  Reorganisierung und Führung der Projektorganisation des APV Projekts  Sicherstellung der unternehmensweiten Unterstützung des Projektes  Neugestaltung der geschäftlichen und logistischen Arbeitsschritte  Auswahl der projektoptimalen Lieferanten  Management und Kommunikation der Projektakteuren 07/2011 –05/2016 Senior Project Manager, Berater Erhebliche Projekte:  Integration von Mondelez neuen Wise/EDGE-Schnittstelle mit dem neuen Warenwirtschaftssystem basierend auf digitaler Bilderkennung  Planung und Erstellung von TARIFA24.hu, Elektrizität und Erdgas Tarifvergleichsportal gewerbliche Verbraucher  Expansionsstrategie für Ungarns führenden Solarenergieanbieter im Privatbereich  Planung und Einführung eines auf mobilen Endgerät basierenden Vertriebsautomatisierungssystems bei Nestlé  Planung, Entwicklung des größten interaktiven, Online- und Mobile- Streaming-Radio-Service ZeneCenter (www.zenecenter.hu) für Magyar Telekom (Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom)  Produkt- und Servicestrategie für einen neuen ungarischen Mobilfunk-Netzbetreiber 10/2012 – 06/2014 Deezer Geschäftsführer und Betriebsleiter für Mittel- und Osteuropa und dem Balkan  Anstellung, Training und Verwaltung der Mitarbeiter in 10 Länder Mittel und Ost Europas  Verwaltung der Beziehungen mit den örtlichen Tochtergesellschaften der wichtigen internationalen und lokalen Musik-Labels  Erneuerung der strategischen Kooperation mit der Telekom und Telenor  Vereinbarungen mit dritten Parteien (lokale Zahlungs-Gateways, Verwertungsgesellschaften)  Strategie für Social-Media-Aktionen Szabolcs HORVÁTH 1026 Budapest Pasaréti út 115. I/3, UNGARN +36 20 5165192 szabolcs.horvath@ gmail.com Projektmanagement Änderungsmanagement Motivierung von Mitarbeitern PMP Anwender IT-Projekte Produktentwicklung Scrum/Agile Beruflich Führungskompetenz Coaching von Stab Kostenschätzung Haushaltskontrolle Technischer Support Kommerzielle Erfahrung Persönlich Strategisches Denken Informatikkenntnisse Motivierungsfähigkeiten Konfliktlösung Problemlöser Analytischen Denkweise Ein hohes Maß an Integrität Verhandlungsgeschick Szabolcs HORVÁTH Senior Projektmanager
  • 2. 02/2006 – 06/2011 eMusic GmbH Geschäftsführer und Senior Project Manager  Erschaffung des größten ungarischen Online-Musik-Web-Shop, Songo.hu  Verhandelte 45% Rabatt für Minimumgarantien der internationalen Musik-Labels  Verkaufte mehr als 100.000 Titeln online  Beschaffte mehr als 50.000 Titeln von über 100 lokalen Plattenfirmen  Vereinbarungen mit dritten Parteien (lokale Zahlungs-Gateways, Verwertungsgesellschaften)  Entwicklung des SONGO Partnerprogramm 05/2004 – 01/2006 Digitania AG Direktor für Geschäftsentwicklung  Erschaffung von CHoP, ein Multi Access Content Delivery Plattform für die Telenor Länder  Lancieren des ersten Mehrwertdienstes mit Klingeltöne und Hintergrundbilder in Pakistan mit über 50.000 Downloads während der ersten Woche  Unterzeichnung von strategischen Verträge mit großen Musik-und Merchandising-Inhalteigentümer zur Distribution (4 großen Plattenfirmen und 3 Studios)  Definierung der Inhaltservicestrategie für Pakistan und Bangladesch 07/2001 - 04/2004 EuroWeb AG Senior Produktmanager  Lancieren Ungarns größten Voice-over-IP-Dienst NeoPhone, mit über 250.000 verkauften Telefonkarten  Ausbau der Vertriebsquellen mit über 1000 Vertriebspunkte  Multiplizieren der Einnahmen von HUF 1M zu HUF 30M innerhalb von einem Jahr  Erweiterung der Funktionalität der Telefonkarte mit WIFI, dial-up und internationaler Zugriff 07/2000 – 06/2001 econet.hu AG Direktor für Geschäftsentwicklung 01/1999 – 06/2000 Procent Investment AG Leiter der Internet-Handelsabteilung 08/1997 – 12/1998 ratiopharm GmbH Länderreferent AUSBILDUNG 1992 - 1997 Wirtschaftsuniversität Budapest Diplom Betriebswirt (MBA), Finanzen und Betriebsbewertung Ungarisch (Mutterspr.) Englisch (Fließend) Deutsch (Fließend) Spanisch (Fließend) Russisch PMP-Lizenz #1490394