SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Design Thinking - Diamond 2
Westsächsische Hochschule
Zwickau
virido >>>
The process
Problem
Verstehen
Beobachten/
Erkennen
Ideen
generieren
Sichtweise
definieren
Prototyping
Testing
„tell me what you want, what
you really really want!“
Spice Girls
ValuE Proposition Design
Bildquelle: Alexander Osterwalder u.a.
Value Proposition Design,
John Wiley & Sons; 2014
Gains and Pains, Jobs:
▪ Gains:
Zufriedenmacher, Sinnstifter, gute Ergebnisse
▪ Pains:
▪ Unzufriedenmacher, Verhinderer, Risiken
▪ Jobs:
Aifgaben, ProblemlOEsungen, Beduerfnisse
IDEA generation: 5W1H
▪ Wer ist beteiligt/ FUEr wen?
▪ Welches beduerfniss wird befriedigt?
▪ Wo findet das statt?
▪ Wann wird es eingesetzt/ genutzt?
▪ Was wird gemacht/ wie wird entschieden?
▪ WiE wird es genutzt? (HOW ☺ )
Starte Hier:
▪ Wer bin ich?
▪ Was weiss ich?
▪ Wen kenne ich?
Notiert eure Annahmen1!!
Alle gemeinsam Brainstorming
fUER eine Idee
Am Ende habt hier die 5W1H
beantwortet
WICHTIG: Notiert Eure
Annahmen!!!
Dauer: 1 Stunde
Prototyping: Cover Story
3 Splash Screens
Die eine idee prototypen
Dauer: 0,5 Stunde
Empathie Aufbauen
▪ Desk Research
▪ (Kontext) Interview
▪ Beobachten
▪ Selber erleben
▪ Personas erstellen
▪ JObs to be done
Empathie Aufbauen
Bildquelle: Vianna M., Vianna Y., Adler I., u.a.:
Design Thinking Business Innovation,
MJV Press, 2012
Betrachte das
(vermeidlich)
Bekannte Als
Neuartig
Befragung
▪ Kontakt- und Einleitungsfragen zum EinstieG
▪ UEbergangs- und Vorbereitungsfragen
▪ Ablenkungs- und Pufferfragen zur Minderung von Ausstrahlungseffekten
▪ Filterfragen zum UEbergehen von irrelevanten Fragen
▪ Rangier- und Konzentrationsfragen zum Auflockern langer Darstellungen
▪ Motivationsfragen zur StAErkung des Selbstvertrauens und Verminderung von Hemmungen,
▪ Kontrollfragen als Wahrheitskontrolle der Antworten bzw. Sichtbarmachen
von WidersprUEchen
Nach Kleber (1992, S.219)
Befragung
▪ Einer fragt!
▪ Die anderen notieren
▪ Einer notiert den Prozess/ Jobs to BE done
▪ Einer Notiert die Gains
▪ Einer Notiert die Pains
▪ Einer notiert den Kontext und die Annahmen
Sei Ein Kind!
Und:
KEEP
CALM
AND
LEAVE YOUR
EGO
IN THE ROOM
NOW GO and SEE!
SonSt noch Hobbies?

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
DNX
 
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
Jochen Guertler
 
Design Thinking Workshop
Design Thinking WorkshopDesign Thinking Workshop
Design Thinking Workshop
Skill Day
 
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionierenWe can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
Lydia Grawunder
 
Dr. Johannes Metzler
Dr. Johannes MetzlerDr. Johannes Metzler
Dr. Johannes Metzler
DNX
 
Robert Heineke
Robert HeinekeRobert Heineke
Robert Heineke
DNX
 
Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?
Ludwig Lingg
 
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für EinsteigerDesign Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
Pauline Tonhauser
 
design thinking - ein überblick
design thinking - ein überblickdesign thinking - ein überblick
design thinking - ein überblick
Inga Wiele
 
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen ProzessHybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
Silke Kreiling
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
BEE moved
 
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design ThinkingBPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
BPM&O GmbH
 
Innovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking WorkshopInnovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking Workshop
Thomas Lotter
 
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
Michael Wyrsch
 
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David AllenGetting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
Piper Verlag
 
Praesentation design thinking_pzw
Praesentation design thinking_pzwPraesentation design thinking_pzw
Praesentation design thinking_pzw
Zwetana Penova
 
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestodayKey note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
new shoes today
 

Was ist angesagt? (17)

DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
DNX Workshop ★ Live life to the fullest! Was es heißt, deine Träume zu verwir...
 
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
Design Thinking - Woher kommen eigentlich die wirklich guten Ideen?
 
Design Thinking Workshop
Design Thinking WorkshopDesign Thinking Workshop
Design Thinking Workshop
 
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionierenWe can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
We can work it out - wie wir jetzt schneller und stressfreier konzeptionieren
 
Dr. Johannes Metzler
Dr. Johannes MetzlerDr. Johannes Metzler
Dr. Johannes Metzler
 
Robert Heineke
Robert HeinekeRobert Heineke
Robert Heineke
 
Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?Mit was selbständig machen?
Mit was selbständig machen?
 
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für EinsteigerDesign Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
Design Thinking - die wichtigsten Grundlagen für Einsteiger
 
design thinking - ein überblick
design thinking - ein überblickdesign thinking - ein überblick
design thinking - ein überblick
 
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen ProzessHybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
Hybrid Thinking - Empathie im kreativen Prozess
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
 
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design ThinkingBPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
BPM Club 29.03.17 in Wien: Isabell Brandenberger über Design Thinking
 
Innovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking WorkshopInnovation Management: Design Thinking Workshop
Innovation Management: Design Thinking Workshop
 
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
Theorie U (Otto Scharmer) vs. Integral (Ken Wilber)
 
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David AllenGetting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
Getting Things Done Die Zeitmanagement-Methode von David Allen
 
Praesentation design thinking_pzw
Praesentation design thinking_pzwPraesentation design thinking_pzw
Praesentation design thinking_pzw
 
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestodayKey note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
Key note Ramon Vullings ideaDJ HTGF FD11 newshoestoday
 

Ähnlich wie Design thinking - Diamond 2

DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX
 
Design Thinking Comic Booklet - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
Design Thinking Comic Booklet  - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...Design Thinking Comic Booklet  - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
Design Thinking Comic Booklet - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
FÖHR Agentur für Innovationskulturen
 
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
Beat Nussbaumer
 
Job & Joy
Job & JoyJob & Joy
Job & Joy
Jowego
 
Modul 11 – Der Design Thinking Prozess
Modul 11 – Der Design Thinking ProzessModul 11 – Der Design Thinking Prozess
Modul 11 – Der Design Thinking Prozess
caniceconsulting
 
Was ist Motivation ?
Was ist Motivation ?Was ist Motivation ?
Was ist Motivation ?
Martin Krengel
 
Die Macht der Innensicht
Die Macht der InnensichtDie Macht der Innensicht
Die Macht der Innensicht
Simon Heereman
 
oose. Nein sagen
oose. Nein sagenoose. Nein sagen
oose. Nein sagen
oose
 
Selbstsabotage im Vertrieb & Marketing
Selbstsabotage im Vertrieb & MarketingSelbstsabotage im Vertrieb & Marketing
Selbstsabotage im Vertrieb & Marketing
Ute Muendlein
 
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
Marianne Grobner
 
WOL @ HR RoundTable
WOL @ HR RoundTableWOL @ HR RoundTable
WOL @ HR RoundTable
Sebastian Hollmann
 
WOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
WOL @ DGFP // Jahrestagung PersonalentwicklungWOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
WOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
Sebastian Hollmann
 
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Jochen Guertler
 
The Process
The ProcessThe Process
The Process
theprocess
 
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan CLean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
Stefan Frisch, M.A.
 
19 der spiegel
19 der spiegel19 der spiegel
19 der spiegel
Gabriele Singer
 
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
Johannes Moskaliuk
 

Ähnlich wie Design thinking - Diamond 2 (20)

DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
DNX Workshop ★ Nur Mut! Gestalte dein Leben wie es dir gefällt - Yvonne Rundio
 
Design Thinking Comic Booklet - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
Design Thinking Comic Booklet  - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...Design Thinking Comic Booklet  - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
Design Thinking Comic Booklet - Visuelle Einblicke in eine agile Projektmana...
 
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
Bookletdesign 150201071031-conversion-gate01
 
Job & Joy
Job & JoyJob & Joy
Job & Joy
 
Modul 11 – Der Design Thinking Prozess
Modul 11 – Der Design Thinking ProzessModul 11 – Der Design Thinking Prozess
Modul 11 – Der Design Thinking Prozess
 
Was ist Motivation ?
Was ist Motivation ?Was ist Motivation ?
Was ist Motivation ?
 
Die Macht der Innensicht
Die Macht der InnensichtDie Macht der Innensicht
Die Macht der Innensicht
 
oose. Nein sagen
oose. Nein sagenoose. Nein sagen
oose. Nein sagen
 
Selbstsabotage im Vertrieb & Marketing
Selbstsabotage im Vertrieb & MarketingSelbstsabotage im Vertrieb & Marketing
Selbstsabotage im Vertrieb & Marketing
 
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
2022_IAW_Menschen für Veränderungen gewinnen_slideshare.pdf
 
Kartenlegung beruf
Kartenlegung berufKartenlegung beruf
Kartenlegung beruf
 
WOL @ HR RoundTable
WOL @ HR RoundTableWOL @ HR RoundTable
WOL @ HR RoundTable
 
Stressmanagement
StressmanagementStressmanagement
Stressmanagement
 
WOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
WOL @ DGFP // Jahrestagung PersonalentwicklungWOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
WOL @ DGFP // Jahrestagung Personalentwicklung
 
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014Design Thinking -    transHAL Halle - 28.Oktober 2014
Design Thinking - transHAL Halle - 28.Oktober 2014
 
The Process
The ProcessThe Process
The Process
 
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan CLean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
Lean startup oder: Schlank starten - Vom Businessplan zum Plan B und Plan C
 
19 der spiegel
19 der spiegel19 der spiegel
19 der spiegel
 
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
VUCA-World vs. Kognitionspsychologie: Welches Gehirn braucht ein New Worker?
 
Business Navigator
Business NavigatorBusiness Navigator
Business Navigator
 

Design thinking - Diamond 2