SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Der Dreiklang der Nachhaltigkeit
Die Verbindung aus Prozessen, Ressourcen und IoT
Mannheim 21.02.2021
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
2
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Agenda
3
INTRO
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Mobility
Solutions
Industrial
Technology
Energy and
Building
Technology
Consumer
Goods
Bosch – ein globaler Verbund
Vier Unternehmensbereiche
5
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Bosch ab 2020 weltweit CO2- Neutral
Intro
Bis 2030 wird das Unternehmen sukzessive den Anteil an regenerativen Energien
erhöhen, sowohl in der Eigenversorgung als auch im Zukauf
6
GRUNDTON
PROZESSE
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Prozesse
Dreiklang der Nachhaltigkeit
8
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Software
Anlieferung
Material
Versand
Bauteile
Prozess 1 Prozess 2
Beschichtung Reinigung
Prozess 3
Prozesse
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Trans-
port
Zeit
OEE
Kosten
Prozesse Kultur
Manage-
ment-
systeme
Mit Prozessoptimierung Prozesse hinterfragen, stabilisieren und vereinfachen
9
CHORUS
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Warum der Dreiklang?
Chorus
12
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Warum der Dreiklang?
Chorus
13
Quelle: Statistisches Bundesamt: Kostenstruktur im verarbeitenden Gewerbe (Zahlen 2014), 2016.
 Veränderungen bei der energetischen
Infrastruktur haben immer Auswirkungen
auf die Produktion und die Prozesse
 Veränderungen bei Produktionsprozessen
haben immer Auswirkungen auf die
energetische Infrastruktur
 Durch die gegenseitige Bedingung und
Auswirkungen ist ein ganzheitlicher Blick
zielführend
 Die Digitalisierung fördert die Transparenz
und zeigt neue und bewertbare Potenziale
TERZ
RESSOURCEN
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Anlieferung
Material
Versand
Bauteile
Prozess 1 Prozess 2
Beschichtung Reinigung
Prozess 3
Ressourcen
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Energie
Mit-
arbeiter
Hilfs- und
Betriebs-
stoffe
Werk-
zeug
Trans-
port
Zeit
Ent-
sorgung
Recycling
OEE
Kosten
Kosten Kosten
Kosten
Kosten
Kosten
15
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Ressourcen: Wie nähere ich mich?
Dreiklang der Nachhaltigkeit
16
Aufbau der Prozessschritte mit einer In-Out-Bilanz
Erstellung eines Mengengerüsts für die Prozessschritte
Festlegung des Materialflusses
Erstellung eines Sankey Diagramms
1
2
3
4
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Materialflusskostenrechnung
Dreiklang der Nachhaltigkeit
17
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
18
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Reinigung von Materialien
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Waschmaschine 2
Waschmaschine 3
Waschmaschine 1
Ausgangssituation:
Nur ein Waschprogramm ausgelegt auf das
Bauteil mit der höchsten Ressourcenbindung
OEE
~50%
OEE
~50%
OEE
~50%
Zerspanen 1
Zerspanen 2
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 28.05.2019
© Robert Bosch GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
19
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Reinigung von Materialien
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Waschmaschine 2
Waschmaschine 3
Waschmaschine 1
OEE
>80%
OEE
>80%
Redundanz
Zerspanen 1
Zerspanen 2
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 28.05.2019
© Robert Bosch GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen.
-2000h
DLZ/Jahr
-139MWh/a
Energiebedarf
+30%
OEE
20
8 Stunden je
Batch-Prozess
1.700 Batch-
Prozesse pro Jahr
– 2.500 Freie
Bearbeitungszeit
Herstellung von Kosmetik
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Ressourcen
Dreiklang der Nachhaltigkeit
23
Ergänzend zu einer Wertstromanalyse bietet die Materialflusskostenanalyse weitere
Ansatzpunkte abseits der Zeiten und Bestände
Tatsächliche Bewertung meiner (ressourcenorientierten) Potenziale entlang meines
Herstellprozesses
Identifikation von Top Verbrauchern und Verschwendungen im Prozess
Durch ein Mengengerüst können Auswirkungen von Veränderungen direkt sichtbar
gemacht werden
Betrachtung des Materialflusses zur Überprüfung von Möglichkeiten zum Recycling
Potenzial monetär bewerten und management-tauglich aufbereiten
Potenziale auch mit CO2- Äquivalenten beziffern und bewerten
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Software
Anlieferung
Material
Versand
Bauteile
Prozess 1 Prozess 2
Beschichtung Reinigung
Prozess 3
Ergebnis aus Grundton und Terz
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Energie
Mit-
arbeiter
Hilfs- und
Betriebs-
stoffe
Werk-
zeug
Trans-
port
Zeit
Ent-
sorgung
Recycling
OEE
Kosten
Kosten Kosten
Kosten
Kosten
Kosten
Prozesse Kultur
Manage-
ment-
systeme
24
CHORUS
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Warum der Dreiklang?
Chorus
27
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Warum der Dreiklang?
Intro
28
Quelle: Statistisches Bundesamt: Kostenstruktur im verarbeitenden Gewerbe (Zahlen 2014), 2016.
 In der Energieoptimierung sind die „low
hanging fruits“ geerntet
 Einsparhebel sind somit vor allem in den
Produktionsprozessen
 Veränderungen bei der energetischen
Infrastruktur haben immer Auswirkungen
auf die Produktion und die Prozesse
 Veränderungen bei Produktions-prozessen
haben immer Auswirkungen auf die
energetische Infrastruktur
 Durch die gegenseitige Bedingung und
Auswirkungen ist ein ganzheitlicher Blick
zielführend
QUINTE
IOT ALS BRÜCKE
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Methode: Hackathon
Dreiklang der Nachhaltigkeit
30
1. IT- und Prozess
/Energieexperten
zusammenbringen und
Mauern abbauen
2. Umsetzbare Potenziale
aufzeigen
3. Vorbereitung und Beschaffung
4. Eine Woche gemeinsame
Umsetzung mit klaren
Ergebnisfokus
5. Abgleich mit Potenzialen,
weiterer Ausbau der
Möglichkeiten
1
2
3
5
4
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
31
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Optimierung einer Stand-Nibbel Maschine
Dreiklang der Nachhaltigkeit
32
 11.11-15.11. in Erbach an einer Stanz-Nibbel-Maschine
 Ziel: OEE-Auswertung aufbauen, Druckluftqualität und Stabilität verbessern, Prozesstransparenz gewinnen
‒ Maßnahmen:
‒ Gemba Walk und Potenzialanalyse
‒ Aufbau eines OEE-Auswertungsprogramm
‒ Retrofit an der Druckluftversorgung und der Stanz-Nibbel Maschine
‒ Visualisierung über die Energy Platform
‒ Ursachenerkenntnis zur Druckluftqualität
 Ergebnisse
‒ OEE Visualisierungtool für den Maschinenbediener und Auswertung im Shopfloormanagement
‒ Transparente Visualisierung der Energie und Prozessdaten auf der Energy Platform
‒ Maßnahmen zur Verbesserung der Druckluftqualität
‒ Darstellung von Maßnahmen zur Reduzierung von ungeplanten Maschinenausfällen
‒ Mitarbeiterzufriedenheit, Know-How Transfer Spaß, Freude, Erfolge
Quelle: Trumpf Inc
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Mehrwert für Stakeholder
 Geschäftsführer
 Ein skalierbarer
Handlungsrahmen um die
Komplexität, Kapazitäten
und Kosten überschaubar zu
machen
 Ein festgelegtes,
erreichbares SMARTes Ziel
 Sofortige positive und
messbare Ergebnisse
 Nicht nur Daten sondern
Informationen
 Maschinenbediener
 Einbezug der eigenen
Wünsche und Problemfelder
 Digitalisierung zur
Unterstützung der täglichen
Arbeit
 Durch Mitnahme des
Betriebsrats keine
Hemmungen der Mitarbeiter
33
 Produktionsleiter
 Direkte Umsetzung um
Erfolg sichtbar zu machen
 Kombination aus Mensch,
Technik, Digitalisierung und
Change Management
 Digitalisierung von
Bestands-Maschinen um
den Prozess zu verbessern
und transparent abzubilden
 Abbildung meiner
Störgründe um meinen
Prozess zu verbessern
Eine direkte harmonische Verknüpfung aus Prozess, Ressourcen und IoT
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
IoT vernetzt bekannte Silos und auch Datenbanken
Dreiklang der Nachhaltigkeit
34
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
35
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Beispiel: Wirkungsgrad einer Kältemaschine
Dreiklang der Nachhaltigkeit
 Durch das Benchmarking der Energie-
und Ressourceneffizienz wurde der
Fehler frühzeitig erkannt und die
Leckage mit dem nächsten
Serviceeinsatz des Herstellers
behoben.
 So konnten Kosten für zusätzlich
benötigten Strom in Höhe von 7.900
EUR pro Monat vermieden werden.
Wirkungsgrad SOLL
Wirkungsgrad IST
Vorher: Wirkungsgrad
unterhalb
Herstellerangabe
Nachher:
Wirkungsgrad erreicht
Herstellerangabe
Wirkungsgrad SOLL
Wirkungsgrad IST
Kältemaschine 1
Kältemaschine 1
36
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Prozesse Kultur
Manage-
ment-
systeme
Ergebnis aus Grundton,Terz und Quinte
Dreiklang der Nachhaltigkeit
Anlieferung
Material
Versand
Bauteile
Prozess 1 Prozess 2
Beschichtung Reinigung
Prozess 3
Software
Energie
Mit-
arbeiter
Hilfs- und
Betriebs-
stoffe
Werk-
zeug
Trans-
port
Zeit
Ent-
sorgung
Recycling
OEE
Kosten
Kosten Kosten
Kosten
Kosten
Kosten
Kosten
Kosten
37
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Quinte: Vernetzung der einzelnen Domänen durch IoT
Dreiklang der Nachhaltigkeit
38
DREIKLANG
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Agenda
40
Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21
© Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights.
Warum der Dreiklang?
Dreiklang der Nachhaltigkeit
41
Vorteile des ganzheitlichen Blicks
 Jedes Unternehmen benötigt schlanke, standardisierte Abläufe, Ressourcen (wie z.B. Energie) und Transparenz
 Betrachtung der Synergien und Wechselwirkungen um Ressourcenkreisläufe zu schließen und somit die Effizienz
deutlich zu steigern
 Mehr sichtbare RoI-Relevante Faktoren
 Bewusstsein für die Bedürfnisse und Anforderungen der anderen Bereiche
 Durch eine aktive Einbeziehung der Instandhaltung, FCM und IT lassen sich für alle Bereiche große Benefits
realisieren
 Im Zusammen- und Wechselspiel mit den drei Noten ergibt sich eine Melodie, die ein Unternehmen nachhaltig
weiterbringt
Die ganzheitliche Ressourcenbetrachtung (Prozesse, Ressourcen und IoT)
sorgt für eine umfassende Potenzialbetrachtung und
schafft die Grundlage für die nachhaltige Umsetzung von Maßnahmen
VIELEN
DANK
Fabian Pieper
Phone: +49 (6221) 1371-383
Fabian.Pieper@de.bosch.com
www.bosch-energy.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Der Dreiklang der Nachhaltigkeit - Die Verbindung aus Ressourcen, Prozess & IoT

Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D FauthEclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
mfrancis
 
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und KostenProduktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
TANNER AG
 
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
NETWAYS
 
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
NETWAYS
 
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016 Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
Brockhaus Consulting GmbH
 
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital BernSchweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
Bauen digital Schweiz
 
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendungBim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
Werner Leyh
 
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
MEDINA
 
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
Wilson Maluenda
 
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrieBim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
Werner Leyh
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
Dem Installateur das Leben einfacher machen
Dem Installateur das Leben einfacher machenDem Installateur das Leben einfacher machen
Dem Installateur das Leben einfacher machen
TANNER AG
 
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESSSTATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
iQHub
 
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMCSocial Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
AllFacebook.de
 
Kanban.pdf
Kanban.pdfKanban.pdf
Kanban.pdf
HasanAKAR10
 
VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01VDC Newsletter 2007-01
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
Congree Language Technologies GmbH
 
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerkenBim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
Werner Leyh
 
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
Werner Leyh
 
Erfurt 2014 april 25 hochschule share
Erfurt 2014 april 25 hochschule shareErfurt 2014 april 25 hochschule share
Erfurt 2014 april 25 hochschule share
Jürgen Lauber
 

Ähnlich wie Der Dreiklang der Nachhaltigkeit - Die Verbindung aus Ressourcen, Prozess & IoT (20)

Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D FauthEclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
Eclipse RCP with Bndtools - P Kirschners & D Fauth
 
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und KostenProduktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
Produktkommunikation im Spannungsdreieck von Wirksamkeit, Innovation und Kosten
 
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
 
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
OSMC 2023 | IGNITE: Honeypot Flavors: Open-Source Honeypots and their Use in ...
 
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016 Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
Industrie 40 Symposium an der RFH Köln 7.7.2016
 
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital BernSchweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
Schweizer BIM Kongress 2017: Referat von Bruno Jung, Inselspital Bern
 
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendungBim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
Bim manager-d03-aktueller stand der entwicklung und anwendung
 
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
MEDINA - towards continuous (automated) certification of cloud services in Eu...
 
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
20140603 netzservice forum_2014_bosch_software_innovations_wilson_maluenda
 
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrieBim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
Bim manager-d06-modell- und objektinformationen, objektgeometrie
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04
 
Dem Installateur das Leben einfacher machen
Dem Installateur das Leben einfacher machenDem Installateur das Leben einfacher machen
Dem Installateur das Leben einfacher machen
 
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESSSTATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
STATE-OF-THE-ART AUTOMATION IN EV BATTERY RECYCLING PROCESS
 
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMCSocial Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
Social Media Marketing bei Bosch Professional #AFBMC
 
Kanban.pdf
Kanban.pdfKanban.pdf
Kanban.pdf
 
VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01
 
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
Von der Dokumentationserstellung zum topic-basierten Content Management bei B...
 
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerkenBim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
Bim manager-d01-effizientes planen und verwalten von bauwerken
 
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
Bim manager-d77-effizientes planen und verwalten von bauwerken (ubersicht)
 
Erfurt 2014 april 25 hochschule share
Erfurt 2014 april 25 hochschule shareErfurt 2014 april 25 hochschule share
Erfurt 2014 april 25 hochschule share
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
Lean Knowledge Base UG
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
Lean Knowledge Base UG
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Lean Knowledge Base UG
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Lean Knowledge Base UG
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
Lean Knowledge Base UG
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean Knowledge Base UG
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Lean Knowledge Base UG
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Knowledge Base UG
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
Lean Knowledge Base UG
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Lean Knowledge Base UG
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Lean Knowledge Base UG
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Lean Knowledge Base UG
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
Lean Knowledge Base UG
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Lean Knowledge Base UG
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Lean Knowledge Base UG
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Lean Knowledge Base UG
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Lean Knowledge Base UG
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Knowledge Base UG
 

Mehr von Lean Knowledge Base UG (20)

LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wowLOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
LOST IN TRANSFORMATION? – a story of decarbonization from then to wow
 
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & WesentlichkeitsanalyseCSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
CSRD Nachhaltgikeitsbericht & Wesentlichkeitsanalyse
 
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
Green Supply-Chain-Management - der Schlüssel zukünftiger Wettbewerbsfähigkeit
 
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-PracticeNachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
Nachhaltigkeit – von Strategie bis Best-Practice
 
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
GWÖ meets Lean Management = Tanz mit dem Teufel?
 
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-ReiseLean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
Lean bei DB Regio Bus, Region Bayern – die vielen Haltestellen einer Lean-Reise
 
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
Erfahrungsbericht zur Einführung von Lean Administration bei tegut… gute Lebe...
 
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
Fehler sind doof! Oder die besten Lehrkräfte?
 
Lean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der PraxisLean Leadership aus der Praxis
Lean Leadership aus der Praxis
 
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern WorkplaceLean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
Lean Office und die Synergieeffekte mit IT/Modern Workplace
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke TeamsSustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
Sustainable Pace in der Praxis - Gesunde Teams sind starke Teams
 
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
Behördenwesen: Vorgaben für den Kunden oder Kunden orientiertes Handeln?
 
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
Raus aus dem Reaktions-Modus - Ansätze für eine clever Einkaufsorganisation b...
 
Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik Lean in der Lagerlogistik
Lean in der Lagerlogistik
 
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
Personal-Entwicklung neu gedacht: wie geht Führungskräfte-Training und Lean-M...
 
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
Von der Baustelle bis zur Kleinbaugruppe – Schnelle und einfache Zeitdatenerm...
 
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulenWarum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
Warum wir leanes denken bereits vor Unternehmenseintritt schulen
 
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kannWie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
Wie Lean am Shopfloor eine berufliche Entwicklung fördern kann
 
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
Lean Management wird nicht, ist nicht und war nie grün! Lean Management hat a...
 

Der Dreiklang der Nachhaltigkeit - Die Verbindung aus Ressourcen, Prozess & IoT

  • 1. Der Dreiklang der Nachhaltigkeit Die Verbindung aus Prozessen, Ressourcen und IoT Mannheim 21.02.2021
  • 2. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. 2
  • 3. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Agenda 3
  • 5. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Mobility Solutions Industrial Technology Energy and Building Technology Consumer Goods Bosch – ein globaler Verbund Vier Unternehmensbereiche 5
  • 6. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Bosch ab 2020 weltweit CO2- Neutral Intro Bis 2030 wird das Unternehmen sukzessive den Anteil an regenerativen Energien erhöhen, sowohl in der Eigenversorgung als auch im Zukauf 6
  • 8. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Prozesse Dreiklang der Nachhaltigkeit 8
  • 9. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Software Anlieferung Material Versand Bauteile Prozess 1 Prozess 2 Beschichtung Reinigung Prozess 3 Prozesse Dreiklang der Nachhaltigkeit Trans- port Zeit OEE Kosten Prozesse Kultur Manage- ment- systeme Mit Prozessoptimierung Prozesse hinterfragen, stabilisieren und vereinfachen 9
  • 10.
  • 12. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Warum der Dreiklang? Chorus 12
  • 13. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Warum der Dreiklang? Chorus 13 Quelle: Statistisches Bundesamt: Kostenstruktur im verarbeitenden Gewerbe (Zahlen 2014), 2016.  Veränderungen bei der energetischen Infrastruktur haben immer Auswirkungen auf die Produktion und die Prozesse  Veränderungen bei Produktionsprozessen haben immer Auswirkungen auf die energetische Infrastruktur  Durch die gegenseitige Bedingung und Auswirkungen ist ein ganzheitlicher Blick zielführend  Die Digitalisierung fördert die Transparenz und zeigt neue und bewertbare Potenziale
  • 15. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Anlieferung Material Versand Bauteile Prozess 1 Prozess 2 Beschichtung Reinigung Prozess 3 Ressourcen Dreiklang der Nachhaltigkeit Energie Mit- arbeiter Hilfs- und Betriebs- stoffe Werk- zeug Trans- port Zeit Ent- sorgung Recycling OEE Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten 15
  • 16. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Ressourcen: Wie nähere ich mich? Dreiklang der Nachhaltigkeit 16 Aufbau der Prozessschritte mit einer In-Out-Bilanz Erstellung eines Mengengerüsts für die Prozessschritte Festlegung des Materialflusses Erstellung eines Sankey Diagramms 1 2 3 4
  • 17. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Materialflusskostenrechnung Dreiklang der Nachhaltigkeit 17
  • 18. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. 18
  • 19. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Reinigung von Materialien Dreiklang der Nachhaltigkeit Waschmaschine 2 Waschmaschine 3 Waschmaschine 1 Ausgangssituation: Nur ein Waschprogramm ausgelegt auf das Bauteil mit der höchsten Ressourcenbindung OEE ~50% OEE ~50% OEE ~50% Zerspanen 1 Zerspanen 2 Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 28.05.2019 © Robert Bosch GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. 19
  • 20. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Reinigung von Materialien Dreiklang der Nachhaltigkeit Waschmaschine 2 Waschmaschine 3 Waschmaschine 1 OEE >80% OEE >80% Redundanz Zerspanen 1 Zerspanen 2 Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 28.05.2019 © Robert Bosch GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten, auch bzgl. jeder Verfügung, Verwertung, Reproduktion, Bearbeitung, Weitergabe sowie für den Fall von Schutzrechtsanmeldungen. -2000h DLZ/Jahr -139MWh/a Energiebedarf +30% OEE 20
  • 21.
  • 22. 8 Stunden je Batch-Prozess 1.700 Batch- Prozesse pro Jahr – 2.500 Freie Bearbeitungszeit Herstellung von Kosmetik Dreiklang der Nachhaltigkeit
  • 23. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Ressourcen Dreiklang der Nachhaltigkeit 23 Ergänzend zu einer Wertstromanalyse bietet die Materialflusskostenanalyse weitere Ansatzpunkte abseits der Zeiten und Bestände Tatsächliche Bewertung meiner (ressourcenorientierten) Potenziale entlang meines Herstellprozesses Identifikation von Top Verbrauchern und Verschwendungen im Prozess Durch ein Mengengerüst können Auswirkungen von Veränderungen direkt sichtbar gemacht werden Betrachtung des Materialflusses zur Überprüfung von Möglichkeiten zum Recycling Potenzial monetär bewerten und management-tauglich aufbereiten Potenziale auch mit CO2- Äquivalenten beziffern und bewerten
  • 24. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Software Anlieferung Material Versand Bauteile Prozess 1 Prozess 2 Beschichtung Reinigung Prozess 3 Ergebnis aus Grundton und Terz Dreiklang der Nachhaltigkeit Energie Mit- arbeiter Hilfs- und Betriebs- stoffe Werk- zeug Trans- port Zeit Ent- sorgung Recycling OEE Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Prozesse Kultur Manage- ment- systeme 24
  • 25.
  • 27. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Warum der Dreiklang? Chorus 27
  • 28. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Warum der Dreiklang? Intro 28 Quelle: Statistisches Bundesamt: Kostenstruktur im verarbeitenden Gewerbe (Zahlen 2014), 2016.  In der Energieoptimierung sind die „low hanging fruits“ geerntet  Einsparhebel sind somit vor allem in den Produktionsprozessen  Veränderungen bei der energetischen Infrastruktur haben immer Auswirkungen auf die Produktion und die Prozesse  Veränderungen bei Produktions-prozessen haben immer Auswirkungen auf die energetische Infrastruktur  Durch die gegenseitige Bedingung und Auswirkungen ist ein ganzheitlicher Blick zielführend
  • 30. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Methode: Hackathon Dreiklang der Nachhaltigkeit 30 1. IT- und Prozess /Energieexperten zusammenbringen und Mauern abbauen 2. Umsetzbare Potenziale aufzeigen 3. Vorbereitung und Beschaffung 4. Eine Woche gemeinsame Umsetzung mit klaren Ergebnisfokus 5. Abgleich mit Potenzialen, weiterer Ausbau der Möglichkeiten 1 2 3 5 4
  • 31. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. 31
  • 32. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Optimierung einer Stand-Nibbel Maschine Dreiklang der Nachhaltigkeit 32  11.11-15.11. in Erbach an einer Stanz-Nibbel-Maschine  Ziel: OEE-Auswertung aufbauen, Druckluftqualität und Stabilität verbessern, Prozesstransparenz gewinnen ‒ Maßnahmen: ‒ Gemba Walk und Potenzialanalyse ‒ Aufbau eines OEE-Auswertungsprogramm ‒ Retrofit an der Druckluftversorgung und der Stanz-Nibbel Maschine ‒ Visualisierung über die Energy Platform ‒ Ursachenerkenntnis zur Druckluftqualität  Ergebnisse ‒ OEE Visualisierungtool für den Maschinenbediener und Auswertung im Shopfloormanagement ‒ Transparente Visualisierung der Energie und Prozessdaten auf der Energy Platform ‒ Maßnahmen zur Verbesserung der Druckluftqualität ‒ Darstellung von Maßnahmen zur Reduzierung von ungeplanten Maschinenausfällen ‒ Mitarbeiterzufriedenheit, Know-How Transfer Spaß, Freude, Erfolge Quelle: Trumpf Inc
  • 33. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Dreiklang der Nachhaltigkeit Mehrwert für Stakeholder  Geschäftsführer  Ein skalierbarer Handlungsrahmen um die Komplexität, Kapazitäten und Kosten überschaubar zu machen  Ein festgelegtes, erreichbares SMARTes Ziel  Sofortige positive und messbare Ergebnisse  Nicht nur Daten sondern Informationen  Maschinenbediener  Einbezug der eigenen Wünsche und Problemfelder  Digitalisierung zur Unterstützung der täglichen Arbeit  Durch Mitnahme des Betriebsrats keine Hemmungen der Mitarbeiter 33  Produktionsleiter  Direkte Umsetzung um Erfolg sichtbar zu machen  Kombination aus Mensch, Technik, Digitalisierung und Change Management  Digitalisierung von Bestands-Maschinen um den Prozess zu verbessern und transparent abzubilden  Abbildung meiner Störgründe um meinen Prozess zu verbessern Eine direkte harmonische Verknüpfung aus Prozess, Ressourcen und IoT
  • 34. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. IoT vernetzt bekannte Silos und auch Datenbanken Dreiklang der Nachhaltigkeit 34
  • 35. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. 35
  • 36. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Beispiel: Wirkungsgrad einer Kältemaschine Dreiklang der Nachhaltigkeit  Durch das Benchmarking der Energie- und Ressourceneffizienz wurde der Fehler frühzeitig erkannt und die Leckage mit dem nächsten Serviceeinsatz des Herstellers behoben.  So konnten Kosten für zusätzlich benötigten Strom in Höhe von 7.900 EUR pro Monat vermieden werden. Wirkungsgrad SOLL Wirkungsgrad IST Vorher: Wirkungsgrad unterhalb Herstellerangabe Nachher: Wirkungsgrad erreicht Herstellerangabe Wirkungsgrad SOLL Wirkungsgrad IST Kältemaschine 1 Kältemaschine 1 36
  • 37. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Prozesse Kultur Manage- ment- systeme Ergebnis aus Grundton,Terz und Quinte Dreiklang der Nachhaltigkeit Anlieferung Material Versand Bauteile Prozess 1 Prozess 2 Beschichtung Reinigung Prozess 3 Software Energie Mit- arbeiter Hilfs- und Betriebs- stoffe Werk- zeug Trans- port Zeit Ent- sorgung Recycling OEE Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten Kosten 37
  • 38. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Quinte: Vernetzung der einzelnen Domänen durch IoT Dreiklang der Nachhaltigkeit 38
  • 40. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Agenda 40
  • 41. Building Technologies | BT-IE/SPB1-ES-DE | 2021-02-21 © Robert Bosch GmbH 2019. All rights reserved, also regarding any disposal, exploitation, reproduction, editing, distribution, as well as in the event of applications for industrial property rights. Warum der Dreiklang? Dreiklang der Nachhaltigkeit 41 Vorteile des ganzheitlichen Blicks  Jedes Unternehmen benötigt schlanke, standardisierte Abläufe, Ressourcen (wie z.B. Energie) und Transparenz  Betrachtung der Synergien und Wechselwirkungen um Ressourcenkreisläufe zu schließen und somit die Effizienz deutlich zu steigern  Mehr sichtbare RoI-Relevante Faktoren  Bewusstsein für die Bedürfnisse und Anforderungen der anderen Bereiche  Durch eine aktive Einbeziehung der Instandhaltung, FCM und IT lassen sich für alle Bereiche große Benefits realisieren  Im Zusammen- und Wechselspiel mit den drei Noten ergibt sich eine Melodie, die ein Unternehmen nachhaltig weiterbringt Die ganzheitliche Ressourcenbetrachtung (Prozesse, Ressourcen und IoT) sorgt für eine umfassende Potenzialbetrachtung und schafft die Grundlage für die nachhaltige Umsetzung von Maßnahmen
  • 42. VIELEN DANK Fabian Pieper Phone: +49 (6221) 1371-383 Fabian.Pieper@de.bosch.com www.bosch-energy.com