SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Debatte um Deutschlandlied:Das denkt Angela Merkel
über die Nationalhymne
10. Mai 2019
Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archivbild). Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka
Berlin Die Bundeskanzlerin schaltet sich in den Streit um die Nationalhymne
ein. Nachdem sich Thüringens Ministerpräsident Ramelow in einem Interview
mit unserer Redaktion eine neue Hymne gewünscht hatte, bezieht Merkel nun
Stellung.
Und Angela Merkel sieht keinen Grund für eine neue Nationalhymne. "Die
Bundeskanzlerin findet unsere Nationalhymne sehr schön in Musik und Text", sagte
Merkels Sprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin. Er reagierte damit auf eine
Diskussion, die Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow angestoßen hatte.
Kommentare:
IFUD of Human Rights
05-01-2021
LETTER TO USHMM Holocaust Museum Washington DC, USA
Link: https://cutt.ly/0vDD2UF

Debatte um deutschlandlied

  • 1. Debatte um Deutschlandlied:Das denkt Angela Merkel über die Nationalhymne 10. Mai 2019 Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archivbild). Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka Berlin Die Bundeskanzlerin schaltet sich in den Streit um die Nationalhymne ein. Nachdem sich Thüringens Ministerpräsident Ramelow in einem Interview mit unserer Redaktion eine neue Hymne gewünscht hatte, bezieht Merkel nun Stellung. Und Angela Merkel sieht keinen Grund für eine neue Nationalhymne. "Die Bundeskanzlerin findet unsere Nationalhymne sehr schön in Musik und Text", sagte Merkels Sprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin. Er reagierte damit auf eine Diskussion, die Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow angestoßen hatte. Kommentare: IFUD of Human Rights 05-01-2021 LETTER TO USHMM Holocaust Museum Washington DC, USA Link: https://cutt.ly/0vDD2UF