SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Datacenter-Markt im Umbruch
1
ZRH, 17th September 2019
Einflussfaktoren für den Umbruch im Datacenter
2
Kundenbedürfnisse / Erwartungshaltung
(siehe Referat meines Vorredners)
1) Globalisierung
2) IT Trends
3) Umwelt & Nachhaltigkeit
4) Facility Infrastructure
Globalisierung: The e-shelter journey
3
July 2019
NTT now owns 100% of
e-shelter
NTT affiliates
e-shelter and Gyron (UK)
merge their organizations
e-shelter becomes part of
newly founded NTT Ltd.
headquartered in London
April 2020
Change of company
name legal entity as part
of global data center
service division inside
NTT Ltd.
October 2019
Start of Rebranding
June 2015
NTT acquires 86,7% of
e-shelter
9/18/2019 About us 4
9/18/2019 About us 5
Strategic presence
Expanding across Europe
Amsterdam 1 Data Center
 60 MVA
Berlin 1 Data Center
 30 MVA
Frankfurt 1 Data Center
 120 MVA
Frankfurt 3 Data Center
 90 MVA
Frankfurt 4 Data Center
 >100 MVA
Munich 2 Data Center
 20 MVA
Rhine-Ruhr 1 Data Center
 15 MVA
Berlin 2 Data Center**
 90 MVA
Johannesburg 1 Data Center**
 20 MVA
London 1 Data Center*
 80 MVA
Madrid 1 Data Center**
 10 MVA
*under construction **planned
Colocation Center
 Frankfurt 2: 3 MVA
 Hamburg: 1 MVA
 Munich 1: 3 MVA
6
Vienna 1 Data Center
 20 MVA
Zurich 1 Data Center
 30 MVA
NTT Data Centers worldwide rebranding
7
140+Data Center
merging into one global
Organisation
IT Trends: The IT journey
8
Top 3 IT Trends: *
• Public cloud transformation
• Datensicherheit & Datenschutz
• Agile Organisation und Methoden führen zu immersiven Erlebnissen mit IT
* https://www.divia.de/blog/it-trends-2019-teil-2
9
Energieeffizienz (100% 2012) / 2019
C02 Ausstoss (100% 2012) / 2019
Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
10
Für Planung und Bau werden höchste Anforderungen an die Energieeffizienz gesetzt
und neueste technische Entwicklungen umgesetzt
Forschung und Entwicklung
e-shelter engagiert sich in Arbeitskreisen und an Veranstaltungen führender Organisationen
wie “BITKOM”, “the green gridTM”, “Uptime InstituteTM” und der asut, um neue Best-Practice-
Ansätze für den energieeffizienten Betrieb von Rechenzentren zu erarbeiten.
e-shelter arbeitet mit führenden Herstellern von Kühlgeräten zusammen, um neue
Kühltechnologien zu entwickeln und zu testen. Darüber hinaus hat
e-shelter ein detailliertes Messverfahren entwickelt, um den Energieverbrauch
(z. B. Kälteverbrauch in verschiedenen Zonen) permanent zu überwachen.
Exzellenz im Betrieb
e-shelter plant und baut seine RZ für eine bestmögliche Nutzung der Energie und setzt dafür
den neuesten Stand der Technik ein. Dadurch ist e-shelter in der Lage, höchst
konkurrenzfähige Energieeffizienz-Werte zu erreichen (PUE-Faktor).
Energieeffizienz und Nachhaltigkeit: Energiekreislauf
11
 e-shelter Ökostrom (Strom wo
vom Kunden gewünscht und
bezahlt aus Schweizer
Wasserkraft)
 Re-Investition der Ökostrom-
Erträge in die weitere Erforschung
energieeffizienter Technologien
 Verbesserte und aufeinander
abgestimmte Kühltechnologien
wie Freie Kühlung, neu
entwickelte
Hochtemperaturwärmepumpen
Kaltgangeinhausung
 Einsatz von Abwärme zur
Beheizung von
benachbarten Gebäuden
(Hotels und Bürogebäude)
Für den Energiekreislauf wählt e-shelter sorgfältig die Art der Stromerzeugung aus,
überwacht die Nutzung und setzt die Abwärme ein
Einspeisung Nutzung Auskopplung
Auswirkungen auf die Infrastruktur:
12
Für die Infrastruktur wählt e-shelter sorgfältig die Art und Weise aus.
Dafür hat e-shelter eigene Prozess geschaffen
DC Anforderungsprofil
(DC-Expert Group)
Kunden Expertise
(Customer Management)
Betrieb. Aspekte & Umwelt
(Product Management)
)Bau & Implementierung
(Int. & Ext. Construction)
Product Selection
(Div. Lieferanten)
Product Selection
(DC-Expert Group)
DC Anbnahme
(DC-Expert Group)
TAC; Level 5 Com.
(DC Operation)
(Customer
Management)
(DC
Operation)
Übergabe & Betreuung
(Kunde)
Ausgangslage
(Kunde)
13
ISG Provider Lens 2019 (Switzerland & Germany)
14
Together we do great things.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in SwitzerlandWenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
engineeringzhaw
 
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
engineeringzhaw
 
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
CIPA GmbH
 
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
Praxistage
 
Fair power v6.0
Fair power v6.0Fair power v6.0
Fair power v6.0
Marco Rüegg
 
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
Guenter Mueller-Czygan
 
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
Guenter Mueller-Czygan
 
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
Lea-María Louzada
 
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in AugsburgEnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
Fujitsu Central Europe
 
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
metropolsolar
 
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparenMit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Demand side management und Energieeffizienz
Demand side management und EnergieeffizienzDemand side management und Energieeffizienz
Demand side management und Energieeffizienz
IEA DSM Implementing Agreement (IA)
 
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
Fujitsu Central Europe
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
Inspirient
 
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und PotentialeEnergieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Das Prinzip Offenheit
Das Prinzip OffenheitDas Prinzip Offenheit
Das Prinzip Offenheit
Open Knowledge Austria
 
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der PraxisEnergieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 

Was ist angesagt? (18)

Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in SwitzerlandWenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
Wenn Wandel innovativ macht - Grosswindanalagen made in Switzerland
 
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
Smart Metering Systeme als Baustein der Energiestrategie 2050
 
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
(GER) Success Story openpack - Carl Eichhorn: Automatisiertes Energie- und Re...
 
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
Walter Gesslbauer, MSc (BMLVS)
 
Fair power v6.0
Fair power v6.0Fair power v6.0
Fair power v6.0
 
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
Vortrag Abwärmenutzung und Kommunal 4.0 Infratech2016
 
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
Vortrag Kommunal 4.0 Essener Tagung 03.03.2016
 
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
KNX Gebäudesystemtechnik - Technik von heute für Innovationen von morgen!
 
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in AugsburgEnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
EnergIdeen-Management bei Fujitsu in Augsburg
 
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
Vortrag Schumacher - Forum 13 - Innovative Technik - VOLLER ENERGIE 2013
 
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparenMit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
Mit Energieeffizienz Energie und Geld sparen
 
Demand side management und Energieeffizienz
Demand side management und EnergieeffizienzDemand side management und Energieeffizienz
Demand side management und Energieeffizienz
 
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
Projektvorstellung "Mensch-Roboter-Kollaboration"
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
 
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und PotentialeEnergieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
 
D1_Bermich
D1_BermichD1_Bermich
D1_Bermich
 
Das Prinzip Offenheit
Das Prinzip OffenheitDas Prinzip Offenheit
Das Prinzip Offenheit
 
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der PraxisEnergieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
 

Ähnlich wie Datacenter-Markt im Umbruch

Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Leadec
 
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-KourilBITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
Stefan Schwarz
 
Green IT BB Award 2012 - eCube Summit
Green IT BB Award 2012 - eCube SummitGreen IT BB Award 2012 - eCube Summit
Green IT BB Award 2012 - eCube Summit
Netzwerk GreenIT-BB
 
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler GeschäftsmodelleKPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
MIPLM
 
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
Fraunhofer IFF
 
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKTDigitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von EcofectiveMehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Gabriele Sorg
 
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
Zero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main GermanyZero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main Germany
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
IP-ShareMedia UG (haftungsbeschränkt)
 
Das Fujitsu Werk in Augsburg
Das Fujitsu Werk in AugsburgDas Fujitsu Werk in Augsburg
Das Fujitsu Werk in Augsburg
Fujitsu Central Europe
 
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für VersorgerDigitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Lemonbeat GmbH
 
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
Ulla Herbst
 
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
AT&S_IR
 
BalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
BalanceAux_ppt_2305_ZeughausBalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
BalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
BIMPRESS
 
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen OptimierungDie grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Oeko-Institut
 
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für ImmobilienarealeFernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
Lemonbeat GmbH
 
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
Thearkvalais
 
erecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie Ierecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie I
Netzwerk GreenIT-BB
 
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
Ulla Herbst
 
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
WineAid - Wir helfen Kindern
 
ABA Umwelttechnik
ABA UmwelttechnikABA Umwelttechnik
ABA Umwelttechnik
ABA - Invest in Austria
 

Ähnlich wie Datacenter-Markt im Umbruch (20)

Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
 
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-KourilBITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
 
Green IT BB Award 2012 - eCube Summit
Green IT BB Award 2012 - eCube SummitGreen IT BB Award 2012 - eCube Summit
Green IT BB Award 2012 - eCube Summit
 
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler GeschäftsmodelleKPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
KPMG Skilling me Softly: Schutz digitaler Geschäftsmodelle
 
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
IFFOCUS »Verantwortungsvoll forschen«
 
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKTDigitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
Digitalisierung und Klimaschutz – Eine Herausforderung für die IKT
 
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von EcofectiveMehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
 
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
Zero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main GermanyZero  Emission Terminal 3,  Airport Frankfurt Main Germany
Zero Emission Terminal 3, Airport Frankfurt Main Germany
 
Das Fujitsu Werk in Augsburg
Das Fujitsu Werk in AugsburgDas Fujitsu Werk in Augsburg
Das Fujitsu Werk in Augsburg
 
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für VersorgerDigitale Geschäftsmodelle für Versorger
Digitale Geschäftsmodelle für Versorger
 
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
30 Pilot Netzwerke - Abschlussbroschüre
 
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
AT&S Unternehmenspräsentation September 2014
 
BalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
BalanceAux_ppt_2305_ZeughausBalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
BalanceAux_ppt_2305_Zeughaus
 
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen OptimierungDie grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
 
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für ImmobilienarealeFernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
Fernmonitoring und Fernsteuerungslösung für Immobilienareale
 
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
Smart Meter Triple Play : du concret (de la théorie à la mise en oeuvre)
 
erecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie Ierecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie I
 
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
Mari:e – Mach`s richtig: Energieeffizient!
 
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
Siemens Angebot für Planer, Ingenieurbüros, Architekten, Consulter 2008
 
ABA Umwelttechnik
ABA UmwelttechnikABA Umwelttechnik
ABA Umwelttechnik
 

Mehr von Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren

Energy Efficiency in Huawei solutions
Energy Efficiency in Huawei solutionsEnergy Efficiency in Huawei solutions
Energy Efficiency in Huawei solutions
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Effektive Tools für effiziente Rechenzentren
Effektive Tools für effiziente RechenzentrenEffektive Tools für effiziente Rechenzentren
Effektive Tools für effiziente Rechenzentren
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Data center design Vertiv
Data center design VertivData center design Vertiv
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SABénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Konsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
Konsolidierung Datacenter der Migros GemeinschaftKonsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
Konsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitierenCoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die PraxisEnergieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Kühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-DesignKühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-Design
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne RechenzentrumRechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcenGeschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne KälteanlageHocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
IT Outsourcing Best Practise
IT Outsourcing Best PractiseIT Outsourcing Best Practise
IT Outsourcing Best Practise
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Innovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
Innovationen bei der Stromversorgung in RechenzentrenInnovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
Innovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 

Mehr von Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren (17)

Energy Efficiency in Huawei solutions
Energy Efficiency in Huawei solutionsEnergy Efficiency in Huawei solutions
Energy Efficiency in Huawei solutions
 
Effektive Tools für effiziente Rechenzentren
Effektive Tools für effiziente RechenzentrenEffektive Tools für effiziente Rechenzentren
Effektive Tools für effiziente Rechenzentren
 
Data center design Vertiv
Data center design VertivData center design Vertiv
Data center design Vertiv
 
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SABénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
Bénéfices liés à héberger ses données chez Safe Host SA
 
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
suisse énergie - Moins d'électricité, davantage d'efficacité dans les salles ...
 
Konsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
Konsolidierung Datacenter der Migros GemeinschaftKonsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
Konsolidierung Datacenter der Migros Gemeinschaft
 
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitierenCoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
CoolData: Energieeffizienz verbessern und von Fördergeldern profitieren
 
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die PraxisEnergieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
Energieanalyse leicht gemacht – Werkzeuge für die Praxis
 
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
Cloud oder eigenes Rechenzentrum – Paradigmenwechsel im ICT-Betrieb geht weiter
 
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
Der nächste Quantensprung bei Datacenter Technologien steht vor der Tür
 
Kühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-DesignKühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-Design
 
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne RechenzentrumRechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
Rechenzentrum Ostschweiz – das wirklich grüne Rechenzentrum
 
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcenGeschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
Geschäftsprozesse digitalisieren und outsourcen
 
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne KälteanlageHocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
Hocheffiziente IT-Kühlung ohne Kälteanlage
 
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
Christian Grasser, asut, Präsentation Ineltec 13.09.2017
 
IT Outsourcing Best Practise
IT Outsourcing Best PractiseIT Outsourcing Best Practise
IT Outsourcing Best Practise
 
Innovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
Innovationen bei der Stromversorgung in RechenzentrenInnovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
Innovationen bei der Stromversorgung in Rechenzentren
 

Datacenter-Markt im Umbruch

  • 2. Einflussfaktoren für den Umbruch im Datacenter 2 Kundenbedürfnisse / Erwartungshaltung (siehe Referat meines Vorredners) 1) Globalisierung 2) IT Trends 3) Umwelt & Nachhaltigkeit 4) Facility Infrastructure
  • 3. Globalisierung: The e-shelter journey 3 July 2019 NTT now owns 100% of e-shelter NTT affiliates e-shelter and Gyron (UK) merge their organizations e-shelter becomes part of newly founded NTT Ltd. headquartered in London April 2020 Change of company name legal entity as part of global data center service division inside NTT Ltd. October 2019 Start of Rebranding June 2015 NTT acquires 86,7% of e-shelter
  • 6. Strategic presence Expanding across Europe Amsterdam 1 Data Center  60 MVA Berlin 1 Data Center  30 MVA Frankfurt 1 Data Center  120 MVA Frankfurt 3 Data Center  90 MVA Frankfurt 4 Data Center  >100 MVA Munich 2 Data Center  20 MVA Rhine-Ruhr 1 Data Center  15 MVA Berlin 2 Data Center**  90 MVA Johannesburg 1 Data Center**  20 MVA London 1 Data Center*  80 MVA Madrid 1 Data Center**  10 MVA *under construction **planned Colocation Center  Frankfurt 2: 3 MVA  Hamburg: 1 MVA  Munich 1: 3 MVA 6 Vienna 1 Data Center  20 MVA Zurich 1 Data Center  30 MVA
  • 7. NTT Data Centers worldwide rebranding 7 140+Data Center merging into one global Organisation
  • 8. IT Trends: The IT journey 8 Top 3 IT Trends: * • Public cloud transformation • Datensicherheit & Datenschutz • Agile Organisation und Methoden führen zu immersiven Erlebnissen mit IT * https://www.divia.de/blog/it-trends-2019-teil-2
  • 9. 9 Energieeffizienz (100% 2012) / 2019 C02 Ausstoss (100% 2012) / 2019
  • 10. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit 10 Für Planung und Bau werden höchste Anforderungen an die Energieeffizienz gesetzt und neueste technische Entwicklungen umgesetzt Forschung und Entwicklung e-shelter engagiert sich in Arbeitskreisen und an Veranstaltungen führender Organisationen wie “BITKOM”, “the green gridTM”, “Uptime InstituteTM” und der asut, um neue Best-Practice- Ansätze für den energieeffizienten Betrieb von Rechenzentren zu erarbeiten. e-shelter arbeitet mit führenden Herstellern von Kühlgeräten zusammen, um neue Kühltechnologien zu entwickeln und zu testen. Darüber hinaus hat e-shelter ein detailliertes Messverfahren entwickelt, um den Energieverbrauch (z. B. Kälteverbrauch in verschiedenen Zonen) permanent zu überwachen. Exzellenz im Betrieb e-shelter plant und baut seine RZ für eine bestmögliche Nutzung der Energie und setzt dafür den neuesten Stand der Technik ein. Dadurch ist e-shelter in der Lage, höchst konkurrenzfähige Energieeffizienz-Werte zu erreichen (PUE-Faktor).
  • 11. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit: Energiekreislauf 11  e-shelter Ökostrom (Strom wo vom Kunden gewünscht und bezahlt aus Schweizer Wasserkraft)  Re-Investition der Ökostrom- Erträge in die weitere Erforschung energieeffizienter Technologien  Verbesserte und aufeinander abgestimmte Kühltechnologien wie Freie Kühlung, neu entwickelte Hochtemperaturwärmepumpen Kaltgangeinhausung  Einsatz von Abwärme zur Beheizung von benachbarten Gebäuden (Hotels und Bürogebäude) Für den Energiekreislauf wählt e-shelter sorgfältig die Art der Stromerzeugung aus, überwacht die Nutzung und setzt die Abwärme ein Einspeisung Nutzung Auskopplung
  • 12. Auswirkungen auf die Infrastruktur: 12 Für die Infrastruktur wählt e-shelter sorgfältig die Art und Weise aus. Dafür hat e-shelter eigene Prozess geschaffen DC Anforderungsprofil (DC-Expert Group) Kunden Expertise (Customer Management) Betrieb. Aspekte & Umwelt (Product Management) )Bau & Implementierung (Int. & Ext. Construction) Product Selection (Div. Lieferanten) Product Selection (DC-Expert Group) DC Anbnahme (DC-Expert Group) TAC; Level 5 Com. (DC Operation) (Customer Management) (DC Operation) Übergabe & Betreuung (Kunde) Ausgangslage (Kunde)
  • 13. 13
  • 14. ISG Provider Lens 2019 (Switzerland & Germany) 14
  • 15. Together we do great things.