SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG
Unabhängige Kontrolle Ihrer Börsendienste
–
Ein echter Mehrwert für die
Kunden der GeVestor Financial Publishing Group
Dr. Conrad Mattern
Invest Stuttgart, den 16.04.2016
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG2
Sicherung der Qualität genießt höchste Priorität
Fragestellung
Wie kann der GeVestor Verlag die Qualität seiner Börsenbriefe erhöhen, um seinen
Kunden einen noch höheren Nutzen zu bieten?
Wie kann der GeVestor Verlag den Erfolg der Anlage-Empfehlungen messen, ohne
dass Interessenskonflikte auftreten?
Lösung:
Die Börsendienste werden extern durch einen unabhängigen Vermögensverwalter
kontrolliert
- Prüfung der Performance
- Überwachung der Wohlverhaltensregeln
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG3
CONQUEST Investment Advisory AG
Unabhängiger Vermögensverwalter (BaFin-Lizenz nach §32 KWG )
Vermögensverwaltung, Anlageberatung seit 2008
Beaufsichtigt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
nach § 32 KWG
Lehrtätigkeit an Ludwig-Maximilians-Universität München und Universität Bayreuth
zu Finanzmarktthemen
Veröffentlichung einer Vielzahl an Fachliteratur (Bücher, Fachartikel)
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG4
Ablauf der externen Kontrolle
Funktionale Trennung von Redaktion, Verlag und Performancekontrolle
Redakteur VerlagCONQUEST
Erstellung des
Börsendienstes
Gegebenenfalls Rückfrage
vor Veröffentlichung
Gegebenenfalls Rückfrage
vor Veröffentlichung
Zusendung an die
Kunden des Verlages
(und an CONQUEST)
Laufende Prüfung der Daten auf Richtigkeit
Ermittlung der Performance
Erstellung eines monatlichen Berichts,
spätestens 14 Tage nach Monatsende
Information der Redakteure,
Produktmanager, Verlagsleitung
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG5
Verlässliche Ressourcen für die Kontrolle
Echtzeitdaten von Bloomberg
Datenquelle: Bloomberg
Eigens entwickelte Analyse- und Prüfungssoftware
Nutzung der engen Kontakte zu Emittenten und Brokern
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG6
Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht
Performance-Kennzahlen
Der monatlich erstellte Bericht enthält Informationen zur Performance sowie zu
Risikoparametern
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG7
Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht
Übersicht über das aktuelle Portfolio
Einstand Einstands- Aktueller Aktueller Anteil Perf.
Name ISIN Anzahl FX in FX wert EUR-Kurs Wert in EUR in % in %
Gesamtsumme Portfolio 109444
Kassenbestand EUR 20331 18,58%
Rentenbestand
Einstand Einstands- Aktueller Aktueller Anteil Perf.
Name ISIN Anzahl FX in FX wert EUR-Kurs Wert in EUR in % in %
THYSSENKRUPP AG DE000A14J587 8000 EUR 94,51 7560,8 95,8 7679 7,02% 1,57%
Gesamtsumme Rentenbestand 7560,8 7679 1,57%
Aktienbestand
BANCO SANTANDER SA ES0113900J37 1645 EUR 3,85 6340,1 3,9 6388 5,84% 0,75%
DEUTSCHE TELEKOMAG-REG DE0005557508 565 EUR 12,40 7006,0 15,8 8913 8,14% 27,22%
GENERAL MOTORS CO US37045V1008 300 USD 31,50 8603,4 27,6 8285 7,57% -3,70%
GLAXOSMITHKLINE PLC GB0009252882 425 GBp 1497,00 8533,9 17,9 7590 6,93% -11,06%
K+S AG-REG DE000KSAG888 285 EUR 30,01 8552,9 20,6 5861 5,36% -31,47%
MUENCHENER RUECKVER AG-REG DE0008430026 57 EUR 138,55 7897,5 178,8 10189 9,31% 29,01%
NATIONAL GRID PLC GB00B08SNH34 771 GBp 843,97 8206,4 12,5 9626 8,80% 17,30%
ROYAL DUTCH SHELL PLC-A SHS GB00B03MLX29 360 EUR 21,42 7711,2 21,4 7699 7,03% -0,16%
RTL GROUP LU0061462528 100 EUR 81,80 8180,0 74,4 7444 6,80% -9,00%
Gesamtsumme Aktienbestand 71031,3 71994 2,10%
Immobilienbestand
CONSTANTIA REAL ESTATE-VA AT0000A0B5Z9 56 EUR 152,92 8563,5 168,6 9440 8,63% 10,23%
Gesamtsumme Immobilienbestand 8563,5 9440 10,23%
Depotübersicht zum 31.03.2016
Depotübersicht
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG8
Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht
Übersicht zu den durchgeführten Trades
Ausgabe Stück- Betrag Gehandelt
Börsenbrief Name Gattung ISIN FX Börse Transaktion zahl in FX in EUR in EUR am Anmerkung
08.01.2016 BASF SE Aktie DE000BASF111 EUR Xetra Verkauf 110 63,500 63,50 6985 11.01.2016 Ausgestoppt
08.01.2016 BANCO SANTANDER SA Aktie ES0113900J37 EUR Xetra Kauf 500 4,050 4,05 2025 14.01.2016
PENNON GROUP PLC Aktie GB00B18V8630 GBp London Kapitalmaßn. 725 0,105 0,14 100 28.01.2016 Div: 10,460 GBp
08.02.2016 PENNON GROUP PLC Aktie GB00B18V8630 GBp London Verkauf 725 859,000 11,08 8030 08.02.2016
24.02.2016 DBX SHORT DAX 2X DAILY Fonds LU0411075020 EUR Xetra ETF Kauf 890 8,540 8,54 7601 24.02.2016
25.02.2016 THYSSENKRUPP AG Anleihe DE000A14J587 EUR ALL GERMAN SEKapitalmaßn. 1 200,000 200,00 200 25.02.2016 Stückzinsen
15.03.2016 ROYAL DUTCH SHELL PLC-A SHSAktie GB00B03MLX29 EUR Xetra Kauf 360 21,420 21,42 7711 16.03.2016
24.03.2016 DBX SHORT DAX 2X DAILY Fonds LU0411075020 EUR Xetra ETF Verkauf 890 7,210 7,21 6417 24.03.2016
24.03.2016 RWE AG Aktie DE0007037129 EUR Xetra Verkauf 400 11,250 11,25 4500 30.03.2016
Kurs
Umsatzliste für den Zeitraum 01.01.2016 - 31.03.2016
Umsatzliste mit allen Umsätzen im Berichtszeitraum
OCON UEST
Investment Advisory AG
OCON UEST
Investment Advisory AG9
Kompakter One-Pager
Die wichtigsten Informationen auf einen Blick
One-Pager als
Information für die Leser

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
GeVestor Financial Publishing Group
 
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
GeVestor Financial Publishing Group
 
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
GeVestor Financial Publishing Group
 
Finanziell frei
Finanziell freiFinanziell frei
Finanziell frei
awa1
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: RekordjagdDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in GefahrDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-BelastungDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
Ellwanger & Geiger Privatbankiers
 
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
Bindernagel
 
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
GeVestor Financial Publishing Group
 
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem VortragSparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
Dr. Hansjörg Leichsenring
 
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitierenDer Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
GeVestor Financial Publishing Group
 

Was ist angesagt? (12)

Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
Wachstumsaktien-Strategie: Die geniale 4-fach-Kombi für Ihren Investment-Erfolg!
 
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
Die 3 besten Übernahme-Kandidaten 2017
 
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
Sichere Geldanlage 2017: Investieren Sie in Aktien! Unternehmensanteile sind ...
 
Finanziell frei
Finanziell freiFinanziell frei
Finanziell frei
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: RekordjagdDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Rekordjagd
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in GefahrDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Werterhalt bleibt in Gefahr
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-BelastungDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Euro-Belastung
 
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
14 unverzichtbare Tipps um Fehler beim Trading zu vermeiden
 
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
Made in Germany – Aktien, Gold oder Immobilien? Hier haben Sie jetzt die größ...
 
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem VortragSparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
Sparen lohnt sich - Auszüge aus einem Vortrag
 
fw_029_1402
fw_029_1402fw_029_1402
fw_029_1402
 
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitierenDer Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
Der Bullenmarkt geht weiter - Wie Sie mit Trend-Aktien profitieren
 

Andere mochten auch

Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-KandidatenJens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
GeVestor Financial Publishing Group
 
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am RohstoffmarktOliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
GeVestor Financial Publishing Group
 
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit MittelständlernTobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
GeVestor Financial Publishing Group
 
Carsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wiederCarsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wieder
GeVestor Financial Publishing Group
 
André Doerk: Der Silicon Valley Insider
André Doerk: Der Silicon Valley InsiderAndré Doerk: Der Silicon Valley Insider
André Doerk: Der Silicon Valley Insider
Investor Verlag
 
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Investor Verlag
 

Andere mochten auch (6)

Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-KandidatenJens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
Jens Gravenkötter: Die 3 besten Übernahme-Kandidaten
 
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am RohstoffmarktOliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
Oliver Gross: Lukrative Chancen am Rohstoffmarkt
 
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit MittelständlernTobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
Tobias Schöneich: Hohe Börsengewinne mit Mittelständlern
 
Carsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wiederCarsten Müller: Gold glänzt wieder
Carsten Müller: Gold glänzt wieder
 
André Doerk: Der Silicon Valley Insider
André Doerk: Der Silicon Valley InsiderAndré Doerk: Der Silicon Valley Insider
André Doerk: Der Silicon Valley Insider
 
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
Friedrich Lange: 2016 - Jahr der Abrechnung?
 

Ähnlich wie Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle

Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener BörseCrashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
fjum_forum journalismus und medien wien
 
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
AT&S_IR
 
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19 Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
AT&S_IR
 
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
AT&S_IR
 
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
AT&S_IR
 
Depotanalyse
DepotanalyseDepotanalyse
Depotanalyse
martineberhard
 
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
AT&S_IR
 
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
AT&S_IR
 
RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010
dinomasch
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop AG
 
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan KrojerBilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
Stefan Krojer
 
h1_2010_de[1].pdf
h1_2010_de[1].pdfh1_2010_de[1].pdf
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
BVK
 
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S_IR
 
Münchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
Münchner Finance Forum - Intro 23. KaminabendMünchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
Münchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
Alexis Eisenhofer
 
AT&S Report Q3 2014/15
AT&S Report Q3 2014/15AT&S Report Q3 2014/15
AT&S Report Q3 2014/15
AT&S_IR
 

Ähnlich wie Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle (20)

Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener BörseCrashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
Crashkurs Finanzmärkte - Slides Präsentation Wiener Börse
 
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
AT&S Quartalsfinanzbericht Q3 2017/18
 
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19 Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
 
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q3 2016/17
 
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2017/18
 
Depotanalyse
DepotanalyseDepotanalyse
Depotanalyse
 
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
AT&S Halbjahresfinanzbericht H1 2016/17
 
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
AT&S Quartalsbericht Q1 2016/17
 
2008 03 payoff magazine
2008 03 payoff magazine2008 03 payoff magazine
2008 03 payoff magazine
 
RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
 
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan KrojerBilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
Bilanzanalyse Rhön Klinikum AG / Helios Stefan Krojer
 
Quartalsbericht 3/2010
Quartalsbericht 3/2010Quartalsbericht 3/2010
Quartalsbericht 3/2010
 
h1_2010_de[1].pdf
h1_2010_de[1].pdfh1_2010_de[1].pdf
h1_2010_de[1].pdf
 
Payoff express 2008 07
Payoff express 2008 07Payoff express 2008 07
Payoff express 2008 07
 
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt 2015 und Ausblick auf 2016
 
2010 12 payoff magazine
2010 12 payoff magazine2010 12 payoff magazine
2010 12 payoff magazine
 
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
 
Münchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
Münchner Finance Forum - Intro 23. KaminabendMünchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
Münchner Finance Forum - Intro 23. Kaminabend
 
AT&S Report Q3 2014/15
AT&S Report Q3 2014/15AT&S Report Q3 2014/15
AT&S Report Q3 2014/15
 

Mehr von GeVestor Financial Publishing Group

Live-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine OptionLive-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine Option
GeVestor Financial Publishing Group
 
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias MahlstedtPräsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
GeVestor Financial Publishing Group
 
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den BörsenausblickInvest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
GeVestor Financial Publishing Group
 
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
GeVestor Financial Publishing Group
 
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-SektorAttraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
GeVestor Financial Publishing Group
 
Vortrag groß
Vortrag großVortrag groß
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und MonateDAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
GeVestor Financial Publishing Group
 
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der BörseDeutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
GeVestor Financial Publishing Group
 
M&A Perspektiven 2015
M&A Perspektiven 2015M&A Perspektiven 2015
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der WeltDie 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
GeVestor Financial Publishing Group
 
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-StrategieBequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
GeVestor Financial Publishing Group
 
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
GeVestor Financial Publishing Group
 
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-StrategieBequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
GeVestor Financial Publishing Group
 
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor TrendwendeNach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
GeVestor Financial Publishing Group
 

Mehr von GeVestor Financial Publishing Group (16)

Live-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine OptionLive-Trading So kaufen Sie eine Option
Live-Trading So kaufen Sie eine Option
 
Messe slider kelnberger_2
Messe slider kelnberger_2Messe slider kelnberger_2
Messe slider kelnberger_2
 
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias MahlstedtPräsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
Präsentation Invest 2015 Lesertreffen Tobias Mahlstedt
 
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den BörsenausblickInvest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
Invest 2015: Volker Gelfarth liefert den Börsenausblick
 
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende  Wie Sie mit Dividendenaktienden...
Messe slider kelnberErfolgsfaktor Dividende Wie Sie mit Dividendenaktien den...
 
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-SektorAttraktive Investment Chancen im Gold - undGoldminen-Sektor
Attraktive Investment Chancen im Gold - und Goldminen-Sektor
 
Vortrag groß
Vortrag großVortrag groß
Vortrag groß
 
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und MonateDAX - Meine Aktien Strategien für die kommendenWochen und Monate
DAX - Meine Aktien Strategien für die kommenden Wochen und Monate
 
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der BörseDeutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
Deutscher Mittelstand - Ihr Gewinngarant an der Börse
 
M&A Perspektiven 2015
M&A Perspektiven 2015M&A Perspektiven 2015
M&A Perspektiven 2015
 
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der WeltDie 10 besten Börsenzitate der Welt
Die 10 besten Börsenzitate der Welt
 
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-StrategieBequem reich mit der Index Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index Renten-Strategie
 
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014DAX – John Gossens Favoriten für 2014
DAX – John Gossens Favoriten für 2014
 
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-StrategieBequem reich mit der Index-Renten-Strategie
Bequem reich mit der Index-Renten-Strategie
 
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor TrendwendeNach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
Nach der historischen Baisse: Goldminen-Sektor vor Trendwende
 
Vortrag von Rolf Morrien beim Lesertreffen in München
Vortrag von Rolf Morrien beim Lesertreffen in MünchenVortrag von Rolf Morrien beim Lesertreffen in München
Vortrag von Rolf Morrien beim Lesertreffen in München
 

Conrad Mattern: Mehrwert für Kunden- die Kontrolle

  • 1. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG Unabhängige Kontrolle Ihrer Börsendienste – Ein echter Mehrwert für die Kunden der GeVestor Financial Publishing Group Dr. Conrad Mattern Invest Stuttgart, den 16.04.2016
  • 2. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG2 Sicherung der Qualität genießt höchste Priorität Fragestellung Wie kann der GeVestor Verlag die Qualität seiner Börsenbriefe erhöhen, um seinen Kunden einen noch höheren Nutzen zu bieten? Wie kann der GeVestor Verlag den Erfolg der Anlage-Empfehlungen messen, ohne dass Interessenskonflikte auftreten? Lösung: Die Börsendienste werden extern durch einen unabhängigen Vermögensverwalter kontrolliert - Prüfung der Performance - Überwachung der Wohlverhaltensregeln
  • 3. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG3 CONQUEST Investment Advisory AG Unabhängiger Vermögensverwalter (BaFin-Lizenz nach §32 KWG ) Vermögensverwaltung, Anlageberatung seit 2008 Beaufsichtigt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach § 32 KWG Lehrtätigkeit an Ludwig-Maximilians-Universität München und Universität Bayreuth zu Finanzmarktthemen Veröffentlichung einer Vielzahl an Fachliteratur (Bücher, Fachartikel)
  • 4. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG4 Ablauf der externen Kontrolle Funktionale Trennung von Redaktion, Verlag und Performancekontrolle Redakteur VerlagCONQUEST Erstellung des Börsendienstes Gegebenenfalls Rückfrage vor Veröffentlichung Gegebenenfalls Rückfrage vor Veröffentlichung Zusendung an die Kunden des Verlages (und an CONQUEST) Laufende Prüfung der Daten auf Richtigkeit Ermittlung der Performance Erstellung eines monatlichen Berichts, spätestens 14 Tage nach Monatsende Information der Redakteure, Produktmanager, Verlagsleitung
  • 5. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG5 Verlässliche Ressourcen für die Kontrolle Echtzeitdaten von Bloomberg Datenquelle: Bloomberg Eigens entwickelte Analyse- und Prüfungssoftware Nutzung der engen Kontakte zu Emittenten und Brokern
  • 6. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG6 Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht Performance-Kennzahlen Der monatlich erstellte Bericht enthält Informationen zur Performance sowie zu Risikoparametern
  • 7. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG7 Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht Übersicht über das aktuelle Portfolio Einstand Einstands- Aktueller Aktueller Anteil Perf. Name ISIN Anzahl FX in FX wert EUR-Kurs Wert in EUR in % in % Gesamtsumme Portfolio 109444 Kassenbestand EUR 20331 18,58% Rentenbestand Einstand Einstands- Aktueller Aktueller Anteil Perf. Name ISIN Anzahl FX in FX wert EUR-Kurs Wert in EUR in % in % THYSSENKRUPP AG DE000A14J587 8000 EUR 94,51 7560,8 95,8 7679 7,02% 1,57% Gesamtsumme Rentenbestand 7560,8 7679 1,57% Aktienbestand BANCO SANTANDER SA ES0113900J37 1645 EUR 3,85 6340,1 3,9 6388 5,84% 0,75% DEUTSCHE TELEKOMAG-REG DE0005557508 565 EUR 12,40 7006,0 15,8 8913 8,14% 27,22% GENERAL MOTORS CO US37045V1008 300 USD 31,50 8603,4 27,6 8285 7,57% -3,70% GLAXOSMITHKLINE PLC GB0009252882 425 GBp 1497,00 8533,9 17,9 7590 6,93% -11,06% K+S AG-REG DE000KSAG888 285 EUR 30,01 8552,9 20,6 5861 5,36% -31,47% MUENCHENER RUECKVER AG-REG DE0008430026 57 EUR 138,55 7897,5 178,8 10189 9,31% 29,01% NATIONAL GRID PLC GB00B08SNH34 771 GBp 843,97 8206,4 12,5 9626 8,80% 17,30% ROYAL DUTCH SHELL PLC-A SHS GB00B03MLX29 360 EUR 21,42 7711,2 21,4 7699 7,03% -0,16% RTL GROUP LU0061462528 100 EUR 81,80 8180,0 74,4 7444 6,80% -9,00% Gesamtsumme Aktienbestand 71031,3 71994 2,10% Immobilienbestand CONSTANTIA REAL ESTATE-VA AT0000A0B5Z9 56 EUR 152,92 8563,5 168,6 9440 8,63% 10,23% Gesamtsumme Immobilienbestand 8563,5 9440 10,23% Depotübersicht zum 31.03.2016 Depotübersicht
  • 8. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG8 Ausführlicher monatlicher Kontrollbericht Übersicht zu den durchgeführten Trades Ausgabe Stück- Betrag Gehandelt Börsenbrief Name Gattung ISIN FX Börse Transaktion zahl in FX in EUR in EUR am Anmerkung 08.01.2016 BASF SE Aktie DE000BASF111 EUR Xetra Verkauf 110 63,500 63,50 6985 11.01.2016 Ausgestoppt 08.01.2016 BANCO SANTANDER SA Aktie ES0113900J37 EUR Xetra Kauf 500 4,050 4,05 2025 14.01.2016 PENNON GROUP PLC Aktie GB00B18V8630 GBp London Kapitalmaßn. 725 0,105 0,14 100 28.01.2016 Div: 10,460 GBp 08.02.2016 PENNON GROUP PLC Aktie GB00B18V8630 GBp London Verkauf 725 859,000 11,08 8030 08.02.2016 24.02.2016 DBX SHORT DAX 2X DAILY Fonds LU0411075020 EUR Xetra ETF Kauf 890 8,540 8,54 7601 24.02.2016 25.02.2016 THYSSENKRUPP AG Anleihe DE000A14J587 EUR ALL GERMAN SEKapitalmaßn. 1 200,000 200,00 200 25.02.2016 Stückzinsen 15.03.2016 ROYAL DUTCH SHELL PLC-A SHSAktie GB00B03MLX29 EUR Xetra Kauf 360 21,420 21,42 7711 16.03.2016 24.03.2016 DBX SHORT DAX 2X DAILY Fonds LU0411075020 EUR Xetra ETF Verkauf 890 7,210 7,21 6417 24.03.2016 24.03.2016 RWE AG Aktie DE0007037129 EUR Xetra Verkauf 400 11,250 11,25 4500 30.03.2016 Kurs Umsatzliste für den Zeitraum 01.01.2016 - 31.03.2016 Umsatzliste mit allen Umsätzen im Berichtszeitraum
  • 9. OCON UEST Investment Advisory AG OCON UEST Investment Advisory AG9 Kompakter One-Pager Die wichtigsten Informationen auf einen Blick One-Pager als Information für die Leser