SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Heute schon geholfen ?  1
Einführendes Beispiel 	Das Projekt 	Sportstudentin Sarah und einige ihrer Kommilitonen möchten Spendengelder für ein Hilfsprojekt sammeln. 	Die Idee  	Sie denken an eine Sportaktion mit Sponsorenlauf und anschließendem gemeinsamen Grillfest. 	Das Problem  	Sarah hat noch nie ein solches Projekt durchgeführt und weiß nicht, wo sie anfangen soll. Sie hat sich das Ganze einfacher vorgestellt. 2
Sarahs Probleme Trotz guter Idee und viel Engagement: Durch ihre fehlende Erfahrung verschwendet sie viel Zeit in der Planung.  Ihr fehlt ein strukturierter Ansatz.  Sie kennt niemanden mit Erfahrung, der ihr beratend  zur Seite steht. Die Koordination der Helfer fällt ihr schwer, da sie auf keine vorhandene Struktur (Verein o.Ä.) zurückgreifen kann. Sie hat keine Möglichkeit für ihr Vorhaben zu werben, sodass sich nur schwierig weitere Helfer finden. 3
Hindernisse vielversprechender sozialer Projekte   FehlenderErfahrungsaustausch Geringe Vernetzung potenzieller Helfer „Vermeidbare Fehler werden immer wieder gemacht“ „Für manche Aufgaben werden Experten benötigt“ Hürden und Hindernisse „Keine organisierte Struktur hinter dem Projekt“ „Der Großteil der Zeit wird  mit der Planung verbracht“ Fehlende Koordination von studentischen Initiativen Gefahr von Verzögerungen,  Wirkungsverlust oder Abbruch Zeitraubender Planungsaufwand 4 Das vorhandene Potential wird nicht ausgenutzt
							Die Lösung 5
comcari.de bietet Wissens- und Erfahrungsaustausch Vernetzung und Bündelung  von sozialem Engagement zahlreiche Tools und  Hilfestellung bei  Ideenfindung, Planung und Durchführung comcari.de ist eine Internetplattform für Studenten, die selbst ein Hilfsprojekt planen und durchführen möchten, oder anderen dabei helfen wollen. 6
Die Website ,[object Object]
Zahlreiche Kommunikations-möglichkeiten,wie beispielsweise Nachrichtendienst, Forum und Pinnwandcomcari.de greift die aktuelle Bereitschaft zur Nutzung von Online-Netzwerken auf und nutzt diesen Trend für soziale Zwecke. 7
Die Website ,[object Object]
Mindmaptool, Zeitplaner mit Kalenderfunktion, Zeitstrahl, Kostenplaner, Automatisierter Nachrichtendienst, Möglichkeiten zum Austausch von Dokumenten usw.comcari.de bietet zahlreiche Tools, um den Nutzer in denverschiedenen Projektphasen zu unterstützen. 8
Unterstützung in jeder Phase IdeenfindungIdeenformulierung Planung Durchführung Dokumentierung Projektphasen Idee Umsetzung  Erfolg Plan Tools (Beispiele) Erfahrungsbericht Nachrichtendienst Zeitstrahlfunktion Kostenrechner Mindmaptool 9
Chancen Bündelung sozialen Engagements deutscher Studenten Stetig wachsender Wissenspool durch steigende Mitgliederzahlen  Überregionale und interdisziplinäre Vernetzung Großes Marktpotential: mehr als 2 Mio. Studenten in Deutschland Zielgruppe: bestens mit dem Medium Internet vertraut Einzigartiges Konzept 10
Und was ist mit Sarah? Sarah registriert sich auf comcari.de und profitiert auf unterschiedliche Weise:  Sie kann ihre Idee und ihr Konzept visualisieren und mit erfahrenen Menschen diskutieren. Sie informiert sich über ähnliche Projekte und erhält neue Anregungen. Sie kann die Planung Schritt für Schritt durchführen. Sie vergisst keine wichtigen  Details. Über comcari.de bleibt sie mit ihren Mithelfern im Kontakt und hält sie immer auf dem Laufenden. Sie hat auch während der Durchführung immer einen guten Überblick über das Projekt. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Projektes schreibt sie einen Erfahrungsbericht und stellt ihn auf comcari.de online, sodass auch andere von ihren gewonnen Erfahrungen profitieren können. 11

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Sistema de evaluación ok
Sistema de evaluación okSistema de evaluación ok
Sistema de evaluación ok
julianpastoral
 
Bueroschilder
BueroschilderBueroschilder
BueroschilderPetefull
 
Varios temas
Varios temasVarios temas
Varios temas
wecm
 
Peliculas fotograficas
Peliculas fotograficasPeliculas fotograficas
Peliculas fotograficas
Colegio Agropecuario de San Carlos
 
Algebra 1
Algebra 1Algebra 1
Algebra 1
gabo_70
 
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas ITemario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
Gledy Anahi Alvarado Galvez
 
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
University of Stuttgart
 
Glasklares Wasser Linked
Glasklares Wasser LinkedGlasklares Wasser Linked
Glasklares Wasser LinkedJohnGieles
 
Jclic estali
Jclic estaliJclic estali
Jclic estali
aftnsdc
 
Actividad 2 (1)
Actividad 2 (1)Actividad 2 (1)
Actividad 2 (1)
carolina rodriguez
 
El ordenador 2
El ordenador 2El ordenador 2
El ordenador 2
saracarlalaura
 
Diplom
DiplomDiplom
Diplom
WastedNoodle
 
Guerra del Cenepa (csr)
Guerra del Cenepa (csr)Guerra del Cenepa (csr)
Guerra del Cenepa (csr)
Cesar Quinchiguango
 
Social Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
Social Media Aktivitäten von DirektvertriebsunternehmenSocial Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
Social Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
TWT
 
Maria guadalupe exam2
Maria guadalupe exam2Maria guadalupe exam2
Maria guadalupe exam2
mgpazlora
 
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
Jimmy Rezar Boi
 
Maria gaudalupe cambios
Maria gaudalupe  cambiosMaria gaudalupe  cambios
Maria gaudalupe cambios
mgpazlora
 
Besucherstatistik präsentieren
Besucherstatistik präsentierenBesucherstatistik präsentieren
Besucherstatistik präsentieren
Domingos de Oliveira
 
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMESJADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
James Heppner
 
Asepsia en dispositivos electronicos
Asepsia en dispositivos electronicosAsepsia en dispositivos electronicos
Asepsia en dispositivos electronicos
crisstabares
 

Andere mochten auch (20)

Sistema de evaluación ok
Sistema de evaluación okSistema de evaluación ok
Sistema de evaluación ok
 
Bueroschilder
BueroschilderBueroschilder
Bueroschilder
 
Varios temas
Varios temasVarios temas
Varios temas
 
Peliculas fotograficas
Peliculas fotograficasPeliculas fotograficas
Peliculas fotograficas
 
Algebra 1
Algebra 1Algebra 1
Algebra 1
 
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas ITemario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
Temario y Criterios de Evaluación de Matemáticas I
 
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
Schrape 2010: Neue Demokratie im Netz (Leseprobe)
 
Glasklares Wasser Linked
Glasklares Wasser LinkedGlasklares Wasser Linked
Glasklares Wasser Linked
 
Jclic estali
Jclic estaliJclic estali
Jclic estali
 
Actividad 2 (1)
Actividad 2 (1)Actividad 2 (1)
Actividad 2 (1)
 
El ordenador 2
El ordenador 2El ordenador 2
El ordenador 2
 
Diplom
DiplomDiplom
Diplom
 
Guerra del Cenepa (csr)
Guerra del Cenepa (csr)Guerra del Cenepa (csr)
Guerra del Cenepa (csr)
 
Social Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
Social Media Aktivitäten von DirektvertriebsunternehmenSocial Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
Social Media Aktivitäten von Direktvertriebsunternehmen
 
Maria guadalupe exam2
Maria guadalupe exam2Maria guadalupe exam2
Maria guadalupe exam2
 
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
Chin Lan Sin Vol 1, No. 1
 
Maria gaudalupe cambios
Maria gaudalupe  cambiosMaria gaudalupe  cambios
Maria gaudalupe cambios
 
Besucherstatistik präsentieren
Besucherstatistik präsentierenBesucherstatistik präsentieren
Besucherstatistik präsentieren
 
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMESJADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
JADAH HOMES EXAMPLES OF A FEW RECENT HOMES
 
Asepsia en dispositivos electronicos
Asepsia en dispositivos electronicosAsepsia en dispositivos electronicos
Asepsia en dispositivos electronicos
 

Ähnlich wie Comcari.de

ePartizipation in der Stadtentwicklung
ePartizipation in der StadtentwicklungePartizipation in der Stadtentwicklung
ePartizipation in der Stadtentwicklung
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
 
5 Trends in Sachen Social Media
5 Trends in Sachen Social Media5 Trends in Sachen Social Media
5 Trends in Sachen Social Media
Anja Adler
 
Fünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social MediaFünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social Media
betterplace lab
 
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche BotschafterBetterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
Steffi Trabitzsch
 
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
Nicole Simon
 
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen VerwaltungDesign Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Bettina Koebler
 
Erfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
Erfolgreicher Aufbau von Online-CommunitysErfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
Erfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
Sandra Schön (aka Schoen)
 
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012davidroethler
 
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-FundraisingInternet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraisingbetterplace lab
 
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events""Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
ikosom GmbH
 
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreitenOpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
Socialbar
 
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.deSocial Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Franco Rau
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Communardo GmbH
 
Koproduktion und Codesign
Koproduktion und Codesign Koproduktion und Codesign
Koproduktion und Codesign npovernetzt
 
Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014
betterplace lab
 
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite FassungAgilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Beat Mattmann
 
Iris Klaßen: Für Projekte werben
Iris Klaßen: Für Projekte werbenIris Klaßen: Für Projekte werben
Iris Klaßen: Für Projekte werben
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzenWorkshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
e-teaching.org
 

Ähnlich wie Comcari.de (20)

ePartizipation in der Stadtentwicklung
ePartizipation in der StadtentwicklungePartizipation in der Stadtentwicklung
ePartizipation in der Stadtentwicklung
 
5 Trends in Sachen Social Media
5 Trends in Sachen Social Media5 Trends in Sachen Social Media
5 Trends in Sachen Social Media
 
Fünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social MediaFünf Trends in Sachen Social Media
Fünf Trends in Sachen Social Media
 
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche BotschafterBetterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
Betterplace.org stärkt sein lokales Engagement durch ehrenamtliche Botschafter
 
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
Mit Twitter, Blogs, Facebook und co zu mehr Besuchern - Folien IMEX2010
 
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen VerwaltungDesign Sprints in der öffentlichen Verwaltung
Design Sprints in der öffentlichen Verwaltung
 
Erfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
Erfolgreicher Aufbau von Online-CommunitysErfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
Erfolgreicher Aufbau von Online-Communitys
 
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012
PS Politische Kommunikation und Social Media SS 2012
 
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-FundraisingInternet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
Internet für NGO Leitfaden für Social Media und Online-Fundraising
 
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events""Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
"Jugendbarcamps statt Zuhör-Events"
 
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreitenOpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
OpenTransfer - Wie Weltretter ihre Ideen verbreiten
 
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.deSocial Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
 
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
Mit Social Business zum vernetzten Unternehmen.
 
Koproduktion und Codesign
Koproduktion und Codesign Koproduktion und Codesign
Koproduktion und Codesign
 
Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014
 
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite FassungAgilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
 
Iris Klaßen: Für Projekte werben
Iris Klaßen: Für Projekte werbenIris Klaßen: Für Projekte werben
Iris Klaßen: Für Projekte werben
 
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzenWorkshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
Workshop Soziale Medien für Initiativen, Vereine und Kampagnen nutzen
 
Schulung in Networking
Schulung in NetworkingSchulung in Networking
Schulung in Networking
 
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
LMS – wohin geht die Entwicklung? Slides Susanne Glaeser (TH Köln)
 

Comcari.de

  • 2. Einführendes Beispiel Das Projekt Sportstudentin Sarah und einige ihrer Kommilitonen möchten Spendengelder für ein Hilfsprojekt sammeln. Die Idee Sie denken an eine Sportaktion mit Sponsorenlauf und anschließendem gemeinsamen Grillfest. Das Problem Sarah hat noch nie ein solches Projekt durchgeführt und weiß nicht, wo sie anfangen soll. Sie hat sich das Ganze einfacher vorgestellt. 2
  • 3. Sarahs Probleme Trotz guter Idee und viel Engagement: Durch ihre fehlende Erfahrung verschwendet sie viel Zeit in der Planung. Ihr fehlt ein strukturierter Ansatz. Sie kennt niemanden mit Erfahrung, der ihr beratend zur Seite steht. Die Koordination der Helfer fällt ihr schwer, da sie auf keine vorhandene Struktur (Verein o.Ä.) zurückgreifen kann. Sie hat keine Möglichkeit für ihr Vorhaben zu werben, sodass sich nur schwierig weitere Helfer finden. 3
  • 4. Hindernisse vielversprechender sozialer Projekte FehlenderErfahrungsaustausch Geringe Vernetzung potenzieller Helfer „Vermeidbare Fehler werden immer wieder gemacht“ „Für manche Aufgaben werden Experten benötigt“ Hürden und Hindernisse „Keine organisierte Struktur hinter dem Projekt“ „Der Großteil der Zeit wird mit der Planung verbracht“ Fehlende Koordination von studentischen Initiativen Gefahr von Verzögerungen, Wirkungsverlust oder Abbruch Zeitraubender Planungsaufwand 4 Das vorhandene Potential wird nicht ausgenutzt
  • 6. comcari.de bietet Wissens- und Erfahrungsaustausch Vernetzung und Bündelung von sozialem Engagement zahlreiche Tools und Hilfestellung bei Ideenfindung, Planung und Durchführung comcari.de ist eine Internetplattform für Studenten, die selbst ein Hilfsprojekt planen und durchführen möchten, oder anderen dabei helfen wollen. 6
  • 7.
  • 8. Zahlreiche Kommunikations-möglichkeiten,wie beispielsweise Nachrichtendienst, Forum und Pinnwandcomcari.de greift die aktuelle Bereitschaft zur Nutzung von Online-Netzwerken auf und nutzt diesen Trend für soziale Zwecke. 7
  • 9.
  • 10. Mindmaptool, Zeitplaner mit Kalenderfunktion, Zeitstrahl, Kostenplaner, Automatisierter Nachrichtendienst, Möglichkeiten zum Austausch von Dokumenten usw.comcari.de bietet zahlreiche Tools, um den Nutzer in denverschiedenen Projektphasen zu unterstützen. 8
  • 11. Unterstützung in jeder Phase IdeenfindungIdeenformulierung Planung Durchführung Dokumentierung Projektphasen Idee Umsetzung Erfolg Plan Tools (Beispiele) Erfahrungsbericht Nachrichtendienst Zeitstrahlfunktion Kostenrechner Mindmaptool 9
  • 12. Chancen Bündelung sozialen Engagements deutscher Studenten Stetig wachsender Wissenspool durch steigende Mitgliederzahlen Überregionale und interdisziplinäre Vernetzung Großes Marktpotential: mehr als 2 Mio. Studenten in Deutschland Zielgruppe: bestens mit dem Medium Internet vertraut Einzigartiges Konzept 10
  • 13. Und was ist mit Sarah? Sarah registriert sich auf comcari.de und profitiert auf unterschiedliche Weise: Sie kann ihre Idee und ihr Konzept visualisieren und mit erfahrenen Menschen diskutieren. Sie informiert sich über ähnliche Projekte und erhält neue Anregungen. Sie kann die Planung Schritt für Schritt durchführen. Sie vergisst keine wichtigen Details. Über comcari.de bleibt sie mit ihren Mithelfern im Kontakt und hält sie immer auf dem Laufenden. Sie hat auch während der Durchführung immer einen guten Überblick über das Projekt. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Projektes schreibt sie einen Erfahrungsbericht und stellt ihn auf comcari.de online, sodass auch andere von ihren gewonnen Erfahrungen profitieren können. 11
  • 14. effektiv, einzigartig, erfolgsversprechend unterstützt soziale studentische Projekte durch eine Vielzahl an Tools. verbindet potentielle Helfer mit den jeweiligen Projekten sowie Helfer untereinander. fördert eine schnelle Problemlösung durch intensive Kommunikation. einzigartig Die erste Internetplattform ihrer Art, die es Studenten ermöglicht, Wissen über Hilfsprojekte auszutauschen und das eigene Projekt Schritt für Schritt zu planen. effektiv Die schnellste Möglichkeit, Informationen und Tipps zum eigenen Projekt zu erhalten, um ein erfolgreiches Projekt durchzuführen. erfolgsversprechend Damit Projekte nicht an der Planung scheitern, sondern zum Erfolg werden. 12