SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wissen. Wirkung. Werte.


Berlin, im Oktober 2009
Wir sind Spezialisten für strategische und
wertorientierte Corporate Communications.

   gegründet im Jahr 2000 und nach wie
    vor unabhängig
   J + Kgehört zu den TOP 30
    der PR-Agenturen in Deutschland
   seit Juli 2009 leiten Matthias
    Bischof, Hauke Brekenfeld und
    Gründer Heiko Kretschmer J + K
    gemeinsam
   aktuell 50 feste Mitarbeiter an den
    Standorten Berlin und Hamburg
   Mitglied der GPRA e.V. und des
    Forums für Zukunftsenergiene.V.
   Full-Service Leistungsspektrum
    Managementberatung,
    Kommunikationsberatung und
    Inszenierung von Kommunikation
    für Unternehmen, Verbände und
    Institutionen




                                          Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |2
Das J + K Leistungsspektrum.




             Wissen. Wirkung. Werte.




                                       Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |3
Wissen.
ist das tiefe Verständnis der komplexen gesellschaftlichen, politischen
und ökonomischen Zusammenhänge und die richtige Positionierung
unserer Kunden.


Wirkung.
erzielen wir, durch strategisch gesteuerte Kommunikation, die
Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft verändern kann. Unser
Grundsatz von Exzellenz in jedem Augenblick prägt uns: als dritte Agentur
in Deutschland wurden wir nach CMS II (Consultancy Management
Standard) zertifiziert.


Werte.
schaffen wir durch zielgerichtete Kommunikation, die den Stakeholdern
unserer Kunden eine Werthaltung vermittelt.




                                                 Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |4
Unsere eigenen Werte machen wir transparent.


Als erste Kommunikationsberatung in
Deutschland haben wir unseren eigenen
CSR-Bericht herausgegeben.

   Wir beziehen Stellung zu den Themen
    soziale Verantwortung, Ökologie
    sowie Ethik und Governance.
   Unser wichtigstes Kapital sind
    unsere eigenen Mitarbeiter. Sie
    garantieren Qualität, Erfolg und
    Wachstum unseres Unternehmens.
   Wie kein zweites Unternehmen der
    Branche investieren wir in die Aus-
    und Fortbildung unserer Mitarbeiter.
   Wir bieten langfristige Perspektiven
    und attraktive Entwicklungs-
    möglichkeiten.




                                           Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |5
Unsere Werte - täglich gelebt!


   Unsere Zusammenarbeit ist von
    Teamwork,Augenhöhe und
    Fairness geprägt.
   Sie erhalten regelmäßiges Feedback
    über Ihre persönliche Entwicklung. Zu
    Beginn eines jeden Jahres vereinbaren
    wir gemeinsam Ziele zu Ihrer
    persönlichen Weiterentwicklung.
   Wer bei J + K Verantwortung trägt, ist
    ansprechbar für die Fragen, Probleme,
    Kritik und Sorgen seiner Mitarbeiter.
   Feedback ist bei uns daher keine
    Einbahnstraße: einmal im Jahr gibt es
    im Rahmen der Agenturbefragung ein
    Führungskräfte-Feedback.




                                             Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |6
Wir beschäftigen ganzheitliche Berater.


   Wir suchen unsere neuen Kollegen in
    einem aufwändigen, mehrstufigen
    Recruiting-Verfahren sorgfältig aus.
    Es ist in der Branche einzigartig und
    entspricht unserem hohen
    Qualitätsanspruch.
   Unsere Berater sind Allrounder und
    verfügen über umfangreiches Wissen
    in unterschiedlichen Disziplinen. Wir
    sehen keinen Mehrwert in einer frühen
    und starken Spezialisierung. Ihr
    ganzheitliches Profil prägt die hohe
    Beratungsqualität bei J + K.
   Wir bilden unsere Mitarbeiter mit viel
    Aufwand aus und weiter. Sechs
    eigens entwickelte Programme zielen
    auf umfassendes Wissen unserer
    Berater und schulen die
    vorausschauende Strategiebildung
    und den Rundumblick.




                                             Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |7
Fortbildungsformate gewährleisten systematische
        Weiterentwicklung.



                                                       Business Director
Management




             J+K Debate: Reflexion aktueller
             Probleme und Kundensituationen




                                                                            J+K Process II: Theorie und Simulationen (1,5-
             (training near the job, 14-tägig)




                                                                             Tage-Workshop mit ext. Trainer, ca. 4 x p. a.)
                                                                 Berater                                                      Seniorberater




             J+K Process I: Prozess-Knowhow mit
             Übungen (2-Tage-Seminar, ext. Trainer,   Juniorberater
             ca. 5 Module in 2 Jahren)




             Ausbildungsplan             Volontäre
             training on job                             J+K Skills
                                                       Schwerpunkt-
             J+K Basics: Grundlagen-Knowhow und             und
             Bearbeitung von Cases (insg. 21          Potenzialthemen                                                         Ggf. externe
             Veranstaltungen mit int. und ext.         (Vorträge mit                                                           fachliche
             Trainern)                                 Diskussion 14-                                                         Fortbildung
                                                           tägig)

                                                                                                                              Fachkompetenz
                                                                        Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |8
Wir sprechen über Ihren individuellen Karriereweg.


   Der „klassische“ Karriereweg führt bei
    J + K über ein Volontariat und
    Juniorship zu den Aufgaben eines
    Beraters.
   Das Volontariat dauert in der Regel 18
    Monate, es schließt sich das Juniorship
    und die Beraterzeit an, die
    Weiterentwicklung ist abhängig von
    der persönlichen Leistung und wird
    individuell besprochen.
   Der Seniorberater bei J + K vertieft
    seine Fachkompetenz in einem
    bestimmten Beratungsfeld oder einer
    Branche und vertritt J + K in dieser
    Fachöffentlichkeit.
   Der Business Director übernimmt
    eine Managementaufgabe und die
    Personalverantwortung für sein Team.




                                              Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |9
Wir bieten langfristige Perspektiven.


                                                                BD                  Wechsel in
             Business Director
                                                                                    Richtung Kunden
Management




                                                                                   Senior


             Berater             Berater
                                 es wird differenziert auf
                                 künftige Aufgabe hingeführt
                                                                             Seniorberater


             Juniorberater
                                 Juniorship




             Volontär


                                 Volo-Ausbildung
                                 ca.18 Monate



                                                                        Fachkompetenz

                                                               Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |10
Wir wollen Sie als neuen Mitarbeiter langfristig halten.


   Wir bieten flexible Arbeitszeit-
    modelle, Teilzeitangebote,
    Homeoffice-Modelle und
    Sabbatical-Konten. Wir wollen
    unsere Berater langfristig binden –
    und werden diese Themen weiter
    systematisch ausbauen.
   Nach einer repräsentativen Umfrage
    von Busch-Janser Personal-
    management im Frühjahr 2008 ist
    J + K die Agentur mit dem besten
    Arbeitsklima.
   Im Januar 2009 wurden wir
    ausgezeichnet als einer der 100
    besten Arbeitgeber im deutschen
    Mittelstand.




                                          Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |11
Diese Unternehmen und Organisationen vertrauen auf
uns.




                                  Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |12
Kontakt


Johanssen + Kretschmer
Strategische Kommunikation GmbH

Berliner Freiheit 2
Beisheim Center                                   Ludwigstraße 12
D-10785 Berlin                                    D-20357 Hamburg


T +49 (0) 30 520 00 57-0                          T +49 (0) 40 85 40 26-50
F +49 (0) 30 520 00 57-77                         F +49 (0) 40 85 40 26-10

info@jk-kom.de
www.jk-kom.de




Unsere Arbeitsergebnisse, insbesondere Konzepte, Präsentationen, Layouts, Logos, und deren sämtliche Inhalte,
einschließlich der enthaltenen Ideen, unterfallen dem Schutz des Urhebergesetzes, auch wenn die erforderliche
Schöpfungshöhe im Einzelfall nicht erreicht ist. Jedwede Art der Nutzung bedarf entweder unserer Beauftragung zur
Umsetzung oder einer Vereinbarung, in der die Nutzungsrechte gegen Zahlung eines Entgelts eingeräumt werden. Die
Arbeitsergebnisse von Johanssen + Kretschmer dürfen nur für die vereinbarte Nutzungsart, den vereinbarten Zweck und
im vereinbarten Umfang verwendet werden. Mangels ausdrücklicher Vereinbarung gilt als Zweck des Vertrages nur der
vom Auftraggeber bei Auftragserteilung erkennbar gemachte Zweck. Sämtliche Rechte, einschließlich etwaiger
Nutzungsrechte und das Eigentum, an unseren Arbeitsergebnissen gehen erst mit vollständiger Bezahlung der Vergütung
auf den Kunden über.




                                                                              Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |13

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
#30u30 by PR Report
 
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit MethodenmixUSP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit MethodenmixUSP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Deutschland Consulting GmbH
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Program
Stefan Hohmann
 
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen TelekomBest Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
Telekom MMS
 

Was ist angesagt? (8)

Neue Perspektiven
Neue PerspektivenNeue Perspektiven
Neue Perspektiven
 
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
 
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit MethodenmixUSP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
 
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit MethodenmixUSP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
USP-D Gruppencoaching mit Methodenmix
 
Praktikumsdokumentation KV College
Praktikumsdokumentation KV CollegePraktikumsdokumentation KV College
Praktikumsdokumentation KV College
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Program
 
Protargis folder
Protargis folderProtargis folder
Protargis folder
 
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen TelekomBest Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
Best Practice: Employer Branding mit E-Recruiting bei der Deutschen Telekom
 

Ähnlich wie CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer

CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + KretschmerCHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
polisphere
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+KretschmerCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
polisphere
 
ComTeam Programm 2016_2017
ComTeam Programm 2016_2017ComTeam Programm 2016_2017
ComTeam Programm 2016_2017
ComTeam Organisationsentwicklung GmbH
 
ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Organisationsentwicklung GmbH
 
2017 07 etcom-portfolio slideshare
2017 07 etcom-portfolio slideshare2017 07 etcom-portfolio slideshare
2017 07 etcom-portfolio slideshare
Erwin Teichmann
 
Bohnsack Change Management
Bohnsack Change ManagementBohnsack Change Management
Bohnsack Change Management
DirkBohnsack
 
Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change
Intensivausbildung Interne Kommunikation und ChangeIntensivausbildung Interne Kommunikation und Change
Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change
DAPR Deutsche Akademie für Public Relations
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofil
managerberater
 
ProM² Broschüre
ProM² BroschüreProM² Broschüre
ProM² Broschüre
Reitterer
 
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-BrettplanspieleTargetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim AG Business Simulations. Performance Solutions.
 
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdfPräsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Bianca Traber
 
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
JP KOM GmbH
 
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through people
Wolfgang Reim
 
HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)
DAPR Deutsche Akademie für Public Relations
 
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
futureformat® Group
 
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher ProjekteInnere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
MLuter
 
Business Development Manager
Business Development ManagerBusiness Development Manager
Business Development Manager
Winfried Kempfle Marketing Services
 

Ähnlich wie CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer (20)

CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + KretschmerCHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+KretschmerCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
 
ComTeam Programm 2016_2017
ComTeam Programm 2016_2017ComTeam Programm 2016_2017
ComTeam Programm 2016_2017
 
ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018
 
2017 07 etcom-portfolio slideshare
2017 07 etcom-portfolio slideshare2017 07 etcom-portfolio slideshare
2017 07 etcom-portfolio slideshare
 
Bohnsack Change Management
Bohnsack Change ManagementBohnsack Change Management
Bohnsack Change Management
 
Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change
Intensivausbildung Interne Kommunikation und ChangeIntensivausbildung Interne Kommunikation und Change
Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change
 
managerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofilmanagerberater Unternehmensprofil
managerberater Unternehmensprofil
 
ProM² Broschüre
ProM² BroschüreProM² Broschüre
ProM² Broschüre
 
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-BrettplanspieleTargetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
Targetsim: Alles über BWL-Brettplanspiele
 
Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012Präsentation wpr lang2012
Präsentation wpr lang2012
 
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdfPräsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
Präsentation Prüfung Demografieberater KMU Bianca Traber.pdf
 
PE OE orientiertes Coaching isb-update-2014
PE OE orientiertes Coaching isb-update-2014PE OE orientiertes Coaching isb-update-2014
PE OE orientiertes Coaching isb-update-2014
 
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
Veränderungskommunikation reloaded: Den Change durch professionelle Kommunika...
 
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
OC|Weekly Talk - Digitales Coaching & Smart Sparring
 
Eo - results through people
Eo - results through peopleEo - results through people
Eo - results through people
 
HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)
 
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
futureformat DGME® Unternehmensbroschüre
 
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher ProjekteInnere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
Innere Motivation - das Kraftwerk erfolgreicher Projekte
 
Business Development Manager
Business Development ManagerBusiness Development Manager
Business Development Manager
 

Mehr von polisphere

CKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice PartnersCKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice Partners
polisphere
 
CKPT13: dicomm advisors
CKPT13: dicomm advisorsCKPT13: dicomm advisors
CKPT13: dicomm advisors
polisphere
 
CKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppeltCKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppelt
polisphere
 
CKPT13: Ketchum Pleon
CKPT13: Ketchum PleonCKPT13: Ketchum Pleon
CKPT13: Ketchum Pleon
polisphere
 
CKPT13: MSL Germany
CKPT13: MSL GermanyCKPT13: MSL Germany
CKPT13: MSL Germany
polisphere
 
CKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and FriendsCKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and Friends
polisphere
 
CKPT13: Weber Shandwick
CKPT13: Weber ShandwickCKPT13: Weber Shandwick
CKPT13: Weber Shandwick
polisphere
 
CKPT12: Zum goldenen Hirschen
CKPT12: Zum goldenen HirschenCKPT12: Zum goldenen Hirschen
CKPT12: Zum goldenen Hirschen
polisphere
 
CKPT12: Serviceplan
CKPT12: ServiceplanCKPT12: Serviceplan
CKPT12: Serviceplan
polisphere
 
CKPT12: Scholz & Friends
CKPT12: Scholz & FriendsCKPT12: Scholz & Friends
CKPT12: Scholz & Friends
polisphere
 
CKPT12: MSL Germany
CKPT12: MSL GermanyCKPT12: MSL Germany
CKPT12: MSL Germany
polisphere
 
CKPT12: Ketchum Pleon
CKPT12: Ketchum PleonCKPT12: Ketchum Pleon
CKPT12: Ketchum Pleon
polisphere
 
CKPT12: fischerAppelt
CKPT12: fischerAppeltCKPT12: fischerAppelt
CKPT12: fischerAppelt
polisphere
 
CKPT12: dicomm
CKPT12: dicommCKPT12: dicomm
CKPT12: dicomm
polisphere
 
CKPT12: Advice Partners
CKPT12: Advice PartnersCKPT12: Advice Partners
CKPT12: Advice Partners
polisphere
 
CKPT11: Zum goldenen Hirschen
CKPT11: Zum goldenen HirschenCKPT11: Zum goldenen Hirschen
CKPT11: Zum goldenen Hirschen
polisphere
 
CKPT11: Scholz&Friends Agenda
CKPT11: Scholz&Friends AgendaCKPT11: Scholz&Friends Agenda
CKPT11: Scholz&Friends Agenda
polisphere
 
CKPT11: MSL
CKPT11: MSLCKPT11: MSL
CKPT11: MSL
polisphere
 
CKPT11: KetchumPLEON
CKPT11: KetchumPLEONCKPT11: KetchumPLEON
CKPT11: KetchumPLEON
polisphere
 
CKPT11: fischerAppelt
CKPT11: fischerAppeltCKPT11: fischerAppelt
CKPT11: fischerAppelt
polisphere
 

Mehr von polisphere (20)

CKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice PartnersCKPT13: Advice Partners
CKPT13: Advice Partners
 
CKPT13: dicomm advisors
CKPT13: dicomm advisorsCKPT13: dicomm advisors
CKPT13: dicomm advisors
 
CKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppeltCKPT13: fischerAppelt
CKPT13: fischerAppelt
 
CKPT13: Ketchum Pleon
CKPT13: Ketchum PleonCKPT13: Ketchum Pleon
CKPT13: Ketchum Pleon
 
CKPT13: MSL Germany
CKPT13: MSL GermanyCKPT13: MSL Germany
CKPT13: MSL Germany
 
CKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and FriendsCKPT13: Scholz and Friends
CKPT13: Scholz and Friends
 
CKPT13: Weber Shandwick
CKPT13: Weber ShandwickCKPT13: Weber Shandwick
CKPT13: Weber Shandwick
 
CKPT12: Zum goldenen Hirschen
CKPT12: Zum goldenen HirschenCKPT12: Zum goldenen Hirschen
CKPT12: Zum goldenen Hirschen
 
CKPT12: Serviceplan
CKPT12: ServiceplanCKPT12: Serviceplan
CKPT12: Serviceplan
 
CKPT12: Scholz & Friends
CKPT12: Scholz & FriendsCKPT12: Scholz & Friends
CKPT12: Scholz & Friends
 
CKPT12: MSL Germany
CKPT12: MSL GermanyCKPT12: MSL Germany
CKPT12: MSL Germany
 
CKPT12: Ketchum Pleon
CKPT12: Ketchum PleonCKPT12: Ketchum Pleon
CKPT12: Ketchum Pleon
 
CKPT12: fischerAppelt
CKPT12: fischerAppeltCKPT12: fischerAppelt
CKPT12: fischerAppelt
 
CKPT12: dicomm
CKPT12: dicommCKPT12: dicomm
CKPT12: dicomm
 
CKPT12: Advice Partners
CKPT12: Advice PartnersCKPT12: Advice Partners
CKPT12: Advice Partners
 
CKPT11: Zum goldenen Hirschen
CKPT11: Zum goldenen HirschenCKPT11: Zum goldenen Hirschen
CKPT11: Zum goldenen Hirschen
 
CKPT11: Scholz&Friends Agenda
CKPT11: Scholz&Friends AgendaCKPT11: Scholz&Friends Agenda
CKPT11: Scholz&Friends Agenda
 
CKPT11: MSL
CKPT11: MSLCKPT11: MSL
CKPT11: MSL
 
CKPT11: KetchumPLEON
CKPT11: KetchumPLEONCKPT11: KetchumPLEON
CKPT11: KetchumPLEON
 
CKPT11: fischerAppelt
CKPT11: fischerAppeltCKPT11: fischerAppelt
CKPT11: fischerAppelt
 

CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer

  • 2. Wir sind Spezialisten für strategische und wertorientierte Corporate Communications.  gegründet im Jahr 2000 und nach wie vor unabhängig  J + Kgehört zu den TOP 30 der PR-Agenturen in Deutschland  seit Juli 2009 leiten Matthias Bischof, Hauke Brekenfeld und Gründer Heiko Kretschmer J + K gemeinsam  aktuell 50 feste Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Hamburg  Mitglied der GPRA e.V. und des Forums für Zukunftsenergiene.V.  Full-Service Leistungsspektrum Managementberatung, Kommunikationsberatung und Inszenierung von Kommunikation für Unternehmen, Verbände und Institutionen Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |2
  • 3. Das J + K Leistungsspektrum. Wissen. Wirkung. Werte. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |3
  • 4. Wissen. ist das tiefe Verständnis der komplexen gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Zusammenhänge und die richtige Positionierung unserer Kunden. Wirkung. erzielen wir, durch strategisch gesteuerte Kommunikation, die Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft verändern kann. Unser Grundsatz von Exzellenz in jedem Augenblick prägt uns: als dritte Agentur in Deutschland wurden wir nach CMS II (Consultancy Management Standard) zertifiziert. Werte. schaffen wir durch zielgerichtete Kommunikation, die den Stakeholdern unserer Kunden eine Werthaltung vermittelt. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |4
  • 5. Unsere eigenen Werte machen wir transparent. Als erste Kommunikationsberatung in Deutschland haben wir unseren eigenen CSR-Bericht herausgegeben.  Wir beziehen Stellung zu den Themen soziale Verantwortung, Ökologie sowie Ethik und Governance.  Unser wichtigstes Kapital sind unsere eigenen Mitarbeiter. Sie garantieren Qualität, Erfolg und Wachstum unseres Unternehmens.  Wie kein zweites Unternehmen der Branche investieren wir in die Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiter.  Wir bieten langfristige Perspektiven und attraktive Entwicklungs- möglichkeiten. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |5
  • 6. Unsere Werte - täglich gelebt!  Unsere Zusammenarbeit ist von Teamwork,Augenhöhe und Fairness geprägt.  Sie erhalten regelmäßiges Feedback über Ihre persönliche Entwicklung. Zu Beginn eines jeden Jahres vereinbaren wir gemeinsam Ziele zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.  Wer bei J + K Verantwortung trägt, ist ansprechbar für die Fragen, Probleme, Kritik und Sorgen seiner Mitarbeiter.  Feedback ist bei uns daher keine Einbahnstraße: einmal im Jahr gibt es im Rahmen der Agenturbefragung ein Führungskräfte-Feedback. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |6
  • 7. Wir beschäftigen ganzheitliche Berater.  Wir suchen unsere neuen Kollegen in einem aufwändigen, mehrstufigen Recruiting-Verfahren sorgfältig aus. Es ist in der Branche einzigartig und entspricht unserem hohen Qualitätsanspruch.  Unsere Berater sind Allrounder und verfügen über umfangreiches Wissen in unterschiedlichen Disziplinen. Wir sehen keinen Mehrwert in einer frühen und starken Spezialisierung. Ihr ganzheitliches Profil prägt die hohe Beratungsqualität bei J + K.  Wir bilden unsere Mitarbeiter mit viel Aufwand aus und weiter. Sechs eigens entwickelte Programme zielen auf umfassendes Wissen unserer Berater und schulen die vorausschauende Strategiebildung und den Rundumblick. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |7
  • 8. Fortbildungsformate gewährleisten systematische Weiterentwicklung. Business Director Management J+K Debate: Reflexion aktueller Probleme und Kundensituationen J+K Process II: Theorie und Simulationen (1,5- (training near the job, 14-tägig) Tage-Workshop mit ext. Trainer, ca. 4 x p. a.) Berater Seniorberater J+K Process I: Prozess-Knowhow mit Übungen (2-Tage-Seminar, ext. Trainer, Juniorberater ca. 5 Module in 2 Jahren) Ausbildungsplan Volontäre training on job J+K Skills Schwerpunkt- J+K Basics: Grundlagen-Knowhow und und Bearbeitung von Cases (insg. 21 Potenzialthemen Ggf. externe Veranstaltungen mit int. und ext. (Vorträge mit fachliche Trainern) Diskussion 14- Fortbildung tägig) Fachkompetenz Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |8
  • 9. Wir sprechen über Ihren individuellen Karriereweg.  Der „klassische“ Karriereweg führt bei J + K über ein Volontariat und Juniorship zu den Aufgaben eines Beraters.  Das Volontariat dauert in der Regel 18 Monate, es schließt sich das Juniorship und die Beraterzeit an, die Weiterentwicklung ist abhängig von der persönlichen Leistung und wird individuell besprochen.  Der Seniorberater bei J + K vertieft seine Fachkompetenz in einem bestimmten Beratungsfeld oder einer Branche und vertritt J + K in dieser Fachöffentlichkeit.  Der Business Director übernimmt eine Managementaufgabe und die Personalverantwortung für sein Team. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |9
  • 10. Wir bieten langfristige Perspektiven. BD Wechsel in Business Director Richtung Kunden Management Senior Berater Berater es wird differenziert auf künftige Aufgabe hingeführt Seniorberater Juniorberater Juniorship Volontär Volo-Ausbildung ca.18 Monate Fachkompetenz Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |10
  • 11. Wir wollen Sie als neuen Mitarbeiter langfristig halten.  Wir bieten flexible Arbeitszeit- modelle, Teilzeitangebote, Homeoffice-Modelle und Sabbatical-Konten. Wir wollen unsere Berater langfristig binden – und werden diese Themen weiter systematisch ausbauen.  Nach einer repräsentativen Umfrage von Busch-Janser Personal- management im Frühjahr 2008 ist J + K die Agentur mit dem besten Arbeitsklima.  Im Januar 2009 wurden wir ausgezeichnet als einer der 100 besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |11
  • 12. Diese Unternehmen und Organisationen vertrauen auf uns. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |12
  • 13. Kontakt Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH Berliner Freiheit 2 Beisheim Center Ludwigstraße 12 D-10785 Berlin D-20357 Hamburg T +49 (0) 30 520 00 57-0 T +49 (0) 40 85 40 26-50 F +49 (0) 30 520 00 57-77 F +49 (0) 40 85 40 26-10 info@jk-kom.de www.jk-kom.de Unsere Arbeitsergebnisse, insbesondere Konzepte, Präsentationen, Layouts, Logos, und deren sämtliche Inhalte, einschließlich der enthaltenen Ideen, unterfallen dem Schutz des Urhebergesetzes, auch wenn die erforderliche Schöpfungshöhe im Einzelfall nicht erreicht ist. Jedwede Art der Nutzung bedarf entweder unserer Beauftragung zur Umsetzung oder einer Vereinbarung, in der die Nutzungsrechte gegen Zahlung eines Entgelts eingeräumt werden. Die Arbeitsergebnisse von Johanssen + Kretschmer dürfen nur für die vereinbarte Nutzungsart, den vereinbarten Zweck und im vereinbarten Umfang verwendet werden. Mangels ausdrücklicher Vereinbarung gilt als Zweck des Vertrages nur der vom Auftraggeber bei Auftragserteilung erkennbar gemachte Zweck. Sämtliche Rechte, einschließlich etwaiger Nutzungsrechte und das Eigentum, an unseren Arbeitsergebnissen gehen erst mit vollständiger Bezahlung der Vergütung auf den Kunden über. Wissen. Wirkung. Werte., Oktober 2009 |13