SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Marketing Performance
gezielt steuern: ein
Echtzeit-KPI-Dashboard
business intelligence
business intelligence
ebenso immens wäre der Zeitaufwand,
um daraus händisch belastbare Grund-
lagen für Marketing-Entscheidungen
zu generieren. Gefragt ist also eine
praxisorientierte und teilautomatisierte
Lösung, um relevante KPIs sammeln,
analysieren und reporten zu können.
Website, Online-Kampagnen, Social Media,
Newsletter, SEO/SEA, Events ... In der
digitalen Interaktion mit Kunden fallen
immer mehr und immer komplexere Daten
an. So auch bei unserem Kunden aus
der Sicherheitsbranche. Das Potenzial
dieses Datenschatzes ist immens. Doch
challenge
business intelligence
Wie lassen sich sehr viele und
sehr heterogene Daten teil-
automatisiert aufbereiten und als
solide Entscheidungsgrundlage
für Marketing-Investitionen nutzen?
ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT
ALLE AN EINEM TISCH
Gemeinsam mit
sämtlichen Marketing-
Stakeholdern entstand
eine präzise Zielvorgabe
Anforderungsprofil für
ein Echtzeitreporting
Im Rahmen eines Workshops ermittelte bsa gemeinsam mit
dem Kunden die Ist-Situation sowie die spezifischen Ansprüche
an ein intelligentes und teilautomatisiertes Echtzeitreporting.
Auf dieser Grundlage entstand eine KPI-Matrix, auf der die
Kundenanforderungen detailliert abgebildet und priorisiert wurden.
ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT
STEP BY STEP
Iterativer Prozess für eine
möglichst effiziente und
reibungslose Realisierung
EINES FÜR ALLES
Zusammenfassung von
Daten aus zahlreichen
Kanälen und Quellen
in einem einzigen Tool
Technische Konzeption
Die Auswertung der KPI-Matrix und
der darauf folgende Research ergaben:
Die sinnvollste und dabei wirtschaft-
lichste Lösung für den Kunden wäre
eine Kombination aus einer individuell
angepassten Standard-Lösung (Google
Data Studio) mit spezifischen Tools –
etwa zur Auswertung von Social-
Media-Daten oder dem Share of
Voice (Supermetric bzw. Brandwatch).
Nach einem technischen Testing
erfolgte die Anbindung der Tools an
das Data Studio. Im Rahmen eines
iterativen Prozesses wurde die Lösung
detailliert abgestimmt und Schritt für
Schritt ausgearbeitet und verbessert.
ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT
AT A GLANCE
Managementkonforme
Visualisierung auf
übersichtlichen Charts
In enger Zusammenarbeit von Projektmanagern,
Data Analysts und Frontend-Spezialisten wurde
die Lösung präzise an die Anforderungen und
Wünsche des Kunden angepasst.
Das Resultat: ein sehr einfaches und intuitiv nutz-
bares Daten-Cockpit, in dem alle relevanten
Informationen klar und nutzerfreundlich in Echtzeit
aufbereitet werden. Neben einem General View
ermöglicht das Dashboard auch die tiefgreifende
Analyse sämtlicher Einzelbereiche. Mit Hilfe
flexibler Parameter lassen sich dabei unterschied-
lichste Entwicklungen und Vergleiche erfassen.
Unser Kunde verfügt nun über ein übergreifendes,
webbasiertes Tool, auf das alle relevanten
Fachbereiche und Dienstleister komfortabel
zugreifen können.
Das KPI Dashboard
IMMER GENAUESTENS
IM BILDE
KPI-Monitoring und
Analyse in Echtzeit
business intelligence
44 Schlüsselindikatoren für das
digitale Marketing lassen sich
mit dem KPI Dashboard bequem
und in Echtzeit überblicken.
KPIs in Echtzeit analysieren, visualisieren
und bewerten: Mit dieser maßgeschneiderten
Lösung ist unser Kunde nun in der Lage,
weltweite Marketing-Aktivitäten und Budgets
zielgenau zu verfolgen und zu steuern.
Schnell,
präzise,
wirtschaftlich
result
business intelligence
bsa Marketing
Gemeinsam mit unseren Kunden
entwickeln wir Marketing-
Strategien. Evaluieren Märkte.
Erschließen neue Zielgruppen.
Bauen digitale Produkte.
Etablieren digitale Geschäfts-
modelle. Und unterstützen bei
der Implementierung. Kurz und
knapp: Wir helfen Marketiers
ihren unternehmerischen Wert-
schöpfungsbeitrag zu leisten.
— Tim Sternefeld
Geschäftsführer
Genau wissen, was funktioniert –
und was nicht: Marketing-Prozesse
mit Hilfe eines digitalen Echzeit-
reportings präzise optimieren und
steuern zu können – auch das ist
modern marketing performed by bsa.
LEISTUNGSSPEKTRUM
Analysis & Evaluation
BI-Reporting
UXD / UID
Tech-Stack & Engineering
team & partner
bsa Marketing GmbH
making marketing matter.
Kapuzinerstraße 9
80337 München
© bsa Marketing GmbH, 2019.
All rights reserved.
Sprechen wir darüber – zum Beispiel in unseren
Räumen im Herzen Münchens!
Was bewegt Sie aktuell? Tim Sternefeld
Geschäftsführer
tim.sternefeld@bsa.de
+ 49 (0) 89 720 169 111
Thomas Escher
Head of Strategy
thomas.escher@bsa.de
+ 49 (0) 89 720 169 208

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
WG-DATA GmbH
 
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und FinanzdienstleisterSelbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
WG-DATA GmbH
 
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und FinanzdienstleisterCustomer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
WG-DATA GmbH
 
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
WG-DATA GmbH
 
So werden Sie zukunftsfaehig
So werden Sie zukunftsfaehigSo werden Sie zukunftsfaehig
So werden Sie zukunftsfaehig
mediacomrheinmain
 
Social Media In B2b Umfeld
Social Media In B2b UmfeldSocial Media In B2b Umfeld
Social Media In B2b Umfeld
daniel p schmidt
 
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC CloudCustomer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
GBTEC Software AG
 
Digital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
Digital Dialog Insights 2017 - Customer CentricityDigital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
Digital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
Jürgen Seitz
 
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
e-dialog GmbH
 
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturnKundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
Stefan Kirschnick
 
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Sybit GmbH
 
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Integrierte Customer Experience im B2B
Integrierte Customer Experience im B2BIntegrierte Customer Experience im B2B
Integrierte Customer Experience im B2B
u+i interact
 
First Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
First Party Data Activation for Brand AND Performance MarketingFirst Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
First Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
IdealObserver
 
Digital analytics namics marco hassler_20140822
Digital analytics namics marco hassler_20140822Digital analytics namics marco hassler_20140822
Digital analytics namics marco hassler_20140822
Namics – A Merkle Company
 
Interaktiv auf Kundenfang
Interaktiv auf KundenfangInteraktiv auf Kundenfang
Interaktiv auf Kundenfang
textwolf - Pressearbeit mit Biss
 
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media MarketingMessbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
BIG Social Media
 
Digital Marketing - Einführung Reto Schneider
Digital Marketing - Einführung Reto SchneiderDigital Marketing - Einführung Reto Schneider
Digital Marketing - Einführung Reto Schneider
Mydba Thejourney
 

Was ist angesagt? (18)

Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und FinanzdienstleisterSelbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
Selbstberatungslösungen für Banken und Finanzdienstleister
 
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und FinanzdienstleisterCustomer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
Customer Experience Management für Banken und Finanzdienstleister
 
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
FI-Forum Vortrag von Heiner Andexer
 
So werden Sie zukunftsfaehig
So werden Sie zukunftsfaehigSo werden Sie zukunftsfaehig
So werden Sie zukunftsfaehig
 
Social Media In B2b Umfeld
Social Media In B2b UmfeldSocial Media In B2b Umfeld
Social Media In B2b Umfeld
 
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC CloudCustomer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
 
Digital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
Digital Dialog Insights 2017 - Customer CentricityDigital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
Digital Dialog Insights 2017 - Customer Centricity
 
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
GAUC 2017 Workshop Extensions Leadgenerierung: Daniel Poinstingl (A-Commerce)
 
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturnKundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
Kundenkarten und Machine Learning @MediaMarktSaturn
 
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
 
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
CRM-Systeme - Kundenbeziehungsmanagement für kleine und mittlere Unternehmen ...
 
Integrierte Customer Experience im B2B
Integrierte Customer Experience im B2BIntegrierte Customer Experience im B2B
Integrierte Customer Experience im B2B
 
First Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
First Party Data Activation for Brand AND Performance MarketingFirst Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
First Party Data Activation for Brand AND Performance Marketing
 
Digital analytics namics marco hassler_20140822
Digital analytics namics marco hassler_20140822Digital analytics namics marco hassler_20140822
Digital analytics namics marco hassler_20140822
 
Interaktiv auf Kundenfang
Interaktiv auf KundenfangInteraktiv auf Kundenfang
Interaktiv auf Kundenfang
 
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media MarketingMessbarer Erfolg Im Social Media Marketing
Messbarer Erfolg Im Social Media Marketing
 
Digital Marketing - Einführung Reto Schneider
Digital Marketing - Einführung Reto SchneiderDigital Marketing - Einführung Reto Schneider
Digital Marketing - Einführung Reto Schneider
 

Ähnlich wie Business Intelligence – business case by bsa Marketing

Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe CommerceVon Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
TechDivision GmbH
 
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guideMicrosoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
Josua Regez
 
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale ArbeitPRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
Adrian Huwyler
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
IBsolution GmbH
 
Web-Analyse im Marketingcontrolling
Web-Analyse im MarketingcontrollingWeb-Analyse im Marketingcontrolling
Web-Analyse im Marketingcontrolling
Jörg Tschauder
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Bernd Gemmer
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Matthias Radscheit
 
Whitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationWhitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business Transformation
TWT
 
SAP Cloud for Sales (de)
SAP Cloud for Sales (de)SAP Cloud for Sales (de)
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
TechDivision GmbH
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Ralf Haberich
 
CRM mit Pepper
CRM mit PepperCRM mit Pepper
CRM mit Pepper
Pepper
 
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der KonsumgüterindustrieEin Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Salesforce Deutschland
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
Dynamic service maps
Dynamic service mapsDynamic service maps
Dynamic service maps
Simone Lafargue 🦄
 
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
schalk&friends GmbH
 
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Microsoft Österreich
 
Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017
Klaus Oberholzer
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
Mohamed Abdel Hadi
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
Friedel Jonker
 

Ähnlich wie Business Intelligence – business case by bsa Marketing (20)

Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe CommerceVon Magento Commerce zu Adobe Commerce
Von Magento Commerce zu Adobe Commerce
 
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guideMicrosoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
Microsoft dynamics crm_2015_release_preview_guide
 
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale ArbeitPRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
PRfact Kurze Einführung in unsere digitale Arbeit
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 
Web-Analyse im Marketingcontrolling
Web-Analyse im MarketingcontrollingWeb-Analyse im Marketingcontrolling
Web-Analyse im Marketingcontrolling
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
 
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw CommunicationsKompass Gespräch von Pretzlaw Communications
Kompass Gespräch von Pretzlaw Communications
 
Whitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business TransformationWhitepaper Digital Business Transformation
Whitepaper Digital Business Transformation
 
SAP Cloud for Sales (de)
SAP Cloud for Sales (de)SAP Cloud for Sales (de)
SAP Cloud for Sales (de)
 
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
 
Web Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden BitkomWeb Analytics Leitfaden Bitkom
Web Analytics Leitfaden Bitkom
 
CRM mit Pepper
CRM mit PepperCRM mit Pepper
CRM mit Pepper
 
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der KonsumgüterindustrieEin Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
Ein Blueprint für mittelständische Unternehmen in der Konsumgüterindustrie
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
 
Dynamic service maps
Dynamic service mapsDynamic service maps
Dynamic service maps
 
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
Digitaler Trend Monitor 2021 - Was kommt, was hebt ab, was fliegt.
 
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
 
Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017Online Marketing Trends 2017
Online Marketing Trends 2017
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
 

Business Intelligence – business case by bsa Marketing

  • 1. Marketing Performance gezielt steuern: ein Echtzeit-KPI-Dashboard business intelligence
  • 2. business intelligence ebenso immens wäre der Zeitaufwand, um daraus händisch belastbare Grund- lagen für Marketing-Entscheidungen zu generieren. Gefragt ist also eine praxisorientierte und teilautomatisierte Lösung, um relevante KPIs sammeln, analysieren und reporten zu können. Website, Online-Kampagnen, Social Media, Newsletter, SEO/SEA, Events ... In der digitalen Interaktion mit Kunden fallen immer mehr und immer komplexere Daten an. So auch bei unserem Kunden aus der Sicherheitsbranche. Das Potenzial dieses Datenschatzes ist immens. Doch challenge
  • 3. business intelligence Wie lassen sich sehr viele und sehr heterogene Daten teil- automatisiert aufbereiten und als solide Entscheidungsgrundlage für Marketing-Investitionen nutzen?
  • 4. ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT ALLE AN EINEM TISCH Gemeinsam mit sämtlichen Marketing- Stakeholdern entstand eine präzise Zielvorgabe Anforderungsprofil für ein Echtzeitreporting Im Rahmen eines Workshops ermittelte bsa gemeinsam mit dem Kunden die Ist-Situation sowie die spezifischen Ansprüche an ein intelligentes und teilautomatisiertes Echtzeitreporting. Auf dieser Grundlage entstand eine KPI-Matrix, auf der die Kundenanforderungen detailliert abgebildet und priorisiert wurden.
  • 5. ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT STEP BY STEP Iterativer Prozess für eine möglichst effiziente und reibungslose Realisierung EINES FÜR ALLES Zusammenfassung von Daten aus zahlreichen Kanälen und Quellen in einem einzigen Tool Technische Konzeption Die Auswertung der KPI-Matrix und der darauf folgende Research ergaben: Die sinnvollste und dabei wirtschaft- lichste Lösung für den Kunden wäre eine Kombination aus einer individuell angepassten Standard-Lösung (Google Data Studio) mit spezifischen Tools – etwa zur Auswertung von Social- Media-Daten oder dem Share of Voice (Supermetric bzw. Brandwatch). Nach einem technischen Testing erfolgte die Anbindung der Tools an das Data Studio. Im Rahmen eines iterativen Prozesses wurde die Lösung detailliert abgestimmt und Schritt für Schritt ausgearbeitet und verbessert.
  • 6. ANALYSE SYSTEMISE IMPLEMENT AT A GLANCE Managementkonforme Visualisierung auf übersichtlichen Charts In enger Zusammenarbeit von Projektmanagern, Data Analysts und Frontend-Spezialisten wurde die Lösung präzise an die Anforderungen und Wünsche des Kunden angepasst. Das Resultat: ein sehr einfaches und intuitiv nutz- bares Daten-Cockpit, in dem alle relevanten Informationen klar und nutzerfreundlich in Echtzeit aufbereitet werden. Neben einem General View ermöglicht das Dashboard auch die tiefgreifende Analyse sämtlicher Einzelbereiche. Mit Hilfe flexibler Parameter lassen sich dabei unterschied- lichste Entwicklungen und Vergleiche erfassen. Unser Kunde verfügt nun über ein übergreifendes, webbasiertes Tool, auf das alle relevanten Fachbereiche und Dienstleister komfortabel zugreifen können. Das KPI Dashboard IMMER GENAUESTENS IM BILDE KPI-Monitoring und Analyse in Echtzeit
  • 7. business intelligence 44 Schlüsselindikatoren für das digitale Marketing lassen sich mit dem KPI Dashboard bequem und in Echtzeit überblicken. KPIs in Echtzeit analysieren, visualisieren und bewerten: Mit dieser maßgeschneiderten Lösung ist unser Kunde nun in der Lage, weltweite Marketing-Aktivitäten und Budgets zielgenau zu verfolgen und zu steuern. Schnell, präzise, wirtschaftlich result
  • 8. business intelligence bsa Marketing Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Marketing- Strategien. Evaluieren Märkte. Erschließen neue Zielgruppen. Bauen digitale Produkte. Etablieren digitale Geschäfts- modelle. Und unterstützen bei der Implementierung. Kurz und knapp: Wir helfen Marketiers ihren unternehmerischen Wert- schöpfungsbeitrag zu leisten. — Tim Sternefeld Geschäftsführer Genau wissen, was funktioniert – und was nicht: Marketing-Prozesse mit Hilfe eines digitalen Echzeit- reportings präzise optimieren und steuern zu können – auch das ist modern marketing performed by bsa.
  • 9. LEISTUNGSSPEKTRUM Analysis & Evaluation BI-Reporting UXD / UID Tech-Stack & Engineering team & partner
  • 10. bsa Marketing GmbH making marketing matter. Kapuzinerstraße 9 80337 München © bsa Marketing GmbH, 2019. All rights reserved. Sprechen wir darüber – zum Beispiel in unseren Räumen im Herzen Münchens! Was bewegt Sie aktuell? Tim Sternefeld Geschäftsführer tim.sternefeld@bsa.de + 49 (0) 89 720 169 111 Thomas Escher Head of Strategy thomas.escher@bsa.de + 49 (0) 89 720 169 208