SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Kaufmännische Software für Handel, Industrie und eCommerce

BüroWARE basic
Die Basis fürs Geschäft
2
Die kaufmännische All-in-one-Lösung
BüroWARE basic ist exakt auf das „daily business“ Ihres Unternehmens abgestimmt. Damit sind
Sie in der Lage, bedeutende Effizienzvorteile zu erzielen und ungenutzte Potenziale systematisch
auszuschöpfen. Mithilfe des optionalen BüroWARE Designers und der modularen Programmstruktur
lässt sich BüroWARE basic individuell auf den Bedarf Ihres Unternehmens zuschneiden. Der ideale
Einstieg in die ERP-Welt!
Weniger Kosten – mehr Tempo, mehr Transparenz ...
BüroWARE basic senkt laufende Kosten und beschleunigt
betriebliche Prozesse. Ausgefeilte Abläufe, Arbeitsroutinen und Steuerungsmechanismen sorgen für mehr Tempo
– und senken gleichzeitig den Arbeitsaufwand in vielen
Unternehmensbereichen. Eine Investition, die sich binnen kürzester Zeit amor tisier t.
Alle wichtigen Funktionen und Schnittstellen an Bord
BüroWARE basic bietet alles, was kleine und mittelständische Unternehmen für ihre kaufmännische Ver waltung
benötigen. Hierzu gehören zum Beispiel Module zu Verkaufsförderung, Warenwir tschaft oder Finanzbuchhaltung. Hinzu kommt die Integration in Office-Produkten,
etwa um E-Mails zu versenden, Texte zu schreiben oder
Tabellen zu kalkulieren. Die Basismodule lassen sich um
zahlreiche Schnittstellen, Zusatz- und Spezialmodule
ergänzen.

Hierzu gehören beispielsweise:
QQ SQL Powerbridge
QQ Exchange
QQ Versandmanagement
QQ Tec MA 1595
QQ Z-ATLAS
QQ DATEV Im- & Export
QQ PayPal
QQ Onlinebanking
QQ ePages
QQ Afterbuy
QQ Speed4Trade/emMida
QQ Infozoom
QQ Creditpass
QQ Max Consult
QQ und vieles mehr

3
BüroWARE basic ist die Basis für Ihr Geschäft
BüroWARE basic ist die ideale All-in-one-Lösung mit
einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Viele wichtige Bereiche und Aufgaben der kaufmännischen Ver waltung sind bereits im Standardumfang enthalten. Warenwir tschaft, Verkaufsförderung und Finanzbuchhaltung sind eng miteinander vernetzt und leicht zu
bedienen. Zudem passt sich BüroWARE basic flexibel Ihren Anforderungen an.
Schnell, sicher, günstig
Mit BüroWARE basic behalten Sie die Zügel in der Hand!
Das garantier t eine zügige Datenverarbeitung, schafft ein
hohes Sicherheitsniveau und sorgt für die notwendige
Transparenz.

4

Optimierte Prozesse – vom Bestelleingang bis zum
Versand
BüroWARE basic bringt Licht in Ihre Geschäftsvorgänge.
Sie erhalten Informationen auf Knopfdruck und können
zentrale Abläufe besser überblicken. Sämtliche Daten
sind auf einem Nenner und in sich schlüssig – eine wichtige Voraussetzung für eine effiziente Büroorganisation.
BüroWARE basic entlastet Sie, indem Routinearbeiten
automatisier t werden. Dadurch können Sie sich auf das
Wesentliche konzentrieren: Ihr Geschäft.
BüroWARE basic ist ausgesprochen flexibel. Fast alle
Bereiche lassen sich den Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen – ganz ohne Programmierung. Ebenso
weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei den
Eingabemasken, der Datenstruktur, den Er fassungstabellen für Wareneingang und Warenausgang sowie den statistischen Auswer tungen.
Zu den größten Wettbewerbsvorteilen von BüroWARE basic
gehört die Flexibilität.
BüroWARE basic stellt sich auf Wunsch direkt auf Ihre Bedürfnisse als Anwender ein.
Rechnungen schreiben – das können viele. BüroWARE basic hat deutlich mehr zu bieten: Sie allein
bestimmen Zuschläge, Abschläge, Nachkalkulation und die Art, wie Belege erstellt werden.
Gestalten Sie Ihre Geschäftsabläufe nach Ihren Wünschen und organisieren Sie Ihr Unternehmen
nach Ihren Vorstellungen!
Die aktuellen betrieblichen Anforderungen lassen sich
meist klar definieren. Weit weniger klar ist das, was in
zehn Jahren den Geschäftser folg bestimmen wird. Umso
wichtiger ist eine Unternehmenssoftware, die sich auf

veränder te Rahmenbedingungen und Unternehmensziele
einstellen kann. Das immense Optimierungspotenzial
und die Flexibilität von BüroWARE basic geben Ihrem
Unternehmen die notwendige Sicherheit für künftige
­Herausforderungen.

5
Der moderne Standard kaufmännischer Software.
BüroWARE basic ist zu bestehenden Standards
wie Microsoft Windows voll kompatibel.

Die meisten Menschen arbeiten täglich mit grafischen Benutzeroberflächen. Sie werden
sich daher auch in BüroWARE basic schnell zurechtfinden. Zusätzlich erklären intelligente
Assistenten die wichtigsten Programmfunktionen. Neue Mitarbeiter können sich auf Basis
von BüroWARE basic einfach einarbeiten. Klassische Aufgaben wie etwa Buchhaltung oder
Rechnungsstellung werden in informativen Videos erklär t.
Vor allem bei der Dateneingabe geht es über die Tastatur oft schneller, als per Maus
z
­ wischen den einzelnen Eingabefeldern zu navigieren. Bei BüroWARE basic kann deshalb
zugunsten der effizienteren Tastatur auf die Mausbedienung verzichtet werden.
Sie sehen: Bei der Entwicklung von BüroWARE basic haben wir sehr viel Wert auf Ergonomie gelegt. Sie sollen effizient, aber auch gern mit unseren Produkten arbeiten. Das
B
­ üroWARE Design ist farbig und fröhlich. Wir haben es mit viel Liebe zum Detail und Spaß
an der Sache entwickelt. Wo immer es möglich ist, weisen leicht verständliche Symbole
den Weg.

6
Lieber auf zwei oder drei Dialoge verteilte Informationen
als völlig überfrachtete Fenster.

Haben Sie andere Präferenzen? Kein Problem: BüroWARE basic ist mithilfe des optionalen BüroWARE
Designers mit wenigen Handgriffen angepasst.
Die Online-Hilfe steht Ihnen in allen Programmbereichen zur Seite und reicht bis auf die Einzel­­
feld­ bene. Mit eigenen Kommentaren und Notizen können Sie Mitarbeiter und Kollegen zusätzlich
e
unterstützen.
Die BüroWARE Hilfe lehnt sich an bekannte Standards an. Sie haben Zugriff auf einen Suchindex,
können in Referenzthemen blättern und an zentralen Stellen Prozesse direkt aus der OnlineHilfe heraus starten.

7
Der Leistungsumfang – alle Fäden in der Hand
Die Unternehmenssoftware BüroWARE basic umfasst Funktionen zu folgenden Bereichen:
QQ Finanzbuchhaltung mit flexiblen Sachkonten
QQ Zahlungsverkehr
QQ Warenausgang und Debitorenbuchhaltung
QQ Wareneingang und Kreditorenbuchhaltung
QQ Lagerverwaltung und Warenwirtschaft
QQ Stücklisten für Handel, Artikel, Seriennummern
QQ Verkaufsförderung
Dabei ist BüroWARE basic in die drei Module Warenwirtschaft, Verkaufsförderung und
Finanzbuchhaltung gegliedert.
BüroWARE basic ist eine integrier te Unternehmenssoftware. Alle Mitarbeiter arbeiten auf
Basis einheitlicher Daten. Geschäftsvorgänge und Auswer tungen sind dadurch stets aktuell, transparent und verlässlich. Bei Kundenanfragen können Mitarbeiter ganze Prozessketten – vom Bestellvorschlag über die Lieferung bis hin zur Buchung und Zahlung
– lückenlos nachvollziehen. Die Statistiken und Auswer tungen sind ebenso flexibel wie
das gesamte Softwarepaket und lassen sich im Detail auf betriebliche Bedür fnisse
zuschneiden.
8
BüroWARE ist bereits in der basic-Version mit
einer leistungsstarken Warenwirtschaft ausgestattet.
Sie vereinfacht das Bestellwesen und deckt den gesamten Wareneingang über eine
Mehrlagerwirtschaft ab.
BüroWARE basic wird mit einem umfangreichen Beleg­
wesen, zum Beispiel für Angebote, Rechnungen, für die
Warenorder sowie zur Kunden- und Lieferantenver waltung, ausgeliefer t. Selbstverständlich umfasst die Warenwir tschaft alle wichtigen Funktionen für den Bereich
Warenausgang – inklusive Auftragsbearbeitung und Fakturierung. Der hohe Automatisierungsgrad der Debitorenund Kreditorenver waltung erlaubt die einfache Anwendung
von Sonderkonditionen – und das auf Adress-, Warengruppen- und Ar tikelebene. Eine exakte und schnelle Fakturierung in den Bereichen Wareneingang und Warenausgang
ist damit gewährleistet. Zudem lassen sich Retouren problemlos über die Belegar t „Warenumlauf“ verarbeiten. Im
Geschäftsverkehr mit Ver tretern oder auf Provisionsbasis
können Sie Provisionen für die Leistungsermittlung
berechnen. BüroWARE basic überzeugt mit dem Funktionsumfang und Komfor t eines Warenwir tschaftssystems
im Großformat – zu günstigsten Konditionen!
Preisgestaltung leicht gemacht
Mit BüroWARE basic kalkulieren Sie Preisnachlässe und
vermarkten Produkte über die unterschiedlichsten Kanäle.
Das Warenwirtschaftsmodul der basic-Version stellt zudem
komfor table Funktionen für Rabatte, Versandmodelle und
Währungseinheiten bereit.

Für Unternehmen mit dem Schwerpunkt „Handel“ enthält
BüroWARE basic spezielle Kalkulationsstücklisten. Dank
der Verknüpfung mit den Ar tikeleinkaufspreisen werden
beim Verkauf von Stücklistenar tikeln und Bundles die
erzielten Er träge übersichtlich angezeigt. Zu BüroWARE
basic gehört auch ein „Management-Informationssystem“,
das relevante Geschäftszahlen übersichtlich visualisier t.
Schneller Zugriff auf jeden Artikel
Mit BüroWARE basic behalten Sie auch bei großen Sor timenten jederzeit den Überblick. Hier für nutzt die Software die Seriennummernver waltung, über die sich jeder
Ar tikel schnell und einwandfrei identifizieren lässt. Die
Stammdaten für Seriennummernar tikel werden von
B
­ üroWARE basic automatisch angelegt, sobald mit einer
Seriennummer fakturier t wird – selbstverständlich ohne
zusätzlichen manuellen Aufwand.
Prozessintegration inklusive
BüroWARE basic Warenwir tschaft lässt sich flexibel über
Schnittstellen er weitern und an bekannte Anwendungen,
Daten- und Kommunikationsplattformen anbinden.

9
Mehr Schub für Verkauf und Kundenpflege
Gute Beziehungen wollen gepflegt sein. Verbessern Sie Ihre Kontakte zu Kunden und Interessenten
mit der professionellen Verkaufsförderung von BüroWARE basic. Damit können Sie beispielsweise
über die integrierte Telefonschnittstelle (TAPI) Kunden direkt aus BüroWARE basic heraus anwählen.
Die passende Kundenakte mit allen Informationen, Belegen und Gesprächsnotizen des Kunden
wird dabei automatisch eingeblendet.
Ebenso komfortabel ist die Korrespondenzverwaltung: Die automatische Übernahme von
Adressen und Ansprechpartnern gehört hier ebenso zum Standard wie die problemlose Anbindung
an die bevorzugte Textverarbeitung. Auf Wunsch überwacht BüroWARE basic die erstellten Dokumente und legt sie zum Stichtag erneut vor. Das integrierte „Schwarze Brett“ dient als virtuelle
Litfaßsäule. Hier können unternehmensweit oder nur für bestimmte Unternehmensbereiche
b
­ estimmte Mitteilungen und Notizen hinterlegt werden, was die interne Kommunikationsstruktur
verbessert.

10
Die BüroWARE basic Finanzbuchhaltung (FIBU) ist mit
einem Höchstmaß an Funktionalität, Komfort und
Anpassungsfähigkeit ausgestattet.
Im geschäftskritischen Bereich „Finanzen“ kann die Unternehmenssoftware mühelos
mit größeren, leistungsstärkeren Lösungen mithalten.
BüroWARE basic er füllt alle zentralen Anforderungen, die
Unternehmen an eine moderne Finanzbuchhaltung stellen. Sie können nicht nur schnell, komfor tabel und effizient arbeiten, sondern sich flexibel auf neue Anforderungen
einstellen. Schließlich ist die BüroWARE basic FIBU auf
die Integration neuer Funktionen und Schnittstellen ausgerichtet. Die Wachstumsfähigkeit gibt Ihrem Unternehmen die er forderliche Sicherheit, um auch künftig auf
neue Gesetze und Anforderungen schnell reagieren zu
können.
Die BüroWARE basic FIBU lehnt sich an den DATEV-Kontenrahmen an. Wareneingangs- und Warenausgangsrechnungen lassen sich automatisch buchen, Zahlungsvorgänge
werden wer tgestellt, offene Posten ver waltet und säumige Zahler über das integrier te Mahnwesen an den Aus-

gleich ihrer Außenstände erinner t – wahlweise auf
Euro-Basis oder in fremder Währung. Für manuelle
Buchungen steht eine übersichtliche Buchungsmaske zur
Ver fügung, mit der sich auch große Belegvolumen effizient verarbeiten lassen.
Weitere Highlights der BüroWARE basic FIBU sind die
integrier ten Lösungen zur elektronischen Steuererklärung (ELSTER) und die digitale Datenübergabe bei der
Betriebsprüfung (GDPdU). Mit der BüroWARE basic FIBU
sind Sie also auf alle aktuellen gesetzlichen Anforderungen bestens vorbereitet. Dank der intelligenten Organisation, eines hohen Automatisierungsniveaus und der
engen Vernetzung der Buchungsvorgänge gewinnen Sie
Planungssicherheit für wichtige unternehmerische Entscheidungen.

11
BüroWARE basic passt sich Ihrem Geschäft an.
BüroWARE basic ist eine sofort einsatzfähige, ausgefeilte kaufmännische
Standardsoftware.
BüroWARE basic ist eine offene, flexible Unternehmenssoftware, die sich mithilfe der optionalen Entwicklungsumgebung BüroWARE Designer individuell den Anforderungen Ihres
Unternehmens anpasst. Sie können beispielsweise Masken, Tabellen und Er fassungsstrukturen flexibel einrichten oder Benutzerrechte über einfache Schalter vergeben.
P
­ rogrammierkenntnisse sind hier für nicht er forderlich.
Ein großer Vor teil ist die garantier te Release-Fähigkeit: Selbst stark individualisier te
B
­ üroWARE basic-Versionen profitieren dauerhaft von den Weiterentwicklungen der Software. Dank der modernen BüroWARE Layer-Technologie sind auch individuelle Anpassungen stets mit den neuesten Versionen des Programmkerns kompatibel.

12
DESIGNER

basic

medium

premium
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden

Der Vorteil der
Layer-Technologie:
Individuelle
Anpassungen
in BüroWARE basic
bleiben auch nach
einem Update erhalten.

er weiter t
er weiter t
er weiter t

er weiter t
er weiter t
er weiter t
er weiter t
er weiter t
er weiter t
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden

13
Die BüroWARE basic-Datenbank
Die offene Datenbanktechnologie gehört zu den wichtigsten Vorteilen von BüroWARE basic.
Sie beruht auf dem Direktverbuchungsprinzip, das für einen einheitlichen Mengen- und Wertefluss sorgt. Jede Transaktion spiegelt sich sofort in allen Statistiken, Daten und Zahlen wider.
Der gesamte Datenbestand in BüroWARE basic ist jederzeit
aktuell. So zieht zum Beispiel die Wertstellung in der Finanzbuchhaltung eine sofortige Aktualisierung der Kreditlimits
nach sich. Ein Bestelleingang wirkt sich umgehend auf die
disponierbaren Bestände aus. Eine Ausgangsrechnung verändert in Echtzeit die Bestände und Statistiken von Artikeln, Kunden oder Belegen. Bereits gebuchte Werte lassen
sich jedoch bei Bedarf nachträglich ändern.

14

Die Vielzahl der Buchungsvorgänge führt unter Umständen
zu hohen Datenvolumen. Deshalb ist die BüroWARE Technologie in der Lage, die Datenmengen großer Netzwerke sicher
und schnell zu verarbeiten. Selbst in kritischen Situationen
– wie beispielsweise bei einem Strom- oder Systemausfall
– lassen sich Summen, Salden und Statistiken anhand der
Belege erneut aufbauen.
Und die Perspektive?
Was ist eigentlich, wenn Ihr Unternehmen wächst? Vielleicht arbeiten irgendwann nicht
mehr zwei, fünf oder zehn Mitarbeiter mit der Unternehmenssoftware, sondern 50 oder
gar mehr als 100 Kollegen. Mit BüroWARE basic können Sie sich entspannt zurücklehnen,
denn Ihre Software wächst mit Ihrem Unternehmen mit!
BüroWARE ist bei zigtausend kleinen und mittelständischen Unternehmen im Einsatz.
Manche haben nur einen Arbeitsplatz, andere weit über 100. Einige führen ein einfaches
Lager, andere steuern mit BüroWARE ein komplizier tes Hochregallagersystem.
Die BüroWARE Produktfamilie mit den Linien basic, medium, premium und die InternetLösung WEBWARE stehen für ein geschlossenes Gesamtkonzept, auf dessen Basis Ihr
Unternehmen wächst.
BüroWARE basic und BüroWARE medium sind keine „abgespeckten“ Derivate aus
B
­ üroWARE premium. Vielmehr handelt es sich um sorgfältig auf die Anforderungen unterschiedlicher Unternehmensgrößen zugeschnittene, eigenständige Softwarepakete. Sie
teilen die gleiche technische Philosophie, die sprichwör tliche Flexibilität und eine durchgängige Datenbank. Bei einem Produktwechsel können Sie nicht nur Ihre Daten, sondern
auch Ihre individuellen Anpassungen einfach „mitnehmen“.

15
Funktionsübersicht
Funktionen in Stichpunkten:
Finanzbuchhaltung
QQ Fakturierung
QQ Auftragsbearbeitung
QQ Bestellwesen
QQ Wareneingang
QQ Warenausgang
QQ Warenumlauf
QQ Provisionsverarbeitung
QQ Währungseinheiten
QQ

16

Versandkostenlogik
QQ Handelsstücklisten
QQ Bildschirminformationssystem
QQ Mehrlagerwirtschaft
QQ BüroWARE CRM / Verkaufsförderung
QQ Arbeitsorganisation
QQ Zahlungsverkehr
QQ Offene Posten Verarbeitung
QQ Bankwesen
QQ

Fremdwährungen
Mahnwesen
QQ Schnittstellenprozeduren
QQ Codewortsystem
QQ Schulungs- und Hilfesystem
QQ Mandantenfähigkeit
QQ Netzwerkfähigkeit (zusätzliche
QQ
QQ

Lizenzpakete erforderlich)
Wirtschaftlichkeit. Sicherheit. Service.
Wirtschaftlichkeit. BüroWARE basic bedeutet Software aus einer Hand. Mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Modulen verbessern Sie Ihre Geschäftsprozesse. Alle Komponenten arbeiten effizient zusammen und ergänzen einander. BüroWARE basic deckt alle
Anwendungsbereiche ab, die ein Unternehmen für zeitgemäßes Management benötigt.
Sicherheit. BüroWARE basic steht für langfristige Investitionssicherheit. Über regelmäßige
War tungsleistungen profitieren Sie laufend von der Weiterentwicklung der Software. Darin
enthalten sind beispielsweise Softwarepflege, Upgrades und Betreuung. Leistungen, die
es Ihnen ermöglichen, bei kalkulierbaren Kosten über Jahre hinweg aktuelle Software zu
nutzen.
Service. BüroWARE basic ist mehr als „nur“ Software: fundier te Analysen, umfassende
Beratung, betriebsspezifische Anpassungen, individuelle Schulung der Mitarbeiter, Hilfestellung und Programmpflege. Diesen Ser vice bieten Ihnen die SoftENGINE Par tner – auch
in Ihrer Nähe.
Fazit
Planungssicherheit mit BüroWARE basic
Auch auf lange Sicht treffen Sie mit BüroWARE basic die
r
­ichtige Wahl: Sie gewinnen Transparenz und erhalten auf
Knopfdruck verlässliche Zahlen und Auswer tungen. Eine
unverzichtbare Voraussetzung, um bei der Unternehmenssteuerung die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zusätzlich
gewinnen Sie Planungssicherheit für die Zukunft! Warum?
Weil BüroWARE basic auf Wachstum „programmiert“ ist. Vergrößert sich Ihr Unternehmen, wächst BüroWARE basic mit!
Die beste Lösung, nicht nur heute, sondern auch in
Zukunft
Neue Gesetze, veränder te Kundenanforderungen und
das Unternehmenswachstum zwingen dazu, die betrieb­

liche Organisation immer wieder anzupassen. Mit
B
­ üroWARE basic steht Ihnen eine flexible Lösung zur
Seite, die mitzieht und mitwächst – ganz gleich, in welche
Richtung sich Unternehmen und Branche entwickeln.
BüroWARE basic ist eine leistungsstarke und verlässliche
Unternehmenssoftware – heute und in Zukunft!
Das Konzept des flexiblen ERP-Systems setzt sich im
Bereich „War tung & Pflege“ for t: Über aktuelle Updates
und Upgrades erhalten Sie „just in time“ die Lösung, die
Sie für Ihr Geschäft benötigen.
BüroWARE basic, die strategisch richtige Entscheidung
– für heute und für die Zukunft!

Grafische Benutzeroberfläche
Finanzwir tschaft

Warenwir tschaft

Customer Relationship Management

Entwicklungsumgebung Designer

Integration

Internet/CMS

Zusätze

Zusatzmodule

Webshop
Webtool
Online-Por tal

eBay, DATEV, PDFMAILER,
eRechnung,
PDF-Payment

(optional)

Eigene Datenbanktechnologie in Verbindung mit Per vasive SQL oder Microsoft SQL Ser ver
18
19
SoftENGINE GmbH
Kaufmännische Softwarelösungen
Alte B10, 16
76846 Hauenstein

Telefon: (0 63 92) 9 95 - 0
Telefax: (0 63 92) 9 95 - 599
E-Mail: info@softengine.de
www.softengine.de

Serviceleistungen sind Angebote der SoftENGINE Partner. Werbematerialien sind weder Eigenschaftszusicherung noch Vertragsbestandteil. Nicht alle Leistungen und Komponenten sind international erhältlich.

SoftENGINE Ges.m b H.
Service & Support
Frauenstiftgasse 12/5
1210 Wien

Telefon: (01) 294 02 00 - 0
Telefax: (01) 294 02 00 - 33
E-Mail: info@softengine.at
www.softengine.at

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Die SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
Die SelectLine Warenwirtschaft im ÜberblickDie SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
Die SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
SelectLine Software GmbH
 
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für KleinteilehandelBüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
softenginegmbh
 
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
softenginegmbh
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-InformationBüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
softenginegmbh
 
Enterprise Mobility Lösungen für Außendienste
Enterprise Mobility Lösungen für AußendiensteEnterprise Mobility Lösungen für Außendienste
Enterprise Mobility Lösungen für Außendienste
Connected-Blog
 
Act! 2011 Neukundenbroschüre -german
Act! 2011 Neukundenbroschüre -germanAct! 2011 Neukundenbroschüre -german
Act! 2011 Neukundenbroschüre -german
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft DynamicsTRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
TRIMIT
 
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere RechnungswesenDiamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant Software GmbH & Co. KG
 
Das ERP-System im Überblick
Das ERP-System im ÜberblickDas ERP-System im Überblick
Das ERP-System im Überblick
SelectLine Software GmbH
 
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-TelefonieSmart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
wolter & works - die web manufaktur
 
Mobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
Mobiles Kassensystem mit ZeiterfassungMobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
Mobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
wolter & works - die web manufaktur
 
Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!
Bernie Kron
 
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
2bits GmbH
 
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERPSmart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
softenginegmbh
 
Ci produktflyer vision_mai2012
Ci produktflyer vision_mai2012Ci produktflyer vision_mai2012
Ci produktflyer vision_mai2012
comtech84
 
Andreas Scherf (snap consulting)
Andreas Scherf (snap consulting)Andreas Scherf (snap consulting)
Andreas Scherf (snap consulting)
Praxistage
 
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-AgenturenWEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
softenginegmbh
 
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
StefanSickert
 

Was ist angesagt? (19)

Die SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
Die SelectLine Warenwirtschaft im ÜberblickDie SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
Die SelectLine Warenwirtschaft im Überblick
 
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für KleinteilehandelBüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
BüroWARE TOYS - ERP-Branchensoftware für Kleinteilehandel
 
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
BüroWARE VENDING - Die ERP Branchenlösung für Automatenaufsteller (Operator)
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-InformationBüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
 
Enterprise Mobility Lösungen für Außendienste
Enterprise Mobility Lösungen für AußendiensteEnterprise Mobility Lösungen für Außendienste
Enterprise Mobility Lösungen für Außendienste
 
Act! 2011 Neukundenbroschüre -german
Act! 2011 Neukundenbroschüre -germanAct! 2011 Neukundenbroschüre -german
Act! 2011 Neukundenbroschüre -german
 
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft DynamicsTRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
TRIMIT Fashion - ERP für Mode und Textil auf Basis Microsoft Dynamics
 
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
Abrechnung von variablen Vergütungen, Provisonen, Zielvereinbarungen
 
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere RechnungswesenDiamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
Diamant/3 IQ das clevere Rechnungswesen
 
Das ERP-System im Überblick
Das ERP-System im ÜberblickDas ERP-System im Überblick
Das ERP-System im Überblick
 
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-TelefonieSmart Home Lösung mit Video-Telefonie
Smart Home Lösung mit Video-Telefonie
 
Mobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
Mobiles Kassensystem mit ZeiterfassungMobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
Mobiles Kassensystem mit Zeiterfassung
 
Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!Sind sie reif für DMS?!
Sind sie reif für DMS?!
 
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
2bits Procurement Suite - Ihr neues Beschaffungssystem
 
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERPSmart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
Smart E-Commerce Solutions: OXID eShop mit Anbindung an BüroWARE ERP
 
Ci produktflyer vision_mai2012
Ci produktflyer vision_mai2012Ci produktflyer vision_mai2012
Ci produktflyer vision_mai2012
 
Andreas Scherf (snap consulting)
Andreas Scherf (snap consulting)Andreas Scherf (snap consulting)
Andreas Scherf (snap consulting)
 
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-AgenturenWEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
WEBWARE36 - Organisation und Know-how für Web-Agenturen
 
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
Vergleich SAP CRM vs. Cloud for Customer (C4C)
 

Ähnlich wie BüroWARE ERP basic - Die Basis fürs Geschäft

BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
softenginegmbh
 
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und BildschirmmaskenWEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
softenginegmbh
 
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene FertigungBüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
softenginegmbh
 
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
softenginegmbh
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
softenginegmbh
 
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutschKARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT GmbH
 
Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16Act! Produktbroschüre Version v16
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD Broschüre
SDG Group
 
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
softenginegmbh
 
DOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 SalesDOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 Sales
DocHouse GmbH
 
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print IntegrationObility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
Obility GmbH
 
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
softenginegmbh
 
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSADynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
NAVEKSA A/S
 
Arbeitserleichterung für die Hotelbranche
Arbeitserleichterung für die HotelbrancheArbeitserleichterung für die Hotelbranche
Arbeitserleichterung für die Hotelbranche
kassensysteme
 
BüroWARE ECR Kassensysteme - Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
BüroWARE ECR Kassensysteme -  Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP BüroWARE ECR Kassensysteme -  Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
BüroWARE ECR Kassensysteme - Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
softenginegmbh
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
Josef A. Bayer
 
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-SchnittstelleCloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
wolter & works - die web manufaktur
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
elinawilbertz
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Sunny2014
 

Ähnlich wie BüroWARE ERP basic - Die Basis fürs Geschäft (20)

BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
BüroWARE Green - ERP-Software für die Grüne Branche
 
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und BildschirmmaskenWEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
 
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene FertigungBüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
 
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und...
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
 
KARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutschKARTOSOFT deutsch
KARTOSOFT deutsch
 
Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16
 
BOARD Broschüre
BOARD BroschüreBOARD Broschüre
BOARD Broschüre
 
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
 
DOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 SalesDOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 Sales
 
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print IntegrationObility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
Obility Print Shops, Print Management, Print Automation & Print Integration
 
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
BüroWARE ERP PPS - Die Basis für Dynamik und Innovation in Produktionsunterne...
 
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSADynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
 
Arbeitserleichterung für die Hotelbranche
Arbeitserleichterung für die HotelbrancheArbeitserleichterung für die Hotelbranche
Arbeitserleichterung für die Hotelbranche
 
BüroWARE ECR Kassensysteme - Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
BüroWARE ECR Kassensysteme -  Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP BüroWARE ECR Kassensysteme -  Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
BüroWARE ECR Kassensysteme - Ihr Vorsprung am Verkaufstresen mit BüroWARE ERP
 
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial SystemsIRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
IRF Solutions - Data Focus for Financial Systems
 
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-SchnittstelleCloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
 
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutschSaleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
Saleslogix Datenblatt Version 8.0 - deutsch
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
 

Mehr von softenginegmbh

BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
softenginegmbh
 
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
softenginegmbh
 
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
softenginegmbh
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
softenginegmbh
 
Ausbildung bei SoftENGINE
Ausbildung bei SoftENGINEAusbildung bei SoftENGINE
Ausbildung bei SoftENGINE
softenginegmbh
 
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-SoftwareSoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
softenginegmbh
 
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
softenginegmbh
 
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
softenginegmbh
 
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
softenginegmbh
 
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
softenginegmbh
 
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERPZeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
softenginegmbh
 
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERPCONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
softenginegmbh
 
BüroWARE ERP Zusatzlösungen - Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
BüroWARE ERP Zusatzlösungen -  Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...BüroWARE ERP Zusatzlösungen -  Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
BüroWARE ERP Zusatzlösungen - Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
softenginegmbh
 
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
softenginegmbh
 

Mehr von softenginegmbh (14)

BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
BueroWARE emMida eCommerce Suite 3 - Multi-Channel-Vertrieb mit BueroWARE ERP...
 
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
Creditpass und BüroWARE ERP - Bonitätsprüfung, E-Payment und Inkasso im E-Com...
 
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
BüroWARE ERP am Point of Sale - POS-Kassensysteme für Hotellerie, Gastronomie...
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP 2 - Leistungsbeschreibung - März 2013
 
Ausbildung bei SoftENGINE
Ausbildung bei SoftENGINEAusbildung bei SoftENGINE
Ausbildung bei SoftENGINE
 
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-SoftwareSoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
SoftENGINE Jubiläumsfeier - 20 Jahre ERP-Software
 
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
 
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
SoftENGINE Update - CeBIT Special - 01.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und...
 
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2007 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
 
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 02.2009 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
 
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERPZeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
Zeiterfassung und BDE für BueroWARE ERP
 
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERPCONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
CONNECT to BueroWARE Integriertes Dokumentenmanagement - DocuWARE + BüroWARE ERP
 
BüroWARE ERP Zusatzlösungen - Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
BüroWARE ERP Zusatzlösungen -  Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...BüroWARE ERP Zusatzlösungen -  Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
BüroWARE ERP Zusatzlösungen - Synergie- und Kooperationslösungen für Ihre ER...
 
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
BüroWARE Tools - Die ERP-Branchenlösung für Werkzeugfertigung, Nachschleifser...
 

BüroWARE ERP basic - Die Basis fürs Geschäft

  • 1. Kaufmännische Software für Handel, Industrie und eCommerce BüroWARE basic Die Basis fürs Geschäft
  • 2. 2
  • 3. Die kaufmännische All-in-one-Lösung BüroWARE basic ist exakt auf das „daily business“ Ihres Unternehmens abgestimmt. Damit sind Sie in der Lage, bedeutende Effizienzvorteile zu erzielen und ungenutzte Potenziale systematisch auszuschöpfen. Mithilfe des optionalen BüroWARE Designers und der modularen Programmstruktur lässt sich BüroWARE basic individuell auf den Bedarf Ihres Unternehmens zuschneiden. Der ideale Einstieg in die ERP-Welt! Weniger Kosten – mehr Tempo, mehr Transparenz ... BüroWARE basic senkt laufende Kosten und beschleunigt betriebliche Prozesse. Ausgefeilte Abläufe, Arbeitsroutinen und Steuerungsmechanismen sorgen für mehr Tempo – und senken gleichzeitig den Arbeitsaufwand in vielen Unternehmensbereichen. Eine Investition, die sich binnen kürzester Zeit amor tisier t. Alle wichtigen Funktionen und Schnittstellen an Bord BüroWARE basic bietet alles, was kleine und mittelständische Unternehmen für ihre kaufmännische Ver waltung benötigen. Hierzu gehören zum Beispiel Module zu Verkaufsförderung, Warenwir tschaft oder Finanzbuchhaltung. Hinzu kommt die Integration in Office-Produkten, etwa um E-Mails zu versenden, Texte zu schreiben oder Tabellen zu kalkulieren. Die Basismodule lassen sich um zahlreiche Schnittstellen, Zusatz- und Spezialmodule ergänzen. Hierzu gehören beispielsweise: QQ SQL Powerbridge QQ Exchange QQ Versandmanagement QQ Tec MA 1595 QQ Z-ATLAS QQ DATEV Im- & Export QQ PayPal QQ Onlinebanking QQ ePages QQ Afterbuy QQ Speed4Trade/emMida QQ Infozoom QQ Creditpass QQ Max Consult QQ und vieles mehr 3
  • 4. BüroWARE basic ist die Basis für Ihr Geschäft BüroWARE basic ist die ideale All-in-one-Lösung mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Viele wichtige Bereiche und Aufgaben der kaufmännischen Ver waltung sind bereits im Standardumfang enthalten. Warenwir tschaft, Verkaufsförderung und Finanzbuchhaltung sind eng miteinander vernetzt und leicht zu bedienen. Zudem passt sich BüroWARE basic flexibel Ihren Anforderungen an. Schnell, sicher, günstig Mit BüroWARE basic behalten Sie die Zügel in der Hand! Das garantier t eine zügige Datenverarbeitung, schafft ein hohes Sicherheitsniveau und sorgt für die notwendige Transparenz. 4 Optimierte Prozesse – vom Bestelleingang bis zum Versand BüroWARE basic bringt Licht in Ihre Geschäftsvorgänge. Sie erhalten Informationen auf Knopfdruck und können zentrale Abläufe besser überblicken. Sämtliche Daten sind auf einem Nenner und in sich schlüssig – eine wichtige Voraussetzung für eine effiziente Büroorganisation. BüroWARE basic entlastet Sie, indem Routinearbeiten automatisier t werden. Dadurch können Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: Ihr Geschäft. BüroWARE basic ist ausgesprochen flexibel. Fast alle Bereiche lassen sich den Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen – ganz ohne Programmierung. Ebenso weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei den Eingabemasken, der Datenstruktur, den Er fassungstabellen für Wareneingang und Warenausgang sowie den statistischen Auswer tungen.
  • 5. Zu den größten Wettbewerbsvorteilen von BüroWARE basic gehört die Flexibilität. BüroWARE basic stellt sich auf Wunsch direkt auf Ihre Bedürfnisse als Anwender ein. Rechnungen schreiben – das können viele. BüroWARE basic hat deutlich mehr zu bieten: Sie allein bestimmen Zuschläge, Abschläge, Nachkalkulation und die Art, wie Belege erstellt werden. Gestalten Sie Ihre Geschäftsabläufe nach Ihren Wünschen und organisieren Sie Ihr Unternehmen nach Ihren Vorstellungen! Die aktuellen betrieblichen Anforderungen lassen sich meist klar definieren. Weit weniger klar ist das, was in zehn Jahren den Geschäftser folg bestimmen wird. Umso wichtiger ist eine Unternehmenssoftware, die sich auf veränder te Rahmenbedingungen und Unternehmensziele einstellen kann. Das immense Optimierungspotenzial und die Flexibilität von BüroWARE basic geben Ihrem Unternehmen die notwendige Sicherheit für künftige ­Herausforderungen. 5
  • 6. Der moderne Standard kaufmännischer Software. BüroWARE basic ist zu bestehenden Standards wie Microsoft Windows voll kompatibel. Die meisten Menschen arbeiten täglich mit grafischen Benutzeroberflächen. Sie werden sich daher auch in BüroWARE basic schnell zurechtfinden. Zusätzlich erklären intelligente Assistenten die wichtigsten Programmfunktionen. Neue Mitarbeiter können sich auf Basis von BüroWARE basic einfach einarbeiten. Klassische Aufgaben wie etwa Buchhaltung oder Rechnungsstellung werden in informativen Videos erklär t. Vor allem bei der Dateneingabe geht es über die Tastatur oft schneller, als per Maus z ­ wischen den einzelnen Eingabefeldern zu navigieren. Bei BüroWARE basic kann deshalb zugunsten der effizienteren Tastatur auf die Mausbedienung verzichtet werden. Sie sehen: Bei der Entwicklung von BüroWARE basic haben wir sehr viel Wert auf Ergonomie gelegt. Sie sollen effizient, aber auch gern mit unseren Produkten arbeiten. Das B ­ üroWARE Design ist farbig und fröhlich. Wir haben es mit viel Liebe zum Detail und Spaß an der Sache entwickelt. Wo immer es möglich ist, weisen leicht verständliche Symbole den Weg. 6
  • 7. Lieber auf zwei oder drei Dialoge verteilte Informationen als völlig überfrachtete Fenster. Haben Sie andere Präferenzen? Kein Problem: BüroWARE basic ist mithilfe des optionalen BüroWARE Designers mit wenigen Handgriffen angepasst. Die Online-Hilfe steht Ihnen in allen Programmbereichen zur Seite und reicht bis auf die Einzel­­ feld­ bene. Mit eigenen Kommentaren und Notizen können Sie Mitarbeiter und Kollegen zusätzlich e unterstützen. Die BüroWARE Hilfe lehnt sich an bekannte Standards an. Sie haben Zugriff auf einen Suchindex, können in Referenzthemen blättern und an zentralen Stellen Prozesse direkt aus der OnlineHilfe heraus starten. 7
  • 8. Der Leistungsumfang – alle Fäden in der Hand Die Unternehmenssoftware BüroWARE basic umfasst Funktionen zu folgenden Bereichen: QQ Finanzbuchhaltung mit flexiblen Sachkonten QQ Zahlungsverkehr QQ Warenausgang und Debitorenbuchhaltung QQ Wareneingang und Kreditorenbuchhaltung QQ Lagerverwaltung und Warenwirtschaft QQ Stücklisten für Handel, Artikel, Seriennummern QQ Verkaufsförderung Dabei ist BüroWARE basic in die drei Module Warenwirtschaft, Verkaufsförderung und Finanzbuchhaltung gegliedert. BüroWARE basic ist eine integrier te Unternehmenssoftware. Alle Mitarbeiter arbeiten auf Basis einheitlicher Daten. Geschäftsvorgänge und Auswer tungen sind dadurch stets aktuell, transparent und verlässlich. Bei Kundenanfragen können Mitarbeiter ganze Prozessketten – vom Bestellvorschlag über die Lieferung bis hin zur Buchung und Zahlung – lückenlos nachvollziehen. Die Statistiken und Auswer tungen sind ebenso flexibel wie das gesamte Softwarepaket und lassen sich im Detail auf betriebliche Bedür fnisse zuschneiden. 8
  • 9. BüroWARE ist bereits in der basic-Version mit einer leistungsstarken Warenwirtschaft ausgestattet. Sie vereinfacht das Bestellwesen und deckt den gesamten Wareneingang über eine Mehrlagerwirtschaft ab. BüroWARE basic wird mit einem umfangreichen Beleg­ wesen, zum Beispiel für Angebote, Rechnungen, für die Warenorder sowie zur Kunden- und Lieferantenver waltung, ausgeliefer t. Selbstverständlich umfasst die Warenwir tschaft alle wichtigen Funktionen für den Bereich Warenausgang – inklusive Auftragsbearbeitung und Fakturierung. Der hohe Automatisierungsgrad der Debitorenund Kreditorenver waltung erlaubt die einfache Anwendung von Sonderkonditionen – und das auf Adress-, Warengruppen- und Ar tikelebene. Eine exakte und schnelle Fakturierung in den Bereichen Wareneingang und Warenausgang ist damit gewährleistet. Zudem lassen sich Retouren problemlos über die Belegar t „Warenumlauf“ verarbeiten. Im Geschäftsverkehr mit Ver tretern oder auf Provisionsbasis können Sie Provisionen für die Leistungsermittlung berechnen. BüroWARE basic überzeugt mit dem Funktionsumfang und Komfor t eines Warenwir tschaftssystems im Großformat – zu günstigsten Konditionen! Preisgestaltung leicht gemacht Mit BüroWARE basic kalkulieren Sie Preisnachlässe und vermarkten Produkte über die unterschiedlichsten Kanäle. Das Warenwirtschaftsmodul der basic-Version stellt zudem komfor table Funktionen für Rabatte, Versandmodelle und Währungseinheiten bereit. Für Unternehmen mit dem Schwerpunkt „Handel“ enthält BüroWARE basic spezielle Kalkulationsstücklisten. Dank der Verknüpfung mit den Ar tikeleinkaufspreisen werden beim Verkauf von Stücklistenar tikeln und Bundles die erzielten Er träge übersichtlich angezeigt. Zu BüroWARE basic gehört auch ein „Management-Informationssystem“, das relevante Geschäftszahlen übersichtlich visualisier t. Schneller Zugriff auf jeden Artikel Mit BüroWARE basic behalten Sie auch bei großen Sor timenten jederzeit den Überblick. Hier für nutzt die Software die Seriennummernver waltung, über die sich jeder Ar tikel schnell und einwandfrei identifizieren lässt. Die Stammdaten für Seriennummernar tikel werden von B ­ üroWARE basic automatisch angelegt, sobald mit einer Seriennummer fakturier t wird – selbstverständlich ohne zusätzlichen manuellen Aufwand. Prozessintegration inklusive BüroWARE basic Warenwir tschaft lässt sich flexibel über Schnittstellen er weitern und an bekannte Anwendungen, Daten- und Kommunikationsplattformen anbinden. 9
  • 10. Mehr Schub für Verkauf und Kundenpflege Gute Beziehungen wollen gepflegt sein. Verbessern Sie Ihre Kontakte zu Kunden und Interessenten mit der professionellen Verkaufsförderung von BüroWARE basic. Damit können Sie beispielsweise über die integrierte Telefonschnittstelle (TAPI) Kunden direkt aus BüroWARE basic heraus anwählen. Die passende Kundenakte mit allen Informationen, Belegen und Gesprächsnotizen des Kunden wird dabei automatisch eingeblendet. Ebenso komfortabel ist die Korrespondenzverwaltung: Die automatische Übernahme von Adressen und Ansprechpartnern gehört hier ebenso zum Standard wie die problemlose Anbindung an die bevorzugte Textverarbeitung. Auf Wunsch überwacht BüroWARE basic die erstellten Dokumente und legt sie zum Stichtag erneut vor. Das integrierte „Schwarze Brett“ dient als virtuelle Litfaßsäule. Hier können unternehmensweit oder nur für bestimmte Unternehmensbereiche b ­ estimmte Mitteilungen und Notizen hinterlegt werden, was die interne Kommunikationsstruktur verbessert. 10
  • 11. Die BüroWARE basic Finanzbuchhaltung (FIBU) ist mit einem Höchstmaß an Funktionalität, Komfort und Anpassungsfähigkeit ausgestattet. Im geschäftskritischen Bereich „Finanzen“ kann die Unternehmenssoftware mühelos mit größeren, leistungsstärkeren Lösungen mithalten. BüroWARE basic er füllt alle zentralen Anforderungen, die Unternehmen an eine moderne Finanzbuchhaltung stellen. Sie können nicht nur schnell, komfor tabel und effizient arbeiten, sondern sich flexibel auf neue Anforderungen einstellen. Schließlich ist die BüroWARE basic FIBU auf die Integration neuer Funktionen und Schnittstellen ausgerichtet. Die Wachstumsfähigkeit gibt Ihrem Unternehmen die er forderliche Sicherheit, um auch künftig auf neue Gesetze und Anforderungen schnell reagieren zu können. Die BüroWARE basic FIBU lehnt sich an den DATEV-Kontenrahmen an. Wareneingangs- und Warenausgangsrechnungen lassen sich automatisch buchen, Zahlungsvorgänge werden wer tgestellt, offene Posten ver waltet und säumige Zahler über das integrier te Mahnwesen an den Aus- gleich ihrer Außenstände erinner t – wahlweise auf Euro-Basis oder in fremder Währung. Für manuelle Buchungen steht eine übersichtliche Buchungsmaske zur Ver fügung, mit der sich auch große Belegvolumen effizient verarbeiten lassen. Weitere Highlights der BüroWARE basic FIBU sind die integrier ten Lösungen zur elektronischen Steuererklärung (ELSTER) und die digitale Datenübergabe bei der Betriebsprüfung (GDPdU). Mit der BüroWARE basic FIBU sind Sie also auf alle aktuellen gesetzlichen Anforderungen bestens vorbereitet. Dank der intelligenten Organisation, eines hohen Automatisierungsniveaus und der engen Vernetzung der Buchungsvorgänge gewinnen Sie Planungssicherheit für wichtige unternehmerische Entscheidungen. 11
  • 12. BüroWARE basic passt sich Ihrem Geschäft an. BüroWARE basic ist eine sofort einsatzfähige, ausgefeilte kaufmännische Standardsoftware. BüroWARE basic ist eine offene, flexible Unternehmenssoftware, die sich mithilfe der optionalen Entwicklungsumgebung BüroWARE Designer individuell den Anforderungen Ihres Unternehmens anpasst. Sie können beispielsweise Masken, Tabellen und Er fassungsstrukturen flexibel einrichten oder Benutzerrechte über einfache Schalter vergeben. P ­ rogrammierkenntnisse sind hier für nicht er forderlich. Ein großer Vor teil ist die garantier te Release-Fähigkeit: Selbst stark individualisier te B ­ üroWARE basic-Versionen profitieren dauerhaft von den Weiterentwicklungen der Software. Dank der modernen BüroWARE Layer-Technologie sind auch individuelle Anpassungen stets mit den neuesten Versionen des Programmkerns kompatibel. 12
  • 13. DESIGNER basic medium premium vorhanden vorhanden vorhanden vorhanden vorhanden vorhanden Der Vorteil der Layer-Technologie: Individuelle Anpassungen in BüroWARE basic bleiben auch nach einem Update erhalten. er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t er weiter t vorhanden vorhanden vorhanden vorhanden 13
  • 14. Die BüroWARE basic-Datenbank Die offene Datenbanktechnologie gehört zu den wichtigsten Vorteilen von BüroWARE basic. Sie beruht auf dem Direktverbuchungsprinzip, das für einen einheitlichen Mengen- und Wertefluss sorgt. Jede Transaktion spiegelt sich sofort in allen Statistiken, Daten und Zahlen wider. Der gesamte Datenbestand in BüroWARE basic ist jederzeit aktuell. So zieht zum Beispiel die Wertstellung in der Finanzbuchhaltung eine sofortige Aktualisierung der Kreditlimits nach sich. Ein Bestelleingang wirkt sich umgehend auf die disponierbaren Bestände aus. Eine Ausgangsrechnung verändert in Echtzeit die Bestände und Statistiken von Artikeln, Kunden oder Belegen. Bereits gebuchte Werte lassen sich jedoch bei Bedarf nachträglich ändern. 14 Die Vielzahl der Buchungsvorgänge führt unter Umständen zu hohen Datenvolumen. Deshalb ist die BüroWARE Technologie in der Lage, die Datenmengen großer Netzwerke sicher und schnell zu verarbeiten. Selbst in kritischen Situationen – wie beispielsweise bei einem Strom- oder Systemausfall – lassen sich Summen, Salden und Statistiken anhand der Belege erneut aufbauen.
  • 15. Und die Perspektive? Was ist eigentlich, wenn Ihr Unternehmen wächst? Vielleicht arbeiten irgendwann nicht mehr zwei, fünf oder zehn Mitarbeiter mit der Unternehmenssoftware, sondern 50 oder gar mehr als 100 Kollegen. Mit BüroWARE basic können Sie sich entspannt zurücklehnen, denn Ihre Software wächst mit Ihrem Unternehmen mit! BüroWARE ist bei zigtausend kleinen und mittelständischen Unternehmen im Einsatz. Manche haben nur einen Arbeitsplatz, andere weit über 100. Einige führen ein einfaches Lager, andere steuern mit BüroWARE ein komplizier tes Hochregallagersystem. Die BüroWARE Produktfamilie mit den Linien basic, medium, premium und die InternetLösung WEBWARE stehen für ein geschlossenes Gesamtkonzept, auf dessen Basis Ihr Unternehmen wächst. BüroWARE basic und BüroWARE medium sind keine „abgespeckten“ Derivate aus B ­ üroWARE premium. Vielmehr handelt es sich um sorgfältig auf die Anforderungen unterschiedlicher Unternehmensgrößen zugeschnittene, eigenständige Softwarepakete. Sie teilen die gleiche technische Philosophie, die sprichwör tliche Flexibilität und eine durchgängige Datenbank. Bei einem Produktwechsel können Sie nicht nur Ihre Daten, sondern auch Ihre individuellen Anpassungen einfach „mitnehmen“. 15
  • 16. Funktionsübersicht Funktionen in Stichpunkten: Finanzbuchhaltung QQ Fakturierung QQ Auftragsbearbeitung QQ Bestellwesen QQ Wareneingang QQ Warenausgang QQ Warenumlauf QQ Provisionsverarbeitung QQ Währungseinheiten QQ 16 Versandkostenlogik QQ Handelsstücklisten QQ Bildschirminformationssystem QQ Mehrlagerwirtschaft QQ BüroWARE CRM / Verkaufsförderung QQ Arbeitsorganisation QQ Zahlungsverkehr QQ Offene Posten Verarbeitung QQ Bankwesen QQ Fremdwährungen Mahnwesen QQ Schnittstellenprozeduren QQ Codewortsystem QQ Schulungs- und Hilfesystem QQ Mandantenfähigkeit QQ Netzwerkfähigkeit (zusätzliche QQ QQ Lizenzpakete erforderlich)
  • 17. Wirtschaftlichkeit. Sicherheit. Service. Wirtschaftlichkeit. BüroWARE basic bedeutet Software aus einer Hand. Mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Modulen verbessern Sie Ihre Geschäftsprozesse. Alle Komponenten arbeiten effizient zusammen und ergänzen einander. BüroWARE basic deckt alle Anwendungsbereiche ab, die ein Unternehmen für zeitgemäßes Management benötigt. Sicherheit. BüroWARE basic steht für langfristige Investitionssicherheit. Über regelmäßige War tungsleistungen profitieren Sie laufend von der Weiterentwicklung der Software. Darin enthalten sind beispielsweise Softwarepflege, Upgrades und Betreuung. Leistungen, die es Ihnen ermöglichen, bei kalkulierbaren Kosten über Jahre hinweg aktuelle Software zu nutzen. Service. BüroWARE basic ist mehr als „nur“ Software: fundier te Analysen, umfassende Beratung, betriebsspezifische Anpassungen, individuelle Schulung der Mitarbeiter, Hilfestellung und Programmpflege. Diesen Ser vice bieten Ihnen die SoftENGINE Par tner – auch in Ihrer Nähe.
  • 18. Fazit Planungssicherheit mit BüroWARE basic Auch auf lange Sicht treffen Sie mit BüroWARE basic die r ­ichtige Wahl: Sie gewinnen Transparenz und erhalten auf Knopfdruck verlässliche Zahlen und Auswer tungen. Eine unverzichtbare Voraussetzung, um bei der Unternehmenssteuerung die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zusätzlich gewinnen Sie Planungssicherheit für die Zukunft! Warum? Weil BüroWARE basic auf Wachstum „programmiert“ ist. Vergrößert sich Ihr Unternehmen, wächst BüroWARE basic mit! Die beste Lösung, nicht nur heute, sondern auch in Zukunft Neue Gesetze, veränder te Kundenanforderungen und das Unternehmenswachstum zwingen dazu, die betrieb­ liche Organisation immer wieder anzupassen. Mit B ­ üroWARE basic steht Ihnen eine flexible Lösung zur Seite, die mitzieht und mitwächst – ganz gleich, in welche Richtung sich Unternehmen und Branche entwickeln. BüroWARE basic ist eine leistungsstarke und verlässliche Unternehmenssoftware – heute und in Zukunft! Das Konzept des flexiblen ERP-Systems setzt sich im Bereich „War tung & Pflege“ for t: Über aktuelle Updates und Upgrades erhalten Sie „just in time“ die Lösung, die Sie für Ihr Geschäft benötigen. BüroWARE basic, die strategisch richtige Entscheidung – für heute und für die Zukunft! Grafische Benutzeroberfläche Finanzwir tschaft Warenwir tschaft Customer Relationship Management Entwicklungsumgebung Designer Integration Internet/CMS Zusätze Zusatzmodule Webshop Webtool Online-Por tal eBay, DATEV, PDFMAILER, eRechnung, PDF-Payment (optional) Eigene Datenbanktechnologie in Verbindung mit Per vasive SQL oder Microsoft SQL Ser ver 18
  • 19. 19
  • 20. SoftENGINE GmbH Kaufmännische Softwarelösungen Alte B10, 16 76846 Hauenstein Telefon: (0 63 92) 9 95 - 0 Telefax: (0 63 92) 9 95 - 599 E-Mail: info@softengine.de www.softengine.de Serviceleistungen sind Angebote der SoftENGINE Partner. Werbematerialien sind weder Eigenschaftszusicherung noch Vertragsbestandteil. Nicht alle Leistungen und Komponenten sind international erhältlich. SoftENGINE Ges.m b H. Service & Support Frauenstiftgasse 12/5 1210 Wien Telefon: (01) 294 02 00 - 0 Telefax: (01) 294 02 00 - 33 E-Mail: info@softengine.at www.softengine.at