SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Brandwatch Tutorial
Teil 2: Dashboards und Categories
04.02.2014

Jimmy Lüdtke marketing@brandwatch.com | Tel: +49 (0)30 5683 700 40
Willkommen zum zweiten Tutorial. Diesmal werden Sie lernen, wie Sie gesammelte Daten darstellen,
filtern und kategorisieren können. Dazu betrachten wir folgende Themen:

• Groups
• Dashboards
• Categories
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

2
• Gruppen können helfen, Suchanfragen (Queries) und Channels logisch zu sortieren.

• Um eine Gruppe anzulegen, klicken Sie unter Data auf den Reiter Groups und dann auf +New.

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

3
• Sie können die Gruppe nun benennen, und ihr über das Auswahlfenster unten Queries und Channels
hinzufügen.

• Beim letzten Mal haben wir Channels u. Queries für verschiedene Fluggesellschaften angelegt.
Diese werden im Beispiel unter der Gruppe “Fluggesellschaften” zusammengefasst.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

4
• Nun folgt die Visualisierung der Daten aus den Queries und Channels.

• Wählen Sie dazu aus dem Menü links Dashboards und klicken auf +New.

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

5
• Hier haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen vorgefertigten Dashboards, deren Datenquelle
(Query o. Channel) Sie unten auswählen.

• Für reguläre Queries verwenden Sie am besten Default oder Blank.
• Für Twitter- und Facebookchannels wählen Sie entsprechend das Twitter oder Facebook Dashboard.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

6
• Sie befinden sich nun im Standarddashboard. Dieses besteht aus verschiedenen Reitern (Summary,
Twitter, Top Sites usw.), die jeweils vorgefertigte Tabellen/Visualisierungen enthalten (Components).

• Zu sehen ist der Reiter Summary der die wichtigsten Metadaten zeigt: Gesamtzahl der Mentions,
Quelle, Sentiment, sowie Volumen im Laufe des Beobachtungszeitraums.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

7
• Über den Reitern finden sich verschiedene weitere Bedienelemente.

• Neue Dashboards heißen immer “Untitled Dashboard” - klicken Sie auf den Namen um ihn zu ändern

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

8
• Neben dem Namen finden Sie Optionen, die sich auf das gesamte Dashboard auswirken.

• Von links nach rechts: Dashboard speichern, Daten neu laden, Ändern der Zeitspanne, Filter
anlegen, Dashboard kopieren, Dashboard mit anderen Mitarbeitern teilen.

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

9
• Auch die einzelnen Reiter können angepasst werden: klicken Sie auf den Winkel, der rechts im
Reiter zu sehen ist.

• Hier können Sie den Reiter umbenennen, duplizieren, löschen o. Komponenten hinzufügen.
• Um einen komplett neuen Reiter anzulegen, klicken Sie auf den Reiter mit dem + ganz rechts.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

10
• Auf jede einzelne Komponente innerhalb der Reiter können vielfältige Filter angewandt werden.
Klicken sie dazu einfach auf Filters in der rechten, oberen Ecke einer Komponente.

• Das nun geöffnete Fenster enthält Kriterien, nach denen Sie die Daten filtern können: Autoren,
Seitentyp, Zeitraum, Sentiment uvm.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

11
• Wollen Sie beispielsweise nur die Mentions der Lufthansa, die von Blogs kommen, dann filtern Sie
einfach nach dem Page Type “Blog”.

• Klicken Sie auf Apply um den Filter anzuwenden und schon werden nur noch Treffer aus Blogs
angezeigt.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

12
• Um dem Dashboard weitere Komponenten hinzuzufügen, scrollen Sie an das Seitenende und
klicken einfach auf +Add a Component.

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

13
• Ein weiteres Fenster öffnet sich – hier können Sie aus allen verfügbaren Komponenten wie
beispielsweise Tabellen, Diagrammen oder Topicclouds auswählen.

• Klicken Sie auf +Add to Dashboard, um die Komponente dem Dashboard hinzuzufügen.

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

14
• Um die Daten weiter zu ordnen, können Sie Categories anlegen, denen die Suchergebnisse
zugeordnet werden. So können Mentions zu bestimmten Themen später in zusammengefasster
Form wiedergefunden und weiterverarbeitet werden.

• Wählen Sie links im Menü Tools und dann den Reiter Categories.
• Klicken Sie auf +New um eine neue Kategorie anzulegen.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

15
• Im nächsten Fenster können Sie die Kategorie benennen und entsprechende Unterkategorien
anlegen.

• Im Beispiel haben wir die Kategorie “Lufthansa Preise” angelegt. Die Unterkategorien sind “günstig”
und “teuer”.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

16
• Nun können Sie alle gefundenen Mentions Kategorien zuordnen. Im Beispiel können wir dadurch alle
Erwähnungen zu den Preisen der Lufthansa sortieren und vergleichen.

• Um dies manuell zu tun, öffnen Sie das Dashboard und wählen den Reiter Mentions. Hier sind alle
Treffer aufgelistet.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

17
• Wenn Sie nun den Filter öffnen, können Sie alle Mentions wie in einer Query mit Stichworten und
boolschen Operatoren nochmals durchsuchen.

• Im Beispiel durchsuchen wir alle Erwähnungen der Lufthansa nach den Treffern, die den Begriff
“günstig” enthalten.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

18
• Nun gefundene Treffer können einzeln geöffnet und betrachtet werden. Die Mention kann dann über
die Leiste auf der rechten Seite nach Sentiment eingeordnet und einer Kategorie zugeordnet werden.

• Im Beispiel ordnen wir diese Mention der Unterkategorie “günstig” zu.
• Beim nächsten Mal zeigen wir Ihnen, wie man diese Abläufe automatisieren kann.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

19
• Diesmal haben wir gelernt, wie man Dashboards anlegt, Mentions filtert und kategorisiert.

• Nächstes Mal betrachten wir, wie sich die Einteilung in Kategorien, Sentiment usw. automatisieren
lässt.

• Wir hoffen, unser zweites Tutorial hat Ihnen weitergeholfen – bis zum nächsten Mal.
© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

20
Sie haben noch keinen Account?
Entdecken Sie die Macht von Social Media Monitoring und
finden Sie heraus, was im Netz über Sie gesprochen wird. Wir
zeigen Ihnen, wie das mit Brandwatch ganz einfach geht:
Fordern Sie noch heute Ihren Testzugang an!

www.brandwatch.de/demo

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

21
Kontakt
Email /kontakt@brandwatch.com
Web /http://www.brandwatch.de
Twitter /@BrandwatchDE
Telefon /
Deutschland: +49 (0)30 5683 700 40
UK: +44 (0)1273 234 290
US: +1 212 229 2240
Fax /
Deutschland: +49 (0)711 912 44 213

Document Limitation
The information given in this document has been checked for accuracy and completeness however Brandwatch
shall not be liable for any errors or omissions.
Brandwatch is a trading name of Runtime Collective Limited. Registered in England & Wales: 3898053
4th Floor, International House, Queens Road, Brighton, BN1 3XE, United Kingdom

© 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de

22

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Sprachtagung linz 2012 download
Sprachtagung linz 2012 downloadSprachtagung linz 2012 download
Sprachtagung linz 2012 download
auermichaela
 
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
Raabe Verlag
 
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
Raabe Verlag
 
VAN doughnut challenge!
VAN doughnut challenge!VAN doughnut challenge!
VAN doughnut challenge!
Melanie Peck
 
Igor Stravinski
Igor Stravinski Igor Stravinski
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
Raabe Verlag
 
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und PerspektiveDie Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
Breitband in Hessen
 
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbstDr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
Raabe Verlag
 
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
Hans Rudolf Tremp
 
D'paula 2014/2015
D'paula  2014/2015D'paula  2014/2015
D'paula 2014/2015
mapple2012
 
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
Raabe Verlag
 
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in KultureinrichtungenKöster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
Raabe Verlag
 
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommenChristoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
Raabe Verlag
 
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
Raabe Verlag
 
Markfort: Popstars und die Pressefreiheit
Markfort: Popstars und die PressefreiheitMarkfort: Popstars und die Pressefreiheit
Markfort: Popstars und die Pressefreiheit
Raabe Verlag
 

Andere mochten auch (16)

2.1 grafikfenster
2.1   grafikfenster2.1   grafikfenster
2.1 grafikfenster
 
Sprachtagung linz 2012 download
Sprachtagung linz 2012 downloadSprachtagung linz 2012 download
Sprachtagung linz 2012 download
 
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
Dr. Oliver Scheytt, Dr. Michael Zimmermann: Qualitätsmanagement in Kultureinr...
 
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
Kurt Eichler, Lothar Welsch: Ein städtischer Eigenbetrieb als Kulturholding. ...
 
VAN doughnut challenge!
VAN doughnut challenge!VAN doughnut challenge!
VAN doughnut challenge!
 
Igor Stravinski
Igor Stravinski Igor Stravinski
Igor Stravinski
 
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
Klein: Grundlagen des öffentlichen Haushaltsrecht – Teil 2
 
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und PerspektiveDie Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
Die Breitbandstrategie des Bundes: Umsetzungsstand und Perspektive
 
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbstDr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
Dr. Susanne Keuchel: Anregungen einer Generation für sich selbst
 
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
30 jahre Verein zur Förderung des Waisenhauses Hyderabad
 
D'paula 2014/2015
D'paula  2014/2015D'paula  2014/2015
D'paula 2014/2015
 
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
Tom Zimmermann: Das Europäische Jahr der Kreativität und Innovation 2009. Ges...
 
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in KultureinrichtungenKöster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
Köster: Haftung von Leitungs- und Aufsichtsorganen in Kultureinrichtungen
 
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommenChristoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
Christoph Weber: Mit POWER auf den POINT kommen
 
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
Brune, Schmitz-Scholemann: Arbeitsverhältnisse der Künstler – Teil 1
 
Markfort: Popstars und die Pressefreiheit
Markfort: Popstars und die PressefreiheitMarkfort: Popstars und die Pressefreiheit
Markfort: Popstars und die Pressefreiheit
 

Ähnlich wie Brandwatch Tutorial #2: Dashboards & Categories

Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit BrandwatchPraxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
Brandwatch GmbH
 
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
Taico
 
CONactor CRM - Web-Software deutsch
CONactor CRM  - Web-Software deutschCONactor CRM  - Web-Software deutsch
CONactor CRM - Web-Software deutsch
CONact Market Entry Management GmbH
 
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
Thomas Schoessow
 
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und BloggerContent Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
ADENION GmbH
 
Der Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
Der Aufbau einer erfolgreichen VertriebsabteilungDer Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
Der Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
Microsoft Österreich
 
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
Microsoft Österreich
 
Fragebogen Content Operations Plattform
Fragebogen Content Operations PlattformFragebogen Content Operations Plattform
Fragebogen Content Operations Plattform
ScribbleLive
 
Spreadly presentation
Spreadly presentationSpreadly presentation
Spreadly presentation
Slides aus der Zeit vor 42medien
 
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
e-dialog GmbH
 
Das Geschäftsmodell von Check24
Das Geschäftsmodell von Check24Das Geschäftsmodell von Check24
Das Geschäftsmodell von Check24
Michael Groeschel
 
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
Tim Ehling
 
Keyword Erweiterung
Keyword ErweiterungKeyword Erweiterung
Keyword Erweiterung
semrush_webinars
 
Brandwatch: Das Social Media Tool
Brandwatch: Das Social Media ToolBrandwatch: Das Social Media Tool
Brandwatch: Das Social Media Tool
Matthias-M. Pook
 
Social Networking für Verlage
Social Networking für VerlageSocial Networking für Verlage
Social Networking für Verlage
SITEFORUM
 
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-LotseDas kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
eBusinessLotse-Suedwestfalen-Hagen
 
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf FacebookDer Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Feedbackstr
 
Social Media Checkliste - Anleitung für Konzept
Social Media Checkliste - Anleitung für KonzeptSocial Media Checkliste - Anleitung für Konzept
Social Media Checkliste - Anleitung für Konzept
Roger L. Basler de Roca
 
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
Digicomp Academy AG
 
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdfEinführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
jaikumar5245
 

Ähnlich wie Brandwatch Tutorial #2: Dashboards & Categories (20)

Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit BrandwatchPraxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
Praxisbeispiel: Kampagnentracking mit Brandwatch
 
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
IncentiWeb - Die Technologie zum Erstellen und Verwalten von Mitarbeiter Ince...
 
CONactor CRM - Web-Software deutsch
CONactor CRM  - Web-Software deutschCONactor CRM  - Web-Software deutsch
CONactor CRM - Web-Software deutsch
 
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
Handbuch Energiekostenverwaltung TSEnergie 5
 
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und BloggerContent Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
Content Curation - eine Erfolgsstrategie für Unternehmen und Blogger
 
Der Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
Der Aufbau einer erfolgreichen VertriebsabteilungDer Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
Der Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung
 
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
Aufbau einer erfolgreichen Vertriebsabteilung – Neue Erkenntnisse aus der Ver...
 
Fragebogen Content Operations Plattform
Fragebogen Content Operations PlattformFragebogen Content Operations Plattform
Fragebogen Content Operations Plattform
 
Spreadly presentation
Spreadly presentationSpreadly presentation
Spreadly presentation
 
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
Google Analytics Workshop Day 2013: Siegfried Stepke, e-dialog: Kampagnen Ana...
 
Das Geschäftsmodell von Check24
Das Geschäftsmodell von Check24Das Geschäftsmodell von Check24
Das Geschäftsmodell von Check24
 
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
Mach‘s selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!
 
Keyword Erweiterung
Keyword ErweiterungKeyword Erweiterung
Keyword Erweiterung
 
Brandwatch: Das Social Media Tool
Brandwatch: Das Social Media ToolBrandwatch: Das Social Media Tool
Brandwatch: Das Social Media Tool
 
Social Networking für Verlage
Social Networking für VerlageSocial Networking für Verlage
Social Networking für Verlage
 
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-LotseDas kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
Das kleine Online-Marketing 1x1 - Kleine Dinge, große Wirkung - eBusiness-Lotse
 
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf FacebookDer Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf Facebook
 
Social Media Checkliste - Anleitung für Konzept
Social Media Checkliste - Anleitung für KonzeptSocial Media Checkliste - Anleitung für Konzept
Social Media Checkliste - Anleitung für Konzept
 
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
12 Schritte zum Social Media Auftritt für KMU
 
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdfEinführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
Einführung in Gratis Social Media Vorlagen.pdf
 

Mehr von Brandwatch GmbH

Mit Real Time Marketing zum Erfolg
Mit Real Time Marketing zum ErfolgMit Real Time Marketing zum Erfolg
Mit Real Time Marketing zum Erfolg
Brandwatch GmbH
 
#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing
Brandwatch GmbH
 
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp HamburgErste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
Brandwatch GmbH
 
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent BerlinErste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Brandwatch GmbH
 
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media MonitoringPR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
Brandwatch GmbH
 
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: KamapgnentrackingBrandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch GmbH
 
Influencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
Influencer Präsentation Bloggerevent HamburgInfluencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
Influencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
Brandwatch GmbH
 
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social WebWAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
Brandwatch GmbH
 
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
Brandwatch GmbH
 
Brandwatch Hashtag Report 2013
Brandwatch Hashtag Report 2013Brandwatch Hashtag Report 2013
Brandwatch Hashtag Report 2013
Brandwatch GmbH
 
Einführung Social Media Monitoring
Einführung Social Media MonitoringEinführung Social Media Monitoring
Einführung Social Media Monitoring
Brandwatch GmbH
 
Brandwatch #hach analyse
Brandwatch #hach analyseBrandwatch #hach analyse
Brandwatch #hach analyse
Brandwatch GmbH
 
Facebook vs. Blog
Facebook vs. BlogFacebook vs. Blog
Facebook vs. Blog
Brandwatch GmbH
 
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllenMit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
Brandwatch GmbH
 
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring StrategieAufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
Brandwatch GmbH
 

Mehr von Brandwatch GmbH (15)

Mit Real Time Marketing zum Erfolg
Mit Real Time Marketing zum ErfolgMit Real Time Marketing zum Erfolg
Mit Real Time Marketing zum Erfolg
 
#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing#AFBMC Handout Real Time Marketing
#AFBMC Handout Real Time Marketing
 
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp HamburgErste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
Erste Hilfe Social Media Monitoring - BarCamp Hamburg
 
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent BerlinErste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
 
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media MonitoringPR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
PR-Tracking leicht gemacht - mit Social Media Monitoring
 
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: KamapgnentrackingBrandwatch Webinar: Kamapgnentracking
Brandwatch Webinar: Kamapgnentracking
 
Influencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
Influencer Präsentation Bloggerevent HamburgInfluencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
Influencer Präsentation Bloggerevent Hamburg
 
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social WebWAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
WAGO: Der Weg eines Hidden Champions ins Social Web
 
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
CeBIT Presentation: How do B2B companies in the U.K. and Germany use Social M...
 
Brandwatch Hashtag Report 2013
Brandwatch Hashtag Report 2013Brandwatch Hashtag Report 2013
Brandwatch Hashtag Report 2013
 
Einführung Social Media Monitoring
Einführung Social Media MonitoringEinführung Social Media Monitoring
Einführung Social Media Monitoring
 
Brandwatch #hach analyse
Brandwatch #hach analyseBrandwatch #hach analyse
Brandwatch #hach analyse
 
Facebook vs. Blog
Facebook vs. BlogFacebook vs. Blog
Facebook vs. Blog
 
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllenMit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
Mit Social Media Monitoring Kundenerwartungen erfüllen
 
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring StrategieAufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
Aufbau einer effektiven Social Media Monitoring Strategie
 

Brandwatch Tutorial #2: Dashboards & Categories

  • 1. Brandwatch Tutorial Teil 2: Dashboards und Categories 04.02.2014 Jimmy Lüdtke marketing@brandwatch.com | Tel: +49 (0)30 5683 700 40
  • 2. Willkommen zum zweiten Tutorial. Diesmal werden Sie lernen, wie Sie gesammelte Daten darstellen, filtern und kategorisieren können. Dazu betrachten wir folgende Themen: • Groups • Dashboards • Categories © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 2
  • 3. • Gruppen können helfen, Suchanfragen (Queries) und Channels logisch zu sortieren. • Um eine Gruppe anzulegen, klicken Sie unter Data auf den Reiter Groups und dann auf +New. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 3
  • 4. • Sie können die Gruppe nun benennen, und ihr über das Auswahlfenster unten Queries und Channels hinzufügen. • Beim letzten Mal haben wir Channels u. Queries für verschiedene Fluggesellschaften angelegt. Diese werden im Beispiel unter der Gruppe “Fluggesellschaften” zusammengefasst. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 4
  • 5. • Nun folgt die Visualisierung der Daten aus den Queries und Channels. • Wählen Sie dazu aus dem Menü links Dashboards und klicken auf +New. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 5
  • 6. • Hier haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen vorgefertigten Dashboards, deren Datenquelle (Query o. Channel) Sie unten auswählen. • Für reguläre Queries verwenden Sie am besten Default oder Blank. • Für Twitter- und Facebookchannels wählen Sie entsprechend das Twitter oder Facebook Dashboard. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 6
  • 7. • Sie befinden sich nun im Standarddashboard. Dieses besteht aus verschiedenen Reitern (Summary, Twitter, Top Sites usw.), die jeweils vorgefertigte Tabellen/Visualisierungen enthalten (Components). • Zu sehen ist der Reiter Summary der die wichtigsten Metadaten zeigt: Gesamtzahl der Mentions, Quelle, Sentiment, sowie Volumen im Laufe des Beobachtungszeitraums. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 7
  • 8. • Über den Reitern finden sich verschiedene weitere Bedienelemente. • Neue Dashboards heißen immer “Untitled Dashboard” - klicken Sie auf den Namen um ihn zu ändern © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 8
  • 9. • Neben dem Namen finden Sie Optionen, die sich auf das gesamte Dashboard auswirken. • Von links nach rechts: Dashboard speichern, Daten neu laden, Ändern der Zeitspanne, Filter anlegen, Dashboard kopieren, Dashboard mit anderen Mitarbeitern teilen. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 9
  • 10. • Auch die einzelnen Reiter können angepasst werden: klicken Sie auf den Winkel, der rechts im Reiter zu sehen ist. • Hier können Sie den Reiter umbenennen, duplizieren, löschen o. Komponenten hinzufügen. • Um einen komplett neuen Reiter anzulegen, klicken Sie auf den Reiter mit dem + ganz rechts. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 10
  • 11. • Auf jede einzelne Komponente innerhalb der Reiter können vielfältige Filter angewandt werden. Klicken sie dazu einfach auf Filters in der rechten, oberen Ecke einer Komponente. • Das nun geöffnete Fenster enthält Kriterien, nach denen Sie die Daten filtern können: Autoren, Seitentyp, Zeitraum, Sentiment uvm. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 11
  • 12. • Wollen Sie beispielsweise nur die Mentions der Lufthansa, die von Blogs kommen, dann filtern Sie einfach nach dem Page Type “Blog”. • Klicken Sie auf Apply um den Filter anzuwenden und schon werden nur noch Treffer aus Blogs angezeigt. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 12
  • 13. • Um dem Dashboard weitere Komponenten hinzuzufügen, scrollen Sie an das Seitenende und klicken einfach auf +Add a Component. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 13
  • 14. • Ein weiteres Fenster öffnet sich – hier können Sie aus allen verfügbaren Komponenten wie beispielsweise Tabellen, Diagrammen oder Topicclouds auswählen. • Klicken Sie auf +Add to Dashboard, um die Komponente dem Dashboard hinzuzufügen. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 14
  • 15. • Um die Daten weiter zu ordnen, können Sie Categories anlegen, denen die Suchergebnisse zugeordnet werden. So können Mentions zu bestimmten Themen später in zusammengefasster Form wiedergefunden und weiterverarbeitet werden. • Wählen Sie links im Menü Tools und dann den Reiter Categories. • Klicken Sie auf +New um eine neue Kategorie anzulegen. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 15
  • 16. • Im nächsten Fenster können Sie die Kategorie benennen und entsprechende Unterkategorien anlegen. • Im Beispiel haben wir die Kategorie “Lufthansa Preise” angelegt. Die Unterkategorien sind “günstig” und “teuer”. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 16
  • 17. • Nun können Sie alle gefundenen Mentions Kategorien zuordnen. Im Beispiel können wir dadurch alle Erwähnungen zu den Preisen der Lufthansa sortieren und vergleichen. • Um dies manuell zu tun, öffnen Sie das Dashboard und wählen den Reiter Mentions. Hier sind alle Treffer aufgelistet. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 17
  • 18. • Wenn Sie nun den Filter öffnen, können Sie alle Mentions wie in einer Query mit Stichworten und boolschen Operatoren nochmals durchsuchen. • Im Beispiel durchsuchen wir alle Erwähnungen der Lufthansa nach den Treffern, die den Begriff “günstig” enthalten. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 18
  • 19. • Nun gefundene Treffer können einzeln geöffnet und betrachtet werden. Die Mention kann dann über die Leiste auf der rechten Seite nach Sentiment eingeordnet und einer Kategorie zugeordnet werden. • Im Beispiel ordnen wir diese Mention der Unterkategorie “günstig” zu. • Beim nächsten Mal zeigen wir Ihnen, wie man diese Abläufe automatisieren kann. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 19
  • 20. • Diesmal haben wir gelernt, wie man Dashboards anlegt, Mentions filtert und kategorisiert. • Nächstes Mal betrachten wir, wie sich die Einteilung in Kategorien, Sentiment usw. automatisieren lässt. • Wir hoffen, unser zweites Tutorial hat Ihnen weitergeholfen – bis zum nächsten Mal. © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 20
  • 21. Sie haben noch keinen Account? Entdecken Sie die Macht von Social Media Monitoring und finden Sie heraus, was im Netz über Sie gesprochen wird. Wir zeigen Ihnen, wie das mit Brandwatch ganz einfach geht: Fordern Sie noch heute Ihren Testzugang an! www.brandwatch.de/demo © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 21
  • 22. Kontakt Email /kontakt@brandwatch.com Web /http://www.brandwatch.de Twitter /@BrandwatchDE Telefon / Deutschland: +49 (0)30 5683 700 40 UK: +44 (0)1273 234 290 US: +1 212 229 2240 Fax / Deutschland: +49 (0)711 912 44 213 Document Limitation The information given in this document has been checked for accuracy and completeness however Brandwatch shall not be liable for any errors or omissions. Brandwatch is a trading name of Runtime Collective Limited. Registered in England & Wales: 3898053 4th Floor, International House, Queens Road, Brighton, BN1 3XE, United Kingdom © 2014 Brandwatch | www.brandwatch.de 22