SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Storytelling – Unternehmenswerte schreiben Geschichten




München, 28.11.2012
Hamburg, 29.11.2012
Frankfurt, 30.11.2012



Jesko.Arlt@namics.com                                    Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Neuland
          Brainfood. Namics.
Neuland
                                                            betreten

                                        Ressourcen
        Vertraute Gewässer               sammeln




Start

                    Paradigmenwechsel




                                                     Brainfood. Namics.
Geschichten sind
   mächtig.




                   Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Geschichten
  sind Muster,
die Kultur, Werte und
   Überzeugungen
       prägen.



                        Brainfood. Namics.
Geschichten sind allgegenwärtig.


           „Human life is so bound up in
           stories that we are thoroughly
           desentized to their weird and
           witchy power.“

           Jonathan Gottschall




                                       Brainfood. Namics.
Storytelling in Medien.




  Regionale           Feudale   Massenmedien   Digitale Medien
Gemeinschaften        Systeme    one-to-many   many-to-many




                                                        Brainfood. Namics.
Heute kann jeder
 Geschichten …




                   Brainfood. Namics.
… veröffentlichen.




                     Brainfood. Namics.
… weitererzählen.




  Über 52.000 Tweets per Minute.




                                   Brainfood. Namics.
… ergänzen.




              Brainfood. Namics.
… verändern.




               Brainfood. Namics.
… löschen.




             Brainfood. Namics.
Empfänger werden zu
    Sendern ...




                      Brainfood. Namics.
... auf ungezählten
      Kanälen.




                      Brainfood. Namics.
Drei Varianten des Multichannel-Managements.




Auf allen Kanälen wird   Mehrere Kanäle          Kanäle mit
 die selbe Geschichte    unterstützen den     unterschiedlichen
        erzählt.           Hauptkanal.      Geschichten verweisen
                                                aufeinander.




                                                          Brainfood. Namics.
Wie kommen Kunden
 und Unternehmen
    zusammen?




                    Brainfood. Namics.
Touchpoints.
           (Räumlich fragmentiert)




               analog




                                                             social
                          ads

                mobile

 Marke                     social
                                     Geschichten
 Werte       home
                                       Kultur
Produkte                                Alltag
                    campaign




                                                   Brainfood. Namics.
Customer Journeys.
              (Zeitlich fragmentiert)




                 analog




                                                                social
                            ads

                  mobile

 Marke                       social
                                        Geschichten
 Werte         home
                                          Kultur
Produkte                                   Alltag
                      campaign




                                                      Brainfood. Namics.
Geschichten werden
   fragmentiert
 wahrgenommen.




                     Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Multichannel




many-to-many




                              Fragmente




                                          Brainfood. Namics.
Paradigmenwechsel.

     Alte Welt:           Terra Incognita:

Top-Down-Branding    Multiple Touchpoints
 Metaerzählungen          Fragmente




                                             Brainfood. Namics.
Storytelling als Methode.



            Storytelling


 Marke                     Geschichten
 Werte                       Kultur
Produkte                      Alltag




                                         Brainfood. Namics.
Storytelling ist angewandtes Branding.
                                         Brainfood. Namics.
Geschichten entstehen immer.




                          Brainfood. Namics.
Geschichten entstehen immer.




                          Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
             Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Kundenorientierung
              Brainfood. Namics.
Was ist Ihre Geschichte?




                           Brainfood. Namics.
Und wie können Sie sie erzählen?




 Stellen Sie passende Muster her, die Ihre Geschichten prägen.


                                                         Brainfood. Namics.
Der Storytelling Baukasten




 ?      ?      ?      ?


                          Brainfood. Namics.
Der Storytelling Baukasten 1




         ?      ?      ?


                           Brainfood. Namics.
Verstärken   Verändern


                         Brainfood. Namics.
„Wow“ vs. „Wow“




Verstärken        Verändern


                              Brainfood. Namics.
Verändern


            Brainfood. Namics.
Denkmuster verändern.




                        Brainfood. Namics.
Bestehende Denkmuster verstärken.


                                    Brainfood. Namics.
Der Storytelling Baukasten 2



          HERO


                 ?     ?


                           Brainfood. Namics.
Wer ist Ihr Held?
                    Brainfood. Namics.
Sie haben drei zur Auswahl:




Beglücker   Berater    Entdecker
                           Brainfood. Namics.
In Kampagnen




Beglücker      Berater     Entdecker
                               Brainfood. Namics.
In Claims




             Solutions for a small Planet




Beglücker     Berater                       Entdecker
                                                Brainfood. Namics.
Wo ist der Unterschied?
         Prozesse              Projekte           Innovation
         Fertigungstechniken   Dienstleistung     Querdenken
         Logistik              Servicequalität    Flexibilität
         Hierarchien           Excellence         Vision
         Verkaufsraum          Besprechungsraum   Thinktank



         Beglücker             Berater            Entdecker




Klick!
         „Produkte“            „Lösungen“         „Idee“
                                                              Brainfood. Namics.
Die Apple Herausforderung
 Prozesse                Projekte               Innovation
 Fertigungstechniken     Dienstleistung         Querdenken
 Logistik                Servicequalität        Flexibilität
 Hierarchien             Excellence             Vision
 Verkaufsraum            Besprechungsraum       Thinktank



 Beglücker               Berater                Entdecker



                         Welche besondere       Wie schaffe ich eine
 Wie bereichert mein     Aufgabe kann ich für   bessere Welt?
 Produkt meinen          meine Kunden lösen?
 Kunden den Alltag?

                         Aufgabe in der         Aufgabe in Gegenwart
 Aufgabe und Lösung in   Gegenwart. Lösung in   oder Zukunft - Lösung
 der Gegenwart.          greifbarer Zukunft.    unbestimmt in der
                                                Zukunft.

                                                            Brainfood. Namics.
Die Apple Herausforderung




                        Brainfood. Namics.
Der Storytelling Baukasten 3



          HERO


                       ?


                           Brainfood. Namics.
Film: On the Road




                    Brainfood. Namics.
Mythos: Die Argonauten




                         Brainfood. Namics.
Symbole




          Brainfood. Namics.
Symbole




Individuell   Sexy       Klassisch




Märchenhaft   Familiär   Herausragend


                                        Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Der Storytelling Baukasten 4



          HERO




                          Brainfood. Namics.
Stellen Sie eine unmittelbare Verbindung her:
       Über Sinneseindrücke und/oder
              kognitive Impulse.
                                           Brainfood. Namics.
Gesichter funktionieren immer




               Gesichter werden immer mit hoher
                 Aufmerksamkeit und höherer
                 Komplexität wahrgenommen.



                                                  Brainfood. Namics.
Und Augenblicke …




                    … Sex sells.




                                   Brainfood. Namics.
Auch Sprachmuster ...




                        Brainfood. Namics.
... immer wieder.




         Brainfood. Namics.
Besonders wenn es um Konversion geht.




                                    Brainfood. Namics.
Kampagnencheck auf der
       Straße.


       HERO




                     Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Denkmuster verstärken.



Beglücker.


„Heute machen wir einfach mal was Verrücktes“
„Durchgeknallte Typen sind cool.“



Bunt, Blickkontakt, zum Anfassen.



                                    Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
In der Online Praxis
Kunden erkennen Sie an der Art, wie sie Geschichten erzählen.




                                                       Brainfood. Namics.
Verstärker. Beglücker.




     Geschichten aus dem Wohnalltag.
                                       Brainfood. Namics.
Beglücker.




 Alles direkt und jetzt.
                           Brainfood. Namics.
Berater.




Lösungen und Individualität.
                               Brainfood. Namics.
Entdecker.




Das digitale Symposium.
                          Brainfood. Namics.
Kultureller Bezugsrahmen.




         Fast wie zu Hause.
                              Brainfood. Namics.
Sinnlicher Anker.




   Zum Anfassen und -beißen.
                               Brainfood. Namics.
Best Practice.




                 Brainfood. Namics.
Geschichten Raum geben.




                      Brainfood. Namics.
Geschichten Raum geben.




                      Brainfood. Namics.
Geschichten Raum geben.




                      Brainfood. Namics.
Brainfood. Namics.
Neuland
                                                            betreten

                                        Ressourcen
                                         sammeln
        Vertraute Gewässer




Start


                    Paradigmenwechsel




                                                     Brainfood. Namics.
Jesko Arlt   Brainfood. Namics.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Digital Storytelling für SEIF Zürich
Digital Storytelling für SEIF ZürichDigital Storytelling für SEIF Zürich
Digital Storytelling für SEIF Zürich
betterplace lab
 
Storytelling der Zukunft
Storytelling der ZukunftStorytelling der Zukunft
Storytelling der Zukunft
Pia Kleine Wieskamp
 
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur SucheKonzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
pludoni GmbH
 
Alejandro lazaro
Alejandro lazaroAlejandro lazaro
Alejandro lazaro
san_antonio_maria_claret
 
Dieta equilibrada
Dieta equilibradaDieta equilibrada
Dieta equilibrada
Jasmin Cárdenas
 
Power Point Lana
Power Point LanaPower Point Lana
Power Point LanaRuben
 
SEO@h_da: Chefgrill
SEO@h_da: ChefgrillSEO@h_da: Chefgrill
SEO@h_da: Chefgrill
Jens Fauldrath
 
El cpu
El cpuEl cpu
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1suko23025
 
Dieta para personas bajas en fosforo
Dieta para personas bajas en fosforoDieta para personas bajas en fosforo
Dieta para personas bajas en fosforo
Jasmin Cárdenas
 
Biomoleculas
BiomoleculasBiomoleculas
Energie
EnergieEnergie
Schuldenfalle 2010
Schuldenfalle 2010Schuldenfalle 2010
Schuldenfalle 2010Marie Tobias
 
FUNCIONES ESTADISTICAS
FUNCIONES ESTADISTICASFUNCIONES ESTADISTICAS
FUNCIONES ESTADISTICAS
Jasmin Cárdenas
 
Presentación1 matematicas
Presentación1  matematicasPresentación1  matematicas
Presentación1 matematicas
Jesus Carreon
 
Socialmedia Events
Socialmedia EventsSocialmedia Events
Socialmedia Eventssteno
 
Presentación 3 marca de clases y frecuencias
Presentación 3 marca de clases y frecuenciasPresentación 3 marca de clases y frecuencias
Presentación 3 marca de clases y frecuencias
Pamee Garcia
 
Laptops in Indien
Laptops in IndienLaptops in Indien
Laptops in Indiensabrinageli
 
Indi aimee
Indi aimeeIndi aimee
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel BerlinFrühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
Estrel Berlin
 

Andere mochten auch (20)

Digital Storytelling für SEIF Zürich
Digital Storytelling für SEIF ZürichDigital Storytelling für SEIF Zürich
Digital Storytelling für SEIF Zürich
 
Storytelling der Zukunft
Storytelling der ZukunftStorytelling der Zukunft
Storytelling der Zukunft
 
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur SucheKonzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
Konzept Communitys des Empfehlungsbund.de mit technischen Details zur Suche
 
Alejandro lazaro
Alejandro lazaroAlejandro lazaro
Alejandro lazaro
 
Dieta equilibrada
Dieta equilibradaDieta equilibrada
Dieta equilibrada
 
Power Point Lana
Power Point LanaPower Point Lana
Power Point Lana
 
SEO@h_da: Chefgrill
SEO@h_da: ChefgrillSEO@h_da: Chefgrill
SEO@h_da: Chefgrill
 
El cpu
El cpuEl cpu
El cpu
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Dieta para personas bajas en fosforo
Dieta para personas bajas en fosforoDieta para personas bajas en fosforo
Dieta para personas bajas en fosforo
 
Biomoleculas
BiomoleculasBiomoleculas
Biomoleculas
 
Energie
EnergieEnergie
Energie
 
Schuldenfalle 2010
Schuldenfalle 2010Schuldenfalle 2010
Schuldenfalle 2010
 
FUNCIONES ESTADISTICAS
FUNCIONES ESTADISTICASFUNCIONES ESTADISTICAS
FUNCIONES ESTADISTICAS
 
Presentación1 matematicas
Presentación1  matematicasPresentación1  matematicas
Presentación1 matematicas
 
Socialmedia Events
Socialmedia EventsSocialmedia Events
Socialmedia Events
 
Presentación 3 marca de clases y frecuencias
Presentación 3 marca de clases y frecuenciasPresentación 3 marca de clases y frecuencias
Presentación 3 marca de clases y frecuencias
 
Laptops in Indien
Laptops in IndienLaptops in Indien
Laptops in Indien
 
Indi aimee
Indi aimeeIndi aimee
Indi aimee
 
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel BerlinFrühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
Frühling & Sommer 2013 im Estrel Hotel Berlin
 

Ähnlich wie Brainfood Storytelling

webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...
webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...
webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...smueller_sandsmedia
 
Marke
MarkeMarke
Storytelling
StorytellingStorytelling
Was Kunden wirklich wollen
Was Kunden wirklich wollenWas Kunden wirklich wollen
Was Kunden wirklich wollen
Dirk Engel
 
Change - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im KopfChange - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im Kopf
BusinessVillage GmbH
 
Customer Journey
Customer JourneyCustomer Journey
Customer Journey
werner spengler
 
Marke im Mittelstand
Marke im MittelstandMarke im Mittelstand
Marke im Mittelstand
KMTO
 
Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010
Michael Domsalla
 
Change - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im KopfChange - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im Kopf
BusinessVillage GmbH
 
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social MediaBedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
Brands and Friends Markenmangement
 
Intre1 davero ansicht
Intre1 davero ansichtIntre1 davero ansicht
Intre1 davero ansichtdavero gruppe
 
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdfDie Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
ChiKoongChong
 
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
DELASOCIAL
 
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Kai Bösterling
 
Brainfood verhaltensökonomie jps
Brainfood verhaltensökonomie jpsBrainfood verhaltensökonomie jps
Brainfood verhaltensökonomie jps
Jean-Philippe Schubert
 
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMCZwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
AllFacebook.de
 
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und StoryMedienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Christian Riedel
 
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. WissensmanagementNeue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
FÖHR Agentur für Innovationskulturen
 
Interaction Design Workshop - Designkantine Namics
Interaction Design Workshop - Designkantine NamicsInteraction Design Workshop - Designkantine Namics
Interaction Design Workshop - Designkantine Namics
Daniel Demel
 
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichenPersuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
Nico Zorn
 

Ähnlich wie Brainfood Storytelling (20)

webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...
webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...
webinale 2011_Gabriel Yoran_Der Schlüssel zum erfolg: Besser aussehen, als ma...
 
Marke
MarkeMarke
Marke
 
Storytelling
StorytellingStorytelling
Storytelling
 
Was Kunden wirklich wollen
Was Kunden wirklich wollenWas Kunden wirklich wollen
Was Kunden wirklich wollen
 
Change - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im KopfChange - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im Kopf
 
Customer Journey
Customer JourneyCustomer Journey
Customer Journey
 
Marke im Mittelstand
Marke im MittelstandMarke im Mittelstand
Marke im Mittelstand
 
Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010Markenführung tendence 2010
Markenführung tendence 2010
 
Change - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im KopfChange - Bewegung im Kopf
Change - Bewegung im Kopf
 
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social MediaBedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
Bedeutung von Marke & Einstieg in Social Media
 
Intre1 davero ansicht
Intre1 davero ansichtIntre1 davero ansicht
Intre1 davero ansicht
 
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdfDie Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
Die Macht der Kurzform-Inhalte im Social-Media- Marketing.pdf
 
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
VOM REICHWEITEN-MARKETING ZUM RELEVANZ-MARKETING.
 
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
Vom Reichweite-Marketing zum Relevanz-Marketing.
 
Brainfood verhaltensökonomie jps
Brainfood verhaltensökonomie jpsBrainfood verhaltensökonomie jps
Brainfood verhaltensökonomie jps
 
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMCZwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
Zwischen Brand-Love & -Hate #AFBMC
 
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und StoryMedienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
Medienwandel & PR - Social Media, Erlebnis und Story
 
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. WissensmanagementNeue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
Neue Besen kehren gut und die alten wissen wo der Dreck liegt. Wissensmanagement
 
Interaction Design Workshop - Designkantine Namics
Interaction Design Workshop - Designkantine NamicsInteraction Design Workshop - Designkantine Namics
Interaction Design Workshop - Designkantine Namics
 
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichenPersuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
Persuasive E-Mail-Marketing: Mit Emotionen mehr erreichen
 

Brainfood Storytelling