SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Blog-Lesen
SCHNELLER INFORMIERT!


EIN KURZER EINSTIEG
IN DAS BLOG-LESEN
SCHOLZ & FRIENDS HAMBURG, FALK EBERT, 22.08.2012




                                                   2
WAS SIND BLOGS?

WIE LIEST MAN BLOGS?

WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN?

WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG?




                                     3
BLOGS SIND
KEINEsind keine
 Blogs DIGITALEN
 digitalen Tagebücher.
TAGEBÜCHER
Blogs sind nicht die
Klowände des Internet.
Was sind Blogs dann?




                          Blogs sind
                       zunächst mal eine
                       technische Form.
Was sind Blogs dann?




•  Technische Lösung, die das
   Verfassen und Veröffentlichen von
   Artikeln enorm vereinfacht.            Blogs sind
                                       zunächst mal eine
•  Darstellungsform, die neueste       technische Form.
   Beiträge prominent darstellt.

•  Hohe Vernetzung und
   Vernetzbarkeit.
Was sind Blogs dann?


                                       MCLUHAN SPRICHT

•  Technische Lösung, die das
   Verfassen und Veröffentlichen von                       The
                                                         medium
   Artikeln enorm vereinfacht.
                                                          is the
                                                         message.
•  Darstellungsform, die neueste
   Beiträge prominent darstellt.

•  Hohe Vernetzung und
   Vernetzbarkeit.
Was sind Blogs dann?


AUS FORM…                              …FOLGT INHALT

•  Technische Lösung, die das          •  Nicht redaktionelle Artikel.
   Verfassen und Veröffentlichen von      Meinungsgefärbt.
   Artikeln enorm vereinfacht.
                                       •  Schnelle Veröffentlichungen,
•  Darstellungsform, die neueste          hochgradig vernetzt,
   Beiträge prominent darstellt.          kommentierbar.

•  Hohe Vernetzung und                 •  Partikularinteressen werden
   Vernetzbarkeit.                        bedient.

                                       •  Ungeprüft, aber unabhängig.
                                          Fünfte Gewalt im Staat?
Was sind Blogs dann?


                       …FOLGT INHALT

                       •  Nicht redaktionelle Artikel.
                          Meinungsgefärbt.

                       •  Schnelle Veröffentlichungen,
                          hochgradig vernetzt,
                          kommentierbar.

                       •  Partikularinteressen werden
                          bedient.

                       •  Ungeprüft, aber unabhängig.
                          Fünfte Gewalt im Staat?
Was sind Blogs dann?


                       …FOLGT INHALT

                       •  Nicht redaktionelle Artikel.
                          Meinungsgefärbt.

                       •  Schnelle Veröffentlichungen,
                          hochgradig vernetzt,
                          kommentierbar.

                       •  Partikularinteressen werden
                          bedient.

                       •  Ungeprüft, aber unabhängig.
                          Fünfte Gewalt im Staat?
Was sind Blogs dann?


                       …FOLGT INHALT

                       •  Nicht redaktionelle Artikel.
                          Meinungsgefärbt.

                       •  Schnelle Veröffentlichungen,
                          hochgradig vernetzt,
                          kommentierbar.

                       •  Partikularinteressen werden
                          bedient.

                       •  Ungeprüft, aber unabhängig.
                          Fünfte Gewalt im Staat?
Was sind Blogs dann?


                       …FOLGT INHALT

                       •  Nicht redaktionelle Artikel.
                          Meinungsgefärbt.

                       •  Schnelle Veröffentlichungen,
                          hochgradig vernetzt,
                          kommentierbar.

                       •  Partikularinteressen werden
                          bedient.

                       •  Ungeprüft, aber unabhängig.
                          Fünfte Gewalt im Staat?
WAS SIND BLOGS?

WIE LIEST MAN BLOGS?

WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN?

WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG?




                                     14
Wie liest man Blogs?




                               Der bequeme
     Anfänger-Style                                      Für Profis
                                   Weg




Auf die Seite der Blogs   Dem Blog bei Facebook, Dem Blog über RSS
gehen und neueste         Twitter folgen.        (Really Simple
Artikel lesen.                                   Syndication) folgen.
Wie liest man Blogs?




                               Der bequeme
     Anfänger-Style                                      Für Profis
                                   Weg




Auf die Seite der Blogs   Dem Blog bei Facebook, Dem Blog über RSS
gehen und neueste         Twitter folgen.        (Really Simple
Artikel lesen.                                   Syndication) folgen.
Wie liest man Blogs?



              Blogs beim
                               Blogs mit
              Surfen, auf
                             Google Reader
             Twitter, usw.
                              abonnieren.
                finden.




                             Google Reader
               aktiv nach      mit Hilfe
              neuen Blogs    verschiedener
               Ausschau        Tools und
                halten.         Geräte
                              durchlesen.
Wie liest man Blogs?


FÜNF BEISPIELE, WIE MAN DEN GOOGLE READER LESEN KANN

Direkt im Browser (reader.google.com)

Im Flipboard (für iPad, iPhone, Android)

Mit Feedly (Erweiterung für Google Chrome)

Über Klip.me (auf dem Kindle)

Im Reeder (für Mac und iOS)




                                                       18
WAS SIND BLOGS?

WIE LIEST MAN BLOGS?

WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN?

WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG?




                                     19
Welche Blogs sollte man lesen?
Ein paar Tipps ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

EINSTIEGS-PAKET          SOCIAL MEDIA
•  Spreeblick            •  Mashable
•  Basic Thinking        •  allfacebook.de
•  Bildblog              •  the strategy web
•  Netzpolitik
•  Fefe
WERBUNG                  DESIGN
•  digital buzz blog     •  Abduzeedoo
•  Werbeblogger          •  we and the color
•  Trendvertisers        •  Design made in Germany
•  davaidavai
•  Adverblog            …UND
                        •  Lesercharts
                        •  rivva
                                                     20
WAS SIND BLOGS?

WIE LIEST MAN BLOGS?

WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN?

WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG?




                                     21
Wie starte ich einen eigenen Blog


HIER BEGINNT DIE REISE

www.wordpress.com
www.blogger.com
www.tumblr.com




                                    22
ABER ALLES BEGINNT…
MIT DEM LESEN!


                      23
SCHOLZ & FRIENDS


VIELEN DANK!




                   24
SCHOLZ & FRIENDS


IMPRESSUM
Die Nutzungsrechte an allen im Rahmen der Präsentation vorgelegten Ideen, Vorschlägen, Entwürfen, Materialien oder sonstigen
Leistungen – auch und gerade an solchen, die nicht Gegenstand besonderer Rechte, insbesondere des Urheberrechts, sind – verbleiben
bei Scholz & Friends. Eine Bearbeitung, Veränderung, Vervielfältigung oder anderweitige Verwertung ist nur mit Zustimmung von
Scholz & Friends zulässig und ist gesondert abzugelten.



Scholz & Friends Group GmbH
Hanseatic Trade Center
Am Sandtorkai 76
20457 Hamburg

Ihr Ansprechpartner:


Falk Ebert
e-mail falk.ebert@s-f.com


www.s-f.com
www.twitter.com/scholzfriends
www.facebook.com/scholzfriends
www.youtube.com/scholzfriends




                                                                                                                                     25
Blog-Lesen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Einladung
EinladungEinladung
Einladung
onoxo
 
121127 fritz pleitgen slideshare
121127 fritz pleitgen slideshare121127 fritz pleitgen slideshare
121127 fritz pleitgen slideshare
Ilka Nienhoff
 
Manual de Citas con APA por Armando Sandoval Maravilla
Manual de Citas con APA  por Armando Sandoval MaravillaManual de Citas con APA  por Armando Sandoval Maravilla
Manual de Citas con APA por Armando Sandoval Maravilla
Armando Maravilla
 
Curso snte oei presentacion clase 4
Curso snte oei   presentacion  clase 4Curso snte oei   presentacion  clase 4
Curso snte oei presentacion clase 4
1956jose
 
Colegio nicolás esguerra
Colegio nicolás esguerraColegio nicolás esguerra
Colegio nicolás esguerra
SkateGutierrez
 
Artículo completo final
Artículo completo finalArtículo completo final
Artículo completo final
Fatima Meza
 
Problema 14
Problema 14Problema 14
Problema 14
Angeel Aceveedo
 
Votago für Auftraggeber
Votago für AuftraggeberVotago für Auftraggeber
Votago für Auftraggeber
Christian Wirth
 
Manual de uso para Servey Monkey
Manual de uso para Servey MonkeyManual de uso para Servey Monkey
Manual de uso para Servey Monkey
Fabianna Palacios
 
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
Friedrich Hoepfner
 
Fotostory marcel fa_pch2
Fotostory marcel fa_pch2Fotostory marcel fa_pch2
Fotostory marcel fa_pch2
gibfive
 
Reproduccion celular. ysbermai parra
Reproduccion celular. ysbermai parraReproduccion celular. ysbermai parra
Reproduccion celular. ysbermai parra
ysber parra
 
Dorians
DoriansDorians
Dorians
Jason Curry
 
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox OneAnálisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
Daniel El Faros
 
Arte macabro
Arte macabroArte macabro
Arte macabro
ximetk
 
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg NewsGorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
Gorkana
 
Reproduccion celular Mitosis y Meiosis
Reproduccion celular Mitosis y MeiosisReproduccion celular Mitosis y Meiosis
Reproduccion celular Mitosis y Meiosis
Betsabet Alburjas
 
Manual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaisoManual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaiso
lesliefiore
 

Andere mochten auch (20)

Einladung
EinladungEinladung
Einladung
 
121127 fritz pleitgen slideshare
121127 fritz pleitgen slideshare121127 fritz pleitgen slideshare
121127 fritz pleitgen slideshare
 
Manual de Citas con APA por Armando Sandoval Maravilla
Manual de Citas con APA  por Armando Sandoval MaravillaManual de Citas con APA  por Armando Sandoval Maravilla
Manual de Citas con APA por Armando Sandoval Maravilla
 
Curso snte oei presentacion clase 4
Curso snte oei   presentacion  clase 4Curso snte oei   presentacion  clase 4
Curso snte oei presentacion clase 4
 
Colegio nicolás esguerra
Colegio nicolás esguerraColegio nicolás esguerra
Colegio nicolás esguerra
 
Artículo completo final
Artículo completo finalArtículo completo final
Artículo completo final
 
Problema 14
Problema 14Problema 14
Problema 14
 
Votago für Auftraggeber
Votago für AuftraggeberVotago für Auftraggeber
Votago für Auftraggeber
 
Manual de uso para Servey Monkey
Manual de uso para Servey MonkeyManual de uso para Servey Monkey
Manual de uso para Servey Monkey
 
Follow me
Follow meFollow me
Follow me
 
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
10 gruende-dein-unternehmen-zu-starten
 
Fotostory marcel fa_pch2
Fotostory marcel fa_pch2Fotostory marcel fa_pch2
Fotostory marcel fa_pch2
 
Reproduccion celular. ysbermai parra
Reproduccion celular. ysbermai parraReproduccion celular. ysbermai parra
Reproduccion celular. ysbermai parra
 
Bsr12
Bsr12Bsr12
Bsr12
 
Dorians
DoriansDorians
Dorians
 
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox OneAnálisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
Análisis Semiotico del comercial "Invitation" de Xbox One
 
Arte macabro
Arte macabroArte macabro
Arte macabro
 
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg NewsGorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
Gorkana Breakfast Briefing with Bloomberg News
 
Reproduccion celular Mitosis y Meiosis
Reproduccion celular Mitosis y MeiosisReproduccion celular Mitosis y Meiosis
Reproduccion celular Mitosis y Meiosis
 
Manual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaisoManual de pontif. univ. de valparaiso
Manual de pontif. univ. de valparaiso
 

Ähnlich wie Blog-Lesen

Blogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer EinstiegBlogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer Einstieg
Daniel Friesenecker
 
Blogging ein kurzer Einstieg
Blogging ein kurzer EinstiegBlogging ein kurzer Einstieg
Blogging ein kurzer Einstieg
Brands and Friends Markenmangement
 
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
Gabriel Rath
 
Blogger als Markenbotschafter
Blogger als MarkenbotschafterBlogger als Markenbotschafter
Blogger als Markenbotschafter
Justyna Grund
 
Wie und warum Weblogs lesen?
Wie und warum Weblogs lesen?Wie und warum Weblogs lesen?
Wie und warum Weblogs lesen?
TIB Hannover
 
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
ROHINIE.COM Limited
 
Social Media Tools
Social Media ToolsSocial Media Tools
Social Media Tools
Susanne Liechtenecker
 
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
inBlurbs
 
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Ulrike Langer
 
Social Media Einstieg
Social Media EinstiegSocial Media Einstieg
Social Media Einstieg
Brands and Friends Markenmangement
 
Geschichte von Blogs und Blogging
Geschichte von Blogs und BloggingGeschichte von Blogs und Blogging
Geschichte von Blogs und Blogging
Rolf Mistelbacher
 
Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…
menze+koch gbr
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
Sam Steiner
 
Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?
IHK Wiesbaden
 
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für WissenschaftlerAb ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
digiwis
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Andreas Hafenscher
 
Einführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublicEinführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublic
davidroethler
 
Märkte sind Gespräche
Märkte sind GesprächeMärkte sind Gespräche
Märkte sind Gespräche
Franz Kuehmayer
 

Ähnlich wie Blog-Lesen (20)

Blogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer EinstiegBlogging - ein kurzer Einstieg
Blogging - ein kurzer Einstieg
 
Blogging ein kurzer Einstieg
Blogging ein kurzer EinstiegBlogging ein kurzer Einstieg
Blogging ein kurzer Einstieg
 
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
Blogging 1x1. In 10 Schritten zum erfolgreichen, eigenen Blog.
 
Blogger als Markenbotschafter
Blogger als MarkenbotschafterBlogger als Markenbotschafter
Blogger als Markenbotschafter
 
Wie und warum Weblogs lesen?
Wie und warum Weblogs lesen?Wie und warum Weblogs lesen?
Wie und warum Weblogs lesen?
 
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
Hat Ihr Blog eine Persönlichkeit?
 
Social Media Tools
Social Media ToolsSocial Media Tools
Social Media Tools
 
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
8 schritte damit sie_auf_linked_in_gefunden_werden
 
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1
 
Social Media Einstieg
Social Media EinstiegSocial Media Einstieg
Social Media Einstieg
 
Geschichte von Blogs und Blogging
Geschichte von Blogs und BloggingGeschichte von Blogs und Blogging
Geschichte von Blogs und Blogging
 
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
E businesslotse meinungsmacher_im_web_april_2013
 
Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…Der Blog ist tot…
Der Blog ist tot…
 
Social media insights
Social media insightsSocial media insights
Social media insights
 
Blog
BlogBlog
Blog
 
Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?
 
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für WissenschaftlerAb ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
 
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
Social Media Grundlagen und praktische Tipps für den Einstieg in die Welt der...
 
Einführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublicEinführung Social ;edia_gopublic
Einführung Social ;edia_gopublic
 
Märkte sind Gespräche
Märkte sind GesprächeMärkte sind Gespräche
Märkte sind Gespräche
 

Mehr von Falk Ebert

Gaming and eSports for Brands
Gaming and eSports for BrandsGaming and eSports for Brands
Gaming and eSports for Brands
Falk Ebert
 
BRMP
BRMPBRMP
Retail in the Digital Age
Retail in the Digital AgeRetail in the Digital Age
Retail in the Digital Age
Falk Ebert
 
Quantenphysik Mittagspause
Quantenphysik MittagspauseQuantenphysik Mittagspause
Quantenphysik Mittagspause
Falk Ebert
 
SXSW 2019: Top Three Sessions
SXSW 2019: Top Three SessionsSXSW 2019: Top Three Sessions
SXSW 2019: Top Three Sessions
Falk Ebert
 
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
Falk Ebert
 
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
Falk Ebert
 
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
Falk Ebert
 
Digitalisierung Verstehen
Digitalisierung VerstehenDigitalisierung Verstehen
Digitalisierung Verstehen
Falk Ebert
 
10 things I learned visiting 15 countries
10 things I learned visiting 15 countries10 things I learned visiting 15 countries
10 things I learned visiting 15 countries
Falk Ebert
 
What is Content Marketing
What is Content MarketingWhat is Content Marketing
What is Content Marketing
Falk Ebert
 
NFC
NFCNFC
Werbepsychologie
WerbepsychologieWerbepsychologie
Werbepsychologie
Falk Ebert
 
Pinterest
PinterestPinterest
Pinterest
Falk Ebert
 
Digital Natives
Digital Natives Digital Natives
Digital Natives
Falk Ebert
 

Mehr von Falk Ebert (15)

Gaming and eSports for Brands
Gaming and eSports for BrandsGaming and eSports for Brands
Gaming and eSports for Brands
 
BRMP
BRMPBRMP
BRMP
 
Retail in the Digital Age
Retail in the Digital AgeRetail in the Digital Age
Retail in the Digital Age
 
Quantenphysik Mittagspause
Quantenphysik MittagspauseQuantenphysik Mittagspause
Quantenphysik Mittagspause
 
SXSW 2019: Top Three Sessions
SXSW 2019: Top Three SessionsSXSW 2019: Top Three Sessions
SXSW 2019: Top Three Sessions
 
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
HdM-Gastvorlesung "Online-Konzeption & Strategie"
 
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
Herausforderungen und Chancen in der Welt von morgen.
 
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
Social Media nach dem Hype – Wo stehen wir heute?
 
Digitalisierung Verstehen
Digitalisierung VerstehenDigitalisierung Verstehen
Digitalisierung Verstehen
 
10 things I learned visiting 15 countries
10 things I learned visiting 15 countries10 things I learned visiting 15 countries
10 things I learned visiting 15 countries
 
What is Content Marketing
What is Content MarketingWhat is Content Marketing
What is Content Marketing
 
NFC
NFCNFC
NFC
 
Werbepsychologie
WerbepsychologieWerbepsychologie
Werbepsychologie
 
Pinterest
PinterestPinterest
Pinterest
 
Digital Natives
Digital Natives Digital Natives
Digital Natives
 

Blog-Lesen

  • 2. SCHNELLER INFORMIERT! EIN KURZER EINSTIEG IN DAS BLOG-LESEN SCHOLZ & FRIENDS HAMBURG, FALK EBERT, 22.08.2012 2
  • 3. WAS SIND BLOGS? WIE LIEST MAN BLOGS? WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN? WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG? 3
  • 4. BLOGS SIND KEINEsind keine Blogs DIGITALEN digitalen Tagebücher. TAGEBÜCHER
  • 5. Blogs sind nicht die Klowände des Internet.
  • 6. Was sind Blogs dann? Blogs sind zunächst mal eine technische Form.
  • 7. Was sind Blogs dann? •  Technische Lösung, die das Verfassen und Veröffentlichen von Artikeln enorm vereinfacht. Blogs sind zunächst mal eine •  Darstellungsform, die neueste technische Form. Beiträge prominent darstellt. •  Hohe Vernetzung und Vernetzbarkeit.
  • 8. Was sind Blogs dann? MCLUHAN SPRICHT •  Technische Lösung, die das Verfassen und Veröffentlichen von The medium Artikeln enorm vereinfacht. is the message. •  Darstellungsform, die neueste Beiträge prominent darstellt. •  Hohe Vernetzung und Vernetzbarkeit.
  • 9. Was sind Blogs dann? AUS FORM… …FOLGT INHALT •  Technische Lösung, die das •  Nicht redaktionelle Artikel. Verfassen und Veröffentlichen von Meinungsgefärbt. Artikeln enorm vereinfacht. •  Schnelle Veröffentlichungen, •  Darstellungsform, die neueste hochgradig vernetzt, Beiträge prominent darstellt. kommentierbar. •  Hohe Vernetzung und •  Partikularinteressen werden Vernetzbarkeit. bedient. •  Ungeprüft, aber unabhängig. Fünfte Gewalt im Staat?
  • 10. Was sind Blogs dann? …FOLGT INHALT •  Nicht redaktionelle Artikel. Meinungsgefärbt. •  Schnelle Veröffentlichungen, hochgradig vernetzt, kommentierbar. •  Partikularinteressen werden bedient. •  Ungeprüft, aber unabhängig. Fünfte Gewalt im Staat?
  • 11. Was sind Blogs dann? …FOLGT INHALT •  Nicht redaktionelle Artikel. Meinungsgefärbt. •  Schnelle Veröffentlichungen, hochgradig vernetzt, kommentierbar. •  Partikularinteressen werden bedient. •  Ungeprüft, aber unabhängig. Fünfte Gewalt im Staat?
  • 12. Was sind Blogs dann? …FOLGT INHALT •  Nicht redaktionelle Artikel. Meinungsgefärbt. •  Schnelle Veröffentlichungen, hochgradig vernetzt, kommentierbar. •  Partikularinteressen werden bedient. •  Ungeprüft, aber unabhängig. Fünfte Gewalt im Staat?
  • 13. Was sind Blogs dann? …FOLGT INHALT •  Nicht redaktionelle Artikel. Meinungsgefärbt. •  Schnelle Veröffentlichungen, hochgradig vernetzt, kommentierbar. •  Partikularinteressen werden bedient. •  Ungeprüft, aber unabhängig. Fünfte Gewalt im Staat?
  • 14. WAS SIND BLOGS? WIE LIEST MAN BLOGS? WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN? WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG? 14
  • 15. Wie liest man Blogs? Der bequeme Anfänger-Style Für Profis Weg Auf die Seite der Blogs Dem Blog bei Facebook, Dem Blog über RSS gehen und neueste Twitter folgen. (Really Simple Artikel lesen. Syndication) folgen.
  • 16. Wie liest man Blogs? Der bequeme Anfänger-Style Für Profis Weg Auf die Seite der Blogs Dem Blog bei Facebook, Dem Blog über RSS gehen und neueste Twitter folgen. (Really Simple Artikel lesen. Syndication) folgen.
  • 17. Wie liest man Blogs? Blogs beim Blogs mit Surfen, auf Google Reader Twitter, usw. abonnieren. finden. Google Reader aktiv nach mit Hilfe neuen Blogs verschiedener Ausschau Tools und halten. Geräte durchlesen.
  • 18. Wie liest man Blogs? FÜNF BEISPIELE, WIE MAN DEN GOOGLE READER LESEN KANN Direkt im Browser (reader.google.com) Im Flipboard (für iPad, iPhone, Android) Mit Feedly (Erweiterung für Google Chrome) Über Klip.me (auf dem Kindle) Im Reeder (für Mac und iOS) 18
  • 19. WAS SIND BLOGS? WIE LIEST MAN BLOGS? WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN? WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG? 19
  • 20. Welche Blogs sollte man lesen? Ein paar Tipps ohne Anspruch auf Vollständigkeit. EINSTIEGS-PAKET SOCIAL MEDIA •  Spreeblick •  Mashable •  Basic Thinking •  allfacebook.de •  Bildblog •  the strategy web •  Netzpolitik •  Fefe WERBUNG DESIGN •  digital buzz blog •  Abduzeedoo •  Werbeblogger •  we and the color •  Trendvertisers •  Design made in Germany •  davaidavai •  Adverblog …UND •  Lesercharts •  rivva 20
  • 21. WAS SIND BLOGS? WIE LIEST MAN BLOGS? WELCHE BLOGS SOLLTE MAN LESEN? WIE STARTE ICH EINEN EIGENEN BLOG? 21
  • 22. Wie starte ich einen eigenen Blog HIER BEGINNT DIE REISE www.wordpress.com www.blogger.com www.tumblr.com 22
  • 23. ABER ALLES BEGINNT… MIT DEM LESEN! 23
  • 25. SCHOLZ & FRIENDS IMPRESSUM Die Nutzungsrechte an allen im Rahmen der Präsentation vorgelegten Ideen, Vorschlägen, Entwürfen, Materialien oder sonstigen Leistungen – auch und gerade an solchen, die nicht Gegenstand besonderer Rechte, insbesondere des Urheberrechts, sind – verbleiben bei Scholz & Friends. Eine Bearbeitung, Veränderung, Vervielfältigung oder anderweitige Verwertung ist nur mit Zustimmung von Scholz & Friends zulässig und ist gesondert abzugelten. Scholz & Friends Group GmbH Hanseatic Trade Center Am Sandtorkai 76 20457 Hamburg Ihr Ansprechpartner: Falk Ebert e-mail falk.ebert@s-f.com www.s-f.com www.twitter.com/scholzfriends www.facebook.com/scholzfriends www.youtube.com/scholzfriends 25