SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
WELLNESS               REISE




Fitness mit Meerblick
     Vor wenigen Wochen stach die
          „Freedom of the Seas“ in See,
              das neueste und größte
                 Luxusschiff der Royal                it 4.000 Passagieren erobert   ein weltweiter Anbieter für Spa-Ser-
                   Caribbean Flotte.
                     Neben einem
                      exklusiven Spa-
                                            M         der Ozeanriese die großen
                                                      Weltmeere. Bevorzugt führt
                                            die Route in die ruhigen Gewässer der
                                                                                     vices. Das Unternehmen betreibt un-
                                                                                     ter anderem Spas auf über 120 Kreuz-
                                                                                     fahrtschiffen. Zu ihren Kunden gehö-
                                            Karibik mit Zwischenstopp in Mexiko,     ren die bekanntesten Kreuzfahrtlinien
                      und Wellness-         den Kaimaninseln, Jamaika und His-       weltweit, die den Wellness-Experten
                       Bereich beher-       paniola.                                 von Steiner Leisure sowohl die Aus-
                                               Neben dem exklusiven Spa- und         stattung und das Angebot als auch
                      bergt der Luxusli-
                                            Wellness-Bereich befindet sich auf       die Personalauswahl des Spa-Berei-
                      ner auch das          dem Luxusliner das weltweit größte       ches anvertrauen. „Unsere Partner
                    weltweit größte         Fitnesscenter auf See. Den Reisenden     wissen, dass wir nur Personal aus-
                                            wird auf ihrem Törn zu einigen der       wählen, das wichtige Kriterien in Sa-
                   Fintesscenter auf See.
                                            schönsten Plätze der Erde eine Ange-     chen Qualifikation und Sozialkompe-
                                            botsvielfalt geboten, mit der selbst     tenz erfüllt. Sie schätzen unseren Ser-
                                            ein gut ausgestattetes Fitnessstudio     vice und die Gewissheit, dass ihre
                                            an Land nicht mithalten kann. Die        Gäste bei unseren Mitarbeitern in
                                            Trainingsfläche ist mit modernsten       besten Händen sind“, so Daniela An-
                                            Geräten ausgestattet und im Kursbe-      zinger, Europe Recruitment Manager
                                            reich wird ein Programm geboten, das     bei Steiner Leisure.
                                            höchsten Ansprüchen genügt. Verant-         Davon können sich ab Ende Juni
                                            wortlich für diesen exklusiven Service   auch die Passagiere der Costa Concor-
                                            zeichnet die Steiner Leisure Limited,    dia, dem ersten europäischen Spa-




58    body LIFE 7 I 2006
REISE    WELLNESS




                                                                        Die „Freedom of the
                                                                        Seas“ in Hamburg
                                                                                               Infos & Kontakt
                                                                        Foto: TheBo           Hat Sie das
                                                                                              Reisefieber gepackt?
                                                                                              Weitere Informatio-
                                                                                              nen über Angebot
                                                                                              und Bewerbung
                                                                                              erhalten Sie im
                                                                                              Internet unter
                                                                                              www.str.co.uk.com

                                                                                                                        Daniela Anzinger




Schiff mit Heimat-                                                  Passagiere, die             Erfahrungen direkt von Bord
hafen in Genua, über-                                       sich eher ein etwas ru-
zeugen. Einige der Kabinen                           higeres Workout wünschen,                Der österreichische Personal Trainer Jürgen
                                                                                              Danner hat sich für eine Tätigkeit als Fit-
verfügen über einen direkten Zugang in      können ihren Body an einem der sechs              nesstrainer bei Steiner Leisure entschieden.
den exklusiven Spa- und Wellness-Be-        Reformer-Geräte des Life Fitness Peak             Seit mehreren Monaten ist er mittlerweile
reich                                       Pilates Systems straffen. Das Pilates-            auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs. Nach
                                                                                              wie vor zeigt er sich begeistert – von seinem
                                            Training kann wahlweise in der Gruppe             Job, von dem Leben an Bord und von den un-
Freiheit ist ... Fitnesstraining            oder mit einem eigens ausgebildeten               terschiedlichsten Kulturen und Ländern.
auf hoher See                               Experten gebucht werden.                           „Die Tage auf See sind grundsätzlich ausge-
                                                                                              bucht mit Unterricht, einem Fachvortrag und
Auf Luxuslinern werden Gäste mit                Nicht nur der Gerätebereich ist bes-          Terminen zur BCA (Körperzusammenset-
dem Unerwarteten verwöhnt – dies gilt       tens ausgestattet, auch im Kursbereich            zungs-Analyse), Personal Training und Er-
sowohl für kulinarische Genüsse als         zeigt man sich trendbewusst mit einem             nährungsberatung. Jeden Tag erlebt man
                                                                                              neue Herausforderungen, lernt neue Men-
auch für Entspannungs- und Well-            Gespür für Aktuelles aus der Fitness-             schen kennen und erlebt die Arbeit im Team.
ness-Erlebnisse. Wie umfangreich die-       szene. Dazu gehören das Ganzkörper-               Man gibt den Passagieren Tipps für alles,
ses Angebot im Bereich Fitness sein         training „Total Body Conditioning“, die           was mit Fitness und Gesundheit zusammen-
                                                                                              hängt. Jeden Tag muss man drei bis fünf Un-
kann, sei exemplarisch am Beispiel          Stretch-Stunden „Balance in Motion“               terrichtseinheiten vorbereiten. Das reicht
der „Freedom of the Seas“ verdeut-          sowie propriozeptives Training mit                von Yoga, Pilates, Indoor Cycling, Konditi-
licht. Natürlich ist diese Vielfalt nicht   dem BOSU. Lateinamerikanisch inspi-               onstraining und Step-Training bis hin zu
                                                                                              Stretching. Flexibilität und die Fähigkeit,
auf alle Cruiser übertragbar, aber der      riert und passend zum Reiseziel finden            sich schnell in neue Bereiche einarbeiten zu
Standard bei Steiner Leisure ist gene-      bei Interesse „Salsamania“-Kurse statt,           können, sind das A und O an Bord. Lange-
rell sehr hoch.                             ein energiegeladenes Tanzworkout.                 weile ist also ein absolutes Fremdwort, wenn
                                                                                              du auf See unterwegs bist …!”
    Royal Carribbean bietet auf seinen          Auch wenn kein Hafen angesteuert
Schiffen Trainingsgeräte der renom-         wird, müssen ambitionierte Läufer
miertesten Hersteller. Der Kraftbereich     nicht auf ihren nötigen „Auslauf“ ver-
an Bord der „Freedom of the Seas“ ist       zichten. An Board befindet sich eine
mit den Geräten der Cable Motion-Se-        Laufbahn, die regelmäßig für Walking-
rie von Life Fitness ausgestattet. Ne-      und Jogging-Aktivitäten genutzt wird.
ben zahlreichen Cardio-Geräten mit ei-      Für Gäste, die eher das Radfahren be-
genem Cardiokino-System und LCD-            vorzugen, gibt es ein eigenes, nach mo-
Bildschirmen feiert ein ganz spezielles     dernsten Gesichtspunkten ausgestat-
Gerät Weltpremiere auf hoher See: Der       tetes Indoor Cycling-Studio.
neue Luxusliner ist das erste Kreuz-            Insgesamt werden die Passagiere
fahrtschiff mit einem Vibrationstrainer     der „Freedom of the Seas“ von vier Fit-
an Bord. Entschieden haben sich die         nesstrainern betreut. Der Gerätebe-
Verantwortlichen für die Power-Plate        reich steht allen Passagieren kostenlos
Next Generation.                            zur Verfügung; für Kurse bzw. Personal




                                                                                                                          body LIFE 7 I 2006   59
WELLNESS              REISE




                              Training oder speziel-
                              le Fitnesstests (Body
                              Composition Analy-
                              se) wird eine Gebühr
                              erhoben.

                              Als Fitnesstrai-
                              ner auf Weltreise
                              Für eine solche Vielzahl
                              an Dienstleistungen ist
                              auch eine dementspre-
                              chend große Menge an quali-
                              fiziertem und engagiertem Per-
                              sonal erforderlich. Was nützt der
                              schönste Spa-Bereich ohne begeister-
                              te, kompetente und freundliche Mitar-
                              beiter? Genau das ist die Aufgabe von          Kost und Logis wird von Steiner
                              Daniela Anzinger. Das ganze Jahr über      Leisure übernommen. Die Unterbrin-
                              ist sie für Steiner Leisure im deutsch-    gung erfolgt in Doppelkabinen auf rela-
                              sprachigen Europa, in Italien, auf Mal-    tiv begrenztem Raum. Allerdings ver-
                              ta und Zypern unterwegs, um geeigne-       bleibt den Mitarbeitern sowieso wenig
                              te Bewerber aus den Branchen Hair,         Freizeit, denn den Großteil des Tages
                              Beauty, Fitness und Nail auszuwählen.      verbringen sie im schiffseigenen Fit-
                                   Die Stellenanzeige von Steiner Lei-   nessstudio, das in der Regel von 6.30
                              sure beschreibt das Anforderungspro-       Uhr morgens bis 21.00 Uhr abends ge-
                              fil folgendermaßen: „Gesucht: Männli-      öffnet hat.
                              che und weibliche Schönheits-, Fit-            Die Bezahlung erfolgt nach Leis-
                              ness- und Wellness-Beauftragte, die        tung, d.h., die Mitarbeiter erhalten ein
                              gerne auf einem Luxus-Kreuzfahrt-          relativ geringes Grundgehalt und wer-
                              schiff arbeiten und dabei die ganze        den anteilig (9–13%) für jede verkaufte
                              Welt sehen möchten.“ Was so verlo-         Dienstleistung bezahlt. Je engagierter
                              ckend und traumhaft klingt, ist in Wirk-   sich ein Trainer also um seine Gäste
                              lichkeit harte Arbeit, dessen sollten      kümmert, desto größer ist sein Ver-
                              sich die Bewerber bewusst sein. „Wir       dienstpotenzial. „Einiger unserer Top-
                              erwarten von unseren Mitarbeitern          Trainer verfügen über ein monatliches
                              vollen Einsatz und Engagement in ih-       Gehalt von bis zu 4.000 Euro. Bei an-
                              rem jeweiligen Tätigkeitsbereich“, so      deren ist es natürlich wesentlich ge-
                              Daniela Anzinger. Unter „vollem Ein-       ringer; das bleibt jedem selbst über-
                              satz“ versteht die Personalverantwort-     lassen. Wir geben den Mitarbeitern
                              liche einen Arbeitseinsatz von 12 bis      keine Soll-Zahlen vor“, sagt Daniela
                              14 Stunden täglich – an 5,5 bis 6 Tagen    Anzinger.
                              die Woche. Allerdings gibt es auch
                              noch so genannte Landtage, an denen        Welche Bewerber
                              sich ein Großteil der Passagiere auf       sind „seetauglich“?
                              Ausflügen befindet. An diesen Tagen        Bewerber für diese Jobs zu finden ist
                              geht es auch für die Spa-, Fitness- und    kein Problem – die Herausforderung ist
                              Wellness-Besatzung wesentlich ent-         vielmehr, aus diesen Interessenten die
                              spannter zu und sie hat die Möglich-       Besten auszuwählen. Daniela Anzinger
                              keit, das Schiff zu verlassen und Land     hat ganz spezielle Kriterien, nach de-
                              und Leute kennen zu lernen.                nen sie bei der Bewerberauswahl vor-




60   body LIFE 7 I 2006
WELLNESS              REISE




                              geht. Die Klientel auf Luxuslinern ist        Alle Bewerber, die als geeignet ein-
                              sehr anspruchsvoll und die Cruise-Li-     gestuft werden, durchlaufen zwei wei-
                              nes stellen in Sachen Personal ganz       tere Stufen, bevor sie letztendlich an
                              unterschiedliche Ansprüche. Jede Be-      Bord ihre Arbeit aufnehmen:
                              satzungscrew wird individuell auf Alter       Zuerst findet ein zweiwöchiges
                              und Zielgruppe der Passagiere zuge-       „Bootcamp“ in London statt, bei dem
                              schnitten. Piercings und Tattoos sind     Ausbildungsleiter Wayne Zimmer die
                              bei den Spa-Mitarbeitern von Steiner      angehenden Fitnessmitarbeiter bezüg-
                              Leisure generell tabu.                    lich ihrer Kenntnisse in Sachen Group-
                                 Eine geeignete fachliche Qualifika-    Fitness, Nutrition und Body Composi-
                              tion setzt Daniela Anzinger voraus. Für   tion Analyse schult. Nur wer während
                              den Fitnessbereich müssen die Bewer-      diesen zwei Wochen seine Leistungen
                              ber mindestens eine B-Lizenz (z.B. von    bestätigen kann, bekommt am Ende
                              BSA, IST) oder eine vergleichbare Aus-    einen Arbeitsvertrag angeboten. „Wir
                              bildung vorweisen. Kenntnisse in den      möchten die Bewerber nicht ein-
                              Bereichen Ernährung und Personal          schüchtern, sondern sie einfach per-
                              Training sind erwünscht. Inwieweit die    fekt auf ihre Tätigkeit an Bord vorberei-
                              Bewerber diesen Anforderungen ent-        ten und schulen“, begründet Anzinger
                              sprechen, wird in theoretischer und       dieses Procedere.
                              praktischer Form bei deutschlandwei-          Die zweite Ausbildungsstufe findet
                              ten Castings (Berlin, München etc.) ge-   in der Steiner Academy statt. 14 Tage
                              prüft. Aufgrund der Internationalität     lang werden die neuen Mitarbeiter mit
                              wird bei Steiner Leisure ausschließlich   der Steiner Leisure-Unternehmens-
                              englisch gesprochen – bereits beim        philosophie vertraut gemacht. Da Stei-
                              ersten Bewerbungscasting.                 ner die Mitarbeiter aller Spa-Bereiche
                                                                        auswählt, werden die Mitarbeiter be-
                                                                        reits hier in Sachen Cross-Promotion
                                                                        sowie Produktvorstellung und -verkauf
                                                                        (z.B. Kosmetik, Bekleidung etc.) ge-
                                                                        schult. Anschließend beginnt die Ar-
                                                                        beit an Bord.
                                                                            Die Verträge sind auf acht Monate
                                                                        begrenzt, daran schließt sich bei bei-
                                                                        derseitigem Wunsch ein vier- bis
                                                                        sechsmonatiger Folgevertrag an. Ca.




                                                                        65–70% aller Mitarbeiter verlängern ih-
                                                                        ren Erstvertrag. Nach ca. einem Jahr
                                                                        haben die Beschäftigten die Möglich-
                                                                        keit, sich für eine Stelle als Spa-Mana-
                                                                        ger zu bewerben und somit die Chan-
                                                                        ce, eine Führungsposition mit Perso-
                                                                        nalverantwortung zu übernehmen.
                                                                           Wie lange man an Bord bleiben
                                                                        möchte, muss jeder Mitarbeiter für
                                                                        sich selbst entscheiden. Fest steht al-
                                                                        lerdings: Für Abenteuerlustige, Glo-
                                                                        betrotter und Weltenbummler ist die-
                                                                        ser Job ein Ticket für eine Reise um die
                                                                        ganze Welt.                Ann-Catrin Scheibl



62   body LIFE 7 I 2006

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Comodogate
ComodogateComodogate
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
U-Form:e Testsysteme
 
Finalpr
FinalprFinalpr
Finalpr
Luis Barrueto
 
Diss sproll kap i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
Diss sproll kap  i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodellDiss sproll kap  i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
Diss sproll kap i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
Werner Drizhal
 
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
Joachim Baumann
 
Vor Publikation 2011
Vor Publikation 2011Vor Publikation 2011
Vor Publikation 2011
alberat22
 

Andere mochten auch (8)

Internet
InternetInternet
Internet
 
Comodogate
ComodogateComodogate
Comodogate
 
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
Vortrag "Seien Sie doch einfach nett"
 
Finalpr
FinalprFinalpr
Finalpr
 
Diss sproll kap i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
Diss sproll kap  i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodellDiss sproll kap  i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
Diss sproll kap i 1 kontraktfertigung als neues produktionsmodell
 
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
Integration agiler und klassischer Vorgehensweisen (Embedded-Meets-Agile 18.2...
 
Vor Publikation 2011
Vor Publikation 2011Vor Publikation 2011
Vor Publikation 2011
 
Scribando
Scribando Scribando
Scribando
 

Bl0607 Meerblick

  • 1. WELLNESS REISE Fitness mit Meerblick Vor wenigen Wochen stach die „Freedom of the Seas“ in See, das neueste und größte Luxusschiff der Royal it 4.000 Passagieren erobert ein weltweiter Anbieter für Spa-Ser- Caribbean Flotte. Neben einem exklusiven Spa- M der Ozeanriese die großen Weltmeere. Bevorzugt führt die Route in die ruhigen Gewässer der vices. Das Unternehmen betreibt un- ter anderem Spas auf über 120 Kreuz- fahrtschiffen. Zu ihren Kunden gehö- Karibik mit Zwischenstopp in Mexiko, ren die bekanntesten Kreuzfahrtlinien und Wellness- den Kaimaninseln, Jamaika und His- weltweit, die den Wellness-Experten Bereich beher- paniola. von Steiner Leisure sowohl die Aus- Neben dem exklusiven Spa- und stattung und das Angebot als auch bergt der Luxusli- Wellness-Bereich befindet sich auf die Personalauswahl des Spa-Berei- ner auch das dem Luxusliner das weltweit größte ches anvertrauen. „Unsere Partner weltweit größte Fitnesscenter auf See. Den Reisenden wissen, dass wir nur Personal aus- wird auf ihrem Törn zu einigen der wählen, das wichtige Kriterien in Sa- Fintesscenter auf See. schönsten Plätze der Erde eine Ange- chen Qualifikation und Sozialkompe- botsvielfalt geboten, mit der selbst tenz erfüllt. Sie schätzen unseren Ser- ein gut ausgestattetes Fitnessstudio vice und die Gewissheit, dass ihre an Land nicht mithalten kann. Die Gäste bei unseren Mitarbeitern in Trainingsfläche ist mit modernsten besten Händen sind“, so Daniela An- Geräten ausgestattet und im Kursbe- zinger, Europe Recruitment Manager reich wird ein Programm geboten, das bei Steiner Leisure. höchsten Ansprüchen genügt. Verant- Davon können sich ab Ende Juni wortlich für diesen exklusiven Service auch die Passagiere der Costa Concor- zeichnet die Steiner Leisure Limited, dia, dem ersten europäischen Spa- 58 body LIFE 7 I 2006
  • 2. REISE WELLNESS Die „Freedom of the Seas“ in Hamburg Infos & Kontakt Foto: TheBo Hat Sie das Reisefieber gepackt? Weitere Informatio- nen über Angebot und Bewerbung erhalten Sie im Internet unter www.str.co.uk.com Daniela Anzinger Schiff mit Heimat- Passagiere, die Erfahrungen direkt von Bord hafen in Genua, über- sich eher ein etwas ru- zeugen. Einige der Kabinen higeres Workout wünschen, Der österreichische Personal Trainer Jürgen Danner hat sich für eine Tätigkeit als Fit- verfügen über einen direkten Zugang in können ihren Body an einem der sechs nesstrainer bei Steiner Leisure entschieden. den exklusiven Spa- und Wellness-Be- Reformer-Geräte des Life Fitness Peak Seit mehreren Monaten ist er mittlerweile reich Pilates Systems straffen. Das Pilates- auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs. Nach wie vor zeigt er sich begeistert – von seinem Training kann wahlweise in der Gruppe Job, von dem Leben an Bord und von den un- Freiheit ist ... Fitnesstraining oder mit einem eigens ausgebildeten terschiedlichsten Kulturen und Ländern. auf hoher See Experten gebucht werden. „Die Tage auf See sind grundsätzlich ausge- bucht mit Unterricht, einem Fachvortrag und Auf Luxuslinern werden Gäste mit Nicht nur der Gerätebereich ist bes- Terminen zur BCA (Körperzusammenset- dem Unerwarteten verwöhnt – dies gilt tens ausgestattet, auch im Kursbereich zungs-Analyse), Personal Training und Er- sowohl für kulinarische Genüsse als zeigt man sich trendbewusst mit einem nährungsberatung. Jeden Tag erlebt man neue Herausforderungen, lernt neue Men- auch für Entspannungs- und Well- Gespür für Aktuelles aus der Fitness- schen kennen und erlebt die Arbeit im Team. ness-Erlebnisse. Wie umfangreich die- szene. Dazu gehören das Ganzkörper- Man gibt den Passagieren Tipps für alles, ses Angebot im Bereich Fitness sein training „Total Body Conditioning“, die was mit Fitness und Gesundheit zusammen- hängt. Jeden Tag muss man drei bis fünf Un- kann, sei exemplarisch am Beispiel Stretch-Stunden „Balance in Motion“ terrichtseinheiten vorbereiten. Das reicht der „Freedom of the Seas“ verdeut- sowie propriozeptives Training mit von Yoga, Pilates, Indoor Cycling, Konditi- licht. Natürlich ist diese Vielfalt nicht dem BOSU. Lateinamerikanisch inspi- onstraining und Step-Training bis hin zu Stretching. Flexibilität und die Fähigkeit, auf alle Cruiser übertragbar, aber der riert und passend zum Reiseziel finden sich schnell in neue Bereiche einarbeiten zu Standard bei Steiner Leisure ist gene- bei Interesse „Salsamania“-Kurse statt, können, sind das A und O an Bord. Lange- rell sehr hoch. ein energiegeladenes Tanzworkout. weile ist also ein absolutes Fremdwort, wenn du auf See unterwegs bist …!” Royal Carribbean bietet auf seinen Auch wenn kein Hafen angesteuert Schiffen Trainingsgeräte der renom- wird, müssen ambitionierte Läufer miertesten Hersteller. Der Kraftbereich nicht auf ihren nötigen „Auslauf“ ver- an Bord der „Freedom of the Seas“ ist zichten. An Board befindet sich eine mit den Geräten der Cable Motion-Se- Laufbahn, die regelmäßig für Walking- rie von Life Fitness ausgestattet. Ne- und Jogging-Aktivitäten genutzt wird. ben zahlreichen Cardio-Geräten mit ei- Für Gäste, die eher das Radfahren be- genem Cardiokino-System und LCD- vorzugen, gibt es ein eigenes, nach mo- Bildschirmen feiert ein ganz spezielles dernsten Gesichtspunkten ausgestat- Gerät Weltpremiere auf hoher See: Der tetes Indoor Cycling-Studio. neue Luxusliner ist das erste Kreuz- Insgesamt werden die Passagiere fahrtschiff mit einem Vibrationstrainer der „Freedom of the Seas“ von vier Fit- an Bord. Entschieden haben sich die nesstrainern betreut. Der Gerätebe- Verantwortlichen für die Power-Plate reich steht allen Passagieren kostenlos Next Generation. zur Verfügung; für Kurse bzw. Personal body LIFE 7 I 2006 59
  • 3. WELLNESS REISE Training oder speziel- le Fitnesstests (Body Composition Analy- se) wird eine Gebühr erhoben. Als Fitnesstrai- ner auf Weltreise Für eine solche Vielzahl an Dienstleistungen ist auch eine dementspre- chend große Menge an quali- fiziertem und engagiertem Per- sonal erforderlich. Was nützt der schönste Spa-Bereich ohne begeister- te, kompetente und freundliche Mitar- beiter? Genau das ist die Aufgabe von Kost und Logis wird von Steiner Daniela Anzinger. Das ganze Jahr über Leisure übernommen. Die Unterbrin- ist sie für Steiner Leisure im deutsch- gung erfolgt in Doppelkabinen auf rela- sprachigen Europa, in Italien, auf Mal- tiv begrenztem Raum. Allerdings ver- ta und Zypern unterwegs, um geeigne- bleibt den Mitarbeitern sowieso wenig te Bewerber aus den Branchen Hair, Freizeit, denn den Großteil des Tages Beauty, Fitness und Nail auszuwählen. verbringen sie im schiffseigenen Fit- Die Stellenanzeige von Steiner Lei- nessstudio, das in der Regel von 6.30 sure beschreibt das Anforderungspro- Uhr morgens bis 21.00 Uhr abends ge- fil folgendermaßen: „Gesucht: Männli- öffnet hat. che und weibliche Schönheits-, Fit- Die Bezahlung erfolgt nach Leis- ness- und Wellness-Beauftragte, die tung, d.h., die Mitarbeiter erhalten ein gerne auf einem Luxus-Kreuzfahrt- relativ geringes Grundgehalt und wer- schiff arbeiten und dabei die ganze den anteilig (9–13%) für jede verkaufte Welt sehen möchten.“ Was so verlo- Dienstleistung bezahlt. Je engagierter ckend und traumhaft klingt, ist in Wirk- sich ein Trainer also um seine Gäste lichkeit harte Arbeit, dessen sollten kümmert, desto größer ist sein Ver- sich die Bewerber bewusst sein. „Wir dienstpotenzial. „Einiger unserer Top- erwarten von unseren Mitarbeitern Trainer verfügen über ein monatliches vollen Einsatz und Engagement in ih- Gehalt von bis zu 4.000 Euro. Bei an- rem jeweiligen Tätigkeitsbereich“, so deren ist es natürlich wesentlich ge- Daniela Anzinger. Unter „vollem Ein- ringer; das bleibt jedem selbst über- satz“ versteht die Personalverantwort- lassen. Wir geben den Mitarbeitern liche einen Arbeitseinsatz von 12 bis keine Soll-Zahlen vor“, sagt Daniela 14 Stunden täglich – an 5,5 bis 6 Tagen Anzinger. die Woche. Allerdings gibt es auch noch so genannte Landtage, an denen Welche Bewerber sich ein Großteil der Passagiere auf sind „seetauglich“? Ausflügen befindet. An diesen Tagen Bewerber für diese Jobs zu finden ist geht es auch für die Spa-, Fitness- und kein Problem – die Herausforderung ist Wellness-Besatzung wesentlich ent- vielmehr, aus diesen Interessenten die spannter zu und sie hat die Möglich- Besten auszuwählen. Daniela Anzinger keit, das Schiff zu verlassen und Land hat ganz spezielle Kriterien, nach de- und Leute kennen zu lernen. nen sie bei der Bewerberauswahl vor- 60 body LIFE 7 I 2006
  • 4. WELLNESS REISE geht. Die Klientel auf Luxuslinern ist Alle Bewerber, die als geeignet ein- sehr anspruchsvoll und die Cruise-Li- gestuft werden, durchlaufen zwei wei- nes stellen in Sachen Personal ganz tere Stufen, bevor sie letztendlich an unterschiedliche Ansprüche. Jede Be- Bord ihre Arbeit aufnehmen: satzungscrew wird individuell auf Alter Zuerst findet ein zweiwöchiges und Zielgruppe der Passagiere zuge- „Bootcamp“ in London statt, bei dem schnitten. Piercings und Tattoos sind Ausbildungsleiter Wayne Zimmer die bei den Spa-Mitarbeitern von Steiner angehenden Fitnessmitarbeiter bezüg- Leisure generell tabu. lich ihrer Kenntnisse in Sachen Group- Eine geeignete fachliche Qualifika- Fitness, Nutrition und Body Composi- tion setzt Daniela Anzinger voraus. Für tion Analyse schult. Nur wer während den Fitnessbereich müssen die Bewer- diesen zwei Wochen seine Leistungen ber mindestens eine B-Lizenz (z.B. von bestätigen kann, bekommt am Ende BSA, IST) oder eine vergleichbare Aus- einen Arbeitsvertrag angeboten. „Wir bildung vorweisen. Kenntnisse in den möchten die Bewerber nicht ein- Bereichen Ernährung und Personal schüchtern, sondern sie einfach per- Training sind erwünscht. Inwieweit die fekt auf ihre Tätigkeit an Bord vorberei- Bewerber diesen Anforderungen ent- ten und schulen“, begründet Anzinger sprechen, wird in theoretischer und dieses Procedere. praktischer Form bei deutschlandwei- Die zweite Ausbildungsstufe findet ten Castings (Berlin, München etc.) ge- in der Steiner Academy statt. 14 Tage prüft. Aufgrund der Internationalität lang werden die neuen Mitarbeiter mit wird bei Steiner Leisure ausschließlich der Steiner Leisure-Unternehmens- englisch gesprochen – bereits beim philosophie vertraut gemacht. Da Stei- ersten Bewerbungscasting. ner die Mitarbeiter aller Spa-Bereiche auswählt, werden die Mitarbeiter be- reits hier in Sachen Cross-Promotion sowie Produktvorstellung und -verkauf (z.B. Kosmetik, Bekleidung etc.) ge- schult. Anschließend beginnt die Ar- beit an Bord. Die Verträge sind auf acht Monate begrenzt, daran schließt sich bei bei- derseitigem Wunsch ein vier- bis sechsmonatiger Folgevertrag an. Ca. 65–70% aller Mitarbeiter verlängern ih- ren Erstvertrag. Nach ca. einem Jahr haben die Beschäftigten die Möglich- keit, sich für eine Stelle als Spa-Mana- ger zu bewerben und somit die Chan- ce, eine Führungsposition mit Perso- nalverantwortung zu übernehmen. Wie lange man an Bord bleiben möchte, muss jeder Mitarbeiter für sich selbst entscheiden. Fest steht al- lerdings: Für Abenteuerlustige, Glo- betrotter und Weltenbummler ist die- ser Job ein Ticket für eine Reise um die ganze Welt. Ann-Catrin Scheibl 62 body LIFE 7 I 2006