SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Prof. Tim Bruysten | Innovation & Excellence || Christian Sögtrop | MCS Promotion
DATA
DRIVEN
BUSINESS
Studie im Web
DATA DRIVEN BUSINESS
CXP LEADERS OUTPERFORM THE MARKET
ÜBER 50%: IM BETT ÜBER 40%: IM BAD ÜBER 30%: BEIM ESSEN
DATA DRIVEN BUSINESS
MOBILE | SOCIAL | CONTEXTUAL
23:45 Düsseldorf
Grafenberger-Alle 128
3. Etage, Schlafzimmer387 Freunde auf Facebook
Hobby: Eigener Garten
ø Alter: 46
Gute Wohnlage
Interessen:
Automobil-Industrie
Geldanlagen
Europa
Interessen mit 215
Freunden geteilt
iPad Winkel: 43°
Prognose Einschlafzeitpunkt: 23:58
Sharing-Statistik
verheiratet
ElisabethAlter: 56
davon 15 Arbeitskollegen
Summe Facebook Freunde: 6241
Kalender:
Termine morgen
Termine mit 4 Personen
davon 3 bei FacebookGemeinsame Interessen
Historie
UNDERSTANDING DIGITALISATION
UNGENUTZTE POTENTIALE
UNDERSTANDING DIGITALISATION
2005 AND 2014
UNDERSTANDING DIGITALISATION
BESCHLEUNIGUNG DER BESCHLEUNIGUNG
Alpha Go vs. Lee Sedol
4 : 1
2,08 × 10170
Mit den Mitteln von 2006 kann man
die Datenthemen 2016 nicht bewerten
– geschweige denn bewältigen
UNDERSTANDING DIGITALISATION
LEARNING
Person 1 Person 2
männlich männlich
Engländer Engländer
geboren 1948 geboren 1948
zum 2. Mal verheiratet zum 2. Mal verheiratet
2 Kinder 2 Kinder
Wohlhabend Wohlhabend
Im Winter oft in den Alpen Im Winter oft in den Alpen
Mag Hunde Mag Hunde
Prominent Prominent
Ozzy OsbournePrinz Charles
UNDERSTANDING DIGITALISATION
UNGENUTZTE POTENTIALE
BigData Abendgespräch – Akademie der dt. Medien und Marketing Club Berlin
Uber rufen?
Kino canceln?
Schlussmachen mit Freund?
Restaurantkritik schreiben?
Swarm Checkin?
CONVERGENT REALITY
Vertrag mit Parkplatz abschließen?
Versicherung anpassen?
Werkstattbesuch verschieben?
Neuen Lieblingssong des Fahrers runterladen?
CONVERGENT REALITY
CONVERGENT REALITY
BigData Abendgespräch – Akademie der dt. Medien und Marketing Club Berlin
80% der Menschen vertrauen Empfehlungen von Freunden*

(nur 14% vertrauen der Werbung)

*Quelle: PwC
GAMIFIED CONVERGENT REALITY
MENSCHEN ÜBERZEUGEN
Foto: US Army Africa
Foto: US Army Africa
ProgressFokus Team Regeln Identifikation
GAMIFIED CONVERGENT REALITY
GAMES AS DRIVERS
DATA DRIVEN BUSINESS
CUSTOMER FITNESS
CUSTOMEREXPERIENCEEXTERNALPERCEPTION
CORPORATE PROCESSES INTERNAL ABILITIES
HELL
BAD PROCESSES AND
UNHAPPY CUSTOMERS
LOTTERY
BAD PROCESSES
MEET ALLEGIANT CUSTOMERS
PARADIES
MAKING CUSTOMERS EFFECTIVELY HAPPY
CAROUSEL
GREAT PROCESSES THAT
NOBODY GETS
CUSTOMER FITNESS
TO BE SUCCESSFUL
MEANS TO BALANCE AND
OPTIMISE INTERNAL
ABILITIES AND PROCESSES
WITH THE PERCEPTION OF
CUSTOMERS.
DATA DRIVEN BUSINESS
CUSTOMER FITNESS
MARKETING ZIELE
KLARHEIT UND NUTZEN FÜR DEN KUNDEN
– TROTZ KOMPLEXITÄT DER PROZESSE
KONSISTENTE UND KOHÄRENTE KOMMUNIKATION
– TROTZ VIELFALT DER PLATTFORMEN
WERTSCHÖPFUNG FÜR DIE BRAND
– TROTZ EVTL. STARKEM WETTBEWERB
DIE MARKETING SUPPLY CHAIN
BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES
Current & Future Integration
SocialMedia
POS/POI
VirtualReality
IoT
SmartHome
…
DIE MARKETING SUPPLY CHAIN
BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES
Brand:

Mitarbeiter &
Prozesse
Endkunde
DELIVERY
CONTROLING
INTERACTION
DAX Billion € Headcount Ratio
Bayer 104 118.000 0,88
SAP 91 75.000 1,21
Daimler 90 280.000 0,32
Siemens 86 384.000 0,22
Dt. Telekom 80 228.000 0,35
NASDAQ Billion € Headcount Ratio
Apple 627 110.000 5,70
Alphabet 458 52.000 8,8
Microsoft 414 117.000 3,5
Amazon 297 222.000 1,3
facebook 233 6.000 38,8
Market Capitalisation and Headcount
The Ration between Market Capitalisation and Headcount is a valuable
indicator for the productiveness of an organisations structure.
DIE MARKETING SUPPLY CHAIN
BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES
Eliminate Raise
Passivität Emotionen, Motivation, Klarheit
Reduce Create
Stress / Alltag / Zufall Gamifizierte Customer-Experience
STRATEGISCHE ABLEITUNGEN
AUF EINEN BLICK
CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY
STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY
Motivations- und
Intentionsmodell
Situations- &
Verlaufsmodell
Stimmungsmodell
Modenmodell Netzwerkmodell
Erster
Kontakt
CLV
CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY
STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY
PERSONALISIERTER NEWSLETTERBIGDATA GRÖßENEMPFEHLUNG
WEITERE PREDICTIVE SERVICES:
INDIVIDUELLE LANDINGPAGES
KURATIERTE NEWSLETTER & APPS
OPTIMIERTE CATEGORY LISTS
PERSONALISIERTE ITEM PAGES
GEFILTERTE SEARCHES
UND VIEL MEHR…
FAZIT
INSPIRATION
7 Kontakt
Prof. Tim Bruysten
bruysten@richtwert.eu
Mediadesign Hochschule
Prodekan Gamedesign
www.mediadesign.de
richtwert GmbH
thinktank for an accelerated future
www.richtwert.eu
Innovation & Excellence GmbH i.G.
we create digital enterprises
www.innovation-and-excellence.com
intelligence GmbH
creating business out of data
www.intelligence-gmbh.de
brand & sense GmbH
communication for networked markets
www.brandandsense.com
Kommunikationswissenschaftler, Gründer,
Unternehmer, Mitautor der Bitkom BigData Studie,
Zahlreiche Vorträge und Workshops in Industrie und
Wirtschaft zu Gamification, Social Media, BigData,
Machine-Learning; Akkreditierung als
Forschungsinstitut für innovative Technologien in
Frankreich im Jahre 2011, Mittelstandsbotschafter
der Verlagsgruppe Handelsblatt.
Seit 20 Jahren selbstständig; geschäftsführender
Gesellschafter der richtwert GmbH mit den
Tochtergesellschaften intelligence GmbH (BigData,
Machine-Learning, Deep-Learning), brand & sense
GmbH (Kommunikation & Agentur), innovation &
excellence GmbH i.G. (Innovationsberatung,
Technologiefolgenabschätzung, Change); seit 11
Jahren in der Hochschullehre mit Stationen in
Maastricht und Aachen, seit 2011 Professor für
Gamedesign an der MD.H Düsseldorf, seit 2013
Prodekan des Fachbereichs.
Bio
Christian started his prof. career as a craftsmen.
After his study of sales oriented business
engineering and experience in different sales and
marketing positions at larger companies he joined
the consulting industry for 15 years. Change,
Culture and Sales have been the main topics in a
huge variety of projects.
Focus
Especially projects of digitisation need well
educated human beings with an open and reliable
mind to succeed. He loves to structure complex
processes, support and coach people on different
levels. Christian’s mind is unconditionally aimed
towards customer’s and prospect’s demands.
Quote
Growth is an attitude not just a figure
Location
Solingen
XING
https://www.xing.com/profile/Christian_Soegtrop
Christian Sögtrop
cso@mcs-promotion.com
0173 39 84 844
MCS Promotion GmbH
An den Eichen 18
D-42699 Solingen
Autor
Kulturbanausen:
Profit und Werte in Einklang bringen
ISBN: 365800858X
Sabrina Nicke
Assistenz der Geschäftsführung
Mail: nicke@richtwert.eu
Telefon: +49 211 63 55 195 4
Adressen:
richtwert GmbH
intelligence GmbH
brand & sense GmbH
Grafenberger-Allee 128
40237 Düsseldorf
Innovation & Excellence GmbH
Hanne Nüte 24
12359 Berlin
MD.H University of Applied Science
Fachbereich Gamedesign
Werdener Straße 4
40227 Düsseldorf
Kontakt
Referenz-Auszug
KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau
Deutsche Lufthansa AG
DLR – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
BT – British Telecom
Ubisoft & BlueByte
Daedalic West
MTU Aero Engines GmbH
Handelsblatt GmbH
Verlagsgruppe Handelsblatt
VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V.
Kunstsammlung NRW
Bundesarchitektenkammer
Bund deutscher Architekten BDA
Franckh-Kosmos Verlag
Rheinische Post Mediengruppe
RTL und SuperRTL
GREY Worldwide
Pioneer Investments
L’ORÉAL Deutschland
Langenscheidt GmbH & Co. KG
Athlon Car Lease Germany GmbH & Co. KG
T-Systems
Fraunhofer IAO

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie BigData Abendgespräch – Akademie der dt. Medien und Marketing Club Berlin

Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
csiNet
 
Digitalisierung braucht Führung und Kommunikation
Digitalisierung braucht Führung und KommunikationDigitalisierung braucht Führung und Kommunikation
Digitalisierung braucht Führung und Kommunikation
Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation
 
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
Anders arbeiten・ Menschen bewegen
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
Fraunhofer IFF
 
Talent attract19
Talent attract19Talent attract19
Talent attract19
Hannes Maier
 
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der ZukunftArbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
Hays
 
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
STOIKA CONSULT UNTERNEHMENSBERATUNG + STRATEGIE + MARKEN + AGENTUR
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Claudia Hilker, Ph.D.
 
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die KundenerwartungenSocial Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Christoph Kalt
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Ramona Kohrs
 
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
DAPR Deutsche Akademie für Public Relations
 
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und RecruitingTrends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Empfehlungsbund
 
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
stzepm
 
Digitaler Wandel - Competence Book - infografiken
Digitaler Wandel - Competence Book - infografikenDigitaler Wandel - Competence Book - infografiken
Digitaler Wandel - Competence Book - infografiken
Competence Books
 
perspektive
perspektiveperspektive
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
Big data im Marketing
Big data im MarketingBig data im Marketing
Big data im Marketing
Peter Gentsch
 
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierungprocon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
Andreas Sattlberger
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
Silke Steffan
 

Ähnlich wie BigData Abendgespräch – Akademie der dt. Medien und Marketing Club Berlin (20)

Csi Net Firmenpräsentation
Csi Net FirmenpräsentationCsi Net Firmenpräsentation
Csi Net Firmenpräsentation
 
Digitalisierung braucht Führung und Kommunikation
Digitalisierung braucht Führung und KommunikationDigitalisierung braucht Führung und Kommunikation
Digitalisierung braucht Führung und Kommunikation
 
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
#AndersArbeiten - #KundenBegeistern bei der Telekom
 
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
IFFOCUS »Digitaler Zwilling: Engineering der Zukunft«
 
Talent attract19
Talent attract19Talent attract19
Talent attract19
 
Cte service march_2011
Cte service march_2011Cte service march_2011
Cte service march_2011
 
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der ZukunftArbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
Arbeitswelt 2025: Die Jobs der Zukunft
 
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
Vortrag IHK Koblenz CRM Hybride Kunden 2019
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
 
Social Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die KundenerwartungenSocial Media verändert die Kundenerwartungen
Social Media verändert die Kundenerwartungen
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
 
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
dapr magazin - Ausgabe 1, 11/2016
 
Trends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und RecruitingTrends im Personalmarketing und Recruiting
Trends im Personalmarketing und Recruiting
 
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
 
Digitaler Wandel - Competence Book - infografiken
Digitaler Wandel - Competence Book - infografikenDigitaler Wandel - Competence Book - infografiken
Digitaler Wandel - Competence Book - infografiken
 
perspektive
perspektiveperspektive
perspektive
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
Big data im Marketing
Big data im MarketingBig data im Marketing
Big data im Marketing
 
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierungprocon_Digitale Transformation_Digitalisierung
procon_Digitale Transformation_Digitalisierung
 
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017kompass_programmatic_advertising_2016_2017
kompass_programmatic_advertising_2016_2017
 

BigData Abendgespräch – Akademie der dt. Medien und Marketing Club Berlin

  • 1. Prof. Tim Bruysten | Innovation & Excellence || Christian Sögtrop | MCS Promotion DATA DRIVEN BUSINESS
  • 2. Studie im Web DATA DRIVEN BUSINESS CXP LEADERS OUTPERFORM THE MARKET
  • 3. ÜBER 50%: IM BETT ÜBER 40%: IM BAD ÜBER 30%: BEIM ESSEN DATA DRIVEN BUSINESS MOBILE | SOCIAL | CONTEXTUAL
  • 4. 23:45 Düsseldorf Grafenberger-Alle 128 3. Etage, Schlafzimmer387 Freunde auf Facebook Hobby: Eigener Garten ø Alter: 46 Gute Wohnlage Interessen: Automobil-Industrie Geldanlagen Europa Interessen mit 215 Freunden geteilt iPad Winkel: 43° Prognose Einschlafzeitpunkt: 23:58 Sharing-Statistik verheiratet ElisabethAlter: 56 davon 15 Arbeitskollegen Summe Facebook Freunde: 6241 Kalender: Termine morgen Termine mit 4 Personen davon 3 bei FacebookGemeinsame Interessen Historie
  • 8. Alpha Go vs. Lee Sedol 4 : 1 2,08 × 10170
  • 9. Mit den Mitteln von 2006 kann man die Datenthemen 2016 nicht bewerten – geschweige denn bewältigen UNDERSTANDING DIGITALISATION LEARNING
  • 10. Person 1 Person 2 männlich männlich Engländer Engländer geboren 1948 geboren 1948 zum 2. Mal verheiratet zum 2. Mal verheiratet 2 Kinder 2 Kinder Wohlhabend Wohlhabend Im Winter oft in den Alpen Im Winter oft in den Alpen Mag Hunde Mag Hunde Prominent Prominent Ozzy OsbournePrinz Charles UNDERSTANDING DIGITALISATION UNGENUTZTE POTENTIALE
  • 12. Uber rufen? Kino canceln? Schlussmachen mit Freund? Restaurantkritik schreiben? Swarm Checkin? CONVERGENT REALITY
  • 13. Vertrag mit Parkplatz abschließen? Versicherung anpassen? Werkstattbesuch verschieben? Neuen Lieblingssong des Fahrers runterladen? CONVERGENT REALITY
  • 16. 80% der Menschen vertrauen Empfehlungen von Freunden* (nur 14% vertrauen der Werbung) *Quelle: PwC
  • 18. Foto: US Army Africa
  • 19. Foto: US Army Africa
  • 20. ProgressFokus Team Regeln Identifikation GAMIFIED CONVERGENT REALITY GAMES AS DRIVERS
  • 21. DATA DRIVEN BUSINESS CUSTOMER FITNESS CUSTOMEREXPERIENCEEXTERNALPERCEPTION CORPORATE PROCESSES INTERNAL ABILITIES HELL BAD PROCESSES AND UNHAPPY CUSTOMERS LOTTERY BAD PROCESSES MEET ALLEGIANT CUSTOMERS PARADIES MAKING CUSTOMERS EFFECTIVELY HAPPY CAROUSEL GREAT PROCESSES THAT NOBODY GETS CUSTOMER FITNESS TO BE SUCCESSFUL MEANS TO BALANCE AND OPTIMISE INTERNAL ABILITIES AND PROCESSES WITH THE PERCEPTION OF CUSTOMERS.
  • 22. DATA DRIVEN BUSINESS CUSTOMER FITNESS MARKETING ZIELE KLARHEIT UND NUTZEN FÜR DEN KUNDEN – TROTZ KOMPLEXITÄT DER PROZESSE KONSISTENTE UND KOHÄRENTE KOMMUNIKATION – TROTZ VIELFALT DER PLATTFORMEN WERTSCHÖPFUNG FÜR DIE BRAND – TROTZ EVTL. STARKEM WETTBEWERB
  • 23. DIE MARKETING SUPPLY CHAIN BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES Current & Future Integration SocialMedia POS/POI VirtualReality IoT SmartHome …
  • 24. DIE MARKETING SUPPLY CHAIN BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES Brand:
 Mitarbeiter & Prozesse Endkunde DELIVERY CONTROLING INTERACTION
  • 25. DAX Billion € Headcount Ratio Bayer 104 118.000 0,88 SAP 91 75.000 1,21 Daimler 90 280.000 0,32 Siemens 86 384.000 0,22 Dt. Telekom 80 228.000 0,35 NASDAQ Billion € Headcount Ratio Apple 627 110.000 5,70 Alphabet 458 52.000 8,8 Microsoft 414 117.000 3,5 Amazon 297 222.000 1,3 facebook 233 6.000 38,8 Market Capitalisation and Headcount The Ration between Market Capitalisation and Headcount is a valuable indicator for the productiveness of an organisations structure. DIE MARKETING SUPPLY CHAIN BEST PRACTISE FOR INTERNAL ABILITIES
  • 26. Eliminate Raise Passivität Emotionen, Motivation, Klarheit Reduce Create Stress / Alltag / Zufall Gamifizierte Customer-Experience STRATEGISCHE ABLEITUNGEN AUF EINEN BLICK
  • 27. CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY Motivations- und Intentionsmodell Situations- & Verlaufsmodell Stimmungsmodell Modenmodell Netzwerkmodell Erster Kontakt CLV
  • 28. CONTEXTUAL CONVERGENT REALITY STORY DRIVEN CUSTOMER JOURNEY PERSONALISIERTER NEWSLETTERBIGDATA GRÖßENEMPFEHLUNG WEITERE PREDICTIVE SERVICES: INDIVIDUELLE LANDINGPAGES KURATIERTE NEWSLETTER & APPS OPTIMIERTE CATEGORY LISTS PERSONALISIERTE ITEM PAGES GEFILTERTE SEARCHES UND VIEL MEHR…
  • 31. Prof. Tim Bruysten bruysten@richtwert.eu Mediadesign Hochschule Prodekan Gamedesign www.mediadesign.de richtwert GmbH thinktank for an accelerated future www.richtwert.eu Innovation & Excellence GmbH i.G. we create digital enterprises www.innovation-and-excellence.com intelligence GmbH creating business out of data www.intelligence-gmbh.de brand & sense GmbH communication for networked markets www.brandandsense.com Kommunikationswissenschaftler, Gründer, Unternehmer, Mitautor der Bitkom BigData Studie, Zahlreiche Vorträge und Workshops in Industrie und Wirtschaft zu Gamification, Social Media, BigData, Machine-Learning; Akkreditierung als Forschungsinstitut für innovative Technologien in Frankreich im Jahre 2011, Mittelstandsbotschafter der Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit 20 Jahren selbstständig; geschäftsführender Gesellschafter der richtwert GmbH mit den Tochtergesellschaften intelligence GmbH (BigData, Machine-Learning, Deep-Learning), brand & sense GmbH (Kommunikation & Agentur), innovation & excellence GmbH i.G. (Innovationsberatung, Technologiefolgenabschätzung, Change); seit 11 Jahren in der Hochschullehre mit Stationen in Maastricht und Aachen, seit 2011 Professor für Gamedesign an der MD.H Düsseldorf, seit 2013 Prodekan des Fachbereichs.
  • 32. Bio Christian started his prof. career as a craftsmen. After his study of sales oriented business engineering and experience in different sales and marketing positions at larger companies he joined the consulting industry for 15 years. Change, Culture and Sales have been the main topics in a huge variety of projects. Focus Especially projects of digitisation need well educated human beings with an open and reliable mind to succeed. He loves to structure complex processes, support and coach people on different levels. Christian’s mind is unconditionally aimed towards customer’s and prospect’s demands. Quote Growth is an attitude not just a figure Location Solingen XING https://www.xing.com/profile/Christian_Soegtrop Christian Sögtrop cso@mcs-promotion.com 0173 39 84 844 MCS Promotion GmbH An den Eichen 18 D-42699 Solingen Autor Kulturbanausen: Profit und Werte in Einklang bringen ISBN: 365800858X
  • 33. Sabrina Nicke Assistenz der Geschäftsführung Mail: nicke@richtwert.eu Telefon: +49 211 63 55 195 4 Adressen: richtwert GmbH intelligence GmbH brand & sense GmbH Grafenberger-Allee 128 40237 Düsseldorf Innovation & Excellence GmbH Hanne Nüte 24 12359 Berlin MD.H University of Applied Science Fachbereich Gamedesign Werdener Straße 4 40227 Düsseldorf Kontakt Referenz-Auszug KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau Deutsche Lufthansa AG DLR – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt BT – British Telecom Ubisoft & BlueByte Daedalic West MTU Aero Engines GmbH Handelsblatt GmbH Verlagsgruppe Handelsblatt VDI – Verein Deutscher Ingenieure e.V. Kunstsammlung NRW Bundesarchitektenkammer Bund deutscher Architekten BDA Franckh-Kosmos Verlag Rheinische Post Mediengruppe RTL und SuperRTL GREY Worldwide Pioneer Investments L’ORÉAL Deutschland Langenscheidt GmbH & Co. KG Athlon Car Lease Germany GmbH & Co. KG T-Systems Fraunhofer IAO