SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
BERLIN
SEHENSWÜRDIGKEITEN
SIGHTSEEINGS
BRANDERBURGER TOR
DER REICHSTAG
BERLINER DOM
ROTES RATHAUS
DIE VOLKSBÜHNE
BERLINER ZOO
CHARLOTTENBURG
REPUBLIKPALACE
NEPTUNBRUNNEN
NIKOLAIKIRCHE
POTSDAMERPLATZ
PERGAMONALTAR
FERNSEHTURM-368M HOCH
NATURWISSENSCHAFTMUSEUM
ENDE

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdfPM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
HC Slideshow
HC SlideshowHC Slideshow
HC Slideshow
ronklabunde
 
Screencasting how to
Screencasting how toScreencasting how to
Screencasting how toAndreas Pilz
 
Sterling Fest 08
Sterling Fest 08Sterling Fest 08
Sterling Fest 08
ronklabunde
 
Tag Der Deutschen Einheit
Tag Der Deutschen EinheitTag Der Deutschen Einheit
Tag Der Deutschen Einheit
Rocio Ramos
 
Como aprovechar las redes sociales para vender más
Como aprovechar las redes sociales para vender másComo aprovechar las redes sociales para vender más
Como aprovechar las redes sociales para vender más
Valeria Viva
 
Mantenimiento de pc
Mantenimiento de pcMantenimiento de pc
Mantenimiento de pc
Mauricio Blanco
 
Echt du trägst keine liebe in dir pp
Echt  du trägst keine liebe in dir ppEcht  du trägst keine liebe in dir pp
Echt du trägst keine liebe in dir ppAlejandro Moreno
 
1° año medio guerra fría 2015
1° año medio guerra fría 20151° año medio guerra fría 2015
1° año medio guerra fría 2015
Agustin Chavez Mardones
 
Cuyes1
Cuyes1Cuyes1
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7HANDSPIEL Usability Magazin No. 7
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7HANDSPIEL GmbH
 
El modernismo
El modernismoEl modernismo
El modernismo
'Gomi Montoya
 
2a prueba de bioquímica ii
2a prueba de bioquímica ii2a prueba de bioquímica ii
2a prueba de bioquímica ii
Juank Lopez
 
waola fmp 20120327 teil 2
waola fmp 20120327  teil 2waola fmp 20120327  teil 2
waola fmp 20120327 teil 2waola
 
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
bhoeck
 

Andere mochten auch (20)

Presentation berlin
Presentation berlinPresentation berlin
Presentation berlin
 
Berlin (:
Berlin (:Berlin (:
Berlin (:
 
Berlin: Sehenswürdigkeiten
Berlin: SehenswürdigkeitenBerlin: Sehenswürdigkeiten
Berlin: Sehenswürdigkeiten
 
PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdfPM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
PM 09-09-30_Gendarmenmarktfest 2009.pdf
 
HC Slideshow
HC SlideshowHC Slideshow
HC Slideshow
 
Berliner Mauer
Berliner MauerBerliner Mauer
Berliner Mauer
 
Screencasting how to
Screencasting how toScreencasting how to
Screencasting how to
 
Sterling Fest 08
Sterling Fest 08Sterling Fest 08
Sterling Fest 08
 
Tag Der Deutschen Einheit
Tag Der Deutschen EinheitTag Der Deutschen Einheit
Tag Der Deutschen Einheit
 
Berliner Mauer
Berliner MauerBerliner Mauer
Berliner Mauer
 
Como aprovechar las redes sociales para vender más
Como aprovechar las redes sociales para vender másComo aprovechar las redes sociales para vender más
Como aprovechar las redes sociales para vender más
 
Mantenimiento de pc
Mantenimiento de pcMantenimiento de pc
Mantenimiento de pc
 
Echt du trägst keine liebe in dir pp
Echt  du trägst keine liebe in dir ppEcht  du trägst keine liebe in dir pp
Echt du trägst keine liebe in dir pp
 
1° año medio guerra fría 2015
1° año medio guerra fría 20151° año medio guerra fría 2015
1° año medio guerra fría 2015
 
Cuyes1
Cuyes1Cuyes1
Cuyes1
 
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7HANDSPIEL Usability Magazin No. 7
HANDSPIEL Usability Magazin No. 7
 
El modernismo
El modernismoEl modernismo
El modernismo
 
2a prueba de bioquímica ii
2a prueba de bioquímica ii2a prueba de bioquímica ii
2a prueba de bioquímica ii
 
waola fmp 20120327 teil 2
waola fmp 20120327  teil 2waola fmp 20120327  teil 2
waola fmp 20120327 teil 2
 
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
cit zeigt innovative Lösungen zum Anliegenmanagement auf Fachmesse Moderner S...
 

Kürzlich hochgeladen

Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx