SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Bäckereien und Backshops im Check:
Woher kommt das Ei in Golatsche, Pinze & Co?
Österreichische Bäckereiketten und Selbstbedienungs-Backshops auf dem Prüfstand
VIER PFOTEN hat in Kooperation mit dem Konsumentenschutz der AK OÖ österreichische Bäckereien sowie Selbstbedienungs-
Backshops in Supermärkten unter die Lupe genommen: Mit Hilfe des VIER PFOTEN Bäckerei-Checks erkennen Sie auf einen Blick,
aus welcher Haltungsform die verarbeiteten Eier in den befragten Unternehmen stammen. Denn nur wer umfassend informiert ist,
kann beim nächsten Einkauf eine bewusste Entscheidung für tierleidfreie Produkte treffen.
Die unten aufgelisteten Bäckereien und Backshops wurden nach Anzahl ihrer Filialen und/oder Bekanntheitsgrad ausgewählt. Die
Angaben beruhen auf Selbstauskunft der Unternehmen. Sofern nicht anders angegeben, wurden Dokumente zum Nachweis von
Herkunft und Haltung geliefert.
Was bedeutet…
	
Konventionelle Käfighaltung
Einem Huhn steht eine Fläche von 550 cm²
zur Verfügung – das entspricht einer Fläche
von weniger als einem A4 Blatt.
	
Ausgestaltete Käfighaltung
Hier hat jedes Huhn 750 cm² Platz, also knapp einen
Bierdeckel mehr als in der konventionellen Käfighaltung.
Es gibt Legenester, Sitzstangen und eine Scharrfläche;
aufgrund der extremen Enge können die Tiere aber ihre
Grundbedürfnisse kaum befriedigen.
	 Diese Haltung ist nach wie vor die gängigste in der EU
→ Jede 2. Henne lebt in der EU im Käfig!
	
Bodenhaltung
Bei der Bodenhaltung leben neun Hennen pro Quadratmeter
in riesigen Hallen. Bis zu 24.000 Tiere drängen sich in
einem solchen Stall. Die Tiere müssen lediglich durch eine
Abtrennung, z.B. aus einem Gitter, in Gruppen von 6.000
Tieren aufgeteilt sein.
	
Freilandhaltung
Bei der Freilandhaltung steht den Hühnern tagsüber ein
Auslauf von mindestens 8 m2
pro Tier zur Verfügung. Die
Bedingungen im Stall entsprechen jenen der Bodenhaltung.
	
Bio-Freilandhaltung
Bei der Biohaltung hat jedes Huhn mindestens 8 m2
Auslauf
und im Stall dürfen maximal 7 Tiere pro m2
leben. In einem
Stall dürfen maximal 3.000 Hennen untergebracht sein.
VIER PFOTEN fordert eine umfassende
Kennzeichnungspflicht nach Herkunft und
Haltungsform für verarbeitete, eihaltige
Produkte. Nur so haben Konsumentinnen und
Konsumenten die Möglichkeit zu erfahren, wie
die Legehennen für die verwendeten Eier und
Eibestandteile tatsächlich gehalten wurden!
Wie landen Käfigeier
auf unseren Tellern?
Mangels einer transparenten Kennzeichnungs-
pflicht für verarbeitete Produkte mit Eibestand-
teilen! Denn der Import und die Verarbeitung von
Eiern aus konventioneller Käfighaltung (z.B. aus
der Ukraine) bzw. aus ausgestalteter Käfighaltung
(z.B. aus anderen EU-Ländern) sind nach wie vor
möglich. Häufig gelangen so
Eier aus Käfighaltung
– meist in Form von
Flüssig- oder Tro-
ckenei – in unsere
Lebensmittel wie
Nudeln, Süß- oder
Backwaren.
Bäckerei
Bio-
Freiland
Freiland
Boden-
haltung
Anmerkungen
Bäckerei Öfferl
Brotsüchtig
Bäckerei Felzl
Bäckerei
Gradwohl bio vollwert bäckerei
Joseph Brot
Vollkornbäckerei
Waldherr
Baguette
* *
	für Bioprodukte
Bäckerei Schrott
* ** *
	für Bioprodukte
**
	im Café
Haubis Bäckerei
& Konditorei
Honeder
Naturbackstube
* *
	im Café
Resch & Frisch
* *
	für Bioprodukte
Ströck
* *
	für Bioprodukte, im
Café & bei Frischeiern
Bäckerei
Franz Brandl
* *
	im Café
Bäcker Ruetz
* *
	für Jausen-,
Ostereier & im Café
Bäckerei Geier
* *
	im Café &
bei Frischeiern
Bäckerei
Mangold
* *
	im Café
Der Mann
* * *
	für Aufstriche
und Snacks
Reichl Brot
Anker
Auer Brot
Bäckerei Felber
Bäckerei
Hinterwirth
Bäckerei
Bio-
Freiland
Freiland
Boden-
haltung
Anmerkungen
Bäckerei
Karl Bauer
Bäckerei
Schwarz
Bäckerei
Wienerroither
WIENERROITHER
Bäckerei Winkler
Backwerk*
*	Das Unternehmen hat nicht für alle Produkte Dokumente geschickt,
die die Herkunft und Haltung belegen.
Supermarkt-Backshop
Bio-
Freiland
Freiland
Boden-
haltung
Anmerkungen
Billa*
Hofer
Lidl
Merkur*
Penny*
Spar* * *
	bei manchen saiso-
nalen Produkten
*	Das Unternehmen hat keine Dokumente geschickt, die die Herkunft
und Haltung belegen.
Folgende Bäckereien haben nicht auf die Anfrage geantwortet
Bäckerei
Hubert Auer
Herkunft und Haltung der Eier unbekannt!
Bäckerei
Naglreiter
Herkunft und Haltung der Eier unbekannt!
Fazit
Die vorherrschende Haltungsform, aus der die verarbeiteten Eier in den Bäckereien und Backshops
kommen, ist nach wie vor die Bodenhaltung. Auch wenn es erfreulich ist, dass einige Bäckereien
schon neben der Bodenhaltung auf Freiland oder sogar gänzlich auf Bio-Freilandeier setzen,
und fast alle nachweisen konnten, dass sie keine importierten Käfigeier verwenden, ist aus
Tierschutzsicht dennoch viel Luft nach oben. Gerade deswegen wäre eine verpflichtende
Kennzeichnung nach Haltung und Herkunft so wichtig.
Mangels einer Kennzeichnungspflicht ist es für Konsumentinnen und Konsumen-
ten nicht ersichtlich, woher und aus welcher Haltungsform die verarbeiteten Eier
stammen. Ausnahmen sind lediglich Bio-Bäckereien, ein Selbstbedienungs-Back-
shop sowie vereinzelt freiwillige Kennzeichnung in den zu den Bäckereien gehörenden
Cafés, wie z.B.: Jausen- oder Frühstückseier. Andernorts tappen die Käuferinnen und Käufer
auch weiterhin bezüglich der Herkunft der Eier im Dunkeln.
Mehr Informationen unter
www.vier-pfoten.at/huehnerhaltung oder www.ooe.arbeiterkammer.at/beratung/konsumentenschutz
In Kooperation mit dem Konsumentenschutz der AK OÖ
Impressum: VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz | Linke Wienzeile 236 | 1150 Wien | www.vier-pfoten.at | office@vier-pfoten.at
In der gesamten EU
seit 2012 verboten!
In Österreich seit
2020 verboten!
Foto:
FOUR
PAWS

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
Marius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
Expeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Pixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
marketingartwork
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
Skeleton Technologies
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
SpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Lily Ray
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
Rajiv Jayarajah, MAppComm, ACC
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
Christy Abraham Joy
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
Vit Horky
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
MindGenius
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
RachelPearson36
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

Bäckereien Käfigeier

  • 1. Bäckereien und Backshops im Check: Woher kommt das Ei in Golatsche, Pinze & Co? Österreichische Bäckereiketten und Selbstbedienungs-Backshops auf dem Prüfstand VIER PFOTEN hat in Kooperation mit dem Konsumentenschutz der AK OÖ österreichische Bäckereien sowie Selbstbedienungs- Backshops in Supermärkten unter die Lupe genommen: Mit Hilfe des VIER PFOTEN Bäckerei-Checks erkennen Sie auf einen Blick, aus welcher Haltungsform die verarbeiteten Eier in den befragten Unternehmen stammen. Denn nur wer umfassend informiert ist, kann beim nächsten Einkauf eine bewusste Entscheidung für tierleidfreie Produkte treffen. Die unten aufgelisteten Bäckereien und Backshops wurden nach Anzahl ihrer Filialen und/oder Bekanntheitsgrad ausgewählt. Die Angaben beruhen auf Selbstauskunft der Unternehmen. Sofern nicht anders angegeben, wurden Dokumente zum Nachweis von Herkunft und Haltung geliefert. Was bedeutet… Konventionelle Käfighaltung Einem Huhn steht eine Fläche von 550 cm² zur Verfügung – das entspricht einer Fläche von weniger als einem A4 Blatt. Ausgestaltete Käfighaltung Hier hat jedes Huhn 750 cm² Platz, also knapp einen Bierdeckel mehr als in der konventionellen Käfighaltung. Es gibt Legenester, Sitzstangen und eine Scharrfläche; aufgrund der extremen Enge können die Tiere aber ihre Grundbedürfnisse kaum befriedigen. Diese Haltung ist nach wie vor die gängigste in der EU → Jede 2. Henne lebt in der EU im Käfig! Bodenhaltung Bei der Bodenhaltung leben neun Hennen pro Quadratmeter in riesigen Hallen. Bis zu 24.000 Tiere drängen sich in einem solchen Stall. Die Tiere müssen lediglich durch eine Abtrennung, z.B. aus einem Gitter, in Gruppen von 6.000 Tieren aufgeteilt sein. Freilandhaltung Bei der Freilandhaltung steht den Hühnern tagsüber ein Auslauf von mindestens 8 m2 pro Tier zur Verfügung. Die Bedingungen im Stall entsprechen jenen der Bodenhaltung. Bio-Freilandhaltung Bei der Biohaltung hat jedes Huhn mindestens 8 m2 Auslauf und im Stall dürfen maximal 7 Tiere pro m2 leben. In einem Stall dürfen maximal 3.000 Hennen untergebracht sein. VIER PFOTEN fordert eine umfassende Kennzeichnungspflicht nach Herkunft und Haltungsform für verarbeitete, eihaltige Produkte. Nur so haben Konsumentinnen und Konsumenten die Möglichkeit zu erfahren, wie die Legehennen für die verwendeten Eier und Eibestandteile tatsächlich gehalten wurden! Wie landen Käfigeier auf unseren Tellern? Mangels einer transparenten Kennzeichnungs- pflicht für verarbeitete Produkte mit Eibestand- teilen! Denn der Import und die Verarbeitung von Eiern aus konventioneller Käfighaltung (z.B. aus der Ukraine) bzw. aus ausgestalteter Käfighaltung (z.B. aus anderen EU-Ländern) sind nach wie vor möglich. Häufig gelangen so Eier aus Käfighaltung – meist in Form von Flüssig- oder Tro- ckenei – in unsere Lebensmittel wie Nudeln, Süß- oder Backwaren. Bäckerei Bio- Freiland Freiland Boden- haltung Anmerkungen Bäckerei Öfferl Brotsüchtig Bäckerei Felzl Bäckerei Gradwohl bio vollwert bäckerei Joseph Brot Vollkornbäckerei Waldherr Baguette * * für Bioprodukte Bäckerei Schrott * ** * für Bioprodukte ** im Café Haubis Bäckerei & Konditorei Honeder Naturbackstube * * im Café Resch & Frisch * * für Bioprodukte Ströck * * für Bioprodukte, im Café & bei Frischeiern Bäckerei Franz Brandl * * im Café Bäcker Ruetz * * für Jausen-, Ostereier & im Café Bäckerei Geier * * im Café & bei Frischeiern Bäckerei Mangold * * im Café Der Mann * * * für Aufstriche und Snacks Reichl Brot Anker Auer Brot Bäckerei Felber Bäckerei Hinterwirth Bäckerei Bio- Freiland Freiland Boden- haltung Anmerkungen Bäckerei Karl Bauer Bäckerei Schwarz Bäckerei Wienerroither WIENERROITHER Bäckerei Winkler Backwerk* * Das Unternehmen hat nicht für alle Produkte Dokumente geschickt, die die Herkunft und Haltung belegen. Supermarkt-Backshop Bio- Freiland Freiland Boden- haltung Anmerkungen Billa* Hofer Lidl Merkur* Penny* Spar* * * bei manchen saiso- nalen Produkten * Das Unternehmen hat keine Dokumente geschickt, die die Herkunft und Haltung belegen. Folgende Bäckereien haben nicht auf die Anfrage geantwortet Bäckerei Hubert Auer Herkunft und Haltung der Eier unbekannt! Bäckerei Naglreiter Herkunft und Haltung der Eier unbekannt! Fazit Die vorherrschende Haltungsform, aus der die verarbeiteten Eier in den Bäckereien und Backshops kommen, ist nach wie vor die Bodenhaltung. Auch wenn es erfreulich ist, dass einige Bäckereien schon neben der Bodenhaltung auf Freiland oder sogar gänzlich auf Bio-Freilandeier setzen, und fast alle nachweisen konnten, dass sie keine importierten Käfigeier verwenden, ist aus Tierschutzsicht dennoch viel Luft nach oben. Gerade deswegen wäre eine verpflichtende Kennzeichnung nach Haltung und Herkunft so wichtig. Mangels einer Kennzeichnungspflicht ist es für Konsumentinnen und Konsumen- ten nicht ersichtlich, woher und aus welcher Haltungsform die verarbeiteten Eier stammen. Ausnahmen sind lediglich Bio-Bäckereien, ein Selbstbedienungs-Back- shop sowie vereinzelt freiwillige Kennzeichnung in den zu den Bäckereien gehörenden Cafés, wie z.B.: Jausen- oder Frühstückseier. Andernorts tappen die Käuferinnen und Käufer auch weiterhin bezüglich der Herkunft der Eier im Dunkeln. Mehr Informationen unter www.vier-pfoten.at/huehnerhaltung oder www.ooe.arbeiterkammer.at/beratung/konsumentenschutz In Kooperation mit dem Konsumentenschutz der AK OÖ Impressum: VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz | Linke Wienzeile 236 | 1150 Wien | www.vier-pfoten.at | office@vier-pfoten.at In der gesamten EU seit 2012 verboten! In Österreich seit 2020 verboten! Foto: FOUR PAWS