SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
coordinated by
Open Banking – ein Konzept mit viel Potenzial auch für die
Schweizer Finanzindustrie und darüber hinaus
Sven Biellmann, Simon Bleher, Olivier Châtelain
Bern, 25. Februar 2022
2
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Die Interaktion zwischen Kunde und Bank hat sich in den letzten Jahrzehnten stark
verändert – und wird sich weiter verändern.
Bankschalter
seit ca. 2’000 v.Chr.
Bancomat
1967: Erster Bancomat an
der Bahnhofstrasse in Zürich
Online Banking
1997: Credit Suisse startet als erste
Schweizer Bank ihr Online Banking
Mobile Banking
2010: Erste Schweizer Banken bieten
ihren Kunden Mobile Banking
What’s
next?
1850 1900 1950 2000
1876: Telefon 1974: Telefax 1983: Internet
1978: Mobiltelefon 2007: Smartphone 2014: Smartwatch
1844: Telegramm
3
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Wir leben in einer vernetzten Welt voller Vielfalt. Die Banken haben die Chance
ihre Kunden als vertrauenswürdige Partner weiterhin zu begleiten.
Securtiy
Mobility
Health
Relations
Entertainment
Consumption
IP-Address
Suisse ID
Biometric Passport
M-Connect
Avalanche
Device
Sensors
Alarm
Systems
SIM-Card
VPN-Client
BMW Connect
Drive
Badge
Step Counter
Peacemaker Nike+GPS
Heart
Frequency
Gym Machine Google Health
Diet Coach
Eat Smarter
CaloryGuard2
Netdoktor.de
Google Street
View
Google Maps Public
Hotspots
Tack -& Trace
Underground
App
GPS
Tom Tom
RFID-Reader
Migipedia
Wallmart.com
My Budget
Qype
QR-Tag-Reader
Ratings
eBay
e-Banking
Metro Customer
Card
Smart Meter
Codecheck
Digital-TV
RSS-Feeds
Playstation
Smartphone
Kindle iPod
Digital-Radio
Flickr
iTunes
e-Book-
Reader
Ticketcorner
TV-Screen
App
CNN App
M-Go
Facebook
Twitter
YouTube
dict.cc
Outlook
doodle
Google Docs
Tagging
Skype
SMS
E-Mail
Whats App
Basecamp
«Nach dem Open-Banking-Konzept können Endkunden ihre
persönlichen Finanzdaten über offene Schnittstellen
verschiedenen Banken bzw. Finanzdienstleistern oder FinTech-
Unternehmen zugänglich machen. Grundlagen von Open Banking
bilden technische Schnittstellen (API, SOA) sowie regulatorische
Vorgaben (PSD 2). Open Banking erleichtert die Bildung digitaler
Ökosysteme und reduziert die Eintrittsbarrieren für Startup- und
Nichtbank-Unternehmen (FinTech, Banking-Innovation).»
Prof. Dr. Rainer Alt, Universität Leipzig
4
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Open Banking ist ein internationales Thema und wird gefördert –
mit und ohne Regulationen
API calls per month in UK 2018-2021
839’900’000
Quellen: https://platformable.com/open-banking/trends, https://www.openbanking.org.uk/api-performance/, https://www.sif.admin.ch
5
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Wieso? - Was sind die Treiber?
Daten Kundenbedürfnisse
Vorschriften & Verordnungen
6
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Wie? – Entkoppelung durch offen Schnittstellen
7
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Was? – Herausforderung Öffnungsstrategie
8
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Was? – Herausforderung Datenaustausch
9
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Integrationsarchitektur – Blueprint
10
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Marktanalyse Public APIs – Die 10 führenden Banken im Bereich Open Banking1)
1)Gemäss Open Banking Monitor von Innopay - Link
11
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Rückblick APIs im DXC Banking Service Center (BSC)
Klassische WebServices
in Core-Banking
- WSDL
- SOAP
- XSD
- XML
Seit 2005
Erste handgestrickte JSON-
Rest Services für eigene
Mobile App
- Mit JSON-Schema Beta
- Einführung ISO20022
Seit 2015
Kundenportal mit
JSON-REST APIs
- API-Gateway (L7)
- > 200 APIs
- > 20 Gruppen
Mitglied Open-
BankingProject.ch
2019
Neue Standards:
- EBICS für
Geschäftskunden
- Mitglied “The
Berlin Group”
- Umsetzung Swiss
NextGen API / TBG
Seit 2021
Integration Swiss
NextGen mit Finance
Manager Contovista
Ende 2021
12
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Sicht Ökosystem – Open-Banking in-house nutzen (Personal Finance Manager)
eBanking Kundenportal
KMU inkl.
Multibanking
Retail
Frontend
Backend
Altsystem
XS2A (adorsys)
IBIS
Kredit-
karten-
daten
Contovista
Dienste
Drittbank
Drittbank
A
EBICS Gateway
(Multibanking)
Endkund
e
Open Banking
API
EBICS-Schnittstelle
e-Banking Dienste / Adapter
Core Banking
Consent
Management
GUI Bestätigen
und Widerrufen
Consent
Open Banking
Consent
Management
1
E- / Core-Banking
Schnittstellen
Erweiterung
2
Integration UIs in Portal
12
Saas Hosting
7
Konfiguration
Multi-Banking
8
Konfiguration
Enrichment Services
6
Externe Systeme
9
Wechselkurs
Berechtigungen
11
Datenmigration
Altsystem
13
13
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Ausblick APIs im DXC Banking Service Center (BSC)
Nächste Version
ISO20022 (2019)
Neue Anbindungen
GraphQL in-house
In 2022
Selbstbedienung beim
Verkauf von Produkten
Digitale Partnerschaften
Multibanking etabliert sich
In 2023
Regulatorien im
Open-Banking
2024
eID Schweiz
Immer alles 24 / 7
Banking als Plug-In
Markteintritt Google /
Facebook / Amazon
Instant Payment
ersetzt Maestro/Visa
>2025 ?
50% der POS wandern
auf das Handy
Handy = Laptop
Marktkonsolidierungen
im Bankenwesen
>2030
14
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Sicherheit im e-Banking via Dritten (Token statt Anmeldedaten)
https://qph.fs.quoracdn.net/main-qimg-5a12a1ef79d16f77c79965e15df1bcdb
https://openid.net/2021/04/14/guest-blog-financial-grade-api-fapi-explained-by-an-implementer-updated
15
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Übersicht über Organisationen, Initiativen und Unternehmen im Kontext von
Open Banking in der Schweiz
16
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Gemeinsam mit unseren Partnern, Member und der Community erstellen wir
Bausteine für Open Banking – Ein Blick zurück auf 2021
Publikation Community
API Bankable Assets
Trading
Januar 2021
Publikation
Vertragsvorlage
Februar 2021
Abschluss Spezifikation
Release 1 OPN-Pay
März 2021
Start Community
Workshops
«Customer
Onboarding + KYC»
Juni 2021
Go-Live
BEKB/Contovista/DXC
mit Swiss NextGen API
Start Vorprojekt Open
Banking Network
Zweiter Open Banking
Summit
August 2021
Stellungsnahme zum
Zielbild E-ID
Oktober 2021
17
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Die laufenden Aktivitäten werden weitergeführt und um weitere ergänzt – wir
freuen uns auf Ihre Partizipation!
Open Banking Network
«Effiziente und nachhaltige Anbindung
von TPPs und Banken mittels eines
hybriden Modells (Beispiel UK)»
Customer Onboarding + KYC
«Bereitstellung von standardisierten
Bausteinen für eine unternehmens-
übergreifende Zusammenarbeit
entlang des Lebenszyklus von
Bankkunden»
Ausweitung Swiss NextGen API
«Europäisch weit verbreitete
Schnittstelle für Kontoinformationen
und Zahlungsinitiierung»
2022
Strukturierung und Umsetzung
weiterer Anwendungsfälle
in Zahlen, Anlegen und
Finanzieren Vereinfachtes Onboarding
Login mit deiner Bank
Vereinfachtes Login im E-Commerce
Altersprüfung als Service
oder
Drei exemplarische, kundenzentrierte Anwendungsfälle
26.01.
4. Mitgliederanlass
04.05.
5. Mitgliederanlass
28.08.
Open Banking Summit
09.11.
6. Mitgliederanlass
18
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Erfolgsfaktoren – OpenBankingProject.ch’s Manifest für Open Finance in der
Schweiz
• Ein innovativer und starker Schweizer Finanzplatz ist für die
Schweiz essenziell.
• Neue Technologien, datenbasierte Geschäftsmodelle und eine
Standardisierung und Öffnung über Schnittstellen sowohl
innerhalb der Finanzindustrie als auch darüber hinaus stärken
die strategische Weiterentwicklung des Finanzplatzes.
• Diese Öffnung unterstützt die unternehmens- und
branchenübergreifende Wertschöpfung und ermöglicht es
Unternehmen ihre Kunden nachhaltig zu begleiten und somit
langfristig wettbewerbsfähig zu sein.
• Die Bedürfnisse des Kunden und der selbstbestimmte Umgang
mit seinen Daten stehen im Zentrum.
• Die fachlichen und technologischen Bausteine
− basieren, wo immer möglich, auf internationalen Standards
− werden unter Einbezug aller relevanten Parteien transparent und
ausgewogen erarbeitet
− stehen allen Interessierten im Sinne von Open Source zur Verfügung
• Eine Zusammenarbeit mit relevanten Initiativen und
Organisationen wird angestrebt.
«Der Schweizer Staat (SIF) engagiert sich
namentlich für eine Öffnung und
Standardisierung von Datenschnittstellen
im Schweizer Finanzsektor, um den
Austausch von kundenbezogenen Daten
zwischen den klassischen
Finanzmarktakteuren und neuen
Anbietern zu fördern.» (Quelle)
Securtiy
Mobility
Health
Relations
Entertainment
Consumption
Partner
Member
coordinated by
20
coordinated by
o
p
e
n
b
a
n
k
i
n
g
p
r
o
j
e
c
t
.
c
h
Projektpartner und Kontakt
Simon Bleher
coordinated by
www.openbankingproject.ch
Olivier Châtelain
Simon Bleher

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen SouveränitätEuropäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
Fujitsu Central Europe
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
figo GmbH
 
FinTech des Jahres 2014
FinTech des Jahres 2014FinTech des Jahres 2014
FinTech des Jahres 2014
figo GmbH
 
Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe
figo GmbH
 
Open Banking History in Germany
Open Banking History in GermanyOpen Banking History in Germany
Open Banking History in Germany
figo GmbH
 
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und VertrauensdiensteBericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
Fujitsu Central Europe
 
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open BankingNDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
Oliver Dlugosch
 
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
Walter Strametz
 
figo für und mit Banken - Zürich 020714
figo für und mit Banken - Zürich 020714figo für und mit Banken - Zürich 020714
figo für und mit Banken - Zürich 020714
figo GmbH
 
Awesome Banking Jam III
Awesome Banking Jam IIIAwesome Banking Jam III
Awesome Banking Jam III
figo GmbH
 
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von AssfinetFinance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Roland Richert
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
PPI AG
 
10 truebestein blockchain immobilienmanagement
10 truebestein blockchain immobilienmanagement10 truebestein blockchain immobilienmanagement
10 truebestein blockchain immobilienmanagement
Walter Strametz
 
InspireIT - Online-Event
InspireIT - Online-Event InspireIT - Online-Event
InspireIT - Online-Event
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
WSO2
 
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
BATbern
 
Code of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
Code of Conduct Datenschutz bei VersicherungsunternehmenCode of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
Code of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
PPI AG
 
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibtDie Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
figo GmbH
 
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUKPPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
PPI AG
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 

Was ist angesagt? (20)

Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen SouveränitätEuropäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
Europäische Vertrauensdienste – auf dem Weg zur technologischen Souveränität
 
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der ZukunftAPIs als Treiber im Banking der Zukunft
APIs als Treiber im Banking der Zukunft
 
FinTech des Jahres 2014
FinTech des Jahres 2014FinTech des Jahres 2014
FinTech des Jahres 2014
 
Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe Unbundling Banks - Situation und Gründe
Unbundling Banks - Situation und Gründe
 
Open Banking History in Germany
Open Banking History in GermanyOpen Banking History in Germany
Open Banking History in Germany
 
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und VertrauensdiensteBericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
Bericht aus Brüssel: Elektronische Identifikation und Vertrauensdienste
 
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open BankingNDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
NDGIT - Die Chancen von PSD2 und Open Banking
 
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
7 kaufmann oesterreichische finanzmarktaufsicht
 
figo für und mit Banken - Zürich 020714
figo für und mit Banken - Zürich 020714figo für und mit Banken - Zürich 020714
figo für und mit Banken - Zürich 020714
 
Awesome Banking Jam III
Awesome Banking Jam IIIAwesome Banking Jam III
Awesome Banking Jam III
 
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von AssfinetFinance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
Finance-Gate ergänzt Bestandsverwaltung von Assfinet
 
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale IdentitätenElektronische Identifikation - Digitale Identitäten
Elektronische Identifikation - Digitale Identitäten
 
10 truebestein blockchain immobilienmanagement
10 truebestein blockchain immobilienmanagement10 truebestein blockchain immobilienmanagement
10 truebestein blockchain immobilienmanagement
 
InspireIT - Online-Event
InspireIT - Online-Event InspireIT - Online-Event
InspireIT - Online-Event
 
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
[WSO2 Integration Summit Bern 2019] Digital Revolution and API Management
 
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
Automatisierungsmöglichkeiten beim Legacy-Reengineering - Andres Koch, Object...
 
Code of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
Code of Conduct Datenschutz bei VersicherungsunternehmenCode of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
Code of Conduct Datenschutz bei Versicherungsunternehmen
 
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibtDie Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
Die Bank als Plattform oder was von Banken über bleibt
 
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUKPPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
PPI Marktstudie IT-Plattform Trends der Versicherungsbranche SHUK
 
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und MulticloudWebinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
Webinar – IoT-Connectivity mit SAP und Multicloud
 

Ähnlich wie BATBern46_Open-Banking.pdf

Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
Bankenverband
 
Treasury Forum 2014
Treasury Forum 2014Treasury Forum 2014
Multibanking für KMU
Multibanking für KMUMultibanking für KMU
Multibanking für KMU
TobiasAngehrn
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
Netcetera
 
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenzfigo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
figo GmbH
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Provider
figo GmbH
 
figo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Bankenfigo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Banken
figo GmbH
 
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
figo GmbH
 
Banken challenge 2020
Banken challenge 2020Banken challenge 2020
Banken challenge 2020
Bankenverband
 
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutetDigital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
die firma . experience design GmbH
 
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
Bankenverband
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Provider
figo GmbH
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
figo GmbH
 
Marktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im ZahlungsverkehrMarktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im Zahlungsverkehr
PPI AG
 
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
Simon Dierks
 
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
InfoSocietyDays
 
Blockchain Agenda
Blockchain AgendaBlockchain Agenda
Blockchain Agenda
Kevin Beims
 
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Roman Dinkel
 
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshareFull Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
EBusinessSolutions
 

Ähnlich wie BATBern46_Open-Banking.pdf (20)

Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020Digitales Bezahlen 2020
Digitales Bezahlen 2020
 
Treasury Forum 2014
Treasury Forum 2014Treasury Forum 2014
Treasury Forum 2014
 
Multibanking für KMU
Multibanking für KMUMultibanking für KMU
Multibanking für KMU
 
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
SwissWallet - Die digitale Währung heisst Vertrauen
 
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenzfigo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
figo - OFFENE BANKING PLATTFORM - Digital Finance Konferenz
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Provider
 
figo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Bankenfigo als Toolbox für Banken
figo als Toolbox für Banken
 
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
Wie Banking Banken neu definiert - 
Banking ist Alltag, Banken sind es nicht!
 
Banken challenge 2020
Banken challenge 2020Banken challenge 2020
Banken challenge 2020
 
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutetDigital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
Digital Finance - Die nächste Runde im Rennen um die Kunden ist eingeläutet
 
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
2016_07_projekt-digitaler_finanzbericht
 
Was ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service ProviderWas ist figo? Der Banking Service Provider
Was ist figo? Der Banking Service Provider
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
 
Marktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im ZahlungsverkehrMarktführend im Zahlungsverkehr
Marktführend im Zahlungsverkehr
 
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
Der digitale Fahrplan – Die letzten drei Arbeitsjahre von Horizon 2020
 
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_ReinhardISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
ISD_2016_Solution_I_ Fabian_Reinhard
 
Blockchain Agenda
Blockchain AgendaBlockchain Agenda
Blockchain Agenda
 
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
 
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshareFull Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
Full Service E-Commerce swiss post solutions-slideshare
 

Mehr von BATbern

BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
BATbern
 
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean ArchitectureBATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
BATbern
 
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
BATbern
 
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinstecktBATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
BATbern
 
BATBern53 - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
BATBern53  - EPFL - Blue Brain and related technical challengesBATBern53  - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
BATBern53 - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
BATbern
 
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrtBATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
BATbern
 
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der CloudBATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
BATbern
 
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databasesBATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
BATbern
 
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data MeshBATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
BATbern
 
BATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
BATbern52 Swisscom's Journey into Data MeshBATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
BATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
BATbern
 
BATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
BATbern52 SBB zu Data Products und KnacknüsseBATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
BATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
BATbern
 
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data MeshBATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
BATbern
 
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
BATbern
 
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplaceEmbracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
BATbern
 
Serverless und Event-Driven Architecture
Serverless und Event-Driven ArchitectureServerless und Event-Driven Architecture
Serverless und Event-Driven Architecture
BATbern
 
Serverless Dev(Ops) in der Praxis
Serverless Dev(Ops) in der PraxisServerless Dev(Ops) in der Praxis
Serverless Dev(Ops) in der Praxis
BATbern
 
Serverless at Lifestage
Serverless at LifestageServerless at Lifestage
Serverless at Lifestage
BATbern
 
Keynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
Keynote Gregor Hohpe - Serverless ArchitecturesKeynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
Keynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
BATbern
 
BATbern51 Serverless?!
BATbern51 Serverless?!BATbern51 Serverless?!
BATbern51 Serverless?!
BATbern
 
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen PartnersEin Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
BATbern
 

Mehr von BATbern (20)

BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
BATbern53 Post Data persistence in the business-critical and event driven env...
 
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean ArchitectureBATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
BATbern53 BKW Easy Migration through Clean Architecture
 
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
BATbern53 ETHZ Rethinking Cluster State Management for Lightweight Function a...
 
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinstecktBATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
BATbern53 SBB Wieso in jeder Zugfahrt der SBB ein Stück MongoDB drinsteckt
 
BATBern53 - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
BATBern53  - EPFL - Blue Brain and related technical challengesBATBern53  - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
BATBern53 - EPFL - Blue Brain and related technical challenges
 
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrtBATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
BATbern53 Die Mobiliar Bring die Algorithmen zu den Daten – nicht umgekehrt
 
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der CloudBATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
BATbern53 ELCA Analyticsdatenhaltung in der Cloud
 
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databasesBATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
BATber53 AWS Modernize your applications with purpose-built AWS databases
 
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data MeshBATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
BATbern52 Moderation Berner Architekten Treffen zu Data Mesh
 
BATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
BATbern52 Swisscom's Journey into Data MeshBATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
BATbern52 Swisscom's Journey into Data Mesh
 
BATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
BATbern52 SBB zu Data Products und KnacknüsseBATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
BATbern52 SBB zu Data Products und Knacknüsse
 
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data MeshBATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
BATbern52 Mobiliar zu Skalierte Datenprodukte mit Data Mesh
 
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
BATbern52 InnoQ on Data Mesh 2019 2023 2024++
 
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplaceEmbracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
Embracing Serverless: reengineering a real-estate digital marketplace
 
Serverless und Event-Driven Architecture
Serverless und Event-Driven ArchitectureServerless und Event-Driven Architecture
Serverless und Event-Driven Architecture
 
Serverless Dev(Ops) in der Praxis
Serverless Dev(Ops) in der PraxisServerless Dev(Ops) in der Praxis
Serverless Dev(Ops) in der Praxis
 
Serverless at Lifestage
Serverless at LifestageServerless at Lifestage
Serverless at Lifestage
 
Keynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
Keynote Gregor Hohpe - Serverless ArchitecturesKeynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
Keynote Gregor Hohpe - Serverless Architectures
 
BATbern51 Serverless?!
BATbern51 Serverless?!BATbern51 Serverless?!
BATbern51 Serverless?!
 
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen PartnersEin Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
Ein Rückblick anlässlich des 50. BAT aus Sicht eines treuen Partners
 

BATBern46_Open-Banking.pdf

  • 1. coordinated by Open Banking – ein Konzept mit viel Potenzial auch für die Schweizer Finanzindustrie und darüber hinaus Sven Biellmann, Simon Bleher, Olivier Châtelain Bern, 25. Februar 2022
  • 2. 2 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Die Interaktion zwischen Kunde und Bank hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert – und wird sich weiter verändern. Bankschalter seit ca. 2’000 v.Chr. Bancomat 1967: Erster Bancomat an der Bahnhofstrasse in Zürich Online Banking 1997: Credit Suisse startet als erste Schweizer Bank ihr Online Banking Mobile Banking 2010: Erste Schweizer Banken bieten ihren Kunden Mobile Banking What’s next? 1850 1900 1950 2000 1876: Telefon 1974: Telefax 1983: Internet 1978: Mobiltelefon 2007: Smartphone 2014: Smartwatch 1844: Telegramm
  • 3. 3 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Wir leben in einer vernetzten Welt voller Vielfalt. Die Banken haben die Chance ihre Kunden als vertrauenswürdige Partner weiterhin zu begleiten. Securtiy Mobility Health Relations Entertainment Consumption IP-Address Suisse ID Biometric Passport M-Connect Avalanche Device Sensors Alarm Systems SIM-Card VPN-Client BMW Connect Drive Badge Step Counter Peacemaker Nike+GPS Heart Frequency Gym Machine Google Health Diet Coach Eat Smarter CaloryGuard2 Netdoktor.de Google Street View Google Maps Public Hotspots Tack -& Trace Underground App GPS Tom Tom RFID-Reader Migipedia Wallmart.com My Budget Qype QR-Tag-Reader Ratings eBay e-Banking Metro Customer Card Smart Meter Codecheck Digital-TV RSS-Feeds Playstation Smartphone Kindle iPod Digital-Radio Flickr iTunes e-Book- Reader Ticketcorner TV-Screen App CNN App M-Go Facebook Twitter YouTube dict.cc Outlook doodle Google Docs Tagging Skype SMS E-Mail Whats App Basecamp «Nach dem Open-Banking-Konzept können Endkunden ihre persönlichen Finanzdaten über offene Schnittstellen verschiedenen Banken bzw. Finanzdienstleistern oder FinTech- Unternehmen zugänglich machen. Grundlagen von Open Banking bilden technische Schnittstellen (API, SOA) sowie regulatorische Vorgaben (PSD 2). Open Banking erleichtert die Bildung digitaler Ökosysteme und reduziert die Eintrittsbarrieren für Startup- und Nichtbank-Unternehmen (FinTech, Banking-Innovation).» Prof. Dr. Rainer Alt, Universität Leipzig
  • 4. 4 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Open Banking ist ein internationales Thema und wird gefördert – mit und ohne Regulationen API calls per month in UK 2018-2021 839’900’000 Quellen: https://platformable.com/open-banking/trends, https://www.openbanking.org.uk/api-performance/, https://www.sif.admin.ch
  • 5. 5 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Wieso? - Was sind die Treiber? Daten Kundenbedürfnisse Vorschriften & Verordnungen
  • 10. 10 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Marktanalyse Public APIs – Die 10 führenden Banken im Bereich Open Banking1) 1)Gemäss Open Banking Monitor von Innopay - Link
  • 11. 11 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Rückblick APIs im DXC Banking Service Center (BSC) Klassische WebServices in Core-Banking - WSDL - SOAP - XSD - XML Seit 2005 Erste handgestrickte JSON- Rest Services für eigene Mobile App - Mit JSON-Schema Beta - Einführung ISO20022 Seit 2015 Kundenportal mit JSON-REST APIs - API-Gateway (L7) - > 200 APIs - > 20 Gruppen Mitglied Open- BankingProject.ch 2019 Neue Standards: - EBICS für Geschäftskunden - Mitglied “The Berlin Group” - Umsetzung Swiss NextGen API / TBG Seit 2021 Integration Swiss NextGen mit Finance Manager Contovista Ende 2021
  • 12. 12 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Sicht Ökosystem – Open-Banking in-house nutzen (Personal Finance Manager) eBanking Kundenportal KMU inkl. Multibanking Retail Frontend Backend Altsystem XS2A (adorsys) IBIS Kredit- karten- daten Contovista Dienste Drittbank Drittbank A EBICS Gateway (Multibanking) Endkund e Open Banking API EBICS-Schnittstelle e-Banking Dienste / Adapter Core Banking Consent Management GUI Bestätigen und Widerrufen Consent Open Banking Consent Management 1 E- / Core-Banking Schnittstellen Erweiterung 2 Integration UIs in Portal 12 Saas Hosting 7 Konfiguration Multi-Banking 8 Konfiguration Enrichment Services 6 Externe Systeme 9 Wechselkurs Berechtigungen 11 Datenmigration Altsystem 13
  • 13. 13 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Ausblick APIs im DXC Banking Service Center (BSC) Nächste Version ISO20022 (2019) Neue Anbindungen GraphQL in-house In 2022 Selbstbedienung beim Verkauf von Produkten Digitale Partnerschaften Multibanking etabliert sich In 2023 Regulatorien im Open-Banking 2024 eID Schweiz Immer alles 24 / 7 Banking als Plug-In Markteintritt Google / Facebook / Amazon Instant Payment ersetzt Maestro/Visa >2025 ? 50% der POS wandern auf das Handy Handy = Laptop Marktkonsolidierungen im Bankenwesen >2030
  • 14. 14 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Sicherheit im e-Banking via Dritten (Token statt Anmeldedaten) https://qph.fs.quoracdn.net/main-qimg-5a12a1ef79d16f77c79965e15df1bcdb https://openid.net/2021/04/14/guest-blog-financial-grade-api-fapi-explained-by-an-implementer-updated
  • 15. 15 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Übersicht über Organisationen, Initiativen und Unternehmen im Kontext von Open Banking in der Schweiz
  • 16. 16 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Gemeinsam mit unseren Partnern, Member und der Community erstellen wir Bausteine für Open Banking – Ein Blick zurück auf 2021 Publikation Community API Bankable Assets Trading Januar 2021 Publikation Vertragsvorlage Februar 2021 Abschluss Spezifikation Release 1 OPN-Pay März 2021 Start Community Workshops «Customer Onboarding + KYC» Juni 2021 Go-Live BEKB/Contovista/DXC mit Swiss NextGen API Start Vorprojekt Open Banking Network Zweiter Open Banking Summit August 2021 Stellungsnahme zum Zielbild E-ID Oktober 2021
  • 17. 17 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Die laufenden Aktivitäten werden weitergeführt und um weitere ergänzt – wir freuen uns auf Ihre Partizipation! Open Banking Network «Effiziente und nachhaltige Anbindung von TPPs und Banken mittels eines hybriden Modells (Beispiel UK)» Customer Onboarding + KYC «Bereitstellung von standardisierten Bausteinen für eine unternehmens- übergreifende Zusammenarbeit entlang des Lebenszyklus von Bankkunden» Ausweitung Swiss NextGen API «Europäisch weit verbreitete Schnittstelle für Kontoinformationen und Zahlungsinitiierung» 2022 Strukturierung und Umsetzung weiterer Anwendungsfälle in Zahlen, Anlegen und Finanzieren Vereinfachtes Onboarding Login mit deiner Bank Vereinfachtes Login im E-Commerce Altersprüfung als Service oder Drei exemplarische, kundenzentrierte Anwendungsfälle 26.01. 4. Mitgliederanlass 04.05. 5. Mitgliederanlass 28.08. Open Banking Summit 09.11. 6. Mitgliederanlass
  • 18. 18 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Erfolgsfaktoren – OpenBankingProject.ch’s Manifest für Open Finance in der Schweiz • Ein innovativer und starker Schweizer Finanzplatz ist für die Schweiz essenziell. • Neue Technologien, datenbasierte Geschäftsmodelle und eine Standardisierung und Öffnung über Schnittstellen sowohl innerhalb der Finanzindustrie als auch darüber hinaus stärken die strategische Weiterentwicklung des Finanzplatzes. • Diese Öffnung unterstützt die unternehmens- und branchenübergreifende Wertschöpfung und ermöglicht es Unternehmen ihre Kunden nachhaltig zu begleiten und somit langfristig wettbewerbsfähig zu sein. • Die Bedürfnisse des Kunden und der selbstbestimmte Umgang mit seinen Daten stehen im Zentrum. • Die fachlichen und technologischen Bausteine − basieren, wo immer möglich, auf internationalen Standards − werden unter Einbezug aller relevanten Parteien transparent und ausgewogen erarbeitet − stehen allen Interessierten im Sinne von Open Source zur Verfügung • Eine Zusammenarbeit mit relevanten Initiativen und Organisationen wird angestrebt. «Der Schweizer Staat (SIF) engagiert sich namentlich für eine Öffnung und Standardisierung von Datenschnittstellen im Schweizer Finanzsektor, um den Austausch von kundenbezogenen Daten zwischen den klassischen Finanzmarktakteuren und neuen Anbietern zu fördern.» (Quelle) Securtiy Mobility Health Relations Entertainment Consumption
  • 20. 20 coordinated by o p e n b a n k i n g p r o j e c t . c h Projektpartner und Kontakt Simon Bleher coordinated by www.openbankingproject.ch Olivier Châtelain Simon Bleher