SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Aufstieg ins neue Jahr
Selbst die besten Bergsteiger nehmen sich Führer,
wenn sie ihnen unbekannte Berge erklimmen
wollen. Nur vermessene Neulinge würden alleine
losziehen – Neulinge wie ich.
Vor Jahren, in meinem Urlaub in der Schweiz,
beschlossen ein Freund und ich, am letzten Tag
einen nahegelegenen Berg zu besteigen. Wir zogen
erst spät nachmittags los und noch am Anfang
unseres Aufstieges kam uns ein wettergegerbter
Schäfer mit seinen Schafen beim Abtrieb entgegen.
Er hatte sie den ganzen Tag weiter oben auf dem
Berg weiden lassen.
„Die Nacht zieht früh und plötzlich über die Berge
herein“, warnte er uns, „Wartet bis Morgen und
nehmt euch einen Führer!“ Am nächsten Morgen
würden wir schon im Zug nach Hause sitzen, also
stapften wir weiter.
Da unweigerlich die Nacht dem Tag folgt, umgab uns bald völlige Dunkelheit. Auch gab es wegen des
bedeckten Himmels kein Mond- oder Sternenlicht. Wir vermochten kaum den steinigen Pfad zu
unseren Füßen zu erahnen, geschweige denn den eigentlichen Weg vor uns. Ein Fehltritt würde uns
den Berg hinabstürzen lassen.
Wir hatten einen Schlafsack bei uns, in den wir uns abwechselnd zum Ausruhen legten.
Dann fing es an zu regnen, genauer gesagt, zu gießen. Wir froren nicht nur, sondern waren auch
triefend nass, genau wie unser Schlafsack. Zum Glück fanden wir unter einem Felsüberhang Schutz.
Nach einer schieren Unendlichkeit begann der Morgen zu dämmern, der Regen hörte auf und wir
begaben uns auf den Rückweg.
Bei unserem Abstieg begegneten wir demselben Hirten vom vorigen Nachmittag. Er schüttelte seinen
Kopf und musterte uns halb amüsiert, halb erleichtert. Wäre es in der Nacht viel kälter geworden,
hätten wir an Unterkühlung sterben können.
Die Herausforderungen des neuen
Jahres anzunehmen gleicht dem
Bergsteigen: Obgleich voller
Schwerstarbeit und lauernder
Gefahren birgt es einzigartige
Belohnungen für jene, die sich der
Aufgabe stellen und nicht das
Handtuch werfen, bis sie den Gipfel
erreicht haben.
Allerdings werden wir manchmal zu
selbstsicher und meinen, alleine
gehen zu können. Mit Voraussicht
jedoch wissen wir, einen Bergführer
nehmen zu müssen, und natürlich
gibt es keinen besseren als Jesus,
den „Oberhirten“ unserer Seelen. (1
Petrus 5:4) Er weiß, wo die grünen
Weiden liegen und wo die Gefahren
lauern. Wenn wir in Seiner Nähe
bleiben, hilft Er uns, unsere Ziele für
das kommende Jahr zu erreichen.
Art (adapted) courtesy of Vexels; Jesus image © TFI. Article by Activated! Magazine; used by permission. Designed by www.freekidstories.org

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Freekidstories

Чудесный улов рыбы - книжка-раскраска
Чудесный улов рыбы - книжка-раскраскаЧудесный улов рыбы - книжка-раскраска
Чудесный улов рыбы - книжка-раскраска
Freekidstories
 
Pesca miracolosa - Libro da colorare
Pesca miracolosa - Libro da colorarePesca miracolosa - Libro da colorare
Pesca miracolosa - Libro da colorare
Freekidstories
 
Pêche miraculeuse
Pêche miraculeusePêche miraculeuse
Pêche miraculeuse
Freekidstories
 
Der wunderbare Fischfang
Der wunderbare FischfangDer wunderbare Fischfang
Der wunderbare Fischfang
Freekidstories
 
Чудесный улов рыбы
Чудесный улов рыбыЧудесный улов рыбы
Чудесный улов рыбы
Freekidstories
 
Pesca miracolosa.pdf
Pesca miracolosa.pdfPesca miracolosa.pdf
Pesca miracolosa.pdf
Freekidstories
 
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANOAS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
Freekidstories
 
Der barmherzige Samariter
Der barmherzige SamariterDer barmherzige Samariter
Der barmherzige Samariter
Freekidstories
 
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAINLES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
Freekidstories
 
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянинИстории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
Freekidstories
 
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdfAs 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
Freekidstories
 
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
Freekidstories
 
Biba, sapone e conchiglie
Biba, sapone e conchiglieBiba, sapone e conchiglie
Biba, sapone e conchiglie
Freekidstories
 
Le ratel et l'indicateur
Le ratel et l'indicateurLe ratel et l'indicateur
Le ratel et l'indicateur
Freekidstories
 
La parabole de la veuve et du juge
La parabole de la veuve et du jugeLa parabole de la veuve et du juge
La parabole de la veuve et du juge
Freekidstories
 
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injustoThe Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
Freekidstories
 
Parabola del giudice e della vedova
Parabola del giudice e della vedovaParabola del giudice e della vedova
Parabola del giudice e della vedova
Freekidstories
 
Притча Иисуса о настойчивой вдове
Притча Иисуса о настойчивой вдовеПритча Иисуса о настойчивой вдове
Притча Иисуса о настойчивой вдове
Freekidstories
 
A parábola da viúva persistente
A parábola da viúva persistenteA parábola da viúva persistente
A parábola da viúva persistente
Freekidstories
 
A Palavra de Deus: As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
A Palavra de Deus:  As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menoresA Palavra de Deus:  As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
A Palavra de Deus: As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
Freekidstories
 

Mehr von Freekidstories (20)

Чудесный улов рыбы - книжка-раскраска
Чудесный улов рыбы - книжка-раскраскаЧудесный улов рыбы - книжка-раскраска
Чудесный улов рыбы - книжка-раскраска
 
Pesca miracolosa - Libro da colorare
Pesca miracolosa - Libro da colorarePesca miracolosa - Libro da colorare
Pesca miracolosa - Libro da colorare
 
Pêche miraculeuse
Pêche miraculeusePêche miraculeuse
Pêche miraculeuse
 
Der wunderbare Fischfang
Der wunderbare FischfangDer wunderbare Fischfang
Der wunderbare Fischfang
 
Чудесный улов рыбы
Чудесный улов рыбыЧудесный улов рыбы
Чудесный улов рыбы
 
Pesca miracolosa.pdf
Pesca miracolosa.pdfPesca miracolosa.pdf
Pesca miracolosa.pdf
 
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANOAS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
AS HISTÓRIAS QUE JESUS CONTOU - O BOM SAMARITANO
 
Der barmherzige Samariter
Der barmherzige SamariterDer barmherzige Samariter
Der barmherzige Samariter
 
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAINLES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
LES HISTOIRES RACONTÉES PAR JÉSUS - LE BON SAMARITAIN
 
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянинИстории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
Истории, рассказанные Иисусом - Добрый самарянин
 
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdfAs 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1B para crianças menores - Memorização.pdf
 
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
Les Douze Pierres de Fondation Leçon 1B pour les plus jeunes - La Mémorisatio...
 
Biba, sapone e conchiglie
Biba, sapone e conchiglieBiba, sapone e conchiglie
Biba, sapone e conchiglie
 
Le ratel et l'indicateur
Le ratel et l'indicateurLe ratel et l'indicateur
Le ratel et l'indicateur
 
La parabole de la veuve et du juge
La parabole de la veuve et du jugeLa parabole de la veuve et du juge
La parabole de la veuve et du juge
 
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injustoThe Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
The Parable of the Persistent Widow - Parábola de la viuda y el juez injusto
 
Parabola del giudice e della vedova
Parabola del giudice e della vedovaParabola del giudice e della vedova
Parabola del giudice e della vedova
 
Притча Иисуса о настойчивой вдове
Притча Иисуса о настойчивой вдовеПритча Иисуса о настойчивой вдове
Притча Иисуса о настойчивой вдове
 
A parábola da viúva persistente
A parábola da viúva persistenteA parábola da viúva persistente
A parábola da viúva persistente
 
A Palavra de Deus: As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
A Palavra de Deus:  As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menoresA Palavra de Deus:  As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
A Palavra de Deus: As 12 Pedrinhas do Alicerce Aula 1ª para crianças menores
 

Aufstieg ins neue Jahr

  • 1. Aufstieg ins neue Jahr Selbst die besten Bergsteiger nehmen sich Führer, wenn sie ihnen unbekannte Berge erklimmen wollen. Nur vermessene Neulinge würden alleine losziehen – Neulinge wie ich. Vor Jahren, in meinem Urlaub in der Schweiz, beschlossen ein Freund und ich, am letzten Tag einen nahegelegenen Berg zu besteigen. Wir zogen erst spät nachmittags los und noch am Anfang unseres Aufstieges kam uns ein wettergegerbter Schäfer mit seinen Schafen beim Abtrieb entgegen. Er hatte sie den ganzen Tag weiter oben auf dem Berg weiden lassen. „Die Nacht zieht früh und plötzlich über die Berge herein“, warnte er uns, „Wartet bis Morgen und nehmt euch einen Führer!“ Am nächsten Morgen würden wir schon im Zug nach Hause sitzen, also stapften wir weiter.
  • 2. Da unweigerlich die Nacht dem Tag folgt, umgab uns bald völlige Dunkelheit. Auch gab es wegen des bedeckten Himmels kein Mond- oder Sternenlicht. Wir vermochten kaum den steinigen Pfad zu unseren Füßen zu erahnen, geschweige denn den eigentlichen Weg vor uns. Ein Fehltritt würde uns den Berg hinabstürzen lassen. Wir hatten einen Schlafsack bei uns, in den wir uns abwechselnd zum Ausruhen legten. Dann fing es an zu regnen, genauer gesagt, zu gießen. Wir froren nicht nur, sondern waren auch triefend nass, genau wie unser Schlafsack. Zum Glück fanden wir unter einem Felsüberhang Schutz. Nach einer schieren Unendlichkeit begann der Morgen zu dämmern, der Regen hörte auf und wir begaben uns auf den Rückweg. Bei unserem Abstieg begegneten wir demselben Hirten vom vorigen Nachmittag. Er schüttelte seinen Kopf und musterte uns halb amüsiert, halb erleichtert. Wäre es in der Nacht viel kälter geworden, hätten wir an Unterkühlung sterben können.
  • 3. Die Herausforderungen des neuen Jahres anzunehmen gleicht dem Bergsteigen: Obgleich voller Schwerstarbeit und lauernder Gefahren birgt es einzigartige Belohnungen für jene, die sich der Aufgabe stellen und nicht das Handtuch werfen, bis sie den Gipfel erreicht haben. Allerdings werden wir manchmal zu selbstsicher und meinen, alleine gehen zu können. Mit Voraussicht jedoch wissen wir, einen Bergführer nehmen zu müssen, und natürlich gibt es keinen besseren als Jesus, den „Oberhirten“ unserer Seelen. (1 Petrus 5:4) Er weiß, wo die grünen Weiden liegen und wo die Gefahren lauern. Wenn wir in Seiner Nähe bleiben, hilft Er uns, unsere Ziele für das kommende Jahr zu erreichen. Art (adapted) courtesy of Vexels; Jesus image © TFI. Article by Activated! Magazine; used by permission. Designed by www.freekidstories.org