SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Swiss Digital Finance Conference 2022
Asset Tokenization as a Cornerstone of
Decentralized Finance
Business Engineering Institute St. Gallen AG 2
2
Neben verschiedenen Anwendungsbereichen, hat sich in den
letzten Jahren das Konzept der Asset Tokenisierung1 etabliert
Bank
▪ Die Asset Tokenisierung beschreibt das Konzept jegliche Art von Vermögenswert oder vertragliches Recht in Form eines Tokens auf Basis der
Distributed Ledger Technologie (DLT) abzubilden
▪ Die Ausgabe, der Transfer und die Aufbewahrung von Token auf dezentralen Plattformen bietet nicht nur die Möglichkeit von
Effizienzsteigerungen, sondern auch neue innovative Dienstleistungen zu erstellen
1) Im Folgenden wird der Begriff im Zusammenhang mit Blockchain und DLT und nicht in Bezug auf Zahlungssicherheitssysteme verwendet
Business Engineering Institute St. Gallen AG 3
3
Token können auf Basis des gewünschten Anwendungsfalles
verschiedene Ausprägungen annehmen: Payment Token
Ausgewählte Charakteristika eines Token1
Funktion im System Aktive Rolle Passive Rolle
Menge Limitiert Unlimitiert
Übertragbarkeit Übertragbar Nicht-übertragbar
Uniformität Einzigartig Uniform
Handelbarkeit Austauschbar Nicht-austauschbar
Teilbarkeit Teilbar Nicht-teilbar
Coin
1) Oliveira et al.. (2018). To Token or not to Token: Tools for Understanding Blockchain Tokens.
Business Engineering Institute St. Gallen AG 4
4
Token können auf Basis des gewünschten Anwendungsfalles
verschiedene Ausprägungen annehmen: Nachweis eines Autos
Ausgewählte Charakteristika eines Token1
Funktion im System Aktive Rolle Passive Rolle
Menge Limitiert Unlimitiert
Übertragbarkeit Übertragbar Nicht-übertragbar
Uniformität Einzigartig Uniform
Handelbarkeit Austauschbar Nicht-austauschbar
Teilbarkeit Teilbar Nicht-teilbar
Auto
1) Oliveira et al.. (2018). To Token or not to Token: Tools for Understanding Blockchain Tokens.
Business Engineering Institute St. Gallen AG 5
5
Legacy Structures &
Transition Risks
Data Privacy
Regulatory & Legal
Oracle Problem
Governance
Democratization &
Facilitated Access
Increased Liquidity
Disintermediation
Increased transparency
Digital scarcity
Process optimization
Für eine anwendungsorientierte FinTech Analyse wurden die
«Token Attribute» um umsetzungsrelevante Aspekte ergänzt
Gründe für eine Umsetzung: Value driver,
potentials, value propositions and benefits
Gründe gegen eine Umsetzung: Challenges,
limitations, and barriers for adoption
Business Engineering Institute St. Gallen AG 6
6
Eine erste Analyse zeigt, dass es bei der Tokenisierug nicht nur
um die Digitalisierung von Bankable Assets geht
Shares inkl
Company Shares
19%
Real Estate
10%
Cars
10%
Art
10%
Metal Materials
10%
Usage Rights
10%
Machines
7%
Fiat Currency
7%
Wine
5%
Watches
5%
Gemstones
5%
Other
Collectibles 5%
Repräsentationen durch «Tokenization»1
1)Quelle: Eigene D-A-CH FinTech Analyse (n= 78) mit Bezug auf die Abbildung von Vermögenswerten;
native Cryptocurrencies & Token für den Betrieb einer Blockchain wurden exkludiert
▪ Neben Bankable Assets zur Erschliessung neuer Effizienzpotenziale (Reduziertes Counterparty Risk, Reconciliation) und Fremdkapitalbeschaffung
(Company Equity), liegt ein starker Fokus auf der Abbildung illiquider Assets (Demokratisierung, Fractional Ownership)
▪ Sogenannte «Non-Fungible Tokens» als eineindeutige Repräsentation werden primär im Rahmen von Track & Trace sowie zum Sammeln digitaler
Güter (Collectibles) genutzt und sind von einer manipulationssicheren künstlichen Verknappung (Digital Scarcity) getrieben
Genutzte Technologien für die «Asset Tokenisierung»1
Geschlossene
DLT 10%
Andere offene
DLT 24% ERC-721* 12%
ERC-20*
54%
Ethereum
66%
*Token Protokoll Standard: Ethereum Request for Comment 20 & 721
Business Engineering Institute St. Gallen AG 7
7
Digital Scarcity ermöglicht einen Proof of Authenticity für
virtuelle Asset am Beispiel Digital Fashion
Something to remember…
▪ LUKSO ist ein offenes Blockchain-
Ecosystem, das speziell für die Mode-
und Lifestyle-Branche entwickelt
wurde
▪ Es bietet eine dezentralisierte
Innovations- und
Vertrauensinfrastruktur für
Modemarken, Start-ups und Kunden
▪ Es bietet die Grundlage für neue
Formen automatisierter
wirtschaftlicher Interaktionen und
nachhaltiger Eigentumsverwaltung für
"phygitale" und digitale Welten
▪ Digitale Mode-Assets werden als Non-
Fungible Tokens (NFTs) auf der LUKSO
Blockchain ausgegeben
Innovated by Business Engineering Institute St. Gallen AG Source: https://thedematerialised.com/ 7
Business Engineering Institute St. Gallen AG 8
8
Erst im Rahmen einer Token Economy kann das volle Potential
von Decentralized Finance ausgeschöpft werden
Equity
Token
Utility
Token
Security
Token
Non-
Fungible
Token
Crypto-
currencies
Fungible
Token
Asset
backed
Token
Stable
Coins
◼ Darstellung von physischen Objekten sowie von digitalen Werten
◼ Manipulationsicherheit über Existenz, Herkunft und Eigentum
◼ Entmaterialisierung zwischen physischer und digitaler Welt
– Aggregation aller Werte in einem Wallet
– Möglichkeit der Fraktionalisierung
Token als Instrument zur Darstellung einer (On-Chain)
Repräsentation innerhalb des Blockchain Systems
Quelle: https://ccecosystems.news/was-steckt-hinter-dem-begriff-decentralized-finance/
Lending &
Borrowing
Decentralized
Exchanges (DEX)
Automated Asset
Management (AAM)
DeFi Services zur Abwicklung von Finanzgeschäften ohne
Intermediäre auf Basis von Blockchain Protokollen
◼ Erhöhter Zugang, da jeder Investor mit Wallet teilnehmen kann
◼ Reduziertes Gegenparteirisiko (DvP) und Real-time Settlement
(Atomic Swaps)
◼ Automatisierte Abwicklung (24/7) und eigene Kontrolle (Self-Custody)
◼ Neue Ertragsmechaniken (z.B. Liquidity Mining)
◼ Dezentrale Architektur erhöht technische Verfügbarkeit
Decentralized
Autonomous
Organizations (DAO)
Derivatives
Business Engineering Institute St. Gallen AG 9
9
NFT als Sicherheit für dezentrales Lending & Borrowing
Source: https://www.benddao.xyz/
Something to remember…
▪ BendDAO ist eine beliebte Plattform,
die nach dem Peer-to-Protocol-Modell
funktioniert um bspw. NFTs zu beleihen
(overcollateralized)
▪ Das Protokoll hatte im Mai 2022 rund
1.000 NFTs besichert, darunter 273
Bored Ape Yacht Club NFTs
▪ Die Plattform verwendet Chainlink-
Orakel um bspw. Preisinformationen
von OpenSea, der beliebtesten NFT-
Handelsplattform, zu beziehen
▪ BendDAO liquidiert besicherte NFTs,
wenn der Preis unter einen
bestimmten Faktor fällt
▪ Es gibt aber eine 48-stündige
Wartezeit, bevor die Liquidation erfolgt
9
Business Engineering Institute St. Gallen AG 10
10
Der Zugang zu Digital Assets und DeFi-Geschäftsmodellen
eröffnet für Finanzinstitute neue Opportunitäten
Ausweitung des bestehenden
Angebotes durch Zugang zu
Digital Assets
▪ Indirekt als börsengehandelte Produkte (ETPs) oder Zertifikate
▪ Direkten Zugang zu Digital Assets in Form von Bluechips Kryptowährungen
▪ Erweiterung des Angebotes durch Custody und Staking Angeboten
▪ Dezentrale Kreditvergabe (Lending & Borrowing): Höhere Renditen als
vergleichbaren Produkten aus der klassischen Finanzwelt
▪ DEX: Bereitstellung von Liquidität in Liquidity Pools
▪ AAM: Kombinierte Anlagestrategien über mehrere DeFi Protokolle
Partizipation an DeFi-
Geschäftsmodellen für neue
Rendite Möglichkeiten
Verbriefung von Liquidity Provider
Token (LPT) als Wertpapier
Verwendung einer DeFi-Applikation
(Lombardkredite)
Whitelisting für DeFi-Zugang
Quelle: https://ccecosystems.news/was-steckt-hinter-dem-begriff-decentralized-finance/
Business Engineering Institute St. Gallen AG 11
11
Ausgewählte Chancen & Herausforderungen für Banken im
Kontext der Asset Tokenisierung und DeFi Geschäftsmodellen
1
Asset Tokenisierung & DeFi
verstehen, um Implikationen auf
das eigene Geschäftsmodell
abzuschätzen
2
Aufbau von erstem Know How & Fähigkeiten
für ausgewählte Anwendungsfälle (z.B.
Prototyping, Ideation) 3
Konzeptionierung eines Zielbildes
für das Angebot von Digital Assets
im regulierten Raum
4
Umsetzung, Operationalisierung
des Digital Assets Angebotes und
Schulung von Mitarbeitern
5
Weitere Partizipation an DeFi
Geschäftsmodellen (z.B.
Whitelisting für Zugang zu
Permissioned DeFi Angeboten)
Research
Limitations
Asset Tokenization:
Entstehung neuer Asset Klassen,
welche in Kombination mit DeFi nicht nur
Effizienzpotentiale sondern auch neue
Dienstleistungen ermöglichen
Dezentrale Anwendungen:
Governance, Unbekannte
Gegenparteien
Neue Regulation:
Registerwertrecht,
Travel Rule, MiCA
Neue Infrastrukturen:
Key Custody, KBS Integration,
und Dezentrale Payment
Lösungen als Enabler
Protokollabhängige Risiken:
Smart Contracts,
Interoperabilität, Off-Chain
Datenquellen
Business Engineering Institute St. Gallen AG 12
12
Das Business Engineering Institute St. Gallen AG
Roger Heines
BEI St. Gallen
Doctoral Candidate & Research Associate
Roger.heines@bei-sg.ch
Tel.: +41 76 701 66 97
“We tend to overestimate the effect of a technology in the short run
and underestimate the effect in the long run”
[Amara’s Law]
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Asset Tokenization as a Cornerstone of Decentralized Finance.pdf

Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinausBlockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
Stadt Wien
 
181022 cobility webinar
181022 cobility webinar181022 cobility webinar
181022 cobility webinar
BoFrank01
 
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen VerwaltungBlockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
Stadt Wien
 
RepuX Pitch Deck - German
RepuX Pitch Deck - GermanRepuX Pitch Deck - German
RepuX Pitch Deck - German
repux
 
Blockchains in Einkauf und Supply Chain
Blockchains in Einkauf und Supply ChainBlockchains in Einkauf und Supply Chain
Blockchains in Einkauf und Supply Chain
Philipp Roessler
 
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinausBlockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
Stadt Wien
 
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
Tom Braegelmann
 
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - WinterbergEvent Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
LeanIX GmbH
 
ICO für Startups Meetup
ICO für Startups MeetupICO für Startups Meetup
ICO für Startups Meetup
MihailBerlant1
 
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich störenIoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
Next Big Thing AG
 
Blockchain Technology Book Vernisage
Blockchain Technology Book VernisageBlockchain Technology Book Vernisage
Blockchain Technology Book Vernisage
Romeo Kienzler
 
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
Netcetera
 
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-TechnologieLückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
Roger L. Basler de Roca
 
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom BraegelmannFU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
Tom Braegelmann
 
180503 blockchain day dvz
180503 blockchain day dvz180503 blockchain day dvz
180503 blockchain day dvz
Frank Bolten
 
181018 dlk cobility
181018 dlk cobility181018 dlk cobility
181018 dlk cobility
BoFrank01
 
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid® scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
scopeKM GmbH Knowledge Management
 
Maskenvalidierung
MaskenvalidierungMaskenvalidierung
Maskenvalidierung
Cofinpro AG
 
Revolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
Revolutionierung PropTech: KI in der ImmobilienbrancheRevolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
Revolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
olik88
 

Ähnlich wie Asset Tokenization as a Cornerstone of Decentralized Finance.pdf (20)

Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinausBlockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
Blockchain in der Stadt Wien und darüber hinaus
 
181022 cobility webinar
181022 cobility webinar181022 cobility webinar
181022 cobility webinar
 
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen VerwaltungBlockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
Blockchain im Digitalen Wien - Technologie einer innovativen Verwaltung
 
RepuX Pitch Deck - German
RepuX Pitch Deck - GermanRepuX Pitch Deck - German
RepuX Pitch Deck - German
 
Blockchains in Einkauf und Supply Chain
Blockchains in Einkauf und Supply ChainBlockchains in Einkauf und Supply Chain
Blockchains in Einkauf und Supply Chain
 
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinausBlockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
Blockchain im Digitalen Wien und darüber hinaus
 
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
Mehr als nur Hype: Wie Blockchains, Bitcoins, Smart Contracts und Kryptowähru...
 
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - WinterbergEvent Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
Event Driven Architecture - OPITZ CONSULTING - Schmutz - Winterberg
 
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
Alle reden über Microservices - Wie haben wir es bei LeanIX gemacht @ EA Conn...
 
ICO für Startups Meetup
ICO für Startups MeetupICO für Startups Meetup
ICO für Startups Meetup
 
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich störenIoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
IoT & Blockchain wird den Energiemarkt erheblich stören
 
Blockchain Technology Book Vernisage
Blockchain Technology Book VernisageBlockchain Technology Book Vernisage
Blockchain Technology Book Vernisage
 
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
Fintech Innovations - Netcetera Innovation Summit 2018
 
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-TechnologieLückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
Lückenlose Datenhoheit durch Blockchain-Technologie
 
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom BraegelmannFU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
FU Berlin, Praesentation zu LegalTech - Tom Braegelmann
 
180503 blockchain day dvz
180503 blockchain day dvz180503 blockchain day dvz
180503 blockchain day dvz
 
181018 dlk cobility
181018 dlk cobility181018 dlk cobility
181018 dlk cobility
 
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid® scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
scopeKM: Chancen und Risiken erkennen mit der textanalytischen Lösung Luxid®
 
Maskenvalidierung
MaskenvalidierungMaskenvalidierung
Maskenvalidierung
 
Revolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
Revolutionierung PropTech: KI in der ImmobilienbrancheRevolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
Revolutionierung PropTech: KI in der Immobilienbranche
 

Asset Tokenization as a Cornerstone of Decentralized Finance.pdf

  • 1. Swiss Digital Finance Conference 2022 Asset Tokenization as a Cornerstone of Decentralized Finance
  • 2. Business Engineering Institute St. Gallen AG 2 2 Neben verschiedenen Anwendungsbereichen, hat sich in den letzten Jahren das Konzept der Asset Tokenisierung1 etabliert Bank ▪ Die Asset Tokenisierung beschreibt das Konzept jegliche Art von Vermögenswert oder vertragliches Recht in Form eines Tokens auf Basis der Distributed Ledger Technologie (DLT) abzubilden ▪ Die Ausgabe, der Transfer und die Aufbewahrung von Token auf dezentralen Plattformen bietet nicht nur die Möglichkeit von Effizienzsteigerungen, sondern auch neue innovative Dienstleistungen zu erstellen 1) Im Folgenden wird der Begriff im Zusammenhang mit Blockchain und DLT und nicht in Bezug auf Zahlungssicherheitssysteme verwendet
  • 3. Business Engineering Institute St. Gallen AG 3 3 Token können auf Basis des gewünschten Anwendungsfalles verschiedene Ausprägungen annehmen: Payment Token Ausgewählte Charakteristika eines Token1 Funktion im System Aktive Rolle Passive Rolle Menge Limitiert Unlimitiert Übertragbarkeit Übertragbar Nicht-übertragbar Uniformität Einzigartig Uniform Handelbarkeit Austauschbar Nicht-austauschbar Teilbarkeit Teilbar Nicht-teilbar Coin 1) Oliveira et al.. (2018). To Token or not to Token: Tools for Understanding Blockchain Tokens.
  • 4. Business Engineering Institute St. Gallen AG 4 4 Token können auf Basis des gewünschten Anwendungsfalles verschiedene Ausprägungen annehmen: Nachweis eines Autos Ausgewählte Charakteristika eines Token1 Funktion im System Aktive Rolle Passive Rolle Menge Limitiert Unlimitiert Übertragbarkeit Übertragbar Nicht-übertragbar Uniformität Einzigartig Uniform Handelbarkeit Austauschbar Nicht-austauschbar Teilbarkeit Teilbar Nicht-teilbar Auto 1) Oliveira et al.. (2018). To Token or not to Token: Tools for Understanding Blockchain Tokens.
  • 5. Business Engineering Institute St. Gallen AG 5 5 Legacy Structures & Transition Risks Data Privacy Regulatory & Legal Oracle Problem Governance Democratization & Facilitated Access Increased Liquidity Disintermediation Increased transparency Digital scarcity Process optimization Für eine anwendungsorientierte FinTech Analyse wurden die «Token Attribute» um umsetzungsrelevante Aspekte ergänzt Gründe für eine Umsetzung: Value driver, potentials, value propositions and benefits Gründe gegen eine Umsetzung: Challenges, limitations, and barriers for adoption
  • 6. Business Engineering Institute St. Gallen AG 6 6 Eine erste Analyse zeigt, dass es bei der Tokenisierug nicht nur um die Digitalisierung von Bankable Assets geht Shares inkl Company Shares 19% Real Estate 10% Cars 10% Art 10% Metal Materials 10% Usage Rights 10% Machines 7% Fiat Currency 7% Wine 5% Watches 5% Gemstones 5% Other Collectibles 5% Repräsentationen durch «Tokenization»1 1)Quelle: Eigene D-A-CH FinTech Analyse (n= 78) mit Bezug auf die Abbildung von Vermögenswerten; native Cryptocurrencies & Token für den Betrieb einer Blockchain wurden exkludiert ▪ Neben Bankable Assets zur Erschliessung neuer Effizienzpotenziale (Reduziertes Counterparty Risk, Reconciliation) und Fremdkapitalbeschaffung (Company Equity), liegt ein starker Fokus auf der Abbildung illiquider Assets (Demokratisierung, Fractional Ownership) ▪ Sogenannte «Non-Fungible Tokens» als eineindeutige Repräsentation werden primär im Rahmen von Track & Trace sowie zum Sammeln digitaler Güter (Collectibles) genutzt und sind von einer manipulationssicheren künstlichen Verknappung (Digital Scarcity) getrieben Genutzte Technologien für die «Asset Tokenisierung»1 Geschlossene DLT 10% Andere offene DLT 24% ERC-721* 12% ERC-20* 54% Ethereum 66% *Token Protokoll Standard: Ethereum Request for Comment 20 & 721
  • 7. Business Engineering Institute St. Gallen AG 7 7 Digital Scarcity ermöglicht einen Proof of Authenticity für virtuelle Asset am Beispiel Digital Fashion Something to remember… ▪ LUKSO ist ein offenes Blockchain- Ecosystem, das speziell für die Mode- und Lifestyle-Branche entwickelt wurde ▪ Es bietet eine dezentralisierte Innovations- und Vertrauensinfrastruktur für Modemarken, Start-ups und Kunden ▪ Es bietet die Grundlage für neue Formen automatisierter wirtschaftlicher Interaktionen und nachhaltiger Eigentumsverwaltung für "phygitale" und digitale Welten ▪ Digitale Mode-Assets werden als Non- Fungible Tokens (NFTs) auf der LUKSO Blockchain ausgegeben Innovated by Business Engineering Institute St. Gallen AG Source: https://thedematerialised.com/ 7
  • 8. Business Engineering Institute St. Gallen AG 8 8 Erst im Rahmen einer Token Economy kann das volle Potential von Decentralized Finance ausgeschöpft werden Equity Token Utility Token Security Token Non- Fungible Token Crypto- currencies Fungible Token Asset backed Token Stable Coins ◼ Darstellung von physischen Objekten sowie von digitalen Werten ◼ Manipulationsicherheit über Existenz, Herkunft und Eigentum ◼ Entmaterialisierung zwischen physischer und digitaler Welt – Aggregation aller Werte in einem Wallet – Möglichkeit der Fraktionalisierung Token als Instrument zur Darstellung einer (On-Chain) Repräsentation innerhalb des Blockchain Systems Quelle: https://ccecosystems.news/was-steckt-hinter-dem-begriff-decentralized-finance/ Lending & Borrowing Decentralized Exchanges (DEX) Automated Asset Management (AAM) DeFi Services zur Abwicklung von Finanzgeschäften ohne Intermediäre auf Basis von Blockchain Protokollen ◼ Erhöhter Zugang, da jeder Investor mit Wallet teilnehmen kann ◼ Reduziertes Gegenparteirisiko (DvP) und Real-time Settlement (Atomic Swaps) ◼ Automatisierte Abwicklung (24/7) und eigene Kontrolle (Self-Custody) ◼ Neue Ertragsmechaniken (z.B. Liquidity Mining) ◼ Dezentrale Architektur erhöht technische Verfügbarkeit Decentralized Autonomous Organizations (DAO) Derivatives
  • 9. Business Engineering Institute St. Gallen AG 9 9 NFT als Sicherheit für dezentrales Lending & Borrowing Source: https://www.benddao.xyz/ Something to remember… ▪ BendDAO ist eine beliebte Plattform, die nach dem Peer-to-Protocol-Modell funktioniert um bspw. NFTs zu beleihen (overcollateralized) ▪ Das Protokoll hatte im Mai 2022 rund 1.000 NFTs besichert, darunter 273 Bored Ape Yacht Club NFTs ▪ Die Plattform verwendet Chainlink- Orakel um bspw. Preisinformationen von OpenSea, der beliebtesten NFT- Handelsplattform, zu beziehen ▪ BendDAO liquidiert besicherte NFTs, wenn der Preis unter einen bestimmten Faktor fällt ▪ Es gibt aber eine 48-stündige Wartezeit, bevor die Liquidation erfolgt 9
  • 10. Business Engineering Institute St. Gallen AG 10 10 Der Zugang zu Digital Assets und DeFi-Geschäftsmodellen eröffnet für Finanzinstitute neue Opportunitäten Ausweitung des bestehenden Angebotes durch Zugang zu Digital Assets ▪ Indirekt als börsengehandelte Produkte (ETPs) oder Zertifikate ▪ Direkten Zugang zu Digital Assets in Form von Bluechips Kryptowährungen ▪ Erweiterung des Angebotes durch Custody und Staking Angeboten ▪ Dezentrale Kreditvergabe (Lending & Borrowing): Höhere Renditen als vergleichbaren Produkten aus der klassischen Finanzwelt ▪ DEX: Bereitstellung von Liquidität in Liquidity Pools ▪ AAM: Kombinierte Anlagestrategien über mehrere DeFi Protokolle Partizipation an DeFi- Geschäftsmodellen für neue Rendite Möglichkeiten Verbriefung von Liquidity Provider Token (LPT) als Wertpapier Verwendung einer DeFi-Applikation (Lombardkredite) Whitelisting für DeFi-Zugang Quelle: https://ccecosystems.news/was-steckt-hinter-dem-begriff-decentralized-finance/
  • 11. Business Engineering Institute St. Gallen AG 11 11 Ausgewählte Chancen & Herausforderungen für Banken im Kontext der Asset Tokenisierung und DeFi Geschäftsmodellen 1 Asset Tokenisierung & DeFi verstehen, um Implikationen auf das eigene Geschäftsmodell abzuschätzen 2 Aufbau von erstem Know How & Fähigkeiten für ausgewählte Anwendungsfälle (z.B. Prototyping, Ideation) 3 Konzeptionierung eines Zielbildes für das Angebot von Digital Assets im regulierten Raum 4 Umsetzung, Operationalisierung des Digital Assets Angebotes und Schulung von Mitarbeitern 5 Weitere Partizipation an DeFi Geschäftsmodellen (z.B. Whitelisting für Zugang zu Permissioned DeFi Angeboten) Research Limitations Asset Tokenization: Entstehung neuer Asset Klassen, welche in Kombination mit DeFi nicht nur Effizienzpotentiale sondern auch neue Dienstleistungen ermöglichen Dezentrale Anwendungen: Governance, Unbekannte Gegenparteien Neue Regulation: Registerwertrecht, Travel Rule, MiCA Neue Infrastrukturen: Key Custody, KBS Integration, und Dezentrale Payment Lösungen als Enabler Protokollabhängige Risiken: Smart Contracts, Interoperabilität, Off-Chain Datenquellen
  • 12. Business Engineering Institute St. Gallen AG 12 12 Das Business Engineering Institute St. Gallen AG Roger Heines BEI St. Gallen Doctoral Candidate & Research Associate Roger.heines@bei-sg.ch Tel.: +41 76 701 66 97 “We tend to overestimate the effect of a technology in the short run and underestimate the effect in the long run” [Amara’s Law] Danke für Ihre Aufmerksamkeit!