SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
FACHLICHE LEITUNG

Dr. Gehring
Dr. Gehring ist Competence Center Leiter bei der Lauer & Weiss
GmbH, einem Ingenieurbüro für virtuelle Produktentwicklung.
                                                                  Die ASA ist ein Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin und bie-
Er hat langjährige praktische Erfahrung in der Anwendung des
                                                                  tet berufsbegleitende Kompetenzstudiengänge – vom Bachelor
CAE und ist als Dozent an der DHBW tätig.
                                                                  bis zur Promotion –, Zertifikatslehrgänge und Seminare für un-
                                                                  terschiedliche Qualifikationsstufen und Vorbildungen an. Neben
Prof. Ovtcharova
                                                                  technischer Weiterbildung beinhaltet das Schulungsangebot auch
Frau Prof. Ovtcharova ist Ordinaria für Rechneranwendungen
                                                                  Themen des Managements und der Chancengleichheit.
in Planung und Konstruktion des Karlsruher Instituts für Tech-
                                                                  Bedarfsorientierte Serviceleistungen und Plattformen für den Er-
nologie (KIT) und Leiterin des Instituts für Informationsma-
                                                                  fahrungsaustausch ergänzen das Portfolio der ASA und helfen die
nagement im Ingenieurwesen (IMI).
                                                                  Wettbewerbsfähigkeit der Luft- und Raumfahrt und verwandter
                                                                  Branchen voranzutreiben.
Dr. Runde
Dr. Runde ist Geschäftsführer des Virtual Dimension Center
(VDC) in Fellbach und Dozent für „Virtual Reality“ an der Hoch-   Kontakt
schule Heilbronn.                                                 German Aerospace Academy (ASA)
                                                                  Forum 1 am Konrad-Zuse-Platz 1
                  Der Zertifikationslehrgang wurde in              71034 Böblingen
                  Kooperation mit dem VDC Fellbach
                                                                                                                                        STEINBEIS ZERTIFIKATIONSLEHRGANG
                  entwickelt.                                     Tel:      07031/306975-0
                                                                                                                                                       ZUM
                                                                  Fax:      07031/306975-79                                                 „VIRTUAL ENGINEER“
INHALTE
                                                                  E-Mail:   zl@german-asa.de
                                                                  Web:      www.german-asa.de
Mit der Ausbildung zum „Virtual Engineer“ wollen die German
Aerospace Academy und die Steinbeis Hochschule mit einem
integrierten Konzept zu Internationalen Innovationsfähigkeit
von deutschen Unternehmen beitragen.

Erfahrene Spezialisten aus den Bereichen Product LifeCycle
Management (PLM), Computer Aided Design and Engineering
(CAD/CAE) und Virtual Reality (VR) vermitteln mit dem „Virtual    Die 1998 gegründete private, staatlich anerkannte Steinbeis-
Engineer“ sowohl Grundlagen als auch praktische Anwendung         Hochschule Berlin (SHB) bietet Studierenden und Unternehmen
von IT-Methoden und Werkzeugen für die erfolgreiche Ent-          berufsintegrierte und praxisorientierte Studienprogramme mit
wicklung und digitale Absicherung neuer Produkte und Pro-         staatlich anerkannten Abschlüssen und forscht auf Basis anwen-
duktionseinrichtungen.                                            dungsbezogener Problemstellungen. Das Bildungsportfolio reicht
                                                                  von Zertifikatslehrgängen über Studiengänge bis hin zur Promo-
                                                                  tion.
                                                                  Die SHB ist ein Unternehmen im Steinbeis-Verbund, der weltweit
                                                                                                                                       TION
                                                                  im umsetzungsorientierten Wissens- und Technologietransfer
                                                                  aktiv ist. Das Dienstleistungsportfolio der fachlich spezialisier-
                                                                  ten Steinbeis-Unternehmen im Verbund umfasst Beratung, For-
                                                                  schung & Entwicklung, Aus- und Weiterbildung sowie Analysen &
                                                                  Expertisen für alle Management- und Technologiefelder.
ZERTIFIKATSLEHRGANG ZUM VIRTUAL ENGINEER                                                                            Mit dem VIRTUAL ENGINEER zu mehr Innovation



                                                                                                                                       Virtual-Engineering-Methoden lassen sich branchenübergrei-
                                                                                                                                       fend einsetzen. Dementsprechend groß ist die Bedeutung, die
LEHRINHALTE                                                        ZERTIFIZIERUNG                                                      Virtual Engineering heute für die fertigende Industrie, beson-
                                                                                                                                       ders im Umfeld komplexer Produkte, besitzt: Die Möglichkeit
VE 01: Einführung Virtual Engineering, u.a.                        Der Lehrgang umfasst 8,5 Seminartage in drei Modulen: Grund-        gewünschte Produkteigenschaften und –funktionalitäten be-
• Virtuelle Produktentstehung, Grundbegriffe, Definitionen                                                                              reits im Rahmen der Kostenfestlegung (in der Entwicklung)
                                                                   lagen, Computer Aided Engineering und Virtual Reality. Es wer-
• Vision, Ziele, Bestandteile und Nutzen                                                                                               an digitalen Prototypen zu erproben, führt zu einer deutlichen
                                                                   den zwei Transferarbeiten angefertigt eine zu den Modulen 1 und
                                                                   2 und eine zu Modul 3, die dann auf jeweils einem Workshop          Minimierung der Entwicklungs- und Produktionskosten. Unter-
VE 02: Product Life Cycle Management (PLM), u.a.
• Ziele PLM, PLM- und PDM-Systeme                                  präsentiert werden.                                                 nehmen, die die Vorteile des Virtual Engineering nutzen, stär-
• Zusammenspiel mit ERP-, SCM- und CRM-Systemen                                                                                        ken ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig und
                                                                   Die Benotung erfolgt auf Grundlage der Erstellung der beiden        sind für die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. Die
VE 03: CAD-Grundlagen, u.a                                         Transferarbeiten und ihrer Präsentation und Verteidigung.           notwendige Qualifikation dafür bietet der „Virtual Engineer“.
• Grundbegriffe, Funktionen, Produktmodell
• Modellierung von Festkörpern / 2D- versus 3D-CAD
                                                                   Das Zertifikat „Virtual Engineer“ wird vergeben durch die German
                                                                   Aerospace Academy und die Steinbeis Hochschule Berlin. Es wer-      Win-Win-Situation: Nutzen für den Teilnehmer
VE 04: Computer Aided Engineering (CAE) – Teil 1, u.a.
                                                                   den 10 international anerkannte Credit Points vergeben.             Studien zu den Implementierungshemmnissen von Virtual-En-
• Grundbegriffe, Motivation, Zielsetzung / Simulationstechnik
• Aufbau CAE-Systeme, CAE-Prozesskette                                                                                                 gineering-Methoden in Industrieunternehmen haben gezeigt,
                                                                                                                                       dass Fachkräftemangel und fehlende Qualifizierung nach wie
VE 05: Computer Aided Engineering (CAE) – Teil 2, u.a.                                                                                 vor eine wichtige Rolle spielen. An dieser Stelle setzt das Hoch-
• Theoretische Grundlagen                                          VORAUSSETZUNGEN                                                     schulzertifikat der Steinbeis Hochschule an:
• Modellentwicklung / Verifikation und Validierung                                                                                      • Sie verfügen über Fähigkeiten in einem für fertigende Unter-
                                                                   Der Kurs ist für Teilnehmer aller Fachrichtungen offen. Vorausge-   nehmen überlebenswichtigem Aufgabenfeld
VE 06: CAE – Strukturanalyse Teil 1, u.a.                                                                                              • Sie sind in der Lage, entwicklerische Gesamtzusammenhän-
• Statisch lineare Analysen
                                                                   setzt werden mindestens 2 Jahre Berufserfahrung.
                                                                   Alle Seminare stehen auch für Teilnehmer offen, die im Moment       ge in Ihrem Unternehmen zu erkennen, Einsatzmöglichkeiten
• Nichtlineare Analysen (z.B. Kontakt, Stabilitätsversagen)
                                                                   keine Zertifizierung anstreben. Wir bieten daher auch die Mög-       für Virtual Engineering zu identifizieren und Synergien aufzu-
VE 07: CAE – Strukturanalyse Teil 2, u.a.                          lichkeit, einzelne Seminartage zu buchen.                           spüren.
• Dynamisch lineare Systeme                                                                                                            • Das Zertifikat bestätigt Ihnen hohe theoretische und prakti-
• Transiente Berechnungen                                                                                                              sche Kenntnisse des Virtual Engineering.
                                                                   KOSTEN                                                              • Sie erhalten ein einzigartiges Berufsprofil, das sich von ande-
VE 08: Virtual Reality (VR): Grundlagen, u.a.                                                                                          ren Managern unterscheidet.
• Motivation, Zielsetzung / Geschichte, Terminologie
• Aufbau VR-Systeme / Kognition, Präsenz, Immersion / Usability
                                                                   Einführungspreis ZL VE                       5 600.-

VE 09: Virtual Reality (VR): Hardware, u.a.                        Einzelbuchungen pro Tag                         980.-               Win-Win-Situation: Nutzen für das Unternehmen
• Displays / Stereo-Projektionstechnik / Haptische Systeme                                                                             Virtual-Engineering-Technologien leisten einen entscheidenden
• Akustik, Olfaktorik / Eingabesysteme, Tracking, Touchsysteme     Die Gebühr versteht sich jeweils zzgl. gesetzl. Mwst.               Beitrag zum Unternehmenserfolg der Zukunft, wenn Sie richtig
                                                                   Der Beitrag enthält Seminarunterlagen und Verpflegung.               eingeführt und umgesetzt werden.
VE 10: Virtual Reality: Grundlagen Computergraphik, u.a.                                                                               • Der Virtual Engineer bringt die Kompetenz in das Unterneh-
• Rastergraphik / Entfernen verdeckter Flächen                                                                                         men, um Entwicklungsprozesse auf den neuesten technischen
• Transformationen, Perspektiven / Animation                                                                                           und organisatorischen Stand zu bringen.
                                                                   AUFÜRHLICHE INFORMATIONEN
                                                                   zu den nächsten Terminen, Programm, Bewerbung und Anmel-            • Er implementiert Virtual Engineering in unterschiedlichen
VE 11: Virtual Reality: Prozesse und Anwendungen
• Anwendungen in Entwicklung / Desgin / Marketing / Sales          dung finden Sie unter www.german-asa.de                              Einsatzbereichen und verbindet Geschäftsbereiche des Unter-
• Einführung VR in Industrieunternehmen / Wirtschaftlichkeit                                                                           nehmen.
                                                                                                                                       • Er steigert die Entwicklungsqualität und -effizienz, die Pro-
VE 12: Virtual Mock-Ups (VMU), u.a.                                                                                                    duktqualität und damit die Kundenzufriedenheit
• Grundbegriffe, Definitionen, Motivation, Geschichte / Bausteine
• Einsatz VMU, Physical Mock-Up vs. Virtual Mock-Up / Erstellung

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller ErfolgPM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter 2010-08
VDC Newsletter 2010-08VDC Newsletter 2010-08
VDC Newsletter 2007-05
VDC Newsletter 2007-05VDC Newsletter 2007-05
VDC Newsletter 2006-05
VDC Newsletter 2006-05VDC Newsletter 2006-05
VDC Newsletter 2011-11
VDC Newsletter 2011-11VDC Newsletter 2011-11
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-WhitepaperVirtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2006-10VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2011-02
VDC Newsletter 2011-02VDC Newsletter 2011-02
Flyer 3D-Fitness-Check
Flyer 3D-Fitness-CheckFlyer 3D-Fitness-Check
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
Jörg Friedrich
 
VDC Newsletter 2008-01
VDC Newsletter 2008-01VDC Newsletter 2008-01
VDC Newsletter 2010-03
VDC Newsletter 2010-03VDC Newsletter 2010-03
VDC Newsletter 2009-03
VDC Newsletter 2009-03VDC Newsletter 2009-03
VDC Newsletter 2010-01
VDC Newsletter 2010-01VDC Newsletter 2010-01
VDC Newsletter 2011-07
VDC Newsletter 2011-07VDC Newsletter 2011-07
VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-01VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-12
VDC Newsletter 2006-12VDC Newsletter 2006-12

Was ist angesagt? (20)

PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller ErfolgPM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
PM: Fachkongress Composite Simulation erneut ein voller Erfolg
 
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
Flyer 1. Fachkongress Composite Simulation 2012
 
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
PM Demographie Exzellenz Award für "Virtual Engineer QWing50+"
 
VDC Newsletter 2010-08
VDC Newsletter 2010-08VDC Newsletter 2010-08
VDC Newsletter 2010-08
 
VDC Newsletter 2007-05
VDC Newsletter 2007-05VDC Newsletter 2007-05
VDC Newsletter 2007-05
 
VDC Newsletter 2006-05
VDC Newsletter 2006-05VDC Newsletter 2006-05
VDC Newsletter 2006-05
 
VDC Newsletter 2011-11
VDC Newsletter 2011-11VDC Newsletter 2011-11
VDC Newsletter 2011-11
 
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-WhitepaperVirtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
Virtual Reality im Anlagenbau: VDC-Whitepaper
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04
 
VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2006-10VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2006-10
 
VDC Newsletter 2011-02
VDC Newsletter 2011-02VDC Newsletter 2011-02
VDC Newsletter 2011-02
 
Flyer 3D-Fitness-Check
Flyer 3D-Fitness-CheckFlyer 3D-Fitness-Check
Flyer 3D-Fitness-Check
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
 
VDC Newsletter 2008-01
VDC Newsletter 2008-01VDC Newsletter 2008-01
VDC Newsletter 2008-01
 
VDC Newsletter 2010-03
VDC Newsletter 2010-03VDC Newsletter 2010-03
VDC Newsletter 2010-03
 
VDC Newsletter 2009-03
VDC Newsletter 2009-03VDC Newsletter 2009-03
VDC Newsletter 2009-03
 
VDC Newsletter 2010-01
VDC Newsletter 2010-01VDC Newsletter 2010-01
VDC Newsletter 2010-01
 
VDC Newsletter 2011-07
VDC Newsletter 2011-07VDC Newsletter 2011-07
VDC Newsletter 2011-07
 
VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-01VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-01
 
VDC Newsletter 2006-12
VDC Newsletter 2006-12VDC Newsletter 2006-12
VDC Newsletter 2006-12
 

Andere mochten auch

APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiaisAPC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
APCACAU
 
Mundo web
Mundo webMundo web
Mundo web
elburban
 
Love laughterlunch pressrelease
Love laughterlunch pressreleaseLove laughterlunch pressrelease
Love laughterlunch pressrelease
DeannaPLP
 
Benjerry Telfer
Benjerry TelferBenjerry Telfer
Benjerry Telfer
Amos Anyimadu
 
Was katzen beim baden wirklich denken
Was katzen beim baden wirklich denkenWas katzen beim baden wirklich denken
Was katzen beim baden wirklich denkenPetefull
 
Derechos de autor y plagio
Derechos de autor y plagioDerechos de autor y plagio
Derechos de autor y plagio
52529312
 
taller del chat
taller del chattaller del chat
taller del chat
juanpablox
 
Objeto de aprendizagem
Objeto de aprendizagemObjeto de aprendizagem
Objeto de aprendizagem
anaflaviagreco
 
A terra em_miniatura
A terra em_miniaturaA terra em_miniatura
A terra em_miniatura
Elaine Ribeiro
 
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Prinzipien  Jungfreisinnige  UsterPrinzipien  Jungfreisinnige  Uster
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Simon Kaiser
 
Sistema muscular
Sistema muscularSistema muscular
Sistema muscular
unrealmat
 
7º anos serra da estrela
7º anos   serra da estrela7º anos   serra da estrela
7º anos serra da estrela
Paulo Barbosa
 
Saufspiele
SaufspieleSaufspiele
SaufspielePetefull
 
Ganz herbe uli_steins
Ganz herbe uli_steinsGanz herbe uli_steins
Ganz herbe uli_steinsPetefull
 
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDOLEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
elkinalonso86
 
Mapaconceptualfabio
MapaconceptualfabioMapaconceptualfabio
Mapaconceptualfabio
fabiorodriguez123
 
Motivation
MotivationMotivation
MotivationPetefull
 

Andere mochten auch (19)

APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiaisAPC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
APC garante participação do chocolate brasileiro em vários eventos mundiais
 
Mundo web
Mundo webMundo web
Mundo web
 
Love laughterlunch pressrelease
Love laughterlunch pressreleaseLove laughterlunch pressrelease
Love laughterlunch pressrelease
 
Benjerry Telfer
Benjerry TelferBenjerry Telfer
Benjerry Telfer
 
Was katzen beim baden wirklich denken
Was katzen beim baden wirklich denkenWas katzen beim baden wirklich denken
Was katzen beim baden wirklich denken
 
Derechos de autor y plagio
Derechos de autor y plagioDerechos de autor y plagio
Derechos de autor y plagio
 
taller del chat
taller del chattaller del chat
taller del chat
 
Objeto de aprendizagem
Objeto de aprendizagemObjeto de aprendizagem
Objeto de aprendizagem
 
Inleiding
InleidingInleiding
Inleiding
 
A terra em_miniatura
A terra em_miniaturaA terra em_miniatura
A terra em_miniatura
 
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
Prinzipien  Jungfreisinnige  UsterPrinzipien  Jungfreisinnige  Uster
Prinzipien Jungfreisinnige Uster
 
Sistema muscular
Sistema muscularSistema muscular
Sistema muscular
 
Trade Test Module
Trade Test ModuleTrade Test Module
Trade Test Module
 
7º anos serra da estrela
7º anos   serra da estrela7º anos   serra da estrela
7º anos serra da estrela
 
Saufspiele
SaufspieleSaufspiele
Saufspiele
 
Ganz herbe uli_steins
Ganz herbe uli_steinsGanz herbe uli_steins
Ganz herbe uli_steins
 
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDOLEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
LEYENDO APRENDO Y CON LAS TIC ENTIENDO
 
Mapaconceptualfabio
MapaconceptualfabioMapaconceptualfabio
Mapaconceptualfabio
 
Motivation
MotivationMotivation
Motivation
 

Ähnlich wie Steinbeis-VDC-Zertifikatlehrgang Virtual Engineer

Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
stzio
 
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im SondermaschinenbauPM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
PM 2013-10 Head Mounted Displays
PM 2013-10 Head Mounted DisplaysPM 2013-10 Head Mounted Displays
PM 2013-10 Head Mounted Displays
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual EngineerPM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Projektblatt 3D-Fitness-Check
Projektblatt 3D-Fitness-CheckProjektblatt 3D-Fitness-Check
Projektblatt 3D-Fitness-Check
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023
argvis GmbH
 
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-AMobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
MCP Deutschland GmbH
 
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-WhitepaperEinführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, NetzwerkVDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018
RODIAS GmbH
 
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlichtPM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlichtPM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter 2007-02
VDC Newsletter 2007-02VDC Newsletter 2007-02
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-SteckbriefePM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01VDC Newsletter 2007-01
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009VDC-Jahresbericht 2009

Ähnlich wie Steinbeis-VDC-Zertifikatlehrgang Virtual Engineer (20)

Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
Virtual engineering in der Praxis Steinbeis Transferzentrum Innovation und Or...
 
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im SondermaschinenbauPM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
PM VDC veröffentlicht Whitepaper Virtuelle Techniken im Sondermaschinenbau
 
PM 2013-10 Head Mounted Displays
PM 2013-10 Head Mounted DisplaysPM 2013-10 Head Mounted Displays
PM 2013-10 Head Mounted Displays
 
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual EngineerPM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
PM ASA-Zertifikatslehrgang Virtual Engineer
 
Projektblatt 3D-Fitness-Check
Projektblatt 3D-Fitness-CheckProjektblatt 3D-Fitness-Check
Projektblatt 3D-Fitness-Check
 
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
2016-07 PM Technologieforum 3D im Bauwesen
 
VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023VDI Forum Instandhaltung 2023
VDI Forum Instandhaltung 2023
 
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-AMobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
Mobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion - TA01-19-A
 
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
2016 10 PM VDC veröffentlicht Studie "Digitales Engineering 2025"
 
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
PM: Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach erweitert sein Netzwerk erneut in...
 
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-WhitepaperEinführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
Einführung von Virtual Reality im Unternehmen: VDC-Whitepaper
 
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, NetzwerkVDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
VDC-Flyer: Leistung, Kompetenz, Netzwerk
 
Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018Kongress mobile Instandhaltung 2018
Kongress mobile Instandhaltung 2018
 
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlichtPM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
PM Whitepaper Virtual Reality in Fertigungsverfahren veröffentlicht
 
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlichtPM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
PM Whitepaper VR-Anlagenbau veröffentlicht
 
VDC Newsletter 2007-02
VDC Newsletter 2007-02VDC Newsletter 2007-02
VDC Newsletter 2007-02
 
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-SteckbriefePM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
 
VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01VDC Newsletter 2007-01
VDC Newsletter 2007-01
 
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
 
VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009
 

Mehr von Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach

VDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdfVDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdf
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter Mai 2022VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omloxWhitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021 VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 

Mehr von Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach (20)

VDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdfVDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdf
 
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
 
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
 
VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022
 
VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022
 
VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022
 
VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022
 
VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter Mai 2022VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter Mai 2022
 
VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022
 
VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
 
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omloxWhitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
 
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
 
VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022
 
VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
 
VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021 VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021
 
VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020
 
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
 
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
 

Steinbeis-VDC-Zertifikatlehrgang Virtual Engineer

  • 1. FACHLICHE LEITUNG Dr. Gehring Dr. Gehring ist Competence Center Leiter bei der Lauer & Weiss GmbH, einem Ingenieurbüro für virtuelle Produktentwicklung. Die ASA ist ein Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin und bie- Er hat langjährige praktische Erfahrung in der Anwendung des tet berufsbegleitende Kompetenzstudiengänge – vom Bachelor CAE und ist als Dozent an der DHBW tätig. bis zur Promotion –, Zertifikatslehrgänge und Seminare für un- terschiedliche Qualifikationsstufen und Vorbildungen an. Neben Prof. Ovtcharova technischer Weiterbildung beinhaltet das Schulungsangebot auch Frau Prof. Ovtcharova ist Ordinaria für Rechneranwendungen Themen des Managements und der Chancengleichheit. in Planung und Konstruktion des Karlsruher Instituts für Tech- Bedarfsorientierte Serviceleistungen und Plattformen für den Er- nologie (KIT) und Leiterin des Instituts für Informationsma- fahrungsaustausch ergänzen das Portfolio der ASA und helfen die nagement im Ingenieurwesen (IMI). Wettbewerbsfähigkeit der Luft- und Raumfahrt und verwandter Branchen voranzutreiben. Dr. Runde Dr. Runde ist Geschäftsführer des Virtual Dimension Center (VDC) in Fellbach und Dozent für „Virtual Reality“ an der Hoch- Kontakt schule Heilbronn. German Aerospace Academy (ASA) Forum 1 am Konrad-Zuse-Platz 1 Der Zertifikationslehrgang wurde in 71034 Böblingen Kooperation mit dem VDC Fellbach STEINBEIS ZERTIFIKATIONSLEHRGANG entwickelt. Tel: 07031/306975-0 ZUM Fax: 07031/306975-79 „VIRTUAL ENGINEER“ INHALTE E-Mail: zl@german-asa.de Web: www.german-asa.de Mit der Ausbildung zum „Virtual Engineer“ wollen die German Aerospace Academy und die Steinbeis Hochschule mit einem integrierten Konzept zu Internationalen Innovationsfähigkeit von deutschen Unternehmen beitragen. Erfahrene Spezialisten aus den Bereichen Product LifeCycle Management (PLM), Computer Aided Design and Engineering (CAD/CAE) und Virtual Reality (VR) vermitteln mit dem „Virtual Die 1998 gegründete private, staatlich anerkannte Steinbeis- Engineer“ sowohl Grundlagen als auch praktische Anwendung Hochschule Berlin (SHB) bietet Studierenden und Unternehmen von IT-Methoden und Werkzeugen für die erfolgreiche Ent- berufsintegrierte und praxisorientierte Studienprogramme mit wicklung und digitale Absicherung neuer Produkte und Pro- staatlich anerkannten Abschlüssen und forscht auf Basis anwen- duktionseinrichtungen. dungsbezogener Problemstellungen. Das Bildungsportfolio reicht von Zertifikatslehrgängen über Studiengänge bis hin zur Promo- tion. Die SHB ist ein Unternehmen im Steinbeis-Verbund, der weltweit TION im umsetzungsorientierten Wissens- und Technologietransfer aktiv ist. Das Dienstleistungsportfolio der fachlich spezialisier- ten Steinbeis-Unternehmen im Verbund umfasst Beratung, For- schung & Entwicklung, Aus- und Weiterbildung sowie Analysen & Expertisen für alle Management- und Technologiefelder.
  • 2. ZERTIFIKATSLEHRGANG ZUM VIRTUAL ENGINEER Mit dem VIRTUAL ENGINEER zu mehr Innovation Virtual-Engineering-Methoden lassen sich branchenübergrei- fend einsetzen. Dementsprechend groß ist die Bedeutung, die LEHRINHALTE ZERTIFIZIERUNG Virtual Engineering heute für die fertigende Industrie, beson- ders im Umfeld komplexer Produkte, besitzt: Die Möglichkeit VE 01: Einführung Virtual Engineering, u.a. Der Lehrgang umfasst 8,5 Seminartage in drei Modulen: Grund- gewünschte Produkteigenschaften und –funktionalitäten be- • Virtuelle Produktentstehung, Grundbegriffe, Definitionen reits im Rahmen der Kostenfestlegung (in der Entwicklung) lagen, Computer Aided Engineering und Virtual Reality. Es wer- • Vision, Ziele, Bestandteile und Nutzen an digitalen Prototypen zu erproben, führt zu einer deutlichen den zwei Transferarbeiten angefertigt eine zu den Modulen 1 und 2 und eine zu Modul 3, die dann auf jeweils einem Workshop Minimierung der Entwicklungs- und Produktionskosten. Unter- VE 02: Product Life Cycle Management (PLM), u.a. • Ziele PLM, PLM- und PDM-Systeme präsentiert werden. nehmen, die die Vorteile des Virtual Engineering nutzen, stär- • Zusammenspiel mit ERP-, SCM- und CRM-Systemen ken ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig und Die Benotung erfolgt auf Grundlage der Erstellung der beiden sind für die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. Die VE 03: CAD-Grundlagen, u.a Transferarbeiten und ihrer Präsentation und Verteidigung. notwendige Qualifikation dafür bietet der „Virtual Engineer“. • Grundbegriffe, Funktionen, Produktmodell • Modellierung von Festkörpern / 2D- versus 3D-CAD Das Zertifikat „Virtual Engineer“ wird vergeben durch die German Aerospace Academy und die Steinbeis Hochschule Berlin. Es wer- Win-Win-Situation: Nutzen für den Teilnehmer VE 04: Computer Aided Engineering (CAE) – Teil 1, u.a. den 10 international anerkannte Credit Points vergeben. Studien zu den Implementierungshemmnissen von Virtual-En- • Grundbegriffe, Motivation, Zielsetzung / Simulationstechnik • Aufbau CAE-Systeme, CAE-Prozesskette gineering-Methoden in Industrieunternehmen haben gezeigt, dass Fachkräftemangel und fehlende Qualifizierung nach wie VE 05: Computer Aided Engineering (CAE) – Teil 2, u.a. vor eine wichtige Rolle spielen. An dieser Stelle setzt das Hoch- • Theoretische Grundlagen VORAUSSETZUNGEN schulzertifikat der Steinbeis Hochschule an: • Modellentwicklung / Verifikation und Validierung • Sie verfügen über Fähigkeiten in einem für fertigende Unter- Der Kurs ist für Teilnehmer aller Fachrichtungen offen. Vorausge- nehmen überlebenswichtigem Aufgabenfeld VE 06: CAE – Strukturanalyse Teil 1, u.a. • Sie sind in der Lage, entwicklerische Gesamtzusammenhän- • Statisch lineare Analysen setzt werden mindestens 2 Jahre Berufserfahrung. Alle Seminare stehen auch für Teilnehmer offen, die im Moment ge in Ihrem Unternehmen zu erkennen, Einsatzmöglichkeiten • Nichtlineare Analysen (z.B. Kontakt, Stabilitätsversagen) keine Zertifizierung anstreben. Wir bieten daher auch die Mög- für Virtual Engineering zu identifizieren und Synergien aufzu- VE 07: CAE – Strukturanalyse Teil 2, u.a. lichkeit, einzelne Seminartage zu buchen. spüren. • Dynamisch lineare Systeme • Das Zertifikat bestätigt Ihnen hohe theoretische und prakti- • Transiente Berechnungen sche Kenntnisse des Virtual Engineering. KOSTEN • Sie erhalten ein einzigartiges Berufsprofil, das sich von ande- VE 08: Virtual Reality (VR): Grundlagen, u.a. ren Managern unterscheidet. • Motivation, Zielsetzung / Geschichte, Terminologie • Aufbau VR-Systeme / Kognition, Präsenz, Immersion / Usability Einführungspreis ZL VE 5 600.- VE 09: Virtual Reality (VR): Hardware, u.a. Einzelbuchungen pro Tag 980.- Win-Win-Situation: Nutzen für das Unternehmen • Displays / Stereo-Projektionstechnik / Haptische Systeme Virtual-Engineering-Technologien leisten einen entscheidenden • Akustik, Olfaktorik / Eingabesysteme, Tracking, Touchsysteme Die Gebühr versteht sich jeweils zzgl. gesetzl. Mwst. Beitrag zum Unternehmenserfolg der Zukunft, wenn Sie richtig Der Beitrag enthält Seminarunterlagen und Verpflegung. eingeführt und umgesetzt werden. VE 10: Virtual Reality: Grundlagen Computergraphik, u.a. • Der Virtual Engineer bringt die Kompetenz in das Unterneh- • Rastergraphik / Entfernen verdeckter Flächen men, um Entwicklungsprozesse auf den neuesten technischen • Transformationen, Perspektiven / Animation und organisatorischen Stand zu bringen. AUFÜRHLICHE INFORMATIONEN zu den nächsten Terminen, Programm, Bewerbung und Anmel- • Er implementiert Virtual Engineering in unterschiedlichen VE 11: Virtual Reality: Prozesse und Anwendungen • Anwendungen in Entwicklung / Desgin / Marketing / Sales dung finden Sie unter www.german-asa.de Einsatzbereichen und verbindet Geschäftsbereiche des Unter- • Einführung VR in Industrieunternehmen / Wirtschaftlichkeit nehmen. • Er steigert die Entwicklungsqualität und -effizienz, die Pro- VE 12: Virtual Mock-Ups (VMU), u.a. duktqualität und damit die Kundenzufriedenheit • Grundbegriffe, Definitionen, Motivation, Geschichte / Bausteine • Einsatz VMU, Physical Mock-Up vs. Virtual Mock-Up / Erstellung