SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Archive 2.0 – Monitoring und
Kennzahlen
Dr. Jan Graefe
Bibelmuseum Münster
Graefe media
stARTcamp Münster
Frühere Museen:
Stadtmuseum Düsseldorf
Neanderthal Museum
Gustav-Lübcke-Museum
Bibelmuseum
- 1979 gegründet (Kurt Aland, Bischof Hermann Kunst)
- angeschlossen an das INTF der Ev. Theol. der WWU Münster
- Sammlung: Bibeln, frühe Drucke, Schwerpunkt Lutherübersetzung und
Handschriften mit griech. NT
- 165 qm Ausstellungsfläche
- derzeit geschlossen (seit Juni 2014), Wiedereröffnung: 31.10.2016 (?)
Social Media – ein Hype?
Unternehmen/kulturelle Einrichtungen können sich nicht entscheiden, ob sie
im Internet präsent sind.
Aber sie können sich entscheiden, wie sie sich im Internet präsentieren!
nach Klaus Eck
Wissen Sie/Ihr, was über Ihre/Euere Einrichtung geredet wird?
These
Beispiel:
@Bibelmuseum
@archive20
@siwiarchiv
#archive20
Museum für
Gegenwartskunst
Kennzahlen?!
Fanzahl?
Reichweite?
Interaktionsrate?
Anzahl Retweets?
Anzahl Likes?
mehr Besucher?
Follower?
Anzahl Erwähnungen/Monat?
Listenplätze?
Antwortzeit bei Facebook?
Aufrufe der Website?
Geteilte Inhalte?
Negatives Feedback?
Bewertungen bei FB?
Zum Vergleich: Zahlen Facebook
Zum Vergleich: LWL-Archivamt hat 326 Fans
Bibelmuseum
Fb Insights
Interaktionsrate
Tipp: www.thomashutter.com/index.php/2015/02/facebook-fanzahlen-
interaktionsrate-warum-viele-unternehmen-mit-falschen-kpi-arbeiten-und-sinnloses-
benchmarking-betreiben/
Gemessen wird die Interaktion (Likes, Shares,..) im Verhältnis zur Fanzahl.
Aber: Nicht alle Fans werden erreicht. Fanseiten haben unterschiedliche Reichweiten.
Nielsen oder 90-9-1 Regel:
90% der Nutzer lesen still mt, 9% interagieren gelegentlich, 1% der Nutzer ist aktiv.
>> Ein Indikator, sollte aber nicht das einzige Kriterium der Bewertung des Erfolgs sein.
Zahlen Facebook
LWL-Archivamt
https://www.1-2-social.de/fanpage-check
Zum Vergleich: Bibelmuseum hat Interaktionsrate von 2,20%
Bundesregierung: Interaktionsrate von 1,69% (bei 3000 Reaktionen/Post)
Zum Vergleich: Zahlen Facebook
Zahlen Twitter:
Zum Vergleich:
LWL-Archivamt
hat 152 Follower,
242 Tweets,
folgt 77
Listen:
Liste Pluragraph:
Museen/Instagram
Facebook Insights: Wann sind die Fans online?
Zahlen
Facebook Insights: Wer sind die Fans?
Zahlen
Schlüssel zum Erfolg:
1. Realistische Ziele. Wichtig: Marktkontext, also ein Vergleich mit anderen Archiven
(Museen/kulturelle Institutionen).
2. Ziele an den Zielen der Einrichtung anpassen: Was soll generell erreicht werden?
Gibt es einen Bildungsauftrag?
3. Reporting: regelmäßiges Erfassen der Ergebnisse, ggf. Anpassen der Strategie
Social Media: auch Journalisten sind beruflich im Netz und recherchieren nach
Stories…
Für kulturelle Einrichtungen wichtig: Aufmerksamkeit, Bekanntheit und „gute Presse“
Ein regionales Beispiel:
Münster ist bekannt für den Dom, die Kirchen, Regen und Studenten mit Fahrrädern.
Der niederländische Moderator Harry Wijnvoord war in Münster und postete über
die Verkehrslage an seine Facebook-Pinnwand:
„Dies ist blanker Verkehrsterrorismus“.
Warum ein Monitoring wichtig ist.
Die regionale Zeitung druckt das Zitat am nächsten Tag.
Monitoring
Goldbach Interactive Studie: 300
Monitoring Anbieter
http://www.com-magazin.de/praxis/soziale-netze/besten-tools-
social-media-monitoring-889426.html?page=1_top-15-social-
media-monitoring-tools
Lohnenswert: Monitoring-Tools-
Liste von
Wolfgang Gumpelmaier:
http://www.gumpelmaier.net/201
2/08/social-media-monitoring-
tools-eine-wachsende-liste/
Monitoring: Google Alerts
alert.io
14 Tage Testaccount
Basisversion: 29 Euro/Monat
Monitoring: Talkwalker
Keyhole
Suche: Bibelmuseum
Tweet Archivist
einfache Suche:
kostenlos
drei dauerhafte
Suchen:
ab 14,99$/Monat
Twitter-Suche
Influencer
alert.io
Influencer
Keyhole
Beispiel:
Reformationstag
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)
Reformationstag 2015:
Beispiel:
Facebook: 4 Likes, ein geteilter Inhalt
167 Personen erreicht
Twitter: 9 Retweets, 14 Favorisierungen
1347 Impressionen, 46 Interaktionen
Instagram: 25 Likes, 2 Kommentare
(+ 2 Antworten BM)
#reformationstag
Tool: Keyhole
Kontakt
Dr. Jan Graefe
WWU Münster
Bibelmuseum
Pferdegasse 1
48143 Münster
0251/8322580
j.graefe@uni-muenster.de
facebook.com/Bibelmuseum
twitter.com/bibelmuseum
instagram.com/bibelmuseum

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)

Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Sybille Greisinger
 
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Sybille Greisinger
 
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
Bettina Riedrich
 
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
Christian Reinboth
 
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
Sybille Greisinger
 
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die KulturTwitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Anke von Heyl
 
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und KultureinrichtungenTweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Kultur konsorten
 
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0 Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Sybille Greisinger
 
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Thomas Hapke
 
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
u.s.k., Dialogische Kulturvermittlung durch PR
 
Ein Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die KulturEin Tweetup für die Kultur
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
u.s.k., Dialogische Kulturvermittlung durch PR
 
Social Media Grundlagen
Social Media GrundlagenSocial Media Grundlagen
Social Media Grundlagen
Sybille Greisinger
 
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB HamburgKonzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
Markus Trapp
 
Wissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches PublizierenWissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches Publizieren
digiwis
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
u.s.k., Dialogische Kulturvermittlung durch PR
 
Die Münchner Stadtbibliothek im Social Web
Die Münchner Stadtbibliothek im Social WebDie Münchner Stadtbibliothek im Social Web
Die Münchner Stadtbibliothek im Social Web
Münchner Stadtbibliothek
 
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
Axel Bruns
 
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene HahnBODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
BerlinOpenDataDay
 

Ähnlich wie Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2) (20)

Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
Tweetups in Museen und Kultureinrichtungen // „Hochkultur im digitalen Zeital...
 
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
Dr. Lilian Landes: Web 2.0 für Geisteswissenschaftler? Neue Formate und Initi...
 
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
«Social Media als Instrument zur Professionalisierung von Evaluationen in de...
 
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
Der Museumsverband LSA e.V. bei Facebook: Motivation, bisherige Entwicklung u...
 
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
Projekt ʺTwittern in Kultureinrichtungenʺ: zwei Städte, zwei Ansätze, zwei Er...
 
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die KulturTwitter - ein Netzwerk für die Kultur
Twitter - ein Netzwerk für die Kultur
 
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und KultureinrichtungenTweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
Tweetups in Museums- und Kultureinrichtungen
 
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0 Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
Überschau und Ausblick - Bayerische Museen und Web 2.0
 
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
Social Media in der taeglichen Arbeit als wissenschaftlicher Bibliothekar
 
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
Tweetups in Kultureinrichtungen: Ein Erfahrungbericht
 
Ein Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die KulturEin Tweetup für die Kultur
Ein Tweetup für die Kultur
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
 
Social Media Grundlagen
Social Media GrundlagenSocial Media Grundlagen
Social Media Grundlagen
 
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB HamburgKonzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
Konzeption und Praxis der Social Media Arbeit an der SUB Hamburg
 
MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013: MAI-Tagung 2013:
MAI-Tagung 2013:
 
Wissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches PublizierenWissenschaftliches Publizieren
Wissenschaftliches Publizieren
 
KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!KultUp - Tweet up your cultural life!
KultUp - Tweet up your cultural life!
 
Die Münchner Stadtbibliothek im Social Web
Die Münchner Stadtbibliothek im Social WebDie Münchner Stadtbibliothek im Social Web
Die Münchner Stadtbibliothek im Social Web
 
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
Wissenschaftsjournalismus als Dienstleistung: Die Verstärkerplattform The Con...
 
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene HahnBODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
BODDy 2014 - Workshop 4: Helene Hahn
 

Mehr von Offene Archive

re:publica presentation
re:publica presentationre:publica presentation
re:publica presentation
Offene Archive
 
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2) Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
Offene Archive
 
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
Offene Archive
 
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
Offene Archive
 
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Offene Archive
 
Instagram in the Archives. Between acquisition, user involvement and outreac...
Instagram in the Archives. Between  acquisition, user involvement and outreac...Instagram in the Archives. Between  acquisition, user involvement and outreac...
Instagram in the Archives. Between acquisition, user involvement and outreac...
Offene Archive
 
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
Offene Archive
 
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
Offene Archive
 
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
Offene Archive
 
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
Offene Archive
 

Mehr von Offene Archive (10)

re:publica presentation
re:publica presentationre:publica presentation
re:publica presentation
 
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2) Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
Opening collections with digital services and Social Media (Offene Archive 2.2)
 
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
Zur Langzeitarchivierung von Web 2.0 am Beispiel literarischer Blogs (Offene...
 
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
Archiv 2.0 - Elemente im EU-Projekt co:op (Offene Archive 2.2)
 
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
Wie weiter nach den Pilotprojekten? Überlegungen zu einer Crowdsourcingstrate...
 
Instagram in the Archives. Between acquisition, user involvement and outreac...
Instagram in the Archives. Between  acquisition, user involvement and outreac...Instagram in the Archives. Between  acquisition, user involvement and outreac...
Instagram in the Archives. Between acquisition, user involvement and outreac...
 
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
#histocamp – das erste deutsche BarCamp für Geschichte (Offene Archive 2.2)
 
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
The Swiss OGD-Portal (Offene Archive 2.2, 4.12.2015)
 
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
Social Tagging in Archiven (Siegen, 3.12.2015)
 
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
Pilot "Virtuelle Beratung" (Beatrice Bürgi, 4.12.2015, Siegen)
 

Kürzlich hochgeladen

Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 

Archive 2.0 – Monitoring und Kennzahlen (Workshop, Offene Archive 2.2)