SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Agile Methoden in der Medizintechnik - 
der konsequente Weg zur Marktführerschaft 
Frank Lange 
Consanis GmbH 
Rethinking Medtech 09.12.2014, Stuttgart
Die Zukunft der Medizintechnik 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
2 
Veränderungen Chancen Herausforderungen 
Internationalisierung - Weltweiter Wettbewerb - „The winner takes it all.“ - „The winner takes it all.“ 
Wachsende Märkte - Wachsende 
Weltbevölkerung 
- Zugang für alle 
- höhere Lebenserwartung 
- Enormes 
Wachstumspotential 
- Hoher Kostendruck 
Erhöhte Komplexität - Personalisierte Medizin 
- Verschmelzung von 
Technologien (Sensoren, 
Laborautomatisierung, 
Apps, Big Data, Genetik, 
Pharma, …) 
- Enge Kundenbindung 
- Positionierung über 
Kernkompetenzen 
- strategische 
Partnerschaften / 
horizontale Integration 
- Wer genau ist der Kunde? 
- Was genau will der 
Kunde? 
- Extrem kurze 
Marktzyklen 
- Zeit ist wichtiger als Geld
The only constant is change. 
And change is getting faster. 
Your company will either disrupt itself, 
or somebody else will do. 
Change or die. 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
3 
Peter Diamandis 
TED-Talk „Exponential Thinking“
Teufelskreis der Defokussierung 
„The winner takes it all“ 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
4 
Später 
Markteinstieg Me-too-Anbieter 
Markteinführung von 
Projektarbeit entkoppelt 
Projekt- Misstrauen Kostendruck 
verzögerungen 
Überlastete 
Mitarbeiter Aktionismus 
Preisschlachten 
JEDE Marktchance muss 
ergriffen werden… 
Defokussierung 
Silo-Denken 
Hohe 
Fluktuation 
Mangelnde 
Bonität 
Fehlender 
Expertenstatus 
Kein Vertrauen 
in Liefertermine 
Fehlende 
Kundenbindung 
Verunsicherte 
Teams
Marktführerschaft durch Fokussierung 
„The winner takes it all“ 
Termintreue Kundenbindung 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
5 
Erster im Markt Marktführer 
Markteinführung mit 
Projekt synchronisiert 
Highspeed-Projekte Vertrauen Wachstum 
Top-Mitarbeiter Positionierung 
Premium-Preise 
Konzentration auf 
Top-Marktchancen möglich 
Fokussierung 
„Abteilungs“übergreifende 
Hochleistungsteams 
Loyalität 
Bonität 
Expertenstatus 
Selbst-sicherheit
Der konsequente Weg zur Marktführerschaft 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
6 
Rolle Ziel Maßnahmen 
Top-Management Fokussiertes Unternehmen Freeze 
Anforderungsmanagement Optimaler Kundennutzen Empirische Produktkontrolle 
Qualitätsmanagement Herausragende Qualität Zero-Bug-Tolerance 
Produktion Schnelle Prototypenfertigung Single Piece Flow 
Entwicklung Schnelle Feedbackschleifen Cross Functional Teams 
Zulieferer Weitere Beschleunigung Continous Integration 
Kultur Vertrauen schaffen Vollständige Transparenz
1. Top-Management: 
Freeze 
• 50% aller laufenden Projekte einfrieren 
Zeit 
P1 
Mitarbeiter 
Vorher Nachher 
Zeit 
Mitarbeiter 
P2 
P3 
P4 
P3 und P4 werden 
anfangs eingefroren P1 
P2 
P3 
P4 
7 Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
2. Anforderungsmanagement: 
Empirische Produktkontrolle 
8 
• iterativ, „Embrace Change“ 
Projektstart 
Initiale Produktidee 
Projektstart 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
Vorher 
Nachher 
Markteinführung: 
Gescheitertes 
Projekt 
Markteinführung: 
Produkterfolg! 
Initiale Produktidee
3. Qualitätssicherung: 
Zero-Bug-Tolerance 
9 
• „Fail Early“ 
Qualitäts-kontrollen 
Projektrisiko 
Vorher Nachher 
Qualitäts-kontrollen 
Projektisiko 
Max. 
Max. 
Liefertermin 
Liefertermin 
deutlich vorgezogen 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
4. Produktion: 
Single Piece Flow 
• „Prototypenfertigung vor Produktion“ 
Vorher 
Nachher 
Zeit 
Produktion 
Prio!!! 
Produktion Produktion Produktion 
10 Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
Zeit 
Produktion 
Prototyp 
Prototyp für Entwicklung 
deutlich früher verfügbar
5. Entwicklung: 
Cross Functional Teams 
• Synergien schaffen, Silo-Denken vermeiden 
Top- 
Management 
Anforderungs 
management Mechanik Elektronik Software Qualitäts- 
Sicherung 
11 
Vorher: 
Abteilungs- 
Denken / 
Konflikte 
Nachher: 
Zielgerichtete 
fachübergreifende 
Zusammenarbeit 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
6. Zulieferer: 
Continous Integration 
12 
• Highspeed-Zulieferer integrieren 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
Vorher 
Nachher 
Software Integration Freigabe 
Zulieferer 
Nach internen 
Verbesserungen 
Cross Functional 
Zulieferer 
Contious Integration Freigabe 
Integration Freigabe 
Mechanik 
Elektronik
7. Kultur: 
Vollständige Transparenz 
13 
• Impediments kontinuierlich auflösen 
• Frühwarn-Indikator „Vertrauen“ 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
Vertrauenslevel 
Zeit 
Harte negative Auswirkungen 
Gewonnene 
Reaktionszeit
Vom V-Modell… 
Firmware 
Hardware 
Risikomanagement 
Anforderungen 
Integration 
Dokumentation 
Validierung 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
14 
Usability 
Analyse 
Architektur 
Software 
Verifikation Deployment
Anforderungen 
Analyse 
Architektur 
Software 
Verifikation 
Risikomanagement 
Dokumentation 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
15 
…zu Scrum 
Sprints 
Usability 
Deployment 
Validierung 
Firmware 
Hardware 
Integration 
Marktanalyse 
Ideen-Management 
Produktion 
Zertifizierung 
TÜV / Auditierung 
... 
...
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
16
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
17 
Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 
2010 
Ja, aber… 
Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung 
WIKISPEED
Ja, aber… 
Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung 
WIKISPEED 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
18 
Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 
2010 
2011
Ja, aber… 
Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
19 
Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 
2012 
2010 
2011 
WIKISPEED
Ja, aber… 
Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
20 
Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung!
Ja, aber… 
Scrum ist nicht normkonform 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
21 
Scrum ist normkonform! 
• 62304 fordert definierten 
Entwicklungsprozess - 
zum Beispiel Scrum 
• 62366 (Usability) und 
AAMI TIR45 (FDA) erwähnen 
agile Methoden explizit
Ja, aber… 
unser Unternehmen ist etwas ganz Besonderes 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
22 
Scrum funktioniert auch in Ihrem Unternehmen!
3 Fragen 
Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. 
Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 
23 
• Wollen Sie in Ihrem Unternehmen etwas ändern? 
• Wissen Sie, was genau Sie ändern müssen? 
• Commiten Sie sich dazu, innerhalb der nächsten 30 Tage 
den ersten Schritt zu gehen? 
Wollen und Wissen alleine genügen nicht. 
Handeln Sie jetzt! 
consanis.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Agile Methoden in der Medizintechnik - Der konsequente Weg zur Marktführerschaft (CONSANIS)

Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
Frank Lange
 
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Marc Bless
 
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Frank Lange
 
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der MedizintechnikExtreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
Frank Lange
 
Agil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
Agil vs. klassisch in der GeräteentwicklungAgil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
Agil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
Consanis GmbH
 
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Frank Lange
 
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-FachweltMedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
HLMC Events GmbH
 
Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015
ICV_eV
 
Beispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
Beispiele aus der Szenario-Praxis - SelbstständigkeitBeispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
Beispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
Lehrstuhl für Supply Chain Management - Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann
 
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU DarmstadtSoftwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Andreas Borchert
 
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
Martin Gaedke
 
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
Symantec
 
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Competence Books
 
Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die MedizintechnikHighspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
Frank Lange
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
Oliver Belikan
 
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-SystemsInterview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
OPTIMAL SYSTEMS GmbH
 
Innovation ASG
Innovation ASGInnovation ASG
Innovation ASG
accenture
 
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event ReportRethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Ramona Kohrs
 
Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017
Filipe Felix
 

Ähnlich wie Agile Methoden in der Medizintechnik - Der konsequente Weg zur Marktführerschaft (CONSANIS) (20)

Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführersc...
 
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
 
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
 
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der MedizintechnikExtreme Manufacturing in der Medizintechnik
Extreme Manufacturing in der Medizintechnik
 
Agil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
Agil vs. klassisch in der GeräteentwicklungAgil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
Agil vs. klassisch in der Geräteentwicklung
 
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
Keynote Highspeed Produktentwicklung - bis an die Grenzen des physikalisch Ma...
 
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-FachweltMedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
MedConf 2013 - Der Treffpunkt der Medizintechnik-Fachwelt
 
Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015Big data-konferenz 2015
Big data-konferenz 2015
 
Beispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
Beispiele aus der Szenario-Praxis - SelbstständigkeitBeispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
Beispiele aus der Szenario-Praxis - Selbstständigkeit
 
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU DarmstadtSoftwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
Softwarewerkzeuge Portfoliomanagement Vortrag TU Darmstadt
 
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
Agile (Software-) Prozesse - Quo Vadis? [in German]
 
201001 Mund A Software Industry
201001 Mund A Software Industry201001 Mund A Software Industry
201001 Mund A Software Industry
 
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
The Forrester Wave™: Enterprise Mobile Management, 3. Quartal 2014
 
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
Industrie 4.0 Kompakt I - Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwer...
 
Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die MedizintechnikHighspeed-Projekte für die Medizintechnik
Highspeed-Projekte für die Medizintechnik
 
Produkt Produkt Manager
Produkt Produkt ManagerProdukt Produkt Manager
Produkt Produkt Manager
 
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-SystemsInterview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
Interview: Herausforderungen bei Auswahl und Installation eines DMS-/ECM-Systems
 
Innovation ASG
Innovation ASGInnovation ASG
Innovation ASG
 
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event ReportRethink! SPMS 2016 - Post Event Report
Rethink! SPMS 2016 - Post Event Report
 
Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017
 

Mehr von Marc Bless

Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
Marc Bless
 
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
Marc Bless
 
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
Marc Bless
 
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
Marc Bless
 
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
Marc Bless
 
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
Marc Bless
 
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
Marc Bless
 
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
Marc Bless
 
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
Marc Bless
 

Mehr von Marc Bless (9)

Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
Everything you always wanted to know about Agile Games. Agile World conferenc...
 
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
Everything you always wanted to know about Agile Games but were afraid to ask...
 
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
Warum Sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Marc Bless - OOP 2015
 
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
Agile Methods - An Overview - Marc Bless - 2009
 
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
Agile Prinzipienreiterei - Marc Bless - OOP 2012
 
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
Remote Scrum in der Medizintechnik - Fluch oder Segen (MedConf 2014) (CONSANIS)
 
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
Scrum und die IEC 62304 - wie soll das gehen? (ScrumMed 2012) (CONSANIS)
 
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
Warum sie mit Scrum keinen Erfolg haben werden - Agile Med 2014 (CONSANIS)
 
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
Wir erledigen alles sofort - Warum Qualität, Risikomanagement, Usability und...
 

Agile Methoden in der Medizintechnik - Der konsequente Weg zur Marktführerschaft (CONSANIS)

  • 1. Agile Methoden in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft Frank Lange Consanis GmbH Rethinking Medtech 09.12.2014, Stuttgart
  • 2. Die Zukunft der Medizintechnik Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 2 Veränderungen Chancen Herausforderungen Internationalisierung - Weltweiter Wettbewerb - „The winner takes it all.“ - „The winner takes it all.“ Wachsende Märkte - Wachsende Weltbevölkerung - Zugang für alle - höhere Lebenserwartung - Enormes Wachstumspotential - Hoher Kostendruck Erhöhte Komplexität - Personalisierte Medizin - Verschmelzung von Technologien (Sensoren, Laborautomatisierung, Apps, Big Data, Genetik, Pharma, …) - Enge Kundenbindung - Positionierung über Kernkompetenzen - strategische Partnerschaften / horizontale Integration - Wer genau ist der Kunde? - Was genau will der Kunde? - Extrem kurze Marktzyklen - Zeit ist wichtiger als Geld
  • 3. The only constant is change. And change is getting faster. Your company will either disrupt itself, or somebody else will do. Change or die. Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 3 Peter Diamandis TED-Talk „Exponential Thinking“
  • 4. Teufelskreis der Defokussierung „The winner takes it all“ Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 4 Später Markteinstieg Me-too-Anbieter Markteinführung von Projektarbeit entkoppelt Projekt- Misstrauen Kostendruck verzögerungen Überlastete Mitarbeiter Aktionismus Preisschlachten JEDE Marktchance muss ergriffen werden… Defokussierung Silo-Denken Hohe Fluktuation Mangelnde Bonität Fehlender Expertenstatus Kein Vertrauen in Liefertermine Fehlende Kundenbindung Verunsicherte Teams
  • 5. Marktführerschaft durch Fokussierung „The winner takes it all“ Termintreue Kundenbindung Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 5 Erster im Markt Marktführer Markteinführung mit Projekt synchronisiert Highspeed-Projekte Vertrauen Wachstum Top-Mitarbeiter Positionierung Premium-Preise Konzentration auf Top-Marktchancen möglich Fokussierung „Abteilungs“übergreifende Hochleistungsteams Loyalität Bonität Expertenstatus Selbst-sicherheit
  • 6. Der konsequente Weg zur Marktführerschaft Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 6 Rolle Ziel Maßnahmen Top-Management Fokussiertes Unternehmen Freeze Anforderungsmanagement Optimaler Kundennutzen Empirische Produktkontrolle Qualitätsmanagement Herausragende Qualität Zero-Bug-Tolerance Produktion Schnelle Prototypenfertigung Single Piece Flow Entwicklung Schnelle Feedbackschleifen Cross Functional Teams Zulieferer Weitere Beschleunigung Continous Integration Kultur Vertrauen schaffen Vollständige Transparenz
  • 7. 1. Top-Management: Freeze • 50% aller laufenden Projekte einfrieren Zeit P1 Mitarbeiter Vorher Nachher Zeit Mitarbeiter P2 P3 P4 P3 und P4 werden anfangs eingefroren P1 P2 P3 P4 7 Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
  • 8. 2. Anforderungsmanagement: Empirische Produktkontrolle 8 • iterativ, „Embrace Change“ Projektstart Initiale Produktidee Projektstart Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. Vorher Nachher Markteinführung: Gescheitertes Projekt Markteinführung: Produkterfolg! Initiale Produktidee
  • 9. 3. Qualitätssicherung: Zero-Bug-Tolerance 9 • „Fail Early“ Qualitäts-kontrollen Projektrisiko Vorher Nachher Qualitäts-kontrollen Projektisiko Max. Max. Liefertermin Liefertermin deutlich vorgezogen Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
  • 10. 4. Produktion: Single Piece Flow • „Prototypenfertigung vor Produktion“ Vorher Nachher Zeit Produktion Prio!!! Produktion Produktion Produktion 10 Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. Zeit Produktion Prototyp Prototyp für Entwicklung deutlich früher verfügbar
  • 11. 5. Entwicklung: Cross Functional Teams • Synergien schaffen, Silo-Denken vermeiden Top- Management Anforderungs management Mechanik Elektronik Software Qualitäts- Sicherung 11 Vorher: Abteilungs- Denken / Konflikte Nachher: Zielgerichtete fachübergreifende Zusammenarbeit Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014.
  • 12. 6. Zulieferer: Continous Integration 12 • Highspeed-Zulieferer integrieren Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. Vorher Nachher Software Integration Freigabe Zulieferer Nach internen Verbesserungen Cross Functional Zulieferer Contious Integration Freigabe Integration Freigabe Mechanik Elektronik
  • 13. 7. Kultur: Vollständige Transparenz 13 • Impediments kontinuierlich auflösen • Frühwarn-Indikator „Vertrauen“ Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. Vertrauenslevel Zeit Harte negative Auswirkungen Gewonnene Reaktionszeit
  • 14. Vom V-Modell… Firmware Hardware Risikomanagement Anforderungen Integration Dokumentation Validierung Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 14 Usability Analyse Architektur Software Verifikation Deployment
  • 15. Anforderungen Analyse Architektur Software Verifikation Risikomanagement Dokumentation Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 15 …zu Scrum Sprints Usability Deployment Validierung Firmware Hardware Integration Marktanalyse Ideen-Management Produktion Zertifizierung TÜV / Auditierung ... ...
  • 16. Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 16
  • 17. Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 17 Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 2010 Ja, aber… Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung WIKISPEED
  • 18. Ja, aber… Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung WIKISPEED Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 18 Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 2010 2011
  • 19. Ja, aber… Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 19 Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung! 2012 2010 2011 WIKISPEED
  • 20. Ja, aber… Scrum funktioniert nur in der Software-Entwicklung Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 20 Scrum funktioniert auch in der Hardware-Entwicklung!
  • 21. Ja, aber… Scrum ist nicht normkonform Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 21 Scrum ist normkonform! • 62304 fordert definierten Entwicklungsprozess - zum Beispiel Scrum • 62366 (Usability) und AAMI TIR45 (FDA) erwähnen agile Methoden explizit
  • 22. Ja, aber… unser Unternehmen ist etwas ganz Besonderes Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 22 Scrum funktioniert auch in Ihrem Unternehmen!
  • 23. 3 Fragen Scrum in der Medizintechnik - der konsequente Weg zur Marktführerschaft. Frank Lange, Consanis GmbH. Rethinking Medtech, 2014. 23 • Wollen Sie in Ihrem Unternehmen etwas ändern? • Wissen Sie, was genau Sie ändern müssen? • Commiten Sie sich dazu, innerhalb der nächsten 30 Tage den ersten Schritt zu gehen? Wollen und Wissen alleine genügen nicht. Handeln Sie jetzt! consanis.de