SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
2aid.org:
Mit Social Media zum gesellschaftlichen
              Engagement

                 Petra Borrmann
            petra.borrmann@2aid.org
                  www.2aid.org

             08.06.2011
           #DJHT #Stuttgart
Die Story hinter 2aid.org:
                  Anna: "Was kann ich gegen globale
                            Armut tun?"

                          gegründet Juli 2009



                Warum Social Media?
"Heutzutage steht einem mit Social Networking im Internet quasi
die gesamte Welt offen"

  Kostenfreie Kommunikation mit Potential viele Menschen zu
                         erreichen
Unterstützung finden via facebook & twitter:




                    Suche nach:
         A) Online-Volonteers und Teammitgliedern
     B) Fachkräfte & Experten, die strategisch beraten
Heute:

      13 ehrenamtliche
       Teammitglieder

            &
     Unterstützung von
    NPOs, Experten und
      Agenturen,z.Bsp
 UMCC, denkwerk, Arche NoVA
Ergebnis des Engagements:

• facebook: ca. 11.000 fans

• twitter: ca. 1900 follower

• gebaute Brunnen:

• Pressemeldungen:    (Bild, BZ, Welt, FürSie, Glamour...)
Wie nutzen wir Social Media?

       • Fundraising
       • Partizipation
       • Online-Volunteering
Fundraising
        Facebook




myaid
Community
Partizipation

Community kann über Social Media bei 2aid.org mitentscheiden
Online-Volunteering


•   Definition: „is a term describing a volunteer who
    completes tasks, in whole or in part, offsite from
    the organization being assisted, using the Internet
    and a home, school, telecenter or work computer
    or other Internet-connected device, such as a
    PDAs or smartphone“ (wikipedia)

•   kurz: Engagement übers Internet
A) Botschafter für unsere Organisation

...uns einen Tweet schenken   ...im Social Web für uns Flagge zeigen
B) Unterstützer können uns punktuell
            unterstützen
C)
Danke!
www.slideshare.net/2aidorg
           Petra Borrmann
      petra.borrmann@2aid.org
            www.2aid.org

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Social Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeitSocial Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeit
Kirche 2.0
 
Business Case 2aidorg
Business Case 2aidorgBusiness Case 2aidorg
Pastoral 3.0
Pastoral 3.0 Pastoral 3.0
Pastoral 3.0
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
Kirche im Social Web
Kirche im Social Web Kirche im Social Web
Kirche im Social Web
Kirche 2.0
 
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen. Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
Social Media - Was tut die Caritas?
Social Media - Was tut die Caritas?Social Media - Was tut die Caritas?
Social Media - Was tut die Caritas?
Caritas Deutschland
 
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
npovernetzt
 
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - VierwochenkursSocial Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Stefan Lesting
 
MeinOrtBloggt Vortrag
MeinOrtBloggt VortragMeinOrtBloggt Vortrag
MeinOrtBloggt Vortrag
andreasblau
 
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.20102aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
SilviaFunke
 
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete IdeenHeimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
webfischerei
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
ThemaTisch
 
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.20102aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
2aid.org
 
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den DrieschKampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
mediaman
 
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?" Studium Gene...
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?"  Studium Gene..."Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?"  Studium Gene...
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?" Studium Gene...
David Weingartner
 
humanitynetwork 2006-2009
humanitynetwork 2006-2009humanitynetwork 2006-2009
humanitynetwork 2006-2009
guesta6a6fd
 
Vierwochenkurs
VierwochenkursVierwochenkurs
Vierwochenkurs
Stefan Lesting
 

Was ist angesagt? (17)

Social Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeitSocial Media Workshop mensch & arbeit
Social Media Workshop mensch & arbeit
 
Business Case 2aidorg
Business Case 2aidorgBusiness Case 2aidorg
Business Case 2aidorg
 
Pastoral 3.0
Pastoral 3.0 Pastoral 3.0
Pastoral 3.0
 
Kirche im Social Web
Kirche im Social Web Kirche im Social Web
Kirche im Social Web
 
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen. Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
Social Media. Kommunikationsräume mit Digital Residents eröffnen.
 
Social Media - Was tut die Caritas?
Social Media - Was tut die Caritas?Social Media - Was tut die Caritas?
Social Media - Was tut die Caritas?
 
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
Socialbar Stuttgart-Statement-08062010
 
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - VierwochenkursSocial Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
 
MeinOrtBloggt Vortrag
MeinOrtBloggt VortragMeinOrtBloggt Vortrag
MeinOrtBloggt Vortrag
 
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.20102aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
2aid.org, Social Bar Bonn, 12.07.2010
 
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete IdeenHeimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
Heimat digital - Möglichkeiten und konkrete Ideen
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
 
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.20102aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
2aid.org Zukunft Kommune 18.5.2010
 
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den DrieschKampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
Kampf kultureller Wertewelten im Internet - von Stefan von den Driesch
 
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?" Studium Gene...
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?"  Studium Gene..."Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?"  Studium Gene...
"Zugang statt Besitz - oder ist die Shareconomy nur ein Trend?" Studium Gene...
 
humanitynetwork 2006-2009
humanitynetwork 2006-2009humanitynetwork 2006-2009
humanitynetwork 2006-2009
 
Vierwochenkurs
VierwochenkursVierwochenkurs
Vierwochenkurs
 

Andere mochten auch

Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich startenFacebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
viermalvier.at Social Multi Media Agentur
 
IT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
IT-gestützte Prozessoptimierung in der MedienproduktionIT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
IT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
Peter Wolff
 
Langeweile Im Buero
Langeweile Im  BueroLangeweile Im  Buero
Langeweile Im Buero
tobix3
 
Active Appearence Models mit Überdeckung
Active Appearence Models mit ÜberdeckungActive Appearence Models mit Überdeckung
Active Appearence Models mit Überdeckung
Sebastian Hafner
 
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
ifm electronic gmbh
 
Finger Flick
Finger FlickFinger Flick
Finger Flick
lucymedia
 
Steve05inkapowerpräsentation
Steve05inkapowerpräsentationSteve05inkapowerpräsentation
Steve05inkapowerpräsentation
Steffen Alter
 
050417simulationproduktion
050417simulationproduktion050417simulationproduktion
050417simulationproduktion
Peter Wolff
 
Guia de referencia de scratch
Guia de referencia de scratchGuia de referencia de scratch
Guia de referencia de scratch
checho98
 
Trabajo examen final
Trabajo examen finalTrabajo examen final
Trabajo examen final
Cesar Garcia
 
Aparatos de alumbrado
Aparatos de alumbradoAparatos de alumbrado
Aparatos de alumbrado
Jose Quintana
 
Anzeigen 1 jahr
Anzeigen 1 jahrAnzeigen 1 jahr
Anzeigen 1 jahr
Mein Haus kriegt Kupfer
 
Jadual acara utama kud 2013
Jadual acara utama kud 2013Jadual acara utama kud 2013
Jadual acara utama kud 2013
Noor Ariff
 
Políticos propuestas
Políticos propuestasPolíticos propuestas
Políticos propuestas
karentarea
 
De la idea al negocio
De la idea al negocioDe la idea al negocio
De la idea al negocio
Clamilopez
 
En contra del aborto
En contra del abortoEn contra del aborto
En contra del aborto
Mayshka
 
Planificacion acosta[1]
Planificacion acosta[1]Planificacion acosta[1]
Planificacion acosta[1]
yesseniaacostalugo
 
Maria camila garcia carriòn
Maria camila garcia carriònMaria camila garcia carriòn
Maria camila garcia carriòn
camila garcia
 

Andere mochten auch (20)

Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich startenFacebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
Facebook Seite fürs Unternehmen erfolgreich starten
 
IT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
IT-gestützte Prozessoptimierung in der MedienproduktionIT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
IT-gestützte Prozessoptimierung in der Medienproduktion
 
Langeweile Im Buero
Langeweile Im  BueroLangeweile Im  Buero
Langeweile Im Buero
 
Active Appearence Models mit Überdeckung
Active Appearence Models mit ÜberdeckungActive Appearence Models mit Überdeckung
Active Appearence Models mit Überdeckung
 
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
Kompakte kleine Optos mit bester Performance 2014
 
Finger Flick
Finger FlickFinger Flick
Finger Flick
 
Steve05inkapowerpräsentation
Steve05inkapowerpräsentationSteve05inkapowerpräsentation
Steve05inkapowerpräsentation
 
050417simulationproduktion
050417simulationproduktion050417simulationproduktion
050417simulationproduktion
 
Guia de referencia de scratch
Guia de referencia de scratchGuia de referencia de scratch
Guia de referencia de scratch
 
Trabajo examen final
Trabajo examen finalTrabajo examen final
Trabajo examen final
 
Aparatos de alumbrado
Aparatos de alumbradoAparatos de alumbrado
Aparatos de alumbrado
 
Anzeigen 1 jahr
Anzeigen 1 jahrAnzeigen 1 jahr
Anzeigen 1 jahr
 
Jadual acara utama kud 2013
Jadual acara utama kud 2013Jadual acara utama kud 2013
Jadual acara utama kud 2013
 
Políticos propuestas
Políticos propuestasPolíticos propuestas
Políticos propuestas
 
De la idea al negocio
De la idea al negocioDe la idea al negocio
De la idea al negocio
 
En contra del aborto
En contra del abortoEn contra del aborto
En contra del aborto
 
Vortragsgestaltung
VortragsgestaltungVortragsgestaltung
Vortragsgestaltung
 
Planificacion acosta[1]
Planificacion acosta[1]Planificacion acosta[1]
Planificacion acosta[1]
 
Maria camila garcia carriòn
Maria camila garcia carriònMaria camila garcia carriòn
Maria camila garcia carriòn
 
CV_Attachment_DE
CV_Attachment_DECV_Attachment_DE
CV_Attachment_DE
 

Ähnlich wie 2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag

Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
2aid.org
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Clemens Lerche
 
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab
 
Online vernetzen - Offline handeln
Online vernetzen - Offline handelnOnline vernetzen - Offline handeln
Online vernetzen - Offline handeln
Katrin Kiefer
 
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 PräsentationSocialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
2aid.org
 
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Mediakfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
Kirche 2.0
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Ulrike Langer
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab
 
Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014
betterplace lab
 
Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
FÖHR Agentur für Innovationskulturen
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring Workshop
Ulrike Langer
 
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, KampagnenSoziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und KommunalpolitikSoziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Social DNA GmbH
 
Blogpaten Projektvorstellung
Blogpaten ProjektvorstellungBlogpaten Projektvorstellung
Blogpaten Projektvorstellung
Ina Müller-Schmoß
 
Die welt im web
Die welt im webDie welt im web
Die welt im web
Frank Garrelts
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
Jakob Steinschaden
 
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der WebgesellschaftGewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
Gerald Fricke
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
ScribbleLive
 
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
foulder
 
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
Katja Evertz
 

Ähnlich wie 2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag (20)

Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog)
 
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
Social Media für NPOs (Seminar @ prodialog.org)
 
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
betterplace lab around the world 2014 - eine coole Reise in 15 digital-sozial...
 
Online vernetzen - Offline handeln
Online vernetzen - Offline handelnOnline vernetzen - Offline handeln
Online vernetzen - Offline handeln
 
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 PräsentationSocialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
Socialbar Bonn 12.07.2010 Präsentation
 
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Mediakfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
kfb AK Alleinerziehende - Workshop Social Media
 
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-TreffenErneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
Erneuerung des Journalismus - Gautinger Internet-Treffen
 
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
betterplace lab workshop fundraising kongress fulda 2011
 
Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014Smart Hero Award 2014
Smart Hero Award 2014
 
Unternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social MediaUnternehmenskommunikation mit Social Media
Unternehmenskommunikation mit Social Media
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring Workshop
 
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, KampagnenSoziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
Soziale Medien fürs Vereine, Initiativen, Kampagnen
 
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und KommunalpolitikSoziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
Soziale Netzwerke / Web 2.0 für Kommunen und Kommunalpolitik
 
Blogpaten Projektvorstellung
Blogpaten ProjektvorstellungBlogpaten Projektvorstellung
Blogpaten Projektvorstellung
 
Die welt im web
Die welt im webDie welt im web
Die welt im web
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
 
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der WebgesellschaftGewerkschaften in der Webgesellschaft
Gewerkschaften in der Webgesellschaft
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
 
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
Praesentation vom Flyer zu Facebook & Co.
 
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
Von Spontanhelfern und „Digital Jedis“: Wie das Social Web die Hilfe bei Kata...
 

2aid.org Deutscher Kinder-und Jugendhilfetag

  • 1. 2aid.org: Mit Social Media zum gesellschaftlichen Engagement Petra Borrmann petra.borrmann@2aid.org www.2aid.org 08.06.2011 #DJHT #Stuttgart
  • 2. Die Story hinter 2aid.org: Anna: "Was kann ich gegen globale Armut tun?" gegründet Juli 2009 Warum Social Media? "Heutzutage steht einem mit Social Networking im Internet quasi die gesamte Welt offen" Kostenfreie Kommunikation mit Potential viele Menschen zu erreichen
  • 3. Unterstützung finden via facebook & twitter: Suche nach: A) Online-Volonteers und Teammitgliedern B) Fachkräfte & Experten, die strategisch beraten
  • 4. Heute: 13 ehrenamtliche Teammitglieder & Unterstützung von NPOs, Experten und Agenturen,z.Bsp UMCC, denkwerk, Arche NoVA
  • 5. Ergebnis des Engagements: • facebook: ca. 11.000 fans • twitter: ca. 1900 follower • gebaute Brunnen: • Pressemeldungen: (Bild, BZ, Welt, FürSie, Glamour...)
  • 6. Wie nutzen wir Social Media? • Fundraising • Partizipation • Online-Volunteering
  • 7. Fundraising Facebook myaid
  • 9. Partizipation Community kann über Social Media bei 2aid.org mitentscheiden
  • 10. Online-Volunteering • Definition: „is a term describing a volunteer who completes tasks, in whole or in part, offsite from the organization being assisted, using the Internet and a home, school, telecenter or work computer or other Internet-connected device, such as a PDAs or smartphone“ (wikipedia) • kurz: Engagement übers Internet
  • 11. A) Botschafter für unsere Organisation ...uns einen Tweet schenken ...im Social Web für uns Flagge zeigen
  • 12. B) Unterstützer können uns punktuell unterstützen
  • 13. C)
  • 14. Danke! www.slideshare.net/2aidorg Petra Borrmann petra.borrmann@2aid.org www.2aid.org

Hinweis der Redaktion

  1. \n
  2. \n
  3. \n
  4. \n
  5. \n
  6. \n
  7. \n
  8. \n
  9. \n
  10. \n
  11. \n
  12. \n
  13. \n
  14. \n