SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1990 2015
25
25 Jahre DTP: Wir feiern Jubiläum!
		 Projekte und Impressionen
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Rahmenplan Regionaler Grünzug B (IBA Emscher Park)
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Stadtpark Roland | Oberhausen
1990 2015
25Wohnumfeld Bergmannsfeld, Essen
1990 2015
25Stadtpark Goebels, Mönchengladbach
1990 2015
25Gesundheitshaus Münster
1990 2015
25Gleispark Sammelbahnhof Frintrop
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25ConsolPark Gelsenkirchen
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25FREP Bahnhof /Stadtwald Viersen
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Masterplan Hamm ans Wasser
1990 2015
25
1990 2015
25Das Blaue Band | Castrop-Rauxel
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25LBP zum Ausbau der B 480 Raumland
1990 2015
25WB Bahnhofsumfeld Remscheid (Regionale 2006)
1990 2015
25„Zauber der schwarzen Berge“ - WB Carl-Alexander-Park
1990 2015
25
1990 2015
25Freianlagen Tagungshaus St. Altfrid
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Realisierung Bahnhofsumfeld Remscheid
1990 2015
2590° der Wupper zuwenden - Realisierung Schoolwalk
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Industriefuge Zeche Westfalen I/II | Ahlen
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Lippesee Hamm
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Schoolwalk | Wuppertal
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
Regionaler Freizeitweg - LandschaftsAder M 1/100
5,00m
1325mvon3000
3,50m
AlternativeKilometrierung
Haldenrundweg M 1/100Stadtrandweg M 1/100
3,50m
Radweg auf Bahntrasse M 1/100
3,00m
BergPark
Trasse ehem. Industriebahn
LandschaftsAder
LandschaftsAder
JugendCamp
SportFelder
Hochseilgarten
Skaten
Spielplatz
AufStieg
BergFoyer
Waldbühne
BergPlateau
Events
3.2.11
3.2.11
LandschaftsAder
BergPark
Waldsukzession
Naturschutzgebiet
Gewässerschutz
Offenflächen
Sukzession
Haldenrundweg
Stadtrandweg
Radweg auf ehem. Bahntrasse
AufStieg
Parken
B57n
L225
K27
Richtung Wurmtal
Regionaler Freizeitweg
Freizeitwege Landschaftsentwicklung Neue Nutzungen
in Zusammenarbeit mit
Schmittenstrasse 112
50354 Hürth
fon. 02233-9442-0
fax. 02233-9442-20
ifs-ingenieure@t-online.de
03 - 2004
bei Nacht
Wegetypologien
Zauber der schwarzen Berge – Realisierung CAP Baesweiler
1990 2015
25
1990 2015
25LBP und Freianlagen Läppkes Mühlenbach
1990 2015
25
1990 2015
25Maschinenhalle Zweckel
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Landeswasserschau Castrop-Rauxel 2014
1990 2015
25
1990 2015
25
33
65
64
26
39
38
19
22
21
28
2
70
7
29
3
9
8
7
28
34
24
23
71
54
6
66
7
10
9
8
72
73
4
66
42
67
58
14
50
64
62
61
65
51
52
7
59
44
46
63
19
30
69
68
67
13
15
2
14
16
28
18
17
26
45
52
55
29
24
57
46
49
48
50
51
25
25
47
31
29
46
23
33
21
32
42
50
21
40
39
36
52
44
26
39
41
37
38
68
124
28
119
120
125
37
36
43
15
14
113
114
350
1
323
Flotationsanlage
I
Faulbeh{lter
Faulbeh{lter
Gasbeh{lter
Faulbeh{lter
Faulbeh{lter
15
8
Betriebsgeb{ude
Wirbelschichtofen
Gr
ab
en
L}
ning
st
ra
~e
As
pe
lf
l|t
te
As
pe
lf
l|t
te
A
s
p
e
lf
l|t
t
e
Weg
L}ningstra~e
Grab
en
K|st
er
st
ra
~e
Graben
Gr
ab
en
Haverkamp
H
a
v
e
r
k
a
m
p
In
de
r
Welhe
imer
Ma
rk
In
de
r
Welhe
imer
Ma
rk
Erdlabyrinth
12
0
I
10
4/
1
I
II
II
119
117
I
12
1
I
12
8
II
II
II
15
6
15
4
15
2
II
162
I
I
I
168
16
6
164
I
16
17
I
I
6
8
I
I
I
II
19
5
I
I
I
I
194
I
II
II
I
198
199
19
7
II
20
4
210
III
219
Fl.37
Flur 115
Flur 37
Flur 37
Flur 37
Flur 34
Flur 36
Flur 34
1.0
2.5
1.0
100
M: 1/1000
0 50
Erdlabyrinth
Aufforstung
Gewerbegebiet
Zufahrt Gewerbegebiet
Aufforstung
Wiese
Brücke
Aspelflötte
Einstiegsplatz Süd
Einstiegsplatz Nord
Tunnel
Weg
Schnitt Erdlabyrinth 1/100
Heckenrosen
2.5
0.9
Schnitt Brüüüücke 1/100
Weg
Aspelflötte
Schnitt Brücke 1/100
Weg
Rasen
Heckenrosen
Heckenrosen
2.0 1.0 2.5 1.0 2.0
Waldsaum
Aufforstung
Schnitt Weg 1/100
September 2002
Auftraggeber
KVR
1:2
Wunderwald
Steele
Waldsaum
Wassergebundener
Weg
Basalt 16/22
ohne Muster
Basalt 6/6
In Reihen
Bank
Bank
Wunderwald
Stele
Gehweg
Waldsaum
Aufforstung
Wassergebundener Weg
Basalt 6/ 6
in Reihen
Basalt 16/22
ohne Muster
Einstiegsplatz Nord 1/200 Einstiegsplatz Süd 1/200
WunderWaldWelheim
mark ErdlabyrinthWunderwald Welheim
1990 2015
25Ehrenzeller Platz | Essen
1990 2015
25
1990 2015
25Grugate - Verbindungsspange GrugaPark - Rüttenscheid | Essen
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25LBP zum Neubau der Ortsumgehung Wilnsdorf-Niederdielfen
1990 2015
25
1990 2015
25Kaisergarten Oberhausen
1990 2015
25Panorama-Radweg Niederbergbahn
1990 2015
25
1990 2015
25Bernepark | Bottrop-Ebel
1990 2015
25
1990 2015
25Corneliusplatz und Spielhof Josefschule | Krefeld
1990 2015
25
1990 2015
25Lippepark Hamm
1990 2015
25Deutscher Landschaftarchitekturpreis | Berlin
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25„Ahlen im Trialog“ - Machbarkeitsstudie Landesgartenschau Ahlen 2017
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Parkentwicklungskonzept Gruga 2020
1990 2015
25
1990 2015
2520 Jahre DTP
1990 2015
25Zukunftskonzept Lange Straße | Castrop-Rauxel-Habinghorst
1990 2015
25Masterplan Selm
1990 2015
25
1990 2015
25Freiraumkonzept/Quartiersentwicklung RheinEck | Meerbusch
1990 2015
25
1990 2015
25Spiel- und Bewegungsraumkonzept | Düsseldorf Mörsenbroich/Rath
1990 2015
25
II
II 35
I
II
90140
2390
3266
35
61
Höhe
2.485
5.68
3.05
B
A
+80
+55<65
+70
+95
+120 +70
+60 +20
+1
20
+2
0
+80
+55<65
+70
+95
+120 +70
+60 +20
+1
20
+2
0
Absenker
Randstein
Absenker
Rundbord
Absenker
Absenker
Rundbord
Pflaster
neu
Pflaster
neu
2 Stellplätze
Behinderten-
stellplatz
Kinderwagenboxen
4 Stck
2,05*0,8*1,25m
Einfassung
Naturstein
Leuchte
versetzen
Balancierbalken
Hütte 1
Hütte 2
(Bestand)
Heckenverstecke
aus lagernden
Hainbuchen
Gräserpflanzung
Gräserpflanzung
Müll
Rasen
Baumstamm
Baumstamm
Baumstamm
Baumstamm
Schatzkiste
(Sandspielzeug)
Hüpfsteine
Schatzkiste
(Sandspielzeug)
Rasen
Gräserpflanzung
Heckenverstecke
aus lagernden
Hainbuchen
o256,99
o257,02
o257,09
o256,99
o257,09
o256,82
o256,91
o256,67
o256,79
o256,90
o256,69
o256,82
o256,50
o256,91
o256,81
o257,09
o257,02
o257,09 o257,02
o256,86
o256,76
1/2,3
o256,92
1/3
o256,80
1/2,88
o256,76
<2,0%
<2,0%
<2,0%
<2,0%
<2,0%
2,0% >
o256,93
o256,76o257,09
o256,58
o256,64
o257,06
o257,03
o257,09
o257,03
o257,03o257,04
o257,04o256,87 <1,25%
2,0%>
o256,91
o255,89
o255,78
255,91o o255,91
Treppe
7 Stufen
16/32
Handlauf
(beidseitig)
Kita Schild
o256,70
o256,71
o256,96
o256,92
o256,87
o256,74
o256,71
o256,96
o256,61
o256,67
o256,66
o256,70
o256,86
Sand
-10cm
Böschung
1/3
Anschluss
Zaun
Bestand
Anschluss
Zaun
Bestand
Zaun Tor
b: 2m
Zaun Tor
b: 2m
Zaun Tor
3,2m
Strandhütte
(Bulabü
Hüttenspiel)
gestrandeter
Kutter
Nestschaukel
(Bestand)
Insel
Sitz- u. Spielpodest unter Baum
Einfassung Werkstein
Tilia tomentosa
Neupflanzung
o258,06
Piratenhütte
(Entenhausen
angepasst)
Bohlenstiege
mit HalteseilenBestandsbäume
mit Unterwuchs
Bestandsbäume
Wellenkamm
Mosaik Granit
in wechselnden
Breiten
Matschtisch
(Bestand)
Pavillion
(Bestand)
Zaun Tor
b: 1,5m
Griff oben
OKS257,25
Zaun
Bestand
Umgesetzt
Zaun
Bestand
Umgesetzt
Zaun
Bestand
o257,03
Sichtschutz mit Kletterpflanzen in Abschnitten
Parthenocissus tricuspidata (Sonnig)
Clematis montana (Sonnig - lichter Schatten)
Hydrangea anomina (Halbschatten - Schatten)
Pflastermeer
Betonstein 10/20/8 ohne Fase
weiß, hellgrau, antrazith gemischt
Anbau
Rasendüne
Strand
Sand als Fallschutz
40cm
ZAUBERMEERZAUBERMEER Entwurf | Lageplan | M 1:100 | 04.02.2014
N
Auftraggeber: Stadt Wuppertal Planung: Davids | Terfrüchte + Partner
gestrandetes Spielschiff (Variante Kutter/ Variante Dschunke)
Gräserpflanzung Typus Strandhafer
Pflastermeer:
Wellenkamm Naturstein | Meer Betonpflaster (abgestufte Grautöne)
Strandbude Piratenbude
Strandgut:
Findlinge und geschälte Baumstämme als Möbel u. Spielanlass
Insel :
HDPE Sitzdeck unter Bestandsbaum
Bohlenstiege
Freianlagen KiTa Höhe 61 | Wuppertal-Vohwinkel
1990 2015
25Schnittansicht A - A´, M 1 : 500
A
A´
Entwicklungsbereich
Kinderspiel
Bauabschnitt 1
„Richtig guter Fußballplatz“ Umgestaltung Bolzplatz Osterfelder Straße | Düsseldorf
1990 2015
25Machbarkeitsstudie Radschnellweg Ruhr
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25„rheinverbunden“ - Grünordnungsplan für die Stadt Düsseldorf
1990 2015
25
Dehner Nr. 57
Dehner Nr. 56
Aufstellfläche
Feuerwehr
Promenade Lippetor | Dorsten
1990 2015
25KuBAaI Bocholt - Prozessmanagement
1990 2015
25
1990 2015
25Vorplatz Junges Schauspielhaus | Düsseldorf
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25Weisses Venn - Integriertes Entwicklungskonzept (Regionale 2016)
1990 2015
25
1990 2015
25
ZanzIbaR
01.31
01.10
00.85
01.47
0 2.40
duene
albizia julibrissin
hauptweg
weg der
bluetenring
bananen
wilder loewe
staketenzaun aus robinienhoelzern
Mais, hirse + amaranth
braai /grill
sitzmoebel
nutzgarten
Suedafrikagarten
Ein wilder Ort - ein feuriges Dorf - und eine bunte Schatztruhe voller Pflanzen !
Ein Garten in Suedafrika? Fuer Suedafrika?
Ein Garten ueber Suedafrika!!
Der Garten erzaehlt von dem kolonialen Erbe des Landes, seiner endemischen
Pflanzenvielfalt, heimisch gewordenen Kulturpflanzen,
vom Zier- und Nutzgarten, von Traditionen und vom Alltag.
Erwartungen werden hier nur beilaeufig erfuellt. Der von hohen,
naturgewachsenen, Robinienstaemmen umzaeunte Platz im inneren des Gartens
erinnert an afrikanische Krale. Gleichzeitig ist es Spalier fuer Weinreben / Weine
aus der aus Europa eingefuehrten Cabernet-Sauvignon-Traube sind heute ein
wichtiges Exportgut des Landes.
In feurigem Rot, leuchtendem Orangegelb und strahlendem Weiss schliesst sich
der Ring um den Platz. Grosse Schmucklilien-, Montbretien- und
Fackellilienbuesche kennt man aus dem eigenen Garten. Wenige wissen, dass sie in
Suedafrika heimisch sind. Im Fruehling gesellen sich dazu Tigerlilien, Kaiserkronen
und Tulpen, eigentlich nicht in Suedafrika heimisch, jedoch wer will die Grenzen
zwischen heimisch und zugewandert schon hermetisch ziehen? Um den Traum vom
nutzpflanzen
nutzpflanzen
nutzpflanzen
nutzpflanzen
zugaenge
Mais, hirse + amaranth
bananen
zierpflanzenring
SUEDAFRIKA
SUEDAFRIKA
IGS 2013 Garten Mr.49 Davids, Terfrüchte + Partner Im Löwental 76 45239 Essen
„Pelo ya Afrika“ – Garten auf der IGS Hamburg 2013
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25„Aktive Mitte“ Projektdossier Regionale 2016 | Selm
1990 2015
25EKISO: Umgestaltung Freianlagen Friedrich-Ebert-Straße | Düsseldorf
1990 2015
25Sportpark Westerholt | Herten
1990 2015
25
1990 2015
25Wallentwicklungskonzept Soest
1990 2015
25
1990 2015
25Internationale Architektur Biennale Rotterdam 2014
1990 2015
25
1990 2015
25
1990 2015
25
www.dtp-essen.de
Planungsbüro DTP
Campus und Plaza Stiftung Mercator, Essen
Entwurf
Freianlagen Mercator-Stiftung, Essen
1990 2015
25
Darstellung:
125 stehende
Personen in blau;
sitzende Personen an
Biertischen sind nicht
dargestellt
Campus und Plaza Stiftung Mercator, Essen
29
1990 2015
25Sanierung Segerothpark | Essen
1990 2015
25Spielplatz Velsenstraße | Gelsenkirchen
1990 2015
25
1990 2015
25

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Top ten marcas lideramerk
Top ten marcas lideramerkTop ten marcas lideramerk
Top ten marcas lideramerk
Lidera Merk
 
Prueba
PruebaPrueba
Nomenclatura 1
Nomenclatura 1Nomenclatura 1
Nomenclatura 1
Abraham Rayon
 
Uso del video educativo
Uso del video educativoUso del video educativo
Uso del video educativo
Marz Camacho
 
Sistema inmunológico
Sistema inmunológicoSistema inmunológico
Sistema inmunológico
Jose Madrigal
 
Ballet
BalletBallet
Ballet
ZherinaH14
 
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
Bernd Schiffer
 
Textos escolares
Textos escolaresTextos escolares
Textos escolares
Jose Madrigal
 
Comercio justo
Comercio justoComercio justo
Comercio justo
Socialaxon
 
Reglamento torneo modern warfare 2
Reglamento torneo modern warfare 2Reglamento torneo modern warfare 2
Reglamento torneo modern warfare 2
Angel Patricio
 
Las TIC en la enseñanza
Las TIC en la enseñanzaLas TIC en la enseñanza
Las TIC en la enseñanza
Ignacio VZ
 
ebf connector für iPhone
ebf connector für iPhoneebf connector für iPhone
ebf connector für iPhone
Marco Foellmer 30K+ ✔
 
Boletín 7
Boletín 7Boletín 7
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph MathisPecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
Bernd Schiffer
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
Daniel_Baldelomar
 
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
jorge_power
 
Briceño
BriceñoBriceño
Unidad 1
Unidad 1Unidad 1
Unidad 1
Cindy Gonzalez
 

Andere mochten auch (20)

Top ten marcas lideramerk
Top ten marcas lideramerkTop ten marcas lideramerk
Top ten marcas lideramerk
 
Prueba
PruebaPrueba
Prueba
 
Nomenclatura 1
Nomenclatura 1Nomenclatura 1
Nomenclatura 1
 
Uso del video educativo
Uso del video educativoUso del video educativo
Uso del video educativo
 
Sistema inmunológico
Sistema inmunológicoSistema inmunológico
Sistema inmunológico
 
Ballet
BalletBallet
Ballet
 
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
F-, S-, N-, Perf-, Re-F-orming - Was geht denn hier ab?
 
LAS VOCALES
LAS VOCALESLAS VOCALES
LAS VOCALES
 
Textos escolares
Textos escolaresTextos escolares
Textos escolares
 
Comercio justo
Comercio justoComercio justo
Comercio justo
 
Reglamento torneo modern warfare 2
Reglamento torneo modern warfare 2Reglamento torneo modern warfare 2
Reglamento torneo modern warfare 2
 
Las TIC en la enseñanza
Las TIC en la enseñanzaLas TIC en la enseñanza
Las TIC en la enseñanza
 
ebf connector für iPhone
ebf connector für iPhoneebf connector für iPhone
ebf connector für iPhone
 
Boletín 7
Boletín 7Boletín 7
Boletín 7
 
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph MathisPecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
Pecha-Kucha-Session WJAX 2009 "Mein Agiler Koffer" von Christoph Mathis
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
 
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
Klaus Lehner - "Online-Channel, Multi-Channel - Die Zukunft des Handels"
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
 
Briceño
BriceñoBriceño
Briceño
 
Unidad 1
Unidad 1Unidad 1
Unidad 1
 

25 Jahre DTP - Projekte und Impressionen