SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
YouTube:
One Channel


Wien, 15. März 2013
Das neue One Channel Layout legt den Fokus auf
 2          Endgerätoptimierung.
Neue Funktionen



1. Das Channel-Bild passt sich dem Endgerät an.




3
Neue Funktionen



2. Eigens produzierte Trailer als Einstieg.




Möglichkeit zur Platzierung eines kurzen, ansprechenden
Einführungsvideos zur Gewinnung neuer Abonnenten.
4
Neue Funktionen



3. Prominentere Platzierung und neue Strukturierung
von Playlists.




5
Neue Funktionen



4. Cross-Promotion für Partnerkanäle.




6
Eckdaten




                      bis 15. Mai 2013: bis 19. Juni 2013: nicht
                        Migration für     migrierte Channels
ab 07. März 2013:     werbetreibende     werden automatisch
Migration optional   Channels zwingend          überführt




     7
Fazit


Das neue Design dient vor allem der verbesserten
Anzeige auf verschiedenen Browsern und Mobilgeräten.

Außerdem können Videos und Playlists in Kategorien
angelegt werden und Partnerkanäle verlinkt werden.

Jeder Channel kann im neuen Design angelegt werden.
Dadurch entfällt die Unterscheidung von persönlichen
Kanälen und Brand-Channels. Custom Gadgets werden
auch im zukünftigen Channel-Layout ihren Platz finden,
allerdings müssen auch sie mit spätestens Juni auf das
flexible Design umgestellt werden.
8
Empfehlungen



   Unsere Empfehlungen für Unternehmen:

1.  Die Umstellung ist ab sofort möglich und bietet sich vor allem im

    Rahmen einer neuen Kampagne an.

2.  Auswahl geeigneter Sujets, die über alle Darstellungsgrößen hinweg

    funktionieren.

3.  Produktion eines Channel Trailers für die Nicht-Abonnenten als

    Willkommensnachricht.

   9
Wichtigste weitere Quellen




Offizielle Informationen von YouTube:
http://www.youtube.com/onechannel
http://youtubecreator.blogspot.co.at/2013/03/youtube-one-channel-now-available-for.html




Zusammenfassung auf The Next Web:
http://thenextweb.com/google/2013/03/08/youtubes-redesigned-one-channel-layout-is-now-available-for-all-
users/




10
10
Kontaktdaten


Konzeption
Michael Schmidt
michael.schmidt@virtual-identity.com

Project Manager
Anna Deutsch
anna.deutsch@virtual-identity.com




vi knallgrau GmbH
Schönbrunnerstr. 213-215
1120 Wien

t +43.1.522 76 37
f +43.1.522 76 38

www.knallgrau.at

Wien | Freiburg | München | Berlin

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Placenta y cordon
Placenta y cordonPlacenta y cordon
Placenta y cordon
Luis Lucero
 
Marco Normativo del Gobierno Abierto en México
Marco Normativo del Gobierno Abierto en MéxicoMarco Normativo del Gobierno Abierto en México
Marco Normativo del Gobierno Abierto en México
Joel Salas
 
Web-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
Web-2.0-Forschung der KWARC-GruppeWeb-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
Web-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
Christoph Lange
 
Saat Und Ernte
Saat Und ErnteSaat Und Ernte
Saat Und Ernte
SuE_xD
 
Plan de accion 063
Plan de accion 063Plan de accion 063
Plan de accion 063
elizabethebu
 
El cuidado del medioambiente
El cuidado del medioambienteEl cuidado del medioambiente
El cuidado del medioambiente
franycata
 
Embarazos no deceados 2
Embarazos no deceados 2Embarazos no deceados 2
Embarazos no deceados 2
Karasheilanicolat
 
Trabajofinal_Competencias_Comunicativas
Trabajofinal_Competencias_ComunicativasTrabajofinal_Competencias_Comunicativas
Trabajofinal_Competencias_Comunicativas
Mariajoseab
 
Evaluacion (1)
Evaluacion (1)Evaluacion (1)
Evaluacion (1)
HASJSHCJSHA4554
 
Les comunicacions
Les comunicacionsLes comunicacions
Les comunicacions
lciurana
 
Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015
Austrian National Tourist Office
 
Generar ideas de troqueles (libro)
Generar ideas de troqueles (libro)Generar ideas de troqueles (libro)
Generar ideas de troqueles (libro)
Julio Cesar Serrato
 
Proyectoinfo
ProyectoinfoProyectoinfo
Proyectoinfo
Karina Amaya
 
Especies emblemáticas leo
Especies emblemáticas leoEspecies emblemáticas leo
Especies emblemáticas leo
Leonardo Favio Zevallos Calderon
 
Geovanny zu~iga
Geovanny zu~igaGeovanny zu~iga
Geovanny zu~iga
yobyscastro
 

Andere mochten auch (18)

Placenta y cordon
Placenta y cordonPlacenta y cordon
Placenta y cordon
 
Marco Normativo del Gobierno Abierto en México
Marco Normativo del Gobierno Abierto en MéxicoMarco Normativo del Gobierno Abierto en México
Marco Normativo del Gobierno Abierto en México
 
Sonnenstrom
SonnenstromSonnenstrom
Sonnenstrom
 
Web-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
Web-2.0-Forschung der KWARC-GruppeWeb-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
Web-2.0-Forschung der KWARC-Gruppe
 
Saat Und Ernte
Saat Und ErnteSaat Und Ernte
Saat Und Ernte
 
Cc bde-ptbs-de-200801
Cc bde-ptbs-de-200801Cc bde-ptbs-de-200801
Cc bde-ptbs-de-200801
 
Plan de accion 063
Plan de accion 063Plan de accion 063
Plan de accion 063
 
El cuidado del medioambiente
El cuidado del medioambienteEl cuidado del medioambiente
El cuidado del medioambiente
 
Embarazos no deceados 2
Embarazos no deceados 2Embarazos no deceados 2
Embarazos no deceados 2
 
Trabajofinal_Competencias_Comunicativas
Trabajofinal_Competencias_ComunicativasTrabajofinal_Competencias_Comunicativas
Trabajofinal_Competencias_Comunicativas
 
Evaluacion (1)
Evaluacion (1)Evaluacion (1)
Evaluacion (1)
 
Les comunicacions
Les comunicacionsLes comunicacions
Les comunicacions
 
Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015Marktinfo Spanien 2015
Marktinfo Spanien 2015
 
Generar ideas de troqueles (libro)
Generar ideas de troqueles (libro)Generar ideas de troqueles (libro)
Generar ideas de troqueles (libro)
 
Audio Tools
Audio ToolsAudio Tools
Audio Tools
 
Proyectoinfo
ProyectoinfoProyectoinfo
Proyectoinfo
 
Especies emblemáticas leo
Especies emblemáticas leoEspecies emblemáticas leo
Especies emblemáticas leo
 
Geovanny zu~iga
Geovanny zu~igaGeovanny zu~iga
Geovanny zu~iga
 

Ähnlich wie YouTube One Channel

SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM
 
Leitfaden "How to get started on Instagram"
Leitfaden "How to get started on Instagram"Leitfaden "How to get started on Instagram"
Leitfaden "How to get started on Instagram"
OYGO
 
Case study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
Case study Christoph Pepper - Mindener TageblattCase study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
Case study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
mmoeckel80
 
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 SchrittenHotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
blumbryant gmbh
 
Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer ArbeitsgruppeWirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
 
Persönliches Fernsehen von watchmi
Persönliches Fernsehen von watchmiPersönliches Fernsehen von watchmi
Persönliches Fernsehen von watchmi
FUNKE Digital TV Guide GmbH
 
Kundenpräsentation Navigation Zukunft
Kundenpräsentation Navigation ZukunftKundenpräsentation Navigation Zukunft
Kundenpräsentation Navigation Zukunft
Reutlinger General-Anzeiger
 
2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt
nexxtv
 
Office 365 Akademie News - Juni 2020
Office 365 Akademie News - Juni 2020Office 365 Akademie News - Juni 2020
Office 365 Akademie News - Juni 2020
Thomas Maier
 
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brandsvi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
vi knallgrau
 
Präsentation Bewertungsportal kundennote.com
Präsentation Bewertungsportal kundennote.comPräsentation Bewertungsportal kundennote.com
Präsentation Bewertungsportal kundennote.com
Thomas Mühl
 
Mockups prototyping
Mockups prototypingMockups prototyping
Mockups prototyping
Hausammann
 
Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009
arminmueller1979
 
Funnel statt Ads #AFBMC
Funnel statt Ads #AFBMCFunnel statt Ads #AFBMC
Funnel statt Ads #AFBMC
AllFacebook.de
 
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AGCustomer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Unic
 
9 weges.pdf
9 weges.pdf9 weges.pdf
9 weges.pdf
Kumar0800
 
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.deNutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
SteffenHeim
 
Digital Publishing Suite v29 Update
Digital Publishing Suite v29 UpdateDigital Publishing Suite v29 Update
Digital Publishing Suite v29 Update
Michaela Lehr
 
2014 Adobe DPS Update 29
2014 Adobe DPS Update 292014 Adobe DPS Update 29
2014 Adobe DPS Update 29
GeilDanke
 

Ähnlich wie YouTube One Channel (20)

SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4
 
Facebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für FanpagesFacebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für Fanpages
 
Leitfaden "How to get started on Instagram"
Leitfaden "How to get started on Instagram"Leitfaden "How to get started on Instagram"
Leitfaden "How to get started on Instagram"
 
Case study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
Case study Christoph Pepper - Mindener TageblattCase study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
Case study Christoph Pepper - Mindener Tageblatt
 
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 SchrittenHotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
Hotelmarketing mit Youtube in 8 Schritten
 
Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer ArbeitsgruppeWirtschaft fördern durch Social Media  Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
Wirtschaft fördern durch Social Media Ergebnisse einer Arbeitsgruppe
 
Persönliches Fernsehen von watchmi
Persönliches Fernsehen von watchmiPersönliches Fernsehen von watchmi
Persönliches Fernsehen von watchmi
 
Kundenpräsentation Navigation Zukunft
Kundenpräsentation Navigation ZukunftKundenpräsentation Navigation Zukunft
Kundenpräsentation Navigation Zukunft
 
2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt
 
Office 365 Akademie News - Juni 2020
Office 365 Akademie News - Juni 2020Office 365 Akademie News - Juni 2020
Office 365 Akademie News - Juni 2020
 
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brandsvi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
vi knallgrau vine.co - Überblick für retail und consumer brands
 
Präsentation Bewertungsportal kundennote.com
Präsentation Bewertungsportal kundennote.comPräsentation Bewertungsportal kundennote.com
Präsentation Bewertungsportal kundennote.com
 
Mockups prototyping
Mockups prototypingMockups prototyping
Mockups prototyping
 
Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009Va Praesentation 2009
Va Praesentation 2009
 
Funnel statt Ads #AFBMC
Funnel statt Ads #AFBMCFunnel statt Ads #AFBMC
Funnel statt Ads #AFBMC
 
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AGCustomer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
Customer Experience Highlights am Beispiel Post CH AG
 
9 weges.pdf
9 weges.pdf9 weges.pdf
9 weges.pdf
 
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.deNutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
Nutzerstrukturdaten und Inhaltskonzept von usabilityblog.de
 
Digital Publishing Suite v29 Update
Digital Publishing Suite v29 UpdateDigital Publishing Suite v29 Update
Digital Publishing Suite v29 Update
 
2014 Adobe DPS Update 29
2014 Adobe DPS Update 292014 Adobe DPS Update 29
2014 Adobe DPS Update 29
 

Mehr von vi knallgrau

Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
vi knallgrau
 
Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop
vi knallgrau
 
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrauHashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
vi knallgrau
 
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
vi knallgrau
 
vi knallgrau Facebook Global Brand Pages
vi knallgrau Facebook Global Brand Pagesvi knallgrau Facebook Global Brand Pages
vi knallgrau Facebook Global Brand Pages
vi knallgrau
 
Umsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
Umsetzung und Implementierung von Social Media StrategienUmsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
Umsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
vi knallgrau
 
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brandsvi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
vi knallgrau
 
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. Appvi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau
 

Mehr von vi knallgrau (8)

Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
Service 2.0 im Handel: Die Herausforderungen der heutigen Service-Kultur und ...
 
Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop Let´s play! Strategie Austria Workshop
Let´s play! Strategie Austria Workshop
 
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrauHashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
Hashtags - Erklärungen & Empfehlungen für Facebook von vi knallgrau
 
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
Facebook unter der Lupe - EHI Kongress 2013
 
vi knallgrau Facebook Global Brand Pages
vi knallgrau Facebook Global Brand Pagesvi knallgrau Facebook Global Brand Pages
vi knallgrau Facebook Global Brand Pages
 
Umsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
Umsetzung und Implementierung von Social Media StrategienUmsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
Umsetzung und Implementierung von Social Media Strategien
 
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brandsvi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
vi knallgrau Facebook Studie Consumer Brands und Retail Brands
 
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. Appvi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
 

YouTube One Channel

  • 2. Das neue One Channel Layout legt den Fokus auf 2 Endgerätoptimierung.
  • 3. Neue Funktionen 1. Das Channel-Bild passt sich dem Endgerät an. 3
  • 4. Neue Funktionen 2. Eigens produzierte Trailer als Einstieg. Möglichkeit zur Platzierung eines kurzen, ansprechenden Einführungsvideos zur Gewinnung neuer Abonnenten. 4
  • 5. Neue Funktionen 3. Prominentere Platzierung und neue Strukturierung von Playlists. 5
  • 6. Neue Funktionen 4. Cross-Promotion für Partnerkanäle. 6
  • 7. Eckdaten bis 15. Mai 2013: bis 19. Juni 2013: nicht Migration für migrierte Channels ab 07. März 2013: werbetreibende werden automatisch Migration optional Channels zwingend überführt 7
  • 8. Fazit Das neue Design dient vor allem der verbesserten Anzeige auf verschiedenen Browsern und Mobilgeräten. Außerdem können Videos und Playlists in Kategorien angelegt werden und Partnerkanäle verlinkt werden. Jeder Channel kann im neuen Design angelegt werden. Dadurch entfällt die Unterscheidung von persönlichen Kanälen und Brand-Channels. Custom Gadgets werden auch im zukünftigen Channel-Layout ihren Platz finden, allerdings müssen auch sie mit spätestens Juni auf das flexible Design umgestellt werden. 8
  • 9. Empfehlungen Unsere Empfehlungen für Unternehmen: 1.  Die Umstellung ist ab sofort möglich und bietet sich vor allem im Rahmen einer neuen Kampagne an. 2.  Auswahl geeigneter Sujets, die über alle Darstellungsgrößen hinweg funktionieren. 3.  Produktion eines Channel Trailers für die Nicht-Abonnenten als Willkommensnachricht. 9
  • 10. Wichtigste weitere Quellen Offizielle Informationen von YouTube: http://www.youtube.com/onechannel http://youtubecreator.blogspot.co.at/2013/03/youtube-one-channel-now-available-for.html Zusammenfassung auf The Next Web: http://thenextweb.com/google/2013/03/08/youtubes-redesigned-one-channel-layout-is-now-available-for-all- users/ 10 10
  • 11. Kontaktdaten Konzeption Michael Schmidt michael.schmidt@virtual-identity.com Project Manager Anna Deutsch anna.deutsch@virtual-identity.com vi knallgrau GmbH Schönbrunnerstr. 213-215 1120 Wien t +43.1.522 76 37 f +43.1.522 76 38 www.knallgrau.at Wien | Freiburg | München | Berlin