SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Bahn Azubis gegen Hass und Gewalt DB Training
Inhaltsverzeichnis Projektbeschreibung Die Idee Das Team Galerie Unser Flyer Unser Plakat Impressum
Die Projektbeschreibung Da der Daumenabdruck einzigartig und bei jeder Person individuell ist, setzten wir ein starkes und wirkungsvolles Zeichen gegen „Hass und Gewalt“! Indem wir durch ganz Bayern reisten bekamen die Passanten mit, dass es Menschen gibt, die sich dafür einsetzen und etwas bewegen wollen !!!
Die Idee Wir wollten in großen Städten in Bayern Daumenabdrücke gegen „Hass und Gewalt“ sammeln und Stände in den jeweiligen Bahnhöfen aufstellen. Dazu gestalteten wir ein Plakat in Form einer Bayernkarte! Zusätzlich verteilen wir noch Flyer, mit unserer Projektbeschreibung und dem Spruch „Daumen hoch für eine bessere Gesellschaft!“
Das Team v. l. Marina Distler, Thorsten Lottes, Mesut Meral, Christina Spangler, David Kern
Ansbach Am ersten Anlaufpunkt in  Ansbach  begannen wir unsere Reise durch Bayern. Mit unserem Plakat und den Flyern versuchten wir Passanten auf unser Projekt aufmerksam zu machen.
München In  München  waren wir von der Interesse der Menschen sehr überrascht, und freuten uns auf jeden Daumenabdruck. Wir konnten uns gut verkaufen und erreichten durch unser Projekt sehr viel Aufmerksamkeit.
Unsere Kollegen Ausgerüstet mit Plakat und den Flyern ging es auf zu unseren Kollegen am  Nürnberger Hauptbahnhof . Engagiert gaben sie uns jede Menge Fingerabdrücke auf unser Plakat und waren von unserem Projekt sehr begeistert.
Nürnberger Hauptbahnhof Auch unsere  Ausbildungskoordinatorin  (Frau Schwarm)  beteiligte sich mit großer Freude und Interesse an unserem Projekt.
Nürnberg Am letzten Tag bauten wir unseren Stand am  Nürnberger Hauptbahnhof  auf. Wir wurden herzlich empfangen und die Passanten kamen mit Interesse auf uns zu und beteiligten sich an unserem Projekt.
Unser Flyer
Unser Flyer   Flyertext: In unserem Projekt „Daumen hoch gegen Hass und Gewalt“ möchten wir die Menschen aufrufen hinzusehen. Denn wie oft ist es schon vorgekommen, das auf öffentlicher Straße eine brutale Szene stattfand, und keiner der Passanten wollte etwas damit zu tun haben! Deshalb reisen wir durch ganz Bayern und fordern die Menschen auf „ Tut etwas“  und seht nicht einfach weg.
Unser fertiges Plakat
Impressum Name der Gruppe: DB`s Zukunft Projekttitel: „Daumen hoch gegen Hass und  Gewalt Gruppenmitglieder: Marina Distler, Thorsten Lottes, Mesut  Meral, David Kern, Christina Spangler Sponsoren: TRANSNET und DEVK Mentoren: Herr Neumüller und Herr Eigel Arbeitskoordinator : Mesut Meral Projekt fertig gestellt am: 14.04.2008
Ende  Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Informe festival internacional de diseño cromía 2014
Informe festival internacional de diseño cromía 2014Informe festival internacional de diseño cromía 2014
Informe festival internacional de diseño cromía 2014
danivaca24
 
El Palacio mas rico del Mundo en Turquia
El Palacio mas rico del Mundo en TurquiaEl Palacio mas rico del Mundo en Turquia
El Palacio mas rico del Mundo en Turquia
Mario Abate Liotti Falco
 
Power
PowerPower
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
Luis Federico Arias
 
Presentacion libre
Presentacion librePresentacion libre
Presentacion libre
andyM97
 
Características de sistemas operativos
Características de sistemas operativosCaracterísticas de sistemas operativos
Características de sistemas operativos
Marifer Martínez
 
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUsApps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
Benjamin Heisch
 
San Pedro - Gabriela Duarte
San Pedro - Gabriela Duarte San Pedro - Gabriela Duarte
San Pedro - Gabriela Duarte
Gaby Duarte
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
andyM97
 
Higienelym
HigienelymHigienelym
Higienelym
lucilovexela
 
Los balones de todos los mundiales de fútbol
Los balones de todos los mundiales de fútbolLos balones de todos los mundiales de fútbol
Los balones de todos los mundiales de fútbol
Caradura Trujillo
 
Presentación de los mapas
Presentación de los mapasPresentación de los mapas
Presentación de los mapas
Isa12Graterol
 
WIKI prueba
WIKI pruebaWIKI prueba
WIKI prueba
glatita
 
Liderazgo
LiderazgoLiderazgo
Liderazgo
melaniealvrado
 
Rèptils voladors 1
Rèptils voladors 1Rèptils voladors 1
Rèptils voladors 1
eljovepaleontoleg
 
Conclusiones el plagio
Conclusiones   el plagioConclusiones   el plagio
Conclusiones el plagio
Anasofía Rojas
 
importancia de la educacion inicial
importancia de la educacion inicialimportancia de la educacion inicial
importancia de la educacion inicial
olondraaa
 

Andere mochten auch (18)

Informe festival internacional de diseño cromía 2014
Informe festival internacional de diseño cromía 2014Informe festival internacional de diseño cromía 2014
Informe festival internacional de diseño cromía 2014
 
El Palacio mas rico del Mundo en Turquia
El Palacio mas rico del Mundo en TurquiaEl Palacio mas rico del Mundo en Turquia
El Palacio mas rico del Mundo en Turquia
 
Power
PowerPower
Power
 
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
ABSA - MEDIDA CAUTELAR - PROHIBICIÓN DE INICIAR ACCIONES LEGALES E INTIMACION...
 
Presentacion libre
Presentacion librePresentacion libre
Presentacion libre
 
Características de sistemas operativos
Características de sistemas operativosCaracterísticas de sistemas operativos
Características de sistemas operativos
 
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUsApps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
Apps und mobile Webseiten - Mobile Marketing für KMUs
 
San Pedro - Gabriela Duarte
San Pedro - Gabriela Duarte San Pedro - Gabriela Duarte
San Pedro - Gabriela Duarte
 
Presentacion
PresentacionPresentacion
Presentacion
 
Higienelym
HigienelymHigienelym
Higienelym
 
USCG
USCGUSCG
USCG
 
Los balones de todos los mundiales de fútbol
Los balones de todos los mundiales de fútbolLos balones de todos los mundiales de fútbol
Los balones de todos los mundiales de fútbol
 
Presentación de los mapas
Presentación de los mapasPresentación de los mapas
Presentación de los mapas
 
WIKI prueba
WIKI pruebaWIKI prueba
WIKI prueba
 
Liderazgo
LiderazgoLiderazgo
Liderazgo
 
Rèptils voladors 1
Rèptils voladors 1Rèptils voladors 1
Rèptils voladors 1
 
Conclusiones el plagio
Conclusiones   el plagioConclusiones   el plagio
Conclusiones el plagio
 
importancia de la educacion inicial
importancia de la educacion inicialimportancia de la educacion inicial
importancia de la educacion inicial
 

Ähnlich wie 2008 2 Daumen Hoch Gegen Hass Und Gewalt

2008 Präsentation Railion Mainz
2008  Präsentation  Railion  Mainz2008  Präsentation  Railion  Mainz
2008 Präsentation Railion Mainz
schnobias
 
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Jugend-Demokratiefonds Berlin
 
2005 AW Kassel
2005  AW Kassel2005  AW Kassel
2005 AW Kassel
schnobias
 
Engagement
Engagement Engagement
Engagement
Rainer Sax
 
Unser neuer Folder
Unser neuer FolderUnser neuer Folder
Unser neuer Folder
Campaigning Bureau
 
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir. Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
Agentur von Welt
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Infobroschüre2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Infobroschüre
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre
schnobias
 
2005 DB Projektbau NL Nord Hannover Malwettbewerb
2005  DB Projektbau  NL  Nord  Hannover  Malwettbewerb2005  DB Projektbau  NL  Nord  Hannover  Malwettbewerb
2005 DB Projektbau NL Nord Hannover Malwettbewerb
schnobias
 
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - PublikumsentwicklungKultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
davidroethler
 
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
Vodde
 
Die Stadt im Netz
Die Stadt im NetzDie Stadt im Netz
Die Stadt im Netz
Harald Ille
 
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
World Café Europe
 
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale MedienSuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
City & Bits GmbH
 

Ähnlich wie 2008 2 Daumen Hoch Gegen Hass Und Gewalt (14)

2008 Präsentation Railion Mainz
2008  Präsentation  Railion  Mainz2008  Präsentation  Railion  Mainz
2008 Präsentation Railion Mainz
 
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
Projektbericht der Jugendjury Spandau 2013
 
2005 AW Kassel
2005  AW Kassel2005  AW Kassel
2005 AW Kassel
 
Engagement
Engagement Engagement
Engagement
 
Unser neuer Folder
Unser neuer FolderUnser neuer Folder
Unser neuer Folder
 
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir. Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
Agentur von Welt - Das sind wir und das machen wir.
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Infobroschüre2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Infobroschüre
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Infobroschüre
 
2005 DB Projektbau NL Nord Hannover Malwettbewerb
2005  DB Projektbau  NL  Nord  Hannover  Malwettbewerb2005  DB Projektbau  NL  Nord  Hannover  Malwettbewerb
2005 DB Projektbau NL Nord Hannover Malwettbewerb
 
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - PublikumsentwicklungKultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
Kultur & Beteiligung - Publikumsentwicklung
 
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
Virales Marketing ganz normal. Das machen die Botschafter der Ostfriesischen ...
 
Die Stadt im Netz
Die Stadt im NetzDie Stadt im Netz
Die Stadt im Netz
 
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
Gemeinsam Miteinander - Integration von geflüchteten Menschen #RefugeesWelcome
 
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale MedienSuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
SuN12 Stadt Frankfurt - Harald Ille - Soziale Medien
 
Schilling
SchillingSchilling
Schilling
 

Mehr von schnobias

2008 Präsentation DEVK
2008  Präsentation  DEVK2008  Präsentation  DEVK
2008 Präsentation DEVK
schnobias
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Protagonisten Fertige H U G ...
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Protagonisten    Fertige  H U G  ...2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Protagonisten    Fertige  H U G  ...
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Protagonisten Fertige H U G ...
schnobias
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Das Konzept
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Das  Konzept2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Das  Konzept
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Das Konzept
schnobias
 
2007 Die Ostseehaie Präsentation
2007  Die  Ostseehaie    Präsentation2007  Die  Ostseehaie    Präsentation
2007 Die Ostseehaie Präsentation
schnobias
 
2006 Smiling Children
2006  Smiling  Children2006  Smiling  Children
2006 Smiling Children
schnobias
 
2006 Imbe Nürnberg
2006  Imbe Nürnberg2006  Imbe Nürnberg
2006 Imbe Nürnberg
schnobias
 
2006 Euorstars Hannover
2006  Euorstars  Hannover2006  Euorstars  Hannover
2006 Euorstars Hannover
schnobias
 
2006 Ebet Werk Dessau
2006  Ebet  Werk  Dessau2006  Ebet  Werk  Dessau
2006 Ebet Werk Dessau
schnobias
 
2005 06 Mittelfranken Eib
2005 06  Mittelfranken  Eib2005 06  Mittelfranken  Eib
2005 06 Mittelfranken Eib
schnobias
 
2005 Projekt Güterwagon
2005  Projekt  Güterwagon2005  Projekt  Güterwagon
2005 Projekt Güterwagon
schnobias
 
2005 2006 AW Rostock Team Hanseaten
2005 2006    AW Rostock  Team  Hanseaten2005 2006    AW Rostock  Team  Hanseaten
2005 2006 AW Rostock Team Hanseaten
schnobias
 
2004 Ausbildungswerkstatt Dortmund
2004  Ausbildungswerkstatt  Dortmund2004  Ausbildungswerkstatt  Dortmund
2004 Ausbildungswerkstatt Dortmund
schnobias
 
2004 Metro NeumüNster
2004  Metro  NeumüNster2004  Metro  NeumüNster
2004 Metro NeumüNster
schnobias
 
2004 Metro Dortmund Bahnazubis Neu
2004  Metro  Dortmund  Bahnazubis Neu2004  Metro  Dortmund  Bahnazubis Neu
2004 Metro Dortmund Bahnazubis Neu
schnobias
 

Mehr von schnobias (14)

2008 Präsentation DEVK
2008  Präsentation  DEVK2008  Präsentation  DEVK
2008 Präsentation DEVK
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Protagonisten Fertige H U G ...
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Protagonisten    Fertige  H U G  ...2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Protagonisten    Fertige  H U G  ...
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Protagonisten Fertige H U G ...
 
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Das Konzept
2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Das  Konzept2007  Dritter  Platz Im  Wettbewerb    Die  Mainzelmännchen    Das  Konzept
2007 Dritter Platz Im Wettbewerb Die Mainzelmännchen Das Konzept
 
2007 Die Ostseehaie Präsentation
2007  Die  Ostseehaie    Präsentation2007  Die  Ostseehaie    Präsentation
2007 Die Ostseehaie Präsentation
 
2006 Smiling Children
2006  Smiling  Children2006  Smiling  Children
2006 Smiling Children
 
2006 Imbe Nürnberg
2006  Imbe Nürnberg2006  Imbe Nürnberg
2006 Imbe Nürnberg
 
2006 Euorstars Hannover
2006  Euorstars  Hannover2006  Euorstars  Hannover
2006 Euorstars Hannover
 
2006 Ebet Werk Dessau
2006  Ebet  Werk  Dessau2006  Ebet  Werk  Dessau
2006 Ebet Werk Dessau
 
2005 06 Mittelfranken Eib
2005 06  Mittelfranken  Eib2005 06  Mittelfranken  Eib
2005 06 Mittelfranken Eib
 
2005 Projekt Güterwagon
2005  Projekt  Güterwagon2005  Projekt  Güterwagon
2005 Projekt Güterwagon
 
2005 2006 AW Rostock Team Hanseaten
2005 2006    AW Rostock  Team  Hanseaten2005 2006    AW Rostock  Team  Hanseaten
2005 2006 AW Rostock Team Hanseaten
 
2004 Ausbildungswerkstatt Dortmund
2004  Ausbildungswerkstatt  Dortmund2004  Ausbildungswerkstatt  Dortmund
2004 Ausbildungswerkstatt Dortmund
 
2004 Metro NeumüNster
2004  Metro  NeumüNster2004  Metro  NeumüNster
2004 Metro NeumüNster
 
2004 Metro Dortmund Bahnazubis Neu
2004  Metro  Dortmund  Bahnazubis Neu2004  Metro  Dortmund  Bahnazubis Neu
2004 Metro Dortmund Bahnazubis Neu
 

2008 2 Daumen Hoch Gegen Hass Und Gewalt

  • 1. Bahn Azubis gegen Hass und Gewalt DB Training
  • 2. Inhaltsverzeichnis Projektbeschreibung Die Idee Das Team Galerie Unser Flyer Unser Plakat Impressum
  • 3. Die Projektbeschreibung Da der Daumenabdruck einzigartig und bei jeder Person individuell ist, setzten wir ein starkes und wirkungsvolles Zeichen gegen „Hass und Gewalt“! Indem wir durch ganz Bayern reisten bekamen die Passanten mit, dass es Menschen gibt, die sich dafür einsetzen und etwas bewegen wollen !!!
  • 4. Die Idee Wir wollten in großen Städten in Bayern Daumenabdrücke gegen „Hass und Gewalt“ sammeln und Stände in den jeweiligen Bahnhöfen aufstellen. Dazu gestalteten wir ein Plakat in Form einer Bayernkarte! Zusätzlich verteilen wir noch Flyer, mit unserer Projektbeschreibung und dem Spruch „Daumen hoch für eine bessere Gesellschaft!“
  • 5. Das Team v. l. Marina Distler, Thorsten Lottes, Mesut Meral, Christina Spangler, David Kern
  • 6. Ansbach Am ersten Anlaufpunkt in Ansbach begannen wir unsere Reise durch Bayern. Mit unserem Plakat und den Flyern versuchten wir Passanten auf unser Projekt aufmerksam zu machen.
  • 7. München In München waren wir von der Interesse der Menschen sehr überrascht, und freuten uns auf jeden Daumenabdruck. Wir konnten uns gut verkaufen und erreichten durch unser Projekt sehr viel Aufmerksamkeit.
  • 8. Unsere Kollegen Ausgerüstet mit Plakat und den Flyern ging es auf zu unseren Kollegen am Nürnberger Hauptbahnhof . Engagiert gaben sie uns jede Menge Fingerabdrücke auf unser Plakat und waren von unserem Projekt sehr begeistert.
  • 9. Nürnberger Hauptbahnhof Auch unsere Ausbildungskoordinatorin (Frau Schwarm) beteiligte sich mit großer Freude und Interesse an unserem Projekt.
  • 10. Nürnberg Am letzten Tag bauten wir unseren Stand am Nürnberger Hauptbahnhof auf. Wir wurden herzlich empfangen und die Passanten kamen mit Interesse auf uns zu und beteiligten sich an unserem Projekt.
  • 12. Unser Flyer Flyertext: In unserem Projekt „Daumen hoch gegen Hass und Gewalt“ möchten wir die Menschen aufrufen hinzusehen. Denn wie oft ist es schon vorgekommen, das auf öffentlicher Straße eine brutale Szene stattfand, und keiner der Passanten wollte etwas damit zu tun haben! Deshalb reisen wir durch ganz Bayern und fordern die Menschen auf „ Tut etwas“ und seht nicht einfach weg.
  • 14. Impressum Name der Gruppe: DB`s Zukunft Projekttitel: „Daumen hoch gegen Hass und Gewalt Gruppenmitglieder: Marina Distler, Thorsten Lottes, Mesut Meral, David Kern, Christina Spangler Sponsoren: TRANSNET und DEVK Mentoren: Herr Neumüller und Herr Eigel Arbeitskoordinator : Mesut Meral Projekt fertig gestellt am: 14.04.2008
  • 15. Ende Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit

Hinweis der Redaktion

  1. Ein Bild vom Team noch hinzufügen