SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Motivation
Man kann
Motivation in
intrinsische und
extrinsische
Motivation
aufteilen.
Motivation
Man kann
Motivation in
intrinsische und
extrinsische
Motivation
aufteilen.
Motivation
Beide Begriffe
kommen aus dem
Latein.
Man kann
Motivation in
intrinsische und
extrinsische
Motivation
aufteilen.
Motivation
Beide Begriffe
kommen aus dem
Latein.
Genau!
Intrinsisch bedeutet von
innen heraus und
extrinsisch von außen
kommend.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Zunächst
einmal gibt es
unterschiedliche
Ziele.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Bei intrinsischer
Motivation
lernst du, weil
dich der Stoff
interessiert.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Und extrinsisch ist, wenn dich
der Stoff an sich nicht
unbedingt interessiert, sondern
andere Motive im
Vordergrund stehen.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristig gesehen macht
es keinen Unterschied, ob
du intrinsisch oder
extrinsisch motiviert bist…
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
… wenn du beispielsweise
nur eine Prüfung hast und
danach alles wieder
vergessen willst.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
… wenn du beispielsweise
nur eine Prüfung hast und
danach alles wieder
vergessen willst.
Aber langfristig macht
es einen großen
Unterschied!
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Du kannst dir den Stoff
viel besser merken, wenn
du intrinsisch motiviert
bist.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Du kannst dir den Stoff
viel besser merken, wenn
du intrinsisch motiviert
bist.
Und wenn etwas dich
interessiert, brauchst
du viel weniger
Aufwand, um es zu
lernen!
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Genau! Das liegt daran, dass du bei
intrinsischer Motivation bessere Strategien
zum Lernen anwendest.
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Und das können alle Strategien
sein, die du hier im Training
lernst!
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Intrinsische
Motivation
Extrinsische
Motivation
Ziele
Spaß am Fach,
Begeisterung, Interesse,
Lernen, um etwas zu können
Lernen für Belohnung,
Noten, Anerkennung von
anderen, Geld, Vermeidung
von Bestrafungen etc.
Kurzfristige
Ergebnisse
gut gut
Langfristige
Ergebnisse
gut schlecht
Aufwand gering hoch
Lernstrategien
Ausgefeilt, auf langfristiges
Behalten und Anwenden
ausgelegt
Weniger ausgefeilt, auf
kurze Zeit ausgelegt
Das wichtigste ist: Du kannst deine
Motivation beeinflussen!
Selbstmotivation
Wir verraten dir nun
ein paar Tipps, wie du
deine Motivation
beeinflussen kannst.
Selbstmotivation
Wir verraten dir nun
ein paar Tipps, wie du
deine Motivation
beeinflussen kannst.
Man kann sich direkt oder
indirekt selbst motivieren.
Selbstmotivation - indirekt
Die indirekten
Methoden hast du
bereits in den letzten
Modulen gelernt:
Selbstmotivation - indirekt
• gute Rahmenbedingungen:
• ausreichend Schlaf
• körperliche Aktivierung
• keine Störungen
Selbstmotivation - direkt
Von den direkten
Methoden kennst du
auch schon ein paar.
Selbstmotivation - direkt
Von den direkten
Methoden kennst du
auch schon ein paar.
Sich Ziele zu setzen ist
beispielsweise sehr
motivierend.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen Zur Erinnerung: SMART-Kriterien
S – Spezifisch
M – Messbar
A – Anspruchsvoll
R – Realistisch
T - Terminiert
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
Ein weiterer Punkt
ist sich selbst zu
belohnen.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
Es geht darum, dass du beim
Lernen Erfolgserlebnisse hast.
Du kannst dich beispielsweise
über kleine Zwischenziele freuen
oder darüber, dass du endlich
eine Aufgabe von deiner To-Do-
Liste streichst.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
 nach schwierigen/anstrengenden Aufgaben: Selbstbelohnung
 kleine Zwischenziele erreichen
 Aufgaben von To-Do-Liste streichen
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
Du kannst auch deine
Motivation beeinflussen,
wenn du versuchst dein
eigenes Interesse an
dem Thema zu wecken.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
Du kannst dich
beispielsweise fragen, was
deine Vorkenntnisse zu eine
bestimmten Thema sind.
Oder auch andere fragen, ob
sie ein Thema spannend
finden.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
Du kannst dich
beispielsweise fragen, was
deine Vorkenntnisse zu eine
bestimmten Thema sind.
Oder auch andere fragen, ob
sie ein Thema spannend
finden.
Und wenn dich ein Thema
nicht interessiert:
Beschäftige dich damit!
Man entwickelt automatisch
Interesse an etwas, wenn
man sich damit beschäftigt!
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
 Vorwissen mit neuem Thema vergleichen
 Interesse anderer Lerner am Thema überprüfen
 Beschäftigung mit dem Thema:
 vorab Informationen sammeln
 Vorteile hervorheben
 Anwendungen und weiterführende Informationen suchen
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
Der letzte Punkt ist, dass
du dich auch über eine
positive Einstellung
motivieren kannst.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
Der letzte Punkt ist, dass
du dich auch über eine
positive Einstellung
motivieren kannst.
Genau! Betrachte ein
schwieriges Thema als
Herausforderung und
nicht als Problem.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
Versuche vorurteilsfrei
an ein Thema
heranzugehen.
Vielleicht erinnerst du
dich an ein anderes
Thema, welches du zu
Beginn langweilig
fandest, und wo du dann
deine Meinung geändert
hast.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
Wenn du dich an die
Bleistiftübung zurück
erinnerst, erkennst du
dass Mimik und
Körperhaltung auch zur
Selbstmotivation
gehören.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
 Körperhaltung und Mimik
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
 Körperhaltung und Mimik
Und zu guter Letzt:
Versuche doch mal, eine
Aufgabe noch schneller zu
erledigen, als du
eigentlich müsstest!
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
 Körperhaltung und Mimik
Und zu guter Letzt:
Versuche doch mal, eine
Aufgabe noch schneller zu
erledigen, als du
eigentlich müsstest!
Nimmst du beim Lernen eine gerade Sitzposition ein, wird sich
das auch auf deine Motivation auswirken. Wenn du ganz gekrümmt
auf deinem Stuhl sitzt, wird das dazu führen, dass du dich auch so
fühlst.
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
 Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung
 keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
 Körperhaltung und Mimik
 Deadlines unterschreiten
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
Du siehst: Du kannst
deine Motivation stark
beeinflussen!
Selbstmotivation - direkt
• Ziele setzen
• Erfolgserlebnisse verschaffen
• das eigene Interesse wecken
• positiv eingestellt sein
Du siehst: Du kannst
deine Motivation stark
beeinflussen!
Das macht dich zum
Verantwortlichen für
deine Motivation und
infolgedessen für deine
Leistung.
Genau! Wenn du also
irgendwann einmal nicht
besonders motiviert bist…
Genau! Wenn du also
irgendwann einmal nicht
besonders motiviert bist…
…dann wende doch
einfach ein paar der Tipps
an, die wir dir gerade
gezeigt haben!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpi
Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpiPpp 3b erfolg und misserfolg 150dpi
Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpiionlyspy
 
Motivation und Zwang
Motivation und ZwangMotivation und Zwang
Motivation und Zwang
StefanMz
 
Studieninformationen GDI1 2015
Studieninformationen GDI1 2015Studieninformationen GDI1 2015
Studieninformationen GDI1 2015
ionlyspy
 
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v22014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2hse_unisg
 
Motivation
MotivationMotivation
Motivationankadob
 
Studieninformationen NCS 2015
Studieninformationen NCS 2015Studieninformationen NCS 2015
Studieninformationen NCS 2015
ionlyspy
 
Elc 2b prokrastination
Elc 2b prokrastinationElc 2b prokrastination
Elc 2b prokrastinationionlyspy
 
BIWI - L4 Lernstrategien1
BIWI - L4 Lernstrategien1BIWI - L4 Lernstrategien1
BIWI - L4 Lernstrategien1
ionlyspy
 
BIWI - L4 Lernstrategien2
BIWI - L4 Lernstrategien2BIWI - L4 Lernstrategien2
BIWI - L4 Lernstrategien2
ionlyspy
 
Elc 1d zeit
Elc 1d zeitElc 1d zeit
Elc 1d zeitionlyspy
 
Motivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der FlowMotivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der Flow
lernundenter
 
Elc 1c ziele
Elc 1c zieleElc 1c ziele
Elc 1c zieleionlyspy
 
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und MisserfolgBIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
ionlyspy
 
BIWI - L3 Umgang mit Störungen
BIWI - L3 Umgang mit StörungenBIWI - L3 Umgang mit Störungen
BIWI - L3 Umgang mit Störungen
ionlyspy
 
BIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
BIWI - L3 Tipps gegen ProkrastinationBIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
BIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
ionlyspy
 
BIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 MotivationBIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 Motivation
ionlyspy
 
BIWI - L1 Ziele setzen
BIWI - L1 Ziele setzenBIWI - L1 Ziele setzen
BIWI - L1 Ziele setzen
ionlyspy
 
Ppp 3e motivation 150dpi
Ppp 3e motivation 150dpiPpp 3e motivation 150dpi
Ppp 3e motivation 150dpiionlyspy
 
Club der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
Club der toten Teams - Eine Geschichte über MotivationClub der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
Club der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
Udo Wiegärtner
 
BIWI - L6 Selbstmotivierung
BIWI - L6 SelbstmotivierungBIWI - L6 Selbstmotivierung
BIWI - L6 Selbstmotivierung
ionlyspy
 

Andere mochten auch (20)

Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpi
Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpiPpp 3b erfolg und misserfolg 150dpi
Ppp 3b erfolg und misserfolg 150dpi
 
Motivation und Zwang
Motivation und ZwangMotivation und Zwang
Motivation und Zwang
 
Studieninformationen GDI1 2015
Studieninformationen GDI1 2015Studieninformationen GDI1 2015
Studieninformationen GDI1 2015
 
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v22014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2
2014 03 gebf-motivation-mixed-methods-v2
 
Motivation
MotivationMotivation
Motivation
 
Studieninformationen NCS 2015
Studieninformationen NCS 2015Studieninformationen NCS 2015
Studieninformationen NCS 2015
 
Elc 2b prokrastination
Elc 2b prokrastinationElc 2b prokrastination
Elc 2b prokrastination
 
BIWI - L4 Lernstrategien1
BIWI - L4 Lernstrategien1BIWI - L4 Lernstrategien1
BIWI - L4 Lernstrategien1
 
BIWI - L4 Lernstrategien2
BIWI - L4 Lernstrategien2BIWI - L4 Lernstrategien2
BIWI - L4 Lernstrategien2
 
Elc 1d zeit
Elc 1d zeitElc 1d zeit
Elc 1d zeit
 
Motivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der FlowMotivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der Flow
 
Elc 1c ziele
Elc 1c zieleElc 1c ziele
Elc 1c ziele
 
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und MisserfolgBIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
BIWI - L5 Umgang mit Erfolg und Misserfolg
 
BIWI - L3 Umgang mit Störungen
BIWI - L3 Umgang mit StörungenBIWI - L3 Umgang mit Störungen
BIWI - L3 Umgang mit Störungen
 
BIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
BIWI - L3 Tipps gegen ProkrastinationBIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
BIWI - L3 Tipps gegen Prokrastination
 
BIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 MotivationBIWI - L6 Motivation
BIWI - L6 Motivation
 
BIWI - L1 Ziele setzen
BIWI - L1 Ziele setzenBIWI - L1 Ziele setzen
BIWI - L1 Ziele setzen
 
Ppp 3e motivation 150dpi
Ppp 3e motivation 150dpiPpp 3e motivation 150dpi
Ppp 3e motivation 150dpi
 
Club der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
Club der toten Teams - Eine Geschichte über MotivationClub der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
Club der toten Teams - Eine Geschichte über Motivation
 
BIWI - L6 Selbstmotivierung
BIWI - L6 SelbstmotivierungBIWI - L6 Selbstmotivierung
BIWI - L6 Selbstmotivierung
 

Ähnlich wie 2 theorie motivation

1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürztanrym1910
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5anrym1910
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5anrym1910
 
STAR - L6 Motivation
STAR - L6 MotivationSTAR - L6 Motivation
STAR - L6 Motivation
ionlyspy
 
4 brühwürfel modul 5
4 brühwürfel modul 54 brühwürfel modul 5
4 brühwürfel modul 5anrym1910
 
STAR - L6 Selbstmotivierung
STAR - L6 SelbstmotivierungSTAR - L6 Selbstmotivierung
STAR - L6 Selbstmotivierung
ionlyspy
 
F&E Motivationsstrategien
F&E MotivationsstrategienF&E Motivationsstrategien
F&E Motivationsstrategienjethrogieringer
 
Zusammenfassung modul 2
Zusammenfassung modul 2Zusammenfassung modul 2
Zusammenfassung modul 2philippschulz
 
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichenWie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
Jens Baltrusch
 
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 final
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 finalEr abschlusssbrühwürfel modul 3+4 final
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 finalphilippschulz
 
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4philippschulz
 
Ppp1c 150dpi neu
Ppp1c 150dpi neuPpp1c 150dpi neu
Ppp1c 150dpi neuionlyspy
 
Motivation workshop
Motivation workshopMotivation workshop
Motivation workshop
MohammadBasemKarhabi
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5philippschulz
 
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
Know How! AG
 
Lern und leistungsemotionen
Lern  und leistungsemotionenLern  und leistungsemotionen
Lern und leistungsemotionenphilippschulz
 
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosityFinal viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
Berrak Sue Sarikaya
 
Design Thinking Summer Camp
Design Thinking Summer CampDesign Thinking Summer Camp
Design Thinking Summer Camp
hoppfoundation
 

Ähnlich wie 2 theorie motivation (20)

1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
 
STAR - L6 Motivation
STAR - L6 MotivationSTAR - L6 Motivation
STAR - L6 Motivation
 
4 brühwürfel modul 5
4 brühwürfel modul 54 brühwürfel modul 5
4 brühwürfel modul 5
 
STAR - L6 Selbstmotivierung
STAR - L6 SelbstmotivierungSTAR - L6 Selbstmotivierung
STAR - L6 Selbstmotivierung
 
F&E Motivationsstrategien
F&E MotivationsstrategienF&E Motivationsstrategien
F&E Motivationsstrategien
 
Zusammenfassung modul 2
Zusammenfassung modul 2Zusammenfassung modul 2
Zusammenfassung modul 2
 
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichenWie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
Wie Du Inspiration findest, um Deine grossen Ziele zu erreichen
 
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 final
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 finalEr abschlusssbrühwürfel modul 3+4 final
Er abschlusssbrühwürfel modul 3+4 final
 
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
Er auftaktpräsi anfang_modul_3_und_4
 
Er beim lernen
Er beim lernenEr beim lernen
Er beim lernen
 
Ppp1c 150dpi neu
Ppp1c 150dpi neuPpp1c 150dpi neu
Ppp1c 150dpi neu
 
Motivation workshop
Motivation workshopMotivation workshop
Motivation workshop
 
Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5Brühwürfel ende modul 5
Brühwürfel ende modul 5
 
Newsletter 1/2011
Newsletter 1/2011Newsletter 1/2011
Newsletter 1/2011
 
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
Durchsetzungs knowhow! - "go in and win"
 
Lern und leistungsemotionen
Lern  und leistungsemotionenLern  und leistungsemotionen
Lern und leistungsemotionen
 
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosityFinal viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
Final viasto experten webinar #6 interviewing for curiosity
 
Design Thinking Summer Camp
Design Thinking Summer CampDesign Thinking Summer Camp
Design Thinking Summer Camp
 

Mehr von anrym1910

2 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 62 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 6anrym1910
 
2 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 62 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 6anrym1910
 
1 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+41 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+4anrym1910
 
3 ursachenzuschreibung
3 ursachenzuschreibung3 ursachenzuschreibung
3 ursachenzuschreibunganrym1910
 
1 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+41 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+4anrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulationanrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulationanrym1910
 
Rückblick auf modul 3
Rückblick auf modul 3Rückblick auf modul 3
Rückblick auf modul 3anrym1910
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulationanrym1910
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4anrym1910
 
Aufmerksamkeit lenken
Aufmerksamkeit lenkenAufmerksamkeit lenken
Aufmerksamkeit lenkenanrym1910
 
Brühwürfel modul 3
Brühwürfel modul 3Brühwürfel modul 3
Brühwürfel modul 3anrym1910
 
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenker
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenkerPlanen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenker
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenkeranrym1910
 
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategienPlanen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategienanrym1910
 
Rückblick auf module 1+2
Rückblick auf module 1+2Rückblick auf module 1+2
Rückblick auf module 1+2anrym1910
 

Mehr von anrym1910 (18)

2 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 62 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 6
 
2 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 62 brühwürfel modul 6
2 brühwürfel modul 6
 
1 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+41 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+4
 
3 ursachenzuschreibung
3 ursachenzuschreibung3 ursachenzuschreibung
3 ursachenzuschreibung
 
1 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+41 rückblick auf module 3+4
1 rückblick auf module 3+4
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulation
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulation
 
Rückblick auf modul 3
Rückblick auf modul 3Rückblick auf modul 3
Rückblick auf modul 3
 
Reaktionsmodulation
ReaktionsmodulationReaktionsmodulation
Reaktionsmodulation
 
Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4Brühwürfel modul 4
Brühwürfel modul 4
 
Aufmerksamkeit lenken
Aufmerksamkeit lenkenAufmerksamkeit lenken
Aufmerksamkeit lenken
 
Brühwürfel modul 3
Brühwürfel modul 3Brühwürfel modul 3
Brühwürfel modul 3
 
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenker
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenkerPlanen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenker
Planen der lernhandlung 2 lernumgebung und äußere ablenker
 
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategienPlanen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
 
Rückblick auf module 1+2
Rückblick auf module 1+2Rückblick auf module 1+2
Rückblick auf module 1+2
 

2 theorie motivation

  • 2. Man kann Motivation in intrinsische und extrinsische Motivation aufteilen. Motivation
  • 3. Man kann Motivation in intrinsische und extrinsische Motivation aufteilen. Motivation Beide Begriffe kommen aus dem Latein.
  • 4. Man kann Motivation in intrinsische und extrinsische Motivation aufteilen. Motivation Beide Begriffe kommen aus dem Latein. Genau! Intrinsisch bedeutet von innen heraus und extrinsisch von außen kommend.
  • 10. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Und extrinsisch ist, wenn dich der Stoff an sich nicht unbedingt interessiert, sondern andere Motive im Vordergrund stehen.
  • 11. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc.
  • 12. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristig gesehen macht es keinen Unterschied, ob du intrinsisch oder extrinsisch motiviert bist…
  • 13. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut
  • 14. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut … wenn du beispielsweise nur eine Prüfung hast und danach alles wieder vergessen willst.
  • 15. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut … wenn du beispielsweise nur eine Prüfung hast und danach alles wieder vergessen willst. Aber langfristig macht es einen großen Unterschied!
  • 16. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht
  • 17. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Du kannst dir den Stoff viel besser merken, wenn du intrinsisch motiviert bist.
  • 18. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Du kannst dir den Stoff viel besser merken, wenn du intrinsisch motiviert bist. Und wenn etwas dich interessiert, brauchst du viel weniger Aufwand, um es zu lernen!
  • 19. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch
  • 20. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Genau! Das liegt daran, dass du bei intrinsischer Motivation bessere Strategien zum Lernen anwendest.
  • 21. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 22. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt Und das können alle Strategien sein, die du hier im Training lernst!
  • 23. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 24. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 25. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 26. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 27. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt
  • 28. Intrinsische Motivation Extrinsische Motivation Ziele Spaß am Fach, Begeisterung, Interesse, Lernen, um etwas zu können Lernen für Belohnung, Noten, Anerkennung von anderen, Geld, Vermeidung von Bestrafungen etc. Kurzfristige Ergebnisse gut gut Langfristige Ergebnisse gut schlecht Aufwand gering hoch Lernstrategien Ausgefeilt, auf langfristiges Behalten und Anwenden ausgelegt Weniger ausgefeilt, auf kurze Zeit ausgelegt Das wichtigste ist: Du kannst deine Motivation beeinflussen!
  • 29. Selbstmotivation Wir verraten dir nun ein paar Tipps, wie du deine Motivation beeinflussen kannst.
  • 30. Selbstmotivation Wir verraten dir nun ein paar Tipps, wie du deine Motivation beeinflussen kannst. Man kann sich direkt oder indirekt selbst motivieren.
  • 31. Selbstmotivation - indirekt Die indirekten Methoden hast du bereits in den letzten Modulen gelernt:
  • 32. Selbstmotivation - indirekt • gute Rahmenbedingungen: • ausreichend Schlaf • körperliche Aktivierung • keine Störungen
  • 33. Selbstmotivation - direkt Von den direkten Methoden kennst du auch schon ein paar.
  • 34. Selbstmotivation - direkt Von den direkten Methoden kennst du auch schon ein paar. Sich Ziele zu setzen ist beispielsweise sehr motivierend.
  • 36. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen Zur Erinnerung: SMART-Kriterien S – Spezifisch M – Messbar A – Anspruchsvoll R – Realistisch T - Terminiert
  • 37. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen Ein weiterer Punkt ist sich selbst zu belohnen.
  • 38. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen
  • 39. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen Es geht darum, dass du beim Lernen Erfolgserlebnisse hast. Du kannst dich beispielsweise über kleine Zwischenziele freuen oder darüber, dass du endlich eine Aufgabe von deiner To-Do- Liste streichst.
  • 40. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen  nach schwierigen/anstrengenden Aufgaben: Selbstbelohnung  kleine Zwischenziele erreichen  Aufgaben von To-Do-Liste streichen
  • 41. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen Du kannst auch deine Motivation beeinflussen, wenn du versuchst dein eigenes Interesse an dem Thema zu wecken.
  • 42. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken
  • 43. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken Du kannst dich beispielsweise fragen, was deine Vorkenntnisse zu eine bestimmten Thema sind. Oder auch andere fragen, ob sie ein Thema spannend finden.
  • 44. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken Du kannst dich beispielsweise fragen, was deine Vorkenntnisse zu eine bestimmten Thema sind. Oder auch andere fragen, ob sie ein Thema spannend finden. Und wenn dich ein Thema nicht interessiert: Beschäftige dich damit! Man entwickelt automatisch Interesse an etwas, wenn man sich damit beschäftigt!
  • 45. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken  Vorwissen mit neuem Thema vergleichen  Interesse anderer Lerner am Thema überprüfen  Beschäftigung mit dem Thema:  vorab Informationen sammeln  Vorteile hervorheben  Anwendungen und weiterführende Informationen suchen
  • 46. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken Der letzte Punkt ist, dass du dich auch über eine positive Einstellung motivieren kannst.
  • 47. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken Der letzte Punkt ist, dass du dich auch über eine positive Einstellung motivieren kannst. Genau! Betrachte ein schwieriges Thema als Herausforderung und nicht als Problem.
  • 48. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein Versuche vorurteilsfrei an ein Thema heranzugehen. Vielleicht erinnerst du dich an ein anderes Thema, welches du zu Beginn langweilig fandest, und wo du dann deine Meinung geändert hast.
  • 49. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen
  • 50. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen Wenn du dich an die Bleistiftübung zurück erinnerst, erkennst du dass Mimik und Körperhaltung auch zur Selbstmotivation gehören.
  • 51. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen  Körperhaltung und Mimik
  • 52. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen  Körperhaltung und Mimik Und zu guter Letzt: Versuche doch mal, eine Aufgabe noch schneller zu erledigen, als du eigentlich müsstest!
  • 53. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen  Körperhaltung und Mimik Und zu guter Letzt: Versuche doch mal, eine Aufgabe noch schneller zu erledigen, als du eigentlich müsstest! Nimmst du beim Lernen eine gerade Sitzposition ein, wird sich das auch auf deine Motivation auswirken. Wenn du ganz gekrümmt auf deinem Stuhl sitzt, wird das dazu führen, dass du dich auch so fühlst.
  • 54. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein  Herausforderung statt Problem, Pflicht oder Bedrohung  keine Vorurteile gegen Themen  Erfahrung nutzen  Körperhaltung und Mimik  Deadlines unterschreiten
  • 55. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein Du siehst: Du kannst deine Motivation stark beeinflussen!
  • 56. Selbstmotivation - direkt • Ziele setzen • Erfolgserlebnisse verschaffen • das eigene Interesse wecken • positiv eingestellt sein Du siehst: Du kannst deine Motivation stark beeinflussen! Das macht dich zum Verantwortlichen für deine Motivation und infolgedessen für deine Leistung.
  • 57. Genau! Wenn du also irgendwann einmal nicht besonders motiviert bist…
  • 58. Genau! Wenn du also irgendwann einmal nicht besonders motiviert bist… …dann wende doch einfach ein paar der Tipps an, die wir dir gerade gezeigt haben!