SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Vorgestellt von WP/StB XX
©WPK 2016
1. Du lernst die verschiedensten Branchen &
Geschäftsmodelle kennen
2©WPK 2016
2. Du erhältst Einblicke in Unternehmen,
die sonst kein Außenstehender bekommt
3©WPK 2016
3. Du kannst die Realität hinter den Zahlen
sichtbar werden lassen
4©WPK 2016
4. Du verstehst, wie Unternehmen funktionieren
5©WPK 2016
.…im Kontext wirtschaftspolitischer
Entwicklungen, globaler Märkte und…
6©WPK 2016
…wachsender Digitalisierung
7©WPK 2016
8
5. Du hast einen vielseitigen Job &
arbeitest viel mit anderen Menschen
6. Du bist als Experte, Berater & Coach gefragt
Auf den Gebieten:
 Betriebswirtschaftliche
Prüfungen
 Steuern
 Unternehmensberatung
 Sonstige
betriebswirtschaftliche
Themen
9©WPK 2016
7. Du löst spannende und komplexe Aufgaben!
Einsatzgebiete:
 Betriebswirtschaftliche
Prüfungen
 Unternehmensberatung
 Steuerliche Fragen
 Unternehmensbewertungen
(M&A)
 Unternehmensgründungen
10©WPK 2016
8. Du erkennst frühzeitig Chancen und Risiken
11©WPK 2016
9. Von Deinem Urteil hängt viel ab!
12©WPK 2016
Erstklassige
Ausbildung
im Bereich
Betriebswirtschaft
& Wirtschaftsrecht
10. „Ein Wirtschaftsprüfer kann (fast) alles!“
13©WPK 2016
14©WPK 2016
Neugierde
15©WPK 2016
Gute Auffassungsgabe
16©WPK 2016
Gut im Umgang mit Menschen
17©WPK 2016
Analytisches & Strukturiertes Denken
18©WPK 2016
Interesse für Wirtschaft & Recht
19©WPK 2016
Gutes Zahlenverständnis
20©WPK 2016
Zielstrebigkeit & Ausdauer
21©WPK 2016
Verlässlichkeit
22©WPK 2016
Mobilität und Flexibilität
23©WPK 2016
Du bist ein Teamplayer und…
24©WPK 2016
…bringst gute Sprachkenntnisse mit
25©WPK 2016
26©WPK 2016
3-4 Jahre theoretische Ausbildung
(Bachelor-/
Masterstudium)
3-4 Jahre praktische Tätigkeit
(parallel Examensvorbereitung/
Vertiefung Theorie)
WP-Examen
Kombination Theorie & Praxis
27©WPK 2016
WP-Examen
Nähere Infos unter www.wpk.de/nachwuchs
Klassischer Weg
Klassisches Hochschulstudium
3-4 Jahre praktische Tätigkeit
28©WPK 2016
WP-Examen verkürzen
Über Studienwahl
Nähere Infos unter www.wpk.de/nachwuchs
Master in Wirtschaftsprüfung (§ 8a WPO)
Bachelor/Master mit Spezialisierung (§ 13b WPO)
Über Steuerberaterexamen
29©WPK 2016
• Ermöglicht Einblicke in die
Unternehmen
unterschiedlichster
Branchen
• „Training on the Job“
Betreuung
durch erfahrene Mentoren
• Weiterentwicklung
persönlicher Softskills
Die praktische Ausbildung
30©WPK 2016
• Optimale Grundlage für
alle Bereiche in der
Betriebswirtschaft
• Flexible Karriereoptionen
(Wirtschaftsprüfung;
Unternehmensberatung;
Unternehmen)
• Erstklassige Berufsaussichten
Vielfältige Karriereperspektiven
31©WPK 2016
Damit Deine Träume nicht nur Träume
bleiben…
32© WPK 2016
33©WPK 2016
Weitere Infos unter www.wpk.de/nachwuchs
Infos rund ums Berufsbild, Examen,
Aktueller Studienführer, Übersicht
Studiengänge nach §§ 13a und 8a WPO
34©WPK 2016
Mach ein Praktikum in der Wirtschaftsprüfung!
Finde heraus ob Wirtschaftsprüfer/In
Dein Traumberuf sein könnte
www.wpk.de/praktikumsboerse
35©WPK 2016
Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit!
36©WPK 2016

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 10 gute Gründe um Wirtschaftsprüfer zu werden

Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Straetus
 
WISE Module 4 Getting Investor Ready DE
WISE Module 4 Getting Investor Ready DEWISE Module 4 Getting Investor Ready DE
WISE Module 4 Getting Investor Ready DEcaniceconsulting
 
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im Zeitverlauf
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im ZeitverlaufWhitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im Zeitverlauf
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im ZeitverlaufDaniel Eiduzzis
 
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdf
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdfHandbuch_Businessplan_Erstellung.pdf
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdfbpgroup
 
Glassy generalversammlung
Glassy   generalversammlungGlassy   generalversammlung
Glassy generalversammlungandyluthi
 
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für Gründer
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für GründerGründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für Gründer
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für GründerHolger Kock
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23Thomas Link
 
Unternehmenswertsteigerung
UnternehmenswertsteigerungUnternehmenswertsteigerung
UnternehmenswertsteigerungKlausTarrach
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"emotion banking
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelHermann Hohenberger
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...Roland Rupp
 
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolg
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum ErfolgDer Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolg
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolgbit-hwk-koblenz
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalDirk Freiland
 
Forbes Austria Mediakit 2016
Forbes Austria Mediakit 2016Forbes Austria Mediakit 2016
Forbes Austria Mediakit 2016Adis Pez
 
Erfolg Ausgabe Nr. 9 2016
Erfolg Ausgabe Nr. 9  2016Erfolg Ausgabe Nr. 9  2016
Erfolg Ausgabe Nr. 9 2016Roland Rupp
 
Internationalisierungsstrategien planen und durchführen
Internationalisierungsstrategien planen und durchführenInternationalisierungsstrategien planen und durchführen
Internationalisierungsstrategien planen und durchführenMichael Di Figlia
 
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.eSteuer Partner
 

Ähnlich wie 10 gute Gründe um Wirtschaftsprüfer zu werden (20)

Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315Erstinformation Franchisepartner 20160315
Erstinformation Franchisepartner 20160315
 
WISE Module 4 Getting Investor Ready DE
WISE Module 4 Getting Investor Ready DEWISE Module 4 Getting Investor Ready DE
WISE Module 4 Getting Investor Ready DE
 
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im Zeitverlauf
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im ZeitverlaufWhitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im Zeitverlauf
Whitepaper: SAP S/4HANA & die SAP Beraterbranche im Zeitverlauf
 
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdf
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdfHandbuch_Businessplan_Erstellung.pdf
Handbuch_Businessplan_Erstellung.pdf
 
Glassy generalversammlung
Glassy   generalversammlungGlassy   generalversammlung
Glassy generalversammlung
 
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für Gründer
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für GründerGründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für Gründer
Gründerwoche 2012 - Steuern, Recht und Finanzen für Gründer
 
2018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v232018 04 09_slides_berater_v23
2018 04 09_slides_berater_v23
 
Unternehmenswertsteigerung
UnternehmenswertsteigerungUnternehmenswertsteigerung
Unternehmenswertsteigerung
 
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
Interview mit Dr. Christian Rauscher "Herausforderungen am Bankenmarkt"
 
Bachelor Studium Betriebswirtschaft
Bachelor Studium BetriebswirtschaftBachelor Studium Betriebswirtschaft
Bachelor Studium Betriebswirtschaft
 
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael SeidelBurn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
Burn your Businessplan: Vortrag mit Prof. Dr. Michael Seidel
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
 
Pando Ventures Presse Kit
Pando Ventures Presse KitPando Ventures Presse Kit
Pando Ventures Presse Kit
 
Unternehmen strategisch ausrichten
Unternehmen strategisch ausrichtenUnternehmen strategisch ausrichten
Unternehmen strategisch ausrichten
 
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolg
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum ErfolgDer Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolg
Der Geschäftsplan: Acht Bausteine zum Erfolg
 
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield InternationalMarktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
Marktstudie FinTech 2018 von Clairfield International
 
Forbes Austria Mediakit 2016
Forbes Austria Mediakit 2016Forbes Austria Mediakit 2016
Forbes Austria Mediakit 2016
 
Erfolg Ausgabe Nr. 9 2016
Erfolg Ausgabe Nr. 9  2016Erfolg Ausgabe Nr. 9  2016
Erfolg Ausgabe Nr. 9 2016
 
Internationalisierungsstrategien planen und durchführen
Internationalisierungsstrategien planen und durchführenInternationalisierungsstrategien planen und durchführen
Internationalisierungsstrategien planen und durchführen
 
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.
2013 11 21 gruender_basics_eSteuerPartner Steuerberater.Online.
 

Mehr von Deloitte Deutschland

Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...
Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...
Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...Deloitte Deutschland
 
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftNeue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftDeloitte Deutschland
 
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftNeue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftDeloitte Deutschland
 
Edition 7 – IT Sustainability in Automotive
Edition 7 – IT Sustainability in AutomotiveEdition 7 – IT Sustainability in Automotive
Edition 7 – IT Sustainability in AutomotiveDeloitte Deutschland
 
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...Deloitte Deutschland
 
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche WirtschaftUnternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche WirtschaftDeloitte Deutschland
 
Business & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center LeipzigBusiness & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center LeipzigDeloitte Deutschland
 
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche WirtschaftUnternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche WirtschaftDeloitte Deutschland
 
Turnaround & Restructuring | Deloitte Karriere
Turnaround & Restructuring | Deloitte KarriereTurnaround & Restructuring | Deloitte Karriere
Turnaround & Restructuring | Deloitte KarriereDeloitte Deutschland
 
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...Deloitte Deutschland
 
Fiber Consumer Survey 2021 | Key Findings
Fiber Consumer Survey 2021 | Key FindingsFiber Consumer Survey 2021 | Key Findings
Fiber Consumer Survey 2021 | Key FindingsDeloitte Deutschland
 
Automotive IT Strategy: IT Sourcing
Automotive IT Strategy: IT SourcingAutomotive IT Strategy: IT Sourcing
Automotive IT Strategy: IT SourcingDeloitte Deutschland
 
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: Deutschland
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: DeutschlandGlobal Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: Deutschland
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: DeutschlandDeloitte Deutschland
 
Öffentliche Förderung für die Automobilzulieferindustrie
Öffentliche Förderung für die AutomobilzulieferindustrieÖffentliche Förderung für die Automobilzulieferindustrie
Öffentliche Förderung für die AutomobilzulieferindustrieDeloitte Deutschland
 

Mehr von Deloitte Deutschland (20)

Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...
Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...
Unternehmen auf dem Weg zur geopolitischen Resilienz | 5 Trends für die deuts...
 
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftNeue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
 
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche WirtschaftNeue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Neue Investitionsstrategien | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
 
Edition 7 – IT Sustainability in Automotive
Edition 7 – IT Sustainability in AutomotiveEdition 7 – IT Sustainability in Automotive
Edition 7 – IT Sustainability in Automotive
 
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...
Wirtschaftliche Erholung mit geopolitischen Risiken | 5 Trends für die deutsc...
 
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche WirtschaftUnternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen in der Krise | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
 
Business & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center LeipzigBusiness & Technology Center Leipzig
Business & Technology Center Leipzig
 
Benefits Broschüre
Benefits BroschüreBenefits Broschüre
Benefits Broschüre
 
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche WirtschaftUnternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
Unternehmen unter Druck | 5 Trends für die deutsche Wirtschaft
 
Technology Center Leipzig
Technology Center LeipzigTechnology Center Leipzig
Technology Center Leipzig
 
Automotive IT Strategy 2021
Automotive IT Strategy 2021Automotive IT Strategy 2021
Automotive IT Strategy 2021
 
Automotive IT Strategy 2020
Automotive IT Strategy 2020Automotive IT Strategy 2020
Automotive IT Strategy 2020
 
Automotive IT Strategy 2022
Automotive IT Strategy 2022Automotive IT Strategy 2022
Automotive IT Strategy 2022
 
Turnaround & Restructuring | Deloitte Karriere
Turnaround & Restructuring | Deloitte KarriereTurnaround & Restructuring | Deloitte Karriere
Turnaround & Restructuring | Deloitte Karriere
 
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...
Corporate Governance Inside Magazin: Alle Beiträge der Ausgabe „Smart Audit“ ...
 
Anlauf für den Aufschwung
Anlauf für den AufschwungAnlauf für den Aufschwung
Anlauf für den Aufschwung
 
Fiber Consumer Survey 2021 | Key Findings
Fiber Consumer Survey 2021 | Key FindingsFiber Consumer Survey 2021 | Key Findings
Fiber Consumer Survey 2021 | Key Findings
 
Automotive IT Strategy: IT Sourcing
Automotive IT Strategy: IT SourcingAutomotive IT Strategy: IT Sourcing
Automotive IT Strategy: IT Sourcing
 
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: Deutschland
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: DeutschlandGlobal Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: Deutschland
Global Automotive Consumer Study 2021 | Key Findings: Deutschland
 
Öffentliche Förderung für die Automobilzulieferindustrie
Öffentliche Förderung für die AutomobilzulieferindustrieÖffentliche Förderung für die Automobilzulieferindustrie
Öffentliche Förderung für die Automobilzulieferindustrie
 

10 gute Gründe um Wirtschaftsprüfer zu werden

Hinweis der Redaktion

  1. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  2. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  3. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  4. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  5. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  6. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  7. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  8. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  9. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  10. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  11. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  12. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  13. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  14. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  15. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  16. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  17. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  18. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  19. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  20. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  21. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  22. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  23. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  24. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  25. Nun will ich Ihnen kurz den Weg skizzieren, wie man Wirtschaftsprüfer wird.
  26. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  27. Nun noch mal kurz zum WP-Examen: WP-Examen klassisch: 7 Klausuren (in 3 Wochen) und am Ende eine mündliche Prüfung. WP-Examen verkürzt: Es gibt gute Möglichkeiten das WP-Examen zu verkürzen: Studium nach §§ 8a und 13b WPO. Bis zu 3 Klausuren fallen weg! (BWL, VWL, Wirtschaftsrecht) Erleichtert die Prüfungsvorbereitung! Tipp: Rechtzeitig Praktika machen!
  28. Nun noch mal kurz zum WP-Examen: WP-Examen klassisch: 7 Klausuren (in 3 Wochen) und am Ende eine mündliche Prüfung. WP-Examen verkürzt: Es gibt gute Möglichkeiten das WP-Examen zu verkürzen: Studium nach §§ 8a und 13b WPO. Bis zu 3 Klausuren fallen weg! (BWL, VWL, Wirtschaftsrecht) Erleichtert die Prüfungsvorbereitung! Tipp: Rechtzeitig Praktika machen!
  29. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  30. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  31. Zunächst einmal die Frage, was macht eigentlich ein Wirtschaftsprüfer ?
  32. Nun will ich Ihnen kurz den Weg skizzieren, wie man Wirtschaftsprüfer wird.
  33. Auf der Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer finden Sie wichtige Informationen rund um das WP-Examen, zum Beruf. Einen aktueller Studienführer und Listen mit den entsprechenden Studiengängen, über welche Sie Ihr WP- Examen verkürzen können. Dann möchte ich Sie auch noch auf unsere Praktikumsbörse hinweisen. Unter www.wpk.de/praktikumsboerse Sie finden dort Angebote für Praktika im Bereich Wirtschaftsprüfung und können auch eigene Gesuche aufgeben. Anbei habe ich Ihnen auch einen kleinen Folder mitgebracht, der die wesentlichen Punkte zusammenfasst.
  34. Auf der Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer finden Sie wichtige Informationen rund um das WP-Examen, zum Beruf. Einen aktueller Studienführer und Listen mit den entsprechenden Studiengängen, über welche Sie Ihr WP- Examen verkürzen können. Dann möchte ich Sie auch noch auf unsere Praktikumsbörse hinweisen. Unter www.wpk.de/praktikumsboerse Sie finden dort Angebote für Praktika im Bereich Wirtschaftsprüfung und können auch eigene Gesuche aufgeben. Anbei habe ich Ihnen auch einen kleinen Folder mitgebracht, der die wesentlichen Punkte zusammenfasst.
  35. Haben Sie noch Fragen?