SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
MARKETING REPORT
JANUAR 2015
TABLE OF CONTENTS
Why use this template? ....................................................................... 2
Monthly Highlights Template ............................................................. 5
Monthly Trends Graphs ...................................................................... 7
Top Campaigns Slide .......................................................................... 18
Rate This Content ............................................................................... 20
JANUAR
 Die Marketing-
Reichweite stieg um
 Die Websiteaufrufe
stiegen um-15% -70%
0
50
100
150
200
250
300
350
Jan
13
Feb
13
Mrz
13
Apr
13
Mai
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Okt
13
Nov
13
Dez
13
Marketing Reach by Channel
Ratgeber
Google +
Facebook
Email
0
2000
4000
6000
8000
10000
12000
Jan15
Feb15
Mrz15
Apr15
Mai15
Jun15
Jul15
Aug15
Sep15
Okt15
Nov15
Dez15
Website Besuche per Quelle
Andere Quellen
Social Media
Referrals
Paid Search
Organic Search
Email Marketing
Direct Traffic
RATGEBER
Ratgeberbesucher stiegen um
 Die Anzahl der veröffentlichten Artikel beträgt
43,79%
0
500
1000
1500
2000
2500
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Seitenaufrufe Besucher = Sitzungen
Suchmaschinenverweise Linear (Besucher = Sitzungen)
184

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 150217 ärzte.de marketing präsentation

eBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit LeseprobeeBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit Leseprobe
Travelan
 
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
vdf Hochschulverlag AG
 
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & MessbarkeitSocial Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
Alexander Merkel
 
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social WebErfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
DigiMediaL_musik
 
Berufsbildungsbericht2012.pdf
Berufsbildungsbericht2012.pdfBerufsbildungsbericht2012.pdf
Berufsbildungsbericht2012.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
Tobi Mattl
 
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
Bernhard Seilz
 
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-AnalyseInhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
Gerstbach Business Analyse
 
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
dankl+partner consulting gmbh
 
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
MCP Deutschland GmbH
 
Sappres Netweaver Identity Management
Sappres Netweaver Identity ManagementSappres Netweaver Identity Management
Sappres Netweaver Identity Managementgueste2a899
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Rene Kulka
 
Sponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
Sponsoring in Klein und KleinstunternehmenSponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
Sponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
andreaswill.com
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Rene Kulka
 
Die KI-Roadmap
Die KI-RoadmapDie KI-Roadmap
Die KI-Roadmap
BusinessVillage GmbH
 
2b version bachelorarbeit
2b  version bachelorarbeit2b  version bachelorarbeit
2b version bachelorarbeitkamer3
 
Gemeinsam zum nächsten großen Ding
Gemeinsam zum nächsten großen DingGemeinsam zum nächsten großen Ding
Gemeinsam zum nächsten großen Ding
BusinessVillage GmbH
 
Das projekt-gaia-x
Das projekt-gaia-xDas projekt-gaia-x
Das projekt-gaia-x
Paperjam_redaction
 
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
PDAgroup
 
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...heiko.vogl
 

Ähnlich wie 150217 ärzte.de marketing präsentation (20)

eBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit LeseprobeeBook Website Profit Leseprobe
eBook Website Profit Leseprobe
 
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
Finanzierung von Exporten und Direktinvestitionen: Ein Handbuch für Schweizer...
 
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & MessbarkeitSocial Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
Social Commerce - Grundlagen, Implementierung & Messbarkeit
 
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social WebErfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
Erfolsfaktor Musikmarketing im Social Web
 
Berufsbildungsbericht2012.pdf
Berufsbildungsbericht2012.pdfBerufsbildungsbericht2012.pdf
Berufsbildungsbericht2012.pdf
 
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
Social Media Relations - Studie zu Erfolgsfaktoren in der Krisenkommunikation...
 
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
The book I wrote: You can order it:http://www.amazon.de/Teile-Lagermanagement...
 
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-AnalyseInhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
Inhaltsverzeichnis Basiswissen Business-Analyse
 
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
 
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
Trainings & Lehrgänge für Instandhaltung und Produktion 2015
 
Sappres Netweaver Identity Management
Sappres Netweaver Identity ManagementSappres Netweaver Identity Management
Sappres Netweaver Identity Management
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
 
Sponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
Sponsoring in Klein und KleinstunternehmenSponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
Sponsoring in Klein und Kleinstunternehmen
 
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuchInhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
Inhaltsverzeichnis: amzn.to/emailBuch
 
Die KI-Roadmap
Die KI-RoadmapDie KI-Roadmap
Die KI-Roadmap
 
2b version bachelorarbeit
2b  version bachelorarbeit2b  version bachelorarbeit
2b version bachelorarbeit
 
Gemeinsam zum nächsten großen Ding
Gemeinsam zum nächsten großen DingGemeinsam zum nächsten großen Ding
Gemeinsam zum nächsten großen Ding
 
Das projekt-gaia-x
Das projekt-gaia-xDas projekt-gaia-x
Das projekt-gaia-x
 
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
Digital Selling Leseprobe - Erfolgreiche Strategien und Werkzeuge für B2B-Mar...
 
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...
200906701 Performance Report Zentrum 2 nationale und internationale Bildungsk...
 

150217 ärzte.de marketing präsentation

  • 2. TABLE OF CONTENTS Why use this template? ....................................................................... 2 Monthly Highlights Template ............................................................. 5 Monthly Trends Graphs ...................................................................... 7 Top Campaigns Slide .......................................................................... 18 Rate This Content ............................................................................... 20
  • 3. JANUAR  Die Marketing- Reichweite stieg um  Die Websiteaufrufe stiegen um-15% -70% 0 50 100 150 200 250 300 350 Jan 13 Feb 13 Mrz 13 Apr 13 Mai 13 Jun 13 Jul 13 Aug 13 Sep 13 Okt 13 Nov 13 Dez 13 Marketing Reach by Channel Ratgeber Google + Facebook Email 0 2000 4000 6000 8000 10000 12000 Jan15 Feb15 Mrz15 Apr15 Mai15 Jun15 Jul15 Aug15 Sep15 Okt15 Nov15 Dez15 Website Besuche per Quelle Andere Quellen Social Media Referrals Paid Search Organic Search Email Marketing Direct Traffic
  • 4. RATGEBER Ratgeberbesucher stiegen um  Die Anzahl der veröffentlichten Artikel beträgt 43,79% 0 500 1000 1500 2000 2500 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Seitenaufrufe Besucher = Sitzungen Suchmaschinenverweise Linear (Besucher = Sitzungen) 184