SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
G L O B A L A LT E R N AT I V E
Storytelling für
StartUps
Geschichten
erzählen
die hängen bleiben
Florian Hohenauer
 10 Jahre IT/Tech-PR
 Director Hotwire München
 KommunikationsstrategieBilder
 Gustave Doré, Public Domain, fotolia (Lizenzen erworben)
 Oder von Hotwire PR oder mit Quellenangabe
Kommunikationsprogramme aufstellen
Strategy
Research
Inspired by Jürg W. Leipziger,
FAZ-Verlag, “Konzepte entwickeln”,
Circle of communications
Es war einmal…
EINE Geschichte
Die Theorie vom
Monomythos
 Joseph Campell
 Christopher Vogler
Verweigerung
Der Ruf
One story to tell them all…
Alle große Geschichten
folgen einer ähnlichen
Struktur
One story to tell them all…
Verweigerung
Der Ruf
Die Heldenreise
Große
Herausforderung
Geschafft?
Keineswegs!
Die
Heimkehr
One story to tell them all…
Verweigerung
Der Ruf
Die Heldenreise
 Held
 Mentor
 Gatekeeper
 Gefährten
 Trickster
 Gestaltwandler
 Schatten
Die Handelnden
OdysseyBeispiel: Odyssee
Beispiel: Neues Testament
 Star Wars
 Der kleine Hobbit
 Harry Potter
 …
 Mission ist gerecht
 Held ist „menschlich“
 Reise ist voller Hindernisse
Erfolgsfaktoren
Die Struktur des
Monomythos verfängt,
weil sie dem Ablauf
unseres eigenen Lebens
sehr ähnlich ist.
Was hat das nun mit PR zu tun?
Wir sind Geschichtenerzähler
Der Monomythos inspiriert
Stoff für Deine Geschichte
Monomythos in der PR
Held und Mission
Bild © Malchev - Fotolia.com
 Gründer
 Missstand / Marktlücke
 Wettbewerb
 …
Monomythos in der PR
Bühne für Gefährten
© levranii - Fotolia.com
 Techniker
 Mentoren
 Kunden
 …
Monomythos in der PR
Nutzer werden zu Gefährten
© DWP - Fotolia.com
 Frühes Feedback
 Frühe Netzwerke
 Mitgestalten lassen
 …
Building your storyEs war einmal…
DEINE Geschichte
Storyhaus
BOTSCHAFT 1 BOTSCHAFT 2 BOTSCHAFT 3
BEWEISE
BEWEISE BEWEISE
Demokratisierung von Video: „Die einfachste Kamera der Welt“
„Mit unserer Kamera können
Nutzer ihr Video am
schnellsten auf Sozialen
Medien teilen“
 Facebook-Challenge
 Erklärvideo
 Demo am Point of Sale
 Demo auf der Website
KERNVERSPRECHEN
Schritt 1: Zielgruppen eingrenzen
Quelle
Sinus Institut, http://www.sinus-institut.de
Sinus-Millieus
Digitale Sinus-Millieus
Schritt 1: Zielgruppen eingrenzen
Quellen
 Geoffrey A. Moore, “Crossing the Chasm”, Harper Business, 2014 (3rd ed.)
 Hans-Georg Häusel, “Brain View – Warum Kunden kaufen”, Haufe, 2012
Technologie-Adaptionszyklus
Balance
13 %
13 %
6 %
8 %
11 %
30 % 19 %
Kommunikation mit dem Bauch
Weitere Differenzierung
Investoren Anwender
Potenzial
 Gründer
 Elevator Pitch
 Business Plan
Mission
 Persönlicher Nutzen
 Gründer (Rags to Riches)
 Teil der Story
Ziele pragmatisch definieren
Action
Preference
Consideration
Knowledge
Awareness
Group A Group B Group C
Kanäle wählen
High reachLow reach
LowcredibilityHighcredibility
HighcontrolLowcontrol
Social
 Consumer?
 B2B?
 Branchennetzwerke
 Offline! Word of Mouth
 …
Earned
 Fachmedien
 Channel-Medien
 Publikumspresse
 Gründermedien
 Awards
 …
Owned
 Online-Präsenz
 Print-Medien
 Location (Büro)
 …
Paid
 Medien
 Blogs / Netzwerke
 Konferenzen / Messen
 …
Quelle
Anordnung der 4 Medien siehe Mirko Lange, talkabout,
http://www.talkabout.de/infografik-die-acht-hebel-der-content-kontrolle/
Inhalte spielen
Big resourcesSmall resources
Bigresources
Social
 Facebook Chronik
 Twitter Stream
 Pinterest Storyboard
 …
Earned
 Interviews
 Pressemeldungen
 Kundenreferenzen
 …
Owned
 Website / Scrollytelling
 Newsletter
 Flyer / Karten
 …
Paid
 Anzeigen
 Medienkooperationen
 Speaker-Slots
 …
Kommunikationserfolg bestimmen
Bekanntheit bei jungen Familien
Sichtbarkeit unserer Produktlinie Y unter jungen Familien von
JAN bis MAR 14 um 200 Prozent erhöht, Feature A laut
Umfrage bei 35 Prozent bekannt. Nächster Schritt:…
Siehe auch:
www.hotwirepr.de/wissen - Hotwire Measurement Framework
Treffsicher bei neuen Kampagnen
„Sales Funnel“
Vielen Dank!
Fragen?
Heldenreise
 Joseph Campbell, “The
Hero with a thousand
faces”
 Christopher Vogler,
“The writer’s journey”
Neuromarketing
 Daniel Kahneman,
“Thinking fast and slow”
 Hans-Georg Häusel,
“Brain View”
Startup-Lektüre
 Eric Ries, “The lean
startup”
 Gunter Dueck, “Das
Neue und seine Feinde”
B2B IT-Business
Blueprint
 Geoffrey A. Moore,
“Crossing the Chasm”
 Geoffrey A. Moore,
“Inside the Tornado”
www.hotwirepr.de
27
sagt dankeschön!
Florian Hohenauer
Twitter: @fhohenauer | LinkedIn: de.linkedin.com/in/fhohenauer
Franziska-Bilek-Weg 9, München
T: +49 89 21 09 32 74 | E: florian.hohenauer@hotwirepr.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Bases per a donar una classe d'educació física
Bases per a donar una classe d'educació físicaBases per a donar una classe d'educació física
Bases per a donar una classe d'educació física
Maria Beneyto
 
Google doc's
Google doc'sGoogle doc's
Google doc's
Josuebal69
 
Actividad de E-A de T&I
Actividad de E-A de T&IActividad de E-A de T&I
Actividad de E-A de T&I
cesarjaraba
 
Santo grial (Juanmi)
Santo grial (Juanmi)Santo grial (Juanmi)
Santo grial (Juanmi)
Juan Miguel Tirado
 
Tratamiento de aguas residuales
Tratamiento de aguas residualesTratamiento de aguas residuales
Tratamiento de aguas residuales
Bibiana Moscoso
 
Restricciones cataluña 2015 1456
Restricciones cataluña 2015 1456Restricciones cataluña 2015 1456
Restricciones cataluña 2015 1456
El Choto de Alfafar
 
Integration von Apache Solr in TouchPoint
Integration von Apache Solr in TouchPointIntegration von Apache Solr in TouchPoint
Integration von Apache Solr in TouchPoint
André Hagenbruch
 
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
Jamil Salem
 
Diapositivas
DiapositivasDiapositivas
Diapositivas
Tuki2929
 
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kroCuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
Caritooh Benavides
 
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
Jutta Korn
 
promocion cama + somier
promocion  cama + somierpromocion  cama + somier
promocion cama + somier
tapicero
 
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
Fernando Jerez Hernández
 
Geopark Bergstraße-Odenwald
Geopark Bergstraße-OdenwaldGeopark Bergstraße-Odenwald
Geopark Bergstraße-Odenwald
Peter Löwe
 
Restricciones 2015-1156
Restricciones 2015-1156Restricciones 2015-1156
Restricciones 2015-1156
El Choto de Alfafar
 
Workshop von gestern für morgen lernen bernsen
Workshop von gestern für morgen lernen bernsenWorkshop von gestern für morgen lernen bernsen
Workshop von gestern für morgen lernen bernsen
Daniel Bernsen
 
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstigA-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
braintool
 
Hematopoyesis/ Serie blanca
Hematopoyesis/ Serie blanca Hematopoyesis/ Serie blanca
Hematopoyesis/ Serie blanca
Luis Oliva
 
Atapuerca Jorge Tejedor
Atapuerca Jorge TejedorAtapuerca Jorge Tejedor
Atapuerca Jorge Tejedor
CRA LOS ALMENDROS
 

Andere mochten auch (20)

Bases per a donar una classe d'educació física
Bases per a donar una classe d'educació físicaBases per a donar una classe d'educació física
Bases per a donar una classe d'educació física
 
Google doc's
Google doc'sGoogle doc's
Google doc's
 
Actividad de E-A de T&I
Actividad de E-A de T&IActividad de E-A de T&I
Actividad de E-A de T&I
 
Santo grial (Juanmi)
Santo grial (Juanmi)Santo grial (Juanmi)
Santo grial (Juanmi)
 
Tratamiento de aguas residuales
Tratamiento de aguas residualesTratamiento de aguas residuales
Tratamiento de aguas residuales
 
Restricciones cataluña 2015 1456
Restricciones cataluña 2015 1456Restricciones cataluña 2015 1456
Restricciones cataluña 2015 1456
 
Integration von Apache Solr in TouchPoint
Integration von Apache Solr in TouchPointIntegration von Apache Solr in TouchPoint
Integration von Apache Solr in TouchPoint
 
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
Die palästinensische Autonomiebehörde - Rechtsreform und Staatswerdung unter ...
 
Eiffeltower
EiffeltowerEiffeltower
Eiffeltower
 
Diapositivas
DiapositivasDiapositivas
Diapositivas
 
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kroCuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
Cuanto influye la tecnología en mi medio viank y kro
 
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
Mit Marketing Resource Management (MRM) die steigende Komplexitaet des Market...
 
promocion cama + somier
promocion  cama + somierpromocion  cama + somier
promocion cama + somier
 
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
Gestión de publicaciones para las redes sociales de la biblioteca con extensi...
 
Geopark Bergstraße-Odenwald
Geopark Bergstraße-OdenwaldGeopark Bergstraße-Odenwald
Geopark Bergstraße-Odenwald
 
Restricciones 2015-1156
Restricciones 2015-1156Restricciones 2015-1156
Restricciones 2015-1156
 
Workshop von gestern für morgen lernen bernsen
Workshop von gestern für morgen lernen bernsenWorkshop von gestern für morgen lernen bernsen
Workshop von gestern für morgen lernen bernsen
 
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstigA-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
A-Plan 2010 Projektmanagement flexibel und guenstig
 
Hematopoyesis/ Serie blanca
Hematopoyesis/ Serie blanca Hematopoyesis/ Serie blanca
Hematopoyesis/ Serie blanca
 
Atapuerca Jorge Tejedor
Atapuerca Jorge TejedorAtapuerca Jorge Tejedor
Atapuerca Jorge Tejedor
 

Ähnlich wie Hotwire PR - Storytelling für Startups

Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
LoeschHundLiepold GmbH (LHLK.de)
 
Schulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshopsSchulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshops
Christian Urech
 
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
U-Form:e Testsysteme
 
Point of Communication - der springende Punkt
Point of Communication - der springende PunktPoint of Communication - der springende Punkt
Point of Communication - der springende Punkt
Corporate Dialog GmbH
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionierenSocial Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
Daniel Ebneter
 
Keynote BA
Keynote BAKeynote BA
Keynote BA
Rene Jonas
 
Wo Austausch entsteht
Wo Austausch entstehtWo Austausch entsteht
Wo Austausch entsteht
Corporate Dialog GmbH
 
Kommunikationswandel hamburg 2010_print
Kommunikationswandel hamburg 2010_printKommunikationswandel hamburg 2010_print
Kommunikationswandel hamburg 2010_print
Jan Schmidt
 
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Mann beißt Hund Agentur für Kommunikation
 
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-FachtagungErfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
SCM – School for Communication and Management
 
Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006
Erhard Ruettimann
 
Präsentation cmc 2011
Präsentation cmc 2011Präsentation cmc 2011
Präsentation cmc 2011
Cla Martin Caflisch
 
Artikel werbewoche reiseziel new media
Artikel werbewoche   reiseziel new mediaArtikel werbewoche   reiseziel new media
Artikel werbewoche reiseziel new media
Beat Huerlimann
 
SaarbrüCken Slideshare
SaarbrüCken SlideshareSaarbrüCken Slideshare
SaarbrüCken Slideshare
Trainer_Yves
 
Interaktive Medienfassaden
Interaktive MedienfassadenInteraktive Medienfassaden
Interaktive Medienfassaden
nextmedia_haw
 
Digital ist besser!
Digital ist besser!Digital ist besser!
Digital ist besser!
Clemens Lerche
 
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PRPublic Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Twittwoch e.V.
 
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
Twittwoch e.V.
 

Ähnlich wie Hotwire PR - Storytelling für Startups (20)

Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
Erfolgreich kommunizieren in Social Media - Chancen & Risken eines Engagement...
 
Schulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshopsSchulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshops
 
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
A-Recruiter Tage 2013: Workshop III "Social Media" (Herr Kirchner)
 
Point of Communication - der springende Punkt
Point of Communication - der springende PunktPoint of Communication - der springende Punkt
Point of Communication - der springende Punkt
 
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdfFlyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
Flyer_CP-College 2011_ Bonjour App, bye-bye Print.pdf
 
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionierenSocial Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
Social Media - Unternehmen erfolgreich positionieren
 
Keynote BA
Keynote BAKeynote BA
Keynote BA
 
Wo Austausch entsteht
Wo Austausch entstehtWo Austausch entsteht
Wo Austausch entsteht
 
Kommunikationswandel hamburg 2010_print
Kommunikationswandel hamburg 2010_printKommunikationswandel hamburg 2010_print
Kommunikationswandel hamburg 2010_print
 
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
Digitale Kommunikation konzipieren - ZWM Advanced Lehrgang Wissenschaftsmanag...
 
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-FachtagungErfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
Erfolgsfaktor Transparenz – Broschuere zur K2-Fachtagung
 
Flurfunk
FlurfunkFlurfunk
Flurfunk
 
Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006
 
Präsentation cmc 2011
Präsentation cmc 2011Präsentation cmc 2011
Präsentation cmc 2011
 
Artikel werbewoche reiseziel new media
Artikel werbewoche   reiseziel new mediaArtikel werbewoche   reiseziel new media
Artikel werbewoche reiseziel new media
 
SaarbrüCken Slideshare
SaarbrüCken SlideshareSaarbrüCken Slideshare
SaarbrüCken Slideshare
 
Interaktive Medienfassaden
Interaktive MedienfassadenInteraktive Medienfassaden
Interaktive Medienfassaden
 
Digital ist besser!
Digital ist besser!Digital ist besser!
Digital ist besser!
 
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PRPublic Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
Public Relations im Zeitalter von Social Media, markengold PR
 
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
Employer Branding und Recruting in Zeiten von Social Media – Tobias Kärcher v...
 

Hotwire PR - Storytelling für Startups

  • 1. G L O B A L A LT E R N AT I V E
  • 2. Storytelling für StartUps Geschichten erzählen die hängen bleiben Florian Hohenauer  10 Jahre IT/Tech-PR  Director Hotwire München  KommunikationsstrategieBilder  Gustave Doré, Public Domain, fotolia (Lizenzen erworben)  Oder von Hotwire PR oder mit Quellenangabe
  • 3. Kommunikationsprogramme aufstellen Strategy Research Inspired by Jürg W. Leipziger, FAZ-Verlag, “Konzepte entwickeln”, Circle of communications
  • 4. Es war einmal… EINE Geschichte Die Theorie vom Monomythos  Joseph Campell  Christopher Vogler
  • 5. Verweigerung Der Ruf One story to tell them all… Alle große Geschichten folgen einer ähnlichen Struktur
  • 6. One story to tell them all… Verweigerung Der Ruf Die Heldenreise
  • 7. Große Herausforderung Geschafft? Keineswegs! Die Heimkehr One story to tell them all… Verweigerung Der Ruf Die Heldenreise
  • 8.  Held  Mentor  Gatekeeper  Gefährten  Trickster  Gestaltwandler  Schatten Die Handelnden
  • 10. Beispiel: Neues Testament  Star Wars  Der kleine Hobbit  Harry Potter  …
  • 11.  Mission ist gerecht  Held ist „menschlich“  Reise ist voller Hindernisse Erfolgsfaktoren Die Struktur des Monomythos verfängt, weil sie dem Ablauf unseres eigenen Lebens sehr ähnlich ist.
  • 12. Was hat das nun mit PR zu tun? Wir sind Geschichtenerzähler Der Monomythos inspiriert Stoff für Deine Geschichte
  • 13. Monomythos in der PR Held und Mission Bild © Malchev - Fotolia.com  Gründer  Missstand / Marktlücke  Wettbewerb  …
  • 14. Monomythos in der PR Bühne für Gefährten © levranii - Fotolia.com  Techniker  Mentoren  Kunden  …
  • 15. Monomythos in der PR Nutzer werden zu Gefährten © DWP - Fotolia.com  Frühes Feedback  Frühe Netzwerke  Mitgestalten lassen  …
  • 16. Building your storyEs war einmal… DEINE Geschichte
  • 17. Storyhaus BOTSCHAFT 1 BOTSCHAFT 2 BOTSCHAFT 3 BEWEISE BEWEISE BEWEISE Demokratisierung von Video: „Die einfachste Kamera der Welt“ „Mit unserer Kamera können Nutzer ihr Video am schnellsten auf Sozialen Medien teilen“  Facebook-Challenge  Erklärvideo  Demo am Point of Sale  Demo auf der Website KERNVERSPRECHEN
  • 18. Schritt 1: Zielgruppen eingrenzen Quelle Sinus Institut, http://www.sinus-institut.de Sinus-Millieus Digitale Sinus-Millieus
  • 19. Schritt 1: Zielgruppen eingrenzen Quellen  Geoffrey A. Moore, “Crossing the Chasm”, Harper Business, 2014 (3rd ed.)  Hans-Georg Häusel, “Brain View – Warum Kunden kaufen”, Haufe, 2012 Technologie-Adaptionszyklus Balance 13 % 13 % 6 % 8 % 11 % 30 % 19 % Kommunikation mit dem Bauch
  • 20. Weitere Differenzierung Investoren Anwender Potenzial  Gründer  Elevator Pitch  Business Plan Mission  Persönlicher Nutzen  Gründer (Rags to Riches)  Teil der Story
  • 22. Kanäle wählen High reachLow reach LowcredibilityHighcredibility HighcontrolLowcontrol Social  Consumer?  B2B?  Branchennetzwerke  Offline! Word of Mouth  … Earned  Fachmedien  Channel-Medien  Publikumspresse  Gründermedien  Awards  … Owned  Online-Präsenz  Print-Medien  Location (Büro)  … Paid  Medien  Blogs / Netzwerke  Konferenzen / Messen  … Quelle Anordnung der 4 Medien siehe Mirko Lange, talkabout, http://www.talkabout.de/infografik-die-acht-hebel-der-content-kontrolle/
  • 23. Inhalte spielen Big resourcesSmall resources Bigresources Social  Facebook Chronik  Twitter Stream  Pinterest Storyboard  … Earned  Interviews  Pressemeldungen  Kundenreferenzen  … Owned  Website / Scrollytelling  Newsletter  Flyer / Karten  … Paid  Anzeigen  Medienkooperationen  Speaker-Slots  …
  • 24. Kommunikationserfolg bestimmen Bekanntheit bei jungen Familien Sichtbarkeit unserer Produktlinie Y unter jungen Familien von JAN bis MAR 14 um 200 Prozent erhöht, Feature A laut Umfrage bei 35 Prozent bekannt. Nächster Schritt:… Siehe auch: www.hotwirepr.de/wissen - Hotwire Measurement Framework
  • 25. Treffsicher bei neuen Kampagnen „Sales Funnel“
  • 26. Vielen Dank! Fragen? Heldenreise  Joseph Campbell, “The Hero with a thousand faces”  Christopher Vogler, “The writer’s journey” Neuromarketing  Daniel Kahneman, “Thinking fast and slow”  Hans-Georg Häusel, “Brain View” Startup-Lektüre  Eric Ries, “The lean startup”  Gunter Dueck, “Das Neue und seine Feinde” B2B IT-Business Blueprint  Geoffrey A. Moore, “Crossing the Chasm”  Geoffrey A. Moore, “Inside the Tornado”
  • 27. www.hotwirepr.de 27 sagt dankeschön! Florian Hohenauer Twitter: @fhohenauer | LinkedIn: de.linkedin.com/in/fhohenauer Franziska-Bilek-Weg 9, München T: +49 89 21 09 32 74 | E: florian.hohenauer@hotwirepr.com