SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
© 2014TANNER AG © 2017 vertraulich | Folie 1
Team Schildberg vom Karlsruher Institut für Technologie und von der
Diploma Hochschule
Anna Christina Schildberg
Jaqueline Probian
12. TANNER-Hochschulwettbewerb
für Technische Dokumentation
Team Schildberg [Jaqueline Probian, Anna Christina Schildberg]
12. Tanner Hochschulwettbewerb mit
Team Schildbergs Konzept für Sie
Wir haben für Sie erstellt…
… ein Erklärvideo zu den Einfluss-
parametern einer LED-Band-Beleuchtung
Einen mobilen LED-Band-Assistenten
Unsere Vorgehensweise
IST-ANALYSE
• Es fehlt ein Gesamtüberblick und eine ganzheitliche Hilfe bei der
Zusammenstellung einer LED-Band-Beleuchtung
• Die LED-Bänder-Tabelle stellt den wesentlichen Überblick dar:
– hier konnten wir die entscheidenden Längenwerte bzw.
Schwellenwerte ablesen
– hier kann der Kunde die Mindestauslegung seiner
Beleuchtungslösung ablesen
Unsere Vorgehensweise
IST-ANALYSE
• Inkonsistente Terminologie verwirrt den Nutzer:
– Komponentenbezeichnungen wie
Zuleitung
Verbindungsleitung
Einspeisleitung
– Einflussparameter
Leistungsdichte (Watt pro
Meter) des LED-Bands
Leistungsverbrauch und
Nennspannung des Bandes
Leistungsverbrauch des
Bandes
Leistungsdimensionierung
des Netzteils
Netzteilleistung Nennleistung des Netzteils
Strombelastbarkeit der
weiteren Komponenten
Strombelastbarkeit der
Komponenten
Strombelastbarkeit der
Leitungen und Profilschalter
… laut Etikett beides
eine Einspeisleitung:
Unsere Vorgehensweise
Konzepterstellung
Was der Nutzer braucht:
Ein positives Einkaufserlebnis
entsteht durch einen
erfolgreichen Einkauf
bedeutet einen
schnellen Einkauf
Lösung: Assistierter Einkauf
gibt ein Gefühl von
Sicherheit
1. Der Kunde versteht die Einflussparameter einer LED-Band-Beleuchtung (Video)
2. Der Kunde wird zum korrekten Einkauf geführt (Assistenzsystem)
Unsere Vorgehensweise
Konzepterstellung
• Zielgruppe sind v. a. Schreiner: Mathematisches Verständnis
vorhanden und sicher im Umgang mit schematischen Darstellungen
• Inhaltserstellung alla KISS-Prinzip
Keep it short and simple = In der Kürze liegt die Würze
Keep it simple and straightforward = Gestaltung einfach und überschaubar
• Häfele-Design und -Philosophie einbeziehen
Das Fünf-Faktor-Feeling
Häfele Fünf-Faktor-Feeling
ganzheitlich
leistungsfähig
clever
kompetent
familiär
Unsere Umsetzung
Zusammenhänge
werden ganzheitlich
deutlich gemacht
Leistungsstärke und
Qualität des Produkts
wird betont
Smarte Assistenz durch den gesamten Bestellprozess
Klare Sprache,
durchdachte Usability
und kompetente
Erläuterungen
Einladender Look im
Häfele-Stil,
Design mit Herz
Unsere Vorgehensweise
Umsetzung
• LED-Band-Assistent: Erstellungskreislauf zwischen Smartphone und
Desktop mit Microsoft PowerPoint App und Desktop-Software
• Erklärvideo: Komplette Erstellung am Smartphone möglich, letztlich
aus Qualitätsgründen einzig die Audioaufnahme am Desktop
Smartphone:
Schnelles Prototyping, um
die grobe Anordnung &
Anzahl sowie Größe der
Elemente zu planen
Desktop:
Öffnen der Smartphone-
Version
Desktop:
Einfügen der fehlenden
Elemente, exakte Aus-
richtung usw.
Smartphone:
Weiterentwicklung
der Desktop-Version
& erneutes Durch-
laufen des Entwick-
lungskreises
App-Desktop-Austausch
(per Smartphone-Ordnersystem &
OneDrive/GoogleDrive möglich)
Umsetzung der Videoproduktion
Nicht exakt zu schneiden 
 Registrierung nötig 
 Wasserzeichen
• Inhaltlich: Bezug zum Aufbauschema & der
Terminologie des LED-Band-Assistenten
• Technisch: Smartphone-Kamera und
PowerDirector-App
• Überblick der Vorarbeit – Apps im Test:
Videoshop PowerDirector
Adobe
Premiere Clip Alive
Startseite der Loox-Produkte
Einbettung der Lösungen
Info- Einflussparameter einer…
Platzierung auf der Startseite, um dem Kunden
schon vor seinem Kauf die Einflussparameter einer
LED-Band-Beleuchtung zu erläutern
?
Brauchen Sie Hilfe bei der
Zusammenstellung Ihres
Einkaufs? Klicken Sie hier!
Hier erfahren Sie mehr über
die Einflussparameter einer
LED-Band-Beleuchtung.
Einbettung der Lösungen
?
Mouse-over-Texte:
Unseren LED-Band-Assistenten zeichnet aus
Fazit
1. Durchdachter Aufbau führt zu überzeugender Usability
2. Einfache Satzstrukturen
Infinitivischer Imperativ (kürzer und Verben zusammen
[legen Sie bereit > bereitlegen])
3. Einfache Sprache
bereinigte Terminologie
4. Klare Strukturen, die Orientierung geben
Advance Organizer zur stetigen Kontrolle
Iconleiste am Folienrand
5. Modernes, zeitloses Design
Unser Video zeichnet aus
Fazit
1. Roter Faden durch schrittweisen Aufbau
2. Kurz und prägnant
3. Klare Sprache
4. Entertainment-Faktor
…mit einer extra Portion Schwarzwald!
Unsere Problemchen, oder:
Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.
(Goethe)
Herausforderung Smartphone-Darstellung
Textverschiebungen je
nach Öffnungs-App
Lösung: Bild-Export &
HTML-Darstellung
→ Vor- und Nachteile halten sich die Waage: Je nach Zielen und Ansprüchen das
Erstellungstools auswählen und ggf. Smartphone und Desktop kombinieren
Erstellung am Smartphone Erstellung am Desktop
+ Folie nicht überladen & allen Platz genutzt
+ Keine zu komplizierten Entwicklungen
+ All-in-Lösung
− Folie schnell unlesbar bei kleinem Display
→ benötigt einen stetigen Austausch, um das Endgerät
nicht aus den Augen zu verlieren
− Verleitet zu komplizierten Features
− benötigt mehrere Geräte (PC, Maus, Tastatur, Kamera,
Mikrofon)
− auch wieder „nur“ für das eigene Arbeits-Smartphone
optimiert
− Einschränkungen in der PowerPoint-App (kein
Folienmaster, kein „Ausrichten“-Werkzeug, weniger
Export-Optionen, …)
− Video- und v. a. Audioqualität nur mäßig
− Video-/Audioschnitt nur ungenauer möglich
+ Arbeit generell einfacher, schneller und exakter möglich
dank Maus
+ Andere Software wie beispielsweise Illustrator zur
besseren Erstellung der Icons vorhanden
+ Audioqualität besser
+ Video-/Audioschnitt exakter
Erstellung auf dem Smartphone – eine smarte Idee?
Ein Ausblick – Die ideale Lösung
LED-Band-Assistent:
• Format HTML: Änderungen und Übersetzungen leichter umsetzbar
• Optimiert für Desktop-Nutzung
• integriert in die Bestellwebsite → Live-Assistent führt aktiv durch den
Bestellvorgang mittels dynamischem Inhalt:
– Wählbare Optionen orientieren sich am zuvor Ausgewählten
– Ausgewähltes wird automatisch in den Einkaufswagen gelegt
Video:
• Als Animationsvideo programmieren, so ist es einfach übersetzbar
• Videoserie entwickeln, um z. B. auch Montage etc. zu zeigen. Einzelne
Folgen aufeinander verweisen lassen
Fazit
Mit
Team Schildberg
geht Ihren Kunden ein Licht auf!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Schildberg (Karlsruher Institut für Technologie/Diploma Hochschule)

Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
Romano Roth
 
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
Ulrich Krause
 
Paper Prototyping in der Produktentwicklung
Paper Prototyping in der ProduktentwicklungPaper Prototyping in der Produktentwicklung
Paper Prototyping in der Produktentwicklung
DSP-Partners
 
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Bokowsky + Laymann GmbH
 
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Lena Königsberger
 
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Octopoda Consulting GmbH
 
Phoenix3 Anleitung
Phoenix3 AnleitungPhoenix3 Anleitung
Phoenix3 Anleitung
guest580057d
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
iTiZZiMO
 
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
d.velop international
 
IA Konferenz 2009
IA Konferenz 2009IA Konferenz 2009
IA Konferenz 2009
Jutta Korn
 
Zertifizierter projektmanager verfügbar
Zertifizierter projektmanager verfügbarZertifizierter projektmanager verfügbar
Zertifizierter projektmanager verfügbar
Datamatics Global Services GmbH
 
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
Klaus Rüggenmann
 
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
Gordon Breuer
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Aarno Aukia
 
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
Know How! AG
 
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web ApplicationsUeberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Günther Haslbeck
 
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifierLabvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
iTiZZiMO
 
e-Business von Tobler
e-Business von Tobler e-Business von Tobler
e-Business von Tobler
Tobler Haustechnik AG
 
Uge Pres New Inhalt Es 090415
Uge Pres  New Inhalt Es 090415Uge Pres  New Inhalt Es 090415
Uge Pres New Inhalt Es 090415
lemberg
 
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt GladbeckVortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
AppPlusMobile.info
 

Ähnlich wie 12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Schildberg (Karlsruher Institut für Technologie/Diploma Hochschule) (20)

Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
Meister Training Professionelle Entwicklung: Alles rund um (mobile) App Entwi...
 
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
DNUG ak-anwendungsentwicklung.18042011
 
Paper Prototyping in der Produktentwicklung
Paper Prototyping in der ProduktentwicklungPaper Prototyping in der Produktentwicklung
Paper Prototyping in der Produktentwicklung
 
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
Einführung in die Mobile-Produktentwicklung: Konzeption, Design, Entwicklung,...
 
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
Welche Prototyping-Methode passt zu meinen Anforderungen? – World Usability D...
 
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
Ontego Mobility Platform für Apps auf beliebiger Hardware in beliebigen Backe...
 
Phoenix3 Anleitung
Phoenix3 AnleitungPhoenix3 Anleitung
Phoenix3 Anleitung
 
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel SchaffenWie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
Wie Sie Mit Design Sprints Echten Digitalen Wandel Schaffen
 
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
[ecspw2013] Session Technik 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Sha...
 
IA Konferenz 2009
IA Konferenz 2009IA Konferenz 2009
IA Konferenz 2009
 
Zertifizierter projektmanager verfügbar
Zertifizierter projektmanager verfügbarZertifizierter projektmanager verfügbar
Zertifizierter projektmanager verfügbar
 
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
Umsetzungsstrategien für Cross-Plattform Projekte - IA Konferenz 2013 Klaus R...
 
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
CSI: WP - Dem Windows Phone auf der Spur, Internetspecial: SDK & Development-...
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
Industry Learning Program – Ein eLearning für alle Vertriebsmitarbeiter und I...
 
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web ApplicationsUeberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
 
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifierLabvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
Labvolution 2017 schulungspräsentation_simplifier
 
e-Business von Tobler
e-Business von Tobler e-Business von Tobler
e-Business von Tobler
 
Uge Pres New Inhalt Es 090415
Uge Pres  New Inhalt Es 090415Uge Pres  New Inhalt Es 090415
Uge Pres New Inhalt Es 090415
 
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt GladbeckVortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
Vortrag zu Apps AppPlusMobile, Kreativamt Gladbeck
 

Mehr von TANNER GmbH

15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
TANNER GmbH
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
TANNER GmbH
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
TANNER GmbH
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
TANNER GmbH
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
TANNER GmbH
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
 14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg) 14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
TANNER GmbH
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
TANNER GmbH
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
TANNER GmbH
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
TANNER GmbH
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
TANNER GmbH
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
TANNER GmbH
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
TANNER GmbH
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
TANNER GmbH
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
TANNER GmbH
 
Dokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
Dokumentationserstellung integriert im PDM-ProzessDokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
Dokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
TANNER GmbH
 
Intelligente Informationen
Intelligente InformationenIntelligente Informationen
Intelligente Informationen
TANNER GmbH
 
Von Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
Von Papier zu digital – Anforderungen & ErstellungsprozesseVon Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
Von Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
TANNER GmbH
 
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
TANNER GmbH
 
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
TANNER GmbH
 
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
TANNER GmbH
 

Mehr von TANNER GmbH (20)

15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Salah.pdf
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Pfeiffer.pdf
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Trslic.pdf
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Koch.pdf
 
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
15. TANNER-Hochschulwettbewerb Präsentation Team Engmann.pdf
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
 14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg) 14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Yu (Hochschule Merseburg)
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dell (Technische Hochschule Mit...
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Lohmann (Fachhochschule Südwest...
 
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
14. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Mayer (Karlsruher Institut für ...
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Stoll (Technische Hochschule Mi...
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Roth (Hochschule Aalen)
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Kunz (Hochschule Merseburg)
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Dörfl (Hochschule München)
 
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
13. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Bögemann (Fachhochschule Südwes...
 
Dokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
Dokumentationserstellung integriert im PDM-ProzessDokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
Dokumentationserstellung integriert im PDM-Prozess
 
Intelligente Informationen
Intelligente InformationenIntelligente Informationen
Intelligente Informationen
 
Von Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
Von Papier zu digital – Anforderungen & ErstellungsprozesseVon Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
Von Papier zu digital – Anforderungen & Erstellungsprozesse
 
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Windel (Technische Hochschule K...
 
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
A Digital Journey – von der Idee über den Service und zurück| DOKU-FORUM 2017
 
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
Sicher von Pankow zum Ku’damm – Stadler und die Berliner U-Bahn setzen beim F...
 

Kürzlich hochgeladen

Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 

12. TANNER-Hochschulwettbewerb | Beitrag Team Schildberg (Karlsruher Institut für Technologie/Diploma Hochschule)

  • 1. © 2014TANNER AG © 2017 vertraulich | Folie 1 Team Schildberg vom Karlsruher Institut für Technologie und von der Diploma Hochschule Anna Christina Schildberg Jaqueline Probian 12. TANNER-Hochschulwettbewerb für Technische Dokumentation
  • 2. Team Schildberg [Jaqueline Probian, Anna Christina Schildberg] 12. Tanner Hochschulwettbewerb mit Team Schildbergs Konzept für Sie
  • 3. Wir haben für Sie erstellt… … ein Erklärvideo zu den Einfluss- parametern einer LED-Band-Beleuchtung Einen mobilen LED-Band-Assistenten
  • 4. Unsere Vorgehensweise IST-ANALYSE • Es fehlt ein Gesamtüberblick und eine ganzheitliche Hilfe bei der Zusammenstellung einer LED-Band-Beleuchtung • Die LED-Bänder-Tabelle stellt den wesentlichen Überblick dar: – hier konnten wir die entscheidenden Längenwerte bzw. Schwellenwerte ablesen – hier kann der Kunde die Mindestauslegung seiner Beleuchtungslösung ablesen
  • 5. Unsere Vorgehensweise IST-ANALYSE • Inkonsistente Terminologie verwirrt den Nutzer: – Komponentenbezeichnungen wie Zuleitung Verbindungsleitung Einspeisleitung – Einflussparameter Leistungsdichte (Watt pro Meter) des LED-Bands Leistungsverbrauch und Nennspannung des Bandes Leistungsverbrauch des Bandes Leistungsdimensionierung des Netzteils Netzteilleistung Nennleistung des Netzteils Strombelastbarkeit der weiteren Komponenten Strombelastbarkeit der Komponenten Strombelastbarkeit der Leitungen und Profilschalter … laut Etikett beides eine Einspeisleitung:
  • 6. Unsere Vorgehensweise Konzepterstellung Was der Nutzer braucht: Ein positives Einkaufserlebnis entsteht durch einen erfolgreichen Einkauf bedeutet einen schnellen Einkauf Lösung: Assistierter Einkauf gibt ein Gefühl von Sicherheit 1. Der Kunde versteht die Einflussparameter einer LED-Band-Beleuchtung (Video) 2. Der Kunde wird zum korrekten Einkauf geführt (Assistenzsystem)
  • 7. Unsere Vorgehensweise Konzepterstellung • Zielgruppe sind v. a. Schreiner: Mathematisches Verständnis vorhanden und sicher im Umgang mit schematischen Darstellungen • Inhaltserstellung alla KISS-Prinzip Keep it short and simple = In der Kürze liegt die Würze Keep it simple and straightforward = Gestaltung einfach und überschaubar • Häfele-Design und -Philosophie einbeziehen Das Fünf-Faktor-Feeling
  • 9. Unsere Umsetzung Zusammenhänge werden ganzheitlich deutlich gemacht Leistungsstärke und Qualität des Produkts wird betont Smarte Assistenz durch den gesamten Bestellprozess Klare Sprache, durchdachte Usability und kompetente Erläuterungen Einladender Look im Häfele-Stil, Design mit Herz
  • 10. Unsere Vorgehensweise Umsetzung • LED-Band-Assistent: Erstellungskreislauf zwischen Smartphone und Desktop mit Microsoft PowerPoint App und Desktop-Software • Erklärvideo: Komplette Erstellung am Smartphone möglich, letztlich aus Qualitätsgründen einzig die Audioaufnahme am Desktop
  • 11. Smartphone: Schnelles Prototyping, um die grobe Anordnung & Anzahl sowie Größe der Elemente zu planen Desktop: Öffnen der Smartphone- Version Desktop: Einfügen der fehlenden Elemente, exakte Aus- richtung usw. Smartphone: Weiterentwicklung der Desktop-Version & erneutes Durch- laufen des Entwick- lungskreises App-Desktop-Austausch (per Smartphone-Ordnersystem & OneDrive/GoogleDrive möglich)
  • 12. Umsetzung der Videoproduktion Nicht exakt zu schneiden   Registrierung nötig   Wasserzeichen • Inhaltlich: Bezug zum Aufbauschema & der Terminologie des LED-Band-Assistenten • Technisch: Smartphone-Kamera und PowerDirector-App • Überblick der Vorarbeit – Apps im Test: Videoshop PowerDirector Adobe Premiere Clip Alive
  • 13. Startseite der Loox-Produkte Einbettung der Lösungen Info- Einflussparameter einer… Platzierung auf der Startseite, um dem Kunden schon vor seinem Kauf die Einflussparameter einer LED-Band-Beleuchtung zu erläutern
  • 14. ? Brauchen Sie Hilfe bei der Zusammenstellung Ihres Einkaufs? Klicken Sie hier! Hier erfahren Sie mehr über die Einflussparameter einer LED-Band-Beleuchtung. Einbettung der Lösungen ? Mouse-over-Texte:
  • 15. Unseren LED-Band-Assistenten zeichnet aus Fazit 1. Durchdachter Aufbau führt zu überzeugender Usability 2. Einfache Satzstrukturen Infinitivischer Imperativ (kürzer und Verben zusammen [legen Sie bereit > bereitlegen]) 3. Einfache Sprache bereinigte Terminologie 4. Klare Strukturen, die Orientierung geben Advance Organizer zur stetigen Kontrolle Iconleiste am Folienrand 5. Modernes, zeitloses Design
  • 16. Unser Video zeichnet aus Fazit 1. Roter Faden durch schrittweisen Aufbau 2. Kurz und prägnant 3. Klare Sprache 4. Entertainment-Faktor …mit einer extra Portion Schwarzwald!
  • 17. Unsere Problemchen, oder: Wo viel Licht ist, ist starker Schatten. (Goethe)
  • 18. Herausforderung Smartphone-Darstellung Textverschiebungen je nach Öffnungs-App Lösung: Bild-Export & HTML-Darstellung
  • 19. → Vor- und Nachteile halten sich die Waage: Je nach Zielen und Ansprüchen das Erstellungstools auswählen und ggf. Smartphone und Desktop kombinieren Erstellung am Smartphone Erstellung am Desktop + Folie nicht überladen & allen Platz genutzt + Keine zu komplizierten Entwicklungen + All-in-Lösung − Folie schnell unlesbar bei kleinem Display → benötigt einen stetigen Austausch, um das Endgerät nicht aus den Augen zu verlieren − Verleitet zu komplizierten Features − benötigt mehrere Geräte (PC, Maus, Tastatur, Kamera, Mikrofon) − auch wieder „nur“ für das eigene Arbeits-Smartphone optimiert − Einschränkungen in der PowerPoint-App (kein Folienmaster, kein „Ausrichten“-Werkzeug, weniger Export-Optionen, …) − Video- und v. a. Audioqualität nur mäßig − Video-/Audioschnitt nur ungenauer möglich + Arbeit generell einfacher, schneller und exakter möglich dank Maus + Andere Software wie beispielsweise Illustrator zur besseren Erstellung der Icons vorhanden + Audioqualität besser + Video-/Audioschnitt exakter Erstellung auf dem Smartphone – eine smarte Idee?
  • 20. Ein Ausblick – Die ideale Lösung LED-Band-Assistent: • Format HTML: Änderungen und Übersetzungen leichter umsetzbar • Optimiert für Desktop-Nutzung • integriert in die Bestellwebsite → Live-Assistent führt aktiv durch den Bestellvorgang mittels dynamischem Inhalt: – Wählbare Optionen orientieren sich am zuvor Ausgewählten – Ausgewähltes wird automatisch in den Einkaufswagen gelegt Video: • Als Animationsvideo programmieren, so ist es einfach übersetzbar • Videoserie entwickeln, um z. B. auch Montage etc. zu zeigen. Einzelne Folgen aufeinander verweisen lassen Fazit
  • 21. Mit Team Schildberg geht Ihren Kunden ein Licht auf!