SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
11
tödliche Typosünden
Viele Schriftstücke heutzutage
    bräuchten eine Not-OP.
Andreas Scheiger – www.glandis.com
Andreas Scheiger – www.glandis.com
Andreas Scheiger – www.glandis.com
Soweit lassen wir es aber
 gar nicht erst kommen.
„Gute Typographie bemerkt man so
 wenig wie gute Luft zum Atmen.
 Schlechte merkt man erst, wenn es
 einem stinkt.“

Kurt Weidemann
1
Ins Verderben
  anführen
"Schlecht angeführt."


´´Noch schlimmer.``


>>Entsetzlich!<<
"Schlecht angeführt."


´´Noch schlimmer.``


>>Entsetzlich!<<


       Das sind keine Anführungszeichen
""      17"   Zoll



´´ ``   á è   Akut und Gravis



>> <<   3 < 5 Spitze Klammern
„Schon viel besser.“


“Cup of tea, James.”


»Bonjour, madame !«
„Schon viel besser.“


“Cup of tea, James.”


»Bonjour, madame !«


            So ist es richtig !
„“   Deutsche Anführungszeichen



“”   Englische Anführungszeichen



»«   Französische Anführungszeichen
„“

Deutsche Anführungszeichen
„“         „“                 „“
     Deutsche Anführungszeichen
„“
Eselsbrücke : 99                  Eselsbrücke : 66
   Alt + 0132                         Alt + 0147
	 ⌥	+ ^                          	 ⌥	+ 2

             Deutsche Anführungszeichen
“”

Englische Anführungszeichen
“”         “”                  “”
     Englische Anführungszeichen
“”
Eselsbrücke : 66                   Eselsbrücke : 99
   Alt + 0147                         Alt + 0148
	 ⌥	+ 2                           	 ⌥	+ ⇧	+ 2

             Englische Anführungszeichen
»«
(Umgekehrte) franz. Anführungszeichen
»« » « » «
 (Umgekehrte) franz. Anführungszeichen
Alt + 0187
                 »«                   Alt + 0171
	 ⌥	+ ⇧	+ Q                      	 ⌥	+ Q



       (Umgekehrte) franz. Anführungszeichen
2
Armes Apostroph
Brigitte´s


Georg's


Katharina‘s
Brigitte´s           R         Brigittes


Georg's              R         Georgs


Katharina‘s          R         Katharinas


          Das deutsche Deppenapostoph
Brigitte´s               R           Bridgit’s


Georg's                  R           George’s


Katharina‘s              R           Catherine’s


      Im Englischen ist der Apostroph hier richtig
Brigitte´s
                    ´         á      Akut



Georg's
                    '         5'     Minuten



Katharina‘s
                    ‘         ‘Hi’   Anführung




              Falsche Apostroph
Hans’

Geht’s gut ?

Freud’scher
’’’
Hans’

Geht’s gut ?

Freud’scher
’’’
Hans’

Geht’s gut ?

Freud’scher    Eselsbrücke : 9
                  Alt + 0146
               	 ⌥	+ ⇧	+	#
3
Gedankenloser Strich
Ich denke - hoffentlich - richtig.


Ich denke – aber sicher – richtig.


Und hier gibt’s — echt — zu viel.
Ich denke - hoffentlich - richtig.


Ich denke – aber sicher – richtig.


Und hier gibt’s — echt — zu viel.
-   Divis zum Abteilen   ge-teilt



–   Gedankenstrich       gut – gell ?



—   Geviertstich         € 10,—
-
    Eselsbrücke:
    Bei Zweifel mit Divis vergleichen
–      Alt + 0150
    	 ⌥	+ -
—
–5° Celsius                  als Minus



09:30–16:30 Uhr              als Bis-Strich



Wien–St. Pölten              als Streckenstrich




         Ein Strich für viele Gedanken
4
Zweifelhafte Zahlen
0123456789
0123456789

 Verschiedene Ziffernarten
0123456   0123456   Versalziffern




0123456   0123456   Mediävalziffern




0123456   0123456   Tabellenziffern




0123456   0123456   Tabellenziffern
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr
lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be-
deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen
Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen-
hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht
erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe
in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber
ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000
Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge-
dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man
wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen-
hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
Aber bin ich deswegen ein schlechter Text?



    Proportionale Versalziffern …
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr
 lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be-
 deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen
 Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen-
 hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht
 erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
 Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe
 in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
 ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber
 ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000
 Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge-
 dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
 blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man
 wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen-
 hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
 Aber bin ich deswegen ein schlechter Text?



… stechen aus Lesetexten mehr heraus.
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr
  lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be-
  deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen
  Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen-
  hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht
  erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
  Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe
  in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
  ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber
  ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000
  Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge-
  dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
  blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man
  wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen-
  hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
  Aber bin ich deswegen ein schlechter Text?



Mediävalziffern gliedern sich besser ein.
Gestaltung                560,00

     Reinzeichnung             240,00

     Materialien               296,34

      Summe	                €	1196,34




Mediävalziffern sind in Tabellen schwer lebar
Gestaltung                560,00

     Reinzeichnung             240,00

     Materialien               296,34

     Summe	                €	1196,34




Hier passen Versalziffern für Tabellen besser
5
Kapitalverbrechen
EIN KAPITALER FEHLER


Echte Kapitälchen



   Unechte und echte Kapitälchen
EIN                 E IN
Ein                 Ein
  Strichstärkenvergleich
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert,
bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu
sein: Man macht KEINEN SINN. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich
niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen.
Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich
bin gerne ein Text.




                 Text mit falschen Kapitächen
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert,
bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu
sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich
niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen.
Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich
bin gerne ein Text.




                  Text mit echten Kapitächen
6
Zu viel Schärfe
weiß nicht so recht …


ICH WEIß ES AUCH NICHT.


  ABER ICH WEISS ES !
Straſse
     U

Straſse
     U

Straße
Der Weg zum ß
ST R A SS E

      Strasse
Bei Versalien und Kapitächen kein ß.
7
Kein Zusammenhalt
Das finde ich flach.

Das finde ich fließender.



      Zeile ohne und mit Ligaturen
fi fl   Autounfall




fi fl   Ligaturen
ff fi fl fj ffi
  ct st sp
  Funktionelle und dekorative Ligaturen
Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen.
Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig
in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen
das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für
Lesetext zu sehr in den Vordergrund.




                   Text ohne Ligaturen
Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen.
Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig
in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen
das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für
Lesetext zu sehr in den Vordergrund.




               Text mit Standardligaturen
Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen.
Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig
in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen
das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für
Lesetext zu sehr in den Vordergrund.




      Text mit Standard- und dekorativen Ligaturen
begriffen               begriffen
Lesefluss               Lesefluss
stützen                 stützen


   Wortbilder mit und ohne Ligaturen
8
Böse Grimassen
Sieht so eine Kursive aus?



Sieht so eine Kursive aus?



     Kursive oder nicht Kursive?
abdefgp              R          abdefgp

abdefgp              R          abdefgp

abdefgp              R          abdefgp

abdefgp              R          abdefgp

    Vergleich verschiedener Kursivschnitte
Eine echte Kursive innerhalb eines Lesetextes
bewirkt einen höheren Kontrast im Schriftbild
und funktioniert so gut für Auszeichnungen.


Slanted oder Oblique erzeugen hingegen
einen geringeren Kontrast. Das ist nicht falsch,
man muss sich nur fragen, was man will.
osu
osu
 Verzerrt oder slanted?
osu                          Verzerrt




osu                       Slanted




 Verzerrt oder slanted?
osu                          Verzerrt




osu                       Slanted




 Verzerrt oder slanted?
Bin ich wirklich breit?



Bin ich wirklich breit?



     Verzerrt oder extended?
Bew
Bew
Verzerrt oder extended?
Bew
Bew
Verzerrt oder extended?
Bew
Verzerrt oder extended?
Und wer ist hier schmal?


Und wer ist hier schmal?


  Verzerrt oder condensed?
Ues
  Ues
Verzerrt oder condensed?
Ues
  Ues
Verzerrt oder condensed?
Ues
Verzerrt oder condensed?
9
Klaustrophobie
Ich bin ein Blindtext.
Von Geburt an. Es hat
sehr lange gedauert, bis
ich begriffen habe, was
es bedeutet, ein blinder
Text zu sein: Man macht
keinen Sinn. Hier wird
man und da aus dem
Zusammenhang gerissen.
Oft wird man gar nicht
erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter
Text? Ich weiss, dass ich
niemals die Chance habe
in einer grossen Zeitung
zu erscheinen. Aber bin
ich deswegen weniger
wichtig? Ich bin blind!


                   Zu geringer Zeilenabstand
Ich bin ein Blindtext.
Von Geburt an. Es hat
sehr lange gedauert, bis
ich begriffen habe, was
es bedeutet, ein blinder
Text zu sein: Man macht
keinen Sinn. Hier wird
                             Oft wird man gar nicht
man und da aus dem
Zusammenhang gerissen.
                             erst gelesen. Aber bin ic
Oft wird man gar nicht
erst gelesen. Aber bin ich
                             deswegen ein schlechter
deswegen ein schlechter
Text? Ich weiss, dass ich
                             Text? Ich weiss, dass ich
niemals die Chance habe
in einer grossen Zeitung
zu erscheinen. Aber bin
ich deswegen weniger
wichtig? Ich bin blind!


                   Zu geringer Zeilenabstand
Ich bin ein Blindtext.                 Ich bin ein Blindtext.
Von Geburt an. Es hat                  Von Geburt an. Es hat
sehr lange gedauert, bis
ich begriffen habe, was                sehr lange gedauert, bis
es bedeutet, ein blinder               ich begriffen habe, was
Text zu sein: Man macht                es bedeutet, ein blinder
keinen Sinn. Hier wird                 Text zu sein: Man macht
man und da aus dem
Zusammenhang gerissen.                 keinen Sinn. Hier wird
Oft wird man gar nicht                 man und da aus dem
erst gelesen. Aber bin ich             Zusammenhang gerissen.
deswegen ein schlechter                Oft wird man gar nicht
Text? Ich weiss, dass ich
niemals die Chance habe                erst gelesen. Aber bin ich
in einer grossen Zeitung               deswegen ein schlechter
zu erscheinen. Aber bin                Text? Ich weiss, dass ich
ich deswegen weniger
wichtig? Ich bin blind!                niemals die Chance habe


                             Besser!
10
Agoraphobie
I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen
habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:
Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht
erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe
in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
ich     deswegen        weniger        wichtig?        Ich
bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein
Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge-
dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man
wirkt hier und da aus dem Zusammenhang geris-
sen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin
ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass



 Irgendetwas stimmt hier nicht …
I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t
    an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen
    habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:
    Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem
    Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht
    erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
    Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe
    in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
    ich     deswegen        weniger        wichtig?        Ich
    bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein
    Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge-
    dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
    blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man
    wirkt hier und da aus dem Zusammenhang geris-
    sen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin
    ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass



Ungleichmäßige Wort- und Zeichenabstände
Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr
lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be-
deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen
Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen-
hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gele-
sen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich
weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer
grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich des-
wegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin
gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen
habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man
macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht
erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter
Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe



        Gleichmäßige Abstände
I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t       Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen            lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be-
habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:             deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen
Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem    Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen-
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht                hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen.
erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter           Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich
Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe            weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer
in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin             grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich des-
ich     deswegen        weniger        wichtig?        Ich   wegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin
bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin              gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt
ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange              an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen
gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeu-              habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein:
tet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen              Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da
Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusam-                   aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man
menhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst                gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein
gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter                schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die




                              Vergleich des Grauwertes
11
Schusterjungen und
   Hurenkinder
griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn.
Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar
nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass
ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich
bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an natürlich.

  Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blin-
der Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text.

  Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich be-
griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn.
Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar
nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass
ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin
ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich
bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an natürlich.

  Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blin-
der Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text.

  Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich be-




                          Schusterjunge
griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein.

  Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang
gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein
schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen
Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?

   Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Ge-
burt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Zusammenhang gerissen. Oft wird
man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich
weiss das aber sehr genau.

   Deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich
bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Hurenkind




griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein.

  Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang
gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein
schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen
Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?

   Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Ge-
burt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich
deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in
einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig?
Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Zusammenhang gerissen. Oft wird
man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich
weiss das aber sehr genau.

   Deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich
bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt
an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein
blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
→
Mehr dazu?
www.typolexikon.de

www.typografie.info

www.typefacts.com
Erste Hilfe in Typografie

Hans Peter Willberge,
Friedrich Forssmann
Verlag Hermann Schmidt
Wegweiser Schrift

Hans Peter Willberger
Verlag Hermann Schmidt
Das Detail in
der Typografie

Jost Hochuli
Verlag Niggli AG
Detail-Typografie

Friedrich Forssman, Ralf de Jong
Verlag Hermann Schmidt
Das Wort zum
 Abschluss
„Typographie kennt nur wenige
 Regeln und Meister, die nicht zu
 kopieren, aber zu kapieren sind.
 …
…
Die Kunst, Sprache in der ihr
angemessenen Form sichtbar, lesbar
und verstehbar, also: einsichtig zu
machen, ist alleiniges Ziel.
…
…
In der Typographie gibt es so wenig
grundsätzlich neu zu erfinden wie
in der Kochkunst oder im Bett.“

Kurt Weidemann
Also ran
an die Typen !

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành CôngBáo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
Công ty môi trường Newtech Co
 
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUSMẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
Công ty môi trường Newtech Co
 
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá GiỏiTrọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
Dịch Vụ Viết Thuê Báo Cáo Khóa luận ZALO 0909232620
 
Thu y c3. bệnh giun đũa lợn
Thu y   c3. bệnh giun đũa lợnThu y   c3. bệnh giun đũa lợn
Thu y c3. bệnh giun đũa lợn
SinhKy-HaNam
 
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
LẬP DỰ ÁN VIỆT
 
Seminar quan ly doanh nghiep
Seminar quan ly doanh nghiepSeminar quan ly doanh nghiep
Seminar quan ly doanh nghiep
Cassiopeia Nguyen
 
Kinh te hoc vi mo
Kinh te hoc vi moKinh te hoc vi mo
Kinh te hoc vi mo
thatthe
 
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
Công Ty Cổ Phần Tư Vấn Đầu Tư Dự Án Việt
 
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
nataliej4
 
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
PinkHandmade
 
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
Dịch Vụ Viết Bài Trọn Gói ZALO 0917193864
 
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí MinhĐề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
Sương Tuyết
 
Gp sl tietnieu
Gp sl tietnieuGp sl tietnieu
Gp sl tietnieu
drnobita
 
Ly luan dhdh
Ly luan dhdhLy luan dhdh
Ly luan dhdh
Trinh Nam
 
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoiBai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
phongvan0108
 
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giảiTuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
Bồi dưỡng Toán lớp 6
 
Dự án điện gió 0918755356
Dự án điện gió 0918755356Dự án điện gió 0918755356
Dự án điện gió 0918755356
LẬP DỰ ÁN VIỆT
 
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybridĐề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
Dịch vụ viết bài trọn gói ZALO: 0909232620
 
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
jackjohn45
 
Chương i khái luận về triết học và triết học mác
Chương i khái luận về triết học và triết học mácChương i khái luận về triết học và triết học mác
Chương i khái luận về triết học và triết học mác
datnguyen942511
 

Was ist angesagt? (20)

Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành CôngBáo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
Báo cáo giám sát môi trường Xưởng sửa chữa Oto Vinasun - Thành Công
 
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUSMẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
Mẫu báo cáo giám sát môi trường định kỳ 6 tháng cuối năm - VUS
 
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá GiỏiTrọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
Trọn 200 Đề Tài Báo Cáo Thực Tập Ngành Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá Giỏi
 
Thu y c3. bệnh giun đũa lợn
Thu y   c3. bệnh giun đũa lợnThu y   c3. bệnh giun đũa lợn
Thu y c3. bệnh giun đũa lợn
 
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
Dự án xây dựng trang trại nông nghiệp công nghệ cao 0918755356
 
Seminar quan ly doanh nghiep
Seminar quan ly doanh nghiepSeminar quan ly doanh nghiep
Seminar quan ly doanh nghiep
 
Kinh te hoc vi mo
Kinh te hoc vi moKinh te hoc vi mo
Kinh te hoc vi mo
 
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
Thuyết minh dự án nhà máy sản xuất phân bón hữu cơ vi sinh âu việt| duanviet....
 
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
BIỆN PHÁP PHÁT TRIỂN KỸ NĂNG ĐỌC THƠ DIỄN CẢM CHO TRẺ 5 – 6 TUỔI THÔNG QUA HO...
 
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
Báo cáo thường niên CÔNG TY CỔ PHẦN ĐẦU TƯ XÂY DỰNG LẮP MÁY IDICO_10515312092019
 
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
Danh Sách 200 Đề Tài Khóa Luận Tốt Nghiệp Giáo Dục Mầm Non, Từ Sinh Viên Khá ...
 
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí MinhĐề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
Đề cương ôn tập Tư tưởng Hồ Chí Minh
 
Gp sl tietnieu
Gp sl tietnieuGp sl tietnieu
Gp sl tietnieu
 
Ly luan dhdh
Ly luan dhdhLy luan dhdh
Ly luan dhdh
 
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoiBai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
Bai22. bao ve-von-gen-cua-loai-nguoi
 
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giảiTuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
Tuyển tập 90 đề thi HSG môn Ngữ Văn lớp 6 có hướng dẫn giải
 
Dự án điện gió 0918755356
Dự án điện gió 0918755356Dự án điện gió 0918755356
Dự án điện gió 0918755356
 
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybridĐề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
Đề tài: Thiết kế độ lớn và tham số điều khiển hệ động lực xe hybrid
 
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
Tiểu luận triết học nguyên tắc khách quan và sự vận dụng trong hoạt động nhận...
 
Chương i khái luận về triết học và triết học mác
Chương i khái luận về triết học và triết học mácChương i khái luận về triết học và triết học mác
Chương i khái luận về triết học và triết học mác
 

Andere mochten auch

5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
5 Schritte zum großartigen Architekturplakat5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
Oliver Schöndorfer
 
Erste Hilfe Web Typografie
Erste Hilfe Web TypografieErste Hilfe Web Typografie
Erste Hilfe Web Typografie
Oliver Schöndorfer
 
Keine Angst vor Content
Keine Angst vor ContentKeine Angst vor Content
Keine Angst vor Content
Oliver Schöndorfer
 
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino BadenDas Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
Oliver Schöndorfer
 
Die 20 größten Fehler in der Typografie
Die 20 größten Fehler in der TypografieDie 20 größten Fehler in der Typografie
Die 20 größten Fehler in der Typografie
Thomas Gerlach
 
Mimarch Firm Overview Full
Mimarch Firm Overview FullMimarch Firm Overview Full
Mimarch Firm Overview Full
Kal Bhatti
 
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
Michael Tamm
 
Generating Architectural Concepts & Design Ideas
Generating Architectural Concepts & Design IdeasGenerating Architectural Concepts & Design Ideas
Generating Architectural Concepts & Design Ideas
Wan Muhammad / Asas-Khu™
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Soziale netzwerke
Soziale netzwerkeSoziale netzwerke
Soziale netzwerke
Hans Rausch
 
Catálogo ZTE
Catálogo ZTECatálogo ZTE
Catálogo ZTE
Super Computer
 
Digitaltrainer
DigitaltrainerDigitaltrainer
Trabajo civismo
Trabajo civismoTrabajo civismo
Trabajo civismo
amaya-2910
 
13 11 12_halbzeit
13 11 12_halbzeit13 11 12_halbzeit
13 11 12_halbzeit
Hans-Peter_Storz
 
Claseagosto30
Claseagosto30Claseagosto30
Claseagosto30
Enrique Delgado
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Community ITmitte.de
 
Manual montaje varioflow
Manual montaje varioflowManual montaje varioflow
Manual montaje varioflow
nnoriega
 
Party in faliraki
Party in falirakiParty in faliraki
Party in faliraki
Dieter Freiermuth
 
Trans Alpin Run 2011
Trans Alpin Run 2011Trans Alpin Run 2011
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
Telekom MMS
 

Andere mochten auch (20)

5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
5 Schritte zum großartigen Architekturplakat5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
5 Schritte zum großartigen Architekturplakat
 
Erste Hilfe Web Typografie
Erste Hilfe Web TypografieErste Hilfe Web Typografie
Erste Hilfe Web Typografie
 
Keine Angst vor Content
Keine Angst vor ContentKeine Angst vor Content
Keine Angst vor Content
 
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino BadenDas Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
Das Beethoven – Präsentation Diplomarbeit Beethoven Kino Baden
 
Die 20 größten Fehler in der Typografie
Die 20 größten Fehler in der TypografieDie 20 größten Fehler in der Typografie
Die 20 größten Fehler in der Typografie
 
Mimarch Firm Overview Full
Mimarch Firm Overview FullMimarch Firm Overview Full
Mimarch Firm Overview Full
 
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
Fighting Layout Bugs (JUG-BB 2011)
 
Generating Architectural Concepts & Design Ideas
Generating Architectural Concepts & Design IdeasGenerating Architectural Concepts & Design Ideas
Generating Architectural Concepts & Design Ideas
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2013 Nr. 3 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Soziale netzwerke
Soziale netzwerkeSoziale netzwerke
Soziale netzwerke
 
Catálogo ZTE
Catálogo ZTECatálogo ZTE
Catálogo ZTE
 
Digitaltrainer
DigitaltrainerDigitaltrainer
Digitaltrainer
 
Trabajo civismo
Trabajo civismoTrabajo civismo
Trabajo civismo
 
13 11 12_halbzeit
13 11 12_halbzeit13 11 12_halbzeit
13 11 12_halbzeit
 
Claseagosto30
Claseagosto30Claseagosto30
Claseagosto30
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
 
Manual montaje varioflow
Manual montaje varioflowManual montaje varioflow
Manual montaje varioflow
 
Party in faliraki
Party in falirakiParty in faliraki
Party in faliraki
 
Trans Alpin Run 2011
Trans Alpin Run 2011Trans Alpin Run 2011
Trans Alpin Run 2011
 
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
Jive 6.0 – Die nächste Stufe im Social Business.
 

Ähnlich wie 11 tödliche Typosünden

GFS Typographie
GFS TypographieGFS Typographie
GFS Typographie
krifitze
 
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf WortschatzsucheEin blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
Wibke Ladwig
 
Wie kommen die Staben ins Buch?
Wie kommen die Staben ins Buch?Wie kommen die Staben ins Buch?
Wie kommen die Staben ins Buch?
Oliver Linke
 
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch" Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
Juergen Zirbik
 
Heute, nicht morgen
Heute, nicht morgenHeute, nicht morgen
Heute, nicht morgen
Sven Raters
 

Ähnlich wie 11 tödliche Typosünden (6)

GFS Typographie
GFS TypographieGFS Typographie
GFS Typographie
 
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf WortschatzsucheEin blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
Ein blindes Huhn ist kein Ponyhof: Mit Schabernack auf Wortschatzsuche
 
Wie kommen die Staben ins Buch?
Wie kommen die Staben ins Buch?Wie kommen die Staben ins Buch?
Wie kommen die Staben ins Buch?
 
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch" Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
Gratis Webinar "In 6 Monaten zum eigenen Buch"
 
TLA_ fuer_Drittsemester
TLA_ fuer_DrittsemesterTLA_ fuer_Drittsemester
TLA_ fuer_Drittsemester
 
Heute, nicht morgen
Heute, nicht morgenHeute, nicht morgen
Heute, nicht morgen
 

11 tödliche Typosünden

  • 2. Viele Schriftstücke heutzutage bräuchten eine Not-OP.
  • 3. Andreas Scheiger – www.glandis.com
  • 4. Andreas Scheiger – www.glandis.com
  • 5. Andreas Scheiger – www.glandis.com
  • 6. Soweit lassen wir es aber gar nicht erst kommen.
  • 7. „Gute Typographie bemerkt man so wenig wie gute Luft zum Atmen. Schlechte merkt man erst, wenn es einem stinkt.“ Kurt Weidemann
  • 8. 1 Ins Verderben anführen
  • 11. "" 17" Zoll ´´ `` á è Akut und Gravis >> << 3 < 5 Spitze Klammern
  • 12. „Schon viel besser.“ “Cup of tea, James.” »Bonjour, madame !«
  • 13. „Schon viel besser.“ “Cup of tea, James.” »Bonjour, madame !« So ist es richtig !
  • 14. „“ Deutsche Anführungszeichen “” Englische Anführungszeichen »« Französische Anführungszeichen
  • 16. „“ „“ „“ Deutsche Anführungszeichen
  • 17. „“ Eselsbrücke : 99 Eselsbrücke : 66 Alt + 0132 Alt + 0147  ⌥ + ^  ⌥ + 2 Deutsche Anführungszeichen
  • 19. “” “” “” Englische Anführungszeichen
  • 20. “” Eselsbrücke : 66 Eselsbrücke : 99 Alt + 0147 Alt + 0148  ⌥ + 2  ⌥ + ⇧ + 2 Englische Anführungszeichen
  • 22. »« » « » « (Umgekehrte) franz. Anführungszeichen
  • 23. Alt + 0187 »« Alt + 0171  ⌥ + ⇧ + Q  ⌥ + Q (Umgekehrte) franz. Anführungszeichen
  • 26. Brigitte´s R Brigittes Georg's R Georgs Katharina‘s R Katharinas Das deutsche Deppenapostoph
  • 27. Brigitte´s R Bridgit’s Georg's R George’s Katharina‘s R Catherine’s Im Englischen ist der Apostroph hier richtig
  • 28. Brigitte´s ´ á Akut Georg's ' 5' Minuten Katharina‘s ‘ ‘Hi’ Anführung Falsche Apostroph
  • 31. ’’’ Hans’ Geht’s gut ? Freud’scher Eselsbrücke : 9 Alt + 0146  ⌥ + ⇧ + #
  • 33. Ich denke - hoffentlich - richtig. Ich denke – aber sicher – richtig. Und hier gibt’s — echt — zu viel.
  • 34. Ich denke - hoffentlich - richtig. Ich denke – aber sicher – richtig. Und hier gibt’s — echt — zu viel.
  • 35. - Divis zum Abteilen ge-teilt – Gedankenstrich gut – gell ? — Geviertstich € 10,—
  • 36. - Eselsbrücke: Bei Zweifel mit Divis vergleichen – Alt + 0150  ⌥ + - —
  • 37. –5° Celsius als Minus 09:30–16:30 Uhr als Bis-Strich Wien–St. Pölten als Streckenstrich Ein Strich für viele Gedanken
  • 40. 0123456 0123456 Versalziffern 0123456 0123456 Mediävalziffern 0123456 0123456 Tabellenziffern 0123456 0123456 Tabellenziffern
  • 41. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be- deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000 Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge- dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Proportionale Versalziffern …
  • 42. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be- deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000 Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge- dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? … stechen aus Lesetexten mehr heraus.
  • 43. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be- deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird 12.500 von uns gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin einer von 950.000 Blindtexten. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge- dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da sind 26 aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Mediävalziffern gliedern sich besser ein.
  • 44. Gestaltung 560,00 Reinzeichnung 240,00 Materialien 296,34 Summe € 1196,34 Mediävalziffern sind in Tabellen schwer lebar
  • 45. Gestaltung 560,00 Reinzeichnung 240,00 Materialien 296,34 Summe € 1196,34 Hier passen Versalziffern für Tabellen besser
  • 47. EIN KAPITALER FEHLER Echte Kapitälchen Unechte und echte Kapitälchen
  • 48. EIN E IN Ein Ein Strichstärkenvergleich
  • 49. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht KEINEN SINN. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Text mit falschen Kapitächen
  • 50. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Text mit echten Kapitächen
  • 52. weiß nicht so recht … ICH WEIß ES AUCH NICHT. ABER ICH WEISS ES !
  • 53. Straſse U Straſse U Straße Der Weg zum ß
  • 54. ST R A SS E Strasse Bei Versalien und Kapitächen kein ß.
  • 56. Das finde ich flach. Das finde ich fließender. Zeile ohne und mit Ligaturen
  • 57. fi fl Autounfall fi fl Ligaturen
  • 58. ff fi fl fj ffi ct st sp Funktionelle und dekorative Ligaturen
  • 59. Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen. Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für Lesetext zu sehr in den Vordergrund. Text ohne Ligaturen
  • 60. Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen. Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für Lesetext zu sehr in den Vordergrund. Text mit Standardligaturen
  • 61. Man hat recht schnell den Sinn von Ligaturen begriffen. Sie sollen den Lesefluss unterstützen und sich unauffällig in das Satzbild integrieren. Standardligaturen machen das gut. Dekorative Ligaturen spielen sich jedoch oft für Lesetext zu sehr in den Vordergrund. Text mit Standard- und dekorativen Ligaturen
  • 62. begriffen begriffen Lesefluss Lesefluss stützen stützen Wortbilder mit und ohne Ligaturen
  • 64. Sieht so eine Kursive aus? Sieht so eine Kursive aus? Kursive oder nicht Kursive?
  • 65. abdefgp R abdefgp abdefgp R abdefgp abdefgp R abdefgp abdefgp R abdefgp Vergleich verschiedener Kursivschnitte
  • 66. Eine echte Kursive innerhalb eines Lesetextes bewirkt einen höheren Kontrast im Schriftbild und funktioniert so gut für Auszeichnungen. Slanted oder Oblique erzeugen hingegen einen geringeren Kontrast. Das ist nicht falsch, man muss sich nur fragen, was man will.
  • 68. osu Verzerrt osu Slanted Verzerrt oder slanted?
  • 69. osu Verzerrt osu Slanted Verzerrt oder slanted?
  • 70. Bin ich wirklich breit? Bin ich wirklich breit? Verzerrt oder extended?
  • 74. Und wer ist hier schmal? Und wer ist hier schmal? Verzerrt oder condensed?
  • 75. Ues Ues Verzerrt oder condensed?
  • 76. Ues Ues Verzerrt oder condensed?
  • 79. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Hier wird man und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Zu geringer Zeilenabstand
  • 80. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Hier wird Oft wird man gar nicht man und da aus dem Zusammenhang gerissen. erst gelesen. Aber bin ic Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Zu geringer Zeilenabstand
  • 81. Ich bin ein Blindtext. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was sehr lange gedauert, bis es bedeutet, ein blinder ich begriffen habe, was Text zu sein: Man macht es bedeutet, ein blinder keinen Sinn. Hier wird Text zu sein: Man macht man und da aus dem Zusammenhang gerissen. keinen Sinn. Hier wird Oft wird man gar nicht man und da aus dem erst gelesen. Aber bin ich Zusammenhang gerissen. deswegen ein schlechter Oft wird man gar nicht Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe erst gelesen. Aber bin ich in einer grossen Zeitung deswegen ein schlechter zu erscheinen. Aber bin Text? Ich weiss, dass ich ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! niemals die Chance habe Besser!
  • 83. I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge- dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang geris- sen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass Irgendetwas stimmt hier nicht …
  • 84. I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange ge- dauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang geris- sen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass Ungleichmäßige Wort- und Zeichenabstände
  • 85. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be- deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen- hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gele- sen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich des- wegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe Gleichmäßige Abstände
  • 86. I c h b i n e i n B l i n d t e x t . Vo n G e b u r t Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es be- habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: deutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da echt aus dem Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammen- Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht hang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich des- ich deswegen weniger wichtig? Ich wegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeu- habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: tet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusam- aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man menhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Vergleich des Grauwertes
  • 87. 11 Schusterjungen und Hurenkinder
  • 88. griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blin- der Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich be-
  • 89. griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blin- der Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich be- Schusterjunge
  • 90. griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein. Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Ge- burt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss das aber sehr genau. Deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
  • 91. Hurenkind griffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein. Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Ge- burt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich niemals die Chance habe in einer grossen Zeitung zu erscheinen. Aber bin ich deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deswegen ein schlechter Text? Ich weiss das aber sehr genau. Deswegen weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne ein Text. Ich bin ein Blindtext. Von Geburt an natürlich ich bin ein Blindtext. Von Geburt an. Es hat sehr lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem
  • 94. Erste Hilfe in Typografie Hans Peter Willberge, Friedrich Forssmann Verlag Hermann Schmidt
  • 95. Wegweiser Schrift Hans Peter Willberger Verlag Hermann Schmidt
  • 96. Das Detail in der Typografie Jost Hochuli Verlag Niggli AG
  • 97. Detail-Typografie Friedrich Forssman, Ralf de Jong Verlag Hermann Schmidt
  • 98. Das Wort zum Abschluss
  • 99. „Typographie kennt nur wenige Regeln und Meister, die nicht zu kopieren, aber zu kapieren sind. …
  • 100. … Die Kunst, Sprache in der ihr angemessenen Form sichtbar, lesbar und verstehbar, also: einsichtig zu machen, ist alleiniges Ziel. …
  • 101. … In der Typographie gibt es so wenig grundsätzlich neu zu erfinden wie in der Kochkunst oder im Bett.“ Kurt Weidemann
  • 102. Also ran an die Typen !