SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Social Web in der Praxis – und was nun? Eine BÖTM - Doppel-Conference von und mit Ed Wohlfahrt & Martin Schobert „ eins + eins = viel mehr als 2.0
 
Beteiligte Website   Struktur & Definition der „Action“ Suchmaschinen-Optimierung / -Marketing E-Marketing / Online Yield Management Social Web / Web 2.0  (auf anderen websites) Aufmerksamkeit auf der 1. Google Seite Online Brand Management heißt … „ Content is King!“ …  wie führe ich meine touristische Marke im Web?
Herausforderung Social Web
 
Marke im web  so wie ich es will.
Was wir Touristiker tun können …  Hören Sie zu.
Was wir Touristiker tun können …  Bleiben Sie ehrlich und offen. Strandnähe ...
Was wir Touristiker tun können …  Suchen Sie das Gespräch. http://firebladex67.blogspot.com „ Danke für den tollen Bericht auf Ihrem Blog.  Ich habe gesehen Sie waren auf der Mauskarspitze.  Ganz schön steil da hinauf... Waren Sie zufällig am Arltörl auch? + Vorname, Nachname, Funktion Wir haben unser Hallenbad erweitert und den Wellnessbereich adaptiert.  Wir ersuchen Sie darum, in Ihrem Blog darüber zu berichten...“
 
Beobachten Sie Ihre Marke www.blogsearch.google.com www.google.at/alerts
Web lesen & RSS nutzen
Inhalte selbst erstellen ,[object Object],www.wordpress.com
Inhalte selbst erstellen http://maps.google.com
Inhalte selbst erstellen Google Earth & www.panoramio.com ,[object Object]
„ neue“ Tourismussprecher nutzen Zeigen Sie Respekt!
Nutzen Sie Social Networks www.facebook.com www.xing.com www.linkedin.com
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],„ neue“ Tourismussprecher nutzen
Die nächsten Schritte … ,[object Object],www.lammertal.info/blog
 

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategieFh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Martin Schobert
 
30 Lieder De F. Schubert
30 Lieder De F. Schubert30 Lieder De F. Schubert
30 Lieder De F. SchubertHOME
 
Broschüre wiki stories
Broschüre wiki storiesBroschüre wiki stories
Broschüre wiki stories
Ahmet Emre Acar
 
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...wetterfrosch
 
Bewerbung um Liverpool
Bewerbung um LiverpoolBewerbung um Liverpool
Bewerbung um Liverpoolguested16f8
 
Dua images
Dua imagesDua images
Dua images
hussainbzu
 
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
Lisa Rosa
 
20130605 oa#1-bbq3
20130605 oa#1-bbq320130605 oa#1-bbq3
20130605 oa#1-bbq3
aquarana
 
Storytelling tools (1)
Storytelling tools (1)Storytelling tools (1)
Storytelling tools (1)
Jenni Schwanenberg
 
MARKSHEETS (2)
MARKSHEETS (2)MARKSHEETS (2)
MARKSHEETS (2)
Gaurav Kshirsagar
 
MediaWiki
MediaWikiMediaWiki
MediaWiki
Martin Szugat
 
Eichmann
EichmannEichmann
Eichmann
Juan Topo
 
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
Christoph Santschi
 

Andere mochten auch (20)

Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategieFh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
Fh wien optimierung ikt einsatz im tourismus 1 strategie
 
Kunze
KunzeKunze
Kunze
 
Andreas heine
Andreas heineAndreas heine
Andreas heine
 
Katrin steinert
Katrin steinertKatrin steinert
Katrin steinert
 
30 Lieder De F. Schubert
30 Lieder De F. Schubert30 Lieder De F. Schubert
30 Lieder De F. Schubert
 
Broschüre wiki stories
Broschüre wiki storiesBroschüre wiki stories
Broschüre wiki stories
 
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...
Matthias Mehldau Rede zur Filesharing Anhoerung der Gruenen im Bundestag (Sep...
 
Bewerbung um Liverpool
Bewerbung um LiverpoolBewerbung um Liverpool
Bewerbung um Liverpool
 
Polizeiberuf
PolizeiberufPolizeiberuf
Polizeiberuf
 
Dua images
Dua imagesDua images
Dua images
 
Emotionales Verkaufen
Emotionales VerkaufenEmotionales Verkaufen
Emotionales Verkaufen
 
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
Lernen2.0 - Wunsch oder Wirklichkeit?
 
20130605 oa#1-bbq3
20130605 oa#1-bbq320130605 oa#1-bbq3
20130605 oa#1-bbq3
 
Storytelling tools (1)
Storytelling tools (1)Storytelling tools (1)
Storytelling tools (1)
 
MARKSHEETS (2)
MARKSHEETS (2)MARKSHEETS (2)
MARKSHEETS (2)
 
2025 die fotoausstellung
2025   die fotoausstellung2025   die fotoausstellung
2025 die fotoausstellung
 
MediaWiki
MediaWikiMediaWiki
MediaWiki
 
Hans kuchenreuther
Hans kuchenreutherHans kuchenreuther
Hans kuchenreuther
 
Eichmann
EichmannEichmann
Eichmann
 
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
Standortbestimmung Ernährung - Wo sind wir?
 

Ähnlich wie \"1+1 ist viel mehr als 2.0\" - Social Web in der Praxis, und was nun?

Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in DeutschlandTouristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
Social Tourism Marketing
 
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
Joachim Diercks
 
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für TouristikerTravel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Martin Schobert
 
Besseres Onlinemarketing in der Reisebranche
Besseres Onlinemarketing in der ReisebrancheBesseres Onlinemarketing in der Reisebranche
Besseres Onlinemarketing in der Reisebranche
Stephan Schmatz
 
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
Martin Schobert
 
Endfassung Ed & Martin BKK
Endfassung Ed & Martin BKKEndfassung Ed & Martin BKK
Endfassung Ed & Martin BKK
Ed Wohlfahrt
 
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der TourismuskommunikationDas Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Benjamin Buhl
 
Lokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen NetzLokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen Netz
Oliver Gassner
 
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland TourismusReiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
Walter Schärer
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
strafinger.at
 
Inbound Marketing & Social Media
Inbound Marketing & Social MediaInbound Marketing & Social Media
Inbound Marketing & Social MediaGerlach & Co
 
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus InnsbruckWorkshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
SocialWeb
 
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet FinalEuregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
Angelika Röck
 
solution10_mobile_Marketing
solution10_mobile_Marketingsolution10_mobile_Marketing
solution10_mobile_Marketing
solution10 GmbH
 
Donau Tourismus Gespraeche 2008 Schmollgruber
Donau Tourismus Gespraeche 2008 SchmollgruberDonau Tourismus Gespraeche 2008 Schmollgruber
Donau Tourismus Gespraeche 2008 SchmollgruberKarin Schmollgruber
 
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007Karin Schmollgruber
 
Social Media in der Raiffeisenbank Lustenau
Social Media in der Raiffeisenbank LustenauSocial Media in der Raiffeisenbank Lustenau
Social Media in der Raiffeisenbank Lustenau
Bauranda
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Dirk Wippern
 
Social Media Marketing in Facebook
Social Media Marketing in FacebookSocial Media Marketing in Facebook
Social Media Marketing in Facebook
Realizing Progress
 
Texten fürs Social Web
Texten fürs Social WebTexten fürs Social Web
Texten fürs Social Web
BusinessVillage GmbH
 

Ähnlich wie \"1+1 ist viel mehr als 2.0\" - Social Web in der Praxis, und was nun? (20)

Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in DeutschlandTouristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
Touristinfo 2.0: Medienmix & Workflow - Tourismuswerbung, Urlaub in Deutschland
 
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
Spezielle Anforderungen an Karrierewebsites im Web 2.0
 
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für TouristikerTravel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
Travel 2.0 in Österreich - Social Web Wegweiser für Touristiker
 
Besseres Onlinemarketing in der Reisebranche
Besseres Onlinemarketing in der ReisebrancheBesseres Onlinemarketing in der Reisebranche
Besseres Onlinemarketing in der Reisebranche
 
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
Glaubwürdig Gäste Gewinnen - im Web 2.0
 
Endfassung Ed & Martin BKK
Endfassung Ed & Martin BKKEndfassung Ed & Martin BKK
Endfassung Ed & Martin BKK
 
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der TourismuskommunikationDas Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
Das Social Web als wichtiger Teil der Tourismuskommunikation
 
Lokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen NetzLokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen Netz
 
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland TourismusReiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
Reiseblogger Podiumsrunde für Gstaad Saanenland Tourismus
 
Web 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi WWeb 2.0 Vortrag Fi W
Web 2.0 Vortrag Fi W
 
Inbound Marketing & Social Media
Inbound Marketing & Social MediaInbound Marketing & Social Media
Inbound Marketing & Social Media
 
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus InnsbruckWorkshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
Workshop Multichannel-Management für Mitarbeiter Tourismus Innsbruck
 
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet FinalEuregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
Euregio etourism forum Einfuerung ins Internet Final
 
solution10_mobile_Marketing
solution10_mobile_Marketingsolution10_mobile_Marketing
solution10_mobile_Marketing
 
Donau Tourismus Gespraeche 2008 Schmollgruber
Donau Tourismus Gespraeche 2008 SchmollgruberDonau Tourismus Gespraeche 2008 Schmollgruber
Donau Tourismus Gespraeche 2008 Schmollgruber
 
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007
Vollversammlung Vitalpina Hotels Okt 2007
 
Social Media in der Raiffeisenbank Lustenau
Social Media in der Raiffeisenbank LustenauSocial Media in der Raiffeisenbank Lustenau
Social Media in der Raiffeisenbank Lustenau
 
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social MediaBist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
Bist Du bei Facebook? Eine Einführung in Social Media
 
Social Media Marketing in Facebook
Social Media Marketing in FacebookSocial Media Marketing in Facebook
Social Media Marketing in Facebook
 
Texten fürs Social Web
Texten fürs Social WebTexten fürs Social Web
Texten fürs Social Web
 

Mehr von Martin Schobert

Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
Martin Schobert
 
Alpine Ice - Eislauf am Berg
Alpine Ice - Eislauf am BergAlpine Ice - Eislauf am Berg
Alpine Ice - Eislauf am Berg
Martin Schobert
 
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
Martin Schobert
 
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
Martin Schobert
 
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey MappingInnovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Martin Schobert
 
Content strategy and storytelling
Content strategy and storytellingContent strategy and storytelling
Content strategy and storytelling
Martin Schobert
 
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & StorytellingService Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Martin Schobert
 
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & StorytellingService Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Martin Schobert
 
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
Martin Schobert
 
Anleitung zur digitalen Unzufriedenheit
Anleitung zur digitalen UnzufriedenheitAnleitung zur digitalen Unzufriedenheit
Anleitung zur digitalen Unzufriedenheit
Martin Schobert
 
The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
The Garden Adventure. Die Garten Tulln. The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
Martin Schobert
 
Online PR in Travel and Tourism
Online PR in Travel and TourismOnline PR in Travel and Tourism
Online PR in Travel and Tourism
Martin Schobert
 
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbt
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbtDie Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbt
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbtMartin Schobert
 
Analyse the ROI for Social Media in Travel
Analyse the ROI for Social Media in TravelAnalyse the ROI for Social Media in Travel
Analyse the ROI for Social Media in Travel
Martin Schobert
 
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvieOnline PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
Martin Schobert
 
Online PR Im Tourismus
Online PR Im Tourismus Online PR Im Tourismus
Online PR Im Tourismus
Martin Schobert
 
Social Media Matrix "Travel 2 0"
Social Media Matrix "Travel 2 0"Social Media Matrix "Travel 2 0"
Social Media Matrix "Travel 2 0"
Martin Schobert
 
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social MediaTravel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
Martin Schobert
 
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
Martin Schobert
 
Regional Differences in Online Tourism Marketing
Regional Differences in Online Tourism MarketingRegional Differences in Online Tourism Marketing
Regional Differences in Online Tourism Marketing
Martin Schobert
 

Mehr von Martin Schobert (20)

Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
Web 4.0 im Tourismus Anna.Log 2016
 
Alpine Ice - Eislauf am Berg
Alpine Ice - Eislauf am BergAlpine Ice - Eislauf am Berg
Alpine Ice - Eislauf am Berg
 
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
Tourismusmarketing heute und 360° Customer Journey | Barcamp Südtirol 2016
 
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
20140608 incert gms_professional_wellness_brandenburg
 
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey MappingInnovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
 
Content strategy and storytelling
Content strategy and storytellingContent strategy and storytelling
Content strategy and storytelling
 
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & StorytellingService Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
 
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & StorytellingService Design in der Praxis: Content & Storytelling
Service Design in der Praxis: Content & Storytelling
 
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
Salzburger Almenweg. The Perfect Day. Improving Hiking Experiences with Servi...
 
Anleitung zur digitalen Unzufriedenheit
Anleitung zur digitalen UnzufriedenheitAnleitung zur digitalen Unzufriedenheit
Anleitung zur digitalen Unzufriedenheit
 
The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
The Garden Adventure. Die Garten Tulln. The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
The Garden Adventure. Die Garten Tulln.
 
Online PR in Travel and Tourism
Online PR in Travel and TourismOnline PR in Travel and Tourism
Online PR in Travel and Tourism
 
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbt
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbtDie Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbt
Die Websuche wird sozial - Infoquellen für barrierefreie Reisen Tagung ifbt
 
Analyse the ROI for Social Media in Travel
Analyse the ROI for Social Media in TravelAnalyse the ROI for Social Media in Travel
Analyse the ROI for Social Media in Travel
 
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvieOnline PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
Online PR. Der Prozess. mediencamp 2010 #mcvie
 
Online PR Im Tourismus
Online PR Im Tourismus Online PR Im Tourismus
Online PR Im Tourismus
 
Social Media Matrix "Travel 2 0"
Social Media Matrix "Travel 2 0"Social Media Matrix "Travel 2 0"
Social Media Matrix "Travel 2 0"
 
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social MediaTravel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
Travel 2.0: Strategy & Tactics in an Aera of Co-Creation and Social Media
 
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
Destination Management Strategy & Tactics "2.0"
 
Regional Differences in Online Tourism Marketing
Regional Differences in Online Tourism MarketingRegional Differences in Online Tourism Marketing
Regional Differences in Online Tourism Marketing
 

\"1+1 ist viel mehr als 2.0\" - Social Web in der Praxis, und was nun?

  • 1. Social Web in der Praxis – und was nun? Eine BÖTM - Doppel-Conference von und mit Ed Wohlfahrt & Martin Schobert „ eins + eins = viel mehr als 2.0
  • 2.  
  • 3. Beteiligte Website Struktur & Definition der „Action“ Suchmaschinen-Optimierung / -Marketing E-Marketing / Online Yield Management Social Web / Web 2.0 (auf anderen websites) Aufmerksamkeit auf der 1. Google Seite Online Brand Management heißt … „ Content is King!“ … wie führe ich meine touristische Marke im Web?
  • 5.  
  • 6. Marke im web so wie ich es will.
  • 7. Was wir Touristiker tun können … Hören Sie zu.
  • 8. Was wir Touristiker tun können … Bleiben Sie ehrlich und offen. Strandnähe ...
  • 9. Was wir Touristiker tun können … Suchen Sie das Gespräch. http://firebladex67.blogspot.com „ Danke für den tollen Bericht auf Ihrem Blog. Ich habe gesehen Sie waren auf der Mauskarspitze. Ganz schön steil da hinauf... Waren Sie zufällig am Arltörl auch? + Vorname, Nachname, Funktion Wir haben unser Hallenbad erweitert und den Wellnessbereich adaptiert. Wir ersuchen Sie darum, in Ihrem Blog darüber zu berichten...“
  • 10.  
  • 11. Beobachten Sie Ihre Marke www.blogsearch.google.com www.google.at/alerts
  • 12. Web lesen & RSS nutzen
  • 13.
  • 14. Inhalte selbst erstellen http://maps.google.com
  • 15.
  • 16. „ neue“ Tourismussprecher nutzen Zeigen Sie Respekt!
  • 17. Nutzen Sie Social Networks www.facebook.com www.xing.com www.linkedin.com
  • 18.
  • 19.
  • 20.  

Hinweis der Redaktion

  1. Coverfoto: optimal ein Sujet mit Joe & Sally oder passendes zum Vortrag Wenn mit Ticket, dann kein Logo rechts unten wegnehmen (siehe Folie Nr.15) roter Strich : 1 1/2 Punkt Rot 2.Headline: nicht zwingend / Schriftgröße 24 Punkt / HelveticaCond kursiv / Rot Text: Österreich Werbung / Bereich / Name der/des Vortragenden Schriftgröße 16 Punkt / Helvetica Cond / Schwarz ev. Ergänzung: Datum und/oder Anlass des Vortrages