SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
10
Google Tools
für Hotels
und Tourismus
Diese 10 Google Tools sollten Sie kennen
Am 04.09.1998 wurde dank eines Schecks von Andreas von Bechtolsheim,
einer der Gründer von Sun Microsystems, in Höhe von $ 100.000, Google
Inc. offiziell registriert. Zuvor hatten die beiden Gründer, Larry Page und
Sergey Brin, in ihren Wohnheimzimmern eine Suchmaschine entwickelt, die
mithilfe von Links die Wichtigkeit einzelner Webseiten im World Wide Web
ermittelte.
Die Geschichte von Google begann in einer Garage in Palo Alto, USA. Es
dauerte vier Jahre, bis das erste Google Produkt in Deutschland an den Start
ging. Seitdem ist viel passiert. So startete 2004 beispielsweise GMail, 2006
kaufte Google YouTube und startete Google Maps, 2010 startete Google
StreetView (Deutschlands erster Ort auf StreetView war Oberstaufen).
Fragt man Menschen, welche Google Produkte sie kennen, können die
meisten vier bis fünf Produkte aufzählen. Allen voran natürlich die Suche
google.de selbst, Google Maps, YouTube, Google+, Google Drive, etc. Den
meisten Menschen sind sich jedoch über die zahlreichen Google Produkte
gar nicht bewusst. Etliche Tools sind gerade für Unternehmen von großer
Bedeutung, andere wiederum nur für einen ganz speziellen Nutzerkreis.
Und wieder andere werden und wurden nach nicht wirklich langer Zeit
wieder eingestellt.
Anlässlich Googles 20. Geburtstag: die folgenden 10 Google Tools sollten
hoteliers & Touristiker kennen…
20 Jahre
Google
Google Ads (früher: AdWords)
ist das Werbesystem aus dem Hause Google. Mit ihm
haben auch Hotels und Tourismus Unternehmen die
Möglichkeiten, Anzeigen zu schalten, die auf
google.de aber auch auf anderen Websites angezeigt
werden und Besucher zur eigenen Website lenken
sollen.
https://ads.google.com
Ads
Google Alerts
ist ein Alert-Dienst für Webinhalte. Mit Google Alerts
lassen sich E-Mail-Alerts für bestimmte Suchanfragen
einrichten. So können Hoteliers & Tourismus
Unternehmen z.B. die Erwähnung Ihres
Unternehmens, Ihrer Destination oder anderer
wichtiger Keywords kostenlos überwachen. Google
Alerts ersetzt keineswegs professionelle Monitoring-
Tools, ist aber schon mal ein guter Anfang gerade für
kleine und mittelständische Unternehmen.
https://www.google.com/alerts
Alerts
Google Analytics
ist ein Tracking-Tool zur Überwachung der eigenen
Website. Mit Google Analytics können Hotels und
Destinationen die Aktivitäten auf den eigenen
Websites tracken. Dazu wird ein Trackingcode in den
Header der Website integriert. Das Tool ist kostenfrei
und unter Berücksichtigung gewisser Regeln DSGVO-
konform einsetzbar.
Selbst wer keine Zeit findet, kontinuierlich in die
Analysen seiner Website zu schauen, sollte das Tool
in die eigene Website integrieren. Denn steht in der
Zukunft bspw. ein Relaunch an, so können
Entscheidungen besser auf Basis von Zahlen als nach
einem Bauchgefühl getroffen werden.
https://analytics.google.com
Analytics
Google Business View
ist das Pendant zu StreetView – nur eben für
Unternehmensräumlichkeiten. Gerade für lokale
Unternehmen oder solche, bei denen die Wahl der
Kunden auch oder vor allem auf Grund der
Räumlicheiten getroffen wird – so wie es eben im
Tourismus der Fall ist – eine spannende Ergänzung
des eigenen Google Auftritts in Google Maps.
https://www.google.com/streetview/hireBusiness View
Google Local Guides
ist die Community für Menschen, die gerne bei
Google Maps Bewertungen abgeben. Jeder Google
User kann selbst Local Guide werden. Mit der
steigenden Anzahl an Bewertungen, Rezensionen
und Fotos steigt auch das Level des Local Guides.
Zudem können Local Guides Events ausrichten, die
vor Ort stattfinden. Local Guides sind meist auch die
ersten Nutzer, die Fragen anderer User in Google
Maps Einträgen beantworten.
https://maps.google.com/localguides
Local Guides
Google My Business
ist eines der wichtigsten Tools für lokale
Unternehmen wie bspw. Hotels. Google My Business
ist die Basis hinter Ihrem Eintrag auf Google Maps.
Unternehmen können sich kostenlos registrieren und
ihre „Bra he u hei trag“ auf Google Maps
bearbeiten, Fotos und Videos hinzufügen, auf
Bewertungen reagieren etc.
Einen Google My Busines haben übrigens die
meisten Unternehmen. Wichtig ist, diesen auch zu
verifizieren und dafür zu sorgen, dass Informationen
sti e u d aktuell si d Sti h ort „Local SEO“ .
https://www.google.com/business
My Business
Google Search Console
ist ein weiteres wichtiges Tool zur Analyse der
eigenen Website. Die Search Console hilft dem
Webmaster einer Website z.B. den
Indexierungsstatus seiner Website zu überwachen
oder Crawling-Fehler aufzudecken.
https://www.google.com/webmasters/tools/homeSearch
Console
Test my site
ermöglicht Ihnen einen schnellen Überblick über die
Geschwindigkeit Ihrer mobilen Website zu erhalten.
Nicht unwichtig, denn langsam ladende Websites auf
mobilen Endgeräten ist Abbruchgrund Nr. 1.
https://testmysite.thinkwithgoogle.com
Test my Site
Google Trips
ist ein mobiler Reiseplaner. Mit der App lassen sich
Akti itäte i der Nähe e e so a zeige ie „things
to do“, e or a i de Urlau startet.
Buchungsbestätigungen und Reservierungen, die an
eine GMail-Adresse gesendet wurden, werden in der
App gebündelt.
https://get.google.com/trips
Trips
YouTube
ist DIE Plattform für Video-Content. Jede Minute
werden mehr als 400 Stunden Videomaterial
hochgeladen. Wer eigenen Video-Content hat, der
sollte ihn (auch) auf YouTube veröffentlichen.
https://www.youtube.com
YouTube
Nicht genug Tools?
Pünktlich zu Googles 20. Geburtstag haben wir eine
aktuelle Liste erstellt mit allen uns bekannten Google
Tools:
www.some-communication.de/internet/happy-
birthday-20-jahre-google/2018/09/04/
99
Google Tools
U N S E R E L E I S T U N G E N
SOCIAL MEDIA
Social Media ist unser Kerngeschäft. Wir analysieren Ihr Standing im Web
und zeigen Optimierungspotenziale auf. Wir spüren neue
Kommunikationskanäle auf, in denen Sie Ihre Gäste treffen und an die Sie
noch nicht gedacht haben. Wir denken weniger in kurzfristigen Kampagnen
und entwickeln lieber langfristige Strategien, um Ihre Ziele zu erreichen. Wir
übernehmen das Community Management – interimsweise, projektbezogen
oder auf Wunsch auch für immer.
 Social Media:Analyse
 Social Media Optimization (SMO)
 Konzept & Strategie
 Community Management
 Monitoring
CONTENT
Content – ohne geht nix. Und wir meinen das ganz ohne Buzzword ‚Co te t
Marketi g‘. Es egi t s ho ei Texte für die We site, E-Books, etc.
Gleiches gilt für Fotos. Hotels und Destinationen müssen ihren Gästen
zeigen, was sie zu bieten haben. Wir helfen bei der visuellen Erstellung von
Content – in Form von emotionalen und authentischen Fotoreportagen.
Und die Online-PR? Darf trotz oder gerade wegen Social Media nicht zu kurz
kommen. Auch hier stehen wir beratend zur Seite.
 Online-PR
 Texte
 Übersetzungen
 Fotografie
 Content Management
U N S E R E L E I S T U N G E N
WORDPRESS
WordPress ist die beliebteste Blog-Software der Welt. Doch nicht nur das.
Bereits jede vierte Website weltweit nutzt WordPress. Ein Grund: das
Content Management System (CMS) ist kostenlos. Weitere Gründe:
WordPress ist einfach zu bedienen, das Webhosting ist überall möglich,
WordPress Seiten erfreuen Google und durch die Verbreitung gibt es eine
derart große Auswahl an Plugins wie zu keinem anderen System dieser Art.
Ob Blog oder kleine Firmenwebsite – wir verhelfen Ihnen zu einer neuen
Website. Damit Ihr Budget nicht gesprengt wird, arbeiten wir mit
vorgefertigten Themes, die nur noch an Ihr Corporate Design angepasst
werden müssen. Plugins und Erweiterungen wählen wir mit Bedacht und
natürlich DSGVO-konform.
Überdies unterstützen wir Sie im Bereich Corporate Blogging & Content
Management.
 Blog
 Website für KMU
 Corporate BlogginG
 Content Management
 Anwender Schulung
U N S E R E L E I S T U N G E N
SEO & SEA
Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA)sind
das A und O des Online Marketings. Gemeinsam mit unserem
Netzwerkpartner bieten wir Ihnen das Rundum-Sorglos-Paket in Sachen
Suchmaschinenmarketing: SEO für KMU, Local SEO, Google Ads, Facebook
Ads, Instagram Ads, Conversion Rate Optimierung, Web Analytics,
Workshops uvm.
 SEO für KMU
 Local SEO
 SEA
 Social Advertising
 Analytics
SCHULUNGEN
Vom Einsteiger Seminar über Praxis Workshop bis hin zum Strategie
Workshop – wir schulen Sie und Ihr Team. Entweder in unseren offenen
Seminaren in Bielefeld und OWL oder mit maßgeschneiderten Inhalten in
Ihren Räumlichkeiten. Freelancer kommen in den Genuss eines
Einzelcoachings, von Zeit zu Zeit teilen wir unser Wissen auch in Webinaren
mit Ihnen.
Und wenn Sie auf der Suche nach einem Referenten oder Dozenten für Ihre
Bildungseinrichtung sind, freuen wir uns ebenso auf Ihren Anruf.
 Seminare
 Praxis Workshops
 Strategie Workshops
 Einzelcoachings
 Webinare
D E R A U T O R
Thomas Hendele, geboren in Trier – der ältesten Stadt Deutschlands mit jährlich
3-4 Millionen Besuchern – kam bereits zu Schulzeiten mit allen Facetten des
Tourismus in Berührung. Nach der Ausbildung zum Hotelfachmann folgten diverse
Stationen sowohl in der Ketten- als auch der Privathotellerie, der Abschluss als
Tourismusfachwirt (IHK) und spannende Aufgaben im Bereich Sales & Marketing
Touristik in einem der größten Freizeitparks Deutschlands.
2005 änderte Thomas Hendele seinen Kurs und ging zu einer Kölner Marketing
Agentur. Zunächst als Projektleiter, später als Assistent der Geschäftsführung
oblag ihm die Beratung aller Kunden aus Hotellerie & Tourismus in Sachen Online
Marketing. 2006 war er zudem maßgeblich am Start eines Online-Portals im B2B-
Bereich der Hotellerie & Gastronomie beteiligt, welches er bis zum Verkauf Ende
2009 ebenfalls leitete.
Tho as He dele grü dete 2009 it de ‚Hotel Newsroom‘ de erste
deutschsprachigen Social Media Blog speziell für die Hotellerie, verfasst
Fa hartikel für Fa hpresse & Portale u d ist für de Part „Cateri g & Social
Media“ Co-Autor des Bu hes „Cateri g-Management – Portrait einer
Wa hstu s ra he i Theorie u d Praxis“. Fer er e gagiert er si h als Doze t &
Referent an diversen Fachschulen und ist in der Erwachsenenbildung tätig.
Seit 2010 unterstützt Thomas Hendele mit some communication Unternehmen in
ihrer Online Kommunikation. Dabei vertraut er in Teildisziplinen auf die
Unterstützung durch Netzwerkpartner. Seine Kunden stammen zu 90% aus
Hotellerie & Tourismus und sitzen in der gesamten DACH-Region verteilt. Seine
Agentur hat ihren Sitz seit 2015 in Bielefeld, womit er den Beweis antritt, dass es
die Stadt doch gibt. ;)
I M P R E S S U M & K O N T A K T
some communication
Thomas Hendele
Prießallee 28
33604 Bielefeld
0521 / 390 60 999
0176 / 62 00 34 32
info@some-communication.de
www.some-communication.de
Ust.-ID gem. § 27a UStG:
DE275058910
Inhaltlich Verwantwortlicher gem. § 55 Abs. 2 RStV:
Thomas Hendele
Anschrift s.o.
F O L G E N S I E U N S

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
akom360
 
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
Realizing Progress
 
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing ConferenceFacebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
AllFacebook.de
 
User Generated Content im Tourismus
User Generated Content im TourismusUser Generated Content im Tourismus
User Generated Content im Tourismus
Realizing Progress
 
Gemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
Gemeinsam stark durch regionale Online-VernetzungGemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
Gemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
Realizing Progress
 
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
Realizing Progress
 
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: PersonalberatungSocial Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
Barbara Braehmer
 
Social Recruiting - The Road to Social Recruiting
Social Recruiting - The Road to Social RecruitingSocial Recruiting - The Road to Social Recruiting
Social Recruiting - The Road to Social Recruiting
Barbara Braehmer
 
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
Martina Müller
 

Was ist angesagt? (9)

Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
Webinale 2014: Gibt es ein Rezept für erfolgreiches Bloggen?
 
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
#HashtagMe – User Generated Content im Tourismus
 
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing ConferenceFacebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
Facebook in der Tourismusbranche @ AllFacebook Marketing Conference
 
User Generated Content im Tourismus
User Generated Content im TourismusUser Generated Content im Tourismus
User Generated Content im Tourismus
 
Gemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
Gemeinsam stark durch regionale Online-VernetzungGemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
Gemeinsam stark durch regionale Online-Vernetzung
 
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
Blogsysteme: Vorstellung von WordPress - Internetwoche Köln #IWCGN14
 
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: PersonalberatungSocial Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
Social Recruiting - #Recruiting goes #Neuland - Teil 1: Personalberatung
 
Social Recruiting - The Road to Social Recruiting
Social Recruiting - The Road to Social RecruitingSocial Recruiting - The Road to Social Recruiting
Social Recruiting - The Road to Social Recruiting
 
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
1 innovationsforum-hotel koeln-erndtebrueck
 

Ähnlich wie 10 Google Tools für Hotels & Tourismus

Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
takevalue Consulting GmbH
 
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
gerton6708
 
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
luna-park GmbH
 
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme MarktüberblickeStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
TechDivision GmbH
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Advance Metrics
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Amazee Labs
 
Tourismus und Google
Tourismus und GoogleTourismus und Google
Tourismus und Google
Yourposition AG
 
WAS IST YOUTUBE SEO?
WAS IST YOUTUBE SEO?WAS IST YOUTUBE SEO?
WAS IST YOUTUBE SEO?
gerton6708
 
P&M Agenturvorstellung
P&M AgenturvorstellungP&M Agenturvorstellung
P&M Agenturvorstellung
Michael Haack
 
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbHP&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
Michael Haack
 
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wirdWie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
Roger L. Basler de Roca
 
German Presentation GGM
German Presentation GGM German Presentation GGM
German Presentation GGM
Gramercy Global Media
 
Suchmaschinen Platzierung
Suchmaschinen PlatzierungSuchmaschinen Platzierung
Suchmaschinen Platzierung
Matthias Schmitt
 
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem InternetSocial Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?
eblicig2sp
 
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketingDie 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Angelika Röck
 
SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-RechercheSEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
Alexander Keller
 
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
TechDivision GmbH
 
eStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
eStrategy-Ausgabe-01-2015-LeseprobeeStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
eStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
TechDivision GmbH
 
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
TechDivision GmbH
 

Ähnlich wie 10 Google Tools für Hotels & Tourismus (20)

Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
Mobile SEO: IWWB Herbstworkshop 2015
 
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
WAS KOSTET EINE GUTE SEO?
 
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
 
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme MarktüberblickeStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
eStrategy-Magazin #31 - Shopsysteme Marktüberblick
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
 
Tourismus und Google
Tourismus und GoogleTourismus und Google
Tourismus und Google
 
WAS IST YOUTUBE SEO?
WAS IST YOUTUBE SEO?WAS IST YOUTUBE SEO?
WAS IST YOUTUBE SEO?
 
P&M Agenturvorstellung
P&M AgenturvorstellungP&M Agenturvorstellung
P&M Agenturvorstellung
 
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbHP&M Agentur Software + Consulting GmbH
P&M Agentur Software + Consulting GmbH
 
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wirdWie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
Wie Google zur mobilen Antwortmaschine wird
 
German Presentation GGM
German Presentation GGM German Presentation GGM
German Presentation GGM
 
Suchmaschinen Platzierung
Suchmaschinen PlatzierungSuchmaschinen Platzierung
Suchmaschinen Platzierung
 
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem InternetSocial Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
 
SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?SEO OPTIMIERUNG WIE?
SEO OPTIMIERUNG WIE?
 
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketingDie 10 groeßten Fehler im eMarketing
Die 10 groeßten Fehler im eMarketing
 
SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-RechercheSEO:  Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
SEO: Ranking-Faktoren und Keyword-Recherche
 
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
Leseprobe eStrategy Magazin Ausgabe 01 / 2016
 
eStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
eStrategy-Ausgabe-01-2015-LeseprobeeStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
eStrategy-Ausgabe-01-2015-Leseprobe
 
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
Leseprobe e strategy-magazin-ausgabe-04-2015
 

Mehr von Thomas Hendele

Local SEO mit Google My Business
Local SEO mit Google My BusinessLocal SEO mit Google My Business
Local SEO mit Google My Business
Thomas Hendele
 
99 Instagram Marketing Tipps
99 Instagram Marketing Tipps99 Instagram Marketing Tipps
99 Instagram Marketing Tipps
Thomas Hendele
 
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus UnternehmenHOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
Thomas Hendele
 
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
Thomas Hendele
 
Twitter für kleine(re) Hotels
Twitter für kleine(re) HotelsTwitter für kleine(re) Hotels
Twitter für kleine(re) Hotels
Thomas Hendele
 
Pinterest für Hotels
Pinterest für HotelsPinterest für Hotels
Pinterest für Hotels
Thomas Hendele
 
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
Thomas Hendele
 
60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus
Thomas Hendele
 

Mehr von Thomas Hendele (8)

Local SEO mit Google My Business
Local SEO mit Google My BusinessLocal SEO mit Google My Business
Local SEO mit Google My Business
 
99 Instagram Marketing Tipps
99 Instagram Marketing Tipps99 Instagram Marketing Tipps
99 Instagram Marketing Tipps
 
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus UnternehmenHOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
HOW TO: Whats App Business für Hotels & Tourismus Unternehmen
 
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
Whitepaper "Fotos im Onlinemarketing"
 
Twitter für kleine(re) Hotels
Twitter für kleine(re) HotelsTwitter für kleine(re) Hotels
Twitter für kleine(re) Hotels
 
Pinterest für Hotels
Pinterest für HotelsPinterest für Hotels
Pinterest für Hotels
 
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
Whitepaper "Mobile Marketing in der Hotellerie"
 
60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus60 Links & Tipps zu Google Plus
60 Links & Tipps zu Google Plus
 

10 Google Tools für Hotels & Tourismus

  • 2. Diese 10 Google Tools sollten Sie kennen Am 04.09.1998 wurde dank eines Schecks von Andreas von Bechtolsheim, einer der Gründer von Sun Microsystems, in Höhe von $ 100.000, Google Inc. offiziell registriert. Zuvor hatten die beiden Gründer, Larry Page und Sergey Brin, in ihren Wohnheimzimmern eine Suchmaschine entwickelt, die mithilfe von Links die Wichtigkeit einzelner Webseiten im World Wide Web ermittelte. Die Geschichte von Google begann in einer Garage in Palo Alto, USA. Es dauerte vier Jahre, bis das erste Google Produkt in Deutschland an den Start ging. Seitdem ist viel passiert. So startete 2004 beispielsweise GMail, 2006 kaufte Google YouTube und startete Google Maps, 2010 startete Google StreetView (Deutschlands erster Ort auf StreetView war Oberstaufen). Fragt man Menschen, welche Google Produkte sie kennen, können die meisten vier bis fünf Produkte aufzählen. Allen voran natürlich die Suche google.de selbst, Google Maps, YouTube, Google+, Google Drive, etc. Den meisten Menschen sind sich jedoch über die zahlreichen Google Produkte gar nicht bewusst. Etliche Tools sind gerade für Unternehmen von großer Bedeutung, andere wiederum nur für einen ganz speziellen Nutzerkreis. Und wieder andere werden und wurden nach nicht wirklich langer Zeit wieder eingestellt. Anlässlich Googles 20. Geburtstag: die folgenden 10 Google Tools sollten hoteliers & Touristiker kennen… 20 Jahre Google
  • 3. Google Ads (früher: AdWords) ist das Werbesystem aus dem Hause Google. Mit ihm haben auch Hotels und Tourismus Unternehmen die Möglichkeiten, Anzeigen zu schalten, die auf google.de aber auch auf anderen Websites angezeigt werden und Besucher zur eigenen Website lenken sollen. https://ads.google.com Ads
  • 4. Google Alerts ist ein Alert-Dienst für Webinhalte. Mit Google Alerts lassen sich E-Mail-Alerts für bestimmte Suchanfragen einrichten. So können Hoteliers & Tourismus Unternehmen z.B. die Erwähnung Ihres Unternehmens, Ihrer Destination oder anderer wichtiger Keywords kostenlos überwachen. Google Alerts ersetzt keineswegs professionelle Monitoring- Tools, ist aber schon mal ein guter Anfang gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. https://www.google.com/alerts Alerts
  • 5. Google Analytics ist ein Tracking-Tool zur Überwachung der eigenen Website. Mit Google Analytics können Hotels und Destinationen die Aktivitäten auf den eigenen Websites tracken. Dazu wird ein Trackingcode in den Header der Website integriert. Das Tool ist kostenfrei und unter Berücksichtigung gewisser Regeln DSGVO- konform einsetzbar. Selbst wer keine Zeit findet, kontinuierlich in die Analysen seiner Website zu schauen, sollte das Tool in die eigene Website integrieren. Denn steht in der Zukunft bspw. ein Relaunch an, so können Entscheidungen besser auf Basis von Zahlen als nach einem Bauchgefühl getroffen werden. https://analytics.google.com Analytics
  • 6. Google Business View ist das Pendant zu StreetView – nur eben für Unternehmensräumlichkeiten. Gerade für lokale Unternehmen oder solche, bei denen die Wahl der Kunden auch oder vor allem auf Grund der Räumlicheiten getroffen wird – so wie es eben im Tourismus der Fall ist – eine spannende Ergänzung des eigenen Google Auftritts in Google Maps. https://www.google.com/streetview/hireBusiness View
  • 7. Google Local Guides ist die Community für Menschen, die gerne bei Google Maps Bewertungen abgeben. Jeder Google User kann selbst Local Guide werden. Mit der steigenden Anzahl an Bewertungen, Rezensionen und Fotos steigt auch das Level des Local Guides. Zudem können Local Guides Events ausrichten, die vor Ort stattfinden. Local Guides sind meist auch die ersten Nutzer, die Fragen anderer User in Google Maps Einträgen beantworten. https://maps.google.com/localguides Local Guides
  • 8. Google My Business ist eines der wichtigsten Tools für lokale Unternehmen wie bspw. Hotels. Google My Business ist die Basis hinter Ihrem Eintrag auf Google Maps. Unternehmen können sich kostenlos registrieren und ihre „Bra he u hei trag“ auf Google Maps bearbeiten, Fotos und Videos hinzufügen, auf Bewertungen reagieren etc. Einen Google My Busines haben übrigens die meisten Unternehmen. Wichtig ist, diesen auch zu verifizieren und dafür zu sorgen, dass Informationen sti e u d aktuell si d Sti h ort „Local SEO“ . https://www.google.com/business My Business
  • 9. Google Search Console ist ein weiteres wichtiges Tool zur Analyse der eigenen Website. Die Search Console hilft dem Webmaster einer Website z.B. den Indexierungsstatus seiner Website zu überwachen oder Crawling-Fehler aufzudecken. https://www.google.com/webmasters/tools/homeSearch Console
  • 10. Test my site ermöglicht Ihnen einen schnellen Überblick über die Geschwindigkeit Ihrer mobilen Website zu erhalten. Nicht unwichtig, denn langsam ladende Websites auf mobilen Endgeräten ist Abbruchgrund Nr. 1. https://testmysite.thinkwithgoogle.com Test my Site
  • 11. Google Trips ist ein mobiler Reiseplaner. Mit der App lassen sich Akti itäte i der Nähe e e so a zeige ie „things to do“, e or a i de Urlau startet. Buchungsbestätigungen und Reservierungen, die an eine GMail-Adresse gesendet wurden, werden in der App gebündelt. https://get.google.com/trips Trips
  • 12. YouTube ist DIE Plattform für Video-Content. Jede Minute werden mehr als 400 Stunden Videomaterial hochgeladen. Wer eigenen Video-Content hat, der sollte ihn (auch) auf YouTube veröffentlichen. https://www.youtube.com YouTube
  • 13. Nicht genug Tools? Pünktlich zu Googles 20. Geburtstag haben wir eine aktuelle Liste erstellt mit allen uns bekannten Google Tools: www.some-communication.de/internet/happy- birthday-20-jahre-google/2018/09/04/ 99 Google Tools
  • 14. U N S E R E L E I S T U N G E N SOCIAL MEDIA Social Media ist unser Kerngeschäft. Wir analysieren Ihr Standing im Web und zeigen Optimierungspotenziale auf. Wir spüren neue Kommunikationskanäle auf, in denen Sie Ihre Gäste treffen und an die Sie noch nicht gedacht haben. Wir denken weniger in kurzfristigen Kampagnen und entwickeln lieber langfristige Strategien, um Ihre Ziele zu erreichen. Wir übernehmen das Community Management – interimsweise, projektbezogen oder auf Wunsch auch für immer.  Social Media:Analyse  Social Media Optimization (SMO)  Konzept & Strategie  Community Management  Monitoring CONTENT Content – ohne geht nix. Und wir meinen das ganz ohne Buzzword ‚Co te t Marketi g‘. Es egi t s ho ei Texte für die We site, E-Books, etc. Gleiches gilt für Fotos. Hotels und Destinationen müssen ihren Gästen zeigen, was sie zu bieten haben. Wir helfen bei der visuellen Erstellung von Content – in Form von emotionalen und authentischen Fotoreportagen. Und die Online-PR? Darf trotz oder gerade wegen Social Media nicht zu kurz kommen. Auch hier stehen wir beratend zur Seite.  Online-PR  Texte  Übersetzungen  Fotografie  Content Management
  • 15. U N S E R E L E I S T U N G E N WORDPRESS WordPress ist die beliebteste Blog-Software der Welt. Doch nicht nur das. Bereits jede vierte Website weltweit nutzt WordPress. Ein Grund: das Content Management System (CMS) ist kostenlos. Weitere Gründe: WordPress ist einfach zu bedienen, das Webhosting ist überall möglich, WordPress Seiten erfreuen Google und durch die Verbreitung gibt es eine derart große Auswahl an Plugins wie zu keinem anderen System dieser Art. Ob Blog oder kleine Firmenwebsite – wir verhelfen Ihnen zu einer neuen Website. Damit Ihr Budget nicht gesprengt wird, arbeiten wir mit vorgefertigten Themes, die nur noch an Ihr Corporate Design angepasst werden müssen. Plugins und Erweiterungen wählen wir mit Bedacht und natürlich DSGVO-konform. Überdies unterstützen wir Sie im Bereich Corporate Blogging & Content Management.  Blog  Website für KMU  Corporate BlogginG  Content Management  Anwender Schulung
  • 16. U N S E R E L E I S T U N G E N SEO & SEA Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA)sind das A und O des Online Marketings. Gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner bieten wir Ihnen das Rundum-Sorglos-Paket in Sachen Suchmaschinenmarketing: SEO für KMU, Local SEO, Google Ads, Facebook Ads, Instagram Ads, Conversion Rate Optimierung, Web Analytics, Workshops uvm.  SEO für KMU  Local SEO  SEA  Social Advertising  Analytics SCHULUNGEN Vom Einsteiger Seminar über Praxis Workshop bis hin zum Strategie Workshop – wir schulen Sie und Ihr Team. Entweder in unseren offenen Seminaren in Bielefeld und OWL oder mit maßgeschneiderten Inhalten in Ihren Räumlichkeiten. Freelancer kommen in den Genuss eines Einzelcoachings, von Zeit zu Zeit teilen wir unser Wissen auch in Webinaren mit Ihnen. Und wenn Sie auf der Suche nach einem Referenten oder Dozenten für Ihre Bildungseinrichtung sind, freuen wir uns ebenso auf Ihren Anruf.  Seminare  Praxis Workshops  Strategie Workshops  Einzelcoachings  Webinare
  • 17. D E R A U T O R Thomas Hendele, geboren in Trier – der ältesten Stadt Deutschlands mit jährlich 3-4 Millionen Besuchern – kam bereits zu Schulzeiten mit allen Facetten des Tourismus in Berührung. Nach der Ausbildung zum Hotelfachmann folgten diverse Stationen sowohl in der Ketten- als auch der Privathotellerie, der Abschluss als Tourismusfachwirt (IHK) und spannende Aufgaben im Bereich Sales & Marketing Touristik in einem der größten Freizeitparks Deutschlands. 2005 änderte Thomas Hendele seinen Kurs und ging zu einer Kölner Marketing Agentur. Zunächst als Projektleiter, später als Assistent der Geschäftsführung oblag ihm die Beratung aller Kunden aus Hotellerie & Tourismus in Sachen Online Marketing. 2006 war er zudem maßgeblich am Start eines Online-Portals im B2B- Bereich der Hotellerie & Gastronomie beteiligt, welches er bis zum Verkauf Ende 2009 ebenfalls leitete. Tho as He dele grü dete 2009 it de ‚Hotel Newsroom‘ de erste deutschsprachigen Social Media Blog speziell für die Hotellerie, verfasst Fa hartikel für Fa hpresse & Portale u d ist für de Part „Cateri g & Social Media“ Co-Autor des Bu hes „Cateri g-Management – Portrait einer Wa hstu s ra he i Theorie u d Praxis“. Fer er e gagiert er si h als Doze t & Referent an diversen Fachschulen und ist in der Erwachsenenbildung tätig. Seit 2010 unterstützt Thomas Hendele mit some communication Unternehmen in ihrer Online Kommunikation. Dabei vertraut er in Teildisziplinen auf die Unterstützung durch Netzwerkpartner. Seine Kunden stammen zu 90% aus Hotellerie & Tourismus und sitzen in der gesamten DACH-Region verteilt. Seine Agentur hat ihren Sitz seit 2015 in Bielefeld, womit er den Beweis antritt, dass es die Stadt doch gibt. ;)
  • 18. I M P R E S S U M & K O N T A K T some communication Thomas Hendele Prießallee 28 33604 Bielefeld 0521 / 390 60 999 0176 / 62 00 34 32 info@some-communication.de www.some-communication.de Ust.-ID gem. § 27a UStG: DE275058910 Inhaltlich Verwantwortlicher gem. § 55 Abs. 2 RStV: Thomas Hendele Anschrift s.o. F O L G E N S I E U N S