SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
10 Funktionen auf die unsere Mitarbeiter nicht verzichten wollen. 
Alpha Solutions AG | Ihr Partner für ERP- und IT-Projekte | www.alpha-solutions.ch
Rollenbasierte Benutzeroberfläche 
René G. | Stellvertretender Leiter Entwicklung / Alpha Solutions AG 
«Wenn ich Microsoft Dynamics NAV öffne, dann geht das Rollencenter auf. Dort habe ich auf einer zentralen Maske, alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Offene oder verzögerte Aufträge, mein Outlook-Postfach, wichtige Kennzahlen und Kontakte sehe ich so auf einen Blick. 
Meine offenen oder verzögerten Arbeiten habe ich so sehr gut unter Kontrolle.»
98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 
98’000 Firmen weltweit setzen auf Microsoft Dynamics NAV
Export nach Excel 
Stefan | Geschäftsführer / Alpha Solutions AG 
«Ich schätze die Funktion «Export nach Excel» in Microsoft Dynamics NAV, weil ich Daten, Listen, Zeilen vom ERP-System dort direkt weiterverarbeiten kann. Das funktioniert sogar per «Copy & Paste».
Daniel | Leiter Verkauf / Alpha Solutions AG 
Filter setzen und speichern 
«Mit Microsoft Dynamics NAV kann ich meine Kontakte und Verkaufschancen nach Gebietscode, Nachfassdatum und Verkäufercode filtern und sehe schnell, das Potenzial und kann auch rasch und einfach die Performance vom Team überwachen. 
Meine individuellen Filteransichten kann ich speichern und jederzeit aufrufen. Mit dieser Funktion spare ich täglich Zeit und bin flexibel»
98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 
3’800 
Schweizer Firmen setzen auf Microsoft Dynamics NAV
«Navigate» 
4 
Jasmin | Finanzen / Alpha Solutions AG 
«Ich persönlich nutze Navigate sehr stark z.B.: um zu sehen, wie etwas verbucht wurde oder wenn ein Kunde anruft, kann ich am Telefon schnell Auskunft geben will. Anhand der Belegnummer recherchiert das System alle Bewegungen (FIBU Buchungen, MWST Buchungen, Belege etc.) Dadurch habe ich sofort einen Gesamtüberblick bei geringem Aufwand.»
Unterlagen versenden 
5 
Demelza | Sekretariat / Alpha Solutions AG 
«Mit Microsoft Dynamics NAV kann ich sehr schnell an eine ausgewählte Gruppe oder einen Kontakt anhand von Vorlagen einen Brief oder ein Mail versenden. 
Die Kontaktdaten werden beim Unterlagenversand automatisch abgefüllt und die Aktivität wird direkt auf dem Kontakt hinterlegt. So sieht das ganze Team, welche Aktivitäten auf dem Kontakt oder der Firma bereits getätigt wurden.»
98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 
1.5 
Millionen Microsoft Dynamics NAV User weltweit
Benachrichtigungen 
Thomas | Berater – Projektleiter / Alpha Solutions AG 
«Ohne das Programm zu verlassen, kann ich über die Benachrichtigungen mit dem ganzen Team kommunizieren und in Interaktion treten. Im Rollencenter werden mir alle Benachrichtigungen, wie zum Beispiel.: Telefonnachrichten, Freigabeaufforderungen etc. angezeigt.»
Benutzeroberfläche anpassen 
6 
Gabriel | Technische Kundenbetreuung / Alpha Solutions AG 
«Mit Microsoft Dynamics NAV hab ich mir meine Benutzeroberfläche und Befehle nach meinem Bedürfnis angeordnet. 
Ich kann die Menüleiste frei definieren und die Befehle, die ich nicht benötige ausblenden, Befehle und Funktionen gruppieren oder neu anordnen. 
So spare ich viel Zeit, sehe nur das was ich brauche und bin schnell in der Navigation.»
Telefonintegration mit Skype 
Guido | Beratung / Alpha Solutions AG 
«Wenn Sie gern skypen, dann unterstützt Sie Microsoft Dynamics NAV dabei, da die Lösung vollständig verknüpft mit Skype ist. Einfach auf den Telefonkontakt klicken und schon wählt Skype den Kontakt an und mit integrierter Webcam, kann man auch die Videotelefonie nützen. Das ist sehr praktisch um sich mit Kunden oder Lieferanten auszutauschen.«
Generische Diagramme 
8 
Patrick | Verkaufsberater / Alpha Solutions AG 
«Mithilfe der generischen Diagramme kann ich mir Charts selber erstellen d.h. Spalten, Kennzahlen und X- und Z-Achsen selber konfigurieren und auch exportieren. 
Der grosse Vorteil für mich ist, dass ich so in kurzer Zeit das Reporting nach meinen eigenen Bedürfnissen und gewünschten Kennzahlen zusammenstellen kann.»
Pendenzenverwaltung 
9 
Adriano | Berater und Projektleiter / Alpha Solutions AG 
«Eine Funktion, die ich sehr schätze ist das Pendenzenjournal von Microsoft Dynamics NAV für den Schweizer Lohn. Das System erzeugt automatisch eine Pendenz sofern ein relevanter Hinweis oder eine Warnung nötig ist (z.B.: Stammdaten unvollständig, Kinder ohne Kinderzulage etc.) Auch eigene Pendenzen können erstellt werden und machen so die Lohnadministration einfacher. Das Pendenzenjournal unterstützt, hilft bei der Lohnverrechnung und erhöht die Qualität.»
Artikelverfügbarkeit nach Zeitachse 
Manuel | Berater / Projektleiter / Alpha Solutions AG 
«Aus meiner Sicht ist die Artikelverfügbarkeit nach Zeitachse und Ereignis sehr hilfreich. 
Die grafische Ansicht der erwarteten Verfügbarkeit für einen ausgewählten Artikel und Zeitraum hilft mir per Knopfdruck den Bedarfsverursacher zu ermitteln, kann direkt auf den Verkaufsauftrag wechseln und spare mit der gezielten Navigation und grafischen Übersicht Zeit.»
Alpha Solutions AG | Schuppisstrasse 7 | 9016 St. Gallen 
Sie sind interessiert? 
Dann zeigen wir Ihnen alle Funktionen sehr gern in unserer kostenlosen Online-Demo. 
Direkt von Ihrem Computer aus lernen Sie die Möglichkeiten von Microsoft Dynamics NAV 2013 kennen. 
Kurze Online-Demo anfordern

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ek and organ syllabus 2015
Ek and organ syllabus 2015Ek and organ syllabus 2015
Ek and organ syllabus 2015
maheshbalan1968
 
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and DevicesA Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
idescitation
 
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
jespadill
 
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
jnicolers
 
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Josef Ries
 
Cronicas oscuras caperucita roja
Cronicas oscuras caperucita rojaCronicas oscuras caperucita roja
Cronicas oscuras caperucita roja
Victor Manuel Betemi
 
Sure step methodology
Sure step methodologySure step methodology
Sure step methodology
Taringa!
 
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanalAnalisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
Carolyn Lebron
 
La sinonimia
La sinonimiaLa sinonimia
La sinonimia
Piero Toscano Rojas
 
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren VorteileDaniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
Precedent
 
LA CRÓNICA 618
LA CRÓNICA 618LA CRÓNICA 618
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de ConflictosInstitucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
Ingeniería y Gestión Ambiental
 
Oracle Exadata and Allegro Group
Oracle Exadata and Allegro GroupOracle Exadata and Allegro Group
Oracle Exadata and Allegro Group
Mainstay
 
Ud02 treball final
Ud02 treball finalUd02 treball final
Ud02 treball final
Alba Penella Sarrio
 
Folder ausbildung-salzburg-druck-
Folder ausbildung-salzburg-druck-Folder ausbildung-salzburg-druck-
Folder ausbildung-salzburg-druck-
Werner Drizhal
 
EL FUTBOL
EL FUTBOLEL FUTBOL
EL FUTBOL
Victor Daniel
 
Mareomotriz
MareomotrizMareomotriz
Mareomotriz
Gabii Loboa
 

Andere mochten auch (19)

Ek and organ syllabus 2015
Ek and organ syllabus 2015Ek and organ syllabus 2015
Ek and organ syllabus 2015
 
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and DevicesA Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
A Review of Zinc-Oxide as Nano Materials and Devices
 
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
Capítulo 10 | Libro complementario | Felipe: mozo convertido en misionero | E...
 
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
Estudio hidrogeológico Choloma, Honduras.
 
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
 
Cronicas oscuras caperucita roja
Cronicas oscuras caperucita rojaCronicas oscuras caperucita roja
Cronicas oscuras caperucita roja
 
Sure step methodology
Sure step methodologySure step methodology
Sure step methodology
 
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanalAnalisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
Analisis comprativo (leyes de educacion) en la república dominicanal
 
La sinonimia
La sinonimiaLa sinonimia
La sinonimia
 
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren VorteileDaniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
 
Reunio pares 2n modificada
Reunio pares 2n modificadaReunio pares 2n modificada
Reunio pares 2n modificada
 
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
Webinar: Digital transformation 'cure and necessity' - 11th November
 
LA CRÓNICA 618
LA CRÓNICA 618LA CRÓNICA 618
LA CRÓNICA 618
 
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de ConflictosInstitucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
Institucionalidad para el Diálogo y la Prenvención de Conflictos
 
Oracle Exadata and Allegro Group
Oracle Exadata and Allegro GroupOracle Exadata and Allegro Group
Oracle Exadata and Allegro Group
 
Ud02 treball final
Ud02 treball finalUd02 treball final
Ud02 treball final
 
Folder ausbildung-salzburg-druck-
Folder ausbildung-salzburg-druck-Folder ausbildung-salzburg-druck-
Folder ausbildung-salzburg-druck-
 
EL FUTBOL
EL FUTBOLEL FUTBOL
EL FUTBOL
 
Mareomotriz
MareomotrizMareomotriz
Mareomotriz
 

Ähnlich wie 10 Funktionen, auf die Sie bei Microsoft Dynamics NAV 2013 nicht mehr verzichten wollen.

Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16Act! Produktbroschüre Version v16
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute OrganisationBüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
softenginegmbh
 
SwissSalary Broschüre
SwissSalary BroschüreSwissSalary Broschüre
SwissSalary Broschüre
Silvia Konerding
 
Efficy CRM - German
Efficy CRM - GermanEfficy CRM - German
Efficy CRM - German
Efficy CRM
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
Mohamed Abdel Hadi
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Sunny2014
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
softenginegmbh
 
Factsheet Lösung CRM Basic
Factsheet Lösung CRM BasicFactsheet Lösung CRM Basic
Factsheet Lösung CRM Basic
IOZ AG
 
Firstline Worker mit Teams
Firstline Worker mit TeamsFirstline Worker mit Teams
Firstline Worker mit Teams
Thomas Walz
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
elinawilbertz
 
Agentursoftware TEAMBOX slideshare
Agentursoftware TEAMBOX slideshareAgentursoftware TEAMBOX slideshare
Agentursoftware TEAMBOX slideshare
Martin Reitbauer-Ortner
 
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
AG-VIP SQL CRM
AG-VIP SQL CRMAG-VIP SQL CRM
AG-VIP SQL CRM
Grutzeck
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Custemotion Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
IT-Onlinemagazin
 
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Microsoft Österreich
 
Finteza
FintezaFinteza
Finteza
webvana
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
softenginegmbh
 
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
AT Internet
 
DOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 SalesDOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 Sales
DocHouse GmbH
 

Ähnlich wie 10 Funktionen, auf die Sie bei Microsoft Dynamics NAV 2013 nicht mehr verzichten wollen. (20)

Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16Act! Produktbroschüre Version v16
Act! Produktbroschüre Version v16
 
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute OrganisationBüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
BüroWARE ERP medium - Mehr Leistung durch gute Organisation
 
SwissSalary Broschüre
SwissSalary BroschüreSwissSalary Broschüre
SwissSalary Broschüre
 
Efficy CRM - German
Efficy CRM - GermanEfficy CRM - German
Efficy CRM - German
 
SAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects CloudSAP BusinessObjects Cloud
SAP BusinessObjects Cloud
 
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
Innocate Imagebroschuere 2013 - http://www.innocate.de/
 
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als StrategieBüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
BüroWARE ERP premium - Flexibilität als Strategie
 
Factsheet Lösung CRM Basic
Factsheet Lösung CRM BasicFactsheet Lösung CRM Basic
Factsheet Lösung CRM Basic
 
Firstline Worker mit Teams
Firstline Worker mit TeamsFirstline Worker mit Teams
Firstline Worker mit Teams
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
 
Agentursoftware TEAMBOX slideshare
Agentursoftware TEAMBOX slideshareAgentursoftware TEAMBOX slideshare
Agentursoftware TEAMBOX slideshare
 
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
CRM Vortrag - BVMW IT Frühstück 2011
 
AG-VIP SQL CRM
AG-VIP SQL CRMAG-VIP SQL CRM
AG-VIP SQL CRM
 
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige BroschüreMicrosoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
Microsoft Dynamics CRM 2011 - Deutschsprachige Broschüre
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
 
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
Dynamics CRM 2013 Gesamtbroschüre April 2014
 
Finteza
FintezaFinteza
Finteza
 
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische SoftwarelösungenSoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
SoftENGINE - Kaufmännische Softwarelösungen
 
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
[White Paper] Verbindungen über API: die Performance von digital Analytics ve...
 
DOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 SalesDOCHOUSE 3 Sales
DOCHOUSE 3 Sales
 

10 Funktionen, auf die Sie bei Microsoft Dynamics NAV 2013 nicht mehr verzichten wollen.

  • 1. 10 Funktionen auf die unsere Mitarbeiter nicht verzichten wollen. Alpha Solutions AG | Ihr Partner für ERP- und IT-Projekte | www.alpha-solutions.ch
  • 2. Rollenbasierte Benutzeroberfläche René G. | Stellvertretender Leiter Entwicklung / Alpha Solutions AG «Wenn ich Microsoft Dynamics NAV öffne, dann geht das Rollencenter auf. Dort habe ich auf einer zentralen Maske, alle wichtigen Informationen zur Verfügung. Offene oder verzögerte Aufträge, mein Outlook-Postfach, wichtige Kennzahlen und Kontakte sehe ich so auf einen Blick. Meine offenen oder verzögerten Arbeiten habe ich so sehr gut unter Kontrolle.»
  • 3. 98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 98’000 Firmen weltweit setzen auf Microsoft Dynamics NAV
  • 4. Export nach Excel Stefan | Geschäftsführer / Alpha Solutions AG «Ich schätze die Funktion «Export nach Excel» in Microsoft Dynamics NAV, weil ich Daten, Listen, Zeilen vom ERP-System dort direkt weiterverarbeiten kann. Das funktioniert sogar per «Copy & Paste».
  • 5. Daniel | Leiter Verkauf / Alpha Solutions AG Filter setzen und speichern «Mit Microsoft Dynamics NAV kann ich meine Kontakte und Verkaufschancen nach Gebietscode, Nachfassdatum und Verkäufercode filtern und sehe schnell, das Potenzial und kann auch rasch und einfach die Performance vom Team überwachen. Meine individuellen Filteransichten kann ich speichern und jederzeit aufrufen. Mit dieser Funktion spare ich täglich Zeit und bin flexibel»
  • 6. 98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 3’800 Schweizer Firmen setzen auf Microsoft Dynamics NAV
  • 7. «Navigate» 4 Jasmin | Finanzen / Alpha Solutions AG «Ich persönlich nutze Navigate sehr stark z.B.: um zu sehen, wie etwas verbucht wurde oder wenn ein Kunde anruft, kann ich am Telefon schnell Auskunft geben will. Anhand der Belegnummer recherchiert das System alle Bewegungen (FIBU Buchungen, MWST Buchungen, Belege etc.) Dadurch habe ich sofort einen Gesamtüberblick bei geringem Aufwand.»
  • 8. Unterlagen versenden 5 Demelza | Sekretariat / Alpha Solutions AG «Mit Microsoft Dynamics NAV kann ich sehr schnell an eine ausgewählte Gruppe oder einen Kontakt anhand von Vorlagen einen Brief oder ein Mail versenden. Die Kontaktdaten werden beim Unterlagenversand automatisch abgefüllt und die Aktivität wird direkt auf dem Kontakt hinterlegt. So sieht das ganze Team, welche Aktivitäten auf dem Kontakt oder der Firma bereits getätigt wurden.»
  • 9. 98’000 Firmen weltweit haben Microsoft Dynamics NAV im Einsatz 1.5 Millionen Microsoft Dynamics NAV User weltweit
  • 10. Benachrichtigungen Thomas | Berater – Projektleiter / Alpha Solutions AG «Ohne das Programm zu verlassen, kann ich über die Benachrichtigungen mit dem ganzen Team kommunizieren und in Interaktion treten. Im Rollencenter werden mir alle Benachrichtigungen, wie zum Beispiel.: Telefonnachrichten, Freigabeaufforderungen etc. angezeigt.»
  • 11. Benutzeroberfläche anpassen 6 Gabriel | Technische Kundenbetreuung / Alpha Solutions AG «Mit Microsoft Dynamics NAV hab ich mir meine Benutzeroberfläche und Befehle nach meinem Bedürfnis angeordnet. Ich kann die Menüleiste frei definieren und die Befehle, die ich nicht benötige ausblenden, Befehle und Funktionen gruppieren oder neu anordnen. So spare ich viel Zeit, sehe nur das was ich brauche und bin schnell in der Navigation.»
  • 12. Telefonintegration mit Skype Guido | Beratung / Alpha Solutions AG «Wenn Sie gern skypen, dann unterstützt Sie Microsoft Dynamics NAV dabei, da die Lösung vollständig verknüpft mit Skype ist. Einfach auf den Telefonkontakt klicken und schon wählt Skype den Kontakt an und mit integrierter Webcam, kann man auch die Videotelefonie nützen. Das ist sehr praktisch um sich mit Kunden oder Lieferanten auszutauschen.«
  • 13. Generische Diagramme 8 Patrick | Verkaufsberater / Alpha Solutions AG «Mithilfe der generischen Diagramme kann ich mir Charts selber erstellen d.h. Spalten, Kennzahlen und X- und Z-Achsen selber konfigurieren und auch exportieren. Der grosse Vorteil für mich ist, dass ich so in kurzer Zeit das Reporting nach meinen eigenen Bedürfnissen und gewünschten Kennzahlen zusammenstellen kann.»
  • 14. Pendenzenverwaltung 9 Adriano | Berater und Projektleiter / Alpha Solutions AG «Eine Funktion, die ich sehr schätze ist das Pendenzenjournal von Microsoft Dynamics NAV für den Schweizer Lohn. Das System erzeugt automatisch eine Pendenz sofern ein relevanter Hinweis oder eine Warnung nötig ist (z.B.: Stammdaten unvollständig, Kinder ohne Kinderzulage etc.) Auch eigene Pendenzen können erstellt werden und machen so die Lohnadministration einfacher. Das Pendenzenjournal unterstützt, hilft bei der Lohnverrechnung und erhöht die Qualität.»
  • 15. Artikelverfügbarkeit nach Zeitachse Manuel | Berater / Projektleiter / Alpha Solutions AG «Aus meiner Sicht ist die Artikelverfügbarkeit nach Zeitachse und Ereignis sehr hilfreich. Die grafische Ansicht der erwarteten Verfügbarkeit für einen ausgewählten Artikel und Zeitraum hilft mir per Knopfdruck den Bedarfsverursacher zu ermitteln, kann direkt auf den Verkaufsauftrag wechseln und spare mit der gezielten Navigation und grafischen Übersicht Zeit.»
  • 16. Alpha Solutions AG | Schuppisstrasse 7 | 9016 St. Gallen Sie sind interessiert? Dann zeigen wir Ihnen alle Funktionen sehr gern in unserer kostenlosen Online-Demo. Direkt von Ihrem Computer aus lernen Sie die Möglichkeiten von Microsoft Dynamics NAV 2013 kennen. Kurze Online-Demo anfordern