SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Das andere Ende der Welt
      lässt grüßen
Wer weiß wo Guatemala liegt?
Da liegt Guatemala!
•   In Mittelamerika
•   So groß wie Süddeutschland
•   Sprache ist Spanisch
•   12,7 Millionen Einwohner
•   Guatemala = „Land der hohen Bäume“
Guatemala liegt zwischen dem
         Pazifik…
… und der Karibik
Das Wetter ist meist warm im
Hochland …
… aber manchmal auch richtig kalt
…und immer tropisch warm und
feucht an der Küste.
Es gibt viele tolle Tiere wie
Schildkröten…
1 year at NPH Guatemala
… und Alligatoren
… und Brüllaffen
… und Schlangen
… und Papageien
… und Skorpione
In Guatemala gibt es auch viele
Naturwunder wie Semuc
Champey…
…die Finca Paraiso.
…stille Sümpfe
…den „schönsten See der Welt“:
        Lago Atitlan
…und schöne Strände mit…
…Kokosnüssen vom Baum!
Ach und da waren ja noch 32
 Vulkanen, 3 davon aktiv…
…aber die meisten sind ganz
                     ruhig,
…nur die
drei aktiven
spucken
ständig
Lava, Rauch
und
verursachen
Erdbeben
wie es sich
gehört.
1 year at NPH Guatemala
Die Vulkane sind bis 4200 Meter
       hoch und oben…
…und oben wird‘s oft richtig kalt.
60% von Guatemalas
Bevölkerung
bekennen sich als
Nachkommen der
Maya.
Sie sind in
21 Stämme
unterteilt,
sprechen
ihre
eigenen
Sprachen,
tragen ihre
Kleidung,
feiern ihre
Feste…
Die meisten leben vom Mais- und
Bohnenanbau, ihren Tieren oder
dem Verkauf ihrer Stoffe…
1 year at NPH Guatemala
… aber immer mehr leben und
arbeiten auch in der Stadt.
1 year at NPH Guatemala
Die alten Mayas haben in
Guatemala viele viele Ruinen
hinterlassen. Wie zum Beispiel
die Stadt Tikal.
Tikal ist so groß, dass bisher nur
10% der Stadt ausgegraben sind.
…den Rest bedeckt noch der
Dschungel.
In Copan (Honduras) findet man
auch tolle Ruinen, Statuen und
Hieroglyphen der Maya.
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
Guatemala wurde
1524 von den
Spaniern erobert
und blieb für 300
Jahre spanische
Kolonie. Die
Spanier bauten
eine Hauptstadt –
Antigua – mit
vielen Kirchen
und Klöstern von
denen die Mayas
bekehrt wurden.
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
Aber Antigua wurde oft von
Erdbeben erschüttert und so wurde
die Hauptstadt nach Guatemala
Stadt verlegt.
Andere Städte Guatemalas sind
meist nicht so alt, da Erdbeben
sie oft zerstörten.
1 year at NPH Guatemala
Guatemalteken feiern jedes Jahr
viele Feste, meist aus religiösen
Gründen zum Beispiel zu Ostern.
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
…oder zum Tag der Toten am 1.
November. Dann besuchen sie
ihre Verwandten auf dem
Friedhof und…
…lassen Drachen steigen.
…es gibt auch schwarze
Guatemalteken, Nachkommen
der afrikanischen Sklaven. Sie
machen sehr gern Musik.
And so more ways to have a good
            time…
Guatemala ist ein sehr schönes
Land aber es hat viele Probleme

- Mehr als die Hälfte der Guatemalteken leben
  unter der Armutsgrenze
- Viele Kinder sterben sehr früh an Krankheiten
- Frauen leiden an Atemkrankheiten wegen der
  hohen Luftverschmutzung und weil sie viel mit
  Holz kochen
- Die Familien sind oft sehr groß so dass die
  Eltern nicht für alle Kinder gut sorgen können
- Durch Unwetter oder Erbeben sterben oft viele
  Menschen da die Häuser nicht gut gebaut sind
Ein typisches Haus…
…viele Kinder gehen nicht zur
Schule sondern müssen mit ihre
Eltern arbeiten.
Oft leben die Menschen mit
ihren Tieren zusammen weil
Platz fehlt …
Es gibt auch viele viele
Straßenhunde die oft
Krankheiten übertragen.
Dadurch werden besonders
die Kinder oft krank.
Deswegen gibt es NPH…
• Nuestros Pequeños Hermanos is ein
  großes Waisenhaus mit 400 Kindern
• Kinder kommen aus Problemfamilien oder
  wenn sie gar keine Eltern mehr haben
• Die Kinder sind 2-20 Jahre alt
• Sie können in NPH bleiben bis sie ihre
  Schulausbildung abgeschloßen haben
• Oft sind Brüder und Schwestern
  zusammen in NPH
Jungen und Mädchen wohnen
getrennt in Altergruppen von ca.
20-30 in einem Raum zusammen.
Ein Tag in NPH
• 5:00 – Aufstehen und waschen
• 5:30 – Betten aufräumen, Zimmer säubern, auf
  die Schule vorbereiten
• 6:30 – Frühstück
• 7:00 – Schule
• 13:00 – Mittagessen
• 14:30 – Arbeitsstunde, oder Ausbildung
• 15:30 – Zimmer säubern
• 16:30 – Hausaufgaben machen
• 18:00 – Abendessen
• 18:30 – Hausaufgaben, Aufräumen oder Freizeit
1 year at NPH Guatemala
Alle essen zusammen in einer
großen Halle.
Alle ihre Einrichtungen müssen
sie auch jeden Tag sauber
machen.
1 year at NPH Guatemala
Sie gehen in die Schule…
wo sie auch mal Kuchen
       backen…
…am Computer arbeiten…
…natürlich Fußball spielen…
…gespannt zuhören…
…und Besucher aus anderen
Ländern begrüßen…
1 year at NPH Guatemala
…es werden viele Feste
gefeiert…
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala
1 year at NPH Guatemala

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Dynamics of Cause Engagement - Final Report
Dynamics of Cause Engagement - Final ReportDynamics of Cause Engagement - Final Report
Dynamics of Cause Engagement - Final Report
Center for Social Impact Communication, Georgetown University
 
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of newsReuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
Nic Newman
 
Building maintenance
Building maintenanceBuilding maintenance
Building maintenance
Ir. Abdul Aziz Abas
 
RA 7877 Sexual Harassment Act
RA 7877 Sexual Harassment ActRA 7877 Sexual Harassment Act
RA 7877 Sexual Harassment Act
Jofred Martinez
 
The hospitality industry – concepts, ideas and future
The hospitality industry – concepts, ideas and futureThe hospitality industry – concepts, ideas and future
The hospitality industry – concepts, ideas and future
klx1967
 
Multistorey building
Multistorey buildingMultistorey building
Multistorey building
Rahul
 
DIE MULTICHANNELFALLE
DIE MULTICHANNELFALLEDIE MULTICHANNELFALLE
DIE MULTICHANNELFALLE
business4brands consulting GmbH
 
Agriculture africaine
Agriculture africaineAgriculture africaine
Agriculture africaine
Fatimata Kone
 
Fifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
Fifty Features of Java EE 7 in 50 MinutesFifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
Fifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
glassfish
 
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study ResultsThe 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
Elance-oDesk
 
Fundamentals of FPGA
Fundamentals of FPGAFundamentals of FPGA
Fundamentals of FPGA
velamakuri
 
Discrete Mathematics - All chapters
Discrete Mathematics - All chapters Discrete Mathematics - All chapters
Discrete Mathematics - All chapters
Omnia A. Abdullah
 
Walktwomoons
WalktwomoonsWalktwomoons
Walktwomoons
N8 G
 
The Literature Review Process
The Literature Review ProcessThe Literature Review Process
The Literature Review Process
annielibrarian
 
Piping components, materials, codes and standards part 1- pipe
Piping components, materials, codes and standards   part 1- pipePiping components, materials, codes and standards   part 1- pipe
Piping components, materials, codes and standards part 1- pipe
Alireza Niakani
 
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
K.Mohamed Faizal
 

Andere mochten auch (16)

Dynamics of Cause Engagement - Final Report
Dynamics of Cause Engagement - Final ReportDynamics of Cause Engagement - Final Report
Dynamics of Cause Engagement - Final Report
 
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of newsReuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
Reuters institute Digital News Report 2014, Tracking the future of news
 
Building maintenance
Building maintenanceBuilding maintenance
Building maintenance
 
RA 7877 Sexual Harassment Act
RA 7877 Sexual Harassment ActRA 7877 Sexual Harassment Act
RA 7877 Sexual Harassment Act
 
The hospitality industry – concepts, ideas and future
The hospitality industry – concepts, ideas and futureThe hospitality industry – concepts, ideas and future
The hospitality industry – concepts, ideas and future
 
Multistorey building
Multistorey buildingMultistorey building
Multistorey building
 
DIE MULTICHANNELFALLE
DIE MULTICHANNELFALLEDIE MULTICHANNELFALLE
DIE MULTICHANNELFALLE
 
Agriculture africaine
Agriculture africaineAgriculture africaine
Agriculture africaine
 
Fifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
Fifty Features of Java EE 7 in 50 MinutesFifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
Fifty Features of Java EE 7 in 50 Minutes
 
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study ResultsThe 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
The 2015 Millennial Majority Workforce: Study Results
 
Fundamentals of FPGA
Fundamentals of FPGAFundamentals of FPGA
Fundamentals of FPGA
 
Discrete Mathematics - All chapters
Discrete Mathematics - All chapters Discrete Mathematics - All chapters
Discrete Mathematics - All chapters
 
Walktwomoons
WalktwomoonsWalktwomoons
Walktwomoons
 
The Literature Review Process
The Literature Review ProcessThe Literature Review Process
The Literature Review Process
 
Piping components, materials, codes and standards part 1- pipe
Piping components, materials, codes and standards   part 1- pipePiping components, materials, codes and standards   part 1- pipe
Piping components, materials, codes and standards part 1- pipe
 
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
Deep Dive into SharePoint Topologies and Server Architecture for SharePoint 2013
 

1 year at NPH Guatemala