Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Crowdfunding esg 4-advice

487 Aufrufe

Veröffentlicht am

Presentation at ESG on crowdfunding on April 8th, 2013. Differentiates crowdfunding vs. crowd investing.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Crowdfunding esg 4-advice

  1. 1. Was ist eigentlich… …Crowdfunding
  2. 2. Agenda | Crowdfunding. Begrifflichkeiten & Fokus. Perspektive Ideenumsetzer vs. Investor. Beispiele für Crowdfunding und Crowdinvestment Portale. Wachstum von Projekten & Kapital. Erfolgsfaktoren. Weitere Portale. 2
  3. 3. Video: MySherpas - So funktioniert Crowdsponsoring/ CrowdfuningYouTube: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=rpmMjkRggAw 3
  4. 4. Begrifflichkeiten und Scope.Crowd-X. Funding:  [häufig auch „Sponsoring“]  Finanzierung von Projekten insbes. in kreativen Bereichen CROWD-  kein Beteiligungsverhältnis der Geldgeber Investing:  Geldgeber geht ein Beteiligungsverhältnis mit dem kapitalsuchenden Startup ein1  Rendite rückt in den Vordergrund2 Sponsoring:  Kombination aus Funding und Fundraising Sourcing:  Auslagern von Aufgaben oder Prozessen in die Menschenmenge Fundraising:  Beschaffung von Kapital für Non-Profit- Organisationen1: http://www.fuer-gruender.de/kapital/eigenkapital/crowd-funding/2: http://www.fuer-gruender.de/kapital/eigenkapital/crowd-investing/ 4
  5. 5. Crowdfunding & Crowdinvesting.Perspektive StartUp | Ideenumsetzer. Idee findet Interesse 1 3 2 Veröffentlichung auf Onlineplattform Ranking der Idee Crowd unterstützt Umsetzung & Idee mit Geld Launch Idee ggf. Überarbeitung mit Feedback Idee wird abgelehnt Idee wird verworfen1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 5
  6. 6. Crowdfunding & Crowdinvesting . Perspektive Investor | Believer. Crowdfunding– Interesse am Produkt Crowdinvesting– Interesse an Rendite Konsument sucht nach interessanten (Produkt-)Ideen Investor sucht Investitionsmöglichkeiten Konsument entdeckt auf Onlineplattform Produktidee Onlineplattform erlaubt Vergleich vieler versch. IdeenFunding ermöglicht Produktion, Konsument erhält Produkt Investor streut Risiko und erzielt Rendite - 6
  7. 7. Crowdfunding-Plattformen.Kickstarter. Rahmenbedingungen  Das Projekt muss in eine der Kategorien passen (bspw. Kunst, Comic, Dance, Fashion...)  Fan oder Believer anstatt Plattform Info Investor  Gegenleistung ist häufig das  Finanzierungsplattform für fertige Produkt kreative Projekte  Projektleiter legen das  Launch 2009 Finanzierungsziel & die Dauer  Bis heute 3,7 Mio Unterstützer fest  Mit $554 Mio  „Alles-oder-Nichts-Prinzip“  Mehr als 38.000 Projekte  Bei Nicht-Erreichung des Ziels:  44% erreichten kein Geld für das Projekt bzw. Finanzierungsziel Geld zurück an die Fans  In US & UKhttp://www.kickstarter.com/hello?ref=footer 7
  8. 8. Kickstarter-Projekt.Beispiel.Video: April Smith - Keep Music Indie.YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=taMDwENz65gVideo: April Smith: Keep Music Indie 8YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=taMDwENz65g
  9. 9. Crowdinvesting-Plattformen.Seedmatch. Rahmenbedingungen  Startup Kriterien: Businessplan mit plausiblen Planzahlen, relevante Risikofaktoren & Plattform Info Renditeerwartung.  Investoren  Launch 2010  Beteiligungen ab 250,-€*  Finanzierungsplattform für  Rendite während individueller Startups in Deutschland Beteiligungslaufzeit  100% Erfolgsquote nach  Stille Beteiligungen > kein Qualifizierung Mitspracherecht  7.600 Nutzer (Aug. 2012)1  Vertraglich festgelegtes  1.200 Investoren (Aug. 2012)1 Informationsrecht  Finanziert sich selbst über Erfolgshonorare der Startups*werden als Mikroinvestments bezeichnet: niedrige Mindestinvestitionenhttp://www.kickstarter.com/hello?ref=footer 9
  10. 10. Crowdinvesting-Plattformen.Beispiel.Video: Das Seedmatch-Prinzip.YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=2NM9BlQpctY1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 102: https://www.seedmatch.de/ueber-uns/fuer-investoren
  11. 11. Crowdfunding/-investing zeigen starkes Wachstum 2011/2012.Projekte & Kapital. 2011 2012 + 160% + 190% + 320% Beendete Projekte Erfolgreiche Projekte Vermitteltes Kapital1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 11
  12. 12. Crowdfunding & Crowdinvesting.Erfolgsfaktoren. Umfassende PR-Kampagnen inkl. Social Media Persönlichkeit & Ethik des Managers Intensive Kommunikation mit pot. Investoren Vertrauen der Beteiligten Feedback unabhängiger Dritter berücksichtigen Sicherstellung der Akzeptanz des Angebotes | der Idee bei der Zielgruppe1: http://www.gruenderszene.de/finanzen/crowdfunding-anbieter 12
  13. 13. Crowdfunding-Plattformen.Plattformen in Deutschland - Übersicht.  inkubato.com: für kreative, soziale, künstlerische, lokale und visionäre Projekte  pling.de: hier finden sich zahlreiche kreative Projekte in Kategorien wie Fotografie, Theater, Sport und Technologie  respekt.net: Zeit, Geld oder Wissen, damit können auf dieser Plattform Projekte unterstützt werden  SellaBand: hier können sich vor allem Musiker finanzieren  startnext.de: zur Finanzierung von Künstlern und Kreativen  visionbakery.de: eine Crowd funding Plattform mit Sitz in Leipzig 13
  14. 14. Crowdfunding-Plattformen.Fundraising für Non-Profit-Organisationen. 14
  15. 15. Kontaktinformationen 4-advice. 4-advice GmbH | Change & Innovation Consulting  Am Burgfriedhof 7a | 53177 Bonn  0228 – 227474 0 (Telefon)  0228 – 227474 19 (Fax)  0151 – 115 695 39 (Simon Schoop)  www.4-advice.net (Internet)  info@4-advice.net (E-Mail) 15

×